Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Baugewerbe/-industrie: 128 Jobs in Ramersdorf

Berufsfeld
  • Bauwesen 33
  • Projektmanagement 20
  • Leitung 7
  • Montage 7
  • Teamleitung 7
  • Sachbearbeitung 6
  • Architektur 6
  • Servicetechniker 6
  • Finanzbuchhaltung 5
  • Außendienst 5
  • Bilanzbuchhaltung 5
  • Elektrotechnik 5
  • Elektronik 5
  • Abteilungsleitung 4
  • Bereichsleitung 4
  • Einkauf 4
  • Assistenz 3
  • Bauzeichner 3
  • Dienstleistung und Fertigung 3
  • Elektrik 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Baugewerbe/-Industrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 119
  • Ohne Berufserfahrung 68
  • Mit Personalverantwortung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 122
  • Home Office 17
  • Teilzeit 15
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 116
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Ausbildung, Studium 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Handelsvertreter 2
Baugewerbe/-Industrie

Selbständiger Handelsvertreter (m/w/d) für Fertighäuser

Di. 27.07.2021
Bornheim, Rheinland, Landau in der Pfalz, Karlsruhe (Baden), Rastatt
Sie wissen, wie Ihre berufliche Zukunft aussehen soll: ein selbstbestimmtes Einkommen, freie Arbeitstag-Gestaltung und etwas verkaufen, das einen echten Mehrwert bietet – bei OKAL ist all das möglich. Seit über 90 Jahren bauen wir erstklassige Fertighäuser. Unsere Verkäuferinnen und Verkäufer haben bereits fast 90.000 glücklichen Bauherren den Lebenstraum vom Eigenheim erfüllt. Was uns als Partner Ihrer beruflichen Zukunft auszeichnet? Ein dynamisches Team, in dem Verkaufstalente sowie Quereinsteiger schnell Fuß fassen und die Vorteile unternehmerischer Freiräume genießen können. Verstärken Sie uns deshalb als Selbständiger Handelsvertreter (m/w/d) für Fertighäuserfür die Region Bornheim, Landau, Karlsruhe, Rastatt, Pfalz Historische Denkmäler und sonnige Weinanbaugebiete, idyllische Dörfer und schnell wachsende Städte kennzeichnen Ihr neues Verkaufsgebiet – ein Wanderparadies, das von Bornheim im Norden und Rastatt im Süden markiert wird. Natur und Kultur gehen hier Hand in Hand und bieten somit die ideale Kulisse für ein Leben voller Genuss. Glücklich sind jene, die sich hier den Traum von den eigenen vier Wänden verwirklichen können. Leisten Sie Ihren Beitrag dazu und verwandeln Sie Interessenten in strahlende Besitzer eines OKAL-Hauses! Verkaufsleiterin Andrea Herpich und das Team freuen sich auf Sie. Vom ersten Gespräch bis zum Einzug ins neue Heim – Sie verstehen, was Ihr Bauherr will und betreuen ihn zuvorkommend und fachkundig. Je näher, desto persönlicher: Natürlich besuchen Sie Ihre Kunden auch gerne vor Ort. Begeisternd führen Sie Interessenten durch unsere Musterhäuser und vermitteln so die Vorzüge eines OKAL-Hauses in einem anschaulichen Live-Erlebnis. Verwaltungsaufgaben wie die Pflege Ihrer Kundendaten erledigen Sie entweder bequem im Homeoffice oder in unserem Verkaufsbüro. Gemeinsam mit Ihren Kolleginnen und Kollegen entwickeln Sie neue Vertriebsstrategien, mit denen Sie auf Messen, bei Aktionstagen und telefonisch neue Kunden gewinnen. Erfahrung im Verkauf hochwertiger Produkte oder Interesse am Verkauf plus Erfahrung mit Immobilien, z. B. als Architekt, Bauzeichner oder Zimmermann (m/w/d) Sicherer Umgang mit Computern und MS Office Bereitschaft, auch abends und am Wochenende für Kunden da zu sein Ausgeprägtes Organisationsgeschick, Aufgeschlossenheit und Spaß an Teamarbeit Ein authentisches Kommunikations­talent, das Menschen begeistern kann, Service lebt und Dienstleistung im Blut hat Persönliches Mentoring durch den Verkaufsleiter Eine unterstützende Online-Akademie Attraktive Schulungen und Weiterbildungsangebote inklusive IHK-Zertifizierung Hervorragende Verdienstmöglichkeiten in Höhe von über 100.000 Euro im Jahr dank ungedeckelter Provisionen Bereitstellung von Arbeits- und Werbemitteln Freie Zeiteinteilung mit Homeoffice und Musterhausdienst im Wechsel Ein sympathisches Team und Kollegialität auf Augenhöhe
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Workplace Consulting, Innenarchitektur

Di. 27.07.2021
Köln
Als führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen bietet Drees & Sommer Lösungen für erfolgreiche Gebäude, renditestarke Portfolios, leistungsfähige Infrastruktur und lebenswerte Städte. In interdisziplinären Teams unterstützen unsere über 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit 46 Standorten Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Bei uns gestalten Sie Ihren individuellen Karriereweg aktiv mit. Nutzen Sie die Möglichkeit, spannende und abwechslungsreiche Aufgaben zu bearbeiten und den Entscheidungsspielraum diese zu gestalten: "YOU DECIDE" Arbeitsort: Köln Mitwirkung bei der Entwicklung innovativer Flächennutzungs- und Bürokonzepte Erstellung von Flächenkonzepten und Möbelplanungen in Vectorworks Unterstützung bei der Konzeptplanung Abstimmung mit Fachhändlern und Lieferanten Aufbereitung von Produktvorschlägen für Kunden Studium im Bereich Architektur, Innenarchitektur oder vergleichbar Erste Semester erfolgreich abgeschlossen Souveräne Kenntnisse in Vectorworks, Adobe und in Auto-CAD Sehr gut Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Programme Hohe Motivation und Zuverlässigkeit Die Möglichkeit, Einblicke in spannende Projekte zu gewinnen und in einer positiven, kollegialen Arbeitsatmosphäre daran mitzuwirken Ein Arbeitsumfeld, das innovative Ideen und nachhaltige Ansätze begeistert aufnimmt und fördert Eine intensive Betreuung durch einen persönlichen Ansprechpartner und Paten Die Chance das eigene professionelle Netzwerk auf- und auszubauen Individuelle Weiterentwicklungsmaßnahmen durch ein zugeschnittenes Studenten-Mentoring
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Gewährleistungsmanagement (m/w/d)

Di. 27.07.2021
Köln, Düsseldorf, Mönchengladbach, Neuss
Unser Auftraggeber ist ein inhabergeführtes, wirtschaftlich gesundes und im Markt langjährig tätiges Bauträ­gerunternehmen im Segment hochwertiger und architektonisch anspruchsvoller Wohnimmobilien. Der Teamgedanke und die gegenseitige Wertschätzung zwischen Mitarbeitenden und Geschäftsführung wird aktiv gelebt, wodurch die Fluktuation sehr gering ist. Man beschäftigt aktuell ca. 20 Mitarbeiter, agiert als Generalunternehmer und nutzt für die Baudurchführung ein etabliertes Netzwerk von Handwerksunternehmen und Ingenieurbüros. Der Unternehmenssitz befindet sich im Städtedreieck Düsseldorf-Mönchengladbach-Köln. Im Zuge einer altersbedingten Nachfolge suchen wir Sie in Vollzeit oder in vollzeitnaher Teilzeit und unbefristet als bau­technisch erfahrenen, durchsetzungsfähigen und kommunikativ sicheren Mitarbeiter Gewährleistungs­management (m/w/d) Betreuung von Einzelerwerbern und Wohneigen­tü­mergemeinschaften bei Baumängeln innerhalb der 5-jährigen Gewährleistungsfrist Mängelbearbeitung mit Prüfung, ggf. Baubegehung, Zuordnung zum Gewerk, Schreiben von Mängel­rügen, etc. Koordinierung und Überwachung der Mängelbeseiti­gung sowie Bauleitung bei kleineren Sanierungs- und Umbaumaßnahmen Massenermittlung, Angebotsprüfung, Beauftragung und Rechnungsprüfung der Nachunternehmer Zusammenarbeit mit Rechtsanwälten Sie berichten an den Technischen Geschäftsführer Abgeschlossene bautechnische Ausbildung Mehrjährige Erfahrung in vergleichbaren Aufgaben bzw. als Bauleiter oder Polier (m/w/d) im Wohnungs­bau Idealerweise Grundkenntnisse in Baurecht oder der VOB Routine in MS-Office und gute Englischkenntnisse Verbindlichkeit, kunden-, lösungs- und serviceorien­tiertes Handeln und Denken Selbstsicheres Auftreten, genaue, eigenständige und strukturierte Arbeitsweise, Engagement und team­orien­tiertes Verhalten Eine vielseitige und eigenverantwortliche Aufgabe mit Gestaltungsspielraum Eine mitarbeiterorientierte, positive und lösungsorientierte Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien Sehr gute örtliche Lage Eigener Firmenparkplatz Überdurchschnittliche und leistungsgerechte Vergütung Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss Förderung Jobrad Flexible Arbeitszeiten Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Hauptabteilungsleitung Querschnitt (w/m/d)

Di. 27.07.2021
Bonn
Das Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR) führt Bauaufgaben für den Bund in Berlin, Bonn und im Ausland durch. Es betreut herausragende und komplexe Bauprojekte im Spannungsfeld von gestalterischen und technischen Ansprüchen sowie den Anforderungen von Baukultur und Wirtschaftlichkeit. Das Spektrum der Aufgaben des BBR reicht von Parlaments- und Ministerialbauten sowie Forschungs- und Laborgebäuden für Bundeseinrichtungen in Berlin und Bonn über große Kulturprojekte der Welterbestätte Berliner Museumsinsel bis hin zu Botschaftsbauten in aller Welt. Das in das BBR integrierte Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) berät die Bundesregierung auf nationaler sowie europäischer Ebene bei Aufgaben der Stadt- und Raumentwicklung sowie des Wohnungs-, Immobilien- und des Bauwesens. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist auf Dauer die Hauptabteilungsleitung „Querschnitt“ (w/m/d) Besoldungsgruppe B 2 BBesO oder vergleichbares außertarifliches Entgelt am Dienstort Bonn Kennziffer 205-21 zu besetzen. Das BBR beschäftigt insgesamt rund 1.500 Mitarbeitende an den Standorten Bonn und Berlin. Ein dritter Standort für das BBSR in Cottbus befindet sich im Aufbau. Die derzeit durchgeführte Neuorganisation der Behörde zur Weiterentwicklung und Stärkung des BBR als effizienten Dienstleister des Bundes im In- und Ausland, insbesondere die Stärkung des Projektmanagements in den Referaten, die deutliche Beschleunigung von Bauprojekten mit hoher Termin- und Kostensicherheit unter Nutzung der Potenziale der Digitalisierung bietet spannende Gestaltungsspielräume. Ein wesentliches Element der Neustrukturierung des BBR ist die Sicherstellung beherrschbarer Leitungsspannen auf allen Ebenen der Behörde. Dies wird unter anderem mit der Einrichtung einer neuen Leitungsebene zwischen der Behördenleitung und den Abteilungsleitungen adressiert. Neben zwei Hauptabteilungsleitungen im Baubereich noch im Jahr 2021 wird auch eine Hauptabteilung „Querschnitt“ für die drei Abteilungen A, B und Z eingerichtet. Weitere Hauptabteilungen im Baubereich sind für das Jahr 2022 geplant.Das Aufgabengebiet umfasst die Leitung einer Hauptabteilung mit über 350 Mitarbeitenden, bestehend aus den Abteilungen „Controlling, Projektunterstützung, Vergabe“ sowie „FfE-Aufgaben, Digitalisierung“ und „Zentrale Dienste“. Zu den Schwerpunkten Ihrer Tätigkeit wird neben dem Aufbau eines behördenübergreifenden Controllings, einer Prüfeinheit für Haushaltsunterlagen und einer einheitlichen juristischen Projektberatung sowie einem Grundsatzreferat für die technische Gebäudeausrüstung die Digitalisierung als übergeordnetes und wichtiges Themengebiet gehören. Zu Ihrem Aufgabengebiet als Hauptabteilungsleitung gehört u.a.: Sie legen die Arbeitsschwerpunkte der Abteilungen fest und vertreten in den o.g. Belangen das BBR gegenüber der Bundesverwaltung sowie Dritten. Sie arbeiten eng mit der Behördenleitung zusammen. Sie erarbeiten strategische, übergeordnete sowie richtungsweisende Projekte des BBR und setzen die Ergebnisse der Neustrukturierung des BBR zur Weiterentwicklung und Stärkung des BBR als effizienter Dienstleister im In- und Auslandsbau des Bundes um. Sie übernehmen Verantwortung für die Steuerung übergreifender Arbeitsprozesse. Im Quer­schnitts­bereich bilden die oben genannten Schwerpunktthemen spannende Gestaltungs­spiel­räume. Sie führen, entwickeln, fördern und motivieren die Mitarbeitenden unter Berücksichtigung gender­gerechter Aspekte und arbeiten vertrauensvoll mit der Gleichstellungsbeauftragten und den Interessenvertretungen zusammen. Bewerbungsberechtigt sind Personen, die folgende zwingende Voraussetzungen (konstitutive Merk­male) erfüllen: abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Uni-Diplom), in den Fach­richtungen Rechts-, Verwaltungs- oder Wirtschaftswissenschaften, Architektur, Bauingenieur­wesen, Gebäude-, Elektro- oder Nachrichtentechnik sowie vergleichbare Fachrichtungen. bei einem bereits bestehenden Dienst- oder Beschäftigtenverhältnis im öffentlichen Dienst eine Besoldung nach BesGr. A 16 BBesO bzw. eine vergleichbare außertarifliche Vergütung nachgewiesene einschlägige Erfahrung in möglichst vielen Aufgabengebieten der Hauptabteilung oder gleichwertige Berufserfahrung, welche die sich bewerbende Person in die Lage versetzen, sich schnell in die Aufgabengebiete einzuarbeiten langjährige Berufs- und Führungserfahrung im öffentlichen Dienst, insbesondere als Leitung großer Organisationseinheiten ausgeprägte Fähigkeiten zu analytischem, konzeptionellem und strategischem Denken, verbunden mit einem hohen Verständnis für übergreifende sowie betriebswirtschaftliche und politische Zusammenhänge Kenntnisse und Erfahrung in der Gestaltung von Veränderungsprozessen in Verbindung mit einer ausgeprägten Verantwortungs- und Innovationsbereitschaft in der Praxis nachgewiesene Personalführungs- und Managementkompetenz sowie Kenntnisse moderner Steuerungsinstrumente herausragende Kommunikationsfähigkeit nach innen und nach außen sowie ausgeprägtes Planungs- und Organisationsvermögen hohe soziale Kompetenz und besonders ausgeprägte Fähigkeit zur Führung und Motivation von Mitarbeitenden auch über räumliche Distanz hohe Belastbarkeit und Flexibilität Aufgeschlossenheit für die Strategie des Gender-Mainstreaming und für die Belange der Verein­barkeit von Beruf und Familie / Pflege uneingeschränkte Bereitschaft zu Dienstreisen Nach einem Auswahlverfahren ist eine Sicherheitsüberprüfung „Ü3“ nach dem Sicherheitsüber­prüfungs­gesetz (SÜG des Bundes) erfolgreich zu durchlaufen. Unser Angebot eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum in einem kollegialen Umfeld interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten umfangreiche Sozialleistungen Vereinbarkeit von Familie und Beruf, z.B. durch flexible Arbeitszeitgestaltung. Auch Teilzeitarbeit ist grundsätzlich möglich. Wir wurden als besonders familienfreundlich zertifiziert. Weitere Infor­mationen erhalten Sie auf unserer Website im Bereich „Das BBR als Arbeitgeber“.
Zum Stellenangebot

wissenschaftliche Projektleitungen (w/m/d) Stadtentwicklung, historische Stadt und Baukultur

Di. 27.07.2021
Bonn
Das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR) ist eine Ressortforschungseinrichtung im Geschäftsbereich des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat (BMI) und berät die Bundesregierung auf nationaler sowie europäischer Ebene bei Aufgaben der Stadt- und Raumentwicklung sowie des Wohnungs-, Immobilien- und des Bauwesens. Das BBSR sucht für das Referat RS 7 „Baukultur / Städtebaulicher Denkmalschutz“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt, auf Dauer und auf 2 Jahre befristet, zwei wissenschaftliche Projektleitungen (w/m/d) „Stadtentwicklung, historische Stadt und Baukultur“ Der Dienstort ist Bonn. Kennziffer: 295-21 Die Abteilung RS „Raum- und Stadtentwicklung“ erfüllt Informations-, Forschungs- und fachliche Beratungsaufgaben für das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat und andere Bundesressorts in den Politikbereichen Städtebau / Stadtentwicklung und Raumordnung / Raumentwicklung. Innerhalb dieser Abteilung ist Ihr Aufgabengebiet im Referat RS 7 „Baukultur / Städtebaulicher Denkmalschutz“ angesiedelt. Dort umfasst das Aufgabengebiet: Sie sind zuständig für die Ermittlung und wissenschaftliche Entwicklung aktueller Fragestellungen und Diskussionen sowie für die Forschung zu den Themenfeldern Stadtentwicklung, historische Stadt und Baukultur. Sie strukturieren, verfassen und koordinieren Berichte zur Politikberatung sowie Fachpublikationen. Sie sind verantwortlich für die fachliche Konzeption und Gesamtbetreuung von Forschungsaufträgen an Dritte (Forschungsmanagement) sowie für die Entwicklung und Durchführung von eigenen Forschungsschwerpunkten. Sie erarbeiten Fachanalysen und Expertisen, bereiten Publikationen auf und präsentieren die Ergebnisse von Forschungsarbeiten (Information der Fachöffentlichkeit und Politikberatung des Ministeriums). Sie bereiten Veranstaltungen und Workshops fachlich vor und begleiten diese. Sie vertreten die Forschungsaufgaben und -ergebnisse im wissenschaftlich-politischen Bereich (z. B. auf Tagungen, Seminaren, Symposien oder vor anderen Gremien) Vorausgesetzt werden abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Uni-Diplom bzw. Master) in den Fachrichtungen Architektur bzw. Städtebau / Stadtplanung oder ein vergleichbarer Abschluss Kenntnisse im Themenfeld Baukultur und historische Stadt Interesse an Politikberatung und der Vermittlung von komplexen baukulturellen Fragen ausgeprägte Fähigkeit zum selbstständigen und eigenverantwortlichen Handeln hohes Maß an Planungs- und Organisationsvermögen überzeugende Ausdrucks- und Kommunikationsfähigkeit Kooperationsbereitschaft, hohe Belastbarkeit und Flexibilität Wünschenswert sind gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bezahlung Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 13 TVEntGO des Bundes, soweit die persönlichen Anforderungen erfüllt sind. Eine Besetzung des unbefristeten Dienstpostens mit Beamtinnen und Beamten mit der Laufbahnbefähigung für den höheren nichttechnischen Verwaltungsdienst bis zur Besoldungsgruppe A 13h BBesO ist ebenfalls möglich. Aufstiegsmöglichkeiten bis zur Besoldungsgruppe A 14 BBesO sind bei Vorliegen der persönlichen und haushaltsmäßigen Voraussetzungen gegeben. Unser Angebot Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung, Gestaltungsspielraum in einem kollegialen Umfeld Interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Umfangreiche Sozialleistungen Vereinbarkeit von Familie und Beruf, z. B. durch flexible Arbeitszeitgestaltung. Auch Teilzeit ist grundsätzlich möglich. Wir wurden als besonders familienfreundlich zertifiziert. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website im Bereich „Das BBR als Arbeitgeber“. Besondere Hinweise Das BBR gewährleistet die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und fördert die Vielfalt unter den Mitarbeitenden. Von schwerbehinderten Bewerber/innen wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt. Sie werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind willkommen.
Zum Stellenangebot

Einstieg Sales Consultant Diamanttechnik mit internationaler Entwicklungsperspektive (m/w/d)

Mo. 26.07.2021
Köln
Einstieg Sales Consultant Diamanttechnik mit internationaler Entwicklungsperspektive (m/w/d)KölnReferenz Nummer: WD-0007588Wir suchen kommunikationsstarke, kundenorientierte und lernbereite Mitarbeiter (m/w/d) zur Verstärkung unseres Vertriebsteams im Großraum Köln, denn wir sind auf Wachstumskurs und bauen den Vertrieb weiter aus! Möchten Sie das Fundament für Ihre Karriere legen? Starten Sie im Vertrieb, lernen Sie das Kerngeschäft kennen und bereiten Sie sich gezielt auf weiterführende Aufgaben in Marketing, Sales oder anderen Bereiche, gerne auch international, vor.Wer ist Hilti?Wir entwickeln, fertigen und vertreiben hochmoderne Produkte, Technologien, Software und Dienstleistungen für die Bauindustrie. Wir können auf 75 Jahre Firmenerfahrung zurückblicken und unsere bahnbrechenden Produkte und unser außergewöhnlicher Service sind in der ganzen Welt bekannt. Hilti steht für Innovation, Qualität und direkte Kundenbeziehungen. Mit 30.000 Mitarbeitenden in über 120 Ländern bieten wir Ihnen ein beeindruckendes Umfeld, in dem Sie sich beweisen, wachsen und Ihre Karriere selbst gestalten können.Berufliche Weiterentwicklung schreiben wir groß: rund 80 % der Führungspositionen besetzen wir mit internen Kandidaten.Bearbeitung und Betreuung der definierten Diamant-Heavy-User-Kunden der Region mit dem Ziel, die geplante Ausschöpfung des Marktpotentials zu erreichen und Hilti zum führenden Anbieter in diesem Segment zu entwickeln (exzellenter Partner in der Branche).• Strategischer Aufbau der definierten Kunden, durch Umsetzung des Partnerschaftsmodells• Aufbauen, und Weiterentwickeln von Kundenbeziehungen auf Geschäftsführungsebene sowie laufende Analysen des Kundenstammes zur Identifizierung strategisch wichtiger Kunden im Segment unter optimalem Einsatz der eigenen Ressourcen und der Mittel der Gesellschaft• Marktbeobachtung und Erarbeitung von eigenen Vorschlägen, zur optimalen Marktdurchdringung und konstanten Verbesserung des Dienstleisteransatzes• Mitarbeit bei Produkteinführungen und Großprojekten (z.B. Rückbau von Atomkraftwerken und andere relevante Großprojekte)• Strategiekonforme Kundenbetreuung im Gebiet mit direkter Umsatzverantwortung durch optimale Ausschöpfung der VertriebskanäleWeil Sie hoch hinauswollen, sich dafür ambitionierte Ziele stecken und jeden Tag Ihr Bestes geben, um diese zu erreichen. Sie denken um die Ecke und gehen auch gerne mal den unkonventionellen Weg. Sie bleiben am Ball, lassen sich nicht unterkriegen und können sich selber motivieren. Indem Sie Ihre bisherigen Kompetenzen in einem neuen Umfeld einbringen, wachsen Sie über sich hinaus und entwickeln sich weiter. Zudem haben Sie Spaß daran mit Ihrem Team alle Möglichkeiten auszuschöpfen.Bei uns arbeiten engagierte und hochqualifizierte Menschen, die aus den verschiedensten Bereichen kommen. Falls Sie bisher noch keinerlei Erfahrungen in der Bautechnologiebranche sammeln konnten, stellt dies kein Eintrittshindernis bei uns dar, denn wir glauben, dass vielfältige Teams noch kreativer, innovativer und produktiver arbeiten.Was Sie mitbringen:Theoretisches Wissen durch ein abgeschlossenes Studium (Bachelor/ Master) im betriebswirtschaftlichen oder technischen BereichSpaß am Vertrieb und Umgang mit KundenDen Willen zum Erfolg mit hoher Eigenmotivation und DurchsetzungsstärkeHohe Selbstdisziplin sowie effizientes ZeitmanagementFähigkeit zur Selbstreflexion, Lernbereitschaft und Wille Feedback umzusetzenIntegrative und kooperative Persönlichkeit, um gemeinsam im Team erfolgreich zu seinDen Einstieg in ein sehr erfolgreiches Familienunternehmen, das für die strategische Weiterentwicklung seiner Mitarbeiter bekannt ist. Sie steigen im Vertrieb ein, um das Herzstück unseres Unternehmens kennenzulernen und entwickeln sich zielstrebig funktions- und bereichsübergreifend weiter. Als Familienunternehmen leben wir flache Hierarchien, bieten eine leistungsbezogene Bezahlung und echte internationale Karrieremöglichkeiten. Wir sorgen für eine kontinuierliche persönliche sowie berufliche Weiterentwicklung und bieten Ihnen Verantwortung und Freiraum von Anfang an. Zusätzlich statten wir Sie mit Firmenwagen zur privaten Nutzung, Notebook und Smartphone aus. Es ist unsere Unternehmenskultur, die uns ausmacht und für „Gänsehautmomente“ sorgt.
Zum Stellenangebot

Arbeitsvorbereiter / Mitarbeiter Technischer Innendienst (w/m/d)

Mo. 26.07.2021
Köln
Sie haben ein abgeschlossenes Studium als Bauingenieur (w/m/d) oder eine vergleichbare Ausbildung absolviert? Sie bringen Erfahrung in der Abwicklung von Bauvorhaben im schlüsselfertigen Hoch- und Industriebau mit? Sie wollen anspruchsvolle Bauprojekte ganzheitlich von der Vorbereitung bis über die Ausführungsphase hinaus begleiten? Sie begeistern sich für die enge Zusammenarbeit mit unseren Baustellen und wünschen sich unser Team als Arbeitsvorbereiter / Mitarbeiter Technischer Innendienst (w/m/d) in Köln zu vervollständigen? Dann sollten wir uns kennenlernen! Als Familienunternehmen plant und baut WOLFF & MÜLLER seit drei Generationen Bauwerke für die Anforderungen von morgen. Heute gehören wir zu den führenden Bauunternehmungen in privater Hand – mit Standorten in ganz Deutschland, eigener Rohstoffgewinnung und baunahen Dienstleistungen. Unser wichtigster und bester Baustoff: die Begeisterung fürs Bauen. Als Arbeitsvorbereiter / Mitarbeiter Technischer Innendienst (w/m/d) sind Sie für das Herausarbeiten von Optimierungspotenzialen in der Angebots- und Ausführungsphase verantwortlich Als Teil des Teams unseres technischen Innendienstes erarbeiten Sie maßgeschneiderte Angebote für unsere Kunden, in dem Sie bei der Kalkulation und der Plausibilitätsprüfung mitwirken In der Ausführungsphase wirken Sie bei der Vorbereitung und Ausführung der Bauvorhaben mit Sie erarbeiten die Planung der Baustelleneinrichtung sowie die Terminplanung für den Rohbau und den schlüsselfertigen Ausbau und verfolgen deren Einhaltung Idealerweise entwickeln Sie für unsere Projekte die Schalungskonzepte, prüfen und legen die Bauverfahren fest und entwickeln nach Bedarf Alternativausführungen Zu Ihrem Aufgabengebiet gehört auch die Ausschreibung von Lieferanten und Nachunternehmerleistungen Zusammen mit unseren Bauteams führen Sie technische Bietergespräche mit Auftraggebern und Verhandlungen mit unseren Nachunternehmern Sie treiben zusammen mit unseren Bauteams die Digitalisierung auf der Baustelle weiter voran und binden das Thema BIM vermehrt in den Arbeitsalltag ein Sie haben einen Abschluss als Bauingenieur (w/m/d) oder eine vergleichbare Ausbildung Sie bringen Erfahrungen als Bauingenieur (w/m/d) oder in der Bauplanung und Projektsteuerung mit Sie verfügen über gute MS Office Kenntnisse, insbesondere Excel und Sie bringen idealerweise Anwenderkenntnisse in iTWO, Asta Powerproject, AutoCad, bzw. in einer vergleichbaren Bausoftware mit Sie haben gute Kenntnisse in der VOB Sie sind aufgeschlossen für neue Technologien und Arbeitsweisen, idealerweise konnten Sie erste Erfahrungen mit BIM-Projekten sammeln Sie verfügen über eine analytische Denkweise, eine hohe Einsatzbereitschaft, eine lösungsorientierte, selbstständige Arbeitsweise sowie unternehmerisches Denken und Handeln Sie haben Spaß am Bauen, an der ganzheitlichen Projektbegleitung und an der Arbeit im Team Attraktives Vergütungspaket: Weihnachts- und Urlaubsgeld, leistungs- und marktgerechtes Tarifgehalt, 30 Tage Urlaub und vermögenswirksame Leistungen Flexible Arbeitszeiten: Gestallten Sie Ihren Tätigkeiten flexibel durch Gleitzeit und Homeoffice nach Absprache Viele Zusatzangebote: Dienstliche Smartphones auch privat nutzbar, Mitarbeiterangebote über Corporate Benefits, diverse Team-, Sport- und Freizeitaktivitäten, Sommerfeste & Weihnachtsfeier Großartiges Arbeitsumfeld: Partnerschaftliches und erfahrenes Team, das mit Rat und Tat zur Seite steht. Enge Zusammenarbeit mit den Kollegen aus der Kalkulation und Bauleitung Personalentwicklung: Mitarbeiterentwicklung und Weiterbildung sowohl auf fachlicher als auch persönlicher Ebene durch die WOLFF & MÜLLER Personalentwicklung Gesundheitsförderung: ein umfassendes Angebot gesundheitsfördernder Maßnahmen Geringe Reisetätigkeit
Zum Stellenangebot

Baugeräteführerin / Baugeräteführer Straßenfräsen (m/w/d)

Mo. 26.07.2021
Köln
Weil Erfolg nur im Miteinander entstehen kann. Als europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen erstellt STRABAG jährlich weltweit tausende Bauwerke, indem sie die richtigen Menschen, Baumaterialien und Geräte zur richtigen Zeit am richtigen Ort versammelt. Ohne Teamarbeit – über geografische Grenzen und Bereiche hinweg – wäre dies nicht möglich. Werden Sie Teil unseres Teams! Für den Standort Köln suchen wir eine Baugeräteführerin/einen Baugeräteführer von Straßenfräsen (m/w/d). Baugeräteführerin / Baugeräteführer Straßenfräsen (m/w/d) (Job-ID: req38658). Führen von Straßenfräsen Maschinenwartung und Ausführung von kleineren Reparaturen Erstellung von Aufmaßen der Baustelle Interesse an Baumaschinen Verantwortungsbewusster und umsichtiger Umgang mit hochwertiger Technik Führerschein für die Klassen B, C, CE erwünscht Flexibles und selbstständiges Arbeiten Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und ein Maß an Engagement Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Erfahrungen in ein interessantes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld einzubringen und sich in unserem Team fachlich und persönlich weiterzuentwickeln.
Zum Stellenangebot

Architekt (m/w/d) für den Hochbau

Mo. 26.07.2021
Bad Honnef
Mit mehr als 40 Jahren Erfahrung und Know-how ist dip Qualitäts­führer der Branche. dip plant und baut schlüssel­fertig nach Kunden­wunsch Industrie­bauten und Park­häuser in jeder Größe und viel­fältigen Ausfüh­rungen – maßge­fertigt und mit Leiden­schaft. Jedes Projekt ist einzig­artig und schafft viel Gestal­tungs­spiel­raum. Mit fünf Nieder­lassungen sind unsere Teams immer nah am Kunden. Wachstum und Erfolg ermöglichen es, unseren Mitar­beitern eine lang­fristige Perspek­tive in unserem Unternehmen zu bieten – dip setzt auf Be­ständig­keit. Offene Türen und kurze Ent­scheidungs­wege schaffen ein krea­tives Um­feld und fördern Team­geist. Bei dip pflegen wir einen fairen, konstruk­tiven Um­gang – unter­einander und gegen­über unseren Kunden und Nach­unter­nehmern. Zur Verstärkung unseres Teams am Einsatz­ort Bad Honnef bei Bonn suchen wir zum nächst­möglichen Zeit­punkt in unbe­fristeter Fest­anstellung einen Architekt (m/w/d) für den Bereich Hochbau Umsetzung von Kunden­anforde­rungen in wirt­schaft­liche sowie tech­nisch und quali­tativ opti­mierte schlüsselfertige Industrie- und Park­haus­bauten Entwicklung von Entwurfskonzepten in enger Zusammenarbeit mit unserem Vertrieb Ergänzung und Optimierung der bereits vorhandenen Planung unserer Auftraggeber Umsetzung von eigenen gestal­terischen Ideen inner­halb der Projekte eigenverantwort­liche Planung von der Ent­wurfs- bis zur Aus­führungs­planung (LP 1 – 5) Entwicklung von praxis­gerechten und wirtschaft­lichen Detail­lösungen Unterstützung unserer Stahlbauabteilung mittels 3D-Zeichnungen Erstellung von Präsen­tationen und Baustelleneinrichtungsplänen ein erfolgreich abgeschlossenes Studium als Architekt oder Bauingenieur Berufserfahrung in der Entwurfs- und Ausführungsplanung, idealerweise im Gewerbe- und Industriebaueine strukturierte, detail- und teamorientierte ArbeitsweiseEntscheidungsfreude und Begeisterung für Innovationentsprechendes Maß an Eigeninitiative und Kreativitätfundierte CAD-Anwenderkenntnisse (vorzugsweise ArchiCAD oder AutoCAD)Interesse an und/oder Fähigkeiten in BIM (Building Information Modeling)nach Möglichkeit Bauvorlageberechtigunggute Kenntnisse in MS Office bzw. Office 365eine langfristige Perspektive in einem kreativen Umfeldunbefristete Festanstellung in Vollzeitviele Freiheiten und eigenständiges Arbeiten in einem motivierten, aufgeschlossenen Teamein zeitgemäßes digitales Arbeitsumfeldnach entsprechender Einarbeitung die Option der TeamleitungMöglichkeiten im Homeoffice zu arbeitenflexible Arbeitszeiten und Altersvorsorgeinterne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten (mit Kammerpunkten)Firmenfahrräder/E-Bikes zur privaten Nutzungein vorbildliches Gesundheits- und Krisenmanagement
Zum Stellenangebot

Polier (m/w/d) Ingenieurbau / Brückenbau

Mo. 26.07.2021
Köln
Neue Möglichkeiten gesucht? Wir bieten Ihnen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die HOCHTIEF Infrastructure GmbH, Niederlassung Deutschland West, Standort Köln, in unbefristeter Anstellung, eine Position als Polier (m/w/d) Ingenieurbau / Brückenbau Ihre Aufgaben Leitung der Eigenleistungsarbeiten für Bauwerke im konstruktiven Ingenieurbau Führung der wirtschaftlichen Einsatzplanung von Personal, Geräten und Material Überwachen und steuern der Nachunternehmer Erstellen der Aufmaße und Abrechnungsskizzen Umsetzung der Maßnahmen der Arbeitssicherheit und des Umweltschutzes Leitung der Eigenleistungsarbeiten für Bauwerke im konstruktiven Ingenieurbau / Brückenbau Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung zum Techniker (m/w/d), Meister (m/w/d) oder geprüften Polier (m/w/d) oder gleichwertige durch langjährige Berufserfahrung erworbene Fachkenntnisse Ergebnis- und kostenorientiertes Handeln Durchsetzungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein; Einsatzbereitschaft sowie Engagement und Teamfähigkeit Erfahrung mit MS Office Produkten Ihre Vorteile Neben einem kollegialen Team erwarten Sie abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeiten in einem eigenständigen Aufgabengebiet bei einzigartigen Projekten. Wir bieten Ihnen eine attraktive Vergütung, eine gute Anbindung an den ÖPNV und gute Entwicklungsperspektiven. Wir bieten Ihnen gerne die Möglichkeit, über uns ein Jobrad zu leasen. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann zögern Sie nicht und bewerben Sie sich unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungund Ihrer Verfügbarkeit über unser Online-Formular. Bei Fragen hilft Ihnen Rita Specht (Tel.: +49 201 824-4302) gerne weiter. Die besondere aktuelle Situation erfordert Maßnahmen, bei denen der Schutz der Gesundheit im Vordergrund steht. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass zum jetzigen Zeitpunkt Vorstellungsgespräche vor Ort nur in Einzelfällen stattfinden. Wir freuen uns, Sie vorzugsweise in einem Telefonat oder in einer Videokonferenz kennenzulernen! Wer wir sind HOCHTIEF ist ein technisch ausgerichteter, globaler Infrastrukturkonzern mit führenden Positionen in seinen Kernaktivitäten Bau, Dienstleistungen und Konzessionen/Public-Private-Partnerships (PPP) und mit Tätigkeitsschwerpunkten in Australien, Nordamerika und Europa. Weitere Informationen unter www.hochtief.de. HOCHTIEF Infrastructure realisiert Verkehrs-, Energie- und Hochbauprojekte in Deutschland und Europa. Wir bieten Leistungen für alle Realisierungsphasen von Gebäuden, Brücken, Straßen, Tunneln, Häfen, Schienenwegen, Flughäfen oder Anlagen zur Erzeugung konventioneller und erneuerbarer Energie. Weitere Informationen unter www.hochtief-infrastructure.de.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: