Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bekleidung & Lederwaren: 6 Jobs in Mannheim

Berufsfeld
  • Business Intelligence 1
  • Data Warehouse 1
  • Datenbankentwicklung 1
  • Einkauf 1
  • Fachhochschule 1
  • Online-Marketing 1
  • Produktmanagement 1
  • Sachbearbeitung 1
  • Universität 1
Branche
  • Bekleidung & Lederwaren
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Befristeter Vertrag 1
Bekleidung & Lederwaren

Business Data Analyst (m/w/d)

Fr. 15.01.2021
Mannheim
engelhorn – eine der besten Adressen in Deutschland für Mode, Accessoires, Schuhe, Sportfashion und Sportartikel. In acht Häusern mit mehr als 38.000 Quadratmetern Fläche bieten wir ein einzigartiges Sortiment mit über 950 Marken in exklusivem Ambiente. Zu den innovativen Konzepten unserer Häuser gehören ebenfalls exzellente Restaurants mit ausgezeichneter Sterne-Küche. 1.500 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen engagieren sich mit hoher Kompetenz, Optimismus und hervorragender Servicequalität für den gemeinsamen Erfolg: ein unverwechselbares Einkaufserlebnis für unsere Kunden zu schaffen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen Business Data Analyst (m/w/d)In VollzeitBei Onsite Conversion Optimierung, Conversion Rate, Cross Device und KPI bekommst du keine Fragezeichen, sondern Glanz in die Augen? Bei mehreren MB-großen Auswertungen schläfst du nicht ein, sondern drehst erst richtig auf? Wenn auch noch die folgenden Punkte auf dich zutreffen, sollten wir uns kennenlernen: Tracking, Monitoring und Controlling traffic- und verkaufsbezogener KPIs mit Blick auf die Performance und Zielerreichung des engelhorn eShops sowie der bespielten Marktplätze Amazon, Ebay, Zalando und Intersport (Analysen und Plan-Ist-Vergleiche) Aufbereitung und Auswertung von Kennzahlen aus der internen SQL-Datenbank, den Trackingtools, dem Warenwirtschaftssystem und dem ERP-System sowie Ausarbeitung einer entsprechenden Handlungsempfehlung Analyse und Bewertung von KPIs sowie Visualisierung der entsprechenden Reports und Erkenntnisse Erkennen von unternehmensspezifischen Defiziten und Handlungsfeldern sowie die Ableitung datenbasierter Handlungsempfehlungen und Entscheidungsvorlagen Weiterentwicklung der internen Analysestandards Aufbau und Entwicklung von neuen Analyse-Möglichkeiten und -Projekten Beobachtung von strategischen Entwicklungen und Markttrends Abgeschlossenes Studium oder Ausbildung im Bereich Informationstechnologie / e-Commerce oder einen anderen adäquaten fachspezifischen Abschluss Ausgeprägte analytische und strategische Fähigkeiten, konzeptionelle Stärke, Eigeninitiative, starker Teamgeist, lösungsorientierte und innovative Denkweise sowie gutes Zahlenverständnis und Hands-on-Mentalität Schnelle Auffassungsgabe und Verständnis für komplexe Sachverhalte Fundierte Kenntnisse im Umgang mit Datenbanken (Anwenderseite), vor allem SQL, Datawarehouse Strukturen, Bi Tools und statistische Werkzeuge Versierter Umgang mit MS Excel und MS Power Bi Routinierter Umgang mit den übrigen MS Office Produkten (Outlook, Teams, Word, Power Point) Organisationstalent und schnelle Auffassungsaufgabe Belastbarkeit und Kreativität Flexibles Arbeiten sowie Spontanität Einstellung ab sofort Anspruchsvolle Aufgaben, Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum Freiraum für das Voranbringen eigener Ideen Ein leistungsstarkes, dynamisches und kreatives Team
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Zoll Passive Veredlung (m/w/d)

Di. 12.01.2021
Heidelberg
An unserem Firmensitz in Nußloch bei Heidelberg suchen wir für unser Team in der Abteilung Zoll zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Sachbearbeiter Zoll Passive Veredlung (m/w/d) Über unsWir sind ein Familienunternehmen und stehen seit über 80 Jahren für Werte wie Traditionsbewusstsein, Verlässlichkeit, Authentizität und Innovationsfreude. Mit unseren Marken Betty Barclay, Betty & Co, Gil Bret, Vera Mont und Cartoon präsentieren wir als international erfolgreicher Anbieter von women’s fashion einen unverwechselbaren Look. Entscheidend für unseren Unternehmenserfolg ist die Bereitschaft unserer 1.400 Mitarbeiter für das Außergewöhnliche, ihre hohe Identifikation mit unseren Produkten und ein starkes Wir-Gefühl. Bearbeitung der Zollverfahren zur passiven Veredelung (Import- und Export) Vorbereitung und Erstellung der Sendungsdokumentation für die Zollabfertigung Pflege der Stammdaten (Eintarifierung von Waren, Präferenzkalkulation und zolltarifliche Klassifizierung aller Materialien) Beratung und Unterstützung der Fachbereiche in allen zollrechtlichen Fragestellungen Importabwicklung von Warenmuster oder -proben von geringem Wert Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, bspw. als Industrie- oder Speditionskaufmann Erste Berufserfahrung in der Zollsachbearbeitung Import/Export wäre wünschenswert Umgang mit den gängigen MS Office Produkten und ATLAS Russischkenntnisse von Vorteil Strukturierte, selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise Kommunikativer Teamplayer, Eigeninitiative und Flexibilität Work-Life-Balance durch gleitende Arbeitszeit Attraktiven Mitarbeiterrabatt im firmeneignen Outlet und Shoppingmöglichkeiten im FashionPark Nußloch Umfangreiche Gesundheits- und Sozialleistungen (Altersvorsorge, Gesundheitsmanagement, Zuschuss Fitness-Studio, Kinderbetreuungszuschuss, kostenfreie Parkplätze) Urbanes Betriebsrestaurant mit vergünstigen Preisen Eine Unternehmenskultur, die von Respekt und Verantwortung im Umgang miteinander geprägt ist.
Zum Stellenangebot

Professor w/m/d für Allgemeine BWL mit Schwerpunkt im Bereich Volkswirtschaftslehre oder Supply Chain Management / Operations Management

Sa. 09.01.2021
Heidelberg
Die SRH Hochschule Heidelberg ist eine der ältesten und bundesweit größten privaten Hochschulen. Zurzeit sind 3.400 Studierende an sechs Fakultäten eingeschrieben. Sie bietet zukunftsorientierte Studiengänge in Wirtschaft, Informatik, Medien und Design, Ingenieurwesen und Architektur, Sozial-, Rechts- und Therapiewissenschaften sowie Psychologie. Studierende lernen an den SRH Hochschulen zielorientiert und eigenverantwortlich nach dem eigens entwickelten Studienmodell CORE (Competence Oriented Research and Education). Aktivierende Lehre sowie kompetenzorientierte Prüfungen qualifizieren in kompakten Themenblöcken wissenschafts- und praxisbasiert optimal für das Berufsleben. Die SRH Hochschule Heidelberg ist staatlich anerkannt und vom Wissenschaftsrat akkreditiert. Wir gehören zur SRH – einem führenden Anbieter von Bildungs- und Gesundheitsdienstleistungen mit 15.500 Mitarbeitern. Die SRH betreibt private Hochschulen, Bildungszentren, Schulen und Krankenhäuser. Zur Verstärkung unserer Fakultät für Wirtschaft suchen wir ab sofort einen Professor w/m/d für Allgemeine BWL mit Schwerpunkt im Bereich Volkswirtschaftslehre oder Supply Chain Management / Operations Management in Vollzeit (auch Teilzeit möglich). Die Stelle ist laut LHG BW zunächst auf 3 Jahre befristet. Entwicklung und Durchführung kompetenzorientierter Lehr-Lernveranstaltungen in unseren Bachelor- und Masterprogrammen in deutscher und englischer Sprache, insbesondere in einem der beiden o. g. Schwerpunkte Individuelle Beratung und Förderung sowie Anleitung unserer Studierenden beim Erwerb der vorgesehenen Kompetenzen, Vermittlung der erforderlichen Lehrinhalte durch didaktisch geeignete Methoden sowie Bewertung von Prüfungsleistungen Konzeption und Umsetzung von Projekten in Zusammenarbeit mit Praxispartnern Aktive Mitarbeit in den Forschungsschwerpunkten der Fakultät Mitwirkung in Gremien der akademischen Selbstverwaltung Erfüllung der Einstellungsvoraussetzungen für Professoren nach § 47 LHG BW Hochschulstudium und Nachweis der wissenschaftlichen und methodischen Kompetenz durch Promotion sowie mindestens drei Jahre einschlägige Erfahrungen in der Praxis Leidenschaft für eine Lehrtätigkeit und die Bereitschaft, Lernprozesse aktiv nach dem CORE-Prinzip zu gestalten Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Engagiertes, strukturiertes und zuverlässiges Arbeiten im Team sowie Innovationskraft zur Unterstützung unserer dynamischen Hochschule eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung an einer wachsenden, internationalen und zukunftsorientierten Hochschule. Weiterbildung wird bei der SRH großgeschrieben – Sie profitieren von unserem kompletten Angebot mit Sonderkonditionen! Dazu gehören eine betriebliche Altersversorgung, die Möglichkeit zur Teilzeitarbeit, eine leistungsgerechte Vergütung sowie unser Jobticket. Ein schöner, gut erreichbarer Campus mit Parkplätzen, Mensa, Fitness-Studio, Bibliothek und Hotel auf dem Gelände runden das Angebot ab. Wir begrüßen ausdrücklich Vielfalt und betonen daher, dass bei uns alle Menschen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion / Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität, gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Product Manager Knitwear & Jersey (m/w/d)

Fr. 08.01.2021
Mannheim
Ready for Dorothee Schumacher? Steigen Sie in ein inhabergeführtes, weltweit agierendes Lifestyle-Unternehmen und hinterlassen Sie Ihren kreativen Footprint. Flache Hierarchien, dynamische Arbeitsprozesse, Mitarbeitende aus 16 Nationen und die Möglichkeit, das Morgen mitzugestalten. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine_n Product Manager Knitwear & Jersey (m/w/d) zur ganzheitlichen Abwicklung von Einkäufen inkl. Lieferantenbetreuung für die Warengruppen „Knitwear & Jersey“.In dieser Funktion übernehmen Sie die folgenden verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben: Verhandeln von Preisen und Zahlungs- sowie Lieferkonditionen Erstellen von Preiskalkulationen Einkaufsabwicklung von Garnen Überwachen und Verfolgen von Lieferungen Kommunikation mit unseren Lieferanten und dem Quality Management Für diese Position begeistern Sie uns mit dem folgenden Qualifikationsprofil: Textiltechnisches Wissen, Spezialist im Bereich Knitwear Abgeschlossenes bekleidungstechnisches Studium oder mindestens drei bis fünf Jahre einschlägige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position Ausgeprägtes Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen Hohe Eigeninitiative, Flexibilität und Prozessdenken Kenntnisse im Qualitätsmanagement (REACH, AZO, Nachhaltigkeit) Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute Kenntnisse in Microsoft Office Reisebereitschaft Sounds like you? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.
Zum Stellenangebot

Product Manager Heavy Woven (m/w/d)

Fr. 08.01.2021
Mannheim
Ready for Dorothee Schumacher? Steigen Sie in ein inhabergeführtes, weltweit agierendes Lifestyle-Unternehmen und hinterlassen Sie Ihren kreativen Footprint. Flache Hierarchien, dynamische Arbeitsprozesse, Mitarbeitende aus 16 Nationen und die Möglichkeit, das Morgen mitzugestalten. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine_n Product Manager Heavy Woven (m/w/d) zur ganzheitlichen Abwicklung von Einkäufen inkl. Lieferantenbetreuung für die Warengruppen „Heavy Woven“.In dieser Funktion übernehmen Sie die folgenden verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben: Verhandeln von Preisen und Zahlungs- sowie Lieferkonditionen Preiskalkulationen Überwachen und Verfolgen von Lieferungen Kommunikation mit unseren Lieferanten und dem Quality Management Für diese Position begeistern Sie uns mit dem folgenden Qualifikationsprofil: Textiltechnisches Wissen, mit einschlägiger Berufserfahrung im Bereich Tailoring Abgeschlossenes bekleidungstechnisches Studium oder mindestens drei bis fünf Jahre einschlägige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position Ausgeprägtes Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen Hohe Eigeninitiative, Flexibilität und Prozessdenken Kenntnisse im Qualitätsmanagement (REACH, AZO, Nachhaltigkeit) Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute Kenntnisse in Microsoft Office Reisebereitschaft Sounds like you? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.
Zum Stellenangebot

(Senior) Online Shop-Manager (m/w/d)

Di. 05.01.2021
Nußloch
An unserem Firmensitz in Nußloch bei Heidelberg suchen wir für unser Team im E-Commerce zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung durch einen (Senior) Online Shop-Manager (m/w/d) Über unsWir sind ein Familienunternehmen und stehen seit über 80 Jahren für Werte wie Traditionsbewusstsein, Verlässlichkeit, Authentizität und Innovationsfreude. Mit unseren Marken Betty Barclay, Betty & Co, Gil Bret, Vera Mont und Cartoon präsentieren wir als international erfolgreicher Anbieter von women’s fashion einen unverwechselbaren Look. Entscheidend für unseren Unternehmenserfolg ist die Bereitschaft unserer 1.400 Mitarbeiter für das Außergewöhnliche, ihre hohe Identifikation mit unseren Produkten und ein starkes Wir-Gefühl. Verantwortung für den Betrieb und die Steuerung unseres Online Shops in DE und AT Umsatz-/ und Effizienzsteigerung des Online Shops Laufende Optimierung der Conversion auf Basis von Customer & Analytics Insights sowie A/B Tests Strategische Weiterentwicklung des Online Shops Operative Aussteuerung und Pflege des Produktkatalogs Gewährleistung einer optimalen Customer Journey Optimierung der Online Strategie in enger Zusammenarbeit mit dem Design, Brandmarketing, Performance Marketing, Category Merchandising und Retail Management Erfolgreich abgeschlossenes Studium der BWL, Wirtschaftswissenschaften, Medien-/ Kommunikationswirtschaft oder ein vergleichbarer Studiengang Mind. 3-5 Jahre Erfahrung im Bereich Online Shop Management (vorzugsweise im Fashion E-Commerce) Analytische, KPI getriebene, eigenverantwortliche Arbeitsweise Sicherer Umgang mit den gängigen Tools/Anwendungen (bspw. Shop Systeme, bevorzugt Shopware, CMS) und Web Analytics Tools (Google Analytics 360) Umsetzungsstarker Teamplayer Work-Life-Balance durch flexible gleitende Arbeitszeit Attraktiven Mitarbeiterrabatt im firmeneignen Outlet und Shoppingmöglichkeiten im FashionPark Nußloch Umfangreiche Gesundheits- und Sozialleistungen (Altersvorsorge, Gesundheitsmanagement, Zuschuss Fitness-Studio, Kinderbetreuungszuschuss) Urbanes Betriebsrestaurant mit Außenterrasse Eine tragfähige Strategie für die digitale Transformation unserer Geschäftsmodelle. Eine Unternehmenskultur, die von Respekt und Verantwortung im Umgang miteinander geprägt ist. Flache Hierarchien sowie Freiräume und Kompetenzen für ein kreatives Arbeiten mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot


shopping-portal