Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bauwesen | Bergbau: 2 Jobs

Berufsfeld
  • Bauwesen
Branche
  • Bergbau
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 1
  • Feste Anstellung 1
Bauwesen
Bergbau

Bohringenieur / Senior Well Engineer (m/w/d)

Fr. 26.11.2021
Karlsruhe (Baden)
HAPEKO (www.hapeko.de) ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland und bundesweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. HAPEKO übernimmt für diese Vakanz der Deutsche ErdWärme GmbH & Co. KG das Anzeigenmanagement. Mit Ihrer Bewerbung zeigen Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Unterlagen nach der Vorauswahl an die Deutsche ErdWärme GmbH & Co. KG weiterleiten. Dazu benötigen wir Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Zeugnissen, Gehaltsvorstellung sowie dem frühestmöglichen Eintrittstermin. Stellenausschreibung der Deutsche ErdWärme GmbH & Co. KG: Die Deutsche Erdwärme mit Sitz in Karlsruhe ist Deutschlands größte private Projektentwicklungsgesellschaft im Bereich der tiefen Geothermie. Als junges und dynamisches Unternehmen im Wachstumsmarkt der erneuerbaren Energien bieten wir ein kreatives und innovatives Arbeitsumfeld mit viel Freiraum bei der individuellen Arbeitsgestaltung. Aufgrund unseres stetig wachsenden Portfolios verstärken wir kontinuierlich unser Team. In unserer Fokusregion am Oberrhein planen wir mehrere Erdwärmeanlagen mit kombinierter Strom- und Wärmeerzeugung. Unser Konzept der Projektentwicklung basiert auf Innovation und nutzt die neuesten Erkenntnisse der Exploration und Technologie. Im Sinne einer umfassenden Bürgerbeteiligung pflegen wir eine offene und transparente Kommunikation. Die Zusammenarbeit mit einer großen skandinavischen Investmentgesellschaft sichert unser Wachstum langfristig. Das mittel- und langfristige Wachstum wird getragen durch weitere Projekte am Oberrhein, in Deutschland und die einsetzende Nachfrage aus dem Ausland. Für die Umsetzung der Tiefbohrungen für unsere Geothermiekraftwerke im Raum Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz suchen wir am Standort Karlsruhe eine*n Bohringenieur / Senior Well Engineer (m/w/d). Der erfolgreiche Bewerber wird das Design, die Planung und die sichere und kosteneffiziente Ausführung der Bohrtätigkeiten maßgeblich mitgestalten. Er/Sie wird ein multidisziplinäres Team leiten, um ein praktikables als auch kosteneffizientes Bohrungsdesign umzusetzen, das unsere hohen Sicherheitsanforderungen erfüllt. Der Einsatzort: Karlsruhe Health Safety & Environment (HSE): Der Stelleninhaber muss alle Aktivitäten, für die sie*er verantwortlich ist oder an denen sie*er beteiligt ist, unter größtmöglicher Rücksichtnahme auf das HSE-Risikomanagement, den Schutz der menschlichen Gesundheit, den Respekt der Gemeinden und die Erhaltung der Umwelt durchführen. / Sie*er fördert das Sicherheits- und Umweltbewusstsein mit Gewissenhaftigkeit auf allen Ebenen durch eine vorbildliche und proaktive Haltung gegenüber dem Projektteam, dem Auftragnehmer/Unterauftragnehmer und allen Beteiligten / Sie*er gewährleistet und fördert die VerAnwendung der Unternehmensregeln und -spezifikationen während der Aktivitäten, um die Einhaltung der Projektsicherheitsziele sicherzustellen. Bohrplanung/Well Engineering: Erarbeitung eines “fit for purpose” Bohrungsdesigns und entsprechenden Bohrprogramms (casing, directional, cement, mud programs) sowie kontinuierliche Unterstützung durch Innovation und Implementation der Lernkurve aus ausgeführten Bohrungen zur Optimierung des Bohrungsdesigns/-programms / die Arbeit erfolgt im "One Team Ansatz“ mit verschiedenen internen und externen Experten und in enger Kooperation mit den mitplanenden und ausführenden Firmen / Ausarbeitung und Umsetzung detaillierter Bohrausführungsanweisungen in enger Abstimmung mit dem ausführenden Personal mit der Zielstellung, die Leistungsfähigkeit zu optimieren / Durchführung von pre-spud/DWOP/TWOP Meetings mit ausführenden Firmen und Personal, um den gemeinsamen Projekterfolg sicherzustellen / Erstellen von Kostenschätzungen (Approval for Expenditure), Mitwirkung bei der Kostenkontrolle und Pflegen des Management of Chance-Prozesses / Unterstützung bei der Erstellung von Genehmigungsunterlagen und regelmäßige Überprüfung der Ausführungsplanung auf Konformität mit regulativen Rahmenbedingungen / Durchführung von unabhängigen technischen Gegenprüfungen durch, z.B. Volumenberechnungen, Zementkalkulationen Futterrohrzählungen, Hydraulik, Druckprüfungen, aufgebrachte Kräfte und Bohrlochkontrolle, etc. / Übernahme von Verantwortung für Abgabefristen und qualitativ hochwertige Arbeitsprogramme / Durchführung von gewerkspezifischen Risikoanalysen und Sicherheitsüberprüfungen / Durchführung von Bohranlagen- und Bohrungsabnahmen / Verwaltung der Bohrungsdatenbanken und Erstellung des Abschlussberichtes (End of Well Report) / Erstellung von Ausschreibungsunterlagen, technischen Angebotsbewertungen und Auftragsvergabe im Rahmen der Beschaffung. Ausführungsüberwachung während der Bohrphasen: Teilnahme an Morning Meetings / Tägliche bohrtechnische Unterstützung und Reporting während der Bohrphasen durch kontinuierliche Kommunikation mit dem Drilling Management (Well Operations Manager, Superintendent, Company Man) / Überprüfung und Optimierung der Ausführungspläne/Bohrprogramm in Zusammenarbeit mit internen und externen gewerkspezifischen Experten, um operative Probleme zu lösen und “best practices” zu dokumentieren und in der Bohrkampagne zu implementieren / Überwachung und Anpassung des KPI-Systems und aktives Mitwirken am Feedback für ausführende Unternehmen und eigenes Personal / Stellvertretende Leitung des Bohrbetriebs Sie haben ein Studium in einer angewandten Geo-Ingenieurwissenschaft, im Bereich Petroleum Engineering oder Tiefbohrtechnik abgeschlossen und bringen mehrjährige Berufserfahrung in der Planung oder Ausführung von Tiefbohrprojekten mit. Erfahrungen im Bereich Geothermie sowie in der technischen Bauleitung und/oder kaufmännischen Abwicklung von ähnlichen Ausführungsphasen sind von Vorteil aber nicht zwingend erforderlich. Sie handeln eigenständig und vorausschauend, arbeiten motiviert und konstruktiv im Team mit Kollegen, externen Dienstleistern und Lieferanten. Sie haben gute Kenntnisse in Well Design & Drilling Engineering Software-Paketen (Compass, WellCat, Stress check, Open wells, IQX, etc.) Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, sind sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen (Outlook, Word, Excel und PowerPoint). Wir bieten Ihnen komplexe, sehr vielseitige Aufgaben, die ein hohes Maß an Eigenverantwortung fordern, aber gleichzeitig großes Potenzial für Ihre persönliche Weiterentwicklung bereithalten. Die unterstützen wir durch eine leistungsgerechte Vergütung, eine gezielte Mitarbeiterförderung zur fachlichen Weiterbildung und die Sicherheit einer unbefristeten Festanstellung. Als Teil unseres motivierten Teams und im Zusammenspiel mit zahlreichen externen Partnern haben Sie die Chance einen wertvollen Beitrag zum Gelingen der Energiewende zu leisten und eine ebenso sinnstiftende wie spannende und abwechslungsreiche Aufgabe anzugehen.
Zum Stellenangebot

Ingenieur Hochbau (Bauabwicklung/Arbeitsvorbereitung) (m/w/d)

Fr. 19.11.2021
Salzgitter
Die Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) sucht einen Standort für ein Endlager für hochradioaktive Abfälle und baut das Endlager Konrad für schwach- und mittelradioaktive Abfälle. Die BGE hält das Endlager Morsleben offen bis zur Stilllegung und plant die Rückholung der radioaktiven Abfälle aus der Schachtanlage Asse. Die BGE ist eine bundeseigene Gesellschaft im Geschäftsbereich des Bundesumweltministeriums. Wir suchen zur Verstärkung unserer Abteilung Konrad 1 am Standort der Schachtanlage Konrad in Salzgitter zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für 2 Jahre einen Ingenieur Hochbau (Bauabwicklung/Arbeitsvorbereitung) (m/w/d) Kennziffer: 2850_KON-K1.3 Koordinierung aller Aufgaben aus der Genehmigung und Planung und die Überwachung der Umsetzung Aufstellung und Prüfung von geplanten Bauabfolgen und Abläufen Unterstützung der Fachbauleitung bei der Umsetzung der Planungs- und Baumaßnahmen Koordinierung der Schnittstellen zwischen verschiedenen Gewerken Überprüfung der Planänderungen mit der Genehmigungsplanung Mitwirkung bei der Abnahme von Leistungen der AN sowie Übergabe an die Inbetriebsetzung Erstellung von Leistungsbeschreibungen und Leistungsverzeichnissen für geplante Baumaßnahmen Mitwirkung bei der Vergabe von Bau-, Liefer- und Dienstleistungen sowie der Beauftragung von Nachtragsleistungen Abgeschlossene Ausbildung an einer staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule, Fachhochschule oder Ingenieurschule der Fachrichtung Bauingenieurwesen/Wirtschaftsingenieur Erfahrung in der Planung, Abwicklung und Fachbauüberwachung von Hoch- und Tiefbaumaßnahmen Erfahrung in der Projektabwicklung und in der Abwicklung von öffentlichen Aufträgen (VOB, VOL, VOF) Anwenderkenntnisse in der Datenverarbeitung, insbesondere MS-Office-Programme, SAP, iTWO Sie überzeugen mit selbstständiger, zielorientierter und gewissenhafter Arbeitsweise mit einem hohen Maß an Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit mit Team- und Dialogfähigkeit sowie sicherem und gewandtem Auftreten Ein modernes und von Respekt geprägtes Arbeitsumfeld Fort- und Weiterbildung und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf 30 Tage Urlaub, Vergütung auf Basis von Haustarifverträgen, 13. Gehalt und Urlaubsgeld Betriebliche Altersvorsorge und erhöhter Arbeitgeberanteil zur Rentenversicherung
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: