Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Assistenzberufe | Bildung & Training: 13 Jobs

Berufsfeld
  • Assistenzberufe
Branche
  • Bildung & Training
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 11
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
Assistenzberufe
Bildung & Training

Medizinisch-technischer Radiologieassistent / MTRA (m/w/d)

Sa. 19.09.2020
Magdeburg
Die Universitätsmedizin Magdeburg sucht ab sofort einen Medizinisch-technischen Radiologieassistenten / MTRA (m/w/d) Universitätsklinik für Strahlentherapie Das Universitätsklinikum Magdeburg ist eine Anstalt des öffentlichen Rechts (A.ö.R.) und ver­körpert gemeinsam mit der Medizinischen Fakultät der Otto-von-Guericke-Universität die UNIVERSITÄTSMEDIZIN MAGDEBURG. Diese ist mit ihren 1.100 Betten in 27 Kliniken sowie mit 28 Instituten bzw. zugeordneten Bereichen die größte Gesundheitseinrichtung im nördlichen Sachsen-Anhalt und bietet neben Forschung und Lehre das gesamte Spektrum einer multi­pro­fessionellen und hoch­speziali­sierten medizinischen Maximalversorgung. Im derzeitigen Team der MTRA an der Klinik befinden sich 11 Mitarbeiterinnen, die für ihre Tätigkeit einen netten, hilfsbereiten, flexiblen Kollegen benötigen. Die Aufgabenbereiche an den verschiedenen o. g. Geräten werden in einem regelmäßigen Rhythmus verteilt, so dass ein breites Spektrum an Aufgaben die Arbeit interessant und abwechslungsreich werden lässt. Die Behandlung erfolgt derzeit noch an zwei (LINAC und TomoTherapy), bald an drei Hoch­volt­geräten (zwei hochmoderne LINACS, TomoTherapy) Durchführung von Schmerzbehandlungen an einem Orthovoltgerät Computertomographie an einem interventionsfägien Big-Bore Canon / Toshiba-16 Zeiler Durchführung der MVZ- und Leistungsabrechnung sowie die Terminplanung an den Bestrah­lungs­geräten Abgeschlossene Ausbildung als Medizinisch-technischer Radiologieassistent Technisches Verständnis Soziale Kompetenzen Flexibilität in den Arbeitszeiten (bis 20:00 Uhr und ggf. am Wochenende) Interne und externe Fort- und Weiterbildungsangebote Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements Jobticket mit Arbeitgeberbezuschussung Vergütung: Entgeltgruppe 9a Haustarifvertrag Universitätsklinikum Magdeburg A.ö.R. Besetzung: Die Stelle ist zum nächstmöglichen Termin in Teilzeit (erstmal für 6 Stunden, später Aufstockung auf 8 Stunden möglich) und befristet für die Vertretung bei Beschäf­ti­gungs­verbot Schwangerschaft, Mutterschutz und später Elternzeit zu besetzen.
Zum Stellenangebot

Abrechnungsspezialist / Kaufmann im Gesundheitswesen (m/w/d)

Fr. 18.09.2020
München
Die CIP Ambulanz gehört zur renommierten CIP Akademie und bietet seit mehr als 20 Jahren Erwachsenen, Kindern und Jugendlichen mit psychischen Störungen eine kompetente Anlaufstelle in zentraler Lage in München.  Wir sind Teil der familiengeführten bayerischen Gesundheitsgruppe Ideamed mit insgesamt rund 800 Mitarbeitern. Als Familienunternehmen in der 3. Generation pflegen wir einen respektvollen und menschlichen Umgang. Deshalb fühlen sich Menschen, die bei uns arbeiten, lernen und gesund werden, wertgeschätzt und wohl. In unserer psychotherapeutischen CIP Ausbildungsambulanz sind Sie für den Bereich Leistungsabrechnung zuständig. Das bedeutet, dass Sie unseren Psychotherapeut/innen in Ausbildung (PiA) Wissen bzgl. der Abrechnung psychotherapeutischer Leistungen nach EBM-Katalog vermitteln. Ebenso führen Sie die vollständige Quartalsabrechnung unserer Ambulanz durch und pflegen unser Qualitätsmanagement (QM). Betreuung unseres Abrechnungsprogramms Psyprax, Pflege der abrechnungsrelevanten Daten Durchführung der gesamten Quartalsabrechnung und Kommunikation mit Krankenkassen (Direktabrechnung) Ansprechpartner/in für unsere AusbildungskandidatInnen in Bezug auf Fragen zur Abrechnung, EBM Ziffern, etc. Einführung unserer Ausbildungskandidat/innen in unser Abrechnungsprogramm Psyprax Pflege unserer zugehörigen QM Dokumente der Ambulanz Beraufsausbildung als Kauffrau/Kaufmann im Gesundheitswesen oder MFA mit mehrjähriger Berufserfahrung, Erfahrung als Abrechnungsfachkraft oder vergleichbare Tätigkeit Erfahrung im Bereich Leistungsabrechnung im Rahmen des EBM-Katalogs Erfahrung im Umgang mit Psyprax oder einem vergleichbaren Abrechnungsprogramm von Vorteil; Bereitschaft, sich in Psyprax einzuarbeiten, notwendig Professionell im Umgang mit Office-Programmen Sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen Freude an der Arbeit mit AusbildungskandidatInnen und Wissensvermittlung  Soziale Kompetenz und Teamfähigkeit Eigenständige, verantwortungsvolle und sorgfältige Arbeitsweise Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit  Ein modernes Arbeitsumfeld in zentraler Lage direkt am Rotkreuzplatz in München Eine wertschätzende, kollegiale Atmosphäre Nettes, unterstützendes Team mit sehr guter Einarbeitung Leistungsgerechte Vergütung  Planbare Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

OP-Pfleger/-in (Operationstechnische Assistenz / Gesundheits- und Krankenpfleger/-in) (w/m/d)

Fr. 18.09.2020
Köln
Arbeiten an der Uniklinik Köln und der Medizinischen Fakultät heißt die Zukunft mitzugestalten – die Zukunft der Medizin, der Patientinnen und Patienten und natürlich Ihre eigene Zukunft. Sie profitieren von 59 Kliniken und Instituten sowie zahlreichen weiteren Abteilungen und Einrichtungen und über 10.000 Arbeitsplätzen. Die Medizinische Fakultät der Universität zu Köln und die Uniklinik Köln übernehmen wichtige gesellschaftliche Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Ein enges Netzwerk mit vielen universitären und außeruniversitären Partnern garantiert eine international erfolgreiche Wissenschaft sowie die exzellente Ausbildung unserer Studierenden. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt OP-Pfleger/-in (Operationstechnische Assistenz / Gesundheits- und Krankenpfleger/-in) für den OP-Bereich der Frauenklinik (w/m/d) Vollzeit oder Teilzeit; unbefristet Der Geschäftsbereich OP-Organisation verantwortet die organisatorischen Abläufe im OP-Bereich unter Berücksichtigung der zur Verfügung stehenden zeitlichen, personellen, materiellen und räumlichen Ressourcen. Die sichere, geordnete und effiziente Versorgung der operativen Patientinnen Patienten wird in enger interdisziplinärer Abstimmung mit den jeweiligen Klinikdirektoren und weiteren Schnittstellen sichergestellt. Der Geschäftsbereich steht unter gleichberechtigter pflegerischer und ärztlicher Leitung. Sie sind im OP-Bereich der Frauenklinik am Universitätsklinikum Köln tätig und assistieren bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von operativen Eingriffen Sie arbeiten dabei Hand in Hand mit Gynäkologinnen / Gynäkologen, Anästhesistinnen / Anästhesisten und vielen anderen Berufsgruppen zusammen Operativ werden die Bereiche der Urogynäkologie, Senologie, Onkologischen und Allgemeinen Gynäkologie, Reproduktionsmedizin sowie der Geburtshilfe abgedeckt Neueste Behandlungs- und Operationsverfahren gehören dazu Sie betreuen Patientinnen aller Altersgruppen und Krankheitsbilder Sie nehmen an den Bereitschaftsdiensten teil Gesundheits- und Krankenpfleger/-in / Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-in mit und ohne Erfahrung in der OP-Pflege oder Abgeschlossene Ausbildung in der Operationstechnischen Assistenz (OTA) oder Fachgesundheits- und Krankenpfleger/-in für den Operationsdienst oder Fachgesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-in für den Operationsdienst Tätigkeit in einem Krankenhaus der Maximalversorgung Individuelles Einarbeitungskonzept je nach Erfahrungsstand Eine attraktive, der Aufgabe entsprechende Vergütung Konzentration auf fachliche Aufgaben und Entlastung bei Logistik, Entsorgung oder Bestellung durch unseren „Patienten Service“ Vielfältige Chancen der persönlichen Entwicklung, z. B. Traineeprogramm für Nachwuchsführungskräfte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Weitere Leistungen und Angebote wie z. B. Jobticket, Betriebliche Altersversorgung (VBL), ein gemeinsames Sommerfest und Fußball-Turnier (Lindenburg Cup) Vergütung nach TV-L bis EG Kr 9 je nach Eignungsvoraussetzung
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technische/r Assistent/in für Funktionsdiagnostik / Medizinische/r Fachangestellte/r

Do. 17.09.2020
Frankfurt am Main
„Aus Wissen wird Gesundheit“ –wir füllen tagtäglich dieses Motto mit Leben, Weiterentwicklung von Altbewährtem und gänzlich neuen Ideen. Das Universitätsklinikum Frankfurt besteht seit 1914 und unsere rund 6.500 Beschäftigte bringen sich mit ihrem Können und Wissen an den 32 Fachkliniken, klinisch theoretischen Instituten und in den Dezernaten ein. Die enge Verbindung von Kranken­versorgung mit Forschung und Lehre, Kollegialität, Internationalität und Zusammenarbeit zwischen allen Berufsgruppen zeichnet unser Klima am Universitätsklinikum aus. Medizinisch-technische Assistentin / Medizinisch-technischer Assistent für FunktionsdiagnostikMedizinische Fachangestellte / Medizinischer Fachangestellter Gesundheits- und Krankenpflegerin / Gesundheits- und Krankenpfleger (wir richten uns mit dieser Ausschreibung an Bewerbende jeden Geschlechts)Vollzeit | unbefristet | Ausschreibungsnummer: 337-2020 Die Position ist in der Medizinischen Klinik III, Kardiologie - Herzkatheterlabor, zum nächst­mög­lichen Zeitpunkt zu besetzen. Vorbereitung und Assistenz bei diagnostischen und interventionellen Herzkatheteruntersuchungen Minimalinvasiven Eingriffen am Herzen z.B. TAVI, Mitra Clip Elektrophysiologischen Untersuchungen und Internventionen mittels Radiofrequenzablation und Cryotechnik (EPU) Operative Versorgung der Patientin / des Patienten durch Schrittmacher- und Defibrillator Implantationen Untersuchungsbezogene administrative Tätigkeiten und Dokumentation während des Eingriffes Funktionsprüfung, Justierung und Kalibrierung der eingesetzten Geräte Abgeschlossene Ausbildung als MTA-F, Gesundheits- und Krankenpflegerin / Krankenpfleger / GKP / Krankenschwester oder Medizinische Fachangestellte / Medizinischer Fachangestellter / MFA Teilnahme am bestehenden Dienstplanmodell inkl. Rufbereitschaft Spaß an neuen innovativen Methoden und Techniken Einfühlsamer und freundlicher Umgang mit unseren Patientinnen und Patienten Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen ist ein gültiger Nachweis der Masernimmunität / Masernschutzimpfung notwendig. Tarifvertrag: Neben unserem attraktiven Gehalt nach Tarifvertrag mit 38,5 Stunden / Woche, 30 Tagen Urlaub, einer Jahressonderzahlung, profitieren Sie von einer langfristigen Absicherung durch betriebliche Altersvorsorge Mobilität: Kostenloses Landesticket Hessen, gute Verkehrsanbindung, Parkplatzmöglichkeiten Campus: Unser Uniklinik Campus ist vom Miteinander der Patientinnen und Patienten, den Studier­enden und unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern geprägt. Eine komplett neue, moderne Mensa, verschiedene Cafés, vielzählige Aufenthaltsmöglichkeiten im Grünen und auch der Spaziergang am Mainufer direkt gegenüber laden zu schönen Pausenzeiten ein. Work-Life-Balance: Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung, Freizeitausgleich von Überstunden, Kinderbetreuung in unserer Kita und Ferienbetreuung sowie viele Angebote zur Gesundheitsförderung (weitere Infos finden Sie auf unserer Homepage) Weiterentwicklung: Interne und externe Fortbildung für Ihre berufliche Weiterentwicklung Schwerbehinderte Bewerbende werden bei gleicher persönlicher und fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) für unseren Empfang (Service Point)

Do. 17.09.2020
Altona
die innovative, wachsende und den Patienten zugewandte Kinderklinik im Westen von Hamburg. Die AKK Altonaer Kinderkrankenhaus gGmbH ist ein gemeinnütziges Kinderkrankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 237 Betten. Als Tochterunternehmen des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) und Akademisches Lehrkrankenhaus nehmen wir an der klinischen Ausbildung der Studenten teil. Im vergangenen Jahr wurden im AKK 12.500 stationäre, 3.500 teilstationäre und 45.000 ambulante Patienten aus ganz Deutschland in multiprofessionellen Teams betreut. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Ergänzung unseres Teams einen Mitarbeiter (m/w/d) für unseren Empfang (Service Point) in Teilzeitbeschäftigung (80 %, d. h. 30,8 Stunden / Woche). Unser Service Point wird an 7 Tagen in der Woche im 3-Schicht-Betrieb besetzt. professionelle und herzliche Betreuung unserer Patienten, deren Angehörigen und Besucher Erfassung aller notwendigen Informationen der Patientenaufnahme in das KIS-System und Prüfung der Angaben zur Person, zum Versicherungsschutz und zur Einweisungsart Abschließen rechtskonformer Behandlungs- und Wahlleistungsverträge und diesbezügliche Patientenaufklärung Maßnahmen zur Kostensicherung bei unklaren Versicherungsverhältnissen Annahme und kompetente Weiterleitung aller Telefonate Überwachung von Alarmtableaus, u. a. Brandmeldezentrale administrative Unterstützung eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder Ausbildung in einem Dienstleistungsbereich (Hotellerie) oder als Medizinischer Fachangestellter (m/w/d) Kenntnisse in moderner Telekommunikationstechnik und in einschlägigen EDV-Programmen wie MS Office Kenntnisse in SAP/IS-H oder Bereitschaft, sich im Umgang damit schulen zu lassen gute Deutschkenntnisse und Grundkenntnisse in Englisch weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil gepflegtes Erscheinungsbild, positive Ausstrahlung, Begeisterungsfähigkeit, ausgeprägter Servicegedanke Freude am Umgang mit Menschen selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Organisationsfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team. Weiterhin bieten wir Ihnen attraktive Sozialleistungen (u. a. HVV-ProfiTicket, betriebliche Altersversorgung, Angebote der betrieblichen Gesundheitsförderung).
Zum Stellenangebot

Ausbildung als Medizinische/-r Fachangestellte/-r (m/w/d)

Mi. 16.09.2020
Mainz
Deine Ausbildung als Medizinische/-r Fachangestellte/-r (m/w/d) Die Johannes Gutenberg-Universität Mainz zählt mit rund 33.000 Studierenden aus über 130 Nationen zu den zehn größten Universitäten Deutschlands. Wir bilden im handwerklichen, gewerblich-industriellen, naturwissenschaftlichen sowie im Verwaltungs- und Dienstleistungsbereich aus. Mit rund 60 Auszubildenden in insgesamt 14 verschiedenen Berufsbildern zählt die Johannes Gutenberg-Universität Mainz zu den größten Ausbildungsbetrieben in Mainz und Rheinhessen. Die bestmögliche Erfüllung des Bildungsauftrages stellt dabei nicht nur einen wichtigen Bestandteil unserer Kultur dar, wir gehen dieser Aufgabe darüber hinaus mit großem Herz, viel Engagement und Leidenschaft nach. Jedes Jahr haben motivierte Nachwuchskräfte die Möglichkeit, sich einen der ca. 20 attraktiven Ausbildungsplätze zu sichern und Teil unserer Gemeinschaft zu werden. Gesundheitswesen, Arbeitsschutz und -hygiene, Notfallmaßnahmen, Prävention, Anatomie, Physiologie, Patientenbetreuung, Umgang mit medizinischen Geräten, Laborarbeiten, Schriftverkehr und Patientendokumentation, EDV, Kenntnisse über das Gesundheitswesen, Prophylaxe und Rehabilitation, Verwaltungsarbeiten Theoretische Ausbildung: Berufsbildende Schule III, Am Judensand 8, 55122 Mainz Praktische Ausbildung: erfolgt im Institut für Sportwissenschaft (Abteilung Sportmedizin) sowie in überbetrieblichen Praktika mindestens Hauptschulabschluss Interesse an naturwissenschaftlichen sowie kaufmännisch verwaltenden Tätigkeiten Kommunikationsbereitschaft und Verantwortungs- bewusstsein Ausbildungsbeginn: 01.08.2021 Ausbildungsdauer: 3 Jahre spannendes Arbeitsumfeld mit netten Kollegen zusätzliche Leistungen wie vermögenswirksame Leistungen, Büchergeld, Abschlussprämie und Jobticket umfangreiche Personalentwicklungsangebote
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpflegende in Voll- oder Teilzeit – Stammzelltransplantation für die KMT-Ambulanz

Mi. 16.09.2020
Hamburg
Wir sind das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE). Die pulsierende Gesundheitsstadt inmitten von Hamburg. Rund 13.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit sehr unterschiedlichen Aufgaben eint hier das gleiche Ziel: das Wohl unserer Patientinnen und Patienten.Als Ambulanz der Klinik für Stammzelltransplantation gehören wir zu einem der größten Zentren für allogene Stammzelltransplantation in Europa. Sie arbeiten in einem hoch spezialisierten und professionellen Team aus Ärzten, Fachpflegekräften und medizinischen Fachangestellten, die die ambulante Vorbereitung vor einer Transplantation und deren Nachsorge für jeden Patienten individuell und optimal durchführen. Bei uns können Sie die Fachweiterbildung für Onkologie erwerben und Fachverantwortung in der Pflege übernehmen. Terminvergabe, Patientenaufnahme und -dokumentation in unterschiedlicher Software (SAP/Soarian) Koordination der Weiter- oder Mitbehandlung inkl. Terminvereinbarung mit unterschiedlichen Fachbereichen des UKE Delegation ärztlicher Tätigkeiten, wie das Legen von peripheren Venenverweilkanülen und Anstechen von Portanlagen Durchführung von Blutentnahmen, Vorbereitungen von Transfusionen, Zytostatika-Therapien und deren Überwachung Vorbereitung und Durchführung der ECP-Therapie (extrakorporale Photopherese) Vor- und Nachbereitung der einzelnen Sprechstunden Kommunikation mit niedergelassenen Ärzten (w/m/d) und verschiedenen Kostenträgern Anleitung der Patienten zur selbstständigen Einhaltung von Verhaltensmaßnahmen Kollegiale Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Berufsgruppen Teilnahme an Fortbildung und bei Teamentwicklungsprozessen Wir freuen uns auf Teamplayer (w/m/d) mit abgeschlossener Ausbildung zum Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger (w/m/d) und/oder Hochschulabschluss im dualen Bachelor-Studiengang Pflege. Vereinfachte Bereitstellung der Medikamente dank unserer Unit-Dose-Versorgung. Materialschränke und Pflegewagen füllen unsere Modulversorger (w/m/d) auf. Unser Patientenbeförderungsdienst übernimmt die Routinetransporte. Unsere elektronische Patientenakte erleichtert die Dokumentation. Die Speisenversorgung für alle Mahlzeiten der Patienten übernehmen unsere Versorgungsassistenzen. Wir pushen die Karriere Über 100 passende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer Akademie für Bildung & Karriere. Unsere kostenlose Online-Lernplattform CNE unterstützt dabei. In vielen Fachbereichen startet die Fachweiterbildung schon im ersten Jahr nach Tätigkeitsbeginn. Talente können zudem in unserer Potenzialanalyse (POTA) unter Beweis gestellt werden. Wir vergeben jedes Jahr Stipendien für den Ausbau der wissenschaftlichen Pflegeexpertise. Beruf, Familie und die eigene Gesundheit im Einklang Wir unterstützen den Umzug nach Hamburg finanziell mit bis zu 2.000 €. Bei der Kinderbetreuung unterstützen wir mit unserer betriebseigenen Kindertagesstätte, Omas Hilfsdienst und einer kostenlosen Ferienbetreuung. Zudem bezuschussen wir das HVV-ProfiTicket und den Dr.-Bike-Fahrradservice. Bei uns besteht die Möglichkeit, mit einem Sabbatical oder Sonderurlaub fremde Länder zu bereisen oder einfach mal eine Pause einzulegen. Die Gesundheit liegt uns am Herzen. Mit unseren UKE-INside Programmen wollen wir aktiv daran arbeiten. Von Kickboxen bis zum Segelkurs!
Zum Stellenangebot

OP-Pfleger (Operationstechnische Assistenz / Gesundheits- und Krankenpfleger/-in) (w/m/d) für den HNO-OP

Mo. 14.09.2020
Köln
Arbeiten an der Uniklinik Köln und der Medizinischen Fakultät heißt die Zukunft mitzugestalten – die Zukunft der Medizin, der Patientinnen und Patienten und natürlich Ihre eigene Zukunft. Sie profitieren von 59 Kliniken und Instituten sowie zahlreichen weiteren Abteilungen und Einrichtungen und über 10.000 Arbeitsplätzen. Die Medizinische Fakultät der Universität zu Köln und die Uniklinik Köln übernehmen wichtige gesellschaftliche Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Ein enges Netzwerk mit vielen universitären und außeruniversitären Partnern garantiert eine international erfolgreiche Wissenschaft sowie die exzellente Ausbildung unserer Studierenden. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt OP-Pfleger/-in (Operationstechnische Assistenz / Gesundheits- und Krankenpfleger/-in) (w/m/d) für den HNO-OP Voll- oder Teilzeit; unbefristet Im HNO-OP mit derzeit 3 ITN Sälen erwartet Sie ein abwechslungsreicher und spannender Arbeitsplatz, der das gesamte universitäre Spektrum der HNO abdeckt. Zu den Schwerpunkten gehören u. a.: Tumor Operationen im Kopf- und Halsbereich: Kehlkopf, Parotis, Defektdeckungen mittels Radialislappen Cochlea Implantationen (CI) Laserchirurgie Septum und Nasennebenhöhlen Septorhinoplastik Ohrchirurgie (Höraufbau, Cholesteatom) Schädelbasischirurgie Sie treffen auf ein aufgeschlossenes Team, in dem eine offene Kommunikation und ein respektvoller Umgang großgeschrieben wird. Die Zusammenarbeit der verschiedenen Berufsgruppen zeichnet sich durch gegenseitige Anerkennung und Wertschätzung aus. Sie sind im HNO-OP der Uniklinik Köln tätig und assistieren bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von operativen Eingriffen im Hals-, Nasen- und Ohrenbereich, z. B.: Tumorchirugie, wiederherstellenden Hörchirugie, Nasenkorrektur-OP, Laserchirugische Eingriffe Sie betreuen Patientinnen und Patienten aller Altersgruppen und Krankheitsbilder Sie nehmen an den Bereitschaftsdiensten teil Gesundheits- und Krankenpfleger/-in / Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-in (w/m/d) mit und ohne Erfahrung in der OP-Pflege oder Abgeschlossene Ausbildung in der Operationstechnischen Assistenz (OTA) (w/m/d) oder Fachgesundheits- und Krankenpfleger/-in für den Operationsdienst oder Fachgesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-in (w/m/d) für den Operationsdienst Tätigkeit in einem Krankenhaus der Maximalversorgung Individuelles Einarbeitungskonzept je nach Erfahrungsstand Eine attraktive, der Aufgabe entsprechende Vergütung Vielfältige Chancen der persönlichen Entwicklung, z. B. Traineeprogramm für Nachwuchsführungskräfte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Weitere Leistungen und Angebote wie z. B. Jobticket, Betriebliche Altersversorgung (VBL), ein gemeinsames Sommerfest und Fußball-Turnier (Lindenburg Cup) Vergütung nach TV-L bis EG Kr 9 je nach Eignungsvoraussetzung
Zum Stellenangebot

Operationstechnische Assistenten (m/w/d) / Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

Sa. 12.09.2020
Lauf an der Pegnitz
Akademisches Lehrkrankenhaus der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Die Krankenhäuser Nürnberger Land GmbH ist ein Haus der Grund- und Regelversorgung. 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen an den beiden Standorten Altdorf und Lauf jährlich über 33.000 stationäre und ambulante Patienten. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Operationstechnische Assistenten (m/w/d) oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) Einsatz in der OP-Abteilung in Voll- oder Teilzeit Selbstständiges fach- und sachgerechtes Instrumentieren Springertätigkeiten während den Operationen Pflege und Kontrolle der medizinischen Geräte Teilnahme an Ruf- und Bereitschaftsdiensten Organisatorische und administrative Tätigkeiten im Rahmen ihrer Zuständigkeit Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Operationstechnischer Assistent (m/w/d) OP Erfahrung oder OP-Fachweiterbildung wäre wünschenswert, ist aber nicht Voraussetzung, auch Berufsanfänger sind bei uns herzlich Willkommen Interesse an Fort- und Weiterbildungen Flexibilität und Belastbarkeit Hohe Kompetenz in der Zusammenarbeit mit allen im OP-Bereich tätigen Berufsgruppen Umfangreiche Einarbeitung in einem aufgeschlossenen, engagierten und kollegialen Team Möglichkeiten interner und externer Fortbildungen Hospitationen in andere Tätigkeitsbereiche Vergütung nach TVöD mit allem im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen Betriebliche Altersversorgung bei der Bayerischen Versorgungskammer (ZVK) sowie verschiedene Möglichkeiten Ihre Altersversorgung auszubauen Arbeiten, Leben und Erholung an einem attraktiven Wirtschaftsstandort www.nuernberger-land.de
Zum Stellenangebot

OP-Pfleger / OTA (m/w/d) für die Orthopädie

Fr. 11.09.2020
Münster, Westfalen
Das St. Franziskus-Hospital Münster ist ein akademisches Lehrkrankenhaus der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster mit 598 Betten in 18 Hauptfachabteilungen und 2 Belegabteilungen. In der Klinik für Orthopädie I  werden im Jahr ca. 1.800 stationäre und ca. 5.000 ambulante Patienten behandelt und über 2.100 Operationen vorgenommen. In der Klinik für Orthopädie II – Wirbelsäulenchirurgie – stellt neben der konservativen und operativen Behandlung von verschleißbedingten Erkrankungen der Hals- und Lendenwirbelsäule die Spezialisierung auf Wirbelsäulendeformitäten wie z.B. Skoliosen und die operative Therapie von Wirbelsäulentumoren Schwerpunkte mit überregionaler Bedeutung dar. Seit Jahren rangiert Professor Dr. Liljenqvist auf den ersten Plätzen der bundesweiten Fokus-Ärzteliste. Seit 2014 erhält er jährlich in allen Kategorien (Patientenempfehlung, Kollegenempfehlung und Publikationen) als einer von bundesweit drei Wirbelsäulenchirurgen die höchste Bewertung. In der Klinik für Orthopädie III – Kinder- u. Neuroorthopädie - werden angeborene und erworbene Erkrankungen des Haltungs- und Bewegungsapparates von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr behandelt. In der Neuro-Orthopädie finden die durch Störungen des zentralen Nervensystems bedingten Veränderungen am Haltungs- und Bewegungsapparat besondere Beachtung.     Zur Verstärkung unseres OP-Pflege-Teams in der Orthopädie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt dich als:    Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit/ohne Fachweiterbildung für den Operationsdienst / Operationstechnischer Assistent (m/w/d) Vorbereitung und Nachbereitung der Operationen unserer Orthopädie Instrumentieren während operativen Eingriffen du sorgst für einen reibungslosen OP-Prozess du bist Teil des Teams unserer Operateure, der Anästhesisten, der OP- und Anästhesiepflegekräfte, der Hilfskräfte und des technischen Personals abgeschlossene Ausbildung als Operationstechnischer Assistent oder Gesundheits- und Krankenpfleger, gerne mit Fachweiterbildung für den Operationsdienst praktische Erfahrungen in den operativen Bereichen Orthopädie wünschenswert strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise ausgeprägter Teamgeist Flexibilität und Teilnahme an Bereitschaftsdienstmodellen kooperative Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team hohe Lernbereitschaft sowie die Bereitschaft zur fachlichen Weiterentwicklung Identifikation mit den Zielsetzungen eines christlich geprägten Krankenhauses moderner und vielseitiger Arbeitsplatz in einem der größten Krankenhäuser in Münster Tätigkeit in einem innovativen und prämierten Team qualifizierte Einarbeitung durch erfahrende Mentoren vielfältige interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie E-Learning-Angebote EDV-gestütztes Dokumentationssystem Jobticket zur Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit den üblichen Sozialleistungen, wie einer zusätzlichen, betrieblichen Altersvorsorge Das St. Franziskus Hospital ist eines der größten Krankenhäuser Münsters. Wir bieten familienfreundliche Rahmenbedingungen und Konzepte zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Ganz besonders liegt uns auch die Gesunderhaltung unserer Mitarbeiter*innen am Herzen, die wir durch vielfältige Angebote im Betrieblichen Gesundheitsmanagement fördern. Überzeuge dich von unseren Benetfits auf unserer Website!
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal