Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Bauwesen | Bildung & Training: 19 Jobs

Berufsfeld
  • Bauwesen
Branche
  • Bildung & Training
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 16
  • Ohne Berufserfahrung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Teilzeit 9
  • Home Office möglich 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Befristeter Vertrag 7
  • Ausbildung, Studium 3
Bauwesen
Bildung & Training

Architekt*in/Bauingenieur*in (w/m/d)

Di. 24.05.2022
Gießen, Lahn
An der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) ist am Campus Gießen in der Abteilung Facility Management (FM) zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle als Architekt*in bzw. Bauingenieur*in (w/m/d) Vollzeit, Vergütung je nach Qualifikation bis Entgeltgruppe 11 TV-H Ref. Nr. A22-067 unbefristet zu besetzen. Die Technische Hochschule Mittelhessen (THM) mit ihren drei Standorten Gießen, Friedberg und Wetzlar und insgesamt etwa 55 Gebäuden mit über 110.000 m2 Fläche setzt die bauliche Modernisierung ihres Campus in den nächsten Jahren schrittweise fort. Zum einen entstehen Neubauten mit einer Gesamtfläche von ca. 14.500 m2 Hauptnutzfläche, zum anderen erfolgen größere Instandsetzungsmaßnahmen in den Bestandsgebäuden. Die Position ist im Team des Sachgebietes „Bauliches und technisches Gebäudemanagement“ der Abteilung Facility Management im Geschäftsbereich der Zentralen Verwaltung angesiedelt. Die Tätigkeit umfasst die Steuerung und Koordinierung einzelner Baumaßnahmen im Zuge der baulichen Entwicklung der Technischen Hochschule Mittelhessen. Eigenständiges Bearbeiten interner Sanierungs- und Umbaumaßnahmen an der THM von der Planung bis zur Abrechnung (Leistungsphasen 1-9 (HOAI) Projektsteuerndes Begleiten der Planungsprozesse großer Baumaßnahmen (nach GABau) auf Seiten der THM über alle Leistungsphasen der HOAI Projektbezogene Abstimmung mit zuständigen Fachplanern und Projektbeteiligten Koordination und Einbindung der Nutzer und Betreiber in den Planungs- und Ausführungsprozess Qualitätsmanagement zur Einhaltung der baulichen Standards auf Seiten der THM In geringerem Umfang die eigenständige Planung, Durchführung und Abrechnung von Baumaß­nahmen Sachgebietsbezogene administrative Tätigkeiten Abgeschlossenes Hochschulstudium der Architektur, des Bauingenieurwesens (Hochbau) oder vergleichbar Erfahrung in der Durchführung komplexer Bauaufgaben Konzeptionelle Herangehensweise in der Projektbearbeitung Eigeninitiative, Teamfähigkeit und Verantwortungsbereitschaft Einfühlungs- und Durchsetzungsvermögen gegenüber Verfahrensbeteiligten Gewerke übergreifendes technisches Verständnis Fundierte Kenntnisse in der Anwendung von MS-Standardprogrammen und bauspezifischer CAD (AutoCAD)- und AVA-Software eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeit Arbeitnehmerfreundliche Betriebsrente bei der VBL Angebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf Kostenfreie Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs (ÖPNV) im Rahmen des Landestickets Hessen Attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Die Technische Hochschule Mittelhessen strebt in allen Bereichen, in welchen Frauen unter­repräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an. Entsprechend qualifizierte Frauen werden nachdrücklich um ihre Bewerbung gebeten. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Duales Studium Bauingenieurwesen (B.Eng.)

So. 22.05.2022
Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Freiburg im Breisgau, Hamburg, Hannover, Karlsruhe (Baden), Köln, Leipzig, Lübeck, Mainz
Du siehst Deine berufliche Zukunft in der Baubranche? Verwirkliche Deine Karriereziele mit einem dualen Studium Bauingenieurwesen. An vielen Standorten hast Du die Wahl, ob Du ab dem Sommer- oder dem Wintersemester studieren möchtest. Zusätzlich bieten wir die Möglichkeit, Dein Know-how in einem der fünf Spezialgebiete zu vertiefen:Konstruktiver IngenieurbauBaumanagementNachhaltiges BauenBauen mit BestandImmobilienmanagementDu wechselst regelmäßig zwischen Theorie und PraxisDank 3,5 Jahren Berufserfahrung hast Du beste KarrierechancenDu findest gemeinsam mit uns Deinen PraxispartnerDein Praxispartner übernimmt Deine StudiengebührenWir verzichten bewusst auf einen Numerus ClaususDeine Aufgaben (je nach Vertiefung und Praxispartner):Du unterstützt bei der Planung von architektonischen und technischen Projekten im Bereich Industriebau, Hoch- und Tiefbau     Du hilfst mit bei der Erstellung von Bauvorlagen sowie Werk- und Detailplanungen    Du nimmst an Baubesprechungen teil und betreust die Bauvorhaben vor Ort     Du unterstützt die Bauleitung und stellst die qualitäts-, termin- und kostengerechte Ausführung der Gewerke sicher     Du hilfst bei der Abrechnung von Ingenieurbaudienstleistungen sowie bei der RechnungsprüfungDu hast (Fach-)Abitur, oder als Bewerber ohne Abitur: Deinen Meister, einen qualifizierten Berufsabschluss mit Berufserfahrung oder Du bist staatl. gepr. Techniker:in oder Betriebswirt:in  Du begeisterst Dich für den Entstehungsprozess von Bauwerken Du verfügst über sehr gute mathematische Kenntnisse, räumliches Denkvermögen und bist an technischen Aufgaben und Zusammenhängen interessiert Du arbeitest zielorientiert und strukturiert und zeichnest Dich durch eine hohe Lernbereitschaft sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit ausEin staatlich anerkanntes Bachelorstudium mit praxisnahen InhaltenDie Studienberatung unterstützt Dich bei Deiner Bewerbung und der Suche nach einem passenden PraxispartnerWährend dem Studium begleiten Dich Study Guides bei all Deinen AnliegenDu lernst in kleinen Gruppen und kannst Dich mit Deinen Lehrenden persönlich austauschenDein Praxispartner übernimmt Deine Studiengebühren. Abhängig vom Unternehmen bekommst Du sogar zusätzlich eine VergütungDu erhältst attraktive Vergünstigungen und Rabatte bei Amazon und weiteren Partnern der IUDu hast die Möglichkeit BAföG zu beantragenAuf Dich warten ideale Karriereperspektiven durch praxisorientierte Lehre: 2 von 3 Absolvent:innen werden von ihrem Praxispartner übernommenKarrieremöglichkeiten:Bauingenieur:inTragwerksplaner:inBauleiter:inund weitere spannende Berufe
Zum Stellenangebot

Duales Studium Bauingenieurwesen (B.Eng.)

So. 22.05.2022
Augsburg, Berlin, Bielefeld, Braunschweig, Bremen, Dortmund, Dresden, Duisburg, Düsseldorf, Erfurt
Du siehst Deine berufliche Zukunft in der Baubranche? Verwirkliche Deine Karriereziele mit einem dualen Studium Bauingenieurwesen. An vielen Standorten hast Du die Wahl, ob Du ab dem Sommer- oder dem Wintersemester studieren möchtest. Zusätzlich bieten wir die Möglichkeit, Dein Know-how in einem der fünf Spezialgebiete zu vertiefen:Konstruktiver IngenieurbauBaumanagementNachhaltiges BauenBauen mit BestandImmobilienmanagementDu wechselst regelmäßig zwischen Theorie und PraxisDank 3,5 Jahren Berufserfahrung hast Du beste KarrierechancenDu findest gemeinsam mit uns Deinen PraxispartnerDein Praxispartner übernimmt Deine StudiengebührenWir verzichten bewusst auf einen Numerus ClaususDeine Aufgaben (je nach Vertiefung und Praxispartner):Du unterstützt bei der Planung von architektonischen und technischen Projekten im Bereich Industriebau, Hoch- und Tiefbau     Du hilfst mit bei der Erstellung von Bauvorlagen sowie Werk- und Detailplanungen    Du nimmst an Baubesprechungen teil und betreust die Bauvorhaben vor Ort     Du unterstützt die Bauleitung und stellst die qualitäts-, termin- und kostengerechte Ausführung der Gewerke sicher     Du hilfst bei der Abrechnung von Ingenieurbaudienstleistungen sowie bei der RechnungsprüfungDu hast (Fach-)Abitur, oder als Bewerber ohne Abitur: Deinen Meister, einen qualifizierten Berufsabschluss mit Berufserfahrung oder Du bist staatl. gepr. Techniker:in oder Betriebswirt:in  Du begeisterst Dich für den Entstehungsprozess von Bauwerken Du verfügst über sehr gute mathematische Kenntnisse, räumliches Denkvermögen und bist an technischen Aufgaben und Zusammenhängen interessiert Du arbeitest zielorientiert und strukturiert und zeichnest Dich durch eine hohe Lernbereitschaft sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit ausEin staatlich anerkanntes Bachelorstudium mit praxisnahen InhaltenDie Studienberatung unterstützt Dich bei Deiner Bewerbung und der Suche nach einem passenden PraxispartnerWährend dem Studium begleiten Dich Study Guides bei all Deinen AnliegenDu lernst in kleinen Gruppen und kannst Dich mit Deinen Lehrenden persönlich austauschenDein Praxispartner übernimmt Deine Studiengebühren. Abhängig vom Unternehmen bekommst Du sogar zusätzlich eine VergütungDu erhältst attraktive Vergünstigungen und Rabatte bei Amazon und weiteren Partnern der IUDu hast die Möglichkeit BAföG zu beantragenAuf Dich warten ideale Karriereperspektiven durch praxisorientierte Lehre: 2 von 3 Absolvent:innen werden von ihrem Praxispartner übernommenKarrieremöglichkeiten:Bauingenieur:inTragwerksplaner:inBauleiter:inund weitere spannende Berufe
Zum Stellenangebot

Duales Studium Bauingenieurwesen (B.Eng.)

So. 22.05.2022
Mannheim, München, Münster, Westfalen, Nürnberg, Stuttgart, Ulm (Donau)
Du siehst Deine berufliche Zukunft in der Baubranche? Verwirkliche Deine Karriereziele mit einem dualen Studium Bauingenieurwesen. An vielen Standorten hast Du die Wahl, ob Du ab dem Sommer- oder dem Wintersemester studieren möchtest. Zusätzlich bieten wir die Möglichkeit, Dein Know-how in einem der fünf Spezialgebiete zu vertiefen:Konstruktiver IngenieurbauBaumanagementNachhaltiges BauenBauen mit BestandImmobilienmanagementDu wechselst regelmäßig zwischen Theorie und PraxisDank 3,5 Jahren Berufserfahrung hast Du beste KarrierechancenDu findest gemeinsam mit uns Deinen PraxispartnerDein Praxispartner übernimmt Deine StudiengebührenWir verzichten bewusst auf einen Numerus ClaususDeine Aufgaben (je nach Vertiefung und Praxispartner):Du unterstützt bei der Planung von architektonischen und technischen Projekten im Bereich Industriebau, Hoch- und Tiefbau     Du hilfst mit bei der Erstellung von Bauvorlagen sowie Werk- und Detailplanungen    Du nimmst an Baubesprechungen teil und betreust die Bauvorhaben vor Ort     Du unterstützt die Bauleitung und stellst die qualitäts-, termin- und kostengerechte Ausführung der Gewerke sicher     Du hilfst bei der Abrechnung von Ingenieurbaudienstleistungen sowie bei der RechnungsprüfungDu hast (Fach-)Abitur, oder als Bewerber ohne Abitur: Deinen Meister, einen qualifizierten Berufsabschluss mit Berufserfahrung oder Du bist staatl. gepr. Techniker:in oder Betriebswirt:in  Du begeisterst Dich für den Entstehungsprozess von Bauwerken Du verfügst über sehr gute mathematische Kenntnisse, räumliches Denkvermögen und bist an technischen Aufgaben und Zusammenhängen interessiert Du arbeitest zielorientiert und strukturiert und zeichnest Dich durch eine hohe Lernbereitschaft sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit ausEin staatlich anerkanntes Bachelorstudium mit praxisnahen InhaltenDie Studienberatung unterstützt Dich bei Deiner Bewerbung und der Suche nach einem passenden PraxispartnerWährend dem Studium begleiten Dich Study Guides bei all Deinen AnliegenDu lernst in kleinen Gruppen und kannst Dich mit Deinen Lehrenden persönlich austauschenDein Praxispartner übernimmt Deine Studiengebühren. Abhängig vom Unternehmen bekommst Du sogar zusätzlich eine VergütungDu erhältst attraktive Vergünstigungen und Rabatte bei Amazon und weiteren Partnern der IUDu hast die Möglichkeit BAföG zu beantragenAuf Dich warten ideale Karriereperspektiven durch praxisorientierte Lehre: 2 von 3 Absolvent:innen werden von ihrem Praxispartner übernommenKarrieremöglichkeiten:Bauingenieur:inTragwerksplaner:inBauleiter:inund weitere spannende Berufe
Zum Stellenangebot

Lehrer (m/w/d) Bautechnik

Sa. 21.05.2022
Stadthagen
Die Ludwig Fresenius Schulen zählen mit über 100 Schulen in mehr als 30 Städten zu den größten privaten Bildungsunternehmen in Deutschland. Zu unserem Bildungsangebot gehören Ausbildungen und Weiterbildungen in den Bereichen Therapie und Wellness, Pflege und Pädagogik, Medizin und Labor sowie Technik. Als erfahrene Bildungsprofis unterstützen wir unsere Schüler mit allem, was sie brauchen, um bestmögliche Voraussetzungen für ein erfolgreiches Berufsleben zu haben. Zur Verstärkung unseres Teams an unserem Schulstandort Stadthagen ist folgende Stelle zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (26 Std.) zu besetzen: Lehrer (m/w/d) Bautechnik in Stadthagen Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von fachpraktischem und theoretischem Unterricht in der Weiterbildung zum staatlichen geprüften Bautechniker in den Fächern: Grundlagen Hoch- und Tiefbau Baubetrieb und Bauprojektmanagement Hochbaukonstruktion und Bauphysik Tiefbau und Umwelttechnologien Tragwerksplanung Begleitung und Bewertung von Leistungsüberprüfungen und Abschlussprüfungen (Theorie und Praxis) Netzwerkarbeit im Lernverbund Mitarbeit bei der Curriculum Arbeit und beim Erstellen von Lernaufgaben zum Theorie-Praxis-Transfer Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Architektur, des Bauingenieurwesens oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige relevante Berufserfahrung Eine relevante Berufsausbildung ist von Vorteil Ein abgeschlossenes Studium der Pädagogik oder vergleichbare Qualifikationen wären wünschenswert Ausgeprägte soziale Kompetenzen Teamfähigkeit, Selbstständigkeit und Flexibilität Freude an der Wissensvermittlung und Begeisterung für die Weiterentwicklung der Weiterbildung in der Bautechnik Ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet mit Gestaltungspotenzial Flexible Einstiegsmöglichkeiten Unterstützung und Förderung von Entwicklungsmöglichkeiten Nachhaltiger leben – wie z.B. mit unserem Bike-Leasing Einen Familienservice und vermögenswirksame Leistungen Vergünstigungen bei Fitness Kooperationspartnern oder Corporate Benefits
Zum Stellenangebot

Bauleiter:in (m/w/d)

Fr. 20.05.2022
Pulsnitz
Die WBS GRUPPE ist eine führende Anbieterin für Online-Weiterbildungen und Ausbildungen. Bundesweit und international sind wir mit fünf starken Marken aktiv – mit viel Wissen und viel Herz. Wir setzen auf digitale Lern- und Lehrformate, die gezielt Handlungskompetenzen und Selbstverantwortung stärken. So steigern wir die Job- und Karrierechancen unserer Kund:innen nachhaltig und unterstützen Unternehmen bei der Weiterbildung ihrer Mitarbeitenden. Das Angebot umfasst geförderte berufliche Weiterbildungen und Umschulungen (WBS TRAINING), berufsbegleitende Bildungsangebote (WBS AKADEMIE), Ausbildungen in den Bereichen Gesundheit, Pflege und Soziales (WBS SCHULEN), Intensivkurse für Softwareentwickler:innen (WBS CODING SCHOOL) sowie die Vermittlung von Azubis und Fachkräften aus dem Ausland (WBS RECRUITING INTERNATIONAL). Die WBS GRUPPE ist zertifizierter Bildungspartner von SAP®, Microsoft®, DATEV® sowie LEXWARE® und beschäftigt derzeit über 1.600 Mitarbeitende.Für die Sanierung einer ehemaligen Saftpresserei in Lichtenberg bei Pulsnitz wird ein freiberuflicher Bauleiter oder ein Baubüro gesucht. Folgende Arbeiten müssen ausgeschrieben, überwacht und durchgeführt werden: Abbruch von Gebäudeteilen. Dachsanierung. Entrümpelung. Verputzarbeiten. Installation einer Photovoltaik Anlage. Einzäunung des Grundstückes. Sie teilen unsere Begeisterung, Menschen bei der Erweiterung ihrer beruflichen Kompetenzen und Integration in den Arbeitsmarkt zu unterstützen. Sie verbinden idealerweise eine motivierte und kommunikationsstarke Persönlichkeit mit einem hohen Maß an Organisationstalent und den nötigen Fachkenntnissen. Zudem besitzen Sie die Fähigkeit, unterschiedliche Dinge im Blick zu behalten und bewahren dabei stets einen "kühlen Kopf". Ihr Profil zeichnet sich außerdem aus durch: WAS WIR BENÖTIGEN Studium des Bauingenieurwesens. Mehrjährige Berufserfahrung im Fachgebiet und Erfahrungen im Baubetrieb und der Bauleitung. Kenntnisse der Baustoffkunde, Baustoffprüfung, Bauchemie, Bauphysik, Geotechnik, Stahlbau, Massivbau, Holzbau, Glasbau und Membranbau. Belastbarkeit, Sorgfältigkeit und Lösungsorientierung. Deutsche, englische und bestenfalls polnische Sprachkenntnisse. DAS WÄRE SCHÖN Interesse am nachhaltigen Bauen und umweltfreundlichen Materialien. Erfahrungen im Bereich Sanierung, Bauen im Bestand und Bauwerkserhaltung. Gestalten. Ob in Projekten, unserer internen Trendbox oder über unser Feedback-Tool. Gestalten Sie mit uns Veränderungen und seien Sie Teil der Entwicklung. Lernen. Bleiben Sie neugierig. Zahlreiche Weiterbildungen und 3 bezahlte Weiterbildungstage pro Jahr warten auf Sie. Work-life-balance. 30 Tage Urlaub, verschiedene Arbeitszeitmodelle, Sabbatical oder Homeoffice. Bleiben Sie mit uns flexibel. Digitales Arbeiten. Bleiben Sie mit uns bundesweit mit allen Kolleg:innen vernetzt: in virtuellen Lernformaten, digitalen Sportangeboten oder durch digitalisierte Arbeitsprozesse. Sinn. Ob Gemeinwohl-Bilanz, nachhaltiges Essen und Reisen, Spendenaktion oder Potenzialentfaltung. Arbeiten Sie mit uns sinnorientiert und sozial. Wohlfühlen. Ein herzliches Miteinander, vielfältige Gesundheitsangebote und gegenseitiges Vertrauen. Fühlen Sie sich mit uns rundum wohl.
Zum Stellenangebot

Professur (m/w/d) für das Gebiet Massivbau und Baustatik

Fr. 20.05.2022
Wilhelmshaven
An der Jade Hochschule in Wilhelmshaven, Oldenburg und Elsfleth studieren über 7.000 Menschen mit mehr als 200 Professor_innen. Lehre und Forschung zeichnen sich durch innovative Ansätze, kooperative Zusammenarbeit und eine zugewandte Haltung aus. In allen Bereichen fördert die Hochschule Kompetenz und Vielfalt. Professur (m/w/d) für das Gebiet Massivbau und Baustatik Bes.-Gr. W2 | Kennziffer BGG 56 Die Professur ist an der Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth im Fachbereich Bauwesen Geoinformation Gesundheitstechnologie in der Abteilung Bauwesen am Campus Oldenburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt (frühestens ab 01.09.2023) zu besetzen.Die Stelleninhaberin/Der Stelleninhaber vertritt in den Bachelor- und Masterstudiengängen der Abteilung Bauwesen das Fachgebiet Massivbau und Baustatik. Erforderliche Voraussetzungen: Abgeschlossenes Hochschulstudium im Studiengang Bauingenieurwesen oder verwandtem Studiengang Die besondere Befähigung zu vertiefter selbständiger wissenschaftlicher Arbeit, die in der Regel durch eine überdurchschnittliche Promotion nachgewiesen wird Sie bringen idealerweise mit: Mindestens 5-jährige Berufserfahrung außerhalb der Hochschule im Bereich des konstruktiven Ingenieurbaus Fundierte Praxiserfahrungen bei der Aufstellung und/oder Prüfung von statischen Berechnungen, vor allem im Bereich Massivbau Lehrerfahrung im Bereich des Bauingenieurwesens Ausgeprägtes Forschungsinteresse Praktische Erfahrungen in mindestens einem der Bereiche FE-Anwendung, Brückenbau und Spannbetonbau Soziale und interkulturelle Kompetenz, Teamfähigkeit, reflektierte persönliche Authentizität und sicheres Auftreten im Kontakt mit unterschiedlichen Zielgruppen Bereitschaft und Fähigkeit zur Entwicklung weiterer und zur Übernahme englischsprachiger Lehrveranstaltungen/Module Lehre im Fachgebiet Massivbau und im Bereich der mechanischen Grundlagenfächer in den Bachelor- und Masterstudiengängen der Abteilung Bauwesen Mitarbeit an der Weiterentwicklung der Studiengänge des Fachbereichs, der internationalen Zusammenarbeit sowie in der akademischen Selbstverwaltung Forschung im Bereich des konstruktiven Ingenieurbaus Lehre in kleinen Gruppen Forschungsaffine Fachbereiche und ein drittmittelerfahrenes Kollegium Eine hervorragende technische Ausstattung in Lehre und Forschung Einen unbefristeten und sicheren Arbeitsplatz mit der Möglichkeit der Verbeamtung bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen Förderung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf, die Stelle ist teilzeitgeeignet Ein Neuberufenen-Programm (inklusive Einzel-Coaching) als Hilfestellung zum Einstieg, insbesondere zur Vernetzung innerhalb der Hochschule und zur didaktischen Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Professur (m/w/d) für das Gebiet Wasserbau

Fr. 20.05.2022
Wilhelmshaven
An der Jade Hochschule in Wilhelmshaven, Oldenburg und Elsfleth studieren über 7.000 Menschen mit mehr als 200 Professor_innen. Lehre und Forschung zeichnen sich durch innovative Ansätze, kooperative Zusammenarbeit und eine zugewandte Haltung aus. In allen Bereichen fördert die Hochschule Kompetenz und Vielfalt. Professur (m/w/d) für das Gebiet Wasserbau Bes.-Gr. W2 | Kennziffer BGG 60 Die Professur ist an der Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth im Fachbereich Bauwesen Geoinformation Gesundheitstechnologie in der Abteilung Bauwesen am Campus Oldenburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt (frühestens ab 01.03.2024) zu besetzen.Die Stelleninhaberin/Der Stelleninhaber vertritt in den Bachelor- und Masterstudiengängen der Abteilung Bauwesen das Fachgebiet Wasserbau. Erforderliche Voraussetzungen: Abgeschlossenes Hochschulstudium im Studiengang Bauingenieurwesen oder eng verwandten Disziplinen, vorzugsweise im Fachgebiet des Wasserbaus/der Wasserwirtschaft Besondere Befähigung zu vertiefter selbständiger wissenschaftlicher Arbeit, die in der Regel durch eine überdurchschnittliche Promotion nachgewiesen wird Sie bringen idealerweise mit: Mehrjährige, mindestens dreijährige einschlägige Praxis im Bereich der Planung, Bau und Betrieb von Anlagen des Küsteningenieurwesens, und/oder der Hochwasservorsorge und/oder des konstruktiven Wasserbaus Einschlägige Erfahrungen in der baulichen Umsetzung wasserbaulicher Maßnahmen Erfahrungen im wasserbaulichen Versuchswesen Erfahrungen im Umgang mit aktueller fachspezifischer Software (z. B. N‑A‑Modelle, 1D/2D‑Modelle, SWAN, CFD, GIS etc.) Lehrerfahrung im Bereich der ausgeschriebenen Stelle, vorzugsweise im Hochschulbereich Ausgeprägtes Forschungsinteresse, vorzugsweise im Bereich Küsteningenieurwesen oder Hochwasservorsorge oder Verkehrswasserbau Soziale und interkulturelle Kompetenz, Teamfähigkeit, reflektierte persönliche Authentizität und sicheres Auftreten im Kontakt mit unterschiedlichen Zielgruppen Bereitschaft und Fähigkeit zur Entwicklung weiterer auch englischsprachiger Module Konzeption und Durchführung von Lehrveranstaltungen auf dem Gebiet der Denomination für Bachelor- und Masterstudiengängen Leitung, Betrieb und Weiterentwicklung des Hydromechanik-Labors Pflege und Ausbau des Kontaktes zu Unternehmen und Behörden auf dem Gebiet der Denomination Mitarbeit an der Weiterentwicklung der Studiengänge des Fachbereichs, der internationalen Zusammenarbeit sowie in der akademischen Selbstverwaltung Lehre in kleinen Gruppen Ein gut ausgestattetes Labor Einen forschungsaffinen Fachbereich Einen unbefristeten und sicheren Arbeitsplatz mit der Möglichkeit der Verbeamtung bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen Förderung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf, die Stelle ist teilzeitgeeignet Ein Neuberufenen-Programm inklusive Einzel-Coaching Wir treten aktiv für Gleichstellung und personelle Vielfalt in der Wissenschaft ein und verfolgen das strategische Ziel, den Anteil von Frauen in Forschung und Lehre deutlich zu erhöhen. Entsprechend freuen wir uns über Bewerbungen qualifizierter Frauen. Das Büro der Gleichstellungsbeauftragten, Tel.: +49 441 7708-3340, gibt auf Anfrage weitere Auskünfte. Die Bewerbungen Schwerbehinderter bzw. Gleichgestellter werden bei sonst gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt, wenn die übrigen beamten- oder tarifrechtlichen Voraussetzungen erfüllt sind und soweit nicht in der Person der anderen Bewerber_innen liegende Gründe von größerem rechtlichen Gewicht entgegenstehen. Bitte beachten Sie: Für eine Berufung an die Jade Hochschule muss ein_e Bewerber_in neben dem fachlichen Profil formale Einstellungsvoraussetzungen mitbringen, die sich aus § 25 des Niedersächsischen Hochschulgesetzes (NHG) ergeben. Ein Merkblatt kann unter jade-hs.de/professuren eingesehen oder beim Berufungsmanagement unter Tel.: +49 4421 985-2975 angefordert werden.
Zum Stellenangebot

Bautechniker / Industriemechaniker (m/w/d)

Fr. 20.05.2022
Stuttgart
Die Abteilung Befestigungs- und Verstärkungsmethoden am Institut für Werkstoffe im Bauwesen der Universität Stuttgart führt als eine der weltweit führenden Institutionen Grundlagen- und Auftragsforschung auf dem Gebiet der Befestigungstechnik im konstruktiven Beton- und Mauerwerksbau durch. Lehre und Weiterbildung ergänzen das Aufgabengebiet. Daraus ergeben sich ausgezeichnete Möglichkeiten einer ganzheitlichen wissenschaftlichen Lehre und Forschung, zu denen das technisch sehr gut ausgestattete institutseigene Labor beiträgt.Bearbeitung von Zulassungs- und Forschungsprojekten auf dem Gebiet der Befestigungstechnik. Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Bau- und Umweltingenieurwesen oder vergleichbar (TU/TH/Universität), Abschluss B.Sc., M.Sc. oder Diplom Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Sehr gute Kenntnisse in Microsoft Office und CAD- Software Wir bieten Ihnen mit unseren 20 Mitarbeitern eine kollegiale und international ausgerichtete Forschungsumgebung sowie die Möglichkeit zur persönlichen und wissenschaftlichen Weiterentwicklung. Die Vergütung richtet sich nach den Bestimmungen des TV-L. Die Möglichkeit zur Promotion ist gegeben.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) Fakultät für Maschinenbau und Bauingenieurwesen

Fr. 20.05.2022
Hamburg
An der Helmut-Schmidt-Universität / Universität der Bundeswehr Hamburg (HSU / UniBw H), Fakultät für Maschinenbau und Bauingenieur­wesen, Professur für Massivbau (Herr Univ.-Prof. Dr.-Ing. Nguyen), ist ab dem nächst­möglichen Zeit­punkt die Stelle einer / eines Wissenschaftlichen Mitarbeiterin / Wissenschaftlichen Mitarbeiters (m/w/d) (Entgeltgruppe 13 TVöD; 39 Stunden wöchentlich) befristet für die Dauer von 3 Jahren zu besetzen.Die Tätigkeit erfolgt im Rahmen des durch die HSU / UniBw H geförderten, fach­über­greifenden Forschungs­vor­habens „Bemessung und Her­stellung der Wellen­brecher mit Blick auf Dauer­haftig­keit und Bewehrungs­führung“. Hierbei sind u.a. die folgenden Themen­gebiete zu bearbeiten: Idealisierung der Wellen­bean­spruchung mit geeigneten Ersatz­lasten Entwicklung eines innovativen Bewehrungs­konzepts mit 3D-Bewehrungs­elementen für die geometrisch optimierte Konstruktion Bemessung der stahl/textil-bewehrten Beton­konstruktion mit Hilfe nicht­linearer FE-Simulation Entwicklung der Herstellungs­technik, ein­schließlich 3D-Schalung Herstellung und Durch­führung von Groß­ver­suchen zur Verifikation der Herstellungs­technik und der Trag­fähig­keit der entwickelten Konstruktion Mitwirkung in der Lehre im Umfang von grund­sätzlich 3,0 Trimester­wochen­stunden Möglichkeit zur wissen­schaft­lichen Weiter­qualifikation (z.B. Promotion oder Habilitation) Erledigung von Verwaltungs­arbeiten allgemeiner Art sowie akademische Tätig­keiten in der akade­mischen Selbst­verwaltung Ein mit gutem Erfolg abgeschlossenes wissen­schaft­liches Hoch­schul­studium (Diplom [univ.] oder Master) im Bau­ingenieur­wesen mit Ver­tiefung Konstruktiver Ingenieurbau Sehr gute Deutsch- oder Englisch­kennt­nisse in Wort und Schrift Darüber hinaus erwünscht: Vorhandenes Interesse an einer Promotion sowie an der Anfertigung und Veröffent­lichung eigener wissen­schaft­licher Aufsätze zur persönlichen Weiter­qualifikation Ein hohes Maß an Ziel­orientierung, Verantwortungs­bewusst­sein, Team­fähig­keit und die Fähig­keit, selbst­ständig zu arbeiten Idealerweise erste Erfahrungen auf dem Gebiet „Numerische Modellierung“ im Betonbau Ausgeprägtes Interesse am wissen­schaftlichen Arbeiten sowie die Befähigung zur Lehre Vermögenswirksame Leistungen Jahressonder­zahlung Betriebliche Alters­ver­sorgung Flexible Arbeitszeiten Sie profitieren von einer gezielten Personal­ent­wicklung und einem umfang­reichen Fort- und Aus­bildungs­angebot. Kostengünstige Verpflegungs­möglich­keit in der Campus-Mensa mit drei Mahl­zeiten pro Tag Sie haben die Möglich­keit, an betrieb­lichen Gesund­heits­maß­nahmen teil­zunehmen (Nähere Informationen finden Sie unter: hsu-hh.de/bgm/) Kostenfreie Park­möglich­keiten auf dem Campus-Gelände Möglichkeit zur Nutzung des bundes­wehr­eigenen Carsharings (Nähere Informationen finden Sie unter: bwcarsharing.de) Das Beschäftigungs­verhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Tarif­vertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) in Verbindung mit dem Wissen­schafts­zeitvertrags­gesetz (WissZeitVG). Die Tätigkeiten entsprechen grund­sätzlich der Entgelt­gruppe 13. Die tatsächliche Ein­gruppierung ist jedoch abhängig von der Erfüllung der maß­geblichen tarif­lichen und persönlichen Voraus­setzungen. Eine Teilzeit­beschäftigung ist möglich. Bewerbungen von Frauen sind aus­drücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung in Bereichen, in denen sie unter­repräsentiert sind, bevorzugt berück­sichtigt, sofern nicht in der Person eines Mit­bewerbers liegende Gründe überwiegen. Wir begrüßen aus­drücklich die Bewerbung von schwer­behinderten und diesen gleich­gestellten behinderten Menschen. Schwer­behinderte Menschen und ihnen Gleich­gestellte werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berück­sichtigt. Von ihnen wird nur ein Mindest­maß an körperlicher Eignung verlangt. Hin­sichtlich der Erfüllung weiterer Aus­schreibungs­voraus­setzungen erfolgt eine individuelle Betrachtung.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: