Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Business Development | Bildung & Training: 13 Jobs

Berufsfeld
  • Business Development
Branche
  • Bildung & Training
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 11
  • Ohne Berufserfahrung 4
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 11
  • Home Office 6
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Befristeter Vertrag 4
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Business Development
Bildung & Training

Business Development Manager Digital Health (m/w/d)

Di. 13.04.2021
Heidelberg
Das Konsortium HiGHmed bündelt und integriert Kompetenzen von neun führenden Universitätskliniken in Deutschland sowie weiteren Partnern aus Wissenschaft und Industrie. Die Partner arbeiten organisations- und institutionsübergreifend zusammen mit dem Ziel, einen Verbund von Datenintegrationszentren aufzubauen, um Gesundheitsdaten standortübergreifend zu integrieren. Anhand von drei klinischen Use Cases in den Bereichen Onkologie, Kardiologie und Infektionskontrolle wird beispielhaft demonstriert, wie Daten, Informationen und Wissen aus Krankenversorgung und Forschung zum Wohle der Patienten standortübergreifend verknüpft werden können. Der HiGHmed e.V. mit Sitz in Heidelberg ist der zentrale Dienstleister für das Projekt HiGHmed und wird getragen durch die beteiligten Standorte der Universitätsmedizin. Die Tätigkeitsschwerpunkte umfassen den Aufbau von nationalen und internationalen Kooperationen, die Unterstützung neuer Partner bei der Einbindung in das Konsortium sowie die Erweiterung der bestehenden Forschungsschwerpunkte mit eigenen oder neu eingeworbenen Finanzmitteln. Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir schnellstmöglich einen Business Development Manager (m/w/d), um die Digitalisierung der Medizin gemeinsam mit uns und unseren Mitgliedern weiter voranzutreiben. Du bist verantwortlich für die operative (Weiter-) Entwicklung neuer und bestehender Geschäftsmodelle. Du erweiterst unseren Partnerstamm, indem du Kontakte mit potenziellen Mitstreitern aus Wissenschaft, Politik und Industrie knüpfst und langfristige Beziehungen aufbaust. Du betreust unsere Partner bei der Einbindung in HiGHmed und der Implementierung der dafür notwendigen Strukturen. Du strukturierst deine Projekte eigenständig und achtest dabei insbesondere auf Qualität, Zielorientierung und Effizienz. Du übernimmst selbstständig Aufgaben in den Bereichen Projekt-Antragstellung, -koordination und -controlling und stimmst dich dabei eng mit dem Projektmanagement-Team in Heidelberg ab. Du unterstützt unseren Geschäftsführer bei strategischen Fragestellungen zum weiteren Auf- und Ausbau des HiGHmed e.V. als zentralen Dienstleister für seine Mitglieder. Du hast ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium oder alternativ eine Ausbildung mit zusätzlicher Qualifizierung im Tätigkeitsgebiet. Du verfügst über vertiefte Kenntnisse im Bereich Business Development, von Vorteil sind darüber hinaus Kenntnisse im deutschen Gesundheitssystem. Du hast großes Interesse Digitalisierungsthemen und innovativen IT-Technologien. Mit deinen exzellenten Kommunikationsfähigkeiten fällt es dir leicht, mit diversen Ansprechpartner*innen unterschiedlichster Hierarchiestufen zu interagieren und Sachverhalte sach- und zielgruppengerecht darzustellen. Du verfügst über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Du zeichnest dich durch eine analytische, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise aus und besitzt ein hohes Maß an Eigenmotivation und Engagement. Die gelegentliche Bereitschaft zu Dienstreisen setzen wir voraus. eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem hoch spannenden, dynamischen und innovativen Bereich der Digitalisierung des Gesundheitswesens. die Mitwirkung in brandaktuellen und gesellschaftlich hoch relevanten Projekten, wie beispielsweise bei der Bekämpfung der COVID-19 Pandemie. die federführende Mitwirkung beim weiteren Ausbau des HiGHmed e.V. flexible Arbeitszeitgestaltung auf Vertrauensbasis, anteilige Arbeit im Home-Office möglich. hohe Flexibilität bei der Durchführung der anfallenden Tätigkeiten. ein modernes Arbeitsumfeld in verkehrsgünstiger Lage (Nähe Hauptbahnhof). ein sympathisches, motiviertes und dynamisches Team. Sonstiges Die Stelle ist grundsätzlich teilbar und zunächst befristet bis zum 31.12.2022 mit der Option auf Verlängerung
Zum Stellenangebot

Manager EU Relations & EU Research Grants (m/f/d)

Di. 13.04.2021
The International University of Applied Sciences with its IU Campus Studies, IU Distance Learning and IU Dual Studies divisions - has become one of the most successful private universities in Germany since its founding in 1998. German and English language bachelor's, master's and MBA degree programmes are offered with over 30 specializations for diverse business sectors and areas of responsibility. The spectrum of degree programmes range from marketing and business administration to healthcare management, business informatics and business law. All degree programmes are accredited, certified and have received numerous awards, for example from CHE University Ranking, fernstudiumcheck.de and Premium Seals from FIBAA. Strengthen our team with immediate effect in full time as Manager EU Relations & EU Research Grants (m/f/d). Responsibilities: Establish and maintain excellent relations with relevant departments of the EU, as well as relevant German agencies dealing with EU affairs Proactively participate in high level meetings/workshops/events and researching market trends, which may contribute to the achievement of the IU mission Identify new EU funding opportunities within EU existing sources of funding, e.g. Education and Research (Erasmus +) as well as potential other sources Support (academic) staff members in management of EU projects, mostly in the project submission phase, by reviewing call regulations (especially financial), assisting with budgeting and providing general information in support of the submissions Preparation and follow-up of high level meeting with authorities and preparation of white papers You collaborate closely with the management team of IU to leverage synergies wherever possible Requirements: A terminal academic degree (e.g., PhD) and at least five years responsible academic administrative & leadership experience at an institution of higher education Familiarity with relevant programmes, especially those of the European Commission, is essential Knowledge about trends in the Higher Education sector (and related sectors) especially at EU policy level Interest in new developments especially in the field of digital Higher Education Effective and consistent interpersonal, organizational, conflict resolution, communication, management and organizational skills Ability to develop and monitor budgets and maximize financial resources Ability to guide and motivate others toward goal achievement and continuous professional development Pro-active and hands on approach to challenges and getting things done mindset
Zum Stellenangebot

Zentraler Qualitätsmanagementbeauftragter (m/w/d)

So. 11.04.2021
Hannover
Als Akteur der Wirtschaft und kompetenter Partner für Unternehmen in der digitalen Transformation sind wir dafür verantwortlich, Lern- und Entwicklungslösungen für Menschen und Organisationen anzubieten und diese stets auszubauen. Es gilt, unser Geschäft von der Ausweitung unseres Produktportfolios bis zur Erstellung umfassender Kundenlösungen beständig weiter zu entwickeln. Möchten auch Sie Ihrer Leidenschaft in einem Unternehmen nach­gehen, das jedes Jahr über 57.000 Menschen in ihrer beruflichen Entwicklung begleitet? Das Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft ist mit seinen mehr als 1.000 Mitarbeitern an 57 Stand­orten in acht Regionen ein verlässlicher Bildungspartner, der ebenso vorausschauend wie schnell und flexibel agiert. Für unser zentrales Qualitätsmanagement suchen wir zur Ver­stärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Zentralen Qualitäts­manage­ment­beauftragten (m/w/d) in Vollzeit. Arbeitsort: Hannover oder einer unserer acht Regionalzentren in Niedersachsen In dieser Funktion stellen Sie sicher, dass die zugesagte Qualität unserer Bildungsdienstleistungen für öffentliche und private Auftraggeber eingehalten sowie die Kundenzufriedenheit und die Lieferantenbewertung des BNW durch die Bundesagentur für Arbeit verbessert wird. Auf Basis unserer Leistungs­ver­pflich­tun­gen definieren Sie Qualitätsziele, messen und überwachen deren Erreichung und entwickeln die Qualitätsmanagementprozesse und die -organisation weiter. Steuerung und Weiterentwicklung des unternehmensweiten QM-Systems, inklusive des Dokumentationssystems Verantwortung für die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015, AZAV und ggf. weitere Normen / Systeme Verantwortung für das Auditprogramm, die Durchführung interner Audits sowie Begleitung externer Audits Enge Zusammenarbeit mit externen Zertifizierungs­dienst­leistern (Certqua) und Auftraggebern (REZ Nord) Fachliche Führung und Schulung der regionalen Führungs­kräfte und QM Beauftragten in allen Fragen des QM Konsequente Umsetzung der Zielvorgaben und die Be­treu­ung des bestehenden Qualitätsmanagementsystems sowie des Managementhandbuchs und der verknüpften Dokumente Kontinuierliches Qualitätscontrolling und Berichterstattung an die Geschäftsführung Durchführung von Qualitäts-Zirkeln und QM Projekten und proaktive Ableitung von Verbesserungsbedarfen Durchführung von Managementbewertungen mit Zwischen- und Jahresabschlussberichten Kontinuierliche Weiterentwicklung der QM Prozesse und -Systeme Steuerung durchgängiger KVP in der Organisation Abgeschlossenes Studium (Uni/FH), idealerweise mit Schwer­punkt Betriebs­wirt­schafts­lehre oder Bildungs­manage­ment / Sozialpädagogik Mehrjährige Berufserfahrung im Qualitätsmanagement und in der Durchführung interner Audits, idealerweise in der Aus- und Weiterbildungsbranche Erfahrung in der Begleitung von Zertifizierungsverfahren nach AZAV und DIN EN ISO 9001:2015 Idealerweise Fortbildung zum QM Beauftragten und internen Auditor Ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise gepaart mit Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit Fähigkeiten in Moderation und Präsentation sowie sehr gute Kenntnisse in IT- und Projektmanagement Teamfähigkeit, gepaart mit Durchsetzungsvermögen und organisatorischem Geschick Reisebereitschaft innerhalb Niedersachsens Wir bieten Ihnen einen Gestaltungsrahmen, der die Übernahme von Verantwortung ermöglicht und gezielt unterstützt. Komplexe Hierarchien kennen wir nicht, stattdessen schätzen wir die kurze und direkte Kommunikation. Bei uns finden Sie eine offene und wertschätzende Atmosphäre. Die Weiterentwicklung Ihrer Kom­petenzen ist Teil unserer Unternehmenskultur.
Zum Stellenangebot

Projektleitung (m/w/d) zur Erstellung eines Inklusionsplans

Sa. 10.04.2021
Bochum
Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit. Im Rahmen des Förderprogramms „Inklusive Hochschule“ des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft NRW werden mehrere Projekte und Angebote an der Ruhr-Universität Bochum mindestens für die Jahre 2021 und 2022 geschaffen, die die Studiensituation von Studierenden mit Behinderung oder chronischen Erkrankungen verbessern sollen. Das Förderprogramm wird an der Ruhr-Universität Bochum durch das Dezernat 2 – Studierendenservice und International Office koordiniert. Die Teilprojekte wurden durch ein Team aus verschiedenen Hochschulbereichen (Zentrum für Wissenschaftsdidaktik, IT.SERVICES, Beratungseinrichtung und Beauftragter für Studierende mit Behinderungen und chronischen Erkrankungen, Studierendenservice) erarbeitet und sind je nach Schwerpunkt des Teilprojektes bei den entsprechenden Einrichtungen angesiedelt. Das Dezernat 2 – Studierendenservice und International Office sucht ab dem 01.06.2021 eine/n Verwaltungsangestellte/n für die Inklusionsplanerstellung (m/w/d) in Vollzeit (zurzeit 39,83 Std./Woche), zunächst befristet bis zum 31.03.2023. Eine Verlängerung der Stelle ist bei einer Verlängerung des Förderprogramms möglich. Erstellung eines Inklusionsplans/Inklusionskonzepts zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention an der Ruhr-Universität Bochum für Studierende in Bachelor-, Master- und Promotionsstudiengängen und damit zusammenhängenden Bereichen der Universität Die folgenden Teilaufgaben sind Bestandteil der Konzepterstellung und somit maßgeblich Ihre Aufgaben: Erheben und Bewerten des aktuellen Status Quo (z.B. durch eine quantitative Befragung oder qualitative Beteiligungen) in den verschiedenen Hochschulbereichen, mit denen Studierende typischerweise in ihrem Studienverlauf von der Erstinformation über das Studium bis hin zur Promotion in Berührung kommen. Einbeziehung landesweiter Best-Practice Fortlaufende Beteiligung relevanter Dezernate, Gremien, Beauftragten und Beratungsstellen, inklusive einer begleitenden Öffentlichkeitsarbeit Ableitung von Zielen für die inklusive Gestaltung verschiedener Teilaspekte eines Studierendenlebens an der Universität (Handlungsfelder) Erarbeitung von Strategien und Maßnahmen für die einzelnen Handlungsfelder, inklusive Erarbeitung eines Mechanismus zur Zielerreichungskontrolle Erarbeitung eines abschließenden Inklusionsplans und Fortschreibungsverfahrens zur Vorlage an die Hochschulleitung Sie arbeiten eng mit den weiteren Teilprojekten des Förderprogramms zusammen, um im Prozess gemachte Erfahrungen mit in den Inklusionsplan einfließen zu lassen. Sie treten aktiv in den Kontakt mit relevanten Einrichtungen der Ruhr-Universität Bochum, um bereits prozessbegleitend für das Thema zu sensibilisieren und die Erfahrungen der Bereiche im Rahmen der Inklusionsplanerstellung zu nutzen. Universitärer Hochschulabschluss (Diplom oder Master) oder vergleichbare Qualifikation zum Beispiel in Diversity Management, Rehabilitationswissenschaften, Sozialwissenschaften, Pädagogik, Soziale Arbeit, Disability Studies, Politikwissenschaften, o.Ä. Kenntnisse in relevanten Bereichen des Sozial-, Behinderten- und Verwaltungsrechts und der UN-Behindertenrechtkonvention Grundkenntnisse im Bereich verschiedener Behinderungsbilder und chronischen Erkrankungen und ihren Auswirkungen auf Schule/Ausbildung/Studium Grundkenntnisse im Bereich barrierefreies Bauen Wünschenswert ist Erfahrung in der Anwendung der obenstehenden Aspekte auf Hochschulen (z.B. Prüfungsrecht /-ablauf, Hochschulpolitik) Erfahrung als Projektleitung in einem Projektumfeld mit vielen unterschiedlichen Akteuren einen sicheren Umgang mit gängiger Office-Software fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift freundliches, kommunikatives und kooperatives Wesen, Freude an der Netzwerkarbeit Weiterbildungsmöglichkeiten Bezahlung und sonstige Sozialleistungen nach TV-L faire Arbeitszeiten und familiengerechtes Arbeiten spannende Projekttätigkeit bei einem bedeutenden Thema in einem vielfältigen Projektteam   Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt je nach Erfüllung der persönlichen bzw. tariflichen Voraussetzungen bis max. Entgeltgruppe TV-L 13. Zielgruppe: Diese Ausschreibung richtet sich auch an befristet bzw. unbefristet beschäftigtes Personal (nach TV-L) der Ruhr-Universität Bochum.
Zum Stellenangebot

Leitung (m/w/d) für den Bereich Umwelt

Mi. 07.04.2021
Düsseldorf
Die Heinrich-Heine-Universität in der Landeshauptstadt Düsseldorf ist eine international orientierte Universität im Herzen Europas. Sie bekennt sich zur Idee der autonomen Universität als dem Zentrum der Wissensgesellschaft. Sie steht für Toleranz, Weltoffenheit und Freiheit im Geiste ihres Namenspatrons Heinrich Heine. Heute finden auf dem modernen Campus rund 35.000 Studierende beste Bedingungen für das akademische Leben. Als Campus-Universität mit kurzen Wegen sind bei uns alle Gebäude inklusive Universitätsklinikum und Fachbibliotheken zentral erreichbar. Unsere Fachbereiche genießen dank überdurchschnittlich vieler Sonderforschungsbereiche einen hervorragenden Ruf. Dazu bietet die Landeshauptstadt Düsseldorf ein attraktives Umfeld mit anerkannt hoher Lebensqualität. Die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf sucht für das Heine-Center for Sustainable Development – Diversity – Environment – Health (HCSD) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine  Leitung (m/w/d) für den Bereich Umwelt Für eine moderne Universität in einer zukunftsorientierten Gesellschaft spielt das Thema Nachhaltigkeit eine zentrale Rolle. Die Tätigkeitsfelder für eine nachhaltige Entwicklung sind vielfältig. Für die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) stehen die Themen Diversität, Umwelt und Gesundheit im Mittelpunkt, welche im Heine-Center for Sustainable Development (HCSD) durch drei Sections repräsentiert werden. Die hier ausgeschriebene Position (EG 13 TV-L/50%) soll die Leitung der Section Environment/Umwelt übernehmen. Unterstützung der (Weiter-)Entwicklung der gesamtuniversitären Nachhaltigkeitsstrategie mit Fokus auf Umweltschutz Initiierung und kooperative Steuerung von Aktivitäten an der HHU im Kontext des nachhaltigen Umgangs mit der Umwelt Monitoring und Koordination der Umsetzung von Maßnahmen, Projekten und Veranstaltungen  Zusammenarbeit mit dem Nachhaltigkeitsrat der HHU und Leitung von Arbeitsgruppen zu Themen des Umweltschutzes Erstellung von Vorlagen und Berichten für interne Gremien sowie externe Anfragen Öffentlichkeitsarbeit sowie Pflege des Internetauftritts des HCSD Förderung der internen wie externen Vernetzung und Kooperation von Akteur*innen  Unterstützung bei der Einwerbung von Fördermitteln auf nationaler und internationaler Ebene Für die Leitung der Section Environment des HSCD erwarten wir eine*n engagierte*n, verantwortungsbewusste*n Teamplayer*in, die*der folgende Qualifikationen erfüllt: Fachliche Qualifikationen ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom, Master, Staatsexamen oder vergleichbar) in für die Section Environment des HCSD einschlägigen Themengebieten/Studienfächern nachgewiesene relevante Berufserfahrung in den dargelegten Aufgabenschwerpunkten in einem für die Stelle einschlägigen Tätigkeitsfeld (z. B. Green-Office von Hochschulen, Unternehmen, Kommunen, Städten, Behörden oder Forschungseinrichtungen) Erfahrung in Nachhaltigkeits-/Umwelt-/Klimamanagement und -berichterstattung gute Kenntnisse in relevanten Umweltmanagementinstrumenten praktische Erfahrung in der Netzwerkarbeit sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Persönliche Kompetenzen ausgeprägtes Interesse an inter- und transdisziplinärer Zusammenarbeit Organisations- und Innovationsfähigkeit, Selbstständigkeit sowie analytisches und strategisches Denken hohe Sozialkompetenz bei ausgeprägter Team-, Motivations- und Kritikfähigkeit offener, verbindlicher und pragmatischer Umgang mit allen Akteur*innen hohe Kommunikationsfähigkeit einen unbefristeten, zukunfts- und standortsicheren Arbeitsplatz Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie, z. B. durch variable Arbeitszeitmodelle, Heim- und Telearbeit sowie Ferienfreizeitangebote für Kinder betriebliche Altersversorgung der VBL zur zusätzlichen finanziellen Absicherung im Alter Möglichkeit zur Abnahme eines VRR-Großkundentickets kostenlose Parkplätze und gute ÖPNV-Anbindung attraktive und vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten eine interessante, vielseitige und durch Ihr persönliches Engagement zu gestaltende Aufgabe in Düsseldorf Die Stelle ist zum nächstmöglichen Termin in Teilzeit mit 19,92 Wochenstunden (50 %) zu besetzen. Sie ist unbefristet. Sofern die entsprechenden tarifrechtlichen und persönlichen Voraussetzungen vorliegen, richtet sich die Vergütung nach der Entgeltgruppe 13 TV-L. Weitere Informationen zur Vergütung finden Sie u. a. unter finanzverwaltung.nrw.de/bezuegetabellen.  Die Heinrich-Heine-Universität vertritt das Prinzip „Exzellenz durch Vielfalt“. Sie hat die „Charta der Vielfalt“ unterzeichnet und erfolgreich am Audit „Vielfalt gestalten“ des Stifterverbandes teilgenommen. Sie ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert und hat sich zum Ziel gesetzt, die Vielfalt unter ihren Mitarbeitern*innen zu fördern. Bewerbungen von Menschen aller Geschlechter sind ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen von Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Die Bewerbung schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen ist ebenso erwünscht. Zur Berücksichtigung einer Schwerbehinderung oder Gleichstellung weisen Sie diese bitte durch geeignete Unterlagen nach.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Business Development

Di. 06.04.2021
Köln
Der Studienkreis ist ein stark wachsendes, Private Equitybacked Unternehmen im Bildungssektor. Wir sind einer der größten privaten Nachhilfe-Anbieter in Europa. An unseren über 1.000 Standorten in DACH und in unserer Online-Nachhilfe helfen wir Kindern, Jugendlichen und Studenten ihre Noten zu verbessern und Freude am Lernen zu gewinnen. Wir verbinden Startup-Mentalität und -Geschwindigkeit mit 45 Jahren Erfahrung. Der Studienkreis ist nicht nur die Nr. 1 im deutschen Nachhilfemarkt, sondern vor allem auch der Pionier für neue Produkte – analog wie digital. Wir wissen, wie man Ideen im Business Development schnell und effizient testet und erfolgreich launched. Unser Ziel ist es, mit Dir gemeinsam weiter zu wachsen. Wir suchen Dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt für ca. 20h/ Woche am Standort Köln als Werkstudent (m/w/d) Business Development Du bist Teil des Aufbaus eines neuen Geschäftsfeldes und kannst dich von Tag 1 direkt voll einbringen Im Sinne eines Start-Ups packst du überall mit an – egal ob in der Kundenakquise, im Marketing oder im Produktmanagement Du unterstützt das Kundenmanagement aktiv in der Akquise, bei der Vermittlung und beim Support Du entwickelst kreative Ideen wie die Bekanntheit des Unternehmens gesteigert werden kann und steuerst die Umsetzung der Maßnahmen Du übernimmst Aufgaben innerhalb der Produktentwicklung, wie das Erstellen von Anforderungen und Prototypen, das Testen neuer Features und die Analyse des Nutzerverhaltens Du befindest dich in einem laufenden Studium im Bereich der BWL, Kommunikationswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder einem ähnlichen Bereich Du bist hochmotiviert und kannst dich schnell in neue Aufgaben reinarbeiten Du bist bereit viel Neues zu lernen und dieses Wissen direkt anzuwenden Du verfügst über erstklassige Kommunikationsfähigkeiten und wirkst gerne in einem agilen Team Einen spannenden und umfassenden Einblick in den Bereich Business Development in einem dynamisch wachsenden und wirtschaftlich kerngesunden Bildungsunternehmen Kollegiales Arbeitsklima, wertschätzende Firmenkultur und offene Kommunikation Attraktive Mitarbeitervorteile und -angebote Kicker, frisches Obst sowie Kaffee- und Wasserflatrate
Zum Stellenangebot

Program Director (m/w/divers) mit Schwerpunkt Business Leadership

Di. 06.04.2021
Essen, Ruhr
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften. In 60 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von 28,9 Mrd €. Unter einer starken Dachmarke leisten wir mit unseren Produkten und Services einen wichtigen Beitrag für eine bessere und nachhaltige Zukunft. Die Qualifikation und das Engagement unserer gut 104.000 Mitarbeiter sind die Basis für unseren Erfolg. Mit unseren Technologien und Innovationen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für Herausforderungen der Zukunft. Wir verbinden Leistungsorientierung mit unternehmerischer und sozialer Verantwortung. Program Director (m/w/divers) mit Schwerpunkt Business Leadership Als Ent­wick­lungs­part­ner für thyssenkrupp Füh­rungs­kräf­te, Führungsteams und Mit­ar­bei­ter begleitet die thyssenkrupp Academy die Transformation der thyssenkrupp Gruppe und ihrer Unternehmen. Mit Transformationsprozessen und Lernformaten unterstützten wir die Weiterentwicklung von Führungskultur und Performance im Unternehmen. Dabei haben wir neben den individuellen Fähigkeiten stets den Ausbau organisationaler Fähigkeiten im Blick. Als Program Director (m/w/divers) haben Sie die Möglichkeit Führungskräften Impulse für die Bewältigung ihrer strategischen Herausforderungen zu geben und sie bei der Gestaltung von Veränderungsprozessen zu begleiten. Sie beobachten Leadership und Management Trends und entwickeln Programme und Initiativen, die den Erfolg der thyssenkrupp Führungskräfte und ihrer Unternehmen voran bringen. Diese Position ist die Richtige für Sie, wenn Sie gerne vielseitig, konzeptionell und umsetzungsorientiert arbeiten, sich für Management Trends und Unternehmensfortschritt begeistern, Spaß am Umgang mit spannenden Menschen haben, gerne die Initiative ergreifen, selbstorganisiert arbeiten und Teil eines engagierten und sympathischen Teams sein möchten! Ihre Aufgaben Sie konzipieren und implementieren Lern- und Transformationsprogramme mit einer globalen Reichweite in Zusammenarbeit mit internen Stakeholdern und externen Fachexperten aus Praxis und Wissenschaft. Sie begleiten die Durchführung und entwickeln unsere Programmangebote kontinuierliche weiter. Sie erkunden neue Leadership und Management Trends und bringen neuen Denkansätzen und Best Practices aus Wissenschaft und Praxis in unsere innovativen Programmangebote ein. Sie sind der Academy-interner Themen-Experte, z.B. zu den Themen strategische Unternehmensentwicklung, Innovationsmanagement, Operations Management, digitale Transformation oder neue Technologien. Sie sind der zentraler Ansprechpartner für ausgewählte Kundenunternehmen der thyssenkrupp Academy. Ihr Profil Sie haben ein wirtschaftswissenschaftliches Vollstudium, Ingenieur-oder naturwissenschaftliches Studium mit MBA. Sie besitzen mehrjährige, relevante Berufserfahrung, gerne in der Unternehmensentwicklung oder Strategieberatung oder einer Schnittstellenfunktion zwischen Wissenschaft und Praxis. Sie haben fundierte Erfahrungen in komplexer Projektarbeit, Transformationsprozessen und Organisationsentwicklung. Sie besitzen ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten und kennen fundamentale Leadership und Managementkonzepte. Sie verfügen über eine starke Kommunikationsfähigkeit und Erfahrung im Umgang mit dem Top-Management. Unternehmerisches und strategisches Denken, Eigeninitiative sowie eine agile und teamorientierte Arbeitsweise zeichnen Sie aus. Sie besitzen ausgeprägte Networking Skills und sehr gute Englischkenntnisse. Ansprechpartner thyssenkrupp Services GmbHJessica JehmlichRecruiting Expert Tel.: +49 201 844-575715 Für uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem: Eine steile Lernkurve durch Themenvielfalt und herausfordernde Tätigkeiten Eine gute Ausgangsbasis für Entwicklungsperspektive im Team, im Unternehmen sowie in der thyssenkrupp Gruppe Attraktive Sozialleistungen, wie z.B. eine hervorragende Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten mit Home-Office Möglichkeit, flache Hierarchien und eine Kultur der offenen Tür Ein Angebot an zahlreichen Gesundheits- und Sportaktivitäten wie z. B. Bootcamps und Yoga-Kurse Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt! Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Business Developer (m/f/d)

So. 04.04.2021
Berlin, München
Grow with us. Start your career at IUBH. Since its foundation in 1998, the IUBH International University has developed into the largest private university for online and dual study programmes in Europe. We offer more than 80 career-oriented Bachelor & Master programmes in various disciplines. These English and German language programmes are all accredited and state-recognised. As a pioneer in digital education, we continuously improve the learning experience of our students with the help of innovative technologies and consistently focus on their satisfaction. Through our employees' entrepreneurial mindset we continue to achieve our ambitious goals and high growth rate of more than 50%. Become part of our IUBH international team immediately / by arrangement in full-time at our location in Berlin, Munich or remote (Germany-wide) as Business Developer (m/f/d). You acquire new educational and business partners and emphasize the advantages of working with the IUBH in professional consultations You actively supervise the existing cooperation's and consolidate long-term cooperation You are available to partners and agents as a contact person whenever needed Responsible to further grow a team within the "Partnerships" Department You take over administrative processes, create documents and contracts for new prospective partners You plan and supervise fairs, business trips and other partnership related events Drive sales results by cultivating partner relationships with companies within the regional, national, public sector or other segments as defined by senior management Develop strategies for Companies, prepare presentations and close contracts Understand customers business objectives, price risk tolerances and work with internal resources to develop strategies that match the customer's needs Drive a unified business development strategy by understanding core values and vision of IUBH Be a champion for the organization's values and project "10X Growth" mentality Commercial training or a business degree at a (technical) college or university. Experience and proof in successfully acquiring corporate partners Knowledge of the education industry, such as universities, academies, personnel services, adult education, languages, or training Empathy, active listening skills, quick response to customer's needs and being solution-oriented define your personality Very good organizational skills and ability to design and control processes efficiently Open, customer-oriented working style within an appreciative culture and used to working in an objective-oriented manner Personality is characterized by thoroughness, responsible, reliable with a hands-on mentality and negotiation skills Outstanding communication skills with the ability to speak in front of groups, C-Level executives and senior decision-makers Very good knowledge in Salesforce and MS Office programs Business fluency in English language, other languages welcomed A versatile and responsible task in a collegial atmosphere at the pioneer of digital education A great international working environment Attractive career prospects in a rapidly expanding entrepreneurial environment Coverage of 100% of study fees for a Bachelor or Master study programme with a tech degree Internal further education offers and development perspectives with great creative freedom for your ideas and your commitment A high level of flexible working time, home office (in times of Corona 100% remote working is possible), 30 days of holidays Performance-related salary increases, employee discounts and cooperations
Zum Stellenangebot

Business Development Lead (m/f/d) for Middle East and North Africa (MENA)

Fr. 02.04.2021
Berlin, München
Grow with us. Start your career at IUBH. Since its foundation in 1998, the IUBH International University has developed into the largest private university for online and dual study programmes in Europe. We offer more than 80 career-oriented Bachelor & Master programmes in various disciplines. These English and German language programmes are all accredited and state-recognised. As a pioneer in digital education, we continuously improve the learning experience of our students with the help of innovative technologies and consistently focus on their satisfaction. Through our employees' entrepreneurial mindset we continue to achieve our ambitious goals and high growth rate of more than 50%. Become part of our IUBH international team immediately / by arrangement in full-time at our location in Berlin, Munich or remote (Germany-wide) as Business Development Lead (m/f/d) for Middle East and North Africa (MENA). You acquire new educational and business partners and emphasize the advantages of working with the IUBH in professional consultations. You actively supervise the existing cooperation and consolidate long-term cooperation. You are available to partners and agents as a contact person whenever needed You take over administrative processes, create documents and contracts for new prospective partners. You plan and supervise fairs, business trips and other partnership related events. You drive sales results by cultivating partner relationships with companies within the regional, national, public sector or other segments as defined by senior management. You develop strategies for companies, prepare presentations and close contracts. You understand our customer's business objectives, price risk tolerances and work with internal resources to develop strategies that match the customer's needs. You drive a unified business development strategy by understanding core values and vision of IUBH. You are a champion for the organization's values and project "10X Growth" mentality Commercial training or a business degree at a (technical) college or university. Experience and proof in successfully acquiring corporate partners Knowledge of the education industry, such as universities, academies, personnel services, adult education, languages, or training Empathy, active listening skills, quick response to customer's needs and being solution-oriented define your personality Very good organizational skills and ability to design and control processes efficiently Open, customer-oriented working style within an appreciative culture and used to working in an objective-oriented manner Personality is characterized by thoroughness, responsible, reliable with a hands-on mentality and negotiation skills Outstanding communication skills with the ability to speak in front of groups, C-Level executives and senior decision-makers Very good knowledge in Salesforce and MS Office programs Business fluency in English language, other languages welcomed A versatile and responsible task in a collegial atmosphere at the pioneer of digital education A great international working environment Attractive career prospects in a rapidly expanding entrepreneurial environment Coverage of 100% of study fees for a Bachelor or Master study programme with a tech degree Internal further education offers and development perspectives with great creative freedom for your ideas and your commitment A high level of flexible working time, home office (in times of Corona 100% remote working is possible), 30 days of holidays Performance-related salary increases, employee discounts and cooperations
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) Business Development

Fr. 02.04.2021
Köln
Der Studienkreis ist ein stark wachsendes, Private Equitybacked Unternehmen im Bildungssektor. Wir sind einer der größten privaten Nachhilfe-Anbieter in Europa. An unseren über 1.000 Standorten in DACH und in unserer Online-Nachhilfe helfen wir Kindern, Jugendlichen und Studenten ihre Noten zu verbessern und Freude am Lernen zu gewinnen. Wir verbinden Startup-Mentalität und -Geschwindigkeit mit 45 Jahren Erfahrung. Der Studienkreis ist nicht nur die Nr. 1 im deutschen Nachhilfemarkt, sondern vor allem auch der Pionier für neue Produkte – analog wie digital. Wir wissen, wie man Ideen im Business Development schnell und effizient testet und erfolgreich launched. Unser Ziel ist es, mit Dir gemeinsam weiter zu wachsen. Im Rahmen Deines Studiums suchen wir Dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Köln als Praktikant (m/w/d) Business Development für ein Pflichtpraktikum Du bist Teil des Aufbaus eines neuen Geschäftsfeldes und kannst dich von Tag 1 direkt voll einbringen Im Sinne eines Start-Ups packst du überall mit an – egal ob in der Kundenakquise, im Marketing oder im Produktmanagement Du verfasst Texte für unseren Ratgeber und optimierst bestehenden Content in unserem CMS Du unterstützt das Kundenmanagement aktiv in der Akquise, bei der Vermittlung und beim Support Du hast die ersten Semester Deines Studiums im Bereich BWL, Kommunikationswissenschaften, Wirtschaftsinformatik o.Ä. erfolgreich abgeschlossen und möchtest Dein Pflichtpraktikum bei uns absolvieren Du bist hochmotiviert und kannst dich schnell in neue Aufgaben reinarbeiten Du bist bereit viel Neues zu lernen und dieses Wissen direkt anzuwenden Du verfügst über erstklassige Kommunikationsfähigkeiten und wirkst gerne in einem agilen Team Du hast Erfahrung bei der Erstellung von Texten Einen spannenden und umfassenden Einblick in den Bereich Business Development in einem dynamisch wachsenden und wirtschaftlich kerngesunden Bildungsunternehmen Kollegiales Arbeitsklima, wertschätzende Firmenkultur und offene Kommunikation Attraktive Mitarbeitervorteile und -angebote Kicker, frisches Obst sowie Kaffee- und Wasserflatrate
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal