Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Datenbankadministration | Bildung & Training: 3 Jobs

Berufsfeld
  • Datenbankadministration
Branche
  • Bildung & Training
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 3
  • Mit Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Feste Anstellung 1
Datenbankadministration
Bildung & Training

Ausbildung zur*zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste, Fachrichtung Bibliothek

Fr. 21.01.2022
Emden, Ostfriesland
Nutze die Ausbildung mit einer guten Mischung aus Praxis und Theorie als das perfekte Sprungbrett für deine Karriere. Die Hochschule Emden/Leer bietet als Impulsgeberin der Region in der Bibliothek am Campus Emden zum 01.08.2022 folgenden Ausbildungsplatz an: Fachangestellte*r für Medien- und Informationsdienste – Fachrichtung Bibliothek Kennziffer B 1 Im Rahmen der Ausbildung lernst du eine moderne Hochschulbibliothek kennen, die der Forschung und Lehre, dem Studium und der Weiterbildung dient – für Studierende, wissenschaftliche Mitarbeiter*innen und Professor*innen. Die Bibliothek versorgt ihre Nutzer*innen mit Literatur, Literaturinformationen und anderen Informationsträgern sowie mit elektronischen Fachinformationen. Die 3-jährige Ausbildung wird durch den Berufsschulunterricht an zwei Tagen in der Woche in Bremen oder alternativ in Hannover in Form von Blockunterricht ergänzt. Recherche in internen und externen Datenbanken  Erschließung und Beschaffung von Informationen sowie deren Dokumentation, Aufbereitung und Bereitstellung und die Informationsvermittlung Bearbeitung von Ausleihen, Rücknahmen, Mahnungen und Vorbestellungen von Medien  Sicherung von Medienbeständen und sonstigen Informationsträgern  Beratung und Betreuung von Kunden und Benutzer  Realschulabschluss mit guten Noten in Deutsch, Englisch und Mathematik  Sicheres Arbeiten am PC und Interesse an EDV-Arbeit Selbstständige, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise Sorgfalt und anhaltende Konzentrationsfähigkeit in einem dienstleistungsorientierten Beruf Hohe Lernbereitschaft, Belastbarkeit und sicheres Auftreten im Publikumsverkehr  Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit und soziale Kompetenzen Freude am Umgang mit Menschen Eine fundierte, zukunftsorientierte Ausbildung Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) als Interessensvertretung der Jugendlichen und Auszubildenden an der Hochschule Emden/Leer Gemeinsame Treffen und teamorientierte Aktivitäten mit allen Auszubildenden und Jugendlichen Ausbildungsvergütung gem. Tarifvertrag TVA-L BBiG mit einer Jahressonderzahlung Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie  Hochschulsport und gesundheitsfördernde Maßnahmen sowie Veranstaltungen im Rahmen von „Azubi-Fit“ Betriebliche Altersvorsorge Wir gewährleisten die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Data Analyst/Datenmanager*in (m/w/d)

Di. 18.01.2022
Bielefeld
Als forschungsstarke Universität mit internationaler Ausstrahlung und innovativen Lehrkonzepten leistet die Universität Bielefeld einen wichtigen Beitrag zu einer fortschrittlichen und partizipativen Wissensgesellschaft. Sie ist ein attraktiver, familiengerechter Arbeits- und Studienort, der sich durch eine offene Kommunikationskultur, gelebte Interdisziplinarität, Vielfalt und die Freiheit zur persönlichen Entfaltung auszeichnet. Die Universität Bielefeld wurde im Jahr 1969 mit explizitem Forschungsauftrag und hohem Anspruch an die Qualität einer forschungsorientierten Lehre gegründet. Mit rund 25.000 Studierenden umfasst sie heute 14 Fakultäten. Als Volluniversität bietet sie ein differenziertes Fächerspektrum in den Geistes-, Natur- und Technikwissenschaften sowie in der Medizin. In der Medizinischen Fakultät OWL ist die folgende Position zu besetzen: Data Analyst/Datenmanager*in (m/w/d) Kennziffer: Wiss21919 | Start: nächstmöglich | Vollzeit | Vergütung nach E13 TV-L | befristet Sie arbeiten für das Servicezentrum Medical Data Science der neuen Medizinischen Fakultät OWL der Universität Bielefeld. Das Servicezentrum wird die zentrale Anlaufstelle für Wissenschaftler*innen zu allen Fragen rund um Daten, Methoden, Prozesse, Technologien usw. für die datenbasierte Medizinforschung. Die Einheit ist zudem für den Aufbau, den Betrieb sowie die kontinuierliche Weiterentwicklung der gemeinsamen Forschungsdatenplattform von Medizinischer Fakultät und Universitätsklinikum OWL verantwortlich. Das Team des Servicezentrums bringt sich darüber hinaus mit spezialisierter Fach- und Methodenkompetenz in Forschungsprojekte ein und sorgt für die überregionale Vernetzung mit vergleichbaren Strukturen an anderen Medizinstandorten. Datenabfragen, Datenextraktion (z. B. von Versorgungsdaten aus Klinikinformationssystemen) semantische Analyse von Quelldatenstrukturen im Kontext konkreter Forschungsfragen Erstellung von Daten-Mappings, u. a. unter Nutzung gängiger Terminologien (LOINC, ICD, SNOMED-CT u. a.) Entwicklung und Pflege von Metadatenstrukturen (insbes. HL7 FHIR Profile) Management von Daten (Entwicklung von Datenmodellen, Datenbankerstellung und -bereinigung) Entwicklung von Verfahren für das Datenqualitätsmanagement Durchführung von Variablenableitungen und statistische Auswertungen nach Vorgaben Teilnahme an interdisziplinären und überregionalen Arbeitsgruppen Das erwarten wir einschlägige und tiefe Fachkenntnisse sowie Erfahrungen im IT-Bereich, welche für die genannten Aufgaben erforderlich sind Erfahrung in der Arbeit mit klinischen Daten auf der Versorgungsebene fundierte Kenntnisse in mehreren der folgenden Bereiche: Krankenhausinformationssysteme Medizinische Terminologien und Datenmodellierung klinisches Datenmanagement Datenanalyse / Datenintegration / Daten-Qualitätsmanagement Entwicklung von HL7 FHIR Profilen / Mapping von Daten auf FHIR Profile SQL in der praktischen Anwendung sichere Beherrschung der deutschen Sprache (C1-Niveau) sowie gute Englischkenntnisse (B2) in Wort und Schrift ausgeprägte analytische und strategische Denkweise, Flexibilität und Innovationsbereitschaft, Kommunikationsfähigkeit überdurchschnittliches Engagement mit Bereitschaft zum eigenverantwortlichen Handeln sowie zur Teilnahme an Fortbildungen Gender- und Diverstitykompetenz bzw. die Bereitschaft zur Fortbildung in diesem Themenbereich Das wünschen wir uns Erfahrung im Bereich Datenmanagement für klinische Studien bzw. Beobachtungsstudien Erfahrung in der Erstellung von Studiendatenbanken (z. B. mittels REDCAP, secuTrial o. ä.) Kenntnisse von Prozessabläufen im klinischen Umfeld Erfahrung mit interdisziplinärer Zusammenarbeit Programmierkenntnisse in gängigen Sprachen (z. B. PHP, Python, Perl, Java, JavaScript) statistische Grundkenntnisse sowie Erfahrungen mit gängigen Statistikprogrammen (z. B. SPSS, SAS, R) Vergütung nach E13 TV-L befristet auf 5 Jahre (§ 14 Abs. 1 Nr. 1 TzBfG) Vollzeit interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten Vielzahl von Gesundheits-, Beratungs- und Präventionsangeboten Vereinbarkeit von Familie und Beruf fester Dienstort (Bielefeld) ohne Reisetätigkeit flexible Arbeitszeiten Möglichkeit eines Job-Tickets für den ÖPNV (regionaler Verkehrsverbund) betriebliche Zusatzversorgung (VBL) kollegiale Zusammenarbeit spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten
Zum Stellenangebot

Database Administrator (m/w/d) - Schwerpunkt SQL in Darmstadt

Mi. 12.01.2022
Darmstadt
Wollen Sie mit engagierten Kollegen zusammenarbeiten und Teil eines hochqualifizierten und motivierten Teams sein? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Die sgd ist einer der traditionsreichsten und größten Anbieter von Fernlehrgängen in Deutschland. Seit der Gründung durch Werner Kamprath zählt das Bildungsunternehmen über 900 000 Kursteilnehmer. Derzeit nutzen rund 60 000 Kunden pro Jahr das Angebot der sgd. Neben der persönlichen und individuellen Studienbetreuung der Lernenden setzt das Fernlehrinstitut bereits seit Jahren auf moderne Technologien in der Fernlehre, so zum Beispiel auf mobiles Lernen, den eigenen sgd-OnlineCampus oder Lernvideos. Sie betreuen die Serverumgebung und wirken mit im 1st- und/oder 2nd-Level-Support des  CRM-/ERP-Systems und unserer Client-Arbeitsplätze Analyse, Entwicklung und Optimierung von Datenbanksystemen und –strukturen für unsere eigenentwickelten Softwarelösungen auf Basis von Microsoft SQL-Servern Erstellen und Pflegen komplexer T-SQL Skripte zum Erstellen von Statistiken, Schnittstellen und zur Prozessoptimierung Beratung und Begleitung interner Entwicklungsprojekte bezüglich der Realisierbarkeit von Anforderungen im Datenbank- und Anwendungsbereich Sie überwachen und verwalten eigenständig unsere  MS-SQL-Datenbanken mit einer Gesamtgröße von mehreren TB Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker (Systemintegration/Anwendungsentwicklung) oder einen vergleichbaren Abschluss Sehr gute SQL-Kenntnisse und sicherer Umgang mit MS SQL-Servern Sie haben sehr gute Kenntnisse in aktuellen Microsoft-Server- und Clientbetriebssystemen. Ihre MS-Office-Kenntnisse sind auf einem hohen Niveau. Sie haben Erfahrungen im Bereich Support und Beratung von Anwendungen. Sie bringen ein hohes Qualitätsbewusstsein mit. Sie haben Spaß an Usability und Frontend-Gestaltung. Sie lieben selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten mit hoher Einsatzbereitschaft und Serviceorientierung, sind dabei dennoch teamorientiert. Sie sind kommunikationsstark. Sie haben ein analytisches und prozessorientiertes Denkvermögen sowie eine schnelle Auffassungsgabe. Sie verfügen über ausgeprägte Eigeninitiative und eine hohe Lernbereitschaft.  Wir bieten Ihnen eine Position mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung in einem innovativen Unternehmen der zukunftsorientierten Weiterbildungsbranche.  Sie arbeiten in überschaubaren Strukturen mit kurzen Entscheidungswegen in einem motivierten EDV-Team. Als Weiterbildungsunternehmen ist uns Ihre persönliche Weiterentwicklung ein Anliegen. Wir offerieren ein unbefristetes Arbeitsverhältnis  Flexible Arbeitszeit und Option auf Homeoffice Betriebliche Altersvorsorge Vermögenswirksame Leistungen RMV Jobticket 30 Tage Urlaub Mitarbeiterrabatte Mitarbeiterevents Kostenloser Kaffee, Wasser und Obst
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: