Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Distributionslogistik | Bildung & Training: 1 Job

Berufsfeld
  • Distributionslogistik
Branche
  • Bildung & Training
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 1
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Teilzeit 1
  • Vollzeit 1
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Distributionslogistik
Bildung & Training

Exportkontrollbeauftragte*r (m/w/d) für die Umsetzung der exportkontrollrechtlichen Vorschriften

Mi. 03.08.2022
Stuttgart
Exportkontrollbeauftragte*r (m/w/d) ZUM FRÜHESTMÖGLICHEN ZEITPUNKT | AUF 5 JAHRE BEFRISTET - EINE ENTFRISTUNG KANN IN AUSSICHT GESTELLT WERDEN | ENTGELTGRUPPE 13 TV-L Die Universität Stuttgart ist eine führende technisch orientierte Universität mit ca. 25.000 Studierenden und mehr als 5.000 Beschäftigten. Sie ist eine der forschungsstärksten technisch orientierten Universitäten, ihr Drittmittelaufkommen liegt regelmäßig auf den vordersten Plätzen in Deutschland. Die Universität Stuttgart sucht zur Unterstützung bei der Umsetzung der exportkontrollrechtlichen Vorschriften eine*n Exportkontrollbeauftragte*n, die/der im Bereich des Kanzlers angesiedelt werden soll. Der/die Exportkontrollbeauftragte soll selbstständig das zukünftige Interne Compliance-Programm (ICP) der Universität Stuttgart aufbauen, strukturieren und überwachen. Zu seinen/ihren weiteren Aufgaben gehören außerdem: Verantwortliche Bearbeitung exportkontrollrechtlicher Vorgänge. Umfassende Beratung und Schulung der Wissenschaftler*innen, der Hochschulleitung sowie des Verwaltungspersonals der Universität Stuttgart. Ansprechpartner*in für alle relevanten Behörden, insbesondere für das BAFA. Sie verfügen über einen für den höheren Dienst qualifizierenden Hochschulabschluss (Magister, Master, Staatsexamen oder universitäres Diplom), insbesondere in den Bereichen der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften, Verwaltungs-, Politik-, Staats- und Sozialwissenschaften oder anderen verwaltungsnahen Studiengängen. Idealerweise bringen Sie Kenntnisse im Außenwirtschafts-, Zoll- oder Wirtschaftsrecht mit. Wir freuen uns über Berufserfahrung im Wissenschaftsbetrieb; die Stelle ist jedoch auch für Berufsanfänger und Wiedereinsteiger geeignet. Freude und Bereitschaft, sich in noch unbekannte Rechtsgebiete des Außenwirtschaftsrechts einzuarbeiten und sich fortzubilden. Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung, Eigeninitiative und Leistungsbereitschaft setzen wir voraus. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Eine verantwortungsvolle, selbstständige und anspruchsvolle Tätigkeit mit großem Gestaltungsspielraum, flexible Arbeitszeiten, eine gute Vereinbarung von Familie und Beruf, die Unterstützung Ihrer Mobilität mit dem JobTicket BW sowie vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten stehen Ihnen offen. Die Eingruppierung erfolgt nach E13 TV-L bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen und im Rahmen einer auf 5 Jahre befristeten Anstellung zum frühestmöglichen Zeitpunkt - eine Entfristung kann in Aussicht gestellt werden.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: