Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Engineering | Bildung & Training: 3 Jobs

Berufsfeld
  • Engineering
Branche
  • Bildung & Training
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Teilzeit 2
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 3
Engineering
Bildung & Training

Architekt*in Enterprise Mobility Management (EMM) (m/w/d)

Fr. 15.10.2021
Berlin
Die 1810 gegründete Humboldt-Universität zu Berlin ist eine der führenden deutschen Hochschulen. Als Voll­universität mit über 35.000 Studierenden verbindet sie Forschungs­exzellenz mit innovativer Nachwuchs­förderung. Ihre inter­nationalen Netzwerke, interdis­ziplinären Forschungs­kooperationen sowie ihre pro­gressiven Lehrkonzepte prägen den Wissenschafts­standort Berlin. Die Humboldt-Universität verfügt über den Status einer Exzellenz­universität. ZE Computer- und Medienservice Architekt*in Enterprise Mobility Management (EMM) (m/w/d) befristet bis 31.12.2024 (Entfristung und Teilzeitbeschäftigung ggf. möglich) In einem neuen Team mit dem Fokus auf Digitalisierung und mobiles Arbeiten im Universitätsumfeld übernehmen Sie das Management von Mobilen Endgeräten auf bestehenden EMM Plattformen. Sie sind verantwortlich für den Betrieb und die Instandhaltung der EMM-Umgebung, insbesondere 3rd Level-Support. Zudem entwickeln Sie die bestehenden Umgebungen als Projekt-Mitglied und IT-Architektur Ansprechpartner*in weiter, um Single-Sign-On Lösungen für SAP-Applikationen und Zugriffe auf Archiv und DMS Lösungen von mobilen Endgeräten aus einzurichten. Sie sind für die Integration von Diensten in die neue EMM-Lösungen verantwortlich. In Zusammenarbeit mit den Kolleg*innen für Windows-Endgeräte übernehmen Sie den Aufbau von neuen Landschaften für mobile Endgeräte als Unified-Endpoint-Management Lösung. Abgeschlossenes Hochschulstudium der (Wirtschafts-)Informatik bzw. gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen Kenntnisse in Konzepten und Vorgehensweisen zum Endpoint Management (Laptops, Desktops, Smartphones, Tablets) Kenntnisse in der Fehleranalyse komplexer Systeme, von Problemanalysemethoden sowie in der Entwicklung von Enterprise Mobile Management Lösungen gute Kenntnisse von mindestens einer Scripting-Sprache, idealerweise PowerShell technisches Detailwissen über Aufbau von und Kommunikation in TCP/IP-Netzwerken Erfahrungen mit Tools zur Windows-Fernadministration Optional Erfahrung mit EMM Systemen, vorzugsweise Mobile Iron und Intune Grundverständnis der Technologien im Enterprise Mobility Bereich Offenheit für neue Konzepte und Vorgehensweisen, gute Eigenorganisation und gutes Zeitmanagement ein hochmodernes Arbeitsumfeld, eine tarifliche Eingruppierung (TV-L) sowie breite Entfaltungs- und Gestaltungsmöglichkeiten im Rahmen des Aufgabengebiets, flexible, geregelte Arbeitszeiten (Gleitzeit) und sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten. Als familiengerechte Hochschule fördern wir die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Home-Office ist möglich und wird praktiziert. Ihr Arbeitsort wird Berlin-Mitte sein.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) für Software-Architektur und -Entwicklung in der Digitalen Produktion

Mo. 11.10.2021
Sonthofen, Oberallgäu
Das Technologietransfer Zentrum (TTZ) Produktion & Informatik sucht zum nächstmöglichen Zeit­punkt eine/einen Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/d) für Software-Architektur und -Entwicklung in der Digitalen Produktion Das Technologietransfer Zentrum (TTZ) Sonthofen ist ein Außenstandort der Hochschule Kempten mit dem Schwerpunkt der anwendungsorientierten Forschung und Entwicklung in Zusammenarbeit mit Industriepartnern. Aufgabe des TTZ Sonthofen ist es, Unternehmen auf ihrem Weg zur „Industrie 4.0“ und der Digitalisierung ihrer Produktion zu unterstützen. Damit ist es in die Hightech Agenda und Digitalisierungsstrategie des Freistaates Bayern eingebunden. Typische Entwicklungsbereiche rund um digitalisierte und automatisierte Produktionsprozesse sind Predictive Maintenance, Cloud-Lösungen, Smart Data Management, Digitale Zwillinge, Echtzeitüberwachung und Prozesskontrolle. Die übergeordneten Ziele dabei sind die Steigerung der Effizienz im Hinblick auf stabile und robuste Prozesse sowie Wirtschaftlichkeit und Ressourcen. Projekte der Software-Architektur und -Entwicklung im Umfeld von Cloud- und Edge-Technologie im Zusammenspiel mit Data Science und Use Cases der Künstlichen Intelligenz in der Produktion Aufnahme und Bewertung von Anforderungen und Use Cases aus dem produktionsnahen Umfeld unseres global agierenden Partnerunternehmens Aufbau eines agilen Prozesses zur Softwareentwicklung zusammen mit unserem Industrie­partner, u. a. mit modernen Methoden wie Design-Thinking Aufbau und Standardisierung einer cloudbasierten Pipeline für die Entwicklung und das Deployment von Apps auf produktionsnahe Edge-Devices enge Zusammenarbeit mit anderen TTZs des Forschungszentrums Allgäu und der Hochschule Kempten auf den Gebieten Data Science, Künstliche Intelligenz und Datenmanagement sehr gut abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik, Wirtschafts-, Ingenieurinformatik oder einer anderen Fachrichtung mit hohem Informatik-Anteil auf Masterniveau möglichst gute Kenntnisse in agilen Softwareentwicklungsmethoden sowie Erfahrung in der Funktions- und Softwareentwicklung, einschließlich der erforderlichen Tests bis zur System­integration gute Kenntnisse in mind. einer Programmiersprache wie C++, C#, Java, Python und AngularJSS einschlägige Berufserfahrung wünschenswert Kenntnisse in aktuellen IT-Technologien/-Architekturen, wie z. B. Containertechnologien (Docker), Datenbanken NoSQL/SQL (Cloud-DBs) , Databricks/Spark, Grafana, Enterprise Service Bus (z. B. RabbitMQ, Kafka) Technologien sowie Versionsverwaltungssysteme (GIT) sichere Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift sicheres Auftreten und gute kommunikative Fähigkeiten hohes Engagement, Selbstständigkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität einen vorerst auf zwei Jahre befristeten Arbeitsvertrag in Voll- oder Teilzeit Bezahlung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) eine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit hoher zeitlicher Flexi­bilität am neuen und familienfreundlichen TTZ Sonthofen industrienahe und anwendungsorientierte Forschung und Entwicklung gemeinsam mit unserem Partnerunternehmen, einem internationalen Marktführer im Bereich automatisierte Produktion und Industrie 4.0 persönliche Entwicklung durch eine mögliche Promotion innovative und praxisrelevante Themenstellungen umfassende Weiterbildungs- und Fortbildungsangebote großzügige Nutzung der Hochschuleinrichtungen Sozialleistungen nach den Regelungen des öffentlichen Dienstes, insbesondere zusätzliche Altersversorgung betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielen Angeboten einen modernen Arbeitsplatz in einer Region mit einem hohen Freizeitwert
Zum Stellenangebot

IT-Service-Mitarbeiter/in Data Service und Cloud (m/w/d)

Fr. 08.10.2021
Kempten (Allgäu)
Das FZA koordiniert Forschung und Kooperation der Hochschule Kempten – fakultätsübergreifend und interdisziplinär. Damit ist es die zentrale Kontaktstelle der Hochschule Kempten für Unternehmen und andere Einrichtungen der Region. Rund 40 Professorinnen und Professoren aus den Fakultäten Maschinenbau, Elektrotechnik, Informatik, Betriebswirtschaft, Soziales und Gesundheit sowie Tourismus-Management bieten ihre wissenschaftliche Expertise für Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten sowie für Beratung in Dienstleistungsprojekten. Dabei unterstützt sie das FZA durch professionelle Beratung bei der Antragstellung und gezielte Hinweise zu aktuellen Förderprogrammen. Das Forschungszentrum Allgäu der Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n IT-Service-Mitarbeiter/in Data Service und Cloud (m/w/d) Betreuung Kubernetes-Cluster/Docker-Container Aufbau einer clusterbasierten verteilten Dateninfrastruktur (Hadoop/Spark) Integration in die LRZ-Computer-Cloud Weiterentwicklung der vorhandenen Infrastruktur anhand des Bedarfs aus aktuellen Forschungsprojekten Sicherstellung der Daten- und Netzwerksicherheit, Backupmanagement und Überwachung abgeschlossenes Studium der Informatik oder einem verwandten Fach auf Bachelorniveau umfangreiche Erfahrungen im Betrieb von RHEL/CentOS-Systemen Erfahrung im ESXi-VMware-Umfeld Erfahrungen mit Linux Anwendungssoftware sowie Einbindung von Linux ins Active Directory Erfahrung mit Serverhardware und Überwachung sowie GPU Systemen Kenntnisse im Umgang mit Kubernetes, Docker, Kafka, Hadoop, Spark wünschenswert Mobilität Führerschein Klasse B Bereitschaft zur Weiterbildung einen auf zwei Jahre befristeten Arbeitsvertrag in Vollzeit am Standort Kempten Bezahlung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) eine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit hoher zeitlicher Flexibilität an einer modernen und familienfreundlichen Hochschule umfassende Weiterbildungs- und Fortbildungsangebote großzügige Nutzung der Hochschuleinrichtungen Sozialleistungen nach den Regelungen des öffentlichen Dienstes, insbesondere zusätzliche Altersversorgung betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielen Angeboten einen modernen Arbeitsplatz in einer Region mit einem hohen Freizeitwert
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: