Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Gesundheits- und Krankenpflege | Bildung & Training: 2 Jobs

Berufsfeld
  • Gesundheits- und Krankenpflege
Branche
  • Bildung & Training
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Teilzeit 2
  • Vollzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
Gesundheits- und Krankenpflege
Bildung & Training

Gesundheits- und Krankenpfleger/in (w/m/d) für den Allgemeinpflegebereich Herzzentrum / Kardiologie

Sa. 13.08.2022
Köln
Arbeiten an der Uniklinik Köln und der Medizinischen Fakultät heißt die Zukunft mitzugestalten – die Zukunft der Medizin, der Patientinnen und Patienten und natürlich Ihre eigene Zukunft. Sie profitieren von 59 Kliniken und Instituten sowie zahlreichen weiteren Abteilungen und Einrichtungen und über 10.000 Arbeitsplätzen. Die Medizinische Fakultät der Universität zu Köln und die Uniklinik Köln übernehmen wichtige gesellschaftliche Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Ein enges Netzwerk mit vielen universitären und außeruniversitären Partnern garantiert eine international erfolgreiche Wissenschaft sowie die exzellente Ausbildung unserer Studierenden. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Gesundheits- und Krankenpfleger/in (w/m/d) für den Allgemeinpflegebereich Herzzentrum / Kardiologie Vollzeit; unbefristet Die Klinik III für Innere Medizin – Kardiologie, Pneumologie, Angiologie und internistische Intensivmedizin bietet ihren Patientinnen und Patienten Behandlung auf höchstem Niveau und hält sämtliche Innovationen für die Behandlung von Herzkranzgefäßverengungen, Rhythmusstörungen und des Bluthochdrucks vor. Ein wesentlicher weiterer Schwerpunkt liegt in der kathetergestützten Behandlung von Herzklappenerkrankungen, welche mit der Klinik und Poliklinik für Herz- und Thoraxchirurgie durchgeführt werden. Nicht zuletzt betreut unsere Klinik sowohl stationär als auch ambulant und in enger Kooperation mit den anderen Fachdisziplinen Patientinnen und Patienten mit Gefäß- und Lungenerkrankungen. Die Klinik verfügt über 46 Normalpflegebetten und eine zentrale Überwachung mittels 10 Telemetriegeräten. Grund-, Behandlungs- und spezielle Pflege der Ihnen anvertrauten Patientinnen und Patienten Unterstützung der Patientinnen und Patienten bei ärztlichen Untersuchungen, Eingriffen und Therapien Interprofessionelle Zusammenarbeit Umsetzung betrieblicher (Qualitäts-)Standards unter den aktuellen gesetzlichen, medizinischen, fachlichen, hygienischen und patientenorientierten Aspekten Erfassung pflegerischer Leistungserbringung (PPR, PKMS und ähnliches) Staatsexamen oder staatlich anerkannte Prüfung in der Krankenpflege / Kinderkrankenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege / Kinderkrankenpflege Eine verantwortungsvolle Mitarbeit in einem Unternehmen der Hochleistungsmedizin Unterstützung durch Serviceassistenten, Wund-, Schmerz- und Case Management Vielfältige Möglichkeiten der persönlichen Weiterentwicklung durch Fort- und Weiterbildung Wohnheimmöglichkeiten, Kindertagesstätte, JobTicket (VRS) u. v. m Vergütung nach TV-L bis KR 7
Zum Stellenangebot

Professur im Bereich Digital Health Schwerpunkt IT 50%

Mi. 03.08.2022
Berlin
Die IB Hochschule für Gesundheit und Soziales ist der akademische Zweig des Internationalen Bundes (IB), einer der großen Dienstleister der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Sein Leitsatz „MenschSein stärken“ ist Motivation und Orientierung für seine fast 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Einrichtungen an 300 Orten. Sie begleiten jährlich 350.000 Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren auf dem Weg in ein selbstverantwortetes Leben. Die IB Hochschule für Gesundheit und Soziales ist eine private, seit 2007 staatlich anerkannte Hochschule mit Sitz in Berlin und weiteren Studienzentren in Köln, Stuttgart, Hamburg und München. Mit ihren besonderen Studiengängen und ihrer hohen Diversität in ihren Zielgruppen gehört sie zu den aufstrebenden privaten Hochschulen in Deutschland: Sie schafft innovative und einzigartige Studienangebote vor allem in den Gesundheits- und Sozialwissenschaften, die in Vollzeit sowie ausbildungs- und berufsbegleitend studiert werden können. Das Studienzentrum Berlin zieht im kommenden Jahr an das ukb in der Warener Straße in Berlin-Biersdorf! Zur Stärkung der Hochschule am Studienzentrum Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n kommunikationsstarke*n und strukturiert arbeitende*n Kolleg*in für: Professur im Bereich Digital Health Schwerpunkt IT 50% ab sofort in Teilzeit (50) am Studienzentrum Berlin Vertretung des Fachgebiets in Lehre (9 SWS) und Forschung Mitwirkung in den Bachelor- und Masterstudiengängen Studiengangsleitung im Master ¿Digital Health¿ Betreuung von Abschlussarbeiten der Studierenden Auf- und Ausbau sowie Pflege von Kooperationen in verschiedenen Bildungskontexten Aufbau und Pflege von Kooperationen und Netzwerken, Mitwirkung in Gremien der Hochschule Forschungs- und Publikationstätigkeit und Repräsentation der Hochschule in der ScientificCommunity perspektivisch: Einwerbung von Drittmitteln und Mitwirkung am Forschungsprofil der Hochschule Bereitschaft zur Lehre in fachlich benachbarten Studiengängen der Hochschule Bereitschaft zur Reisetätigkeit zu anderen Studienzentren aufgrund der dezentralen Struktur der Hochschule Studium der Medizininformatik, Informatik oder biomedizinische Technik Promotion mindestens 5-jährige Berufserfahrung (lückenloser Nachweis); davon mindestens 3 Jahre Vollzeit außerhalb des Hochschulbereiches (s. Einstellungsvoraussetzungen für eine Professur gemäß § 100 Abs. 1 BerlHG) vertiefte Kenntnisse und einschlägige Berufserfahrung im Bereich Digitalisierung, E-Health, Gesundheitstelematik, IT in der Gesundheitswirtschaft, Datenintegration, IT-Tools (Telemedizin, KI-und Robotik-Anwendungen) Expertise an der Schnittstelle Gesundheit und Informationstechnologie, relevante Erfahrungen in Forschungsprojekten und bei der Einwerbung von Drittmitteln sind erwünscht pädagogische Eignung durch nachgewiesene Lehrerfahrung an einer Hochschule insbesondere im Bereich Digitalisierung und Medizin wünschenswert: Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Digitalisierung von Lehre und Lernen Nachweis wissenschaftlicher Expertise anhand von Veröffentlichungen (peer reviewed) und Vorträgen Erfahrungen im Einsatz von digitalen Lerntechnologien in der hochschulischen Lehre sind erwünscht Interesse und Begeisterung, junge Menschen auszubilden und zu fördern eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung! ein interessantes und verantwortungsvolles Aufgabenspektrum Mitwirkungsmöglichkeiten an der Weiterentwicklung der Bachelor- und Masterstudiengänge DigitalHealth sowie des gesamten Studienprofils der Hochschule ein sympathisches, erfahrenes und engagiertes Hochschulteam das dynamische Entwicklungsfeld einer jungen, wachsenden Hochschule Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Studienbetrieb der Hochschule sowie in Wissenschaft und Forschung Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: