Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Heizung | Bildung & Training: 5 Jobs

Berufsfeld
  • Heizung
Branche
  • Bildung & Training
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Befristeter Vertrag 1
Heizung
Bildung & Training

Anlagenmechaniker*in Sanitär-, Heizung- und Klimatechnik (Schwerpunkt Heizungs- oder Sanitärtechnik)

Mi. 24.06.2020
Münster, Westfalen
45.000 Studierende, 8.000 Beschäftigte in Lehre, Forschung und Verwaltung, die gemeinsam Zukunftsperspektiven gestalten – das ist die Westfälische Wilhelms-Universität (WWU). Eingebettet in die Atmosphäre der Stadt Münster mit ihrer hohen Lebensqualität zieht sie mit ihrem vielfältigen Forschungsprofil und attraktiven Lehrangeboten Studierende und Wissenschaftler*innen aus dem In- und Ausland an. Die Verwaltung der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Anlagenmechaniker*in Sanitär-, Heizung- und Klimatechnik (Schwerpunkt Heizungs- oder Sanitärtechnik) in der Abteilung 4.3 – Sachgebiet Heizungstechnik-Sanitärtechnik. Die Stelle ist unbefristet in Vollzeit zu besetzen. Die Arbeitszeit beträgt zurzeit 39 Stunden 50 Minuten. Die Eingruppierung erfolgt je nach Aufgabenübertragung und Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 7 Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Die/Der Stelleninhaber*in ist verantwortlich für die Bedienung, Wartung, Inspektion und kleinere Instandsetzungen an Sanitär- und Heizungsanlagen in Gebäuden der Universität. Ein weiterer Bestandteil des Aufgabengebietes ist die Beseitigung von Störungen innerhalb der Ruf­bereitschaft. Erwartet wird eine für das beschriebene Aufgabengebiet zielgerichtete Ausbildung, möglichst mit Berufserfahrung, im Bereich Anlagenmechaniker*in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (Schwerpunkt Heizungs- oder Sanitärtechnik). Ein großer Teil der anfallenden Tätigkeiten liegt im Bereich der Wartung z. B. von Wasseraufbereitungs- Druckerhöhungs- und Pumpenanlagen. Sie sollten den Führerschein Klasse B besitzen und in der Lage sein, selbstständig und kundenorientiert zu arbeiten. Kommunikations- und Teamfähigkeit werden vorausgesetzt. Die Bereitschaft zur Teilnahme an der Rufbereitschaft ist erforderlich. Verantwortungsvolle, abwechslungsreiche, herausfordernde Aufgaben Freundliche und kollegiale Arbeitsatmosphäre Individuelle Einarbeitungsprogramme begleiten Ihren Einstieg Attraktive betriebliche Altersvorsorge Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Die WWU hat sich zum Ziel gesetzt, mehr Menschen mit Beeinträchtigung zu beschäftigen. Bei gleicher Qualifikation werden Menschen mit anerkannter Schwerbehinderung bevorzugt eingestellt. Die Universität bietet vielfältige Arbeitszeitmodelle für alle Beschäftigten an. Eine Stellen­besetzung in Teilzeit ist grundsätzlich möglich.
Zum Stellenangebot

Anlagenmechaniker (m/w/d) Sanitär- Heizungs- und Klimatechnik

Di. 23.06.2020
Bochum
Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit. Das Dezernat 5.I (Gebäudemanagement und -betrieb) der Ruhr-Universität Bochum sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Anlagenmechaniker (m/w/d) Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik oder mit vergleichbarer Qualifizierung unbefristet in Vollzeit (39,83 Std./Wo. = 100,00%). Die Betreuung der Gebäude und technischen Einrichtungen der Ruhr-Universität Bochum obliegt dem technischen Dezernat 5.I. Die Kernaufgaben liegen in der Instandhaltung und der Aufrechterhaltung des ordnungsgemäßen Betriebs der technischen Anlagen. Wartung und Instandhaltung von technischen Anlagen der Gewerke HKLS insbesondere der Sanitärtechnik unter Beachtung der einschlägigen technischen Vorschriften Beseitigung von Störungen an den genannten Anlagen und Anlagenteilen unter Berücksichtigung der besonderen Betriebsverhältnisse im wissenschaftlichen Bereich Betriebsinterne Mängelmeldung und -verfolgung Erstellung von Betriebsprotokollen für technische Anlagen der TGA einschl. vorhandener Sonderanlagen und Auswertung der festgestellten Ergebnisse Ggf. Teilnahme an Bereitschaftsdiensten Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung z.B. als Anlagenmechaniker (m/w/d) Sanitär-, Heizungs-, und Klimatechnik Erfolgreich mehrjährige praktische Erfahrung auf den Gebieten der Versorgungstechnik, der Haus- und Gebäudetechnik Kenntnisse der Trinkwasserhygiene sowie den zugehörigen Regelwerken Teamfähigkeit und Kundenorientiertheit Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift PKW-Führerschein Wünschenswert: Erfahrungen im Bereich von Sprinkler- und Löschwassertechnik und ggf. Drucklufttechnik sowie Grundkenntnisse in der MSR-Technik Ihre Kenntnisse: Einschlägige Berufserfahrung in den genannten Aufgabenbereichen Gutes technisches Allgemeinwissen Gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office Produkten (Word + Excel) Qualitäts-, Zeit und Kostenbewusstsein Ergänzende Kenntnisse im Bereich der Elektrotechnik wären vorteilhaft Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung in einem engagierten Team Bedarfsorientierte Fortbildungsmöglichkeiten Bezahlung und sonstige Leistungen nach TV-L Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen bzw. tariflichen Voraussetzungen in die Entgeltgruppen 5 bis 7 des TV-L. Zielgruppe: Diese Ausschreibung richtet sich auch an befristet bzw. unbefristetes Personal (nach TV-L) der Ruhr-Universität Bochum.
Zum Stellenangebot

Gas-Wasser-Installateur / Anlagenmechaniker als Servicetechniker (m/w/d) Sanitär- und Heizungsanlagen (SK)

Mo. 22.06.2020
Berlin
Die Campus Berlin-Buch GmbH entwickelt und betreibt mit dem Campus Berlin-Buch den führenden Biotechnologie- und Biomedizinstandort in der Gesundheitsregion Berlin. Der BiotechPark Berlin-Buch ist das wichtigste Produkt des 1995 gegründeten Unternehmens und integraler Bestandteil des Campus. Die Campus Berlin-Buch GmbH sucht eine(n) Gas-Wasser-Installateur / Anlagenmechaniker als Servicetechniker (m/w/d) Sanitär- und Heizungsanlagen (SK). Inspektion und Wartung an HZG / SAN Anlagen Durchführung von Kleinstreparaturen Überwachung der Durchführung von Wartungen/ Reparaturen von Fremdfirmen Austausch von HZG/SAN Zählern Bearbeitung und unterjähriges Controlling der Zählerdatenbank Bearbeitung der TÜV- und überwachungspflichtigen Anlagen wie. z.B. Wasserhygiene, Druckbehälter, Hydranten, turnusmäßiger Austausch Zähler usw. Teilnahme an der Rufbereitschaft Routinearbeiten wie u.a. Aufstellen von Schildern, Reinigung von Ablaufrinnen und Schächten, etc. Ausbildung im Gewerk SHK / Sanitär Heizung Klima, z.B. Anlagenmechaniker (SHK), Gas-Wasser-Installateur oder vergleichbar technischer / gewerblicher Hintergrund mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung wünschenswert PC und MS-Office Kenntnisse fließende Deutschkenntnisse Kunden- und Serviceorientierung soziale Kompetenz und Teamfähigkeit Engagement, selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten Spaß an der Einarbeitung in neue Themengebiete Eingruppierung gemäß TVöD (Bund) je nach Eignung und Qualifikation der persönlichen Voraussetzungen Jahressonderzahlung, 30 Tage Erholungsurlaub entsprechend TVöD flexible Arbeitszeiten Angebote zur Gesundheitsförderung
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (w/m/d) im Bereich Sanitär

Sa. 20.06.2020
Freising, Oberbayern
Die Technische Universität München (TUM) ist eine der erfolgreichsten wissenschaftlichen Einrichtungen in Deutschland und Europa. Als Teil der Zentralen Verwaltung der TUM sorgt die Zentralabteilung 4 - Immobilien (ZA 4) an allen Standorten der TUM als Dienstleister dafür, Wissenschaftler*innen und Student*innen aus aller Welt die bestmögliche Infrastruktur für Forschung und Lehre bereitzustellen, zu erhalten und an sich verändernde Rahmenbedingungen anzupassen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Bereich Gebäudemanagement am Standort Freising unbefristet einen Mitarbeiter (w/m/d) im Bereich Sanitär (in Vollzeit) Mitarbeit im Gewerk Sanitär Betreuung des Wasser- und Kanalnetzes am Campus Weihenstephan Durchführung von Wartungen im Bereich HSL Dokumentation der Mediennetze Instandhaltung im Sanitär-Bereich in den Gebäuden der Liegenschaften der TUM Vertretung und Unterstützung der verschiedenen Abteilungen Störungsbeseitigung Durchführung des Auftragswesens Auftragsnachverfolgung und Kontrolle sowie Koordination von Reparaturen mit externen Dienstleistern Sicherstellung der Einhaltung von Arbeitssicherheitsvorschriften Rufbereitschaft Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich Sanitär. Berufserfahrung im genannten Bereich sowie Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Wasser- und Kanalnetzen sowie in Labor- und Versuchsgebäuden wären wünschenswert. Sie besitzen einen gültigen Führerschein der Klasse B. Sie arbeiten selbstständig, sorgfältig sowie zuverlässig und haben Freude an einem dynamischen Umfeld. Sie verfügen über ein verbindliches Auftreten sowie Organisationsgeschick und sind auch in Problemsituationen in der Lage, die anstehenden Aufgaben sachgerecht zu priorisieren. Eine konstruktive und vernetzte Zusammenarbeit im Team ist für Sie selbstverständlich.Wir bieten Ihnen ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und ein durch Vertrauen und gegenseitige Wertschätzung geprägtes Umfeld, herausfordernde Aufgaben in einer modernen Hochschule und die Möglichkeit, eigenständig zu arbeiten und sich fortzubilden. Die Gestaltung des Arbeitsverhältnisses und die Vergütung richten sich nach dem TV-L. Die Hochschule strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an, Bewerbungen von Frauen werden daher ausdrücklich begrüßt. Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (w/m/d) im Bereich Heizung und Lüftung

Sa. 20.06.2020
Freising, Oberbayern
Die Technische Universität München (TUM) ist eine der erfolgreichsten wissenschaftlichen Einrichtungen in Deutschland und Europa. Als Teil der Zentralen Verwaltung der TUM sorgt die Zentralabteilung 4 - Immobilien (ZA 4) an allen Standorten der TUM als Dienstleister dafür, Wissenschaftler*innen und Student*innen aus aller Welt die bestmögliche Infrastruktur für Forschung und Lehre bereitzustellen, zu erhalten und an sich verändernde Rahmenbedingungen anzupassen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Freising einen Mitarbeiter (w/m/d) im Bereich Heizung und Lüftung (in Vollzeit) Mitarbeit in den Gewerken Heizung und Lüftung Betreuung des Fernwärmenetzes in Weihenstephan Durchführung von Wartungen im Bereich Heizung und Lüftung Dokumentation der Mediennetze Instandhaltung im Heizungs- und Lüftungs-Bereich in den Gebäuden der Liegenschaften der TUM Vertretung und Unterstützung der verschiedenen Abteilungen Störungsbeseitigung Durchführung des Auftragswesens Auftragsnachverfolgung und Kontrolle sowie Koordination von Reparaturen mit externen Dienstleistern Sicherstellung der Einhaltung von Arbeitssicherheitsvorschriften Rufbereitschaft Instandhaltung und Überwachung von Kesselanlagen Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich der Heizungs- und Lüftungs-Gewerke. Berufserfahrung in diesem Bereich wäre wünschenswert. Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Fernwärmenetzen sowie in Labor- und Versuchsgebäuden sind von Vorteil. Sie besitzen einen Führerschein der Klasse B. Sie arbeiten selbstständig, sorgfältig sowie zuverlässig und haben Freude an einem dynamischen Umfeld. Sie verfügen über ein verbindliches Auftreten sowie Organisationsgeschick und sind auch in Problemsituationen in der Lage, die anstehenden Aufgaben sachgerecht zu priorisieren. Eine konstruktive und vernetzte Zusammenarbeit im Team ist für Sie selbstverständlich.Wir bieten Ihnen ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und ein durch Vertrauen und gegenseitige Wertschätzung geprägtes Umfeld, herausfordernde Aufgaben in einer modernen Hochschule und die Möglichkeit, eigenständig zu arbeiten und sich fortzubilden. Die Gestaltung des Arbeitsverhältnisses und die Vergütung richten sich nach dem TV-L. Die Hochschule strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an, Bewerbungen von Frauen werden daher ausdrücklich begrüßt. Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot


shopping-portal