Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Lohn | Bildung & Training: 6 Jobs

Berufsfeld
  • Lohn
Branche
  • Bildung & Training
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Home Office möglich 5
  • Vollzeit 5
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Lohn
Bildung & Training

Payroll Specialist (m/w/d)

So. 03.07.2022
Bad Honnef, Köln, München
Wachse mit uns - Starte Deine Karriere bei der IU! Die IU Internationale Hochschule hat sich seit ihrer Gründung 1998 zu der größten privaten Hochschule für Online- und Duale Studiengänge in Europa entwickelt. Wir bieten in verschiedenen Fachrichtungen mehr als 80 karriereorientierte Bachelor- & Masterstudiengänge an. Ohne Dich und Dein Team geht bei uns nichts! Wir brauchen dich als Payroll Specialist (m/w/d) / Personalsachbearbeiter:in (m/w/d) Schwerpunkt Payroll sobald Du bei uns starten kannst. Was dich bei uns erwartet? Viel Abwechslung, Herausforderungen und eine Menge Spaß mit tollen Kolleg:innen. Hier darfst du deiner Begeisterung für Zahlen und die HR-Welt freien Lauf lassen. Gestalte mit uns und Deinem Team die Abrechnungswelt der IU von morgen mit. Bei uns gibt es keine starren Prozesse und „haben wir schon immer so gemacht". Überzeug Dich selbst, gehe mit uns den nächsten Schritt und bewirb dich jetzt für unseren Standort in Bad Honnef, Köln, München und/oder remote (deutschlandweit). Du übernimmst die Vorbereitung und termingerechte Durchführung von Lohn- und Gehaltsabrechnungen für einen festen Kundenstamm Du bist verantwortlich für die Richtigkeit und Qualität der Entgeltabrechnungen Du betreust und berätst deinen Kundenstamm bei Fragen rund um das Thema Payroll und bist für dir Stammdaten- und Personalaktenpflege zuständig Du übernimmst administrative Tätigkeiten, wie z.B. das Ausstellen von Bescheinigungen, Erstellen von Reportings oder die Korrespondenz mit Krankenkassen Du arbeitest Hand in Hand mit dem People Operations & Service Team und bist Ansprechpartner:in für unser Accounting bei Fragen zu Personalkosten Du betreust HR-Projekte (z.B. für Prozessoptimierungen) sowie Betriebs- und Sozialversicherungsprüfungen Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, vorzugsweise als Personalfachkaufmann/-frau bzw. Steuerfachangestellte/r oder ein vergleichbares Studium, idealerweise abgelegte Prüfung zum:zur Personalverrechner:in Grundlegende Erfahrung in der Lohn- und Gehaltsabrechnung und im Arbeits- und Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht Kommunikations- und Teamfähigkeit und ein ausgeprägtes Maß an Genauigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Organisationsvermögen und Belastbarkeit Kenntnisse in im Umgang mit einem HCM-System (idealerweise schon mit Workday) Sehr gute Anwendungskenntnisse von MS Office Produkten Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Für die Funktion Fachkraft Payroll ist ein Mindestentgelt von € 33.500,00 brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich. Eine spannende und verantwortungsvolle Aufgabe mit dynamischen Teamkolleg:innen, die Dich dabei unterstützen, Dich persönlich sowie fachlich weiterzuentwickeln Sehr flexible Homeoffice- und Arbeitszeitregelungen Attraktive Entwicklungs- und Karriereperspektiven mit großen Gestaltungsspielräumen für Deine Ideen und Dein Engagement (u.a. Zugang zu unserem internen Trainingsportfolio und LinkedIn-Learning) Ein tolles und innovatives Produkt in einer interessanten Branche 30 Tage Urlaub, eine betriebliche Altersvorsorge und zahlreiche Mitarbeiterrabatte Auf Worte folgen Taten: Wir nehmen unsere "Culture Of Everyone" sehr ernst und möchten an dieser Stelle nochmal ausdrücklich darauf hinweisen, dass Du herzlich bei uns willkommen bist, ganz unabhängig davon welche Herkunft, Religion, Geschlecht, Alter oder sexuelle Orientierung Du mitbringst. Auch mit Beeinträchtigung stehen Dir unsere Türen weit offen. Wir freuen uns auf ein vielfältiges Miteinander hier an der IU!
Zum Stellenangebot

Payroll Specialist (m/w/d)

So. 03.07.2022
Ludwigshafen am Rhein, Köln, München
Wachse mit uns - Starte Deine Karriere bei der IU! Die IU Internationale Hochschule hat sich seit ihrer Gründung 1998 zu der größten privaten Hochschule für Online- und Duale Studiengänge in Europa entwickelt. Wir bieten in verschiedenen Fachrichtungen mehr als 80 karriereorientierte Bachelor- & Masterstudiengänge an. Ohne Dich und Dein Team geht bei uns nichts! Wir brauchen dich als Payroll Specialist (m/w/d) / Personalsachbearbeiter:in (m/w/d) Schwerpunkt Payroll sobald Du bei uns starten kannst. Was dich bei uns erwartet? Viel Abwechslung, Herausforderungen und eine Menge Spaß mit tollen Kolleg:innen. Hier darfst du deiner Begeisterung für Zahlen und die HR-Welt freien Lauf lassen. Gestalte mit uns und Deinem Team die Abrechnungswelt der IU von morgen mit. Bei uns gibt es keine starren Prozesse und „haben wir schon immer so gemacht". Überzeug Dich selbst, gehe mit uns den nächsten Schritt und bewirb dich jetzt für unseren Standort in Bad Honnef und/oder remote (deutschlandweit). Du übernimmst die Vorbereitung und termingerechte Durchführung von Lohn- und Gehaltsabrechnungen für einen festen Kundenstamm Du bist verantwortlich für die Richtigkeit und Qualität der Entgeltabrechnungen Du betreust und berätst deinen Kundenstamm bei Fragen rund um das Thema Payroll und bist für dir Stammdaten- und Personalaktenpflege zuständig Du übernimmst administrative Tätigkeiten, wie z.B. das Ausstellen von Bescheinigungen, Erstellen von Reportings oder die Korrespondenz mit Krankenkassen Du arbeitest Hand in Hand mit dem People Operations & Service Team und bist Ansprechpartner:in für unser Accounting bei Fragen zu Personalkosten Du betreust HR-Projekte (z.B. für Prozessoptimierungen) sowie Betriebs- und Sozialversicherungsprüfungen Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, vorzugsweise als Personalfachkaufmann/-frau bzw. Steuerfachangestellte/r oder ein vergleichbares Studium, idealerweise abgelegte Prüfung zum:zur Personalverrechner:in Grundlegende Erfahrung in der Lohn- und Gehaltsabrechnung und im Arbeits- und Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht Kommunikations- und Teamfähigkeit und ein ausgeprägtes Maß an Genauigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Organisationsvermögen und Belastbarkeit Kenntnisse in im Umgang mit einem HCM-System (idealerweise schon mit Workday) Sehr gute Anwendungskenntnisse von MS Office Produkten Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Für die Funktion Fachkraft Payroll ist ein Mindestentgelt von € 33.500,00 brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich. Eine spannende und verantwortungsvolle Aufgabe mit dynamischen Teamkolleg:innen, die Dich dabei unterstützen, Dich persönlich sowie fachlich weiterzuentwickeln Sehr flexible Homeoffice- und Arbeitszeitregelungen Attraktive Entwicklungs- und Karriereperspektiven mit großen Gestaltungsspielräumen für Deine Ideen und Dein Engagement (u.a. Zugang zu unserem internen Trainingsportfolio und LinkedIn-Learning) Ein tolles und innovatives Produkt in einer interessanten Branche 30 Tage Urlaub, eine betriebliche Altersvorsorge und zahlreiche Mitarbeiterrabatte Auf Worte folgen Taten: Wir nehmen unsere "Culture Of Everyone" sehr ernst und möchten an dieser Stelle nochmal ausdrücklich darauf hinweisen, dass Du herzlich bei uns willkommen bist, ganz unabhängig davon welche Herkunft, Religion, Geschlecht, Alter oder sexuelle Orientierung Du mitbringst. Auch mit Beeinträchtigung stehen Dir unsere Türen weit offen. Wir freuen uns auf ein vielfältiges Miteinander hier an der IU!
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiterin Personal (w/m/d)

Fr. 01.07.2022
Berlin
Die gemeinnützige Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ engagiert sich für gute frühe Bildung in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) – mit dem Ziel, Mädchen und Jungen stark für die Zukunft zu machen und zu nachhaltigem Handeln zu befähigen. Gemeinsam mit ihren Netzwerkpartnern vor Ort bietet die Stiftung bundesweit ein Bildungsprogramm an, das pädagogische Fach- und Lehrkräfte dabei unterstützt, Kinder im Kita- und Grundschulalter qualifiziert beim Entdecken, Forschen und Lernen zu begleiten. Das „Haus der kleinen Forscher“ verbessert Bildungschancen, fördert Interesse am MINT-Bereich und professionalisiert dafür pädagogisches Personal. Partner der Stiftung sind die Siemens Stiftung, die Dietmar Hopp Stiftung, die Dieter Schwarz Stiftung und die Friede Springer Stiftung. Gefördert wird sie vom Bundesministerium für Bildung und Forschung. Die Fortbildungsangebote der Bildungsinitiative stehen in einer Netzwerkstruktur mit 197 lokalen Netzwerkpartnern bereits 83 Prozent aller Kitas, 84 Prozent der Horte und 73 Prozent der Grundschulen in Deutschland zur Verfügung. Das langfristige Ziel ist, allen Bildungseinrichtungen zu ermöglichen, ein „Haus der kleinen Forscher“ zu werden. Wir suchen für die Unterstützung unseres Teams „Personal“ im Bereich „Administration und Infrastruktur“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Personen als Sachbearbeiterin Personal (w/m/d) (Kennziffer 2022-36) Vollzeit mit 39 Std./ Woche, befristet für 2 Jahre.Als Ansprechperson (w/m/d) für Führungskräfte und Mitarbeitende begleiten, beraten und unterstützen Sie lösungsorientiert und kompetent in allen personalwirtschaftlichen Angelegenheiten und Fragestellungen sowie in der stetigen Weiterentwicklung der Personalarbeit der Stiftung. Ihre Aufgaben im Einzelnen sind: Sie setzen eigenverantwortlich und selbstständig das komplette Spektrum der operativen Personalarbeit vom Eintritt bis zum Austritt um, nebst aller personeller Einzelmaßnahmen inkl. Termin- und Fristenmanagement sowie Zusammenarbeit mit Betriebsrat und Schwerbehindertenvertretung Sie verantworten eine termingerechte Entgeltabrechnung für unsere Mitarbeitenden inkl. Stammdateneingabe/-pflege und Umsetzung aller Vor- sowie Nachbereitungen unter Berücksichtigung von lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlichen Aspekten Sie korrespondieren mit Behörden, Sozialversicherungsträgern und Krankenkassen, was das Melde- und Bescheinigungswesen einschließt Sie betreuen und pflegen das digitale Zeiterfassungs- und Abwesenheitsmanagementsystem mit Sie unterstützen bei Jahresabschlussarbeiten und im Personalcontrolling durch Erstellung und Pflege von Statistiken und Auswertungen Sie arbeiten aktiv an Personal-Projekten und -prozessen mit Sie wenden geltende Gesetze, Tarifverträge und Betriebsvereinbarungen an Sie haben eine kaufmännische Ausbildung erfolgreich abgeschlossen, idealerweise mit der Zusatzqualifikation zur Personalkauffrau (w/m/d) Sie bringen fundierte Berufserfahrung im Personalwesen mit Sie verfügen über gute Kenntnisse im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht sowie im Betriebsverfassungsrecht, womit Sie für die Einhaltung von mitbestimmungsrechtlichen Regelungen sorgen Sie sind routiniert im Umgang mit einer Entgeltabrechnungssoftware (idealerweise Sage HR) und den Microsoft Office-Anwendungen Sie haben ein sehr gutes Verständnis für Personalmanagementtools und begeistern sich für die Einführung digitaler Anwendungen Sie zeichnen sich durch Ihre eigenständige, sehr sorgfältige und genaue Arbeitsweise aus Sie verfügen über eine ausgeprägte Kommunikationsstärke und Serviceorientierung Sie sind hoch integer, diskret und absolut zuverlässig, gepaart mit einem verbindlichen Auftreten Sie haben die Fähigkeit zur Selbstorganisation sowie zum vorausschauenden Planen und können sich schnell auf neue Situationen einstellen Sie bringen die Bereitschaft und Fähigkeit mit, sich schnell in neue Themen einzuarbeiten Sie sind offen für Neues, für Veränderungen und für innovative Arbeitsmethoden Sie können sich mit den Werten und Zielen der Stiftung identifizieren Eine Arbeit mit Sinn: Die Mitarbeit in einer Initiative mit großer gesellschaftlicher Bedeutung und hohem politischen Stellenwert Eine interessante, vielfältige und herausfordernde Aufgabe mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten in einer Organisation im Wandel Die Zusammenarbeit in einem qualifizierten, engagierten und offenen Team Ein zentral gelegener, gut erreichbarer Arbeitsplatz in Berlin-Mitte, nahe Kreuzberg Maßnahmen zur Gesundheitsförderung Eine Vollzeitstelle mit Vergütung nach EG 8 in Anlehnung an den TVöD und Gleitzeitkonto, flexiblen Arbeitszeiten und mobilem Arbeiten
Zum Stellenangebot

Personalsachbearbeitung

Mo. 27.06.2022
Hamburg
Die Universität Hamburg ist als Exzellenzuniversität eine der forschungsstärksten Universitäten Deutschlands. Mit ihrem Konzept der „Flagship University“ in der Metropol­region Hamburg pflegt sie innovative und kooperative Verbindungen zu wissenschaft­lichen und außerwissenschaftlichen Partnern. Sie produziert für den Standort – aber auch national und international – die zukunftsgerichteten gesellschaftlichen Güter Bildung, Erkenntnis und Austausch von Wissen unter dem Leitziel der Nachhaltigkeit. PERSONALSACHBEARBEITUNG Einrichtung: Abteilung Personal, Referat Personalservice Tarifbeschäftigte Wertigkeit: EGR. 9B TV-L Arbeitsbeginn: schnellstmöglich, befristet voraussichtlich bis 31.07.2023 für die Dauer der Umsetzung der stelleninhabenden Person, im Rahmen einer mittelbaren Vertretung für Mutterschutz und Elternzeit Bewerbungsschluss: 20.07.2022 Arbeitsumfang: teilzeitgeeignete VollzeitstelleSie übernehmen eigenständig die Sachbearbeitung für das Personal der Universität unter Anwendung des Personalabrechnungssystems KoPers und sind dabei unter anderem für folgende Aufgaben zuständig: Beschäftigte in allen tarif-, sozial- und arbeitsrechtlichen Fragestellungen betreuen, unterstützen und beraten unter jeweiliger Berücksichtigung der hochschulrechtlichen Besonderheiten monatliche Gehaltsabrechnungen termingerecht erstellen Arbeitsverträge nach Prüfung der Sach- und Rechtslage selbstständig erstellen Personalakten der Beschäftigten pflegen und vertrags- und abrechnungsrelevante Fristen und Veränderungen kontrollieren Hochschulabschluss (Bachelor oder gleichwertig) in Public Management oder in einer wirtschaftswissenschaftlichen Fachrichtung (mit Schwerpunkt Personal) oder abgeschlossene Ausbildung in einem kaufmännischen oder verwaltenden Beruf mit 3 Jahren Berufserfahrung in Fachgebieten der ausgeschriebenen Stelle (vorzugsweise im öffentlichen Dienst) Vorteilhafte Fachkenntnisse und persönliche Fähigkeiten Kenntnisse des Tarifrechts des öffentlichen Dienstes und des allgemeinen Verwaltungsrechts selbstständige Arbeitsweise und hohe Dienstleistungsorientierung unter gleichzeitiger Sicherstellung rechtskonformen Verwaltungshandelns Aufgeschlossenheit gegenüber innovativen Veränderungsprozessen sowie die Fähigkeit, sich in neue Rechtsgrundlagen und Softwareanwendungen in angemessener Zeit einzuarbeiten gute Kommunikationsfähigkeit und Ausdrucksweise in Wort und Schrift; englische Sprachkenntnisse Sichere Vergütung nach Tarif Weiterbildungs­möglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge Attraktive Lage Flexible Arbeitszeiten Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie HVV-ProfiTicket und vieles mehr Gesundheits­management Beschäftigten-Laptop Mobiles Arbeiten Bildungsurlaub 30 Tage Urlaub/Jahr Die Universität Hamburg ist als Exzellenzuniversität eine der forschungsstärksten Universitäten Deutschlands. Mit ihrem Konzept der „Flagship University“ in der Metropolregion Hamburg pflegt sie innovative und kooperative Verbindungen zu wissenschaftlichen und außerwissenschaftlichen Partnern. Sie produziert für den Standort – aber auch national und international – die zukunftsgerichteten gesellschaftlichen Güter Bildung, Erkenntnis und Austausch von Wissen unter dem Leitziel der Nachhaltigkeit. Die FHH fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern. Wir fordern Männer gem. § 7 Abs. 1 des Hamburgischen Gleichstellungsgesetzes (HmbGleiG) daher ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Sie werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt. Wir begrüßen ausdrücklich die Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte behinderte Menschen haben Vorrang vor gesetzlich nicht bevorrechtigten bewerbenden Personen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung.
Zum Stellenangebot

Personalsachbearbeiterin (m/w/d) für die Gehaltsabrechnung

Fr. 24.06.2022
München
Der SOS-Kinderdorf e.V. ist ein freier, gemeinnütziger Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit 39 Einrichtungen im gesamten Bundesgebiet und ca. 4.600 Mitarbeiter/-innen. Wir suchen zur Verstärkung unseres Referats Gehaltsabrechnung für das Ressort Personal in der Geschäftsstelle in München zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n Personalsachbearbeiterin (m/w/d) für die Gehaltsabrechnung Vollzeit (38,5 Std./Woche) kompetente/r Ansprechpartner/in für Führungskräfte und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu allen gehaltsrelevanten Fragestellungen für einen definierten Betreuungskreis Selbstständige und termingerechte Durchführung der Gehaltsabrechnung sowie des Melde- und Bescheini­gungs­wesens Klärung und Beurteilung von steuer- und sozial­versich­erungs­rechtlichen Fragestellungen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Führungskräfte Verantwortung für die Pflege und Aktualisierung aller abrechnungsrelevanten Daten Zusammenarbeit mit Krankenkassen, Finanzbehörden, Renten- und Sozialversicherungsträgern Führung der digitalen Personalakte Erstellung von Personalkostenhochrechnungen, Statistiken und Auswertungen für die Beantragung von Fördermitteln bzw. sonstigen Erstattungsleistungen abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mehrjährige Erfahrung in der Gehaltsabrechnung (gerne auch TVöD) fundierte Kenntnisse im Lohnsteuer-, Sozial­versich­erungs- und Arbeitsrecht sehr gute Kenntnisse in einem Abrechnungsprogramm (idealerweise fidelis.Personal) und gute MS-Office-Kenntnisse (v.a. Excel) ausgeprägte Dienstleistungsmentalität, Kommuni­kations­stärke sowie eine eigenverantwortliche, strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise Ihre Vorteile, unsere Leistungen Ihre finanziellen Vorteile: ein attraktives, am TVöD orientiertes Gehalt (E 9a) Jahressonderzahlung und Vermögenswirksame Leistungen eine 100 % arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge inkl. Absicherung bei Erwerbsunfähigkeit ein umfangreiches Paket weiterer Leistungen wie Zuzah­lungen bei naturheilkundlichen Behandlungen, Zahn­ersatz, Sehhilfen etc. bis zu 500 € pro Jahr für Fahrtkosten im ÖPNV (gute Verkehrsanbindung der Geschäftsstelle) - damit entlasten Sie nicht nur Ihren Geldbeutel, sondern auch die Umwelt günstiges Jobradleasing (inkl. E-Bikes) Günstige und abwechslungsreiche Menüs in unserem modernen Bistro hoch über den Dächern Münchens Zeit für Sie & Ihre Familie 31 Tage Urlaub plus freie Tage am 24. und 31.12. Flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeitregelung Möglichkeit, teilweise im Homeoffice zu arbeiten sparen Sie Zeitguthaben an und verwirklichen Sie beruf­liche Auszeiten („Sabbatical“) Wir fördern Ihre berufliche Weiterentwicklung flexible Förderung von Fort- und Weiterbildungen durch Freistellung und finanzielle Unterstützung profitieren Sie von unserer Expertise als bundesweit tätige Hilfsorganisation Werden Sie ein Teil unseres offenen und engagierten Teams im Rahmen einer unbefristeten Festanstellung – wir heißen Sie herzlich willkommen!
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) - HR Controlling

Fr. 10.06.2022
Berlin
#wundertüte: Du weißt schon, dass wir das Sprachrohr der Berliner Wirtschaft sind und mit großer Leidenschaft über 300.000 Mitgliedsunternehmen vertreten? Und, dass dich bei uns 350 engagierte Kolleginnen und Kollegen erwarten, die wichtige Themen an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Politik vorantreiben? Hervorragend!  Weißt du auch schon, dass unser Team so vielseitig ist wie unsere Mitgliedsunternehmen? Dass wir in vielen Bereichen agil arbeiten und weit davon entfernt sind, wie eine Verwaltung zu funktionieren? Dass wir jeden Tag hart daran arbeiten, die innovativste IHK Deutschlands zu werden, um schnell auf unsere Mitglieder und die vielen Veränderungen unserer Zeit zu reagieren? Und weißt du außerdem, dass wir Menschen suchen, die offen und kreativ sind, um all dies mitzugestalten? Falls nein, dann öffne unsere #wundertüte und finde heraus, wie überraschend anders wir sind! Du unterstützt aktiv bei der Durchführung der monatlichen Gehaltsabrechnung inkl. Monats- und Jahresabschluss und arbeitest dabei eng mit dem Bereich Finanzen zusammen Du bist mitverantwortlich für die Anlage und Pflege der Personalstammdaten in unserem Personalmanagementsystem Du unterstützt im Tagesgeschäft des HR-Controllings in der Bearbeitung von Ad-Hoc Analysen & Aufbereitung von Daten Du erstellst Prozessbeschreibungen und wirkst maßgeblich an der Analyse und Optimierung von HR-Prozessen mit Du übernimmst eigenständig administrative Personalaufgaben bspw. das Bescheinigungswesen, das Fehlzeitenmanagement und die Betreuung des Zeiterfassungssystems Du unterstützt bei der Bearbeitung aktueller HR-Projekte Du bist eingeschriebener Student der BWL, VWL oder einem vergleichbaren Studiengang mit dem Schwerpunkt Personal oder Controlling Du hast Spaß am sorgfältigen Umgang mit Daten und Zahlen und gräbst dich gerne tief in die Materie ein Du konntest idealerweise bereits erste Erfahrungen im HR-Bereich sammeln und hast Lust unser sympathisches Team mit vollem Tatendrang zu unterstützen Du bist ein Organisationstalent und zeichnest Dich durch Deine strukturierte Arbeitsweise aus Du übernimmst gerne Verantwortung, arbeitest eigenständig und hast den Blick fürs Detail Du bringst sehr gute MS-Office Kenntnisse (insbesondere Excel) mit   eine spannende Werkstudententätigkeit in der du dich als festes Teammitglied mit deinen Ideen einbringen kannst. eine Mitarbeit an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Politik mit abwechslungsreichen Aufgabenstellungen und den nötigen Freiräumen, deine Arbeit eigenverantwortlich zu gestalten. eine leistungsgerechte Vergütung von 13 Euro/Stunde befristet bis 31.05.2023 und flexiblen Arbeitszeiten.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: