Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Netzwerkadministration | Bildung & Training: 29 Jobs

Berufsfeld
  • Netzwerkadministration
Branche
  • Bildung & Training
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 28
  • Ohne Berufserfahrung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 27
  • Teilzeit 13
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 18
  • Befristeter Vertrag 10
  • Ausbildung, Studium 1
Netzwerkadministration
Bildung & Training

Beschäftigte*r (d/m/w) IT-Betreuung

Fr. 22.01.2021
Berlin
Die TU Berlin versteht sich als international renommierte Universität in der deutschen Hauptstadt, im Zentrum Europas. Eine scharfe Profilbildung, herausragende Leistungen in Forschung und Lehre, die Qualifikation von sehr guten Absolventinnen und Absolventen und eine moderne Verwaltung stehen im Mittelpunkt ihres Agierens. Ihr Streben nach Wissensvermehrung und technologischem Fortschritt orientiert sich an den Prinzipien von Exzellenz und Qualität. Bei der Technischen Universität Berlin ist/sind folgende Stelle/n zu besetzen: 2 Stellen – Beschäftigte*r (d/m/w) – 25 % Arbeitszeit – Entgeltgruppe 4 TV-L Berliner Hochschulen – IT-Betreuung Fakultät VI - Institut für Architektur Kennziffer: VI-818/20 (besetzbar ab sofort / unbefristet / Bewerbungsfristende 05.02.2021)Gesucht werden zwei Mitarbeiter*innen für die IT-Betreuung im Institut für Architektur zur Mitwirkung bei einer Betreuungsstruktur auf Institutsebene zur Wartung und Pflege der betreuten Rechner-Hard- und Software und Peripheriegeräte. Es werden neben gängiger Officesoftware vor allem CAD-, Multimedia- und Renderingsoftware installiert, gewartet und betreut.Erwartet werden gründliche und vielseitige Kenntnisse und Erfahrungen: der Betriebssysteme Windows, Linux, sowie einschlägiger System- und systemnaher Software, in der Konfiguration von Windows-basierter Anwendungssoftware, in der Systemverwaltung von Rechnernetzen und der Vernetzung von Arbeitsplätzen, insbesondere von Windows- und Linux-Systemen. Außerdem sind sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich; Englischkenntnisse sind erwünscht bzw. die Bereitschaft, diese zu erwerben. Von Vorteil wären Kenntnisse und Erfahrungen in der DV-Organisation und in der Programmierung (Windows Powershell, Python). Für spezielle Anforderungen kann Programmiererfahrung sehr hilfreich sein.
Zum Stellenangebot

IT Systemadministrator (m/w/d)

Fr. 22.01.2021
Karlsruhe (Baden)
„Miteinander leben, lernen und lehren!“, das ist der Leitsatz der Schulstiftung Pädagogium, der das schulische Miteinander auf dem Schlossberg im Herzen von Baden-Baden seit vielen Jahrzehnten bestimmt. Rund 750 Schüler*innen besuchen aktuell die verschiedenen Schulen der Schulstiftung, die mit einer Grundschule, Realschule, einem allgemeinbildenden Gymnasium und zwei beruflichen Gymnasien ein breites Spektrum an Möglichkeiten anbietet. Seit März 2020, und damit schon kurz nach der Schulschließung, verfügte das Pädagogium für alle Schüler*innen über die digitale Lernplattform TEAMS der Firma Microsoft. Mit dieser Lernplattform und einem digitalen Stundenplan konnte ein Live-Unterricht in das Zuhause der Schüler durchgehend stattfinden, ein „Umschalten“ auf digitalen Unterricht ist jederzeit möglich. Die Lernplattform bietet Kommunikations- und Videomöglichkeiten, das Erstellen und Abgeben von Aufgaben, individuelle Rückmeldungen, Gruppen- und Teamarbeiten und bietet jedem Schüler die Nutzung der Office-Anwendungen. Aktuell wird Teams auch im Präsenzunterricht und dem Schulalltag genutzt, wobei die digital ausgestatteten Unterrichtsräume einen schnellen Einsatz möglich machen. Sicherstellung des reibungslosen Betriebs im Rahmen des 1st- und 2nd-Level-Supports Troubleshooting und Beseitigung von Störungen Design und Administration der Serverstruktur, der Hard– und Softwarelandschaft im Team Erstellung, Pflege und Aktualisierung von Dokumentationen Hochschulabschluss (Bachelor oder gleichwertig) in einem informatikgeprägten Studiengang oder eine abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker Systemintegration mit mehrjähriger Berufserfahrung Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen Windows Server, MS 365, aktive Netzwerkkomponenten, Schutz- und Sicherungskonzepte Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung Souveränes Organisations- und Kommunikationsvermögen - auch in stressigen Situationen Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus ein vielseitiges Aufgabengebiet  einen krisensicheren Arbeitsplatz  Eigenverantwortung in einem kleinen Team mit flachen Hierarchien Nutzung der Mensa
Zum Stellenangebot

Laboringenieur/in (w/m/d) für den Bereich 2D/3D Grafik und Animation

Fr. 22.01.2021
Ansbach, Mittelfranken
Die Hochschule Ansbach ist eine junge, moderne Hochschule für angewandte Wissenschaften. Derzeit bieten wir rund 3.500 Studierenden 28 Studiengänge mit zukunftsweisenden Inhalten in den Bereichen Wirtschaft – Medien – Technik. Mit ihrem exzellenten Studienangebot und den innovativen Forschungsthemen genießt die Hochschule überregionale Reputation. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Laboringenieur/in (w/m/d) für den Bereich 2D/3D Grafik und Animation in Vollzeit (40,1 Std./Woche) für unsere Fakultät Medien Kennziffer 2021-01-MUK Unterstützung des Unterrichts im Bereich Multimedia und Kommunikation IT-Betreuung in den Laboren der Studiengänge Multimedia und Kommunikation sowie der gesamten Fakultät Medien Planung, Installation, Betreuung und Wartung der Hard- und Softwaresysteme im Bereich Multimedia und Kommunikation Betreuung und Unterstützung der Studierenden bei den Projekten im Bereich Multimedia und Kommunikation Unterstützung bei der Beschaffung und Wartung von IT-Equipment Ein abgeschlossenes Bachelorschulstudium im Bereich Mediendesign oder Informationstechnik, idealerweise mit den Schwerpunkten 2D/3D Grafik und Animation Sehr gute Anwenderkenntnisse der Grafikanwendungen der Adobe CC Suite sowie in einer 3D Software (bevorzugt Cinema 4D) Sicherheit und Freude im Umgang mit neuen Medien Sehr gute Kenntnisse der Microsoft Office-Anwendungen Selbständige, lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise Gute Kommunikationsfähigkeit Ausgeprägte Servicebereitschaft, Teamfähigkeit und Flexibilität Eine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit zeitlicher Flexibilität an einer modernen und familienfreundlichen Hochschule Einen vorerst auf zwei Jahre befristeten Arbeitsvertrag mit Option auf Entfristung Sozialleistungen entsprechend den Regelungen des öffentlichen Dienstes einschließlich zusätzlicher Altersversorgung Bezahlung nach E10 TV-L bei Vorliegen der Voraussetzungen ... und vieles mehr!
Zum Stellenangebot

Serveradministrator (m/w/d)

Fr. 22.01.2021
Mannheim
Die Universität Mannheim ist eine in Forschung und Lehre hervorragend ausgewiesene wissenschaftliche Hochschule mit derzeit ca. 2.630 Beschäftigten und rund 12.000 Studierenden. Insbesondere der in Mannheim traditionell stark vertretene Bereich der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften gehört national und international zur Spitzengruppe. Ein besonderes Kennzeichen der Universität Mannheim ist der hohe Grad der Vernetzung der fünf Fakultäten untereinander. Die entwicklungsstarke Universitäts-IT Mannheim versorgt Forschung, Lehre und Verwaltung mit einer robusten und leistungsstarken IT-Infrastruktur und effizienten IT-Werkzeugen. Im Jahr 2021 soll die Universitäts-IT zu den modernsten und kundenorientiertesten IT-Dienstleistern der deutschen Hochschullandschaft zählen. Die Universitäts-IT sucht ab sofort eine/-n Mitarbeiter/-in als: Serveradministrator (m/w/d) Details Eingruppierung je nach persönlicher Eignung bis zu E10 nach TV-L BW. Diese Stelle ist ab sofort, mit einer Arbeitszeit von derzeit 39,5 h pro Woche und befristet auf 24 Monate zu besetzen. Eine mögliche Anschlussbeschäftigung wird angestrebt. Die Universität Mannheim setzt in den kommenden Jahren auf die gesamtheitliche Digitalisierung und die entsprechende Gestaltung der IT-Infrastruktur. Sie unterstützen die Universität auf diesem Weg mit agilen Vorgehensweisen und unter Einsatz von bestehenden oder neuen IT-Lösungen. Im SAP-Bereich ist die Einführung von HANA geplant. In diesem Rahmen gibt es Aufgaben für einen erfahrenen Systemadministrator für Linux und Windows. Diese beinhalten Konzeption, Umstellung, Administration und Verbesserung der Serverlandschaft inklusive der Hardware. Möglichkeiten zur Orchestrierung können ebenfalls in Betracht gezogen werden. Darüber hinaus sind technischer Support und Kommunikation innerhalb der Universität sowie mit beteiligten Universitäten wichtig. Erfahrungen und sehr gute Kenntnisse der Administration von Linux- und Windows-Servern Gute Hardware-Kenntnisse Gute Kenntnisse von Serverarchitekturen Gute Kommunikationsfähigkeit, verhandlungssicher in Deutsch Selbstständige Arbeitsweise, hohes Engagement und Flexibilität Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Informatik mit mehrjähriger Berufserfahrung Von Vorteil Erfahrung mit Orchestrierung Erfahrung im Support mit eigenständiger Fehleranalyse- und -behebung im Serverumfeld hohes Maß an Eigenverantwortung bei den Vorteilen des öffentlichen Dienstes abwechslungsreiche Tätigkeit in einem spannenden Umfeld und Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung moderne IT-Umgebung mit hohem Anspruch an Innovation und Qualität Attraktiver Arbeitgeber Die Universität Mannheim erwartet Sie mit zahlreichen Vorteilen: Neben einem Arbeitsplatz in der Mannheimer Innenstadt und einer optimalen Anbindung an den öffentlichen Verkehr steht Ihnen ein vergünstigtes Jobticket für die Metropolregion Rhein-Neckar zur Verfügung. Die Universität Mannheim fördert die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, bietet Ihnen familienfreundliche Arbeitszeiten und Arbeitsformen und unterstützt Sie mit Möglichkeiten zur Kinderbetreuung. Wir fördern persönliche Weiterentwicklung und Weiterbildung, etwa in Form einer Promotion. Darüber hinaus können Sie das Programm des Instituts für Sport nutzen, an Veranstaltungen und Vorträgen zu aktuellen Themen aus Wissenschaft und Gesellschaft teilnehmen und das Flair einer jungen Universität miterleben. Werden auch Sie Teil eines motivierten Umfelds inmitten aktuellster Forschung und renommierter Lehre!
Zum Stellenangebot

Junior System Administrator (gn*)

Do. 21.01.2021
Berlin
Phorms Education ist ein überregionales und zukunftsorientiertes Unternehmen im Bereich Bildung und Erziehung. Zurzeit betreiben wir in den Städten Berlin, Hamburg, Heilbronn, Frankfurt, Neckarsulm und München bilinguale deutsch-englische Kindertagesstätten und Schulen, sowie eine internationale Schule in Heidelberg. Unser Bildungsangebot ist zeitgemäß und international ausgerichtet. Damit unsere Schulen und Kindertagesstätten sich auf ihre Kernkompetenz konzentrieren können, bietet die Phorms Education SE ihren verschiedenen Landesgesellschaften zentrale Dienstleistungen an. Diese Services beinhalten alle wesentlichen Leistungen in den Bereichen Personalmanagement, Finanzierung, Controlling, Rechnungswesen, Recht, IT und Marketing. Zur Unterstützung unserer IT-Abteilung der Phorms Education SE in Berlin Mitte suchen wir ab sofort einen Junior System Administrator (gn*) Du unterstützt das Administratorenteam beim Betrieb des gesamten Netzwerks. Du hilfst unseren Bildungsstätten und Fachbereichen bei Fragen zu Soft- und Hardware direkt oder per Remotesupport. Du trägst Verantwortung in den Bereichen Clientmanagement, Telefonie, Mobile-Endgeräte und Benutzerverwaltung.munikation mit externen Dienstleistern Du bist an strategischen Entscheidungen für zukünftige Unternehmensstandards beteiligt. Du tauscht dich in Supportfällen mit externen Dienstleistern aus. Du arbeitest in einer großen und vielschichtigen Infrastruktur mit verschiedensten Technologien. Eine Ausbildung zum Fachinformatiker (gn*) für Systemintegration oder vergleichbare Erfahrungen im ITUmfeld Kenntnisse in den Bereichen Windows als Client und Microsoft Office Verständnis für grundlegende Netzwerktechnologien Erfahrung im Bereich mobile Endgeräte auf Android-Basis und Ticketsystemen Idealerweise Grundkenntnisse im Umgang mit Softwarepaketierung und der Bedienung von Office365 Offenheit für die persönliche Weiterentwicklung und die Adaption neuer Technologien Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift ein attraktives und dynamisches Arbeitsumfeld mitten im Herzen von Berlin eine spannende und abwechslungsreiche Aufgabe, in der du eigene Ideen einbringen kannst ein tolles Arbeitsklima in einem motivierten, kompetenten und aufgeschlossenem Team eine faire und zeitgemäße Vergütung mit zusätzlichen Arbeitgeberleistungen (Jobticket oder Ticket-PlusCard, betriebliche Altersvorsorge, freiwilliges Sportangebot, frisches Obst und Getränke) individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten eine sehr gute Work-Life-Balance mit 30 Urlaubstagen, flexiblen Arbeitszeiten und Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten
Zum Stellenangebot

IT-Architekt*in Netzwerk (m/w/d),

Do. 21.01.2021
Kassel, Hessen
Die Universität Kassel ist eine dynamische Universität mit rund 25.000 Studierenden. Sie hat ein außergewöhnlich breites Profil mit den Kompetenzfeldern Natur, Technik, Kultur und Gesellschaft. Im IT-Servicezentrum ist baldmöglichst die folgende Stelle zu besetzen: IT-Architekt*in Netzwerk (m/w/d), bis EG 13 TV-H, unbefristet, Vollzeit (derzeit 40 Wochenstunden) Verantwortliche Planung und Leitung von Daten- und Kommunikationsnetzprojekten im Bereich der IT-Infrastruktur der Universität Installation, Konfiguration, Betrieb und Weiterentwicklung von heterogenen, hochverfügbaren Netzwerkkomponenten und Netzwerkdiensten der Daten- und Kommunikationsnetze mit verschiedenen Applikationen im Bereich Datenübertragung, Telefonie, Medientechnik und der Gefahrenmeldeanlagen unter besonderer Berücksichtigung hoher Sicherheitsanforderungen Dokumentation, Wartung und Überwachung der IT-Netzwerkinfrastruktur zur Sicherstellung des reibungslosen IT-Betriebs Ansprechpartner für Kollegen und Anwender im Second-Level-Support Übernahme von Bereitschaftsdiensten Fachliche Voraussetzungen: Abgeschlossenes Hochschulstudium vorzugsweise in einer technisch-naturwissenschaftlichen Fachrichtung oder eine abgeschlossene IT-Ausbildung mit vergleichbarer, nachweisbarer Qualifikation (Zertifizierungen, mehrjährige Berufserfahrung in mehreren der genannten Aufgabenbereiche). Sehr gute Kenntnisse in der Planung und im Betrieb von großen Datenkommunikationsnetzen und den dazugehörigen Netzwerkdiensten (SDN, Firewall, VPN, WLAN, NAC, DNS) Gute Kenntnisse von Cisco Produkten, idealerweise nachgewiesen durch entsprechende Zertifikate Gute Kenntnisse im Bereich der IT- und Informationssicherheit (ISO 27001, BSI-Grundschutzkompendium) Kenntnisse und Erfahrungen im Management von IT-Projekten Gute Linux-Kenntnisse Von Vorteil sind: Kenntnisse in der Automatisierung von Administrations- und Konfigurationsvorgängen unter Einsatz von Management-Tools (insbesondere Ansible) in Verbindung mit Skriptsprachen (wie PowerShell, Python und Bash) Kenntnisse im Bereich des SDN Persönliche Voraussetzungen: Selbstständiger Arbeitsstil verbunden mit einem hohen Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit Systematische und strukturierte Arbeitsweise Bereitschaft und Fähigkeit zur Erstellung von technischer Dokumentation Bereitschaft zur beruflichen Weiterentwicklung Erfahrung im sicheren Führen und Leiten von Verhandlungen von Vorteil Als Beschäftigte*r der Universität Kassel eröffnet sich Ihnen ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet im Rahmen einer modernen und aufstrebenden Universität, werden Sie Teil eines interdisziplinären Teams mit guter und kollegialer Arbeitsatmosphäre, besteht für Sie die Möglichkeit, an fachlichen und überfachlichen Weiterbildungsmaßnahmen teilzunehmen, befindet sich Ihr Arbeitsplatz in zentraler Lage in der Stadt Kassel (bei einem Einsatz am Standort Holländischer Platz bzw. Wilhelmshöher Allee) mit guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, der derzeit für Sie kostenlos nutzbar ist. Profitieren Sie darüber hinaus von den vielfältigen Vorteilen eines Beschäftigungsverhältnisses im öffentlichen Dienst, wie u. a.: einer zusätzlichen betrieblichen Altersversorgung (VBL), einem optionalen Kinderzuschlag gem. TV-Hessen, einer familienfreundlichen Hochschule (u. a. Kinderbetreuung für Notfälle), einer Jahressonderzahlung im Monat November, einem Anspruch auf vermögenswirksame Leistungen, einer Förderung des ehrenamtlichen Engagements, einer kostengünstigen Teilnahme am Hochschulsport und am vollständigen Fitnessangebot im Rahmen von Unifit sowie der betrieblichen Gesundheitsförderung.
Zum Stellenangebot

Network Engineer (gn*)

Do. 21.01.2021
Berlin
Phorms Education ist ein überregionales und zukunftsorientiertes Unternehmen im Bereich Bildung und Erziehung. Zurzeit betreiben wir in den Städten Berlin, Hamburg, Heilbronn, Frankfurt, Neckarsulm und München bilinguale deutsch-englische Kindertagesstätten und Schulen, sowie eine internationale Schule in Heidelberg. Unser Bildungsangebot ist zeitgemäß und international ausgerichtet. Damit unsere Schulen und Kindertagesstätten sich auf ihre Kernkompetenz konzentrieren können, bietet die Phorms Education SE ihren verschiedenen Landesgesellschaften zentrale Dienstleistungen an. Diese Services beinhalten alle wesentlichen Leistungen in den Bereichen Personalmanagement, Finanzierung, Controlling, Rechnungswesen, Recht, IT und Marketing. Verstärke unser IT-Team der Phorms Education SE in Berlin Mitte ab sofort als Network Engineer (gn*) Du optimierst und erweiterst die IT-Netzwerk-Infrastruktur und verantwortest Betrieb, Wartung und Dokumentation. Du planst und realisierst anspruchsvolle IT-Projekte wie z.B. die Entwicklung und Umsetzung von Software-Defined Networking. Du prüfst und überwachst die Netzwerksicherheit und führst zusätzliche Security Lösungen ein. Du koordinierst und steuerst externe Dienstleister (gn*). Du bist an strategischen Entscheidungen für zukünftige Unternehmensstandards beteiligt. Du arbeitest in einer großen und vielschichtigen Infrastruktur mit verschiedensten Technologien. Du reist gelegentlich zu unseren Standorten, um Projekte umzusetzen und einen reibungslosen Ablauf sicherzustellen. Einen (Fach-) Hochschulabschluss im Studiengang Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung und mehrjährige Erfahrung als Netzwerkadministrator (gn*) Gute analytische Fähigkeiten und eine strukturierte, sorgfältige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Sicherheit im Betrieb von LAN, WAN, VLAN und WLAN Fundiertes Wissen in den Bereichen Routing, Switching und Netzwerkprotokolle Gute Kenntnisse im Bereich Firewalls, VPN und Network Security Erfahrung in Automatisierungstechnologien und SDN Offenheit für die persönliche Weiterentwicklung und die Adaption neuer Technologien Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift ein attraktives und dynamisches Arbeitsumfeld mitten im Herzen von Berlin eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit, in der Sie Verantwortung übernehmen und mitgestalten können ein hervorragendes Arbeitsklima in einem hochmotivierten, kompetenten und hilfsbereiten Team eine faire und zeitgemäße Vergütung mit zusätzlichen Arbeitgeberleistungen (Jobticket oder Ticket-PlusCard, betriebliche Altersvorsorge, freiwilliges Sportangebot, frisches Obst und Getränke) die individuelle Förderung Ihrer Talente sowie die Möglichkeit zur themen- und interessenspezifischen Weiterbildung eine sehr gute Work-Life-Balance mit 30 Urlaubstagen, flexiblen Arbeitszeiten und der Option bei Bedarf mobil zu arbeiten
Zum Stellenangebot

System Administrator (gn*) in Teilzeit oder Vollzeit

Mi. 20.01.2021
Berlin
Wir freuen uns trotz der COVID-19-Krise auf Ihre Online-Bewerbung. Phorms Education ist eine überregionale und zukunftsorientierte Einrichtung im Bereich Bildung und Erziehung. Durch ein Konzept, das auf anspruchsvoller bilingualer (Deutsch-Englisch) Bildung, qualifizierter Ganztagsbetreuung und individueller Förderung basiert, bereichert Phorms seit 2006 die Bildungslandschaft in Deutschland. Zum Phorms-Netzwerk gehören aktuell neun Kitas und sieben Grundschulen, fünf Gymnasien und eine Sekundarschule in freier Trägerschaft sowie die Heidelberg International School. Kinder, Eltern und unsere Mitarbeitenden schätzen unsere Einrichtungen nicht nur als Lern-, sondern auch als Lebensraum. Dafür arbeiten wir eng und vertrauensvoll zusammen und entwickeln uns und unsere Organisation ständig weiter. SYSTEMADMINISTRATOR (GN*) IN TEILZEIT ODER VOLLZEIT (AB SOFORT; BEFRISTET AUF 2 JAHRE) Kindergarten, Grundschule & Gymnasium Sie sind ein kompetenter und serviceorientierter Ansprechpartner (gn*) im 1st und 2nd Level User Support für die Mitarbeitenden in Berlin. Sie betreuen und entwickeln die IT-Infrastruktur am Campus weiter und sind für Release-Wechsel, Neueinführung von IT-Lösungen sowie Lizenzmanagement verantwortlich. Sie sorgen für Installation und Rollout von Hard- und Softwarekomponenten mit bestehenden Systemen. Sie sind verantwortlich für das Clientmanagement der PCs, Notebooks, Smartboards, Tablets, Drucker und sonstiger Peripherie und stellen die Funktionsfähigkeit sicher. Sie sind für Schulungen der Mitarbeitenden am Campus zuständig und arbeiten eng mit IT Kollegen (gn*) zusammen. Sie planen IT-Projekte im Rahmen der Weiterentwicklung des jeweiligen Standortes und sind mit deren Umsetzung beauftragt. Sie besitzen eine abgeschlossene informationstechnische Ausbildung z. B. Fachinformatiker (gn*) oder einen vergleichbaren Ausbildungsgang oder Studium. Sie konnten idealerweise bereits erste Berufserfahrung in der Systemadministration und im User-Support sammeln. Sie besitzen eine strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise, dabei handeln Sie teamorientiert und sind kommunikationsstark. Die Zusammenarbeit mit Schülern und Kollegen (gn*) an unserem Campus interessiert Sie. Sie verfügen über gute Deutsch- und Englischkenntnisse. spannende und abwechslungsreiche Aufgaben  eine offene Arbeitsatmosphäre in einem motivierten und dynamischen Team sowie ein wertschätzendes Arbeitsumfeld  flexible Arbeitszeiten (je nach Bedarf auch mehr Stunden möglich)  intensive Einarbeitung in den Fachbereich
Zum Stellenangebot

Moodle-Systemadministratorin / Moodle-Systemadministrator (m/w/d)

Mi. 20.01.2021
Bochum
Die Hochschule Bochum ist eine innovative Hochschule im grünen Herzen des Ruhrgebiets. Sie zeichnet sich durch ausgeprägte Praxisnähe und enge Vernetzungen zur regionalen sowie überregionalen Wirtschaft aus und ist international, interdisziplinär und auf nachhaltige Entwicklung ausgerichtet. Damit bietet sie ideale Voraussetzungen für eine qualitativ hochwertige Ausbildung, Forschung und Weiterbildung. Die Hochschule Bochum hat zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine zunächst für 2 Jahre sachgrundlos befristete Vollzeitstelle als Moodle-Systemadministratorin / Moodle-Systemadministrator (m/w/d) (Verwaltungsangestellte / Verwaltungsangestellten (m/w/d)) zu besetzen. Eine Entfristung der Stelle nach den 2 Jahren wird angestrebt. Eine Beschäftigung in Teilzeit ist grundsätzlich möglich. Die Inhaberin bzw. der Inhaber dieser Stelle ist eigenverantwortlich zuständig für die Administration und Betreuung der hochschuleigenen Moodle-Lernmanagement (LMS)-Umgebung. Die Stelle ist organisatorisch der Campus IT zugeordnet. Die Campus IT unterstützt als zentraler Dienstleister der Hochschule Bochum die Bereitstellung von IT-Dienstleistungen in Forschung, Studium, Lehre und Verwaltung. Die Stelleninhaberin bzw. der Stelleninhaber hat intensiven Kontakt und Schnittstellen zu allen Stakeholdern im wissenschaftlichen Bereich der Hochschule. Selbstständige und eigenverantwortliche Planung und Bearbeitung von projektbezogenen Maßnahmen Konfiguration, Verwaltung, Wartung, Aktualisierung und Dokumentation der Moodle-LMS-Umgebung (inklusive Schnittstellen zu anderen Systemen) Überwachung der Sicherheit, Leistung und Fehlertoleranz der Moodle-LMS-Umgebung Koordination des Change- und Releasemanagements 2nd Level Support und Problem Management Unterstützung des Anwendungssupports, um Lehrkräfte und andere Campus-Benutzer der LMS-Umgebung bei der Integration und Entwicklung von Funktionen und Anpassungen für die Moodle-LMS-Anwendungen zu stärken Analyse und Bewertung von Plug-Ins/Erweiterungen Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor- oder Masterabschluss) Nachweisbare Grundkenntnisse und Erfahrungen in Linux, HTML5, CSS3, PHP, MySQL Nach Möglichkeit Erfahrungen mit Lernplattformen wie z. B. Moodle oder Ilias und deren Administration und/oder praktische Erfahrungen in der Konzeptionierung und Umsetzung von digitalen Lehrformaten Ausgeprägte schriftliche und mündliche Kommunikationsstärke und sicheres Auftreten Serviceorientierung Eigeninitiative, Flexibilität sowie Organisationsfähigkeit Sehr gute Englischkenntnisse Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Die Stelle ist bis zur Entgeltgruppe 11 bewertet, ohne Vorliegen der besonderen Fachkenntnisse und besonderen praktischen Erfahrung erfolgt die Eingruppierung in Entgeltgruppe 10.
Zum Stellenangebot

Senior Systems Engineer (w/m/d) Server & Applikationen

Mi. 20.01.2021
Karlsruhe (Baden)
Das IZ ist eine zentrale Einrichtung der Hochschule mit 25 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Das IZ stellt für die Studierenden und Beschäftigten die wesentlichen zentralen Dienstleistungen der Informationsverarbeitung und Kommunikationstechnik bereit und ist zusätzlich mit dem Ausbau und Betrieb des lokalen Rechnernetzes der Hochschule beauftragt. Zum IZ gehören die Abteilungen IT-Anwendungen (insbesondere verantwortlich für die IT-Verfahren für die Studierenden- und Prüfungsverwaltung sowie der Hochschulverwaltung) und IT-Systeme (Compute- und Storage-Cloud-Infrastrukturen, hochschulweite Diensten, Planung und Betrieb des Hochschulnetzes, Planung und Weiterentwicklung von hochschulweiten Informationssystemen). Am Informationszentrum/Rechenzentrum (IZ) ist zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen: Senior Systems Engineer (w/m/d) Server & Applikationen Kennzahl 4958 (Vollzeit) Entwicklung und Umsetzung bzw. Weiterentwicklung von innovativen Betriebs- und Sicherheitskonzepten von integrativen *nix-basierten Serverinfrastrukturen: Verzeichnisdienste / Identity Management Druckdienste und Datenspeicher Zertifikatsdienste Nachrichtendienste / Collaborationsdienste Datensicherung und Wiederherstellung / Veeam Webdienste / Applikationsserver / virtuelle Infrastruktur Betrieb und Weiterentwicklung des Application Load Balancing Betreuung und Schulung unserer IT-Verantwortlichen, Analyse und Beseitigung von Störungen Erstellung und Pflege von Dokumentation für unsere IT-Verantwortlichen Beratung von Mitgliedern und Angehörigen der Hochschule / Second-Level Support Mitwirkung bei der Ausbildung der Fachinformatiker/innen in Theorie und Praxis der Serverinfrastrukturen Mitarbeit in internen Projekten und Arbeitsgruppen Vertretung anderer Systemadministratoren/-innen (z. B. Netzwerk, Windows, Office365, VoIP) Vertretung des Rechenzentrums in hochschulübergreifenden Arbeitskreisen Masterabschluss der Informatik oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrungen bezogen auf das Aufgabengebiet Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Aufbau / der strategischen Weiterentwicklung von *nix-basierten Serverinfrastrukturen, insbesondere in Bezug auf IT-Sicherheit Sicherer Umgang im Bereich Skripterstellung oder Automatisierung Erfahrungen in der Administration von netzwerknahen Diensten (DHCP, DNS, VPN) Gute kommunikative Fähigkeiten, sehr gute Deutschkenntnisse Eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Analytisches Denkvermögen und Kundenorientierung Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu verstehen und zu dokumentieren Gute Englischkenntnisse im fachlichen Umfeld Ein hohes Maß an Selbstständigkeit Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung Eine unbefristete, selbstständige und vielseitige Position im Team einer innovativen und serviceorientierten Hochschuleinrichtung Herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgaben in einem anspruchsvollen Umfeld Hohe Eigenverantwortung und Freiräume sowie einen gut ausgestatteten Arbeitsplatz Vereinbarkeit von Familie und Beruf Zusatzrente nach VBL Zuschuss zum JobTicket BW Gleitende Arbeitszeit und ein attraktives Arbeitsumfeld Möglichkeiten für Zertifizierungen und Weiterbildungen Leistungsgerechte Eingruppierung Die Beschäftigung ist unbefristet. Die Eingruppierung erfolgt je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 13 TV-L.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal