Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Pharmazie | Bildung & Training: 1 Job

Berufsfeld
  • Pharmazie
Branche
  • Bildung & Training
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 1
Pharmazie
Bildung & Training

Promovierte/r Pharmazeut/in (w/m/d)

Mo. 16.05.2022
München
Am Institut für Rechtsmedizin der Universität München suchen wir für unsere Abteilung Forensische Toxikologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Promovierte/n Pharmazeuten/in (w/m/d) in Vollzeit oder vergleichbare Qualifikation. Das Institut für Rechtsmedizin München führt neben den allgemeinen Aufgaben in Forschung und Lehre als klinisch-theoretische Einrichtung der Ludwig-Maximilians-Universität mit einem interdisziplinären Team forensische, medizinische und naturwissenschaftliche Untersuchungen für Justiz, Polizei und private Auftraggeber durch.Die forensische Toxikologie verknüpft analytische Herausforderungen bzgl. des Nachweises eines breiten Spektrums an Substanzen in Biomatrices mit Begutachtungen zu juristischen Fragestellungen unter Einbeziehung von pharmakologisch-toxikologischer, pharmakokinetischer und galenischer Expertise. Im Mittelpunkt der Aufgaben steht das Erstellen solcher Gutachten einschließlich der Planung, Beurteilung und Freigabe der analytischen Untersuchungen sowie deren Vertretung bei Gericht. Die Begutachtung schließt u.a. die Beurteilung der Fahrsicherheit, Schuldfähigkeit, des Eigenkonsums und der Beibringung von Arznei-, Suchtstoffen und Giften ein. Die Abteilung verfügt über ein modern ausgestattetes Labor zur Untersuchung von Körperflüssigkeiten, das nach DIN EN ISO/IEC 17025 akkreditiert ist. Darüber hinaus bieten wir eine Einbindung in Forschung und Lehre. Sie sind approbierte/r Apotheker/in (oder vergleichbare Qualifikation) mit Promotion im bevorzugt pharmakologisch/toxikologischen oder analytischen Bereich. Sie verfügen über profunde Fachkenntnisse in Pharmakologie und Toxikologie und idealerweise praktische Erfahrung in der quantitativen Analytik in Biomatrices mittels gängiger instrumenteller Verfahren (Immunoassays, (HS)-GC-MS, HPLC-DAD, LC-MS/MS). Neben einer zuverlässigen und qualitätsorientierten Arbeitsweise zeigen Sie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und hohe Motivation. Sie sind sicher im Umgang mit MS Office-Programmen. Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt. Gute Englischkenntnisse sind erwünscht.Die Vergütung erfolgt gemäß dem Tarifvertrag der Länder (TVL). Nach umfassender Einarbeitung besteht die Möglichkeit des Erwerbs des Fachtitels "Forensische/r Toxikologe/in" der Fachgesellschaft GTFCh; die Abteilung ist darüber hinaus Weiterbildungsstätte für die Fachapothekerausbildung für Toxikologie und Ökologie. Es erwartet Sie eine interessante, vielfältige und verantwortungsvolle Tätigkeit.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: