Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheitstechnik | Bildung & Training: 6 Jobs

Berufsfeld
  • Sicherheitstechnik
Branche
  • Bildung & Training
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Teilzeit 3
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Befristeter Vertrag 2
Sicherheitstechnik
Bildung & Training

Planungs-/ Projektsteuerungsingenieurin/s (w/m/d) für technische Gebäudeausrüstung (Versorgungtechnik H/L/S)

Mi. 20.10.2021
Essen, Ruhr
Als universitäres Klinikum der Maximalversorgung mit einer Kapazität von rund 1300 Betten betreuen wir mit über 6.000 Beschäftigten in 26 Kliniken, 23 Instituten und Fachzentren jährlich 225.000 Patienten. Unser Haus bietet medizinische Versorgung, modernste Diagnostik und umfassende Therapie mit höchstem internationalem Standard. Hinzu kommt ein umfangreiches Leistungsspektrum in Forschung und Lehre auf international konkurrenzfähigem Niveau. Im Dezernat 04 – Bau und Technik – sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Stellen einer/eines Planungs-/ Projektsteuerungsingenieurin/s (w/m/d) für technische Gebäudeausrüstung (Versorgungtechnik H/L/S) (Aufgabenbewertung: Entgeltgruppe 12 TV-L) zu besetzen. Die Eingruppierung richtet sich nach den persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen. Koordination und Organisation von Bauherrenentscheidungen Wahrnehmung von Bauherrenaufgaben gegenüber externen Architekten, Planern und Firmen Projektsteuerung des Gewerks Versorgungstechnik bei mittleren und großen Baumaßnahmen Einsatzplanung und Steuerung von am Bau beteiligten Architekten, Fachplanern, Behörden Projektierung und Planung Raumlufttechnischer Anlagen, Kälteanlagen, Heizungsanlagen, Dampfanlagen, Sanitäranlagen, Laboranlagen und Anlagen zur Versorgung mit medizinischen Gasen Erstellung von Leistungsverzeichnissen und Ausschreibungsunterlagen gemäß VOB Mitwirkung bei der Angebotsüberprüfung und Auftragsvergabe Mitwirkung bei Neu- und Umbaumaßnahmen Fachbauleitung bzw. Unterstützung externer Fachbauleitungen bei der Bauausführung sowie der Termin- und Kostenkontrolle Enge Abstimmung mit Nutzern, Verwaltung, Behörden und externen Institutionen Abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung technische Gebäudeausrüstung Praxiserfahrung in der Planung komplexer gebäudetechnischer Anlagen, vorzugsweise in Krankenhäusern und Forschungseinrichtungen sowie ein hoher Gewerke übergreifendes Wissen in Funktionsweise und Betrieb haustechnischer Anlagen Außerordentlich hohes Maß an Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft sowie die Fähigkeit, unterschiedlichste Interessen zu einem gemeinsamen Ziel zu führen Gutes Organisations- und Durchführungsvermögen sowie wirtschaftliche Denkweise Zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie bietet das Universitätsklinikum für die Kinder der Beschäftigten eine Betriebskindertagesstätte an. Unser MitarbeiterServiceBüro unterstützt Sie bei der Suche nach weiteren Betreuungsplätzen für Kinder, berät zur Pflege von Angehörigen und ermittelt auf Wunsch interne und externe Dienstleistungen. In den Ferien bieten wir für die schulpflichtigen Kinder ein abwechslungsreiches Programm. Weiter bietet das Universitätsklinikum Essen seinen Beschäftigten gute Weiterbildungsmöglichkeiten, Firmentickets über den VRR, preiswerte Parkmöglichkeiten in den Parkhäusern, vergünstigte Mahlzeiten in der Kantine und ein jährlich stattfindendes Betriebsfest.
Zum Stellenangebot

Planungs-/ Projektsteuerungsingenieurin/s (w/m/d) für technische Gebäudeausrüstung (Versorgungtechnik H/L/S)

Mi. 20.10.2021
Essen, Ruhr
Als universitäres Klinikum der Maximalversorgung mit einer Kapazität von rund 1300 Betten betreuen wir mit über 6.000 Beschäftigten in 26 Kliniken, 23 Instituten und Fachzentren jährlich 225.000 Patienten. Unser Haus bietet medizinische Versorgung, modernste Diagnostik und umfassende Therapie mit höchstem internationalem Standard. Hinzu kommt ein umfangreiches Leistungsspektrum in Forschung und Lehre auf international konkurrenzfähigem Niveau. Im Dezernat 04 – Bau und Technik – ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/eines Planungs-/ Projektsteuerungsingenieurin/s (w/m/d) für technische Gebäudeausrüstung (Versorgungtechnik H/L/S) (Aufgabenbewertung: Entgeltgruppe 12 TV-L) zunächst befristet für 5 Jahre im Rahmen eines Projekts zu besetzen. Die Eingruppierung richtet sich nach den persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen. Koordination und Organisation von Bauherrenentscheidungen Wahrnehmung von Bauherrenaufgaben gegenüber externen Architekten, Planern und Firmen Projektsteuerung des Gewerks Versorgungstechnik bei mittleren und großen Baumaßnahmen Einsatzplanung und Steuerung von am Bau beteiligten Architekten, Fachplanern, Behörden Projektierung und Planung Raumlufttechnischer Anlagen, Kälteanlagen, Heizungsanlagen, Dampfanlagen, Sanitäranlagen, Laboranlagen und Anlagen zur Versorgung mit medizinischen Gasen Erstellung von Leistungsverzeichnissen und Ausschreibungsunterlagen gemäß VOB Mitwirkung bei der Angebotsüberprüfung und Auftragsvergabe Mitwirkung bei Neu- und Umbaumaßnahmen Fachbauleitung bzw. Unterstützung externer Fachbauleitungen bei der Bauausführung sowie der Termin- und Kostenkontrolle Enge Abstimmung mit Nutzern, Verwaltung, Behörden und externen Institutionen Abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung technische Gebäudeausrüstung Praxiserfahrung in der Planung komplexer gebäudetechnischer Anlagen, vorzugsweise in Krankenhäusern und Forschungseinrichtungen sowie ein hoher Gewerke übergreifendes Wissen in Funktionsweise und Betrieb haustechnischer Anlagen Außerordentlich hohes Maß an Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft sowie die Fähigkeit, unterschiedlichste Interessen zu einem gemeinsamen Ziel zu führen Gutes Organisations- und Durchführungsvermögen sowie wirtschaftliche Denkweise Zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie bietet das Universitätsklinikum für die Kinder der Beschäftigten eine Betriebskindertagesstätte an. Unser MitarbeiterServiceBüro unterstützt Sie bei der Suche nach weiteren Betreuungsplätzen für Kinder, berät zur Pflege von Angehörigen und ermittelt auf Wunsch interne und externe Dienstleistungen. In den Ferien bieten wir für die schulpflichtigen Kinder ein abwechslungsreiches Programm. Weiter bietet das Universitätsklinikum Essen seinen Beschäftigten gute Weiterbildungsmöglichkeiten, Firmentickets über den VRR, preiswerte Parkmöglichkeiten in den Parkhäusern, vergünstigte Mahlzeiten in der Kantine und ein jährlich stattfindendes Betriebsfest.
Zum Stellenangebot

Real Estate Manager (m/w/d) Gebäudemanagement

Sa. 16.10.2021
Frankfurt am Main, Fulda, Köln, Kassel, Hessen, Erfurt
Wachse mit uns - Starte Deine Karriere bei der IU! Die IU Internationale Hochschule hat sich seit ihrer Gründung 1998 zu der größten privaten Hochschule für Online- und Duale Studiengänge entwickelt. Wir bieten in verschiedenen Fachrichtungen mehr als 80 karriereorientierte Bachelor- & Masterstudiengänge an. Diese englisch- und deutschsprachigen Programme sind alle akkreditiert und staatlich anerkannt. Als Vorreiter in Sachen digitaler Bildung verbessern wir mit Hilfe innovativer Technologien kontinuierlich das Lernerlebnis unserer Studierenden und fokussieren uns konsequent auf deren Zufriedenheit. Aber nur durch unser großartiges Team aus unternehmerisch denkenden & handelnden Mitarbeitern erreichen wir unsere ambitionierten Ziele und schaffen ein konstant hohes Wachstum von mehr als 50 %. Verstärke unser Team ab Januar 2022/ nach Absprache in Vollzeit als Real Estate Manager mit dem Schwerpunkt Gebäudemanagement in Frankfurt, Fulda, Köln, Kassel, Erfurt oder remote. Die leitest Sanierungsmaßnahmen und setzt deine eigenen Projekte aus dem Bereich Gebäudemanagement um Dazu stehst du im engen Kontakt mit allen relevanten Stakeholdern, wie z.B. den Bauträgern, und nimmst an den Baubesprechungen teil Du begleitest die Anmietung von neuen Immobilien inkl. der Vertragsverhandlungen und der Umbaumaßnahmen In deiner Rolle als Real Estate Manager kennst Du unsere jeweiligen Betreiberpflichten und leitest Maßnahmen zu ihrer Sicherstellung ein Du organisierst und wickelst objektbezogene Projekte (Prüfprozessen, Verwaltung, Controlling, Reporting und Dokumentation) ab Du bist Ansprechpartner für externe und interne Partner Kaufmann / Kauffrau in der Grund­stücks- und Wohnungswirtschaft bzw. Immobilienkaufmann / Immobilienkauffrau Du bringst Berufserfahrung als Hausverwalter, in der Betreuung von Gewerbeimmobilien oder im Property und /oder Asset Management von Gewerbeimmobilien mit Dich zeichnen aus: Kommunikationsstärke, Kreativität und analytisches Denkvermögen Eine selbstständige und gleichzeitig teamorientierte Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative, gepaart mit hoher Empathie sind für dich selbstverständlich Du bringst eine entsprechende Reisebereitschaft sowie die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen mit Gute Anwenderkenntnisse in MS Office sind zwingend erforderlich Gute Englischkenntnisse sind wünschens­wert Eine herausfordernde und verantwortungsvolle Aufgabe in einer stark wachsenden Unternehmensgruppe Ein tolles und innovatives Produkt in einer interessanten Branche Viel Gestaltungsspielraum aufgrund von flachen Hierarchien und viel Dynamik Eine sehr kollegiale Atmosphäre mit über 90% Mitarbeiterzufriedenheit in einem tollen Team Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem stark wachsenden Unternehmen 30 Tage Urlaub, interne Mitarbeiterrabatte und Kooperationen
Zum Stellenangebot

Fachkoordinator (w/m/d) Brandschutz für brandschutztechnische Anlagen / Brandmeldeanlagen im Facility Management

Do. 14.10.2021
Nürnberg
Durch Vielfalt gemeinsam Innovationen schaffen: An der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm arbeiten viele unter­schiedliche Menschen gemein­sam an den Heraus­forderungen der Zukunft. Wir verstehen Viel­falt als Chance, die wir konstruktiv nutzen wollen, indem wir sie anerkennen und ihr Potenzial einsetzen. Werden auch Sie Teil der TH Nürnberg, arbeiten Sie mit an neuen Projekten und Perspektiven, die Innovation in die Gesell­schaft tragen. Auch Quereinsteiger*innen sind bei uns willkommen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für die Abteilung Technik und Facility Management einen Fachkoordinator (w/m/d) Brandschutz für brandschutz­technische Anlagen / Brandmeldeanlagen im Facility Management Durchführen von Brandrisikoanalysen und Überwachen der Brandschutzkonzepte Regelmäßige Begehung der Liegenschaften sowie Kontrolle der Benutzbarkeit von Flucht- und Rettungswegen einschließlich der Überprüfung und Aktualisierung der Laufkarten, Rettungswegpläne, Brandmeldeanlagenpläne und Feuerwehrpläne Eruieren der Mängel im vorbeugenden / gebäudetechnischen Brandschutz einschließlich Erarbeiten von Vorschlägen sowie Einleiten der Maßnahmen zur Überwachung und Beseitigung dieser Koordinieren von externen Firmen sowie Abstimmen mit den betroffenen Organisationseinheiten bei Instandsetzungs- und Wartungsarbeiten von sicherheitstechnischen Anlagen Zusammenarbeit bei Projekten mit dem staatlichen Bauamt, externen Planungsbüros Pflegen der Dokumentationen zum Brandschutz   Sie verfügen über eine abgeschlossene Weiterbildung als Meister*in oder staatlich geprüfte*r Techniker*in mit Schwerpunkt Brandschutz, Gebäudetechnik, Industrietechnik bzw. Elektrotechnik oder Sie verfügen über vergleichbare Fähigkeiten und Erfahrungen, die Sie aufgrund von einschlägiger mehrjähriger Berufserfahrung erworben haben Idealerweise haben Sie eine Weiterbildung zum*zur Fachplaner*in für den gebäudetechnischen Brandschutz absolviert oder haben bereits Erfahrung in diesem Bereich Sie haben gute Kenntnisse im Brandschutzrecht und ein gutes technisches Verständnis Eine selbstständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise zeichnet Sie aus Sie sind versiert im Umgang mit MS Office und CAD-Systemen Sie besitzen eine ausgeprägte Serviceorientierung sowie ein hohes Maß an Kooperations- und Teamfähigkeit und haben Freude am Umgang mit Menschen Sie besitzen einen Führerschein der Klasse B Ein auf zwei Jahre befristetes Beschäftigungsverhältnis in der Entgeltgruppe 8 TV-L; bitte informieren Sie sich z.B. unter oeffentlicher-dienst.info über die Bezahlung Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz im dynamischen Umfeld einer modernen Hochschule Jobticket für die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel Vergünstigungen in der Mensateria Eine Jahressonderzahlung sowie vermögenswirksame Leistungen Gerne können Sie bei uns in Teilzeit arbeiten, wenn durch Jobsharing eine ganz­tägige Besetzung des Arbeits­platzes gewähr­leistet ist. Chancengleichheit ist die Grund­lage unserer Personal­arbeit. Menschen mit Schwer­behinderung werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fach­licher Leistung bevorzugt ein­gestellt.
Zum Stellenangebot

Haustechniker (m/w/d)

Mi. 13.10.2021
Potsdam
Das Hasso-Plattner-Institut (HPI) ist Deutschlands univer­sitäres Exzellenz-Zentrum für Digital Engineering. Die gemeinsame Digital-Engineering-Fakultät der Universität Potsdam und des HPI bietet ein deutsch­land­weit ein­maliges und besonders praxis­nahes inge­nieur­wissen­schaft­liches Informatikstudium an. Das HPI betreibt welt­weit beachtete univer­sitäre Forschung. Schwer­punkt der HPI-Lehre und -For­schung sind die Grund­lagen und Anwen­dungen großer, hochkomplexer und vernetzter IT-Systeme. Das Hasso-Plattner-Institut, akademisch verfasst als Digital-Engineering-Fakultät der Universität Potsdam, sucht im Zuge seines starken Wachstums zum und zur Verstärkung des Teams am Standort Potsdam ab sofort zwei Haustechniker (m/w/d) in Teilzeit / Vollzeit und unbefristeter Anstellung Unterstützung des reibungslosen Betriebs­ablaufes des HPI innerhalb unseres Haustechnikerteams Bedienung und Kontrolle der Gebäudetechnik sowie Überwachung von Wartungsterminen Durchführung technischer Soforthilfe und Begleitung von Instandhaltungsarbeiten Begleitung hausinterner Aktionen und Events (Aufbau etc.) Betreuung aller gebäudetechnischen Anlagen Fehleranalysen an der Anlagentechnik Erkennung und Dokumentation von Gewährleistungsmängeln Energiemanagement Betreuung der Schließanlagen Abschluss einer handwerklichen Fachausbildung, vorzugsweise im Bereich Elektrotechnik, z. B. Anlagen- bzw. Gebäudetechniker (m/w/d), MSR oder Gas, Wasser, Sanitär Sehr gute gewerkübergreifende handwerkliche Fertigkeiten Zuverlässigkeit, Sorgfältigkeit, Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität Ausgeprägtes Dienstleistungsbewusstsein und hohe Kundenorientierung Einen facettenreichen Job, eingebettet in ein spannendes, internationales und dynamisches Arbeitsumfeld Einen sicheren Arbeitsplatz mit leistungsgerechter und attraktiver Vergütung Flache Hierarchien, ein motiviertes Team und ein unbürokratisches Miteinander Einen Arbeitsplatz am HPI-Campus in Potsdam-Babelsberg (S-Bhf. Griebnitzsee) mit schneller Verkehrsanbindung nach Berlin und einem bezuschussten BVG-Ticket Attraktive Mitarbeiterangebote (Corporate Benefits)
Zum Stellenangebot

Ingenieur*in (w/m/d) für den Bereich technische Gebäudeausrüstung, Energieeffizienz und Nachhaltigkeit

Mo. 11.10.2021
Mannheim
Mannheim University of Applied Sciences Die Hochschule Mannheim ist eine moderne Campus-Hochschule. In neun Fakultäten werden hier etwa 5.500 Studierende qualifiziert. Die Hochschule ist im Forschungsbereich unter den Hochschulen für Angewandte Wissenschaften führend und kooperiert mit vielen bedeutenden Unternehmen. Wir bieten ein familienfreundliches, lebenswertes Umfeld inmitten der Metropolregion Rhein-Neckar. Die Hochschule Mannheim sucht zum nächstmöglichen Termin eine*n Ingenieur*in (w/m/d) für den Bereich technische Gebäudeausrüstung, Energieeffizienz und Nachhaltigkeit Entgeltgruppe 11 TV-L, Beschäftigungsumfang 100 % (39,5 Std./Woche) Kennziffer 1450 H Die Hochschule Mannheim umfasst einen Bestand von über 20 Gebäuden. Fast 6.000 Menschen finden in dieser Liegenschaft Einrichtungen zum Lernen, Lehren, Forschen und Arbeiten und brauchen dazu Licht, Luft, Wärme, Kälte, Strom und noch so manches mehr. Unterstützen Sie uns bei der effizienten und nachhaltigen Bereitstellung dieser Rahmenbedingungen und betreiben Sie gemeinsam mit Vermögen und Bau die Weiterentwicklung unseres gewachsenen Gebäudebestands.Betreuung und Weiterentwicklung der technischen Gebäudeausrüstung (TGA) Sicherstellung der Wartung und Instandhaltung der technischen Gebäudeausrüstung gemeinsam mit der zentralen Werkstatt der Hochschule sowie Vermögen und Bau Troubleshooting bei technischen Störungen im Tagesgeschäft Weiterentwicklung der TGA gemeinsam mit Vermögen und Bau bzw. den Fachplanern, Vertretung der Nutzerseite bei Planung/Projektierung sowie Begleitung umfangreicherer Maßnahmen bei hochschulinternen Projekten eigenständige Planung, Projektierung und Umsetzung Betreuung und Ausbau der Gebäudeleittechnik Betreuung der Aufgaben aus den Forderungen nach Energieeffizienz und Nachhaltigkeit Analyse und Bewertung energetisch und umwelttechnisch relevanter Fragestellungen im Baubestand und bei Neubauten in Zusammenarbeit mit Vermögen und Bau Betreuung und Ausbau des Energiemanagementsystems Umsetzung und Begleitung der Hochschule auf dem Weg zu einer energieeffizienten Einrichtung Notwendige Voraussetzungen: erfolgreich abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium, z. B. im Bereich Facility Management, Energietechnik, Verfahrens-/Versorgungstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Anlagen- und Versorgungstechnik, Maschinenbau, Nachhaltigkeitsmanagement und mind. 1 Jahr Berufserfahrung Kenntnisse im Bereich Gebäudeausrüstung und/oder Energieeffizienz sichere PC-Kenntnisse, insbesondere in MS Office Deutschkenntnisse fließend in Wort und Schrift Bereitschaft zur fortlaufenden Weiterbildung strukturierte Arbeitsweise gute Kommunikationsfähigkeiten, z. B. im Bereich hochschulöffentliche Diskussion/Vermitteln zwischen Nutzern mit verschiedenen Interessen Wünschenswerte Voraussetzungen: einschlägige Kenntnisse der technisch und rechtlich relevanten Vorschriften (z. B. LBO, VDE, EnEV, DIN) Erfahrungen im Bereich des öffentlichen Bauens und/oder in der Zusammenarbeit mit Behörden im Rahmen der Abwicklung von öffentlichen Bauvorhaben Anwendererfahrungen in Software für Gebäudeleittechnik wie Desigo die Leistungen des öffentlichen Dienstes auf Grundlage des TV-L, wie z. B. Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und eine Jahressonderzahlung Work-Life Balance und Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch Gleitzeit Fahrkostenzuschüsse bei Nutzung des Jobtickets Maßnahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements Arbeiten in verkehrsgünstiger Lage mit bester VRN- und DB-Anbindung Die Hochschule Mannheim trägt das Prädikat „Total E-Quality“ Das Arbeitsverhältnis ist unbefristet. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Um den Anteil von Mitarbeiterinnen zu erhöhen, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte Bewerber*innen (w/m/d) werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: