Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Pflege | Bildung & Training: 13 Jobs

Berufsfeld
  • Weitere: Pflege
Branche
  • Bildung & Training
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 11
  • Mit Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
  • Teilzeit 6
  • Home Office möglich 3
Anstellungsart
  • Ausbildung, Studium 5
  • Feste Anstellung 5
  • Befristeter Vertrag 3
Weitere: Pflege
Bildung & Training

Auszubildender zum Kaufmann im Gesundheitswesen (w/m/d/x)

Di. 25.01.2022
Rüsselsheim
Das GPR Klinikum ist Teil der GPR Gesundheits- und Pflegezentrum gemeinnützige GmbH, zu der auch die GPR Seniorenresidenz, das GPR Ambulante Pflegeteam, die GPR Sozialstation Mainz-Oppenheim sowie die Tochterunternehmen GPR Medizinisches Versorgungszentrum gGmbH und die GPR Service GmbH gehören. Unser Hauptanliegen ist die professionelle Pflege nach dem höchsten medizinischen Standard gepaart mit menschlicher Nähe und Respekt. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz nehmen wir an der praktischen Ausbildung von Ärzten teil. Mit unseren Tochterunternehmen bietet das GPR für nahezu 1.900 Beschäftigte einen sicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz. Das kollegiale und familiäre Klima zeichnet uns aus und sorgt für einen angenehmen Arbeitsalltag und ein respektvolles Miteinander. Wir suchen Dich zum 01.08.2023 als Auszubildender zum Kaufmann im Gesundheitswesen (w/m/d/x) Als Kaufmann im Gesundheitswesen (w/m/d/x) absolvierst Du in einem facettenreichen und interessanten Ausbildungsberuf eine dreijährige duale Ausbildung. Während Deiner kaufmännischen Ausbildung in unserem Haus durchläufst Du die verschiedensten Abteilungen. Angefangen von unserer Apotheke, unserem Einkauf, unserer Pflegedirektion, unserer Personalabteilung und unserem Medizin­controlling über die Patienten­verwaltung, unsere Chefarztsekretariate und noch viele weitere Abteilungen. Hier bekommst Du hautnah viele spannende Einblicke in unsere Geschäftsprozesse und lernst diese zu verstehen. Die dazugehörige Theorie wird Dir an zwei Tagen pro Woche in der Berufsschule in Frankfurt am Main vermittelt. Patienten empfangen und deren Daten sowie medizinische Leistungen erfassen Austausch und Abrechnung mit den Kostenträgern Akquirierung von Angeboten sowie Beschaffen von benötigten Materialien und Produkten Beteiligung an der Buchführung und am Jahresabschluss Unterstützung in den Sekretariaten der Chefärzte und der Pflegedirektion interessiert bist an wirtschaftlichen und gesundheitlichen Zusammenhängen über gute Kenntnisse in Deutsch und Mathematik sowie MS Office verfügst einen Realschulabschluss, Fachhochschulabschluss oder allgemeine Hochschulreife mitbringst Tarifvertrag: ein Ausbildungsverhältnis nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD) im Anwendungsbereich des Berufsbildungsgesetzes, 30 Tage Urlaub und eine langfristige Absicherung durch eine betriebliche Altersvorsorge (ZVK) Mobilität: Wir bieten Dir ein RMV-Jobticket Premium und stellen Dir kostenfreie Parkmöglichkeiten auf unserem Gelände Gesundheit: Unser betriebliches Gesundheitsmanagement bietet regelmäßig in Zusammenarbeit mit verschiedenen Krankenkassen Seminare an Weiterentwicklung: Wir unterstützen Dich mit internen und externen Fortbildungen Benefit: Du bekommst Zugang zu einem Portal mit Mitarbeitervorteilen sowie eine Azubi-Card Bei Bedarf unterstützen wir Dich gerne bei der Organisation der Kinderbetreuung. Sprech uns hierzu gerne an.
Zum Stellenangebot

Study Nurse (gn*)

Fr. 21.01.2022
Münster, Westfalen
Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engage­ment jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Engage­ment, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können. Die Arbeitsgruppe „Translationale Schmerzforschung“ der Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie unter der Leitung von Frau Univ.-Prof. Dr. Esther Pogatzki-Zahn sucht für das Projekt „Prävention operationsbedingter anhaltender Schmerzen durch Einführung eines perioperativen Transitional Pain Service – POET Pain“ ab dem 01.02.2022 befristet bis 30.11.2023 Sie als  Study Nurse (gn*) in Teilzeit mit 60% Vergütung je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung nach TV-L Kennziffer: 06762 – *gn=ge­schlechts­neutral Bei „POET Pain“ handelt es sich um ein multizentrisches Innovationsfonds-Projekt, in dem die Etablierung eines interdisziplinären Teams aus Ärzten (gn), Psychologen (gn), Physiotherapeuten (gn) und Pflegekräften zur individuellen Versorgung von Patientinnen und Patienten (gn) mit einem erhöhten Risiko für die Entwicklung chronischer postoperativer Schmerzen wissenschaftlich begleitet werden soll. Um den Erfolg der neuen Versorgungsform beurteilen zu können, werden die erzielten Behandlungsergebnisse mit den Resultaten aus Kontrollgruppen verglichen, die eine herkömmliche Versorgung erhalten.Innerhalb des Projekts unterstützen Sie die Erhebung von Daten von Patientinnen und Patienten (gn). Ihre Aufgaben sind unter anderem: Erhebung der studienrelevanten Daten Erhebung der primären und sekundären Endpunkte zu insgesamt 8 verschiedenen Zeitpunkten in der Klinik und nach Entlassung der Patientinnen und Patienten (gn) (u.a. Telefonanrufe) Dokumentation Eine abgeschlossene Qualifikation als Study Nurse (gn) Idealerweise Erfahrung in der Begleitung wissenschaftlicher Projekte Beherrschung der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift Angemessene Kenntnisse in MS Office Verantwortungsbereitschaft sowie eine analytische und strukturierte Arbeitsweise Bereitschaft, sich in neue Aufgabenbereiche einzufinden Zuverlässigkeit, Flexibilität, Engagement, Kommunikationsvermögen und Teamgeist  Ein interessantes Aufgabengebiet mit aktuellen wissenschaftlichen Themenbereichen aus der Anästhesie und Schmerzforschung sowie die Mitarbeit in einem international anerkannten und aufgeschlossenen wissenschaftlichen Team mit guter Arbeitsatmosphäre. Es erwartet Sie Austausch mit und Anbindung an nationale und internationale Forschungsgruppen, mit denen wir kooperieren, eine gute Einarbeitung, ein anspruchsvolles und vielseitiges Aufgabenspektrum sowie eine selbstständige und eigenverantwortliche Tätigkeit. Das UKM unterstützt die Verein­barkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familien­bewusstes Unter­nehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglich­keit der Teilzeit­beschäfti­gung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetz­lichen Vor­schriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwer­behin­derte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Duales Studium Gesundheitsmanagement (B.A.) - Kassenärztliche Vereinigung Hessen

Fr. 21.01.2022
Frankfurt am Main
Du möchtest im Gesundheitsbereich durchstarten? Beginne Dein duales Studium beim passenden Praxispartner. Nichts zählt mehr als Gesundheit – und Gesundheit ist unser Job. Es gibt keine bessere Aufgabe, als zusammen im Netzwerk der KVH die Versorgung von Menschen zu organisieren und mit Leben zu füllen. Das verbindet uns in der KVH – und mit den Menschen in ganz Hessen.Werde auch Du Teil unseres Teams und starte bei uns zum 1. Oktober 2022.Du übernimmst Aufgaben im Qualitätsmanagement und entwickelst Beratungsprodukte für unsere KundenDu beobachtest das Marktgeschehen im Gesundheitssektor und evaluierst qualitätssichernde MaßnahmenDu erstellst Statistiken, Auswertungen, Listen und TabellenDu wirkst bei der Planung und Durchführung von Projekten mit und setzt Deine Projektideen mit sozial- und gesundheitsrechtlichen Inhalten umDu übernimmst erste Verantwortung für eigene ProjekteDu bearbeitest anspruchsvolle personal- und finanzwirtschaftliche ThemenDu bist an der Gestaltung von Unternehmensprozessen und Dienstleistungen beteiligtKarriereaussichten:Du hast beste Chancen, Dich nach dem Studium mit uns weiterzuentwickeln. Du schaust bereits während der Praxisphasen in viele unserer Abteilungen rein und hast somit die Möglichkeit, Deinen zukünftigen Arbeitsbereich bestens kennenzulernen.Du hast (Fach-)Abitur, oder als Bewerber:in ohne Abitur: Deinen Meister, einen qualifizierten Berufsabschluss mit Berufserfahrung oder Du bist staatl. gepr. Techniker:in oder Betriebswirt:in Du verfügst über starkes Interesse an Themen des Gesundheitssektors, an betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen und hast Freude am Zusammenspiel von Theorie und PraxisDu arbeitest gerne im Team und bringst ein hohes Maß an Eigeninitiative mitBei der IU - Campus Frankfurt:Die Studienberatung der IU berät Dich ausführlich, stellt den Kontakt mit dem Praxispartner her und begleitet Dich während Deines gesamten dualen Studiums Ein staatlich anerkanntes Studium, mit praxisnahen Inhalten und dem Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) Ideale Karriereperspektiven durch unser praxisorientiertes StudienmodellKleine Lerngruppen und moderne VorlesungsräumeDu hast die Möglichkeit BAföG zu beantragen Du erhältst attraktive Vergünstigungen und Rabatte bei Amazon und weiteren Partnern der IUBeim Praxispartner: Du musst keine Studiengebühren zahlen – das übernehmen wir von der Kassenärztliche Vereinigung Hessen für Dich!Du erhältst eine attraktive zusätzliche Vergütung von unsDu arbeitest mit motivierten und kompetenten KollegenDu hast Entwicklungs- und WeiterbildungsmöglichkeitenDu hast flexible ArbeitszeitenDu kannst im Home-Office arbeitenDu darfst unser hauseigenes Fitnessstudio nutzen
Zum Stellenangebot

Duales Studium Gesundheitsmanagement (B.A.)

Do. 20.01.2022
Braunschweig, Duisburg, Dresden, Frankfurt am Main, Münster, Westfalen, Stuttgart, Nürnberg, Ulm (Donau)
Studieren und gleichzeitig Berufserfahrung sammeln. Du willst beides? Dann mach beides! Mit einem dualen Studium an der IU. Die IU Duales Studium ist eine staatlich anerkannte private Hochschule mit 37 Standorten (+ virtueller Campus) in Deutschland. Unser Studienangebot umfasst Bachelorstudiengänge aus ganz unterschiedlichen Bereichen – ob Soziales, Technik, BWL, Marketing, Tourismus oder Personal. Bei uns lernst Du nicht nur die Theorie besonders praxisbezogen – Du arbeitest auch parallel dazu bei einem Unternehmen. In unserem Netzwerk mit über 10.000 Unternehmen finden wir den idealen Praxispartner für Dein duales Studium – passend zu Deinen Vorstellungen und aus Deiner Region. Administrative Aufgaben in Gesundheitseinrichtungen übernehmen – das wäre genau Dein Ding? Dann starte durch mit einem dualen Studium Gesundheitsmanagement. Wir bieten Dir die Möglichkeit, Dein Know-how in einem der vier Spezialgebiete zu vertiefen: Krankenhausmanagement Pflegemanagement  Gesundheitsökonomie                             Praxismanagement Highlights im Überblick:   Du wechselst regelmäßig zwischen Theorie und Praxis Dank 3,5 Jahren Berufserfahrung hast Du beste Karrierechancen Du findest gemeinsam mit uns Deinen Praxispartner Dein Praxispartner übernimmt Deine Studiengebühren Wir verzichten bewusst auf einen Numerus Clausus Du ermittelst strategische und operative Kennzahlen durch gesundheits-ökonomische Evaluierung Du erarbeitest Konzepte zur Weiterentwicklung und Verbesserung komplexer Analyse- und Controlling-Instrumente Zu Deinen Aufgaben gehören ebenfalls die Erarbeitung von Argumenten und Nutzendossiers für entscheidungsrelevante Institutionen und Gremien im gesundheitspolitischen Umfeld Du übernimmst die intensive Pflege sowie den Ausbau der Kontakte zu relevanten gesundheitspolitischen Meinungsbildnern und Entscheidungsträgern Die Umsetzung von Leitlinien und Pflegemodellen in Bezug auf strategische Ziele fallen ebenfalls in Dein Aufgabengebiet Du hast (Fach-)Abitur, oder als Bewerber ohne Abitur: Deinen Meister, einen qualifizierten Berufsabschluss mit Berufserfahrung oder Du bist staatl. gepr. Techniker oder Betriebswirt Du bist kontaktfreudig und verfügst über gute organisatorische Fähigkeiten Du arbeitest sorgfältig, bist verschwiegen und verantwortungsbewusst Einfühlungsvermögen und Flexibilität zeichnen Dich aus Du konntest ggf. schon erste Erfahrungen in der Gesundheitsbranche sammeln Du verfügst über gute EDV-Kenntnisse, speziell mit den MS-Office Anwendungen Ein staatlich anerkanntes Bachelorstudium mit praxisnahen Inhalten Die Studienberatung der IU berät Dich ausführlich, stellt den Kontakt zu Deinem Praxispartner her und begleitet Dich während Deines gesamten Studiums Du lernst in kleinen Gruppen und Deine Dozenten sind auch außerhalb der Vorlesungen für Dich da Dein Praxispartner übernimmt Deine Studiengebühren. Abhängig vom Unternehmen bekommst Du sogar zusätzlich eine Vergütung Du erhältst attraktive Vergünstigungen und Rabatte bei Amazon und weiteren Partnern der IU Du hast die Möglichkeit BAföG zu beantragen Auf Dich warten ideale Karriereperspektiven durch unser praxisorientiertes Studienmodell Karrieremöglichkeiten: Unternehmensberater (m/w/d) im Gesundheitswesen Gesundheitscoach (m/w/d) Gesundheitsmanager (m/w/d) im betrieblichen Gesundheitsmanagement und weitere spannende Berufe
Zum Stellenangebot

Klinische Kodierfachkraft (m/w/d)

Mi. 19.01.2022
Hamburg
Menschlich näher. Medizinisch weiter. Wir sind die innovative, wachsende und den Kindern und Jugendlichen zugewandte Kinderklinik im Westen von Hamburg. Die AKK Altonaer Kinderkrankenhaus gGmbH ist ein gemeinnütziges Kinderkrankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 252 Betten. Als Tochterunternehmen des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) und Akademisches Lehrkrankenhaus nehmen wir an der klinischen Ausbildung der Studierenden teil. Pro Jahr werden bei uns im AKK rund 15.000 voll- und teilstationäre Fälle und ca. 30.000 Kinder und Jugendliche aus ganz Deutschland ambulant betreut. Wir sind ein interdisziplinäres Team aus Ärzt:innen, Gesundheits- und Kinderkrankenpflegekräften sowie Therapeut:innen, die die medizinische Behandlung und die pflegerische und therapeutische Versorgung unserer Patient:innen 'rund um die Uhr' gewährleisten. Haben auch Sie Interesse, Teil unserer AKK-Familie zu werden? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen. abteilungsübergreifende Prüfung von Primärdokumentation, Kodierqualität und Fallfreigabe Beratung und Unterstützung der medizinischen/ pflegerischen Kolleg:innen in allen Fragen der Kodierung Bearbeitung von Kostenträgerdialogen und MD-Anfragen Klagefallvorbereitung Kommunikation der Prüfergebnisse an die kodierenden und DRG-beauftragten Ärzt:innen Teilnahme an Kodiersprechstunden und Vermittlung von DRG-Basiswissen aktive Mitarbeit an Projekten im Medizincontrolling administrative Tätigkeiten im Zusammenhang mit Kodierung und Fallprüfung abgeschlossene Berufsausbildung zum Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger (m/w/d), medizinischen Fachangestellten (m/w/d), medizinischen Dokumentationsassistenten (m/w/d) oder eine vergleichbare medizinische Ausbildung Weiterbildung zur klinischen Kodierfachkraft (m/w/d) sicherer Umgang mit den medizinischen Klassifikationen ICD / OPS und in der Anwendung der deutschen Kodierrichtlinien gute EDV-Kenntnisse in SAP und Diacos sind von Vorteil strukturierte und selbstständige Arbeitsweise, geprägt durch Zuverlässigkeit und einen guten Kommunikationsstil Eigeninitiative, Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein Kooperations- und Teamfähigkeit, Freundlichkeit, Flexibilität Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit einen sicheren Arbeitsplatz in einem krisenfesten Unternehmen eine anspruchvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit der Möglichkeit, Ihre eigenen Ideen mit einzubringen eine umfangreiche Einarbeitung in einem motivierten Team eine der Qualifikation entsprechende tarifliche Vergütung attraktive betriebliche Sozialleistungen: Jahressonderzahlung, 30 Tage Urlaub, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung, vermögensawirksame Leistungen, HVV-ProfiTicket sowie Angebote der betrieblichen Gesundheitsförderung eine gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr/ Stadtrad, eine Cafeteria mit vielfältigen Angeboten für gesundes Essen und der Standort in Elbnähe sind weitere Vorteile für Sie
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in zur Stärkung der klinischen Pflegeforschung (m/w/d)

Di. 18.01.2022
Bielefeld
Die Fachhochschule (FH) Bielefeld ist mit mehr als 10.000 Studierenden die größte Fachhochschule in Ostwestfalen-Lippe (OWL). Mit Standorten in Bielefeld, Minden und Gütersloh ist sie in der Region, bundesweit und international durch vielfältige Kontakte, Partnerschaften und Kooperationen in Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Kultur hervorragend vernetzt. Hohe Qualität in Lehre und Forschung ist das Anliegen der Fachbereiche Gestaltung, Campus Minden, Ingenieurwissenschaften und Mathematik, Sozialwesen, Wirtschaft und Gesundheit. An der Fachhochschule Bielefeld ist im Fachbereich Gesundheit ab dem 01. April 2022 eine Qualifizierungsstelle für eine*n Wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (m/w/d) zur Stärkung der klinischen Pflegeforschung mit dem Ziel der Förderung einer Promotion in Teilzeit (70%) befristet für die Dauer von 48 Monaten zu besetzen. Die Vergütung erfolgt je nach persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe TV-L E13. Die professionelle Pflege erfährt ein steigendes öffentliches Interesse. Im Fokus stehen dabei die Sicherstellung einer qualitativ hochwertigen pflegerischen Versorgung sowie die immer wieder aufgezeigten Bedarfe an Pflegefachpersonal, welches nicht hinreichend vorhanden ist. Die seit diesem Jahr greifende Reform der Pflegeberufe hat auch zum Ziel, das Berufsfeld attraktiver zu gestalten und durch die Gewinnung von Interessent*innen für die Pflegeausbildung dem bestehenden Fachkräftemangel entgegenzuwirken. Zur Stärkung des Berufsfeldes und einer verbesserten Patientenversorgung bedarf es eines konstruktiven Diskurses auf Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse aus der klinischen Pflegeforschung. Diese sind Voraussetzung für eine fundierte Weiterentwicklung pflegerischer Versorgungsprozesse. Mit Blick auf die klinische Pflegeforschung ist vor allem die Generierung von Erkenntnissen hinsichtlich klientennaher Bedarfe im Kontext von Pflegephänomenen und -herausforderungen im Prozess der Pflegediagnostik, die Wirksamkeit pflegerischer Interventionen oder des Umgangs mit Emotionen wie Ängsten, Trauer und Verzweiflung, die den Pflegealltag begleiten, von Bedeutung. Die Fachhochschule Bielefeld widmet sich diesen Aspekten im Rahmen zahlreicher Forschungsarbeiten am Institut für Bildungs- und Versorgungsforschung im Gesundheitsbereich (InBVG) und bietet zudem im Rahmen des Studienangebotes des Fachbereichs Gesundheit verschiedene Möglichkeiten der Qualifizierung für das Berufsfeld. Um dieses Ansinnen weiter zu stärken und einen Beitrag zur Wissensgenerierung und Nachwuchsqualifizierung zu leisten, schafft die Fachhochschule Bielefeld eine Qualifizierungsstelle (0,7 E13) befristet für die Dauer von 48 Monaten. Wenn Sie Interesse an der Erarbeitung einer Promotion haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen. Im Rahmen Ihrer Tätigkeit gehen Sie einer wissenschaftlichen Qualifikation in Form einer Promotion im Themenfeld der klinischen Pflegeforschung nach. Darüber hinaus bauen Sie hochschuldidaktische Kompetenzen auf, indem Sie Lehrveranstaltungen mit Bezug zum Forschungsgebiet übernehmen. selbstständige wissenschaftliche Tätigkeit im Rahmen der Promotion, Übernahme von ca. 4 SWS in der Lehre, Distribution von Erkenntnissen in die wissenschaftliche Community, die Unterstützung bei der Weiterentwicklung von Forschungsarbeiten im Themenfeld durch die aktive Mitwirkung bei der Einwerbung von Drittmitteln, Beteiligung am wissenschaftlichen Austausch im Institut für Bildungs- und Versorgungsforschung im Gesundheitsbereich (InBVG) sowie Zusammenarbeit mit einem universitären Partner im Rahmen der Promotion. überdurchschnittlicher Masterabschluss (oder vergleichbar) in einem gesundheits- oder pflegebezogenen Studiengang und Berufsabschluss in einem Pflegeberuf, hohes Interesse an der klinischen Pflegeforschung im Gesundheitsbereich und Bereitschaft zur intensiven Auseinandersetzung mit wissenschaftlichen Fragestellungen aus einemThemenfeld, hohe sozial-kommunikative Fähigkeiten, Interesse und Bereitschaft zum interdisziplinären Austausch, Erfahrungen im wissenschaftlichen Arbeiten (z.B. über eine Tätigkeit als SHK oder WHK, Mitarbeit in einem Forschungsprojekt), hohe wissenschaftliche Schreibkompetenz, Kenntnisse und Erfahrungen mit quantitativen und/oder qualitativen Methoden der empirischen Sozialforschung. Wir wünschen uns: pädagogisch-didaktische Eignung; einschlägige Lehrerfahrungen an Fachhochschulen oder Universitäten, gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Berufsabschluss in einem Pflege- oder Gesundheitsfachberuf, Berufserfahrung in der Pflege oder in einem Gesundheitsberuf. ein modernes familiengerechtes Arbeitsumfeld, ein umfangreiches Qualifizierungs- und Weiterbildungsangebot, auch im Bereich hochschuldidaktischer Weiterbildung, Vergütung nach TV-L, betriebliche Zusatzversorgung, betriebseigene Kita „EffHa“, gute Verkehrsanbindung, vergünstigtes Job-Ticket für den ÖPNV (regionaler Verkehrsverbund), Teilnahme am Hochschulsportprogramm. Die Fachhochschule Bielefeld ist für ihre Erfolge in der Gleichstellung mehrfach ausgezeichnet und zugleich als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Sie freut sich daher über Bewerbungen von Frauen. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Auch Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind erwünscht. Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Lehrkraft/Lehrer für die MTRA-Schule (m/w/d)

Mo. 17.01.2022
Hamburg
Mit über 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.Das Bildungszentrum für Gesundheitsberufe ist eine Einrichtung der Asklepios Kliniken Hamburg GmbH mit ca. 1.200 Auszubildenden in den Berufen Pflegefachmann/-frau, Operationstechnischer Assistent OTA (w/m/d), Anästhesietechnischer Assistent ATA (w/m/d), medizinisch-technischer Radiologieassistent MTRA (w/m/d) und medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent MTLA (w/m/d). Die betriebliche Ausbildung für diese Berufe wird überwiegend in den Fachabteilungen der Häuser der Asklepios Kliniken Hamburg GmbH sowie in kooperierenden Einrichtungen durchgeführt.Wir suchen für die MTA-Schule/ Radiologie am Standort AK St. Georg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/nLehrkraft/Lehrer für die MTRA-Schule (m/w/d)in Vollzeit/TeilzeitIhre Hauptaufgabe ist die Durchführung von theoretischem und praktischem Unterricht im Bereich Nuklearmedizin. Darüber hinaus gehören die Mitarbeit und Organisation der Ausbildung, sowie Unterricht nach den jeweiligen rechtlichen Grundlagen ebenso zu Ihren Aufgaben wie die Abnahme von Leistungsnachweisen und Prüfungen. Außerdem wirken Sie an der Mitgestaltung innovativer Bildungsangebote mit. Eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinisch-Technischer Radiologie Assistent (w/m/d) Idealerweise haben Sie bereits mehrjährige Berufserfahrung als Lehr-MTRA Sie haben fundierte fachliche Kenntnisse mit mehrjähriger Erfahrung als MTRA Sie haben Freude am Umgang mit jungen Menschen Wünschenswert wäre ein abgeschlossenes berufspädagogisches Hoch- oder Fachhochschulstudium oder die Bereitschaft ein berufsbegleitendes Studium aufzunehmen Sie sollten neuen digitalen Medien gegenüber aufgeschlossen sein Gute Kenntnisse MS Office (PowerPoint, Excel, Word) Eine interessante Tätigkeit in einem krisensicheren beruflichen Umfeld Ein aufgeschlossenes, engagiertes und qualifiziertes Schulteam, das sich auf Sie freut Eine leistungsgerechte Vergütung gem. TVÖD-K (inkl. Jahressonderzahlung) Eine betriebliche Altersversorgung Fort- und Weiterbildungsangebote im Asklepios-Konzern Vergünstigungen im Öffentlichen Nahverkehr (ProfiCard) Weitere Vergünstigungen eines Konzerns, z.B. Rabattangebote, über die Asklepios Card
Zum Stellenangebot

Pflegepädagoge (m/w/d) / Lehrer (m/w/d) für Pflegeberufe

Fr. 14.01.2022
Dortmund
maxQ. ist eine Marke im bfw-Konzern und auf die Aus-, Fort- und Weiterbildung von Gesundheitsfachberufen spezialisiert. Unser Bildungsportfolio bietet neben staatlich anerkannten Abschlüssen in den Berufsfeldern Pflege, Physiotherapie, Ergotherapie etc. auch ein umfassendes Weiterbildungsangebot in diesen Bereichen sowie Bildungsangebote für Arbeitssuchende im Gesundheitswesen an. Gemeinsam mit Kooperationspartnern aus der Wissenschaft, Forschung, Wirtschaft und Praxis orientieren und entwickeln wir unser Bildungsportfolio an den aktuellsten Standards und Trends der Gesundheits- und Sozialbranche. Zur Verstärkung unseres Teams in der staatlich anerkannten Pflegeschule am Standort Dortmund suchen wir Sie als engagierten Pflegepädagogen (m/w/d) / Lehrer (m/w/d) für Pflegeberufe zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (40 Std./Wo.- Teilzeit ist nach Absprache möglich) - unbefristet. Die Eingruppierung erfolgt gemäß Gruppe II Abschnitt II unseres Haustarifvertrages, die Vergütung orientiert sich am TVöD (VKA). Übernahme der Kursleitung mit Lernberatung Vorbereitung von Prüfungen Begleitung im Praktikum Fachliche Weitergabe Ihrer Expertise in Lehrtätigkeit und praktischer Begleitung Mitwirken bei curricularen und konzeptionellen Entwicklungen Abgeschlossene Ausbildung in einem Pflegeberuf sowie abgeschlossenes Studium im Gesundheitsbereich oder Bachelorabschluss in einem anderen berufsspezifischen Studiengang mit pädagogischer Zusatzqualifikation (mind. 400 Stunden) und der Bereitschaft, den Masterabschluss in der Pflegepädagogik zu absolvieren oder Lehrer für Pflegeberufe (staatliche Anerkennung vorhanden) Unterrichtserfahrung und Prüfungserfahrung sind von Vorteil Sicheres Auftreten, Interesse am Umgang und der Arbeit mit Menschen Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Gute Kenntnisse in MS-Office und Aufgeschlossenheit für interaktive Medienkompetenz Neben einem aufgeschlossenen und qualifizierten Team, welches sich gemeinsam mit großem Engagement jeden Tag für unsere Vision einsetzt, bieten wir eine abwechslungsreiche und sinnstiftende Beschäftigung mit großem Gestaltungsspielraum in einem modern ausgestatteten Bildungszentrum und Flexible Arbeitszeiten, die zu Ihnen und Ihrem Leben passen: Egal ob Teilzeit oder Vollzeit, Sie können bei uns Familie und Beruf gut miteinander vereinbaren, 20%-Zuschuss zur betrieblichen Altersversorgung durch Entgeltumwandlung, Individuelle Mitarbeiterentwicklung, Haustarifvertrag, Digitale Gesundheitsangebote, Einkaufsplattform, Fitnessstudio-Kooperation und mehr … (Die genannten Leistungen können je nach Gesellschaft, Standort sowie Art des Beschäftigungs-verhältnisses leicht variieren.)
Zum Stellenangebot

Pflegepädagogin / Pflegepädagoge (m/w/d) Masterförderung

Do. 13.01.2022
Aachen, Bielefeld, Duisburg, Düsseldorf, Dortmund, Gießen, Lahn, Heinsberg, Rheinland, Lippstadt, Köln
Wollen Sie auch ein kleines bisschen die Welt verbessern? Sie möchten Ihre neuen und spannenden Ideen bei einem der größten privaten Bildungsanbieter Deutschlands einbringen und aktiv die Zukunft der apm mitgestalten? Starten Sie Ihre Karriere und nutzen gleichzeitig unsere Masterförderprogramm, mit der wir Sie fachlich, finanziell und zeitlich bei Ihrer Weiterentwicklung unterstützen! Berufsbegleitend studieren in Präsenz- oder Fernlernform - Wir fördern unsere Mitarbeiter, sodass sie mit uns mehr erreichen. Die Akademie für Pflegeberufe und Management steht für viele Jahre Kompetenz und stetige Weiterentwicklung. Mit unserem breiten Leistungsspektrum von der Erstausbildung über die Fort- und Weiterbildung, unserem Qualifizierungsangebot „Care for Integration“ für geflüchtete Menschen bis hin zu umfangreichen und innovativen E-Learning Angeboten rund um den Pflegealltag unterstützen wir unsere Kunden auf einzigartige Weise. Stete Innovation und eine kräftige Wachstumsstrategie ermöglichen es uns, unseren Mitarbeitern ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten und attraktive, inspirierende Arbeitsplätze zu schaffen. Im Zuge unseres kontinuierlichen Wachstums und unserer steigenden Anzahl an Auszubildenden in unseren Pflegeschulen stellen wir weiterhin ein. Werden Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte und kommen Sie in unser Team als Pflegepädagogin / Pflegepädagoge (m/w/d) Masterförderung für unsere apm-Standorte in Aachen, Bielefeld, Dortmund, Düsseldorf, Duisburg, Gießen, Köln, Lippstadt und Heinsberg. Sie übernehmen die Kursleitung für die Lehre in der generalistischen Ausbildung zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann. Sie verstehen sich als Lernbegleiter und -berater der Auszubildenden und unterstützen und motivieren diese beim Kompetenzerwerb Sie übernehmen die Vorbereitung, Durchführung, Bewertung und Nachbereitung von Examensprüfungen und Lernzielkontrollen Sie wirken aktiv bei der Weiterentwicklung curricularer und pädagogischer Themenstellungen mit Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Pflege (z.B. Pflegepädagogik, Pflegemanagement, Pflegewissenschaft, Gerontologie, Soziale Arbeit, Medizinpädagogik), sowie eine abgeschlossene Berufsausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege, Kinderkrankenpflege oder Altenpflege Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, Sozialkompetenz sowie Interesse und Aufgeschlossenheit gegenüber innovativen und alternativen Entwicklungen in der Pflegepädagogik Förderung Ihres Masterstudiums von bis zu 12.000 EUR: Parallel zu Ihrer beruflichen Tätigkeit können Sie berufsbegleitend einen Mastertitel im Rahmen unserer Masterförderung erlangen – damit bringen wir Sie im Rahmen Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorne! Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit einer an den TvöD angelehnten Vergütung Die Möglichkeit zum Home-Office – wir sehen digitale Angebote als eine sinnvolle Ergänzung zur Präsenzform Sehr gute Verkehrsanbindungen an den ÖPNV Einen auch in der aktuellen Zeit langfristig gesicherten Arbeitsplatz in einem familiengeführten Unternehmen Betriebliche Altersvorsorge, damit Sie für die Zukunft planen können 30 Tage Urlaub im Jahr und wechselnde Aktionsangebote für Sonderurlaub Die Möglichkeit eines Einsatzes in unserer Fort- und Weiterbildungsakademie, sowie ggfs. eine Beteiligung an Ihren Umzugskosten Weitere lukrative Zusatzleistungen: Fahrrad-Leasing, betriebliche Zahnzusatzversicherung, Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen uvm.
Zum Stellenangebot

Studienassistentin / Studienassistent (Study Nurse / Pain Nurse) (w/m/d)

Do. 13.01.2022
Köln
Arbeiten an der Uniklinik Köln und der Medizinischen Fakultät heißt die Zukunft mitzugestalten – die Zukunft der Medizin, der Patientinnen und Patienten und natürlich Ihre eigene Zukunft. Sie profitieren von 59 Kliniken und Instituten sowie zahlreichen weiteren Abteilungen und Einrichtungen und über 10.000 Arbeitsplätzen. Die Medizinische Fakultät der Universität zu Köln und die Uniklinik Köln übernehmen wichtige gesellschaftliche Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Ein enges Netzwerk mit vielen universitären und außeruniversitären Partnern garantiert eine international erfolgreiche Wissenschaft sowie die exzellente Ausbildung unserer Studierenden. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Studienassistentin / Studienassistent (Study Nurse / Pain Nurse) (w/m/d) Stereotaxie und Funktionelle Neurochirurgie Teilzeit (27 Std./Woche); zunächst befristet für 2 Jahre Die Klinik für Stereotaxie und Funktionelle Neurochirurgie an der Uniklinik Köln ist eine international renommierte, hochspezialisierte Klinik mit den Schwerpunkten funktionelle Neurochirurgie und onkologische Stereotaxie. Das Behandlungsspektrum umfasst die Tiefe Hirnstimulation bei Bewegungsstörungen, psychiatrischen Erkrankungen, die Radiochirurgie von Tumoren des ZNS mittels Cyberknife, die interstitielle und intrakavitäre Brachytherapie, stereotaktische Punktionen und Biopsien und die funktionell-neurochirurgische Therapie von Schmerzerkrankungen und Spastik. Die Klinik nimmt an einer Reihe klinischer Studien (Sponsored Trails und IIT) teil. Der Schwerpunkt hierbei liegt in der Bewertung der klinischen Ergebnisse von Operationen zur Tiefenhirnstimulation und Rückenmarkstimulation. Unterstützung in der Durchführung von klinischen Studien und anderen Forschungsvorhaben bei Schmerz, Bewegungsstörungen und psychiatrischen Erkrankungen Organisation, Vorbereitung und Durchführung von Studienvisiten inkl. Terminplanung Organisation und Koordination von Diagnostik, Labor und Probenversand Einpflegen der Daten in elektronische Datenerfassungssysteme (CRF) sowie Pflege von Datenbanken z. B. von ambulanten/stationären Patientinnen und Patienten Pflege des Investigator Site Files Vor- und Nachbereitung und Begleitung von Schulungen, Initiierungen, Monitorbesuchen und Behördeninspektionen Kontakt mit Studienpatientinnen und -patienten und betreuenden Ärztinnen und Ärzten über E-Mail, Telefon, Post Bei Bedarf: telefonische/r Ansprechpartner/in für Ambulanzpatientinnen und -patienten Vorbereiten von Dokumenten für Studienvertragspartner Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Medizinischen Fachangestellten, Gesundheits- oder Krankenpfleger/in oder vergleichbare Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung Zertifizierung als Study Nurse mit Zertifikaten und Kenntnissen in ICH-GCP wünschenswert Gute Grundkenntnisse der EDV sowie ein sicherer Umgang mit MS Office und Datenbanken Eine hohe Lernbereitschaft und Freude am selbstständigen Arbeiten gepaart mit Teamfähigkeit Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine spannende Tätigkeit in einem kollegialen und angenehmen Umfeld Möglichkeit zur Teilnahme an Weiterbildungsveranstaltungen zur Vertiefung von Kenntnissen als Study Nurse Vergütung nach TV-L bis EG 9 a
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: