Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bildung & Training: 111 Jobs in Berlin

Berufsfeld
  • Erzieher 14
  • Assistenz 14
  • Sekretariat 11
  • Sachbearbeitung 10
  • Teamleitung 9
  • Leitung 9
  • Sozialarbeit 5
  • Therapie und Assistenz 5
  • Weitere: Bildung und Soziales 5
  • Weitere: Pflege 5
  • Bereichsleitung 4
  • Abteilungsleitung 4
  • Berufsschule 3
  • Betriebs- 3
  • Business Development 3
  • Filialleitung 3
  • Gruppenleitung 3
  • Innendienst 3
  • Netzwerkadministration 3
  • Niederlassungs- 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Bildung & Training
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 105
  • Ohne Berufserfahrung 69
  • Mit Personalverantwortung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 95
  • Teilzeit 48
  • Home Office 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 92
  • Befristeter Vertrag 13
  • Ausbildung, Studium 4
  • Praktikum 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Bildung & Training

Erzieher*in (w/m/d) Tagesgruppe (Kinder- und Jugendhilfe)

Sa. 19.09.2020
Berlin
Berlin Kreuzberg | Feste Anstellung | in Teilzeit mit 25-32 Wochenstunden Wir sind Jugendwohnen im Kiez – Jugendhilfe gGmbH, kurz „Juwo“, ein anerkannter freier Träger aus Berlin mit über 5o pädagogischen Projekten und Einsatzbereichen. Wir sind Profis, zugleich bunt und wenn nötig kritisch und couragiert, wenn es um die Entwicklung und die Rechte von Kindern, Jugendlichen und ihren Familien geht. Bis spätestens 15.11.2020 suchen wir Erzieher*innen (m/w/d) für zwei Tagesgruppen in Berlin-Kreuzberg nach §32 SGB VIII. Beide Tagesgruppen sollen ab dem 1.12.2020 sukzessive an den Start gehen und befinden sich auf 2 Etagen in einem neu sanierten Haus für Jugendprojekte in der Urbanstraße in Kreuzberg. Im Rahmen einer Tagesgruppe mit Beschulung werden 6 Kinder und in einer Tagesgruppe ohne Beschulung werden 8 Kinder aus der Grundstufe von einem multiprofessionellen Team intensiv betreut. Wir bieten einen Rahmen und die individuelle Unterstützung für eine positive Persönlichkeitsentwicklung und Lernförderung, stärken die Gemeinschafts- und Gruppenfähigkeit und aktivieren Ressourcen innerhalb und außerhalb der Familie. Primäre Zielstellung ist es, durch gezielte tagesstrukturierende Interventionen in der Gruppe und durch einen therapeutischen Zugang zu den Familien die Voraussetzungen zum Verbleib der Kinder und Jugendlichen in den Herkunftsfamilien zu sichern und die Kinder individuell zu fördern. Die besonderen Schwerpunkte der beiden Tagesgruppen liegen in der Multifamilientherapeutischen Ausrichtung, um Eltern in ihrer Erziehungsverantwortung zu unterstützen sowie in der intensiven Zusammenarbeit mit den Kooperationsschulen bzw. Herkunftsschulen der Kinder, um eine schulische (Re-)Integration schnellstmöglich zu erzielen. Das Team der Tagesgruppen umfasst insg. 4 Erzieher*innen, eine Familientherapeut*in, eine Hauswirtschafter*in sowie sozialpädagogische Fachkraft und Sozialpädagogische Leitung. Ergänzt wird es im Bereich der Beschulungsaufgaben durch eine Sonderpädagog*in/ Lehrer*in. Sie betreuen Kinder und Jugendliche im Rahmen eines geregelten Tagesablaufs. Dazu zählen freizeitpädagogische Gruppenangebote, Einzelförderung, die Unterstützung bei der Aufarbeitung von Lerndefiziten sowie Alltagskompetenztrainings. Sie gestalten den Gruppenalltag partizipativ mit den Kindern Sie übernehmen die individuelle Bezugsbetreuung für einzelne Kinder Sie arbeiten proaktiv und wertschätzend mit den Eltern und dem pädagogischen Bezugssystem zusammen Sie vernetzen sich mit sozialräumlichen Gremien und kooperieren eng mit dem Jugendamt und weiteren Einrichtungen der Jugendhilfe, z.B. Jugendtreffs, Schulen, Sportvereine u.a. Sie haben eine staatliche Anerkennung als Erzieher*in bzw. einen als vergleichbar anerkannten Abschluss, gerne eine Zusatzqualifikation als Integrationserzieher*in Sie haben Lust auf die Arbeit mit herausfordernden Kindern und bringen einen entsprechenden Methodenkoffer mit Sie haben Freude daran eigene Hobbies, Leidenschaften und Interessen in die Arbeit einzubringen sowie Wissen zu vermitteln Sie haben eine stark partizipative Haltung und beteiligen Kinder bei Entscheidungen Mit Ihrer wertschätzenden, lösungsorientierten und ressourcenorientierten Haltung fällt es Ihnen leicht mit Kindern und Jugendlichen in Kontakt zu treten Sie arbeiten gerne an der Schnittstelle Jugendhilfe und Schule Diversity und interkulturelle Kompetenz ist für Sie nicht nur ein Begriff, sondern spiegelt sich auch in Ihrer hohen Sensibilität für unterschiedliche Lebensentwürfe und Familienkulturen wieder Vergütung: unser mit dem Betriebsrat abgestimmtes Gehaltssystem wird jährlich entsprechend der tariflichen Steigerungen im Land Berlin erhöht Kollegiale Aktivitäten: Fahrten, Feiern und originelle Aktionen gehören zur Juwo-Kultur Gesundheitsförderung & Sport: wir bezuschussen diverse Angebote, z.B. eine Mitgliedschaft im Urban Sports Club Entwicklung: interne und externe Weiterbildungen werden bei uns gefördert, zudem können Sie sich in Leitungsteams kollegial beraten und regelmäßig Supervision in Anspruch nehmen und profitieren von den hohen Qualitätsstandards des Trägers Wertschätzung: Mitarbeiter*innen heben insbesondere unser offenes und unterstützendes Arbeitsklima hervor
Zum Stellenangebot

Staatlich anerkannte Erzieher (m/w/d)

Sa. 19.09.2020
Berlin
Die Hanna gGmbH ist anerkannter Träger von Kindertagesstätten in Berlin. Zurzeit betreiben wir sechs Einrichtungen, fünf in Berlin-Pankow (Prenzlauer Berg, Niederschönhausen und Weißensee) und eine in Berlin-Lichtenberg (Fennpfuhl). Perspektiven kreativ gestalten: wir suchen genau SIE für unsere Kitateams Was uns wichtig ist: Die langfristige Bindung unserer Mitarbeiter (m/w/d) und deren individuelle berufliche Förderung ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre kontinuierliche, individuelle Fort- und Weiterbildung ist für uns integraler Bestandteil zeitgemäßer Pädagogik. Wir investieren viel, um Ihnen bestmögliche Arbeitsbedingungen zu bieten. Dazu gehört die Zeit für Vor- und Nachbereitung ebenso wie der mobile Internetzugang, damit Sie Ihre Ideen entwickeln und Projekte umsetzen können. Eine Mitarbeitervertretung arbeitet eng mit der Leitung des Unternehmens zusammen und ist Sprachrohr von Interessen und Vorschlägen unserer Mitarbeiter (m/w/d). Arbeit im Krippen- und Elementarbereich Einhaltung der pädagogischen Standards der Hanna gGmbH Impulsgebende Initiierung und Begleitung von Spiel- und Bildungsprozessen Kontinuierliche Beobachtung kindlicher Bildungsprozesse nach anerkannten Verfahren als Grundlage für entwicklungsspezifische und -fördernde Angebote, auch bei Kindern mit Besonderheiten Dokumentation der Beobachtungen Regelmäßige Teilnahme an Fortbildungen Regelmäßige Reflektion der pädagogischen Praxis Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Eltern im Sinne einer Erziehungspartnerschaft staatliche Anerkennung zum Erzieher/zur Erzieherin oder sozialpädagogische Fachkräfte (s. Regelung Fachkräfte in Kitas der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie) Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung Bereitschaft zur aktiven Mitgestaltung bei der Entwicklung des Trägers Kenntnisse des Berliner Bildungsprogramms Erfahrungen im Umgang mit dem Sprachlerntagebuch Grundlegende Kenntnisse im Umgang mit PC Kreativität, Engagement und Humor Dauerhafte Beschäftigung 30 Tage Urlaub Leistungsgerechte Vergütung nach unserer internen Vergütungsrichtlinie sowie Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge volle Kostenübernahme des Jobtickets Individuelle Fort- und Weiterbildung und ein jährlicher HANNA-Fachtag Team- und Reflexionszeiten Hochwertige Ausstattung der Räume für Kinder und Pädagog*innen Ihre Gesundheit ist uns wichtig – täglich frisches Obst und Getränke stehen zur Verfügung Ein kreatives und offenes Arbeitsumfeld – Fühlen Sie sich wohl bei uns!
Zum Stellenangebot

Sozialpädagogen (m/w/d)

Sa. 19.09.2020
Berlin
Die bbw Akademie für Betriebswirtschaftliche Weiterbildung GmbH ist ein gemeinnütziger Bildungsanbieter, Teil des bbw Bildungswerks der Wirtschaft in Berlin und Brandenburg und damit der bbw Gruppe. Mit unseren rund 20 Bildungszentren und Standorten in Berlin und Brandenburg gehören wir zu den größten privaten Aus- und Weiterbildungsanbietern der Region. Zur bbw Akademie gehört mit derzeit über 1200 Studierenden eine der größten privaten Fachhochschulen der Region, die bbw Hochschule, mit einem eigenen Forschungsinstitut. Verstärken Sie unser Team-Bildung am bbw als eine*r von knapp 400 Mitarbeiter*innen, die bei uns dafür sorgen, dass Schüler*innen, Auszubildende, Studierende, Arbeitsuchende und Beschäftigte mit frischem Wissen und innovativen Ideen, die die Wirtschaft jetzt ganz besonders braucht, in den Berufsalltag starten können. Wir suchen ab sofort für unseren Standort in Berlin-Charlottenburg eine/n Sozialpädagogen (m/w/d) Analyse schulischer, fachlicher und sozialer Kompetenzen unserer Teilnehmer und deren Dokumentation Erarbeitung beruflicher und sozialer Lösungsstrategien Heranführung und Eingliederung in das Ausbildungs- und Beschäftigungssystem durch individuelle Sozial- und Netzwerkarbeit Vermittlung und Begleitung in die betriebliche Erprobung/ das Umschulungsverhältnis Erstellung von Einschätzungen sowie Leistungs- und Verhaltensbeurteilungen Projektleitung entsprechend unseres Qualitätsmanagements Mitgestaltung neuer Bildungsangebote Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik /-arbeit bzw. Soziale Arbeit (Diplom, Bachelor oder Master) oder Pädagogen mit den Ergänzungsfächern bzw. Studienschwerpunkten Sozialpädagogik oder Sozialarbeit, Rehabilitations-/ Sonderpädagogik verfügen Erfahrungen in der sozialpädagogischen Arbeit - insbesondere mit Rehabilitanden - und im Projektmanagement Engagement und Einfühlungsvermögen Anwendungssichere Kenntnisse in den MS-Office-Programmen (z.B. Word und Excel) Ausgeprägtes Organisationsgeschick Eine herausfordernde und vielfältige Aufgabe in einem dynamischen Bildungsmarkt bei einem der Marktführer Ein angemessenes, branchenübliches Einstiegsgehalt mit leistungsbezogenen Entwicklungsmöglichkeiten vielfältige Möglichkeiten der Weiterbildung 30 Tage Urlaub im Jahr Exklusive Mitarbeiterangebote unserer Partnerunternehmen
Zum Stellenangebot

Salesforce Consultant (w/m/d) als Quereinstieg

Sa. 19.09.2020
Hamburg, Berlin, Köln, Düsseldorf, München
Mit einem hohen technischen Verständnis und deiner Kommunikationsstärke hast du Lust auf internationale Kundenprojekte, die du von A bis Z begleitest? Tauche mit uns und Capgemini Deutschland gemeinsam in die Salesforce Welt ein und nutze AW Academy als dein Sprungbrett in die Cloud – und darüber hinaus! AW Academy ist ein Schwesterunternehmen der Academic Work Germany GmbH und bietet Intensivausbildungen auf Basis der Trainingsmethode Accelerated Learning an. Ziel ist die Vorbereitung und Ausbildung von Menschen mit den richtigen Skills und Ambitionen im Hinblick auf neue Herausforderungen und Karrieren.Während des Trainings in Hamburg ... werden die Trainingsinhalte von einem Team aus praxiserfahrenen Trainern vermittelt lernst du eigenständig Anforderungen aus der Praxis in Salesforce Cloud-Lösungen umzusetzen wendest du deine erworbenen Fähigkeiten direkt in Übungen an bekommst du regelmäßig Feedback von unseren Trainern und absolvierst wöchentliche Lernerfolgskontrollen arbeitest du mit deinen Peers an konkreten Software Projekten Trainingsinhalte: Vertiefte Fertigkeiten und Grundkenntnisse über Software-Architekturen Anwendung und Konfiguration von Salesforce Sales und Service Cloud-Lösungen Salesforce Administrator Zertifizierung Kundenanforderungsanalysen von Geschäftsprozessen und die Transformation in fachliche Prozesse (Requirements Engineering) Agile Methoden, Projektmanagement und Qualitätssicherung Nach erfolgreich absolviertem Programm… startest du über Academic Work als Salesforce Consultant (w/m/d) bei Capgemini Deutschland begleitest du Kunden in den verschiedensten Projekten bei der Auswahl, fachlichen und technischen Konzeption, Einführung und Umsetzung inkl. Konfiguration der passenden Lösung in einer oder mehreren Salesforce Clouds bleibst du mit lebenslangem Lernen am Ball und bringst neue Ideen ein, um technische Fortschritte voranzutreiben Du bist ein Problemlöser mit Spaß an logischen Ansätzen, ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit und einer hohen Serviceorientierung? Für unsere Capgemini Salesforce Academy suchen wir Kandidaten (w/m/d) mit sehr guten Deutsch- sowie Englischkenntnissen in Wort und Schrift, die eine 100%-ige Reisebereitschaft mitbringen. Wir schätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen sehr - unabhängig von Behinderung, Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Rasse, Religion oder Weltanschauung sowie sexueller Orientierung und Identität und sowie des Ausbildungswegs oder beruflichen Werdegangs. Eine Vorerfahrung in der IT ist von Vorteil, aber keine Voraussetzung zur Teilnahme am Programm. Prestudies: 02. November 2020 – 30. November 2020 (im Selbststudium) Programm: 01. Dezember 2020 – 10. März 2021, Präsenztraining in Vollzeit (9:00 - 17:00 Uhr) Ausbildungsort: Hamburg Einsatzort als Salesforce Consultant (w/m/d): wahlweise Hamburg, Berlin, Köln, Düsseldorf/Ratingen oder München Kosten: Das Programm ist für dich kostenfrei Arbeitsvertrag: Unbefristeter Arbeitsvertrag mit Academic Work und direkter Einstieg bei Capgemini Deutschland ab dem 15. März 2021
Zum Stellenangebot

Therapeut*in / Familientherapeut*in (w/m/d) Tagesgruppe (Jugendhilfe)

Fr. 18.09.2020
Berlin
Berlin Kreuzberg | Feste Anstellung | in Teilzeit mit 25-34 Wochenstunden. Wir sind Jugendwohnen im Kiez – Jugendhilfe gGmbH, kurz „Juwo“, ein anerkannter freier Träger aus Berlin mit über 5o pädagogischen Projekten und Einsatzbereichen. Wir sind Profis, zugleich bunt und wenn nötig kritisch und couragiert, wenn es um die Entwicklung und die Rechte von Kindern, Jugendlichen und ihren Familien geht. Bis spätestens 15.11.2020 suchen wir eine*n Familientherapeutin*in (m/w/d) für zwei Tagesgruppen in Berlin-Kreuzberg nach §32 SGB VIII. Beide Tagesgruppen befinden sich auf 2 Etagen in einem neu sanierten Haus für Jugendprojekte in der Urbanstraße in Kreuzberg und sollen zum 1.12.2020 in Betrieb gehen. Im Rahmen einer Tagesgruppe mit Beschulung werden 6 Kinder und in einer Tagesgruppe ohne Beschulung werden 8 Kinder aus der Grundstufe von einem multiprofessionellen Team intensiv betreut. Wir bieten einen Rahmen und die individuelle Unterstützung für eine positive Persönlichkeitsentwicklung und Lernförderung, stärken die Gemeinschafts- und Gruppenfähigkeit und aktivieren Ressourcen innerhalb und außerhalb der Familie. Primäre Zielstellung ist es, durch gezielte tagesstrukturierende Interventionen in der Gruppe und durch einen therapeutischen Zugang zu den Familien die Voraussetzungen zum Verbleib der Kinder und Jugendlichen in den Herkunftsfamilien zu sichern und die Kinder individuell zu fördern Die besonderen Schwerpunkte der beiden Tagesgruppen liegen in der Multifamilientherapeutischen Ausrichtung, um Eltern in ihrer Erziehungsverantwortung zu unterstützen sowie in der intensiven Zusammenarbeit mit den Kooperationsschulen bzw. Herkunftsschulen der Kinder, um eine schulische (Re-)Integration schnellstmöglich zu erzielen. Das Team der Tagesgruppen umfasst 3 Erzieher*innen, eine Familientherapeut*in, eine Hauswirtschafter*in sowie sozialpädagogische Fachkraft und Sozialpädagogische Leitung. Ergänzt wird es im Bereich der Beschulungsaufgaben durch eine Sonderpädagog*in sowie Erzieher*in. Sie unterstützen das Familiensystem durch regelmäßige Familien- und Einzelberatungen sowie Angebote der Multifamilienarbeit Sie gewährleisten die fachlich fundierte therapeutische Förderung der Kinder Sie steuern und organisieren den Prozess der aktiven elterlichen Mitwirkung im Projekt in Zusammenarbeit mit dem Team Sie beraten ihre Kolleg*innen in familien- und lerntherapeutischen Fragestellungen Sie wirken mit beim konzeptionellen und organisatorischen Aufbau der Tagesgruppen und entwickeln das Angebot in Zusammenarbeit mit den lokalen Akteur*innen, der Leitung und bezirklichen Fachstellen weiter Gemeinsam mit dem Sonderpädagogischen Lehrpersonal und dem Pädagogischen Team entwickeln sie Kooperations-und Kommunikationsbeziehungen sowie Entwicklungspläne für den Kontakt der Schüler*innen mit der Herkunftsschulen Sie kooperieren mit den zuständigen Jugendämtern, Fachdiensten und Kliniken Sie dokumentieren den Verlauf der therapeutischen Hilfe im Zusammenwirken mit den Familien und evaluieren Prozesse Sie haben eine systemisch-familientherapeutische Zusatzausbildung in einem Gesamtumfang von mindestens drei Jahren (berufsbegleitend) absolviert oder eine therapeutische Ausbildung Sie verfügen über Kenntnisse der Multifamilienarbeit Sie haben Kenntnisse im Arbeitsfeld der Hilfen zur Erziehung nach §§ 27 SGB VIII, Sie bleiben lösungsorientiert und wertschätzend auch bei mit herausfordernden Familiensystemen sowie in belastenden und krisenhaften Situationen Sie haben Lust auf ein neu entstehendes, multiprofessionelles Projekt mit viel eigenem Gestaltungsspielraum und an der Schnittstelle Jugendhilfe/ Schule Sie packen gerne mit an und schätzen selbständiges Arbeiten Sie sehen sich als Teil eines multiprofessionellen Teams, ihre Arbeitsweise ist interdisziplinär und kooperativ Diversity und interkulturelle Kompetenz ist für Sie nicht nur ein Begriff, sondern spiegelt sich auch in Ihrer hohen Sensibilität für unterschiedliche Lebensentwürfe und Familienkulturen wieder Einarbeitung: Sie werden umfassend eingearbeitet Vergütung: unser mit dem Betriebsrat abgestimmtes Gehaltssystem wird jährlich entsprechend der tariflichen Steigerungen im Land Berlin erhöht Kollegiale Aktivitäten: Fahrten, Feiern und originelle Aktionen gehören zur Juwo-Kultur Gesundheitsförderung & Sport: wir bezuschussen diverse Angebote, z.B. eine Mitgliedschaft im Urban Sports Club Entwicklung: interne und externe Weiterbildungen werden bei uns gefördert, zudem können Sie sich in Leitungsteams kollegial beraten und regelmäßig Supervision in Anspruch nehmen und profitieren von den hohen Qualitätsstandards des Trägers Wertschätzung: Mitarbeiter*innen heben insbesondere unser offenes und unterstützendes Arbeitsklima hervor
Zum Stellenangebot

Jobcoaches im Rahmen des Berliner Modellprogramms Solidarisches Grundeinkommen (m/w/d)

Fr. 18.09.2020
Berlin
Jobcoaches im Rahmen des Berliner Modellprogramms „Solidarisches Grundeinkommen“ (m/w/d) Goldnetz gGmbH als Koordinierungsstelle des Coachings im Rahmen des Projektes „Solidarisches Grundeinkommen“ (SGE) sucht ab sofort zur Verstärkung des Teams mit Sitz in Berlin-Mitte qualifizierte und erfahrene Jobcoaches. Ob als Mitarbeiter*in oder Kund*in – bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Goldnetz steht als zertifizierter Beratungs-, Bildungs- und Beschäftigungsträger in Berlin für innovative und ergebnisorientierte Projektentwicklung und bedarfsgerechte Projekt-umsetzung. Wir engagieren uns seit 1992 in der Beratung und Qualifizierung von Menschen, fördern ganzheitliches und handlungsorientiertes Lernen und bieten hierzu ein breit gefächertes Portfolio zu Bildung und Beruf an. Die Vielfalt von Berufs- und Lebenserfahrung, Werten, Sicht- und Lebensweisen sowie die Beratungs- und Methodenkompetenzen unserer Mitarbeiter*innen bedeuten für uns innovative Potentiale für neue berufliche Integrationsangebote und unsere eigene Unternehmensentwicklung. Wir sind Netzwerkpartner*innen, fördermittel-, antrags- und verhandlungserprobt sowie unkonventionell im Vorgehen, die beste Beratung und Bildung für unsere Kund*innen anzubieten. Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams: flexibel, methodenerfahren sowie versiert in der Unterstützung von Arbeitnehmer*innen und Arbeitgeber*innen zur nachhaltigen Stabilisierung und Integration in den Arbeitsmarkt durch Beratung und Coaching.Zu Ihren Kernaufgaben gehören: individuell berufsbegleitendes Coaching sowie Begleitung der persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung der SGE-Arbeitnehmer*innen: Kompetenzbilanzierung und Profiling, Erstellen individueller Entwicklungspläne, Qualifizierungsbedarfsanalyse, Onboarding, Aufwärtsmobilität, Beratung und Akquisition von Weiterbildungsmitteln Coaching für SGE-Arbeitgeber*innen: Unterstützung in der Zusammenarbeit mit dem/der SGE-Arbeitnehmer*in zur langfristigen Arbeitsplatzstabilisierung und zu arbeitsmarktrelevanten Themen, Begleitung bei der erfolgreichen Umsetzung des SGE-Projektes Administration und Dokumentation des Coachings und der individuellen Entwicklungsprozesse Unterstützung der Kooperations- und Netzwerkarbeit abgeschlossenes Hochschulstudium in den Bereichen Personal, Sozialpädagogik, Psychologie o. ä. fundierte Coaching-Ausbildung und praktische Coaching-Erfahrungen von mindestens fünf Jahren sowie fundierte Kenntnisse der Erwachsenenbildung und Personalentwicklung praktische Erfahrungen in der Beratung und Kommunikation mit Wirtschaftsunternehmen und anderen Arbeitgebenden einschlägige berufsfachliche Qualifikationsnachweise auf dem Gebiet von Coaching/Beratung arbeitsmarktpolitischer Zielgruppen Begeisterungsfähigkeit und Freude an Kommunikation, ein hohes Maß an sozialer Kompetenz, Belastbarkeit und eine zielorientierte und flexible Arbeitsweise sehr gute Kenntnisse des regionalen Arbeitsmarktes, insbesondere zu Angebot und Nachfrage sowie beruflichen und sektoralen Entwicklungstendenzen gute Kenntnisse des Hilfesystems Berlins sehr sicherer Umgang mit EDV-Standardprogrammen eine interessante, herausfordernde und abwechslungsreiche Arbeit ein attraktives Arbeitsumfeld in angenehmer Atmosphäre Teilzeit / Vollzeit Vergütung in Anlehnung an TV-L
Zum Stellenangebot

Lehrer*in (m/w/d) für die Ausbildung Medizinisch-technische Radiologieassistenz (MTRA)

Fr. 18.09.2020
Berlin
Die Berliner Bildungscampus für Gesundheitsberufe gGmbH steht für Aus- und Weiterbildung auf höchstem Niveau. Unter dem Dach des Bildungscampus finden sich die Ausbildungsgänge der Pflege, der Krankenpflegehilfe, der Physiotherapie, der Hebammen, der Operations- und Anästhesie-technischen Assistenz, der Logopäden und Diätassistenz wider. Ergänzt wird das Angebot durch Weiterbildungs- und Qualifizierungsangebote für Berufsangehörige. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Lehrer*in (m/w/d) für die Ausbildung       Medizinisch-technische Radiologieassistenz (MTRA) Die Berliner Bildungscampus für Gesundheitsberufe gGmbH ist die zentrale Bildungsstätte der Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH und der Charité und weiterer Träger der praktischen Ausbildung für nichtärztliche Gesundheitsfachberufe. Der Bildungscampus arbeitet am Standort Süd – in 12351 Berlin Rudower Straße 48, am Standort Mitte – in 13347 Berlin Oudenarder Straße 16 und am Standort Nord – 13403 Berlin Waldstraße 86-90. Die Ausbildung der Medizinisch-technischen Radiologieassistenz wird im April 2021 am Standort Mitte beginnen. Mitwirkung bei der Planung und Organisation des neuen Ausbildungsganges MTRA Mitarbeit in der Curriculumentwicklung und Kompetenzdefinition Planung, Durchführung und Evaluation der theoretischen und praktischen Ausbildung sowie von Leistungskontrollen und Prüfungen in Theorie und Praxis Mitarbeit in schulbezogenen und schulübergreifenden Arbeitsgruppen und bei der Sicherstellung zentraler Aufgaben des Bildungscampus Überwachung der Ausbildung bezüglich der Einhaltung von Ausbildungsbestimmungen Förderung, Begleitung und Kontrolle der Lernentwicklung der Auszubildenden eine abgeschlossene 3-jährige MTRA-Ausbildung und Berufserfahrung einen Studienabschluss als Gesundheitspädagog*in, Medizinpädagog*in oder Pflegepädagog*in (Bachelor, Master oder Diplom) oder eine entsprechende, im Land Berlin anerkannte, Weiterbildung als Lehr-MTA, Lehrkraft Medizinalfachberufe o.Ä. erste Lehrerfahrungen und dabei entwickelte erste methodisch-didaktische Kompetenzen oder mehrjährige Lehrerfahrung Sicherheit in der Anwendung von MS Office-Programmen und Bereitschaft sich neue EDV-Anwendungen schnell und sicher anzueignen eigenverantwortliches, ziel- und lösungsorientiertes Arbeiten Offenheit, Toleranz, Geduld und Freude bei der Arbeit mit angehenden MTRA-Kolleg*innen das Schätzen von Teamarbeit, Kommunikation und Vertrauen und dessen Pflege Engagement für die Weiterentwicklung der medizinisch-technischen Berufe die Chance, bei der Gründung und Entwicklung eines modernen und zukunftsorientierten Ausbildungsganges mitzuwirken und eigene Ideen umzusetzen eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren eine Schule in der das Wort TEAM großgeschrieben wird eine fundierte Einarbeitung eine attraktive leistungsgerechte Vergütung auf der Grundlage des TVöD einen sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz bei einem Unternehmen der zu den größten medizinischen Einrichtungen zählenden Institute Vivantes und Charité sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten das Arbeiten mit einem zertifizierten Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN 29990
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter/in Finanzbuchhalter (m/w/d)

Fr. 18.09.2020
Berlin
Mitarbeiter zukunftsorientiert und auf höchstem Niveau aus- und weiterzubilden gehört zum Selbstverständnis der deutschen Versicherungswirtschaft. Die Deutsche Makler Akademie ist der Spezialist in der Aus- und Weiterbildung für Makler und Mehrfachagenten und bietet ein umfassendes Bildungsprogramm, das auf die speziellen Anforderungen unabhängiger Vermittler in der Assekuranz- und Finanzdienstleistungsbranche zugeschnitten ist. Das Bildungsprogramm bietet neben Fachveranstaltungen der einzelnen Versicherungssparten auch zielgruppen- und fachorientierte qualifizierte Experten- und Berater-Weiterbildungen, staatlich anerkannte Lehrgänge sowie Online-Seminare an. In einem Verbund mit der Deutschen Versicherungsakademie (DVA) kann so die gesamte Branche mit Qualifizierungsangeboten bedient werden. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie in Teilzeit 25-30 h (in Absprache auch gerne mehr Stunden) für unseren Sitz in Berlin Mitte Durchführung der Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung Unterstützung von Gewinnermittlungen und Jahresabschlüssen Erstellung von Steuervoranmeldungen Kontierung und Mahnwesen Abwicklung des Zahlungsverkehrs Unterstützung bei der Erstellung von betriebswirtschaftlichen Auswertungen Bearbeitung steuerlicher Sachverhalte Ansprechpartner für komplexere steuerliche oder buchhalterische Vorgänge Ansprechpartner für unsere Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und Steuerberater Abgeschlossene Berufsausbildung als Finanzbuchhalter (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikationen Absolutes Zahlenverständnis Sie verfügen über Excel- ,Word- und Buchhaltungsprogramm-Kenntnisse Veranstwortungsbewustsein und Diskretion Selbstständige, verantwortungsvolle Arbeitsweise mit einem hohen Grad an betriebswirtschaftlicher Zielorientierung einschlägige Berufserfahrung eigenverantwortliche Tätigkeit mit hohen Freiheitsgraden und kurzen Entscheidungswegen modern ausgestatteter Arbeitsplatz und eine angenehme Arbeitsatmosphäre Gleitzeit, zahlreiche soziale Zusatzleistungen und regelmäßige Weiterbildungen frisches Obst, Wasser, Säfte, Kaffee und Tee
Zum Stellenangebot

Content Marketing Manager / Online Redakteur (m/w/d)

Fr. 18.09.2020
Berlin
Die meduplus GmbH mit Sitz in Berlin entwickelt im Austausch mit Wissenschaftlern, Experten, Pädagogen und IT-Spezialisten nachhaltige und innovative E-Learning-Konzepte im Bereich der medizinischen Weiter- und Fortbildung. Fachkräfte aus dem Gesundheitsbereich werden in einem breiten Kursangebot nach höchsten Standards zunächst digital fortgebildet und anschließend bei der praktischen Umsetzung begleitet. Die Verbindung komplexer Sachverhalte mit individualisierten Wissensangeboten und adaptiven Lernpfaden sowie der intensive Austausch mit anderen Lernenden in der Learning Community stellt den Mehrwert des hauseigenen Produkts Smart Learning® gegenüber anderen E-Learning-Plattformen dar. Die Vorteile von Smart Learning® zeigen sich in einem maximierten Nutzererlebnis und hohen Akzeptanzwerten für digitale Weiter- und Fortbildung, die durch wissenschaftliche Studien belegt sind.Die meduplus GmbH ist Teil der opta data Gruppe, dem führenden Anbieter für Abrechnung, Software und Services im Gesundheitswesen mit über 2 500 Mitarbeitern. Die opta data Gruppe betreut 60 000 Kunden bundesweit und wurde mehrfach als bester Arbeitgeber und hervorragender Ausbildungsbetrieb ausgezeichnet.Sie suchen eine neue berufliche Herausforderung in einer innovativen Unternehmensgruppe in der Zukunftsbranche Gesundheitswesen? Dann werden Sie Teil unseres Teams und bewerben sich an unserem Standort in Berlin in Vollzeit als:Content Marketing Manager / Online Redakteur (m/w/d)Sie sind verantwortlich für das zielgruppenspezifische Content Marketing und entwickeln unsere Content-Strategie mitSie verfassen Beiträge und gestalten den digitalen und analogen Auftritt des UnternehmensErarbeitung von Maßnahmen zur Conversion-Optimierung und Traffic-Steigerung unserer HomepageSie betreuen und entwickeln unsere E-Learnings sowie unsere Onlineplattform weiterOnline-Recherche zu relevanten Trends innerhalb unserer Zielgruppen und Pflege des CRM-SystemsUnterstützung des technischen SupportsSie haben eine Ausbildung im Gesundheitswesen (z.B. Heilmittel oder Pflege) oder im Bereich der IT absolviert bzw. verfügen über einschlägige Berufserfahrung in einem vergleichbaren BereichSie bringen erste Erfahrungen im Content Marketing und eine hohe Affinität zu digitalen Medien mitSie verfügen über sehr gute konzeptionelle und analytische Fähigkeiten und begeistern sich für digitale Trends und Themen, wie z.B. E-Learning und digitale FortbildungSie kennen sich mit den gängigen Office-Anwendungen sowie im Umgang mit CRM-Systemen aus, idealerweise auch mit Adobe InDesign/Photoshop und Wordpress/HTMLEin spannender Arbeitsplatz in einem agilen und kompetenten Team im Herzen der West-City BerlinsEin spannender thematischer sowie methodischer Aufgabenmix im eHealth-UmfeldIntensive Unterstützung und Begleitung in Ihrer fachlichen und persönlichen WeiterentwicklungFreiraum zur Verwirklichung eigener Ideen in Ihrem VerantwortungsbereichEin flexibles Arbeitszeitsystem inklusive der Möglichkeit auf Home-Office nach der Einarbeitungsphase, das es Ihnen ermöglicht, berufliche und private Herausforderungen erfolgreich miteinander in Einklang zu bringenDie Möglichkeit der Teilnahme an Angeboten des betrieblichen Gesundheitsmanagements
Zum Stellenangebot

Pädagogischer Mitarbeiter (m/w/d)

Fr. 18.09.2020
Berlin
Wir suchen für unsere Akademie zum 01.01.2021 eine Pädagogische Lehrkraft (m/w/d) in Teilzeitbeschäftigung (30 Std./Woche) Der Verein Wannseeschulen für Gesundheitsberufe bildet seit 1972 in den Berufen Gesundheits- und Krankenpflege, Ergotherapie und Physiotherapie aus. Die Akademie für Fort- und Weiterbildung komplettiert seit 1994 das Angebot der Wannseeschulen. Hier werden im Rahmen des jährlichen Bildungsprogrammes Fort- und Weiterbildungen für Gesundheitsberufe angeboten. Mit unserem umfassenden, modernen und praxisorientierten Angebot gehören wir zu den renommiertesten Bildungseinrichtungen im deutschen Gesundheitswesen. Getragen wird der Verein Wannseeschulen für Gesundheitsberufe von derzeit 15 Krankenhäusern Berlins.Ihre Aufgaben: • Mitarbeit bei Konzeption und Durchführung von Fort- und Weiterbildungen insbesondere für Praxisanleiter/innen, Lehr- und Kursleitertätigkeit • Unterstützung bei der curricularen Entwicklung für Weiterbildungslehrgänge (staatlich/zertifiziert) • Mitarbeit bei der jährlichen Bildungsprogrammplanung, Akquise und Beratung geeigneter Dozenten/innenWas Sie mitbringen: • Grundausbildung Gesundheits- und Krankenpflegefachperson • Abgeschlossenes Bachelor Studium in der Erwachsenenbildung/Pädagogik oder eine vergleichbare pädagogische Qualifikation • Weitere Fachweiterbildungen in der Pflege/Gesundheit und berufliche Erfahrung im Bereich Fort- und Weiterbildung sind wünschenswert • Ausgeprägte selbständige Arbeitsweise, gutes Organisationsgeschick und hohe soziale FähigkeitenWir bieten Ihnen: • Eine vielseitige abwechslungsreiche Tätigkeit, eigenverantwortliches Arbeiten • Ein engagiertes, aufgeschlossenes Team, flache Hierarchien • Entwicklungsmöglichkeiten in Fort- und Weiterbildungen • Unbefristetes Anstellungsverhältnis nach Tarifvertrag der Länder West (TV-L)- 13 Monatsgehälter, betriebliche Altersvorsorge (VBLU), Zuschuss BVG- Jahreskarten u.a. attraktive Sozialleistungen und noch mehr: • Ganzjährige Gesundheitsförderungsmöglichkeiten • Neuste Hardware/Software Ausstattung für Lehrende und Lernende • Regelmäßige Teamentwicklung, kollegiale Unterstützung • Familienfreundliche, wertschätzende und offene Unternehmenskultur • Work Life Balance- flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot


shopping-portal