Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bildung & Training: 24 Jobs in Bredenbeck am Deister

Berufsfeld
  • Leitung 4
  • Teamleitung 4
  • Abteilungsleitung 3
  • Bereichsleitung 3
  • Betriebs- 2
  • Filialleitung 2
  • Niederlassungs- 2
  • Berufsschule 1
  • Allgemeinmedizin 1
  • Anwendungsadministration 1
  • Administration 1
  • Controlling 1
  • Debitorenbuchhaltung 1
  • Entwicklung 1
  • Erwachsenenbildung 1
  • Erzieher 1
  • Forschung 1
  • Gesundheits- und Krankenpflege 1
  • Grafik- und Kommunikationsdesign 1
  • Labor 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Bildung & Training
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 23
  • Ohne Berufserfahrung 13
  • Mit Personalverantwortung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 20
  • Teilzeit 8
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 18
  • Befristeter Vertrag 6
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Bildung & Training

Mitarbeiter/in (m/w/d) für den Arbeitsbereich Prüfungsordnungsmanagement und Akademisches Controlling

Fr. 27.11.2020
Hannover
An der Hochschule Hannover ist im Dezernat 3 – Akademische Angelegenheiten – zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle für den  Mitarbeiter/in (m/w/d) für den Arbeitsbereich Prüfungsordnungsmanagement und Akademisches Controlling (Kennziffer 1108-2020) mit 100 % der durchschnittlichen regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit einer vollzeitbeschäftigten Person in Vollzeit unbefristet zu besetzen. (Weiter-)Entwicklung von Prozessen und Referenzmodellen zur Abbildung von Prüfungsordnungen und deren selbstständige Generierung in die technische Systemarchitektur und Datenorganisation konzeptionelle Dokumentation und Archivierung von Prüfungsordnungen Beratung der Funktionsträger in Angelegenheiten der curricularen Generierung und Abbildung von Prüfungsordnungen Unterstützung des Genehmigungsverfahrens für Prüfungsordnungen Mitarbeit im First-Level-POS-Hotline-Support für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Fakultätsprüfungsverwaltungen Mitarbeit bei der Betreuung der Online-Dienste in Bereich des Studierenden-/Bewerber- und Prüfungsmanagements (QISSOS, QISZUL, QISPOS) Beratung und Schulung der Anwender von HIS POS Mitgestaltung bei der Integration der POS-Module in das Campus-Management-System mit dem Schwerpunkt LSF Konzeption, Implementierung und Weiterentwicklung von Instrumenten des akademischen Controllings und des Berichtswesens eigenständige komplexe Auswertungen, Dokumentation und Archivierung von Datenbanken zu Zwecken der Erstellung von Statistiken für das Dezernat III und für die Hochschulsteuerung sowie Auswertung von Rankings und Benchmarks Aufbereitung und Auswertung hochschulstatistischer Daten für akademische Gremien, Akkreditierungsverfahren, Forschungsvorhaben etc. Einstellungsvoraussetzungen: Voraussetzung ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor) mit IT-, wirtschaftswissenschaftlichen oder naturwissenschaftlichen Inhalten gründliche Kenntnisse und sicherer Umgang mit den MS-Office-Programmen, insbesondere Word, Access, PowerPoint, Excel Sie bringen mit: hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Belastbarkeit Gender- und Diversitätskompetenzen ein ausgeprägtes logisches und prozessorientiertes Denkvermögen, Kreativität und Lernbereitschaft die Fähigkeit und Bereitschaft, sich selbstständig in Prüfungsordnungen und entsprechende Abbildungsprozesse einzuarbeiten selbstständige, zielorientierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Erfahrungen im Hochschulumfeld sowie Kenntnisse der HIS-Systeme LSF-SOS-POS-APP und den zugehörigen Online-Diensten ergänzen idealerweise.  Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 11 TV-L.  Die Stelle ist teilzeitgeeignet, insgesamt aber in Vollzeit zu besetzen. Die Hochschule Hannover strebt eine Erhöhung des Anteils der Frauen im Hochschulbereich an und fordert diese nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Bewerber*innen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Zur Wahrung Ihrer Interessen bitten wir Sie, uns bereits in Ihrem Bewerbungsschreiben einen entsprechenden Hinweis auf Ihre Schwerbehinderung/Gleichstellung zu geben. Gerne können Sie sich bei Fragen auch vorab an unsere Schwerbehindertenvertretung wenden, Kontakt: sbv@hs-hannover.de. Die Hochschule Hannover ist aufgrund ihrer erfolgreichen Aktivitäten für die Verwirklichung der Gleichstellung mehrfach mit dem Total-E-Quality-Prädikat und für ihre Initiativen zur familiengerechten Gestaltung mit dem Audit familiengerechte Hochschule ausgezeichnet.
Zum Stellenangebot

Project Manager Kunden Portal (m/w/d)

Fr. 27.11.2020
Berlin, Erfurt, Hamburg, Hannover, Frankfurt am Main, München
Wachse mit uns - starte Deine Karriere bei der IUBH! Die IUBH Internationale Hochschule hat sich seit ihrer Gründung 1998 zu der größten privaten Hochschule für Online- und Duale Studiengänge in Europa entwickelt. Wir bieten in verschiedenen Fachrichtungen mehr als 80 karriereorientierte Bachelor- & Masterstudiengänge an. Diese englisch- und deutschsprachigen Programme sind alle akkreditiert und staatlich anerkannt. Als Vorreiter in Sachen digitaler Bildung verbessern wir mit Hilfe innovativer Technologien kontinuierlich das Lernerlebnis unserer Studierenden und fokussieren uns konsequent auf deren Zufriedenheit. Aber nur durch unser großartiges Team aus unternehmerisch denkenden & handelnden Mitarbeitern erreichen wir unsere ambitionierten Ziele und schaffen ein konstant hohes Wachstum von mehr als 50 %. Verstärke unser Team zum 01.01.2021 in Vollzeit an einem unserer folgenden Standorte (Berlin, Erfurt, Hamburg, Hannover, Frankfurt, München) als Project Manager Kunden Portal (m/w/d) Business Unit Duales Studium Du verantwortest als Projektmanager „Kunden Portal" ganzheitlich unsere Self-Service Portal Lösung für B2B und B2C Kunden (Entwicklung, Implementierung, Einführung und Betrieb) Du identifizierst Geschäftsprozesse im Vertrieb/Marketing hinsichtlich der Digitalisierungsmöglichkeiten Du identifizierst, analysierst und priorisierst die Anforderungen des Business an das Kunden Portal Du entwickelst eine innovative State of the Art Kundenlösung Du übernimmst die Verantwortung für die Entwicklung neuer Funktionen mit Fokus auf Kundenservice und Effizienzsteigerung Du leitest eigenverantwortlich das Projekt und treibst dieses gezielt voran Du evaluierst die User Journey für B2B und B2C Seite inkl. z.B. Nutzungsverhalten User Acceptance Tests und leitest gezielt Maßnahmen zur Verbesserung ab Du sammelst detaillierte Anforderungen von den Schnittstellen Vertrieb, Marketing sowie IT und koordinierst die erfolgreiche Umsetzung in deren Teams Du arbeitest während des gesamten Entwicklungsprozesses eng mit den entsprechenden Teams (Marketing, Vertrieb, IT) zusammen, um sicherzustellen, dass die entwickelten Funktionen den gewünschten Zielen und Anforderungen entsprechen Du stimmst die Umsetzbarkeit mit der IT ab und achtest dabei auf wirtschaftliche Produktlösungen, die zur Geschäftsstrategie passen Du wirkst an Mitarbeiterschulungen mit Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in BWL oder vergleichbar und verfügst über mindestens 3-5 Jahre Berufserfahrung in der Implementierung von innovativen Kundenlösungen im Produktmanagement/ Projektmanagement Du bist erfahren in Agilen Methoden / SCRUM Du hast Erfahrung mit der Entwicklung von komplexen Anwendungen sowie der Implementierung, idealerweise mit Salesforce Du bist ziel- und leistungsorientiert, bist fähig schnell Entscheidungen zu treffen und dennoch kompromissbereit Du bringst Erfahrung in der Optimierung von digitalisierten Kundenprozessen Du bist versiert in allen Phasen des Projektmanagements, einschließlich der Identifizierung und des Managements von Risiken, dem Tracking von Abhängigkeiten und Meilensteinen sowie der Kommunikation über den Status des Gesamtprojektplans Du hast nachweislich mit cross-funktionalen Teams zusammengearbeitet Du verfügst über Durchsetzungskraft und diplomatisches Geschick Du behältst auch in stressigen Situationen den Überblick und verlierst das große Ganze nicht aus den Augen Eine vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe in sehr dynamischer Atmosphäre bei dem Vorreiter für digitale Bildung in Deutschland Über 90% Mitarbeiterzufriedenheit in sehr kollegialem Umfeld Attraktive Karriereperspektiven als Teil der sehr erfolgreichen Career Partner Gruppe Interne Weiterbildungsangebote und Entwicklungsperspektiven mit großen Gestaltungsfreiräumen für Ideen und Engagement Möglichkeit eines nationalen und internationalen Arbeitsplatzwechsels Leistungsgerechte Gehaltssteigerung, Mitarbeiterrabatte und Kooperationen Volle Flexibilität bei der Arbeitszeitgestaltung
Zum Stellenangebot

Sachgebietsleitung (w/d/m) im Sachgebiet Zentraler Service und Information

Fr. 27.11.2020
Hannover
Die Medizinische Hochschule  Hannover (MHH), mit rund 10.000 Beschäftigten größter Landesbetrieb des Landes Niedersachsen, ist eine universitäre Einrichtung für Forschung und Lehre in der Human- und Zahnmedizin und ein Universitätsklinikum der Supramaximalversorgung. Forschung, Lehre, Krankenversorgung und Administration arbeiten im Integrationsmodell auf dem MHH-Campus Hand in Hand. Leitung und Führung der Mitarbeiter_innen aus den Bereichen Rezeption, Telefonzentrale, Nachlassverwaltung, Fundbüro, Ausstellung und Backoffice Multikarte Steuerung der Dienstleister Sicherstellung des Qualitätsmanagements Hohe technische Affinität sowie Organisationstalent, sehr guter Kundenumgang/Orientierung. Aufgrund der Vielfalt der Aufgaben ist eine extrem hohe Auffassungsgabe und Flexibilität erforderlich. Sehr gute EDV Kenntnisse sowie sehr gute Deutschkenntnisse in Wort/Schrift. Erforderliche Qualifikation Fachwirt für Immobilienbewirtschaftung oder vergleichbares Mehrjährige Erfahrung als Führungskraft Mehrjährige Erfahrung in der Sicherheit in Gebäuden Eine unbefristete Vollzeitstelle (38,5 Wochenstunden) mit Vergütung nach TV-Land. Eine kollegiale Einarbeitung und vielfältige Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie ein umfangreiches Gesundheitsprogramm für Beschäftigte wird Ihnen ermöglicht. Zudem gibt es vielfältige Familienunterstützung und eine Kindertagesstätte mit Notfallkinderbetreuung. Darüber hinaus werden die üblichen sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes geboten. Die MHH ist zertifizierte familiengerechte Hochschule und setzt sich für die Förderung von Frauen im Berufsleben ein. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Software-Administratorin / Software-Administrator (m/w/d)

Fr. 27.11.2020
Hildesheim
Die Universität Hildesheim ist eine Profiluniversität in der Trägerschaft einer öffentlich-rechtlichen Stiftung mit rund 8.500 Studierenden und ca. 800 hauptberuflich Beschäftigten. Als Stiftungsuniversität gestalten wir die Entwicklung unserer Hochschule im Rahmen von Verfassung und Gesetz autonom und eigenverantwortlich. Im Dezernat für Studienangelegenheiten ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Software-Administratorin / Software-Administrator (m/w/d) (TV-L E 11, 75 %) für den Zeitraum von 2 Jahren zu besetzen. Die Befristung des Arbeitsverhältnisses erfolgt nach § 14 Abs. 2 des Gesetzes über Teilzeitarbeit und befristete Arbeitsverträge (TzBfG). Die Stelle ist in der Abteilung IT – Statistik – Kapazitätsrechnung des Dezernats für Studienangelegenheiten angesiedelt, zu dem außerdem das Immatrikulations- und das Prüfungsamt gehören. In der Abteilung wird u. a. das Campusmanagementsystem (CMS) der Universität betreut. Eine wichtige Komponente des CMS ist das Modul Lehre – Studium – Forschung (LSF) der HIS eG. Ein weiteres wichtiges Element, das eng mit dem LSF verzahnt ist, ist das Modul POS für die Prüfungsverwaltung. Für die Administration der studien- und lehrbezogenen Teile des LSF (Online-Vorlesungsverzeichnis) und für die Administration des POS suchen wir Verstärkung. Sie administrieren das Online-Vorlesungsverzeichnis. Dazu gehören Aufgaben wie z. B. die Koordination der Lehrveranstaltungserfassung sowie insbesondere auch Programmieraufgaben. Denn ein CMS ist ein dynamisches System, das ständiger programmtechnischer Anpassung und Weiterentwicklung bedarf. Solche Erweiterungen oder Anpassungen sind z. B. bei Änderungen in der Prüfungsverwaltung erforderlich, da die Verbuchung der Prüfungsleistungen durch die Lehrenden über das LSF erfolgt, das hier mit dem HIS-Modul POS zusammenarbeitet. Zusammen mit zwei Kolleginnen administrieren Sie auch das HIS-Modul POS. Dazu gehören insbesondere die strukturelle Abbildung der Prüfungs- und Studienordnungen sowie die Schnittstellenprogrammierung. Insbesondere die Schnittstelle zur Lehrveranstaltungsverwaltung (LSF) muss ordnungskonform konfiguriert werden, damit die Zuordnung der Lehrveranstaltungen, die ein Student belegt hat, zu den in der Studienordnung vorgesehenen Modulen korrekt erfolgt. Aber auch die Übernahme bestimmter Daten im Hinblick auf den Studienabschluss und die dadurch anzustoßenden Prozesse in der Studierendenverwaltung (HIS-SOS) ist bei der strukturellen Abbildung der Prüfungs- und Studienordnungen zu berücksichtigen. Schließlich sind Dokumente wie Zeugnis, Urkunde etc. gemäß den Vorgaben der jeweiligen Ordnung und unter Beachtung des Corporate Design zu gestalten und in das POS einzubinden. Sie planen Programm-, Daten- und Anwendertests und führen sie durch. Außerdem sind Sie für die Schulung und Beratung der verschiedenen Nutzer_innengruppen (Studierende, Lehrende, Mitarbeitende in den Sekretariaten, im Immatrikulations- und im Prüfungsamt) zuständig. Sie haben einen einschlägigen Bachelorabschluss oder eine vergleichbare Qualifikation Sie verfügen über theoretische und praktische Kompetenzen im Hinblick auf die Administration komplexer Anwendungsprogramme im Rahmen größerer Datenbanksysteme und haben diese vorzugsweise auch bereits im Rahmen beruflicher Tätigkeiten unter Beweis gestellt. Sie besitzen sehr gute Kenntnisse in PostgreSQL oder vergleichbaren Datenbanken. Sie besitzen gute Kenntnisse in XML und CSS und sind mit XML/XSLT-Programmiertechniken vertraut. Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse (mindestens C 1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens) Sie arbeiten gern eigenständig und im Team Sie können komplexe fachliche Zusammenhänge laienverständlich beschreiben und haben Freude daran, insbesondere Studierende und Lehrende bei allen Fragen rund um das LSF zu beraten. Vorteilhaft ist darüber hinaus Erfahrung im IT-Bereich einer Hochschule, insbesondere Erfahrung in der Administration eines CMS, idealerweise Erfahrung mit dem Modul LSF.Als familiengerechte Hochschule bieten wir ein abwechslungsreiches, interdisziplinäres Aufgabenspektrum, flexible Arbeitszeiten, regelmäßige Fort- und Weiterbildungen und eine Jahressonderzahlung im Rahmen des TV-L. Es erwartet Sie ein dynamisches, engagiertes und aufgeschlossenes Team. Nach erfolgter Einarbeitung besteht grundsätzlich die Möglichkeit zu alternierender Telearbeit.
Zum Stellenangebot

Lehrer (m/w/d) Pflege

Do. 26.11.2020
Stadthagen
Die Ludwig Fresenius Schulen zählen mit über 100 Schulen in mehr als 30 Städten zu den größten privaten Bildungsunternehmen in Deutschland. Zu unserem Bildungsangebot gehören Ausbildungen und Weiterbildungen in den Bereichen Therapie und Wellness, Pflege und Pädagogik, Medizin und Labor, Wirtschaft sowie Technik.  Als erfahrene Bildungsprofis unterstützen wir unsere Schüler mit allem, was sie brauchen, um bestmögliche Voraussetzungen für ein erfolgreiches Berufsleben zu haben. Zur Verstärkung unseres Teams an unserem Schulstandort Stadthagen ist folgende Stelle ab sofort in Vollzeit und unbefristet zu besetzen: Lehrer (m/w/d) Pflege Planung, Durchführung und Nachbereitung von theoretischem und fachpraktischem Unterricht Abnahme von Abschlussprüfungen Klassenleitung Beratung und Betreuung der Schülerinnen und Schüler Erstellung und Bewertung von Leistungskontrollen Inhaltlich-didaktische Weiterentwicklung des Curriculums gemeinsam mit den Kolleginnen/en im Team  Master of Education (Berufsbildende Schulen Erstfach Pflege oder Gesundheit),  Master Pflegepädagogik oder einen Bachelor Pflegepädagogik mit der Bereitschaft den Master zu absolvieren Ausbildung Altenpfleger/in, Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in Freude an der Wissensvermittlung  Engagement, Kommunikationsstärke und eine aufgeschlossene Art TV-L analoge Vergütung Flexible Einstiegsmöglichkeiten und ein unbefristetes Arbeitsverhältnis Unterstützung und Förderung Ihrer Entwicklung  Nachhaltiger leben – wie z.B. mit unserem Bike-Leasing Einen Familienservice und vermögenswirksame Leistungen Vergünstigungen bei Fitness Kooperationspartnern und corporate benefits Gestaltungsspielraum und die Möglichkeit des fachlichen Austauschs durch ein großes Netzwerk von Schulen
Zum Stellenangebot

Leitung des Fachbereichs Gesundheit (w/m/d)

Mi. 25.11.2020
Hannover
Die DIAKOVERE Annastift Leben und Lernen gGmbH sucht für das Berufsbildungswerk zum Anfang Januar 2021 eine Leitung des Fachbereichs Gesundheit (w/m/d) Der Arbeitsplatz ist Vollzeit unbefristet zu besetzen. Wir suchen eine/n Arzt/Ärztin für Allgemeinmedizin oder Arbeits- und Sozialmedizin, idealerweise mit Zusatzqualifikation im Bereich des Rehabilitationswesens. Im Fachbereich Gesundheit sind die begleitenden Dienste, ärztlicher Dienst, psychologischer Dienst und die Ergotherapie zusammengefasst. Wir bilden junge Menschen in mehr als 40 Berufen in Kooperation mit Wirtschaftsbetrieben der Region Hannover aus und unterstützen sie aktiv bei der Aufnahme einer betrieblichen Anschlussbeschäftigung.Sie sind an der beruflichen Rehabilitation junger Menschen mit Beeinträchtigungen interessiert. Zusammen mit den Mitarbeitenden aus unserem Fachbereich Gesundheit sichern Sie die kompetente rehabilitationsmedizinische Begleitung unserer Rehabilitanden. Ihre Aufgaben beinhalten die reha-medizinische Diagnostik, Begutachtung, Sprechstundentätigkeit, arbeitsmedizinische Unterstützung, sowie die Beratung und Fortbildung von Mitarbeitenden des Berufsbildungswerkes. Im multidisziplinären Förderprozess vertreten Sie die rehamedizinischen Aspekte. Als Leiter/in des Fachbereichs Gesundheit entwickeln Sie das Leistungsspektrum anforderungsbezogen weiter, koordinieren die Arbeit im Team, arbeiten praktisch mit und beteiligen sich an der Optimierung der Kernprozesse des Berufsbildungswerks.Wir erwarten neben einer Approbation als Arzt, fundierte Fachkompetenz, sehr gute kommunikative Fähigkeiten und die unbedingte Bereitschaft zur multidisziplinären Arbeit in den Reha-Teams. Erfahrungen in der Internistik und Psychosomatik sind wünschenswert.Wir bieten Ihnen eine sehr abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit mit geregelten Arbeitszeiten in einer 5-Tage-Woche ohne Bereitschafts- Wochenend- und Nachtdienste. Eine attraktive betriebliche Zusatzrente, und Unterstützung bei der Kinderbetreuung (im eigenen Betriebskindergarten der DIAKOVERE gGmbH). Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN) einschließlich der üblichen Sozialleistungen.
Zum Stellenangebot

Trainee als Anwendungsentwickler (m/w/d)

Mi. 25.11.2020
Hannover
SPECTRUM AG – das Unternehmen mit außergewöhnlichem Karriereprogramm. Fehlende Berufserfahrung? Ab sofort Vergangenheit! Mit 30 Jahren Erfahrung machen wir Dich fit für Deinen erfolgreichen Karrierestart in den Bereichen Versicherungen, Banken, Automotive und Industrie. Mach's einfach anders. Ein unbefristeter Arbeitsvertrag Fairer Ausgleich zwischen Beruf und Freizeit Unterstützung bei einem Wohnort­wechsel Intensive Einarbeitung, kontinuierliche Unterstützung sowie regelmäßiges Feedback durch Deinen persönlichen Mentor Individuell auf Dich und Deine Einstiegs­position angepasste spannende Praxis­phasen und begleitende Schulungen – alles nach dem Motto #sonotmainstream Es macht Dir Spaß, Deine Program­mier­kenntnisse in einzigartigen Projekten auszubauen und neue innovative Lösungen zu entwickeln Zu Deinem Aufgabengebiet gehören Konzeption, Programmierung sowie das Testen von zentralen Anwendungs­pro­grammen Du bist für die Entwicklung und Gestal­tung der IT- und Prozesslandschaft ver­antwortlich Wirke mit in einem spannenden Projekt zur Modernisierung und strategischen Neuausrichtung der Anwendungs­land­schaft Du hast Dein naturwissenschaftliches Studium der (Wirtschafts-)Informatik, (Wirtschafts-)Mathematik, Physik, Biologie, Chemie oder Dein (Wirt­schafts-)Ingen­ieurstudium bzw. ein Studium der Wirtschaftswissenschaften erfolgreich oder fast abgeschlossen Du besitzt Grundkenntnisse in der Programmierung aus Studium oder Praktikum und siehst in der wachsenden IT-Branche Deine berufliche Zukunft Es ist für Dich ein Ansporn, Neues zu lernen und das erlernte Wissen anzuwenden Du verfügst über analytische, konzeptionelle und kommunikative Fähigkeiten und kannst diese, verbunden mit Deiner Eigeninitiative, in einem Team erfolgreich einsetzen
Zum Stellenangebot

Referent/in (m/w/d) für den Familienservice (E 11 TV-L, Vollzeit)

Mo. 23.11.2020
Hildesheim
An der HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holz­minden/Göttingen ist im Gleichstellungsbüro am Standort Hildesheim zum 01.03.2021 befristet bis zum 02.07.2021 folgende Stelle zu besetzen: Referent/in (m/w/d) für den Familienservice (E 11 TV-L, Vollzeit) Bei dieser Stelle handelt es sich um eine Mutterschutzvertretung mit sich ggf. anschließender Elternzeitvertretung. Das Team des Gleichstellungsbüros unterstützt die Hochschule bei ihrem gesetzlichen Auftrag, sich aktiv für die Chancengleichheit von Frauen und Männern einzusetzen, bestehende Nachteile auszugleichen und Frauen- und Geschlechterforschung zu integrieren (vgl. § 3 Abs. 3 NHG). Im Gleichstellungsbüro ist auch der Familienservice angesiedelt, der sich für die Vereinbarkeit von Studium bzw. Beruf und Familie einsetzt. Sie beraten und unterstützen Studierende und Beschäftigte mit Familienverantwortung bei der Vereinbarkeit von Studium bzw. Beruf und Familie. Sie entwickeln und koordinieren die familienfreundlichen Maßnahmen der HAWK in Abstimmung mit der Hochschulleitung, den Fakultäten, den Abteilungen sowie der hauptberuflichen Gleichstellungsbeauftragten. Dazu gehören u. a. die Organisation und Weiterentwicklung der mobilen Kinderbetreuung in Not- und Sonderfällen sowie die Umsetzung des Abschlussstipendiums für Studierende und Promovierende mit Familienverantwortung. Durch eine umfassende Öffentlichkeitsarbeit informieren Sie zu den familienfreundlichen Angeboten und bieten aktuelle Informationen, u. a. durch die Pflege und Weiterentwicklung des Internetauftritts für den Familienservice und die Gestaltung der Informationsflyer. Auch die Teilnahme an hochschulweiten oder fakultätsinternen Veranstaltungen zur Präsentation des Serviceangebots gehört zu Ihren Aufgaben. Sie arbeiten in Arbeitsgruppen und Gremien innerhalb der Hochschule mit, um die Familienfreundlichkeit weiter zu verankern. Sie engagieren sich aktiv in Netzwerken zum Thema Familienfreundlichkeit an Hochschulen, u. a. durch die Vertretung der HAWK beim Verein „Familie in der Hochschule e.V.“ Darüber hinaus koordinieren oder organisieren Sie Veranstaltungen für Studierende und Beschäftigte mit Familienverantwortung und begleiten diese bei Bedarf vor Ort. Sie haben ein Hochschulstudium erfolgreich abgeschlossen, bevorzugt im sozial- oder geisteswissenschaftlichen Bereich Sie kennen sich mit Hochschulstrukturen aus und haben Kenntnisse in der Umsetzung von familienfreundlichen Maßnahmen Sie besitzen Genderkompetenz sowie Erfahrungen in der Beratung, idealerweise im Hochschulkontext Sie überzeugen durch eine souveräne und zugewandte Kommunikationsfähigkeit, eine ausgeprägte Serviceorientierung sowie eine sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise Sie arbeiten gleichermaßen selbständig wie kooperativ und tragen zu einer konstruktiven Zusammenarbeit (team- und hochschulintern) bei Sie haben sehr gute Kenntnisse in den MS-Office-Programmen Sie beherrschen die deutsche und englische Sprache in Wort und Schrift Wünschenswert sind Grundkenntnisse in einem CMS sowie (Online-)Medienkompetenz
Zum Stellenangebot

Sozialassistent*in (d/m/w)

Mo. 23.11.2020
Hannover
Die Dachstiftung Diakonie sucht für die Stephansstift Kindertagesstätten und Familienzentren gemeinnützige GmbH für die Kita am Welfenplatz in Hannover zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Sozialassistent*in (d/m/w) Die neu errichtete Einrichtung betreut 95 Kinder in drei Krippengruppen und zwei Kindergartengruppen. Wochenarbeitszeit: in Vollzeit (38,5 Stunden) Eingruppierung: E 6 TVDN Die Arbeit mit Krippenkindern im Alter von 1 bis 3 Jahren gemeinsam mit einer Erstkraft Planung, Vorbereitung und Durchführung der pädagogischen Arbeit mit Kindern und Eltern nach Maßgabe der Konzeption der Einrichtung und des Leitbildes Dokumentation der individuellen Lernprozesse der Kinder Zusammenarbeit mit Eltern im Sinne einer Erziehungspartnerschaft Zusammenarbeit mit Schulen und Institutionen aktive Elternarbeit kollegiale Zusammenarbeit mit dem gesamten Team fundierte Erfahrungen in der pädagogischen Arbeit mit Kindern Belastbarkeit und Flexibilität gute kommunikative Fähigkeiten, Zuverlässigkeit und Engagement Erwartet wird die Identifikation mit den diakonischen Zielen unseres christlich geprägten Unternehmens Ein interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet Eine Vergütung nach dem Tarifvertrag der Diakonie Niedersachsen (Kinderzulage, Jahressonderzahlung etc.) Zusätzliche betriebliche Altersversorgung Qualifizierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement Jobticket Wir ermuntern Menschen mit Behinderung mit der ausgeschriebenen Qualifikation und Eignung sich zu bewerben.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter/in (m/w/d) für Personalangelegenheiten (E8 TV-L, 19,90 Std./Woche)

Fr. 20.11.2020
Hildesheim
An der HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holz­minden/Göttingen sind in der Personalabteilung am Standort Hildesheim zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei unbefristete Stellen in Teilzeit zu besetzen: Sachbearbeiter/in (m/w/d) für Personalangelegenheiten (E8 TV-L, 19,90 Std./Woche) Abwicklung der Personalangelegenheiten der studentischen und wissenschaftlichen Hilfskräfte, insbesondere: Bearbeitung von Einstellungen und Weiter­beschäf­ti­gungen einschließlich Ausfertigung und Abschluss von Arbeitsverträgen sowie Korrespondenz mit der Bezügestelle Bearbeitung von Änderungen im Beschäftigungs­verhältnis Bearbeitung von Austritten Datenpflege in SAP Funktion als Ansprechpartner/in für die Hilfskräfte zu allen operativen personellen Fragestellungen Allgemeine Verwaltungstätigkeiten Vorausgesetzt werden abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungs­fach­angestellte/r oder eine gleichwertige Ausbildung sehr gute Kenntnisse in den MS-Office-Programmen Wünschenswert wären darüber hinaus Kenntnisse im Arbeitsrecht Berufserfahrung im Hochschulbereich Kenntnisse im SAP-HR-Modul Neben Ihren fachlichen Kenntnissen erwarten wir Verantwortungsbewusstsein und ein hohes Maß an Eigeninitiative Organisationsfähigkeit mit strukturierter, sorgfältiger und präziser sowie voraus­schauender und selbständiger Arbeitsweise Teamfähigkeit gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen hohe Belastbarkeit und Flexibilität Kundenorientierung sowie Erfahrung im Umgang mit Publikumsverkehr hohes Maß an Loyalität
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal