Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bildung & Training: 39 Jobs in Esch

Berufsfeld
  • Sachbearbeitung 5
  • Leitung 4
  • Teamleitung 4
  • Finanzbuchhaltung 2
  • Assistenz 2
  • Assistenzberufe 2
  • Betriebs- 2
  • Bilanzbuchhaltung 2
  • Controlling 2
  • Filialleitung 2
  • Administration 2
  • Gruppenleitung 2
  • Netzwerkadministration 2
  • Niederlassungs- 2
  • Praxispersonal 2
  • Sekretariat 2
  • Systemadministration 2
  • Therapie und Assistenz 2
  • Weitere: Bildung und Soziales 2
  • Weitere: Pflege 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Bildung & Training
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 38
  • Ohne Berufserfahrung 22
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 35
  • Teilzeit 15
  • Home Office 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 28
  • Befristeter Vertrag 10
  • Praktikum 1
Bildung & Training

OP-Pfleger (Operationstechnische Assistenz / Gesundheits- und Krankenpfleger/-in) (w/m/d) für den HNO-OP

Di. 29.09.2020
Köln
Arbeiten an der Uniklinik Köln und der Medizinischen Fakultät heißt die Zukunft mitzugestalten – die Zukunft der Medizin, der Patientinnen und Patienten und natürlich Ihre eigene Zukunft. Sie profitieren von 59 Kliniken und Instituten sowie zahlreichen weiteren Abteilungen und Einrichtungen und über 10.000 Arbeitsplätzen. Die Medizinische Fakultät der Universität zu Köln und die Uniklinik Köln übernehmen wichtige gesellschaftliche Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Ein enges Netzwerk mit vielen universitären und außeruniversitären Partnern garantiert eine international erfolgreiche Wissenschaft sowie die exzellente Ausbildung unserer Studierenden. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt OP-Pfleger/-in (Operationstechnische Assistenz / Gesundheits- und Krankenpfleger/-in) (w/m/d) für den HNO-OP Voll- oder Teilzeit; unbefristet Im HNO-OP mit derzeit 3 ITN Sälen erwartet Sie ein abwechslungsreicher und spannender Arbeitsplatz, der das gesamte universitäre Spektrum der HNO abdeckt. Zu den Schwerpunkten gehören u. a.: Tumor Operationen im Kopf- und Halsbereich: Kehlkopf, Parotis, Defektdeckungen mittels Radialislappen Cochlea Implantationen (CI) Laserchirurgie Septum und Nasennebenhöhlen Septorhinoplastik Ohrchirurgie (Höraufbau, Cholesteatom) Schädelbasischirurgie Sie treffen auf ein aufgeschlossenes Team, in dem eine offene Kommunikation und ein respektvoller Umgang großgeschrieben wird. Die Zusammenarbeit der verschiedenen Berufsgruppen zeichnet sich durch gegenseitige Anerkennung und Wertschätzung aus. Sie sind im HNO-OP der Uniklinik Köln tätig und assistieren bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von operativen Eingriffen im Hals-, Nasen- und Ohrenbereich, z. B.: Tumorchirugie, wiederherstellenden Hörchirugie, Nasenkorrektur-OP, Laserchirugische Eingriffe Sie betreuen Patientinnen und Patienten aller Altersgruppen und Krankheitsbilder Sie nehmen an den Bereitschaftsdiensten teil Gesundheits- und Krankenpfleger/-in / Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-in (w/m/d) mit und ohne Erfahrung in der OP-Pflege oder Abgeschlossene Ausbildung in der Operationstechnischen Assistenz (OTA) (w/m/d) oder Fachgesundheits- und Krankenpfleger/-in für den Operationsdienst oder Fachgesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-in (w/m/d) für den Operationsdienst Tätigkeit in einem Krankenhaus der Maximalversorgung Individuelles Einarbeitungskonzept je nach Erfahrungsstand Eine attraktive, der Aufgabe entsprechende Vergütung Vielfältige Chancen der persönlichen Entwicklung, z. B. Traineeprogramm für Nachwuchsführungskräfte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Weitere Leistungen und Angebote wie z. B. Jobticket, Betriebliche Altersversorgung (VBL), ein gemeinsames Sommerfest und Fußball-Turnier (Lindenburg Cup) Vergütung nach TV-L bis EG Kr 9 je nach Eignungsvoraussetzung
Zum Stellenangebot

Fachangestellter (m/w/d) für Medien- und Informationsdienste, Fachrichtung Bibliothek

Di. 29.09.2020
Köln
Die CBS International Business School ist eine staatlich anerkannte, inter­national aus­gerichtete Wirtschafts­hoch­schule in privater Trägerschaft, die betriebs­wirt­schaft­liche Bachelor- und Master­studien­gänge sowie MBA-Programme über­wiegend in englischer Sprache anbietet. Sie ist Teil der Stuttgarter Klett-Gruppe, die als eines der führenden Bildungs­unternehmen in Europa inter­national in 16 Ländern vertreten ist. Zur Verstärkung der Hochschul­verwaltung und zum weiteren Ausbau der Service- und Dienst­leistungs­qualität der CBS suchen wir für unseren Campus Köln ab sofort in Vollzeit einen Fachangestellten (m/w/d) für Medien- und Informationsdienste, Fachrichtung Bibliothek Übernahme des Ausleih- und Auskunfts­dienstes Literaturbeschaffung Betreuung von Dozenten im Hinblick auf Literatur­anfragen Betreuung der studentischen Aushilfen Allgemeine Verwaltungsaufgaben, u.a. Erstellung einer Literatur-Empfehlungs­liste, Statistiken, Zeit­schriften­katalogisierung, Rechnungs­bearbeitung, Mahn­schreiben, Inventur, Pflege der Bibliotheks­website, Einspielen von Benutzer­daten in das Bibliotheks­system WinBIAP Ggf. Unterstützung bei der Umsetzung von daten­schutz­recht­lichen Vorgaben Abgeschlossene Berufsausbildung (vorzugsweise im kauf­männischen Bereich) Idealerweise erste Berufs­erfahrung im Bibliotheks­wesen Sehr gute Englischkenntnisse Eine ausgeprägte Service­orientierung Hohes Maß an inter­kultureller Kompetenz Freude am Umgang mit Studierenden Erste Erfahrung mit allgemeinen Datenschutz­vorgaben ist wünschenswert Ein innovatives, dynamisches Team in einem modernen Arbeits­umfeld Gestaltung und Weiterentwicklung des übertragenen Aufgaben­bereichs Flache Hierarchien und eine offene Kommunikations­kultur Viele Benefits, wie z.B. Teilnahme an zahlreichen Veranstaltungen, wöchentlichen Obstkorb, kosten­pflichtiges Jobticket oder Parkplatz, vermögens­wirksame Leistungen sowie flexibles und familien­freundliches Arbeiten Gute Entwicklungsperspektiven in einem wachsenden Unternehmen in einer sich stetig wandelnden Bildungs­branche
Zum Stellenangebot

Senior Controller (m/w/d)

Mo. 28.09.2020
Köln
Die COGNOS International SE ist der internationale Arm der COGNOS AG, einem der größten privaten Bildungsunternehmen in Deutschland. Die vom Familienunternehmer Ludwig Fresenius getragene COGNOS International betreibt berufliche Hochschulen und Weiterbildungseinrichtungen im In- und Ausland. Zur COGNOS International gehören die Akademie International, die Weiterbildungsangebote im In- und Ausland anbietet, die LUNEX University in Luxemburg mit Schwerpunkt Gesundheit und Sport, sowie die AMBIS, die größte private Hochschule Tschechiens mit Schwerpunkt BWL, Security und Stadtentwicklung. Zusätzlich verfolgt die COGNOS International Bildungsprojekte in Asien und Afrika, unter anderem für das deutsche Entwicklungshilfeministerium. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Köln ist folgende Stelle ab sofort in Vollzeit und unbefristet zu besetzen: SENIOR CONTROLLER (M/W/D) Verantwortung für das Controlling der COGNOS International SE Berichterstattung und Analyse der operativen Entwicklung sowie Beratung und Unterstützung der Gesellschaften, der Geschäftsführung und dem Verwaltungsrat Eigenständige Erstellung des Jahresbudgets sowie der unterjährigen Forecasts der zugehörigen Firmen und Projekte Koordination der Forecasting- und Budgetprozesse von 7 Gesellschaften, u.a. mit Sitz in Luxemburg, Tschechien und China Prüfung und Freigabe des Monatsabschlusses für die Gesellschaften des internationalen Geschäftsbereiches Projektcontrolling und finanzielle Abwicklung von öffentlich geförderten Projekten Enge Abstimmung mit dem Controlling der COGNOS AG Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Master-Studium, idealerweise mit dem Schwerpunkt Controlling oder Accounting Mehrjährige Berufserfahrung im Controlling Zahlenaffinität sowie analytisches und lösungsorientiertes Denken Internationale Projektmanagement Erfahrung Operative „hands-on“ Mentalität Resilienz, Durchsetzungsstärk und Zielfokussierung Kommunikationsstärke Sehr gutes Deutsch und Englisch, idealerweise Französisch Ein dynamisches Umfeld, in dem Sie Ihre Ideen einbringen können, sowie die Möglichkeit, diese mit uns gemeinsam zu verwirklichen Austausch auf Augenhöhe, flache Hierarchien und eine offene Diskussionskultur Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis 30 Urlaubstage im Jahr Nachhaltiger leben – wie z.B. mit Bike-Leasing oder einem Jobticket
Zum Stellenangebot

Director (m/w/d) of Photography

Mo. 28.09.2020
Köln
An der Hochschule Fresenius trifft Tradition auf Innovation. Ob digitale Transformation, demografischer Wandel oder Fachkräftemangel – wir verstehen, was Menschen, Gesellschaft und Wirtschaft bewegt. Mit rund 15.000 Studierenden gehören wir zu den größten und renommiertesten privaten Hochschulen in Deutschland. An unseren deutschlandweiten Standorten bilden wir die nächste Generation von Fach- und Führungskräften optimal aus. Dabei sind das Wissen, das Können und die Erfahrung unserer Mitarbeiter die wichtigste Voraussetzung, um den Anspruch an die hohe Qualität und Aktualität unserer Lehrinhalte zu verwirklichen. Seien Sie Teil davon und gestalten Sie die Zukunft mit Fachkompetenz, Kreativität, Agilität und Empathie mit. Zur Verstärkung für unseren Fachbereich Berufsbegleitend/Fernstudium  suchen wir an unserem Standort Köln ab sofort in Voll- oder Teilzeit (20-40 Stunden) und zunächst befristet einen Director (m/w/d) of Photography Durchführung von Studio- (Lehr- und Marketingvideos) und szenischen Drehs (Stakeholderansprachen, Gesprächssettings usw.) Vor- und Nachbereitung (Planung, Redaktion, Aufnahme und Postproduktion) Terminkoordinationen Erstellung digitaler Bildormate im Rahmen der Content-Produktion Ausbildung im Bereich Director of photography oder Mediengestaltung Bild und Ton Sehr gute Kompetenzen in Planung, Redaktion & Aufnahme von Studio- und szenischen Drehs bis zur Postproduktion (Schnitt) ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit & Kreativität Sehr gute technische Kenntnisse Selbstständige Arbeitsweise mit professionellem Zeit- und Prioritätenmanagement Flache Hierarchien Familienfreundlichkeit Spannende Aufgaben Austausch auf Augenhöhe Sinnstiftende Tätigkeit Kollegiale Unterstützungskultur Dynamisches Umfeld Entwicklungsmöglichkeiten Verantwortung und Gestaltungsspielraum Kantine Mitarbeiterevents
Zum Stellenangebot

Junior Digital Marketing Manager (m/w/d)

Mo. 28.09.2020
Köln
An der Hochschule Fresenius trifft Tradition auf Innovation. Ob digitale Transformation, demografischer Wandel oder Fachkräftemangel – wir verstehen, was Menschen, Gesellschaft und Wirtschaft bewegt. Mit rund 15.000 Studierenden gehören wir zu den größten und renommiertesten privaten Hochschulen in Deutschland. An unseren deutschlandweiten Standorten bilden wir die nächste Generation von Fach- und Führungskräften optimal aus. Dabei sind das Wissen, das Können und die Erfahrung unserer Mitarbeiter die wichtigste Voraussetzung, um den Anspruch an die hohe Qualität und Aktualität unserer Lehrinhalte zu verwirklichen. Seien Sie Teil davon und gestalten Sie die Zukunft mit Fachkompetenz, Kreativität, Agilität und Empathie mit. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir in Köln ab sofort in Vollzeit einen Junior Digital Marketing Manager (m/w/d) Betreuung sowie Umsetzung von Online und Performance-Marketing Maßnahmen, SEA (Google Ads und Bing Ads sowie Facebook/Instagram/Linkedin) Weiterentwicklung und Optimierung von Online-Marketing Maßnahmen (Paid & Owned) Fortlaufendes Performance-Tracking und Durchführung von Folgeanalysen Durchführung von A/B-Testing mit Fokus auf Conversions und Mobiloptimierung Unterstützung in der Webseitenpflege Erfolgreiches Studium im Marketing und/oder Kommunikation oder vergleichbares Erste Hands-on- Erfahrung im Umgang mit Google und Facebook Ads, Google Tag Manager und Google Analytics Erste Erfahrungen in der Umsetzung, Pflege und Optimierung von Online und Performance-Marketing Maßnahmen Erste Erfahrungen im Umgang mit Analyse-Tools (wie z.B. Google Analytics, Sistrix, SEMrush) Erste Erfahrungen mit Keyword Recherchen, Zielgruppenaufbau und Reporting (Google Data Studio) Kenntnisse im Umgang mit Content-Management-Systemen (WordPress) Kenntnisse im Umgang mit der Adobe-Creative Software und Office Programmen Gutes Zeit- und Prioritätenmanagement Selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise Flache Hierarchien Familienfreundlichkeit Spannende Aufgaben Austausch auf Augenhöhe Sinnstiftende Tätigkeit Kollegiale Unterstützungskultur Dynamisches Umfeld Entwicklungsmöglichkeiten Verantwortung und Gestaltungsspielraum Jobticket Kantine Vertrauensarbeitszeit Mitarbeiterevents
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter*in als Assistenz Personal + Recht (m/w/d) in Teilzeit

Mo. 28.09.2020
Köln
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n verantwortungsvolle*n  Mitarbeiter*in als Assistenz Personal + Recht (m/w/d) in Teilzeit (30 Wochenstunden) Die ifs internationale filmschule köln ist eine künstlerisch-wissenschaftlich ausgerichtete Aus- und Weiterbildungsinstitution für Medienschaffende. Unser Programmprofil  umfasst den Bachelorstudiengang Film mit den Fachschwerpunkten Drehbuch, Regie, Kreativ Produzieren, Kamera, Editing Bild & Ton, VFX & Animation und Szenenbild, die Masterstudiengänge Serial Storytelling, Digital Narratives und 3D Animation for  Film & Games sowie umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten. Unsere Studiengänge bieten wir in Kooperation mit der TH Köln an.Das Aufgabengebiet umfasst die organisatorische und administrative Unterstützung der Leitung Personal und Recht im Tagesgeschäft und bei der Betreuung der Mitarbeiter*innen. Im Bereich Personal unterstützen Sie die Leitung bei der Beratung von Bewer­ber*innen, Mitarbeiter*innen und studentischen Hilfskräften in allen personalrelevanten und sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen. Zu Ihren wesentlichen Aufgaben gehören zudem insbesondere die Personalverwaltung, die Pflege der Personalakten sowie Verwaltung und Vorbereitung von Mitarbeiterverträgen, Zeugnissen und Bescheinigungen, die Betreuung von Bewerbungsverfahren sowie die Entgeltüberprüfung und die Koordination mit dem Steuerberater hinsichtlich der Gehaltsabrechnungen aller Mitarbeiter*innen und studentischer Hilfskräfte. Im Bereich Recht unterstützen Sie die Leitung bei der Ver­tragsverwaltung und Pflege der Filmlizenzdatenbank sowie bei der Betreuung des Fördervereins der ifs und der damit verbundenen administrativen Abwicklung der Stipendien­vergabe.Sie verfügen über eine kaufmännische Ausbildung, vorzugs­weise mit Personalschwerpunkt oder ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Personal. Wünschenswert sind  zudem mehrere Jahre Berufserfahrung im Personalwesen. Ihre Arbeitsweise ist sorgfältig, strukturiert und vorausschau­end. Sie verfügen über eine hohe Dienstleistungsorientierung und ein verbindliches Auftreten. Darüber hinaus arbeiten Sie gerne im Team und haben Freude an der Zusammenarbeit mit Menschen. Den Umgang mit MS Office Anwendungen beherrschen Sie selbstverständlich und können sich schnell in neue Softwareprogramme einarbeiten.Wir bieten Ihnen die Mitarbeit in einem motivierten Team mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit und Eigenverantwortung sowie Raum für Ideen. Das Arbeitsverhältnis ist zunächst auf ein Jahr befristet, kann jedoch grundsätzlich nach Ablauf der Befristung verlängert werden.
Zum Stellenangebot

stellvertretende Einrichtungsleitung (m/w/d) in einer Kindertagesstätte

Sa. 26.09.2020
Erftstadt
Kompetent und engagiert für Kinder, Jugendliche und Familien – Gemeinsam Zukunft gestalten   Im Amt für Jugend, Familie und Soziales der Stadt Erftstadt ist folgende Leitungsfunktionen unbefristet nach zu besetzen:    Ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt ist die Stelle der                                                       stellvertr. Einrichtungsleitung (m/w/d)   der städt. Kindertagesstätte „Auenland“ in Erftstadt-Blessem, In der Aue 23, im Umfang von 39 Wochenarbeitsstunden zu besetzen.   Die Eingruppierung orientiert sich an der tatsächlichen Belegung der Einrichtung und erfolgt zurzeit nach Entgeltgruppe S 9 TV SuE.  Die Aufgabe der stellvertretenden Einrichtungsleitung beinhaltet die fachliche Umsetzung und Förderung des konzeptionellen und strukturellen Entwicklungsprozesses der Einrichtung. Die Mitwirkung bei der Qualitätsentwicklung pädagogischer Standards innerhalb der städtischen Kinderbildungseinrichtungen ist gefordert.Voraussetzung sind Flexibilität, Selbstständigkeit, ergebnisorientierter Arbeitsstil sowie die Fähigkeit zu kreativer Problemlösung, Teambegleitungskompetenz, sehr gute kommunikative Fähigkeiten, Verhandlungsgeschick, souveränes Auftreten, ausgeprägte Sozialkompetenz sowie ressourcenorientiertes Arbeiten.   Es wird erwartet, dass der/die Bewerber/innen eine Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieher/in oder ein Studium der Früh-/Pädagogik, der Bildungs- und Erziehungswissenschaft  oder der Sozialen Arbeit erfolgreich abgeschlossen hat und eine mindestens 2-jährige Berufserfahrung nachweisen kann.Auswahlentscheidungen erfolgen unter Berücksichtigung des Landesgleichstellungsgesetzes NRW und des bestehenden Gleichstellungsplans. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen und diesen gleichgestellten behinderten Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Stadt Erftstadt bietet Maßnahmen zur Work-Life-Balance.   Erftstadt liegt mit sehr guter Verkehrsanbindung zu den beiden Großstädten Köln und Bonn im Naturpark Rheinland und in unmittelbarer Nähe der landschaftlich reizvollen Eifel. Zur Erholung und Freizeitgestaltung bestehen in Erftstadt und nächster Umgebung viele Möglichkeiten. Die Stadt verfügt über attraktive Einrichtungen auf dem Bildungs-, Kultur- und Sportsektor. Weitere Informationen über Erftstadt erhalten Sie auf unserer Homepage unter www.erftstadt.de.   Interessierte nutzen bitte bis zum                                                                           25.09.2020   den auf www.erftstadt.de zur Verfügung stehenden Bewerbungslink unter   https://formulare.kdvz-frechen.de:443/metaform/Form-Solutions/sid/assistant/5d6393e6e4b02c17dbbbd768     Bitte nutzen Sie ausschließlich den Link auf der Homepage. Bewerbungen auf anderem Wege können nicht berücksichtigt werden; ebenso unvollständige Bewerbungen.   Zudem sucht die Stadt Erftstadt laufend neues Personal für die Kindertagesstätten, sowohl Fach- wie auch Ergänzungskräfte. Auf die Dauerausschreibung auf der städtischen Homepage unter www.erftstadt.de wird verwiesen.   Tel. Auskunft                                     Abt. Kindertagesbetreuung, Frau Zierke-Kaiser 02235/409-238 Abt. Kindertagesbetreuung, Frau Röttgen 02235/409-236 Personalabteilung, Frau Tütt 02235/409-511  
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche Mitarbeiterin/wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d) für das Qualitätsmanagement in Studium und Lehre

Sa. 26.09.2020
Mönchengladbach
Die Hochschule Niederrhein ist mit über 14.000 Studierenden, mehr als 80 Studiengängen und zehn Fachbereichen an den Standorten Krefeld und Mönchengladbach eine der größten und leistungsfähigsten deutschen Fachhochschulen. Sie hat eine mehr als 150-jährige Tradition. Angewandte Forschung und projektorientiertes Studieren sind Grundlage unserer Wissensvermittlung. Die Hochschule Niederrhein verfügt über ein enges kooperatives Verhältnis zu Unternehmen, Kommunen und Institutionen in der Region. Im Ressort des Vizepräsidenten für Studium und Lehre der Hochschule Niederrhein am Standort Mönchengladbach ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer wissenschaftlichen Mitarbeiterin / eines wissenschaftlichen Mitarbeiters (w/m/d) für das Qualitätsmanagement in Studium und Lehre befristet entsprechend der Projektlaufzeit bis zum 31.03.2025 in Vollzeit (derzeit 39 Stunden 50 Minuten) zu besetzen. Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.Die Hochschule Niederrhein strebt bis 2025 die Entwicklung und Implementierung eines umfassenden und hochschulweiten Qualitätsmanagementsystems in Studium und Lehre sowie die Durchführung einer Systemakkreditierung an. Hierbei übernehmen Sie sowohl fachbereichsübergreifende als auch fachbereichs­spezifische Aufgaben: Fachbereichsübergreifende Aufgaben: Stellvertretende Leitung des Qualitätsmanagements in Studium und Lehre und der Durchführung der Systemakkreditierung Wissenschaftliche Recherche, Aufbereitung und Bewertung neuer Konzepte zur Entwicklung und Implementierung von Qualitätsmanagementsystemen in Studium und Lehre Entwicklung und Durchführung einer Kommunikations- und Beteiligungsstrategie Übernahme von Aufgabenpaketen in der Vorbereitung und Durchführung einer Systemakkreditierung, bspw. die Aufbereitung der Unterlagen und die Koordination des Verfahrens Fachbereichsspezifische Aufgaben: Qualitätssicherungsaufgaben in den Fachbereichen, bspw. durch die Erstellung eines fachbereichs­spezifischen Qualitätsberichts, Ableitung von Handlungsempfehlungen und Beratung der Verantwortlichen zur Weiterentwicklung der Studiengänge Weiterentwicklung von Verfahren und Instrumenten der fachbereichsspezifischen Qualitätssicherung sowie -entwicklung unter Berücksichtigung des hochschulweiten Qualitätsmanagementsystems in Studium und Lehre Entwicklung und Durchführung von fachbereichsspezifischen Projekten zur Qualitätsentwicklung in Studium und Lehre Zwingend vorausgesetzt wird: Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder Universitäts-Diplom) idealerweise im Bereich Bildungs- oder Wirtschaftswissenschaften Erfahrungen, vorzugsweise mit Bezug zum Hochschulumfeld, in mindestens einem der nachstehenden Bereiche: Qualitätsmanagement Prozessmanagement Projektmanagement Akkreditierung Darüber hinaus ist wünschenswert: Eine ausgeprägte Fähigkeit zum konzeptionellen Arbeiten Kenntnisse im strategischen Management Moderationsfähigkeit Koordinations- und Organisationsgeschick Sie sollten Freude am Umgang mit Menschen haben, teamfähig sein und über ein verbindliches kunden- und serviceorientiertes Auftreten verfügen. Kommunikative Kompetenz zeichnet Sie aus. Eine eigenständige, strukturierte und vorausschauende Arbeitsweise ist für Sie selbstverständlich. Für fachliche Rückfragen steht Ihnen Frau Dr. Nadine Garrido Mira (E-Mail: Nadine.garrido-mira@hs-niederrhein.de) zur Verfügung. Die hier geforderten Kenntnisse, Erfahrungen und Kompetenzen sind von Bewerberinnen und Bewerbern nachzuweisen oder zumindest im Bewerbungsschreiben zu benennen. Fehlende Nachweise werden nicht nachgefordert. Es gelten die eingereichten Bewerbungsunterlagen. Die Eingruppierung erfolgt entsprechend der wahrzunehmenden Tätigkeiten, bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzung, in Entgeltgruppe 13, Teil I – Allgemeine Tätigkeitsmerkmale für den Verwaltungsdienst der Entgeltordnung des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Nähere Informationen finden Sie unter: https://www.finanzverwaltung.nrw.de/de/bezuegetabellen Die Hochschule Niederrhein fördert Frauen und fordert sie deshalb ausdrücklich zur Bewerbung auf. Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden sie bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sowie Gleichgestellter im Sinne des § 2 Abs. 3 SGB IX werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Niederlassungsleiter m/w/d in Vollzeit - unbefristet

Sa. 26.09.2020
Köln
Die BildungsAkademie Graf GmbH ist mit der Marke „MeisterAkademie Graf“ einer der Spezialisten im Bereich der Weiterbildungen für Fach- und Führungskräfte (IHK) in Teilzeit und Vollzeit. Ein einzigartiges Portfolio von derzeit über 300 spezialisierten Dozenten unterstützt unsere Teilnehmer bundesweit zur Prüfungsvorbereitung (Fachwirte / Betriebswirte / Industriemeister) an den verschiedenen IHK´s. Unser Motto: Smartes Lernen für clevere Köpfe. Als erfolgreiches Familienunternehmen legen wir einen besonderen Anspruch auf hohe Qualität und überdurchschnittliche Dienstleistungen, welche die gesamte Unternehmenskultur prägen. Wir verstehen uns als moderne, innovative BildungsAkademie und leben einen respektvollen Umgang miteinander.  Wünschen Sie sich eine langfristige und vertrauensvolle Zusammenarbeit? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Aufgrund unseres Wachstums am Standort Köln suchen wir ab sofort einen       Niederlassungsleiter m/w/d in Vollzeit – unbefristet – Leitung eines interdisziplinären Teams Steuerung und Koordination des Tagesgeschäfts Verantwortung für alle kaufmännischen und operativen Belange der Niederlassung Anfallende administrative, organisatorische und planerische Aufgaben Fachliche und disziplinarische Leitung der Mitarbeiter Erstellung regelmäßiger Reports an die Geschäftsleitung Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln Kaufmännische und/oder betriebswirtschaftliche Ausbildung Führungskompetenz und Organisationsfähigkeit Kooperations-, Kommunikations- und Teamfähigkeit Durchsetzungsfähigkeit, Verhandlungsgeschick und Verantwortungsbewusstsein Flexibilität und Eigeninitiative  Routinierter Umgang mit MS Office selbstverständlich Mehrjährige Führungserfahrung Immer ein Lächeln im Gesicht :)  einen unbefristeten Arbeitsvertrag eine Vollzeitanstellung 30 Tage Urlaub / Jahr (auch anteilsweise in der Probezeit :) ) Sonderurlaub bei Geburtstag Wir l(i)eben Work-Life-Balance! Überstunden sind nicht erwünscht! Nutzen Sie Ihre Freizeit lieber für schönere Dinge ;-) Betriebliche Altersvorsorge Betriebliche Krankenvorsorge (kostenlose exklusive private Krankenzusatzversicherung) auf Wunsch attraktives Firmenfahrzeug nach der Probezeit, auch zur privaten Nutzung (inkl. Tankkarte) Babyprämie in Höhe von 1.000 € Kindergartenzuschuss regelmäßige kostenlose Fortbildungen diverse kostenlose Getränke ein freundliches und engagiertes Team flache Hierarchien Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung. Der Umwelt zuliebe möchten wir möglichst auf Papier verzichten, daher führt Ihr erster Weg zu uns über das Bewerberportal oder per Mail (application+job+buqmv56r@jobbase.io).
Zum Stellenangebot

Belegungs- und Prozessmanager (m/w/d)

Sa. 26.09.2020
Mönchengladbach
Die Städtischen Kliniken Mönchengladbach als Akademisches Lehr­kranken­haus der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf sind ein Schwer­punkt­kranken­haus mit 554 Betten. Wir beschäftigen mehr als 1.300 Mit­ar­bei­terinnen und Mitarbeiter in 10 Organisationseinheiten sowie einem Sozialpädiatrischen Zentrum. Belegungs- und Prozessmanager (m/w/d) Zu Ihren Aufgaben gehören die Analyse und der Aufbau eines patientenorientierten sowie wirtschaftlichen Betten­managements. Außerdem wirken Sie an der Verweildauersteuerung mit. Sie fungieren als Schnittstelle zwischen der Zentralen Notaufnahme bzw. Elektiven Sprechstundenambulanz und den verschiedenen Fachabteilungen. Sie definieren Kennzahlen und erarbeiten ein dazugehöriges Berichtswesen. Sie haben eine Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger erfolgreich absolviert und verfügen idealerweise über erste Führungserfahrung. Ein Studium im Bereich Gesundheitsmanagement oder eine vergleichbare Qualifikation ist von Vorteil. Berufserfahrung im Aufnahme- und Entlassmanagement ist wünschenswert. Eigenständigkeit, Belastbarkeit und ein verbindliches Auftreten zählen neben Kommunikationskompetenz und Durchsetzungsvermögen zu Ihren Stärken. Sie erhalten eine strukturierte Einarbeitung und systematische Personalentwicklung. Wir haben eine eigene Kinderkrippe für die Betreuung der Kleinen unter 3 Jahren. Es erwarten Sie zahlreiche Angebote zur Fort- und Weiterbildung inkl. Kosten­übernahme. Sie erhalten eine Vergütung nach TVöD mit allen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes einschließlich Betrieblicher Altersvorsorge. Wir bieten Ihnen eine vielseitige Auswahl an Corporate Benefits wie Mitarbeiterevents, Mitarbeiterrabatte oder Gesundheitsförderung. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar, muss jedoch zwingend vollumfänglich besetzt sein.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal