Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Bildung & Training: 18 Jobs in Kiel

Berufsfeld
  • Leitung 2
  • Office-Management 2
  • Teamleitung 2
  • Weitere: Administration und Sekretariat 2
  • Fachhochschule 1
  • Anwendungsadministration 1
  • Assistenz 1
  • Bereichsleitung 1
  • Controlling 1
  • Erwachsenenbildung 1
  • Abteilungsleitung 1
  • Gruppenleitung 1
  • Helpdesk 1
  • Medien- 1
  • Netzwerkadministration 1
  • Projektmanagement 1
  • Sachbearbeitung 1
  • Screen- 1
  • Systemadministration 1
  • Universität 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Bildung & Training
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 16
  • Ohne Berufserfahrung 14
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
  • Teilzeit 8
  • Home Office möglich 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
  • Befristeter Vertrag 3
  • Ausbildung, Studium 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Bildung & Training

Anleiter/Coach (w/m/d) Berufsbildungsstätte Handwerk

Sa. 13.08.2022
Kiel
Bewerben Sie sich bei der größten Handwerkskammer des Nordens und verstärken Sie uns bei der Mission Handwerk in unserer Berufsbildungsstätte Kiel als Anleiter/Coach (w/m/d) Kennziffer BBK202206 Akquisition von gemeinnützigen, sozialen und zusätzlichen Arbeitsgelegenheiten im Stadtteil Kiel-Mettenhof für Teilnehmende einer Maßnahme zur Aktivierung und Wiedereingliederung Ansprechpartner/in für berufliche und private Fragestellungen und für Problemsituationen Anleitung und Unterstützung der Teilnehmenden in unterschiedlichen internen Einsatzbereichen, wie „Nähwerkstatt“, „Reinigung öffentlicher Plätze und Gehwege“ sowie Ansprechpartner/in für externe Einsatzstellen, wie Schulen, Pflegeeinrichtungen Initiierung und Betreuung von Kleingruppen (z.B. Bewerbungstraining) Durchführung der Maßnahme-relevanten Dokumentation abgeschlossene Berufsausausbildung oder nachweislich entsprechende Fähigkeiten und Erfahrungen, die Sie durch Ihre bisherige Tätigkeit erworben haben Kenntnisse der gängigen Office-Anwendungen, insbesondere Word und Excel wünschenswert: Führerschein Kl. B (alt: 3) wünschenswert: Erfahrungen in den o.g. Tätigkeiten wünschenswert: kreative Fähigkeiten (zur Anleitung von Teilnehmer/innen der Nähgruppe) wünschenswert: Erfahrung in der Anwendung eines Teilnehmerverwaltungsprogramms (z.B. stepnova) Eine spannende und abwechslungsreiche Aufgabe in einem engagierten, professionellen Team Eine attraktive Stelle in Teilzeit im öffentlichen Dienst mit einem Stundenvolumen von 19,35 Stunden wöchentlicher Arbeitszeit, befristet bis zum 31.03.2023, mit Option auf Verlängerung Die Arbeitszeiten liegen i.d.R. vormittags Vergütung gem. Entgeltgruppe 6 TV-L mit betrieblicher Altersversorgung 30 Tage Urlaub pro Jahr und bezahlter Freistellung an Heilig Abend und Silvester
Zum Stellenangebot

Vertriebsmitarbeiter Studienberatung (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Kiel
Die Grenzen von Bildung auszuweiten - mit diesem Ziel haben wir 1998 unsere Reise angetreten. Heute heben wir sie ganz auf. Durch unsere technologiegestützten Services sind wir als IU Internationale Hochschule in der Lage, Bildung jederzeit, in jeder Form und an jedem Ort anzubieten - perfekt zugeschnitten auf das Leben unserer Studierenden. Unsere Bildungsangebote sind lokal, international, global und zu jedem Zeitpunkt verfügbar. Die IU Internationale Hochschule hat sich seit ihrer Gründung zu einer der größten privaten Hochschule für Online- und Duale Studiengänge in Europa entwickelt. Wir bieten in verschiedenen Fachrichtungen mehr als 80 karriereorientierte Bachelor- & Masterstudiengänge an. Diese englisch- und deutschsprachigen Programme sind alle akkreditiert und staatlich anerkannt. IU Duales Studium wächst weiter. Wachse mit uns - starte Deine Karriere! Verstärke unser Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit an unserem Studienort in Kiel. Du akquirierst zukünftige Kooperationspartner und planst den Einsatz von Dual Studierenden in verschiedenen Studiengängen Du berätst Studieninteressierte und gewinnst sie für ein duales Studium Du unterstützt unsere Studieninteressierten bei der Suche und der Wahl ihres Praxispartners Du begleitest die zukünftigen Studierenden als direkte Ansprechperson bis zur Immatrikulation und machst sie fit für den Berufseinstieg Du bist das erste Gesicht am Campus und vertrittst die IU an Schulen, auf Messen und an Infotagen vor Ort Du bringst eine kaufmännische Ausbildung oder ein abgeschlossenes Studium, vorzugsweise im Bereich Personalmanagement, Industrie, Büromanagement oder Groß- und Außenhandel mit Du hast Spaß am Vertrieb und Erfahrung in der Gewinnung von Privat- und Geschäftskunden Du bist ein Organisationstalent mit Hands-On Mentalität, kannst Kundenbedarfe erfassen und dabei Dein Verhandlungsgeschick unter Beweis stellen Du überzeugst durch Deine verlässliche Art, bringst Dich als Teamplayer ein und behältst auch in stressigen Zeiten einen kühlen Kopf Du bist sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office Programmen Selbstbestimmt arbeiten: Du kannst bei uns fast jeden Job in Voll- oder Teilzeit ausüben und Deinen Tag mit Vertrauensarbeitszeit selbst organisieren - auch im Homeoffice. Bei uns genießt Du 30 Tage Erholungsurlaub. Weiterentwicklung: Durch regelmäßige Feedbackgespräche und ein individuelles Weiterbildungsangebot unterstützen wir Deine persönliche und fachliche Weiterentwicklung. Sicherheit: Blicke in einem konstant wachsenden Umfeld entspannt in die Zukunft. Erfolge werden belohnt und gefeiert: Wir sind gemeinsam stark und belohnen uns bei regelmäßigen Teamevents. Für Dein Engagement zahlen wir Dir einen erfolgsabhängigen Bonus aus. Dein Start bei der IU: Wir begleiten Dich eng während Deiner ersten Wochen. Durch zentrale Veranstaltungen und E-Learnings gewinnst Du direkt einen Einblick in die IU-Welt, während Dein Buddy Dich am Campus begleitet. Verantwortung: Übernehme ab Deinem ersten Tag Verantwortung, in dem Du Dich und Deine Ideen bei der IU einbringst. Weitere Benefits: Jobrad, Mitarbeiterrabatte, Poolfahrzeuge am Standort, Betriebliche Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen uvm.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter*in im Büromanagement am Institut für Humanernährung und Lebensmittelkunde, Abt. Lebensmitteltechnologie

Do. 11.08.2022
Kiel
Am Institut für Humanernährung und Lebensmittelkunde, Abt. Lebensmitteltechnologie, der Christian-Albrechts-Universität ist zum 01.09.2022 eine Stelle als Mitarbeiter*in im Büromanagement unbefristet zu besetzten. Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt die Hälfte der einer entsprechenden Vollbeschäftigung (z. Zt. 19,35 Stunden). Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen in die Entgeltgruppe 6 TV-L. Allgemeine Sekretariats- und Verwaltungsaufgaben, u. a. Terminkoordination, eigenständige Korrespondenz und Telefonate in Deutsch (teilweise in Englisch) Bearbeitung, Prüfung von (internationalen) Rechnungen und Anfertigung von unterschriftsreifen Auszahlungsanordnungen / Reverse Charge, sowie Inventarisierungen Dienstreiseabrechnungen Verwaltung von Haushalts- und Drittmitteln sowie Budgetüberwachung (u. a. mit MachWeb) Vorbereitung der Einstellungsanträge für studentische Hilfskräfte und wissenschaftliche Mitarbeiter*innen Ansprechpartner*in für Institutsmitarbeiter*innen, Studierende und Externe Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen der Arbeitsgruppe sowie bei der organisatorischen Vorbereitung von Gastbesuchen Eine abgeschlossene Ausbildung zur*zum Verwaltungsfachangestellten oder eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem kaufmännischen oder verwaltenden Berufsfeld oder ein erster berufsqualifizierender Abschluss und mindestens 3 jährige nachgewiesene Berufserfahrung in einer Bürotätigkeit oder eine mindestens 3 jährige nachgewiesene Erfahrung in einem Sekretariat der CAU (Das Beschäftigungsverhältnis muss zum Zeitpunkt der Bewerbung bestehen) Sehr gute PC-Kenntnisse (gängige MS Office-Anwendungen) Praktische Erfahrungen im Umgang mit EDV-gestützter Büroorganisation sehr gute Kenntnisse im Rechnungs- und Buchungswesen gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten Flexibilität, Belastbarkeit und Teamfähigkeit Ihr Profil Sie arbeiten fokussiert sowie detail- und problemlösungsorientiert. Sie sind flexibel und zeichnen sich durch sorgfältige, strukturierte und kooperative Arbeitsweise aus. Sie sind kommunikativ, haben einen ausgeprägten Sinn für Serviceorientierung sowie organi­sa­to­risches Geschick Eine wertschätzende Arbeitsatmosphäre in einem teamorientierten Umfeld Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum Vielfältige Vorzüge des Öffentlichen Dienstes, tarifliche Vergütung inkl. Jahressonderzahlung Mitarbeiterkonditionen in diversen Einrichtungen (Mensa, Hochschulsport, Jobticket, etc.) Die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel versteht sich als moderne und weltoffene Arbeitgeberin. Wir begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig ihres Alters, ihres Geschlechts, ihrer kulturellen und sozialen Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexuellen Identität. Wir fördern die Gleichberechtigung der Geschlechter. Die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel setzt sich für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung ein. Bewerbungen von Schwerbehinderten und ihnen Gleichgestellten werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ausdrücklich begrüßen wir es, wenn sich Menschen mit Migrationshintergrund bei uns bewerben. Diese Ausschreibung richtet sich gleichermaßen an Beschäftigte des Landes Schleswig-Holstein und an externe Bewerber*innen. Auf die Vorlage von Lichtbildern/Bewerbungsfotos verzichten wir ausdrücklich und bitten daher, hiervon abzusehen.
Zum Stellenangebot

Aufsichtskraft für den Bibliotheksbereich an der Universitätsbibliothek

Mi. 10.08.2022
Kiel
Die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) ist das wissenschaftliche Zentrum Schleswig-Holsteins. Mehr als 2.000 Wissenschaftler*innen und rd. 400 Professuren bilden ca. 27.000 Studierende aus. Insgesamt beschäftigt die CAU rund 3.200 Mitarbeiter*innen und ist gemeinsam mit dem Universitätsklinikum heute die größte Arbeitgeberin der Region. An der Universitätsbibliothek der Christian- Albrechts-Universität zu Kiel ist bei der Fachbibliothek am Englischen Seminar zum 01. Oktober 2022 die Stelle einer Aufsichtskraft für den Bibliotheksbereich Leibnizstr. 10, Kiel unbefristet zu besetzen. Die Vergütung erfolgt bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 3 TV- L. Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt die Hälfte einer Vollbeschäftigung, (z. Zt. 19,35 Stunden). Die Fachbibliothek am Englischen Seminar gehört mit ca. 55.000 Bänden zu den größeren Fachbibliotheken der Universitätsbibliothek. Aufsichtstätigkeit inkl. Schließdienst für den Bibliotheksbereich in wechselnden Schichten im Zeitfenster von 08:00 Uhr bis 21:00 Uhr Auskünfte einfacher Art erteilen Buchtechnische Arbeiten (Kleben von Signaturschildern, Buchpflege) Ordnungsdienste (Einstellen und Rückstellen von Büchern, Revisionen) Einfache Verwaltungsarbeiten, auch am PC (Ausleihkartei, Handapparate u. a.) Freundlicher Umgang und Teamfähigkeit Bereitschaft zur regelmäßigen Übernahme von Spätdiensten sowie zeitliche Flexibilität zur Sicherstellung der Öffnungszeiten des Bibliotheksbereichs, Grundlegende EDV-Kenntnisse für Arbeiten am PC inkl. Internetnutzung, Manuelles Geschick und eine sorgfältige Arbeitsweise für die technische Buchbearbeitung. Wünschenswert sind: Erfahrungen im Bibliothekswesen Die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel versteht sich als moderne und weltoffene Arbeitgeberin. Wir begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig Ihres Alters, Ihres Geschlechts, Ihrer kulturellen und sozialen Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexuellen Identität. Wir fördern die Gleichberechtigung der Geschlechter. Die Universität setzt sich für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen ein: Bewerbungen von Schwerbehinderten und ihnen Gleichgestellten werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ausdrücklich begrüßen wir es, wenn sich Menschen mit Migrationshintergrund bei uns bewerben.
Zum Stellenangebot

Chief Financial Officer (CFO) (m/w/d) im Bildungssektor

Di. 09.08.2022
Bremen, Hamburg, Schwerin, Mecklenburg, Wolfenbüttel, Niedersachsen, Neumünster, Holstein
Stark wachsender, dynamischer Bildungsanbieter Die vor rund 15 Jahren gegründete Gesellschaft erzielt mit ca. 1.600 Mitarbeitern einen Umsatz im oberen zweistelligen Millionenbereich und hat sich durch viel Erfahrung und ein sich immer weiter entwickelndes Knowhow zu einem der führenden deutschen Bildungsanbieter entwickelt. Mit seinem weitreichenden Netzwerk von ca. 330 Standorten in ganz Deutschland bietet das Unternehmen seinen Kunden und Teilnehmern hohe Flexibilität und Präsenz vor Ort. Ein besonderer Schwerpunkt der Gesellschaft ist es, Menschen dabei zu unterstützen nach längerer Arbeitslosigkeit wieder Zugang zum Arbeitsmarkt zu finden. Über 30.000 Menschen pro Jahr nehmen das umfangreiche Leistungsangebot wahr, welches von Fachinhalten bis hin zur persönlichen, individuellen Beratung die volle Bandbreite an Unterstützung und Hilfe für Menschen bietet, die den Wiedereinstieg ins Berufsleben suchen. Hohe Zuverlässigkeit und Verbindlichkeit, ein individuelles auf den Bedarf zugeschnittenes Leistungsportfolio, Geschwindigkeit und Agilität, flache Hierarchien, eine offene Kommunikation sowie eine wertschätzende Unternehmenskultur sind die prägenden Erfolgskomponenten dieses Unternehmens. Standort: Attraktive Großstadt in Norddeutschland mit hohem Freizeitwert.„Das Unternehmen auf das bevorstehende Wachstum ausrichten“ durch die Weiterentwicklung der kaufmännischen Funktionen, Strukturen und Systeme Ein wesentlicher Erfolgsfaktor für die strategische und operative Weiterentwicklung des Unternehmens und die Realisierung des geplanten Wachstums ist die Weiterentwicklung des kaufmännischen Bereiches und der Steuerungssysteme. Für diese Aufgabe und zur Stärkung des Managementteams wird eine passende Persönlichkeit als Chief Financial Officer (CFO) (m/w/d) gesucht. Der Stelleninhaber (m/w/d) verantwortet das Controlling, das Rechnungswesen, das Standortmanagement, den zentralen Einkauf und die allgemeine Verwaltung. Wesentliche Aufgabenschwerpunkte sind die Schaffung einer soliden Basis für das bevorstehende Wachstum durch Implementierung von skalierbaren Strukturen, Prozessen und Systemen, die Sicherstellung des ordnungsgemäßen Finanz- und Rechnungswesens einschließlich der Monats- und Jahresabschlüsse sowie die Ergebnis-, Bilanz- und Finanzplanung. Die fortlaufende Berichterstattung an Finanzpartner und Gesellschafter, die Weiterentwicklung der kaufmännischen Funktionen nach „State of the Art“-Gesichtspunkten zusammen mit den zuständigen Führungskräften sowie Wirtschaftlichkeits-, Abweichungs- und Zielerreichungsanalysen mit der Erarbeitung und Umsetzung von entsprechenden Korrekturmaßnahmen gehören ebenfalls zu den Aufgaben. Zusammen mit dem CEO, einem weiteren Geschäftsführungskollegen und dem Team der Geschäftsleitung führt der Stelleninhaber (m/w/d) das Unternehmen, trägt die unternehmerische Gesamtverantwortung für die kaufmännische Leitung und berichtet an den CEO des Unternehmens.Impulsgebende, zupackende kaufmännische Führungspersönlichkeit mit Gestaltungswillen und Freude an Weiterentwicklung und Wachstum Gesucht wird die menschlich überzeugende, kaufmännische Führungspersönlichkeit, die dem Unternehmen und der Belegschaft persönlich und fachlich neue, zukunftsweisende Impulse gibt. Nach Ihrem Studium der Betriebswirtschaftslehre, der Ökonomie oder des Wirtschaftsingenieurwesens haben Sie Fach- und Führungserfahrung in der Führung des gesamten kaufmännischen Bereichs eines großen, mittelständischen Unternehmens - schwerpunktmäßig im Controlling sowie Finanz- und Rechnungswesen im Umfeld personalintensiver Dienstleistungs- oder Serviceunternehmen - gesammelt und bringen insbesondere in Phasen starken, überproportionalen Wachstums durch Erfolge nachgewiesene Erfahrung mit. Zusätzliche Erfahrung aus dem Umfeld der Wirtschaftsprüfung oder Unternehmensberatung ist von Vorteil. Sie verfügen über umfassende Kenntnisse im Controlling, im Finanzwesen, in der Anwendung der relevanten Tools, in der Vertragsgestaltung, im Risikomanagement, der Bewertung sowie der Einführung und Nutzung neuer IT-Tools/Digitalisierung. Darüber hinaus sind Sie bilanzsicher nach den gültigen Rechnungslegungsvorschriften und versiert im Umgang mit modernen IT-gestützten Planungs- und Steuerungsinstrumenten. Sie haben Spaß an Erfolg und Wachstum, fühlen sich in dynamischer Umgebung wohl und bringen Erfahrung aus dem personalintensiven Projektgeschäft in der Dienstleistung mit. Branchenerfahrung im Bildungssektor mit projektorientierter Leistungserbringung ist hilfreich. Eine der Aufgabe angemessene Reisebereitschaft sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse werden vorausgesetzt. Unternehmerisches Denken und Handeln, Leistungsbereitschaft, Kommunikationsstärke und ein wertschätzender Umgang runden Ihr Profil ab.Dem Stelleninhaber (m/w/d) bietet sich durch die Nutzung der hohen Freiheitsgrade in einem sehr dynamischen Umfeld die Gelegenheit, den Unternehmenserfolg in einem motivierten und hochkompetenten Team entscheidend mitzugestalten und einen wesentlichen Beitrag zur langfristigen Entwicklung zu leisten. Eine wertschätzende Unternehmenskultur, offene Kommunikation sowie kurze Entscheidungswege bilden die Rahmenbedingungen.
Zum Stellenangebot

Beschäftigter/Beschäftigte in der Beschaffungsstelle der Arbeitsgruppe Haushalt und Finanzen (m/w/d)

Sa. 06.08.2022
Kiel
In der Zentralverwaltung der Muthesius Kunsthochschule ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Position Beschäftigter / Beschäftigte in der Beschaffungsstelle der Arbeitsgruppe Haushalt und Finanzen (m/w/d) unbefristet in Teilzeit (50 %, zzt. 19,35 Wochenstunden) zu besetzen. Die Muthesius Kunsthochschule ist die einzige Kunsthochschule des Landes Schleswig-Holstein. Sie bietet für insgesamt ca. 640 Studierende die Studiengänge Freie Kunst, Kunst Lehramt an Gymnasien, Raumstrategien, Kommunikationsdesign und Industriedesign an. Inventarisierung & Inventarverwaltung Prüfung, Kontierung und Buchung der laufenden Geschäftsvorfälle in der Anlagenbuchhaltung Festlegen von Anlagenklassen und Nutzungsdauern Abwicklung von Zahlungsvorgängen im SAP-Verfahren des Landes SH Unterstützung bei Beschaffungen Analyse, Dokumentation und Weiterentwicklung der Beschaffungsprozesse Abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsangestellte/r oder vergleichbare Ausbildung bzw. Kenntnisse und Fähigkeiten (Grund-)Kenntnisse des Vergaberechts und Erfahrungen in der Beschaffung Sicherer Umgang mit MS-Office, insbesondere gute Excel-Kenntnisse, sowie Kenntnisse in SAP (insbesondere in den Modulen FI-und FI-AA) oder vergleichbaren Buchungssystemen Ein von Neugier geprägter handlungs- und lösungsorientierter Arbeitsansatz Teamgeist und Humor Von Vorteil sind folgende Kenntnisse: Kenntnisse der kaufmännischen Buchführung Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den geltenden tarifrechtlichen Bestimmungen für den öffent­lichen Dienst der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt bei Erfüllung der persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 9 b TV-L. Eine endgültige Stellenbewertung bleibt vorbehalten. Die Hochschule bietet ein interessantes, abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit flexiblen Arbeitszeiten in einem aufgeschlossenen Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt. Die Hochschule ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Die Muthesius Kunsthochschule setzt sich für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung ein. Schwerbehinderte und ihnen Gleichgestellte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Sie ist bestrebt, ein Gleichgewicht zwischen weiblichen und männlichen Beschäftigten zu erreichen. Sie bittet deshalb geeignete Frauen, sich zu bewerben und weist darauf hin, dass Frauen bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt werden. Ausdrücklich begrüßen wir es, wenn sich Menschen mit Migrationshintergrund bei uns bewerben. Auf die Vorlage von Lichtbildern/Bewerbungsfotos verzichten wir ausdrücklich und bitten daher, hiervon abzusehen.
Zum Stellenangebot

Assistenz der Leitung des Geschäftsbereichs Gebäudemanagement

Sa. 06.08.2022
Kiel
Das Präsidium der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Servicezentrum Ressourcen, Geschäftsbereich Gebäudemanagement eine Assistenz der Leitung des Geschäftsbereichs Gebäudemanagement mit Besetzung auf unbestimmte Zeit. Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt die Hälfte einer Vollbeschäftigung (zzt. 19,35 Stunden). Eine Aufstockung der Stunden ist (derzeit) befristet möglich. Die Zahlung des Entgelts erfolgt bei Erfüllung der tarifrechtlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 6 TV-L. Die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) mit ihren über 200 Gebäuden und über 250.000 m² Nutzfläche, aktuell 27.500 Studierenden und 3.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bewirtschaftet einen heterogenen Gebäudebestand. Durch den Forschungs- und Lehrbetrieb sowie diversen Veranstaltungen auf dem Campus ergeben sich hinsichtlich der Betreiber­verantwortung wichtige Aufgabenstellungen. Derzeit entstehen an der CAU Neubauten im Wert von über 700 Mio. €. Die bestehenden und momentan neu entstehenden Gebäude sind teilweise hochinstalliert und bedingen einen hohen Grad an technischer Betreuung. Der Geschäftsbereich Gebäudemanagement ist verantwortlich für den Neubau, die Unterhaltung und den Betrieb der Gebäude. Darüber hinaus unterhält der Geschäftsbereich eine Fahrzeugflotte von ca. 200 Fahr­zeugen und kümmert sich um alle infrastrukturellen Aufgaben. Im Zusammenspiel mit Präsidium, Fakultäten, Ministerien, Stadt und GMSH sind viele Koordinationsaufgaben und Termine zu organisieren, die direkt durch die Geschäfts­bereichsleitung zu koordinieren ist. Organisation und Sicherstellung der Geschäftsabläufe im Vorzimmer; Führen des Terminkalenders, organisatorische Vorbereitung und Betreuung von Gesprächs- und Sitzungsterminen, Protokollführung, Korrespondenz – teilweise auch in englischer Sprache, Aktenführung – auch elektronisch; organisatorische Vorbereitung von Dienstreisen Mitwirkung bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen des Geschäfts­bereichs. Bewerber*innen, die über eine abgeschlossene Berufsausbildung zur*zum Verwaltungs­fachangestellten, zur*zum Kauffrau*Kaufmann für Büromanagement oder über eine mindestens dreijährige nachgewiesene Erfahrung an der CAU (das Beschäftigungsverhältnis muss zum Zeitpunkt der Bewerbung bestehen) verfügen. Unabdingbar ist Berufserfahrung. Von Vorteil sind eine zusätzliche Ausbildung und Erfahrung in Management-Assistenz. Vorausgesetzt werden: Organisationsfähigkeit, sicheres und freundliches Auftreten, Fähigkeit zu selbstständiger Arbeit, Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit, sehr gute Kenntnisse der deutschen Rechtschreibung, Englischkenntnisse in Wort und Schrift, souveräner Umgang mit dem Softwarepaket MS Office und dem Internet, sehr gute Schreibfertigkeiten, Offenheit zum Umgang mit den verschiedenen Themenfeldern der Universität. Von Vorteil, aber nicht Bedingung, sind zudem berufliche Erfahrungen im Hochschulbereich.Im Geschäftsbereich Gebäudemanagement liegt uns neben einer guten und ausgewogenen Teamatmosphäre die Möglichkeit der Wahrnehmung von diversen Job-Benefits wie z. B. Job Ticket, breites Sportangebot mit attraktiven Vergünstigungen und Fort- und Weiter­bildungs­programmen am Herzen. Für eine moderne Work-Life Balance bieten wir eine flexible Arbeitszeitgestaltung, Möglichkeiten im Homeoffice zu arbeiten und Verständnis für familiäre und persönliche Belange. Die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel setzt sich für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung ein. Bewerbungen von Schwerbehinderten und ihnen Gleichgestellten werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ausdrücklich begrüßen wir es, wenn sich Menschen mit Migrationshintergrund bei uns bewerben.
Zum Stellenangebot

Beschäftigter/Beschäftigte in der IT-Stelle (m/w/d)

Fr. 05.08.2022
Kiel
In der Zentralverwaltung der Muthesius Kunsthochschule ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Position Beschäftigter / Beschäftigte in der IT-Stelle (m/w/d) unbefristet in Vollzeit (zzt. 38,70 Wochenstunden) zu besetzen. Die Muthesius Kunsthochschule ist die einzige Kunsthochschule des Landes Schleswig-Holstein. Sie bietet für insgesamt ca. 640 Studierende die Studiengänge Freie Kunst, Kunst Lehramt an Gymnasien, Raumstrategien, Kommunikationsdesign und Industriedesign an. Bearbeitung von IT-Beschaffungsvorgängen (Hardware & Lizenzen) Hochschulinterne Beratung in allen Fragen der IT- und Technikausstattung Inbetriebnahme der beschafften Hard- und Software Erstellung von Manuals zu den angeschafften Software-Tools Troubleshooting & Support für Server, PC’s, Software und Drucker Aufnahme und Analyse bestehender Netzwerke Implementierung, Testung sowie Support von IT-, Netzwerk- und Security-Lösungen Abgeschlossene Ausbildung als Kaufmann/-frau für IT-Systemmanagement oder vergleichbare Aus­bil­dung bzw. Kenntnisse und Fähigkeiten (Grund-)Kenntnisse des Vergaberechts und Erfahrungen in der Beschaffung von IT-Hard- und -Software, in der Erstellung der Leistungsverzeichnisse und in der Bewertung entsprechender Angebote Sehr fundierte IT-Kenntnisse und gute Kenntnisse in MS Office (insbesondere Excel) und technisches Verständnis Ein von Neugier geprägter handlungs- und lösungsorientierter Arbeitsansatz Teamgeist und Humor Von Vorteil sind folgende Kenntnisse: Kenntnisse der kaufmännischen Buchführung Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den geltenden tarifrechtlichen Bestimmungen für den öffent­lichen Dienst der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt bei Erfüllung der persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 9 b TV-L. Eine endgültige Stellenbewertung bleibt vorbehalten. Die Hochschule bietet ein interessantes, abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit flexiblen Arbeitszeiten in einem aufgeschlossenen Team, das zusammenhält und ein respektvolles Mit­einander auf Augenhöhe lebt. Die Hochschule ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Die Muthesius Kunsthochschule setzt sich für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung ein. Schwerbehinderte und ihnen Gleichgestellte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Sie ist bestrebt, ein Gleichgewicht zwischen weiblichen und männlichen Beschäftigten zu erreichen. Sie bittet deshalb geeignete Frauen, sich zu bewerben und weist darauf hin, dass Frauen bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt werden. Ausdrücklich begrüßen wir es, wenn sich Menschen mit Migrationshintergrund bei uns bewerben. Auf die Vorlage von Lichtbildern/Bewerbungsfotos verzichten wir ausdrücklich und bitten daher, hiervon abzusehen.
Zum Stellenangebot

ambulante Jugendhilfe Neumünster - mit teilweise Leitungsaufgaben

Fr. 05.08.2022
Neumünster, Holstein
Der Internationale Bund sucht ambulante Jugendhilfe Neumünster - mit teilweise Leitungsaufgaben ab 01.09.2022, unbefristet, 39 Stunden/Woche in Neumünster Wir sind mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“. Werden Sie Teil des IB-Teams in Neumünster! Unabhängig von ihrer Religion, Herkunft und Weltanschauung unterstützen wir Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren*Seniorinnen auf ihrem Weg, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. An über 1.000 Standorten machen wir uns gemeinsam für Menschlichkeit, Vielfalt, Inklusion, Bildung und Teilhabe stark. Als Arbeitgeber sind uns diese Attribute und der wertschätzende Umgang im Miteinander sehr wichtig. Werden auch Sie ein Teil von uns! Zur Verstärkung unseres Teams in der ambulante Jugendhilfe Neumünster suchen wir eine pädagogische Fachkraft. Sie leisten Maßnahmen der ambulanten Jugendhilfe (SPFH und Erziehungsbeistandschaft) Sie leiten unser Team der ambulanten Jugendhilfe in Neumünster Sie führen Mitarbeitenden und den Einsatz im operativen Geschäft nach einem abgestimmten Plan Sie sind verantwortlich für die Einhaltung der Abläufe in der Einrichtung und übernehmen administrative Aufgaben (Dienstbesprechungen leiten, Dokumentation von Berichten, Aktenkontrolle, Verwaltung von Handgeldern etc.) Sie leiten regelmäßige Besprechungen und nehmen an Supervisionen teil Sie arbeiten mit den Kolleg*innen in dem sensiblen Bereich möglicher Kindeswohlgefährdungen Sie pflegen den Kontakt zu Jugendämtern und Kooperationspartnern und vertreten den IB nach innen und außen ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder vergleichbare Qualifikation Kenntnisse des SGB VIII ein hohes Maß an Selbständigkeit sowie eine gute Selbstorganisation Kommunikationsfähigkeit für die Zusammenarbeit mit Behörden und Leistungsberechtigten Berufserfahrung aus dem Arbeitsfeld der Jugendhilfe Bereitschaft zur Arbeit mit Dokumentationssoftware Teamfähigkeit Flexibilität eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung! Freundliche und wertschätzende Arbeitsatmosphäre Ein hohes Maß an Selbständigkeit und Eigenverantwortung Vergütung nach IB-eigenen Tarifverträgen Arbeiten mit Qualitätsmanagement-Standards Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge + Weihnachtsgeld 30 Tage Urlaub Leitlinien zum Schutz von Minderjährigen Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) für die Allianz der Lehrkräftebildung

Do. 04.08.2022
Kiel
Die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) ist das wissenschaftliche Zentrum Schleswig-Holsteins. Mehr als 2.000 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler und rund 450 Professuren bilden ca. 27.000 Studierende aus. Insgesamt beschäftigt die CAU rund 3.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ist eine der größten Arbeitgeberinnen der Region. Die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel schreibt in Kooperation mit dem IPN sowie den weiteren Partner*innen der Allianz für Lehrkräftebildung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Referenten*innenstelle befristet bis zum 30.04.2027 für den Aufbau der Geschäftsstelle der Allianz für Lehrkräftebildung aus. Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt die einer Vollbeschäftigung (zz. 38,7 Stun­den). Die Eingruppierung ist bei Vorliegen der tarifrechtlichen Voraussetzungen bis zur Ent­gelt­gruppe 13 TV-L möglich. Eine Fortführung im Rahmen des Wechsels der Geschäftsstelle an die nachfolgende vorsitzende Hochschule ist prinzipiell möglich. Die Allianz für Lehrkräftebildung ist eine neue Einrichtung mit Verankerung im HSG des Landes Schleswig-Holstein. Sie widmet sich als Verbund aller lehrkräftebildenden Hochschulen und des Landesinstituts der qualitativen Weiterentwicklung der Lehrkräftebildung sowie der Gewinnung weiterer Personengruppen für das Lehramt. Sie wird begleitet von einem wissenschaftlichen Beirat und einem Kuratorium. Die Arbeit des Vorstands wird durch die neu geschaffene Ge­schäfts­stelle, unterstützt. Die Geschäftsstelle ist der Leitung des Vorstands fachlich zugeordnet. Es wird die Bereitschaft zu Dienstreisen und regelmäßigen Aufenthalten an den Partner­insti­tutionen der Allianz erwartet. Die Geschäftsstelle ist am Zentrum für Lehrkräftebildung der CAU verortet. Koordination und inhaltliche Unterstützung der Arbeit des Vorstands und der Leitung; Inhaltliche Sitzungsvor- und -nachbereitung; Konzeptionelle und inhaltliche Begleitung von Fokusgruppen zu Maßnahmenpaketen inkl. Einbinden der begleitenden Gremien und Runden Tische; Administrative Organisation von Arbeitssitzungen und Veranstaltungen; Abstimmung der inhaltlichen Kommunikation des Vorstands mit Interessengruppen. abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium Erfahrung in der Kommunikation an Schnittstellen Wissenschaft – Politik – Stakeholder / Interessengruppen (nachgewiesen durch vorherige Berufstätigkeit) Erfahrungen in der Koordination oder Unterstützung von landesweiten Programmen Von Vorteil sind: Erfahrung im Lehramt (nachgewiesen durch ein Studium und/oder eine Berufstätigkeit) Erfahrungen in der Veranstaltungsorganisation Es erwartet Sie eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit an der größten Hochschule des Landes Schleswig-Holstein in einer Stadt mit hoher Lebensqualität. Als familienfreundliche Arbeitgeberin bieten wir flexible Arbeitszeitgestaltung und sehr gute Voraussetzungen für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Darüber hinaus bieten wir attraktive Fort- und Weiterbildungen, Gesundheitsmanagement, Jobticket und ein attraktives Sportprogramm zu vergünstigten Konditionen. Diese Ausschreibung richtet sich gleichermaßen an Beschäftigte des Landes Schleswig-Holstein und an externe Bewerber*innen. Die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel setzt sich für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung ein: Bewerbungen von Schwerbehinderten und ihnen Gleichgestellten werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel versteht sich als moderne und weltoffene Arbeit­ge­be­rin. Wir begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig ihres Alters, ihres Geschlechts, ihrer kul­turellen und sozialen Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexuellen Identität. Wir fördern die Gleichberechtigung der Geschlechter. Frauen werden bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt. Ausdrücklich begrüßen wir es, wenn sich Menschen mit Migrationshintergrund bei uns be­wer­ben. Bitte beachten Sie, dass nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens alle Unterlagen ver­nichtet werden. Bei Bewerbungen in Papierform bitten wir um Übersendung von Kopien ohne Bewerbungsmappen, da die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden. Auf die Vorlage von Lichtbildern/Bewerbungsfotos verzichten wir ausdrücklich und bitten daher, hiervon abzusehen. Ausdrücklich begrüßen wir es, wenn sich Menschen mit Migrationshintergrund bei uns be­wer­ben.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: