Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bildung & Training: 142 Jobs in Lechenich

Berufsfeld
  • Sachbearbeitung 18
  • Leitung 11
  • Teamleitung 11
  • Weitere: Bildung und Soziales 11
  • Innendienst 9
  • Gruppenleitung 9
  • Personalmarketing 7
  • Recruiting 7
  • Weitere: Handwerk 6
  • Dienstleistung und Fertigung 6
  • Erzieher 6
  • Universität 6
  • Fachhochschule 6
  • Sozialarbeit 5
  • Assistenz 4
  • Kundenservice 4
  • Pr 4
  • Projektmanagement 4
  • Sekretariat 4
  • Unternehmenskommunikation 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Bildung & Training
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 105
  • Ohne Berufserfahrung 91
  • Mit Personalverantwortung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 123
  • Home Office möglich 58
  • Teilzeit 34
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 79
  • Ausbildung, Studium 24
  • Befristeter Vertrag 24
  • Berufseinstieg/Trainee 6
  • Praktikum 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Bildung & Training

Ausbildung zum Personaldisponenten (m/w/d) - mit Übernahmegarantie

Mo. 17.01.2022
Köln
NÄCHSTMÖGLICHER STARTTERMIN auf Anfrage DAS SIND WIR dispo-Tf Education ist ein privater Bildungsträger mit Schwerpunkt im Eisenbahnverkehrswesen. Seit der Gründung im Jahr 2013 konzentriert sich das Unternehmen auf die Aus- & Weiterbildung in bahnspezifischen Berufen und betreibt, als zweitgrößter Ausbilder der Branche, inzwischen 34 Standorte in ganz Deutschland. Als Tochterfirma der stark expandierenden, national agierenden dispo-Tf Holding ist dispo-Tf Education Teil einer breiten Palette an unterschiedlichen Marktsegmenten. Die Dienstleistungen der Gruppe reichen von Erwachsenenbildung über Personaldienstleistung und Arbeitsmedizin bis hin zu Pflege, Gastronomie, Schülernachhilfe und Assistenzbegleitung. Mittlerweile beschäftigt die gesamte dispo-Tf-Unternehmensgruppe mehr als 800 Mitarbeiter.Sie haben Lust auf einen verantwortungsvollen, abwechslungsreichen und vor allem sicheren Job? Dann starten Sie eine Ausbildung/Umschulung zum Personaldisponenten (m/w/d) im Eisenbahnverkehrswesen bei der dispo-Tf Education an unserem Standort in Köln.   INHALT der 11-monatigen Ausbildung Theoretische Ausbildung Büromanagement MS Office Buchhaltung Personalwesen Ausbildereignung (AEVO) das System „Eisenbahn“ Wagenprüfung Bremsprobenberechtigung Rangierbegleiter   Fachpraktische Ausbildung Praktikum im Unternehmen Unser Link zur Ausbildung: https://education.dispotf.de/lehrgang/ausbildung-zum-personaldisponenten-im-eisenbahnverkehrswesen/ Nachweis über einen Schul- oder Berufsabschluss Mindestalter 18 Jahre medizinische und psychologische Tauglichkeitsuntersuchung (wird intern durchgeführt) mindestens Sprachniveau B2 Lernbereitschaft, Flexibilität, Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Belastbarkeit während der Ausbildung: 100% Übernahmegarantie mit Arbeitsvorvertrag bereits vor Ausbildungsbeginn Fester Klassenlehrer, der den Großteil des Unterrichts gestaltet und somit erster Ansprechpartner ist Ausbildereignung AEVO mit IHK-Zertifikat Wertvolle Zertifikate im Bahnbereich Alle Tauglichkeitsuntersuchungen inbegriffen DEKRA-zertifizierte Ausbildung Als direkten Ansprechpartner für Fachfragen hat jeder Standort einen örtlichen Betriebsleiter Zahlreiche Praktikumsplätze in den Tochterunternehmen der dispo-Tf Holding GmbH Optional mit Führerschein Klasse B Bei Nichtbestehen kostenlose Maßnahme-Verlängern um 2 Monate   nach bestandener Abschlussprüfung: Arbeitsplatzgarantie bei unserem Schwesterunternehmen Attraktive Vergütung nach bestandener Abschlussprüfung Zahlreiche Sozialleistungen nach Abschluss der Ausbildung/Umschulung Aufstiegsmöglichkeiten innerhalb des Unternehmens (z.B. Dozent)
Zum Stellenangebot

Leiter:in Vertrieb

Mo. 17.01.2022
Köln, Hamburg, München, Düsseldorf, Berlin
An der Hochschule Fresenius trifft Tradition auf Innovation. Ob digitale Transformation, demografischer Wandel oder Fachkräftemangel – wir verstehen, was Mensch, Gesellschaft und Wirtschaft bewegt. Mit rund 18.000 Studierenden gehören wir zu den größten, ältesten und renommiertesten privaten Hochschulen in Deutschland. An unseren neun Standorten in Deutschland sowie in New York und im Fernstudium bilden wir die nächste Generation von Fach- und Führungskräften optimal aus. Seien Sie Teil davon und gestalten Sie die Zukunft mit Fachkompetenz und Kreativität mit. Zur Verstärkung unseres Teams an den Hochschulstandorten Köln, Hamburg, München, Düsseldorf oder Berlin ist folgende Stelle zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit und unbefristet zu besetzen: Leiter:in Vertrieb Fachliche und disziplinarische Führung von 22 Vertriebsmitarbeitenden an den Standorten des Fachbereichs Wirtschaft & Medien Entwicklung passgenauer Vertriebsstrategien und -maßnahmen zur Teilnehmergewinnung in Zusammenarbeit mit dem Marketing Erstellung von Markt- und Wettbewerbsanalysen Die operative Steuerung und Unterstützung im Tagesgeschäft im Hinblick auf die Sicherstellung der wirtschaftlichen Ziele Mithilfe der Gestaltung von Reportings und der Steuerung vertriebsrelevanter KPIs haben Sie die Performance Ihres Teams immer im Blick Organisation und Durchführung von Onboardings, Trainings sowie Weiterentwicklungsmaßnahmen der Teammitglieder Enger Austausch mit verschiedenen Abteilungen, wie dem Marketing, der IT, der Lehre und der Bereichsleitung Vertrieb, um die Customer Journey stets zu optimieren und anzupassen Abgeschlossenes wirtschaftliches Studium, idealerweise mit den Schwerpunkten Marketing/Vertrieb oder eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit einer Spezialisierung im Vertrieb Mindestens 5 Jahre nachgewiesene Führungserfahrung im Vertrieb Gute Kenntnisse in der Vertriebssteuerung und der Organisation von Vertriebs- und Vermarktungsprozessen, idealerweise im Bildungssektor Ausgeprägte Kunden- und Dienstleistungsorientierung Verantwortungsbewusste Arbeitsweise geprägt durch kreatives, ergebnis- sowie problemlösungsorientiertes Denken Als Teamplayer arbeiten Sie selbstständig, sind zuverlässig und belastbar Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Programmen sowie idealerweise mit dem CRM-System Salesforce Ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet mit Gestaltungspotenzial in einem sinnstiftenden Umfeld Kollegiale Unterstützungskultur und Förderung des Teamzusammenhalts z.B. durch Mitarbeiterevents   Nachhaltiger leben – wie z.B. mit unserem Bike-Leasing Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, u. a. durch einen Familienservice und 30 Tage Urlaub Betriebliche Gesundheitsförderung, z. B. Kooperationen mit Fitnesskooperationspartnern Unterstützung und Förderung von individuellen Entwicklungsmöglichkeiten Vergünstigte Angebote sowie vielfältige Zusatzleistungen, z. B. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Corporate Benefits
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum Fahrdienstleiter (m/w/d)

Mo. 17.01.2022
Köln
NÄCHSTMÖGLICHER STARTTERMIN 13.12.2021 - 23.09.2022 04.04.2022 - 06.01.2023 DAS SIND WIR dispo-Tf Education ist ein privater Bildungsträger mit Schwerpunkt im Eisenbahnverkehrswesen. Seit der Gründung im Jahr 2013 konzentriert sich das Unternehmen auf die Aus- & Weiterbildung in bahnspezifischen Berufen und betreibt, als zweitgrößter Ausbilder der Branche, inzwischen 34 Standorte in ganz Deutschland. Als Tochterfirma der stark expandierenden, national agierenden dispo-Tf Holding ist dispo-Tf Education Teil einer breiten Palette an unterschiedlichen Marktsegmenten. Die Dienstleistungen der Gruppe reichen von Erwachsenenbildung über Personaldienstleistung und Arbeitsmedizin bis hin zu Pflege und Gastronomie, Schülernachhilfe. Mittlerweile beschäftigt die gesamte dispo-Tf-Unternehmensgruppe mehr als 800 Mitarbeiter.Sie haben Lust auf einen verantwortungsvollen, abwechslungsreichen und vor allem sicheren Job? Dann starten Sie eine Ausbildung/Umschulung zum Fahrdienstleiter (m/w/d) bei der dispo-Tf Education an unserem Standort in Köln. INHALT der 9-monatigen Ausbildung Modul “Lernen Lernen” Unfallverhütung – Theorie (Sicherheitsausrüstung, Verhalten im Gleis, Dienstwege etc.) Allgemeine Fachkenntnisse (z. B. Aufbau und Bedeutung der Signale) Wagenprüfer-Theorie (Wagenprüfer G nach Prüfstufe 1 und 2 gemäß VDV, Bremsausrüstung, Ladungssicherung etc.) Bremsprobe-Theorie (vereinfachte und volle Bremsprobe) Rangierausbildung, verschiedene Rangierbewegungen, Rangiersignale Bilden und Vorbereiten von Zügen Betriebsverfahren zur Durchführung von Zugfahrten im Regelbetrieb (Zuglenkung, Schrankenwärter, Verspätungskodierungen etc.) Bedienen von Stellwerken für Zugfahrten im Regelfall (z. B. Aufbau und Einrichtungen des Stellwerks) Betriebsverfahren und Stellwerksbedienungen im Störfall (z. B. Abweichungen vom Fahrplan, Räumungsprüfung, Arbeits- und Störungsbuch führen) Abweichen von der Fahrordnung auf der freien Strecke Sperren von Gleisen, Fahrten im gesperrten Gleis Durchführen von Fahrten (z. B. auch von außergewöhnlichen Fahrzeugen, Hilfszügen oder Schneeräumfahrzeugen) Notfallmanagement (Meldeweg und Maßnahmen bei gefährlichen Ereignissen) Unser Link zur Ausbildung: https://education.dispotf.de/lehrgang/umschulung-zum-fahrdienstleiter/ Mindestalter 18 Jahre Nachweis eines Schul- oder Berufsabschlusses körperliche Tauglichkeit (wird intern durchgeführt) mindestens Sprachniveau B2 Bereitschaft zum Wechseldienst und zur Schichtarbeit Lernbereitschaft, Flexibilität, Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Belastbarkeit während der Ausbildung: Fester Klassenlehrer der den Großteil des Unterrichts gestaltet und somit erster Ansprechpartner ist Übernahme aller Hotel- und Fahrtkosten in Vorkasse, auch wenn diese den SGB-Satz übersteigen Zahlreiche Praktikumsplätze in den Tochterunternehmen der Holding GmbH Ein Ausbildungsstätten-Wechsel ist jederzeit möglich DEKRA-Zertifizierte Ausbildung Bei Nicht-Bestehen kostenlose Maßnahme-Verlängerung um 2 Monate (ohne Technik) bzw. 1 Monat (mit Technik) nach der Ausbildung: Übernahme aller Fahrt- und Hotelkosten Sehr gute Job-Chancen auf dem freien Arbeitsmarkt Attraktive Vergütung nach Abschluss der Ausbildung Zahlreiche Aufstiegsmöglichkeiten innerhalb des Unternehmens (z.B. Dozent)
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter:in im Vertrieb

So. 16.01.2022
Köln
An der Hochschule Fresenius trifft Tradition auf Innovation. Ob digitale Transformation, demografischer Wandel oder Fachkräftemangel – wir verstehen, was Mensch, Gesellschaft und Wirtschaft bewegt. Mit rund 18.000 Studierenden gehören wir zu den größten, ältesten und renommiertesten privaten Hochschulen in Deutschland. An unseren neun Standorten in Deutschland sowie in New York und im Fernstudium bilden wir die nächste Generation von Fach- und Führungskräften optimal aus. Seien Sie Teil davon und gestalten Sie die Zukunft mit Fachkompetenz und Kreativität mit. Zur Verstärkung unseres Teams am Hochschulstandort Köln ist folgende Stelle ab sofort in Vollzeit und zunächst befristet auf ein Jahr zu besetzen: Mitarbeiter:in im Vertrieb Vertriebs- und dienstleistungsorientierte Beratung von Interessent:innen und Bewerber:innen vom Erstkontakt bis hin zum Abschluss des Studienvertrags im Rahmen von Beratungsgesprächen, Informationsveranstaltungen, Workshops, E-Mail- und Telefonberatung etc. für den Fachbereich Wirtschaft & Medien Durchführung des hochschulinternen Aufnahmeverfahrens, Zulassungsentscheidungen sowie Feedback-Gespräche Zusammenarbeit mit Studiendekan:innen, wissenschaftlichen Mitarbeiter:innen und der Marketingabteilung Betreuung und Nachhalten der Bewerbungen im gesamten Bewerbungsverfahren Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium/ Berufsausbildung, vorzugsweise im Dienstleistungssektor Selbstständige, ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise Hohe Serviceorientierung im Umgang mit Kund:innen und Organisationsgeschick Ausgeprägte Kommunikations-und Präsentationsfähigkeiten Offenes und freundliches Auftreten sowie eine hohe Teamfähigkeit Ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet mit Gestaltungspotenzial in einem sinnstiftenden Umfeld Kollegiale Unterstützungskultur und Förderung des Teamzusammenhalts z.B. durch Mitarbeiterevents   Nachhaltiger leben – wie z.B. mit unserem Bike-Leasing Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, u. a. durch einen Familienservice und 30 Tage Urlaub Betriebliche Gesundheitsförderung, z. B. Kooperationen mit Fitnesskooperationspartnern Unterstützung und Förderung von individuellen Entwicklungsmöglichkeiten Vergünstigte Angebote sowie vielfältige Zusatzleistungen, z. B. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Corporate Benefits
Zum Stellenangebot

Digital Project Manager:in

Sa. 15.01.2022
Köln, Düsseldorf, Wiesbaden, Frankfurt (Oder)
Die COGNOS AG ist eines der größten privaten und unabhängigen Bildungsunternehmen in Deutschland. Wir leben Bildung! Die von den Familienunternehmern Ludwig Fresenius und Dr. Arend Oetker getragene Gesellschaft betreibt berufliche Fachschulen, Hochschulen sowie Weiterbildungseinrichtungen im In- und Ausland. Zur COGNOS AG gehören 17 Tochtergesellschaften, darunter die Hochschule Fresenius, die Akademie Fresenius, die Ludwig Fresenius Schulen und die LUNEX University in Luxemburg. Die Unternehmen der COGNOS AG stehen für lebenslanges Lernen, innovative Lehrangebote, Internationalität und Praxisnähe. Sie qualifizieren Menschen in einem vielfältigen Fächerspektrum – von Management über Medien, Gesundheit, Soziales, Chemie, Biologie, Technik bis hin zu Design. Zur Unterstützung für unseren Vorstand ist folgende Position an den Standorten Köln, Düsseldorf, Wiesbaden, Idstein oder Frankfurt am Main in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet zu besetzen: Digital Project Manager:in Zielgerechte und professionelle Umsetzung von Konzernprojekten Projektsteuerung & -monitoring inkl. fachlicher Steuerung des Projektteams und der beteiligten Fachabteilungen Verantwortung für die Etablierung und Verankerung von Projektmanagementstandards Festlegen von Projektzielen und Erarbeitung von Projektstrukturplänen Controlling des Projektverlaufs hinsichtlich Kosten, Zeit und Risiken und Ableitung von entsprechenden Maßnahmen Sicherstellung der Projektdokumentation Schaffung von Transparenz durch regelmäßige Projektberichterstattung Sicherstellung des Abschlusses aller Projektaufgaben bis zum Projektabschluss Qualitätssicherung der verantworteten Projekte (Teil-) Verantwortung für die Erreichung festzulegender KPI’s Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften. Wirtschaftsinformatik oder vergleichbarer Studiengang Relevante Erfahrungen in der Projektarbeit, vorzugsweise in der Unternehmensberatung Idealerweise Erfahrung in Transformationsprojekten Wünschenswert wären sehr gute Projektmanagement-Fähigkeiten, insbesondere in der Leitung komplexer Projekte Kundenorientierung, Durchsetzungsvermögen, Präsentationsfähigkeiten, Zuverlässigkeit sowie Analytisches Denken, Zeitmanagement, Kreativität und Risikobereitschaft Sehr gute MS Office-Kenntnisse Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift Ein dynamisches Umfeld, in dem Sie Ihre Ideen einbringen können, sowie die Möglichkeit, diese mit uns gemeinsam zu verwirklichen Einen sicheren Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten, sehr erfolgreichen, dynamischen Unternehmen Austausch auf Augenhöhe, flache Hierarchien und eine offene Diskussionskultur Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, u. a. Homeoffice in Form von mobile Working, einen Familienservice und 30 Tage Urlaub Nachhaltiger leben – wie z.B. mit unserem Bike-Leasing oder Job-Ticket Betriebliche Gesundheitsförderung, z. B. Kooperationen mit Fitnesskooperationspartnern Vergünstigte Angebote sowie vielfältige Zusatzleistungen, z. B. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Corporate Benefits
Zum Stellenangebot

Strategic Project Portfolio Manager:in

Sa. 15.01.2022
Köln, Düsseldorf, Wiesbaden, Frankfurt (Oder)
Die COGNOS AG ist eines der größten privaten und unabhängigen Bildungsunternehmen in Deutschland. Wir leben Bildung! Die von den Familienunternehmern Ludwig Fresenius und Dr. Arend Oetker getragene Gesellschaft betreibt berufliche Fachschulen, Hochschulen sowie Weiterbildungseinrichtungen im In- und Ausland. Zur COGNOS AG gehören 17 Tochtergesellschaften, darunter die Hochschule Fresenius, die Akademie Fresenius, die Ludwig Fresenius Schulen und die LUNEX University in Luxemburg. Die Unternehmen der COGNOS AG stehen für lebenslanges Lernen, innovative Lehrangebote, Internationalität und Praxisnähe. Sie qualifizieren Menschen in einem vielfältigen Fächerspektrum – von Management über Medien, Gesundheit, Soziales, Chemie, Biologie, Technik bis hin zu Design. Zur Unterstützung unseres Projektteams ist folgende Position an den Standorten Köln, Düsseldorf, Wiesbaden, Idstein oder Frankfurt am Main in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet zu besetzen: Strategic Project Portfolio Manager:in Aufbereitung und Vorstellung des Konzernprojekts in Gremien auf Top Management-Ebene Auswirkungsanalyse auf das verabschiedete Projektportfolio bei außerplanmäßiger Hinzunahme neuer bzw. Entfernung verabschiedeter Projekte Ableitung und Initiierung von Impulsen zur Projektportfolio-Optimierung Qualitative Prüfung von Projektdokumenten Einordnung von Projekten in das Konzernportfolio und Synchronisierung mit dem IT-Projektportfolio Abstimmung der Marktreife/-fähigkeit bei Produktentwicklungsprojekten Abstimmung mit Fachverantwortlichen über die Projekt-Performance Unterstützung für Fachbereiche bei der Initiierung, Planung und Umsetzung von Projekten Sicherstellung eines standardisierten Projekt-Portfolio-Prozesses Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften. Wirtschaftsinformatik oder vergleichbarer Studiengang Mehrjährige adäquate Erfahrung in Portfolio-Management, vorzugsweise in der Unternehmensberatung, Konzern-Stabstelle oder vergleichbare Tätigkeit Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und schnelle Auffassungsgabe Strategisches Denken, Kundenorientierung, Durchsetzungsvermögen, Präsentationsfähigkeiten, Zuverlässigkeit Flexibilität, Netzwerkpflege, Anerkennung und Unterstützung Sorgfalt, Zeitmanagement, Kreativität, Risikobereitschaft, Eigeninitiative, Informationsbeschaffung Sehr gute MS Office-Kenntnisse Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift Ein dynamisches Umfeld, in dem Sie Ihre Ideen einbringen können, sowie die Möglichkeit, diese mit uns gemeinsam zu verwirklichen Einen sicheren Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten, sehr erfolgreichen, dynamischen Unternehmen Austausch auf Augenhöhe, flache Hierarchien und eine offene Diskussionskultur Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, u. a. Homeoffice in Form von mobile Working, einen Familienservice und 30 Tage Urlaub Nachhaltiger leben – wie z.B. mit unserem Bike-Leasing oder Job-Ticket Betriebliche Gesundheitsförderung, z. B. Kooperationen mit Fitnesskooperationspartnern Vergünstigte Angebote sowie vielfältige Zusatzleistungen, z. B. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Corporate Benefits
Zum Stellenangebot

Professur für Automatisierung, Robotik und Systemintegration (W2)

Sa. 15.01.2022
Sankt Augustin
Neues entdecken, Projekte vorantreiben, Verantwortung übernehmen: An der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (H-BRS) zählen wir auf Mitarbeitende, die genau dies tun. Gemeinsam mit unseren rund 150 Professor:innen finden wir neue Lösungen, um daran mitzuarbeiten, passende Antworten auf die vielfältigen Herausforderungen unserer Zeit zu finden. Wir tun dies, damit die H-BRS mit ihren nahezu 10.000 Studierenden aus mehr als 100 Nationen in derzeit 38 Studiengängen noch besser wird. Nehmen Sie die Herausforderung an?“ Im Fachbereich Elektrotechnik, Maschinenbau und Technikjournalismus, Campus Sankt Augustin, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Professur für Automatisierung, Robotik und Systemintegration (W2) unbefristet zu besetzen.Sie führen Lehrveranstaltungen in den Themengebieten industrielle Robotik, Industrieautomatisierung, Systemintegration und Vernetzung, sowie ggf. Grundlagenfächer des Maschinenbaus in deutscher und englischer Sprache durch, setzen Forschungs- und Entwicklungsarbeiten um, akquirieren und leiten Drittmittelprojekte und beteiligen sich am Wissenstransfer, unterstützen die nationale wie internationale, interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Institutionen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft, engagieren sich in der Selbstverwaltung der Hochschule, tragen aktiv zur Umsetzung der Ziele des Hochschulentwicklungsplans bei, insbesondere der Nachhaltigkeitsziele, stärken mit Ihren Forschungsaktivitäten das Forschungsprofil des Fachbereichs in wenigstens einem der Anwendungsbereiche Robotik, Systemintegration, vernetzte Fabrikautomation, Industrie 4.0, unterstützen den Aufbau des übergreifenden Projektlabors "Smart Factory". Sie erfüllen die Einstellungsvoraussetzungen gemäß § 36 des Hochschulgesetzes NRW, sind bereit und in der Lage, Lehrveranstaltungen auf Deutsch und Englisch durchzuführen, bringen kontinuierliche Bereitschaft mit, beim Aufbau und der Weiterentwicklung unserer Studiengangsangebote sowie bei der Etablierung innovativer, digitaler Lehrformen mitzuwirken, haben ein abgeschlossenes, einschlägiges Hochschulstudium, vorzugsweise in den Ingenieurwissenschaften, haben eine mehrjährige Berufspraxis außerhalb der Hochschule mit Erfahrungen in einem oder mehreren der oben genannten Anwendungsbereiche bzw. Lehrgebiete und verfügen über Fachwissen und Anwendungskompetenzen im Hinblick auf aktuelle und zukunftsorientierte Softwareentwicklung in der Automatisierung und / oder Netzwerkanbindung. Wir als Arbeitgeberin bieten eine spannende Stelle mit Vergütungsgruppe W 2 LBesG sowie die übernahme attraktiver Forschungs- und Entwicklungsaufgaben. fokussieren Familie mit flexibler Gleitzeit und Betreuungsmöglichkeiten für Kinder ermöglichen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung. bieten ein Jobticket für die Region Köln/Bonn, eine Bibliothek und Mensa. sind mit unseren Standorten in Sankt Augustin, Rheinbach und Hennef fester Bestandteil einer attraktiven Wachstumsregion mit zahlreichen Kultur-, Freizeit- und Naherholungsangeboten. Die H-BRS macht sich stark für Chancengleichheit und Diversität. Wir wünschen uns mehr Wissenschaftlerinnen an unserer Hochschule und freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen. Die H-BRS ist eine zertifizierte familienfreundliche Hochschule und mit dem Diversity-Audit-Zertifikat ausgezeichnet – und stolz darauf. Schwerbehinderte und diesen gleichgestellte Menschen sind Teil unserer Hochschule – Inklusion ist uns ein wichtiges Anliegen. Die Stelle ist zudem teilzeitgeeignet.
Zum Stellenangebot

Professur für Fluidtechnische Systeme und Aktorik (W2) (d/m/w)

Sa. 15.01.2022
Sankt Augustin
Neues entdecken, Projekte vorantreiben, Verantwortung übernehmen: An der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (H-BRS) zählen wir auf Mitarbeitende, die genau dies tun. Gemeinsam mit unseren rund 150 Professor:innen finden wir neue Lösungen, um daran mitzuarbeiten, passende Antworten auf die vielfältigen Herausforderungen unserer Zeit zu finden. Wir tun dies, damit die H-BRS mit ihren nahezu 10.000 Studierenden aus mehr als 100 Nationen in derzeit 38 Studiengängen noch besser wird. Nehmen Sie die Herausforderung an? Im Fachbereich Elektrotechnik, Maschinenbau und Technikjournalismus, Campus Sankt Augustin, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Professur für Fluidtechnische Systeme und Aktorik (W2) (d/m/w) unbefristet zu besetzen.Sie führen Lehrveranstaltungen in den Themengebieten Aktorik (Hydraulik und Pneumatik, elektrische Aktorik) und ggf. Grundlagenfächern des Maschinenbaus in deutscher und englischer Sprache durch, setzen Forschungs- und Entwicklungsarbeiten um, akquirieren und leiten Drittmittelprojekte und beteiligen sich am Wissenstransfer, unterstützen die nationale wie internationale, interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Institutionen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft, engagieren sich in der Selbstverwaltung der Hochschule, tragen aktiv zur Umsetzung der Ziele des Hochschulentwicklungsplans bei, insbesondere der Nachhaltigkeitsziele, stärken mit Ihren Forschungsaktivitäten das Forschungsprofil des Fachbereichs in wenigstens einem der Anwendungsbereiche Digitalisierung im Maschinen- und Anlagenbau (wie zum Beispiel Smart Actuators, Mikrocontroller und Busanbindung etc.), in der Fluidtechnik, in der Industrieautomatisierung, bei Mobilen Arbeitsmaschinen, unterstützen den Aufbau des übergreifenden Projektlabors „Smart Factory“. Sie erfüllen die Einstellungsvoraussetzungen gemäß § 36 des Hochschulgesetzes NRW, sind bereit und in der Lage, Lehrveranstaltungen auf Deutsch und Englisch durchzuführen, bringen kontinuierliche Bereitschaft mit, beim Aufbau und der Weiterentwicklung unserer Studiengangsangebote sowie bei der Etablierung innovativer, digitaler Lehrformen mitzuwirken, haben ein abgeschlossenes, einschlägiges Hochschulstudium, vorzugsweise im Maschinenbau oder der Mechatronik, haben eine mehrjährige Berufspraxis außerhalb der Hochschule mit Erfahrungen in einem oder mehreren der oben genannten Anwendungsbereiche und verfügen über Fachwissen und Anwendungskompetenzen im Hinblick auf die Digitalisierung im Maschinen- und Anlagenbau, konkret zu den Themen Digitalisierung in der Aktorik, digitale Steuerungen oder Netzwerkanbindung. Zudem haben Sie wünschenswerterweise bereits Lehrerfahrung an Hochschulen oder vergleichbaren Institutionen, Erfahrung in der Erstellung neuer Lernkonzepte und Lerninhalte und in der Betreuung von Bachelor- und Master-Studierenden gesammelt. Wünschenswert ist zudem Erfahrung beim Einwerben von Drittmitteln für Forschungs- oder Entwicklungsprojekte und eine gute Vernetzung in der nationalen und internationalen Gemeinschaft der Forscherinnen und Forscher. Wir als Arbeitgeber bieten eine spannende Stelle mit Vergütungsgruppe W 2 LBesG sowie die Übernahme attraktiver Forschungs- und Entwicklungsaufgaben. ermöglichen familienfreundliche Rahmenbedingungen mit flexiblen Arbeitszeitmodellen, Homeoffice, Betreuungsmöglichkeiten für Kinder sowie Ferienkurse. ermöglichen Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung. bieten ein Jobticket für die Region Köln/Bonn, eine Bibliothek und Mensa. sind mit unseren Standorten in Sankt Augustin, Rheinbach und Hennef fester Bestandteil einer attraktiven Wachstumsregion mit zahlreichen Kultur-, Freizeit- und Naherholungsangeboten.
Zum Stellenangebot

Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)

Fr. 14.01.2022
Köln
Die MiB Akademie ist eine private Bildungsakademie, die vier verschiedene Ausbildungsgänge anbietet. Seit mittlerweile 3 Jahren sitzen wir auf dem Gelände der MMC Studios in Köln Ossendorf und begleiten junge Erwachsene in ihre berufliche Zukunft!  Seit 2021 sind wir mit einem Standort bei den Bavaria Studios in der Nähe von München ein zweites mal in Deutschland vertreten. Wir sind ein familiäres Stammteam mit 7 Mitarbeitern (m/w/d), das durch 25 Dozenten und Dozentinnen ergänzt wird.  Wir arbeiten sehr stark mit dem Standort in München zusammen, was die ein oder andere Dienstreise nach München bedingt.Als Kaufmann für Büromanagement (m/w/d) im Bereich Bewerbungsmanagement öffnest Du jungen Menschen die Tür zur Berufswelt. Für folgende Aufgaben suchen wir Deine Leidenschaft: Erster Ansprechpartner in der telefonischen und/oder schriftlichen Kommunikation mit Interessenten der Akademie Führen von Bewerbungsgesprächen angehender Auszubildender (m/w/d), Du erklärst Interessenten mit Leidenschaft unsere Ausbildungsmodelle Abwicklung des Anmeldeprozesses sowie Bearbeitung, Pflege und Kontrolle der Schülerdatensätze Weiterentwicklung und Optimierung von aktuellen Prozessen und Abläufen Eigenverantwortliche Führung Deines Aufgabengebietes - Du entscheidest wie Du vorgehst, um das Ziel zu erreichen! Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in einem kaufmännischen Beruf Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Kommunikative und offene Art Spaß am Umgang mit jungen Menschen Kenntnisse in den gängigen MS-Office Programmen     •    Kleines Team mit familiärem Umgang     •    Freie Urlaubsplanung mit Rücksichtnahme auf den NRW-Ferienkalender     •    Flexible Arbeitszeiten mit Absprache im Team     •    Homeoffice-Regelung     •    Mitgestaltung des eigenen Aufgabenfeldes     •    Vergütungsmodell: Festgehalt zzgl. Provision     •    8-Stunden-Schicht     •    Keine Wochenenden     •    Montag bis Freitag     •    Firmenhandy     •    Flexible Arbeitszeiten     •    Homeoffice     •    Kostenlose Getränke     •    Kostenloser Parkplatz     •    Kostenloses oder Vergünstigtes Essen
Zum Stellenangebot

Kindergartenleitung / Kindergartenleiter/in / Kita-Leitung (m/w)

Fr. 14.01.2022
Köln
Das ZWERGENREICH steht seit über 10 Jahren mit mittlerweile mehr als 150 qualifizierten Kolleginnen und Kollegen für eine individuelle Kinderbetreuung, abseits standardisierter Konzepte. In unseren Standorten Düsseldorf, Essen, Köln und Wuppertal verfolgen wir ein aufgeschlossenes, tolerantes und weltoffenes Menschenbild. Für unseren Standort in Köln-Zündorf suchen wir ab sofort eine Kindergartenleitung (m/w) mit Ecken und Kanten in Vollzeit (39 Std./Woche). Personelle, fachliche und wirtschaftliche Steuerung der Einrichtung Führungswille und Führungsstärke Personalführung und Personalorganisation der Mitarbeiter/innen Laufende Organisation und Weiterentwicklung der Einrichtung Zusammenarbeit mit den Eltern Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung Erledigung administrativer Aufgaben Eine abgeschlossene Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher/-in bzw. eine gleichwertig qualifizierte Fachkraft Sehr gute Kooperations- und Teamfähigkeit Gute pädagogische Fachkompetenz Gute Sozialkompetenz und Kommunikationsfähigkeit Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen Freude an Verwaltungsaufgaben Freiraum für eigene Ideen und Freude an der täglichen Arbeit liebevoll gestaltete Räume und großzügige Flächen 33 Urlaubstage ein faires, leistungsgerechtes Gehalt die Möglichkeit zur beruflichen Fortbildung und Entwicklung
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: