Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bildung & Training: 59 Jobs in Longerich

Berufsfeld
  • Weitere: Bildung und Soziales 5
  • Gesundheits- und Krankenpflege 4
  • Leitung 4
  • Teamleitung 4
  • Abteilungsleitung 3
  • Assistenz 3
  • Bereichsleitung 3
  • Gehalt 3
  • Lohn 3
  • Entwicklung 2
  • Bilanzbuchhaltung 2
  • Erzieher 2
  • Event-Marketing 2
  • Fachhochschule 2
  • Finanzbuchhaltung 2
  • Gastronomie 2
  • Geschäftsführung 2
  • Hotellerie 2
  • Kundenservice 2
  • Online-Marketing 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Bildung & Training
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 46
  • Ohne Berufserfahrung 41
  • Mit Personalverantwortung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 52
  • Teilzeit 19
  • Home Office 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 35
  • Befristeter Vertrag 11
  • Ausbildung, Studium 9
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Praktikum 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Bildung & Training

Studiengangskoordinator(m/w/d) 

So. 17.01.2021
Köln
An der Hochschule Fresenius trifft Tradition auf Innovation. Ob digitale Transformation, demografischer Wandel oder Fachkräftemangel – wir verstehen, was Menschen, Gesellschaft und Wirtschaft bewegt. Mit rund 15.000 Studierenden gehören wir zu den größten und renommiertesten privaten Hochschulen in Deutschland. An unseren deutschlandweiten Standorten bilden wir die nächste Generation von Fach- und Führungskräften optimal aus. Dabei sind das Wissen, das Können und die Erfahrung unserer Mitarbeiter die wichtigste Voraussetzung, um den Anspruch an die hohe Qualität und Aktualität unserer Lehrinhalte zu verwirklichen. Seien Sie Teil davon und gestalten Sie die Zukunft mit Fachkompetenz, Kreativität, Agilität und Empathie mit. Zur Verstärkung unseres Teams am Hochschulstandort Köln im Fachbereich Gesundheit und Soziales ist folgende Stelle ab 01.02.2021 in Vollzeit zu besetzen: Studiengangskoordinator (m/w/d)  Eigenständige Koordination und Organisation der Prüfungs- und Semesterplanung Unterstützung der Studiengangsleitungen bei Gesamtablauf- und Studiengangsplanung Administrative und organisatorische Betreuung der Studierenden und Lehrenden Unterstützung bei der Erstellung von Honorarverträgen für externe Dozierende Mitwirken bei der Durchführung von Veranstaltungen Abgeschlossenes Hochschulstudium Berufserfahrung im koordinativen und organisatorischen Bereich, idealerweise im Bildungssektor Sehr strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Hohe soziale Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit Ausgeprägte Kundenorientierung und Teamfähigkeit Sehr gute MS-Office Kenntnisse Flache Hierarchien Familienfreundlichkeit Spannende Aufgaben Austausch auf Augenhöhe Sinnstiftende Tätigkeit Kollegiale Unterstützungskultur Dynamisches Umfeld Entwicklungsmöglichkeiten Verantwortung und Gestaltungsspielraum Kantine Mitarbeiterevents
Zum Stellenangebot

Erfahrene Küchenhilfe TZ für Kindergarten in Köln

Sa. 16.01.2021
Köln
Die GVO Personal GmbH ist einer der führenden Personaldienstleister für die gehobene Hotellerie und Gastronomie und steht seit 1989 für Qualität und Flexibilität, wenn es darum geht, Fachpersonal dort einzusetzen, wo ihre Stärken liegen. Die GVO hat sich durch die Branchenerfahrung in Deutschland, Österreich und Spanien einen hervorragenden Ruf erarbeitet und unterstützt heute mit 4.000 Mitarbeitern in über 40 Niederlassungen Luxushotels, Event-Caterer und große Industrieunternehmen.Anstellungsart: TeilzeitDu bist zuverlässig, engagiert und es macht Dir Spaß im Team zu arbeiten? Dann bist Du bei uns genau richtig! Du arbeitest in Teilzeit zeit je nach Verfügbarkeitzwischen Montag bis Freitag – damit gehören die Wochenenden alleine Dir!   Zu Deinen Aufgaben gehören das Zuarbeiten der Köche und das Bedienen der Betriebsspülmaschine sowie die Ausgabe von Speisen.Was wir von Dir erwarten: • Sichere Deutschkenntnisse • Erfarhung in der professionellen Küchenarbeit • Erweitertes Führungszeugnis + Masernschutzimpfung • Mindestalter 18 Jahre
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur/in (w/m/d) für Signalprozessoren

Fr. 15.01.2021
Köln
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät Entwicklungsingenieur/in (w/m/d) für Signalprozessoren am I. Physikalischen Institut Die Universität zu Köln ist eine der größten und forschungsstärksten Hochschulen Deutschlands mit einem vielfältigen Fächerangebot. Sie bietet mit ihren sechs Fakultäten und ihren interfakultären Zentren ein breites Spektrum wissenschaftlicher Disziplinen und international herausragender Profilbereiche, die die Verwaltung mit ihrer Dienstleistung unterstützt. Mitarbeit bei der Entwicklung und Fertigung von FPGA-basierten ultraschnellen Signalprozessoren für Messanwendungen in der Radioastronomie Integration und Test von Einheiten aus vielen Prozessoren Entwicklung der zugehörigen Interface-Elektronik für den Betrieb unter extremen klimatischen Bedingungen abgeschlossener Hochschulabschluss, Fachrichtung Elektrotechnik oder verwandtem Studiengang gute Kenntnisse der allgemeinen Elektrotechnik Schwerpunkt auf schneller Digitalelektronik Hochfrequenz-Kenntnisse sind von Vorteil gute englische Sprachkenntnisse für die Mitarbeit in einem internationalen Team hohes Maß an Eigeninitiative Begeisterung für ungewöhnliche und herausfordernde Aufgaben eine anspruchsvolle Tätigkeit in der Entwicklung von Geräten für die internationale Spitzenforschung ein vielfältiges und chancengerechtes Arbeitsumfeld Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie flexible Arbeitszeitmodelle, teilbare Vollzeitstellen umfangreiches Weiterbildungsangebot Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements Teilnahme am Großkundenticket der KVB Die Stelle ist ab sofort in Vollzeit mit 39,83 Wochenstunden zu besetzen. Sie ist bis 31.12.2022 befristet. Sofern die entsprechenden tariflichen und persönlichen Voraussetzungen vorliegen, richtet sich die Vergütung bis zur Entgeltgruppe 12 TV-L. Die Universität zu Köln fördert Chancengerechtigkeit und Vielfalt. Frauen sind besonders zur Bewerbung eingeladen und werden nach Maßgabe des LGG NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung und ihnen Gleichgestellten sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht.
Zum Stellenangebot

Key Account Manager (m/w/d) B2B

Fr. 15.01.2021
Köln
An der Hochschule Fresenius trifft Tradition auf Innovation. Ob digitale Transformation, demografischer Wandel oder Fachkräftemangel – wir verstehen, was Menschen, Gesellschaft und Wirtschaft bewegt. Mit rund 15.000 Studierenden gehören wir zu den größten und renommiertesten privaten Hochschulen in Deutschland. An unseren deutschlandweiten Standorten bilden wir die nächste Generation von Fach- und Führungskräften optimal aus. Dabei sind das Wissen, das Können und die Erfahrung unserer Mitarbeiter die wichtigste Voraussetzung, um den Anspruch an die hohe Qualität und Aktualität unserer Lehrinhalte zu verwirklichen. Seien Sie Teil davon und gestalten Sie die Zukunft mit Fachkompetenz, Kreativität, Agilität und Empathie mit Zur Verstärkung unseres Teams Onlineplus am Hochschulstandort Köln, bzw. bundesweit, ist folgende Stelle ab April 2021 in Vollzeit zu besetzen: Key Account Manager (m/w/d) B2B Überzeugen von Neukunden zu unseren Berufsbegleitenden- und Fern-Studiengängen, Bildungs-Zertifikaten und weiteren Dienstleistungen des Leistungsportfolios der COGNOS AG sowie bei Fragen zum Thema berufliche Weiterbildung Akquise, Betreuung und Begleitung unserer Kunden von der ersten Kontaktaufnahme bis zum Abschluss Teilnahme sowie Organisation, Betreuung und Durchführung von Messen, Kundenveranstaltungen und Sonder-Vertriebsaktionen Mitwirkung an Akquisitions- und Segmentstrategien zum Aufbau und zur Fortentwicklung des B2B Kundensegments Zusammenarbeit mit Studienleitungen, Dozierenden und Kollegen (m/w/d) der zentralen Fachbabteilungen Administrative, organisatorische und planerische Tätigkeiten Abwechslungsreicher Arbeitsalltag und die Möglichkeit Ihr Aufgabengebiet aktiv mitzugestalten Abgeschlossenes Hochschulstudium, idealerweise mit Schwerpunkt Vertrieb oder Marketing oder ein vergleichbarer Abschluss Einschlägige Berufserfahrung in den Gebieten Vertrieb / Verkauf, vorzugsweise im Bereich der beruflichen Aus- und Weiterbildung Ausgezeichnete Kenntnisse im Angebots- und Vertragswesen Stark ausgeprägte Kunden- und Dienstleistungsorientierung, inklusive einer ausgeprägten Beratungs-, Konzeptions- und Präsentationskompetenz Organisationstalent, Abschlussstärke und gute Kommunikationsfähigkeit Motivierte Arbeitsweise gepaart mit einer hohen Leistungsbereitschaft und Eigeninitiative, sowie Spaß an der erfolgreichen Arbeit im Team Idealerweise CRM-Datenbank-Kenntnisse oder Grundkenntnisse im Bereich des social sellings Hands-on Mentalität, sehr gute MS Office Kenntnisse und sehr gute Englischkenntnisse Flache Hierarchien Familienfreundlichkeit Spannende Aufgaben Austausch auf Augenhöhe Sinnstiftende Tätigkeit Kollegiale Unterstützungskultur Dynamisches Umfeld Entwicklungsmöglichkeiten Verantwortung und Gestaltungsspielraum Jobticket Kantine Vertrauensarbeitszeit Mitarbeiterevents
Zum Stellenangebot

Professor/in (m/w/d) für anwendungsorientierte Informatik

Fr. 15.01.2021
Brühl, Rheinland
Die Europäische Fachhochschule (EUFH) ist eine staatlich anerkannte private Hoch­schule mit sechs Standorten, rund 2.800 Studierenden und mehr als 800 Unter­nehmens­partnern. Dabei verfügt unsere Hoch­schule über ein vielfältiges Angebot an betriebs­wirtschaft­lichen sowie gesund­heits­wissenschaft­lichen Bachelor- und Master­studiengängen. Unser Haupt­augen­merk im Rahmen der Lehre liegt in der optimalen Verzahnung der theoretischen Inhalte mit den Anforderungen der Unter­nehmen. Ziel ist es, unsere Studierenden von Anfang an sowohl im unter­nehmerischen Handeln als auch im wissen­schaft­llichen Denken zu fördern. Im Fachbereich Technologie und Management suchen wir zum nächst­möglichen Zeit­punkt an unserem Standort Brühl eine/n Professor/in (m/w/d) für anwendungs­orientierte Informatik. Unterstützung des Lehr­betriebes in informatik­bezogenen Lehr­veranstaltungen in unseren dualen sowie berufs­begleitenden Bachelor- und Master­studien­gängen mit Schwerpunkt Wirtschafts­informatik Betreuung von wissen­schaftlichen Arbeiten Aktive Mitarbeit an der curricularen und strategischen Weiter­entwicklung des Fach­bereiches Mitgestaltung und Entwicklung innovativer Forschungs­projekte Mitwirkung bei sonstigen hochschul­relevanten Veranstaltungen Mitarbeit in der akademischen Selbst­verwaltung Ein abgeschlossenes Hochschul­studium im Bereich Informatik oder in einer verwandten Studien­richtung Wissenschaftliche Qualifikation, die i.d.R. durch eine Promotion nachgewiesen wird Mindestens fünf Jahre Berufs­erfahrung (davon mindestens drei Jahre außerhalb des Hochschul­bereichs) Dabei erfüllen Sie die Einstellungs­voraus­setzungen gemäß § 36 Hochschul­gesetz des Landes Nordrhein-Westfalen Das bringen Sie außerdem mit: Lehrerfahrung im relevanten Bereich Hohe Kommunikations­fähigkeit und eine Affinität zu angewandter Forschung Freude am und Einfühlungs­vermögen im Umgang mit jungen Menschen Kenntnisse in aktuellen Themen der Informatik (z.B. Künstliche Intelligenz, IT-Sicherheit, Software­entwicklung) Eine verantwortungs­volle Aufgabe Kreativen Spielraum und interessante Projekte Flache Hierarchien und eine offene Kommunikations­kultur
Zum Stellenangebot

Ärztin/Arzt für medizinische Prozessorganisation (m/w/d)

Fr. 15.01.2021
Düsseldorf
Mit rund 8.000 Beschäftigten ist das Universitätsklinikum mit seinen Tochtergesellschaften einer der größten Arbeitgeber Düsseldorfs und entwickelt sich permanent weiter. Durch seine Größe und optimale Ausstattung sowie die Verbindung zu Forschung und Lehre bietet das Universitätsklinikum ein breitgefächertes Aufgabenspektrum, das den Arbeitsalltag äußerst vielfältig gestaltet. Aus diesem Grunde suchen wir motivierte Menschen, die sich den Veränderungsprozessen stellen und darin eine persönliche Herausforderung sehen. Für die Stabsstelle Qualitätsmanagement und Patientensicherheit suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Ärztin/Arzt für medizinische Prozessorganisation (m/w/d) Diese Stelle ist zunächst befristet für 2 Jahre (nach § 14 Abs. 2 Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG) ) mit der Option auf Verlängerung.Die Medizinische Prozessorganisation besitzt ein abwechslungsreiches und umfangreiches Aufgaben­port­folio. Sie führt Analysen durch, mit dem Ziel, patientenzentrierte Prozesse effizienter, effektiver und sicherer zu gestalten und damit die Behandlungsqualität zu optimieren und die Patientensicherheit zu erhöhen. Sie überwacht die Umsetzung evaluierter medizinischer Prozesse, auch unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Aspekte und sucht nach Optimierungsmöglichkeiten. Zudem begleitet die medizinische Prozessorganisation Projekte und Maßnahmen zur berufsgruppenübergreifenden Optimierung medizinischer Prozesse, arbeitet hierzu eng mit der Stabsstelle Unternehmensentwicklung und Projektmanagement zusammen und unterstützt die anderen Stabsstellen, die Dezernate sowie Kliniken und Institute mit Aufgaben in der Patientenversorgung bei den Prozessentwicklungen und -anpassungen im Kontext der erwünschten zunehmenden Digitalisierung. Die Medizinische Prozessorganisation stellt einen integralen Bestandteil des Qualitätsmanagements dar, so dass die medizinische Prozessorganisation in der Stabsstelle Qualitätsmanagement und Patienten­sicher­heit angesiedelt ist. Es besteht die Option der Übernahme der stellv. Leitung der Stabsstelle Quali­täts­manage­ment und Patientensicherheit. Approbation als Arzt / Ärztin oder mit mehrjähriger klinischer Erfahrung, vorzugsweise mit einer Facharztanerkennung, fundierten Kenntnissen und Erfahrungen mit relevanten Strukturvorgaben im ambulanten und stationären Bereich eines Krankenhauses sowie Erfahrungen mit klinischen Informations- und Dokumentationssystemen Wünschenswert sind Kenntnisse und Qualifikationen im Projekt- und Prozessmanagement sowie im Qualitätsmanagement Interdisziplinäres Arbeiten Organisationsfähigkeit und Zielorientiertheit Sehr gute kommunikative Fähigkeiten Gute Englischkenntnisse Selbstständiges, strukturiertes Arbeiten und persönliches Engagement Flexibilität Fundierte EDV-Kenntnisse Ein qualifiziertes Einarbeitungskonzept Innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungen Alle im Öffentlichen Dienst üblichen Leistungen Jobticket Kindertagesstätte Personalunterkünfte/Appartement Die Vergütung erfolgt, der Bedeutung der Position entsprechend, außertariflich. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Project Assistant (w/m/d)

Do. 14.01.2021
Düsseldorf
Die WHU – Otto Beisheim School of Management ist die renommierteste private Hochschule in Deutschland und genießt auch international hohes Ansehen. Unsere Standorte in Vallendar bei Koblenz und Düsseldorf bieten ein spannendes und sehr internationales Arbeitsumfeld. Die Kultur an der WHU ist geprägt von unternehmerischem Denken, Internationalität, Diversität, einem guten Miteinander und einem starken Bekenntnis zu Exzellenz in allen Bereichen. Die WHU sucht für den Lehrstuhl für Strategie und Marketing am Standort Düsseldorf in Teilzeit (50 %) ab sofort einen Project Assistant (w/m/d) Akademisches Umfeld An der WHU forschen und lehren mehr als 50 Fakultätsmitglieder in den Bereichen Management, Finanz- und Rechnungswesen, Volkswirtschaftslehre, Unternehmertum und Innovation, Marketing und Vertrieb sowie Supply Chain Management. Die hohe Forschungskompetenz der WHU ist das Ergebnis einer Besinnung auf drei wesentliche Forschungsgrundsätze: Qualität, Internationalität und Anwendungsbezug für Lehre und Praxis. Im Mittelpunkt der Arbeit von Prof. Fassnacht & Team am Lehrstuhl für Strategie und Marketing in Düsseldorf steht die Verknüpfung von Wissenschaft und Praxis. Ziel unserer Forschung ist es, wissenschaftlich fundiert, managementrelevante Fragestellungen und deren strategische Implikationen auf den Gebieten Price Management, Brand Management, Retail Marketing sowie Omnichannel Business zu bearbeiten. Im Rahmen von wissenschaftlichen Beratungs- und Kooperationsprojekten arbeiten wir dabei eng mit namhaften Unternehmen zusammen. „We inspire business“ ist unser Anspruch. Mitarbeit an der Entwicklung und Umsetzung der Content-Strategie des Lehrstuhls Unterstützung beim Management der Social-Media-Kanäle (Twitter und LinkedIn) des Lehrstuhls Unterstützung bei Recherchen für Presseanfragen des Lehrstuhls Selbstständige Erstellung von passendem Content für Social Media, Website, Newsletter etc. Erstellung von Infografiken, Abbildungen u. Ä. sowie ggf. Foto- und Videobearbeitung Pflege von Presse- und Unternehmenskontakten des Lehrstuhls Medienbeobachtung und -dokumentation Abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium im Bereich Kommunikationsdesign, Mediengestaltung Digital & Print oder Social Media Erste Berufserfahrung in den Bereichen Social Media, Grafik, PR, Unternehmens­kommu­nikation, Online-Marketing und/oder Werbeagentur Kenntnisse im Umgang mit der Adobe Creative Suite und/oder anderen Grafikprogrammen Hohe Affinität zu Social Media und Kommunikationsstärke Begeisterung für die Forschungsschwerpunkte des Lehrstuhls Eigenständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise Sehr gute kommunikative Fähigkeiten in englischer und deutscher Sprache Sichere Anwendung des MS Office-Pakets Ein spannendes und internationales Arbeitsumfeld Ein aufgeschlossenes, kollegiales und motiviertes Team Viele Möglichkeiten, die WHU aktiv mitzugestalten und gemeinsam weiterzuentwickeln Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Attraktive Fort- und Weiterbildungsangebote Flexible Arbeitszeiten Exklusive betriebliche Sozialleistungen Vielseitige Sport- und Gesundheitsprogramme Sehr gute Anbindung nach Köln, Bonn und Frankfurt Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet, kann anschließend jedoch verlängert werden.
Zum Stellenangebot

Pflegepädagogen (w/m/d)

Do. 14.01.2021
Bielefeld, Dortmund, Düsseldorf, Duisburg, Lippstadt, Heinsberg
Wollen Sie auch ein kleines bisschen die Welt verbessern? Sind Sie engagiert, neugierig und arbeiten gerne im Team? Dann sind Sie richtig bei der apm. Die Akademie für Pflegeberufe und Management ist eine gemeinsame Bildungsoffensive des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste e.V. und der Akademie Überlingen Unternehmensgruppe. Unser Ziel ist es, die Menschen zu qualifizieren und weiterzuentwickeln, die das Gesundheitswesen langfristig als berufliche Perspektive für sich erkennen! Dazu bieten wir ein breites Spektrum an Bildungsmöglichkeiten von der Erstausbildung über die Fort- bis zur Weiterbildung. Wir suchen zum nächstmöglichen Einstieg Pflegepädagogen in Festanstellung (w/m/d) für unsere apm-Standorte in Köln, Dortmund, Duisburg, Bielefeld, Düsseldorf, Lippstadt und Heinsberg. Unterricht in den Lernfeldern des Curriculums der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung Organisatorische, verwaltungstechnische und menschliche Führung eines Ausbildungskurses Vorbereitung, Durchführung, Bewertung und Nachbereitung von fachpraktischen und schriftlichen Examensprüfungen eine abgeschlossene Ausbildung und ein Studium im Bereich Pflege oder eine Weiterbildung gem. §24 KrPflG erste Lehrerfahrungen in der Erwachsenenbildung Spaß im Umgang mit Menschen sowie ein hohes Maß an Sozialkompetenz Eine finanzielle Förderung des Masterstudiengangs Sie werden Teil eines familiengeführten, dynamisch wachsenden Unternehmens, in dem digitale Angebote eine sinnvolle Ergänzung zur Präsenzform darstellen. Sie bekommen einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit einer an den TvöD angelehnten Vergütung, flexible Arbeitszeiten, Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, betriebliche Krankenzusatzversicherung, 30 Tage Urlaub/Jahr und wechselnde Aktionsangebote für Sonderurlaub. Viel Raum für Ihre berufliche Entwicklung und Mitgestaltungsmöglichkeiten Sie werden Teil eines tollen und motivierten Teams
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) im Fachbereich Kommunikation & Wirtschaft

Do. 14.01.2021
Düsseldorf
Die IST-Hochschule für Management ist eine innovative private Hochschule, die Bachelorstudiengänge in den Bereichen Sport & Management, Tourismus & Hospitality, Kommunikation und Wirtschaft sowie Fitness & Gesundheit anbietet. Weitere Studiengänge sind bereits in Planung. Die IST-Hochschule hat es sich zur Aufgabe gemacht, branchennahes Praxiswissen individuell und flexibel zu vermitteln und setzt hierbei auf die besondere Vermittlungsform des Fernunterrichts. Im BMBF-geförderten Projekt AuROA ist an der IST-Hochschule für Management im Fachbereich Kommunikation und Wirtschaft zum 01.02.2021 eine Stelle als Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) im Fachbereich Kommunikation & Wirtschaft (50%; angelehnt an TV- L 12) zu besetzen. Die Stelle ist bis zum 31.01.2023 befristet. Sie ist dem Lehr- und Forschungsbereich Kommunikations- und Medienmanagement unter Leitung von Prof. Dr. Matthias Johannes Bauer und Prof. Dr. Miriam Goetz zugeordnet. Sie ist im Forschungsprojekt „AuROA -Autor*innen für Rechtssicherheit und Open Access“ aktiv, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert wird. Das Projekt wird im Forschungsverbund mit der Universität Duisburg-Essen sowie der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz durchgeführt. Erarbeitung und Konzeption eines strategischen Kommunikationskonzepts inklusive Situationsanalyse, Festlegen von Zieldimensionen, Zielgruppenplanung, ggf. Marktforschung, Festlegen von Marketing- und Kommunikationsstrategien Durchführung, Monitoring, Controlling und Evaluation der Distributions- und Kommunikationsmaßnahmen Präsentation bzw. Veröffentlichung von Ergebnissen, z.B. auf wissenschaftlichen Konferenzen oder durch Vorbereitung eines Sammelbandes zu den Projektergebnissen  Initiierung, Koordinierung und Durchführung eines Workshops im Rahmen des Projektes in Zusammenarbeit mit Experten aus Verlag, Bibliothek und Wissenschaft Abgeschlossenes Hochschulstudium (bevorzugt Master, Magister, Diplom) mit Schwerpunkt in Kommunikationswissenschaften, Medien- oder Kommunikationsmanagement oder Marketing/Vertrieb  Erste Berufserfahrung in den genannten Bereichen, bevorzugt im öffentlichen Sektor (Public Marketing, Wissenschaftskommunikation o.ä.), und Interesse an Themen des wissenschaftlichen Publizierens in Open Access Vertriebliches Gespür, analytische Denkweise und selbständige, strukturierte, zielgerichtete und zuverlässige Arbeitsweise auch unter Termindruck   Sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten, CRM-Systemen und Statistiksoftware  Sicherheit im sprachlichen Ausdruck und in der Präsentation von Arbeitsergebnissen auf wissenschaftlichen Veranstaltungen   Wir wünschen uns eine engagierte, innovationsfreudige Persönlichkeit mit einem hohen Maß an Sozialkompetenz, Selbstverantwortung, Teamfähigkeit, Kommunikationskompetenz und organisatorischem Geschick.Wir bieten Ihnen die Mitarbeit in einem motivierten Team mit kurzen Entscheidungswegen und hohe Freiheitsgrade bei der Gestaltung Ihrer Tätigkeit. Sehr gute Arbeitsbedingungen und ein modernes Arbeitsumfeld auf einem neu in Szene gesetzten Industriegelände im Herzen Düsseldorfs sowie ein gutes Gesundheitsangebot runden unser Angebot ab.
Zum Stellenangebot

Auszubildender zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung (m/w/d)

Mi. 13.01.2021
Düsseldorf
Die X-CELL AG ist mit aktuell 421 Kunden und ca. 3,1 Mio. Schulungsteilnehmern einer der führenden E-Learning-Anbieter in Europa. Wir bieten unseren internationalen Kunden exzellente Beratung, innovatives Design und intuitiv bedienbare Softwarelösungen. Durch die Vielfalt der Themen, Zielgruppen und Branchen gestaltet sich unsere Arbeit stets abwechslungsreich. Zur Verstärkung unseres Teams im Düsseldorfer Medienhafen suchen wir zum 01.08.2021 einen Auszubildenden zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung (m/w/d). Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre. Kaufmännisches und informationstechnisches Grundwissen Methoden und Werkzeuge der Softwareentwicklung Erlernen von Programmiersprachen Konzipieren, Programmieren, Testen und Dokumentieren von Applikationen Schulung, Betreuung und Beratung der Nutzer Projektcontrolling, Qualitätssicherung Grundlagenwissen im Bereich Softwareentwicklung Ein gutes Fachabitur oder eine allgemeine Hochschulreife Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten sowie gutes Englisch in Wort und Schrift Umfassende IT-Kenntnisse und Begeisterung für Technologien Analytische Fähigkeiten sowie eine sorgfältige Arbeitsweise Führerscheinklasse B Verhandlungssicheres Deutsch in Wort und Schrift Top-Locations in 1A-Lage Exzellentes Betriebsklima und regelmäßige Mitarbeiter-Events Top-Arbeitsausstattung in jeder Hinsicht Vielfältige Sondervergütungen Flexibles Weiterbildungspotential Flexible Homeoffice-Modelle Aktive Karriere-Begleitung Gesunde Snacks und frisches Obst in den Gemeinschaftsräumen Wir bieten eine leistungsgerechte Entlohnung, faire Arbeitszeiten und aktive Karriere-Begleitung. Wir suchen motivierte, teamfähige Menschen, welche sich in einer freiheitlichen und partnerschaftlichen Atmosphäre wohlfühlen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal