Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bildung & Training: 25 Jobs in Mannheim

Berufsfeld
  • Assistenz 2
  • Erzieher 2
  • Leitung 2
  • Netzwerkadministration 2
  • Sachbearbeitung 2
  • Sekretariat 2
  • Systemadministration 2
  • Teamleitung 2
  • Weitere: Administration und Sekretariat 2
  • Betriebs- 1
  • Berufsschule 1
  • Biotechnologie 1
  • Ergotherapie 1
  • Event-Marketing 1
  • Fachhochschule 1
  • Filialleitung 1
  • Geschäftsführung 1
  • Gruppenleitung 1
  • Helpdesk 1
  • Innendienst 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Bildung & Training
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 23
  • Ohne Berufserfahrung 17
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 21
  • Teilzeit 11
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 15
  • Befristeter Vertrag 8
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
Bildung & Training

W2 Professur (m/w/d) für das Lehrgebiet Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insb. Unternehmensrechnung und Controlling

Mi. 30.09.2020
Worms
Die Hochschule Worms ist mit ihren drei Fachbereichen Informatik, Touristik/Verkehrswesen und Wirtschafts­wissen­schaften eine international ausgerichtete stark branchenorientierte Campushochschule. Ausgezeichnete Betreuungs­relationen, konsequenter Praxisbezug und eine günstige Lage zwischen der Metropolregion Rhein-Neckar und dem Rhein-Main-Gebiet machen die Hochschule Worms zu einem attraktiven Lern- und Lehrort. An der Hochschule Worms ist im Fachbereich Touristik/Verkehrswesen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine W2 Professur (m/w/d) für das Lehrgebiet Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insb. Unternehmensrechnung und Controlling in Vollzeit unbefristet zu besetzen. Die Übernahme von Lehrveranstaltungen im (internen und externen) Rechnungswesen, darunter auch Investition und Finanzierung, ist erwünscht, ebenso wie Kenntnisse gängiger Software des betrieblichen Rechnungswesens, z. B. SAP. Die Übernahme englischsprachiger Lehrveranstaltungen wird vorausgesetzt. Darüber hinaus wird die Bereitschaft erwartet, die Lehre über den eigenen Fachbereich hinaus anzubieten. Das Mitwirken in den Gremien der akademischen Selbstverwaltung sowie an Studienreformprozessen wird erwartet. Neben den allgemeinen Einstellungsvoraussetzungen müssen Bewerberinnen und Bewerber über ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre verfügen. Vorausgesetzt werden außerdem mehrjährige wissenschaftliche und berufspraktische Erfahrungen im Bereich des Rufgebietes, idealerweise mit Bezug zu Tourismus und/oder Verkehr. Bewerberinnen und Bewerber verfügen über sehr gute englische Sprachkenntnisse. Die Hochschule Worms will ihr internationales und interdisziplinäres Profil in Lehre und Forschung weiter schärfen. Erwünscht sind daher entsprechende Berufserfahrung sowie nationale und internationale Vernetzung im Rufgebiet. Die Hochschule Worms legt großen Wert auf praxisorientierte Forschung und den Wissenstransfer durch Professorinnen und Professoren in die Praxis. Entsprechende Forschungsaktivitäten und anerkannte Publikationen sowie der Ausbau von Kontakten zu externen regionalen und überregionalen Partnern sind daher sehr erwünscht. Ferner vertreten das Land Rheinland-Pfalz und die Hochschule Worms ein Betreuungskonzept, bei dem eine hohe Präsenz der Lehrenden am Hochschulort erwartet wird. Die Einstellungsvoraussetzungen für Professorinnen und Professoren ergeben sich im Übrigen aus § 49 Hochschulgesetz (HochSchG) des Landes Rheinland-Pfalz. Die Hochschule Worms ist bestrebt, den Anteil von Hochschullehrerinnen zu erhöhen. Qualifizierte Wissenschaftlerinnen, welche die Voraussetzungen erfüllen, werden daher ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte sowie Schwerbehinderten gleichgestellte Menschen werden zudem bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Sekretär*in (m/w/d) für den Studiengang Wirtschaftsinformatik

Di. 29.09.2020
Mannheim
Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) zählt mit ihren derzeit rund 35.000 Studierenden an 9 Studienakademien und über 9.000 kooperierenden Unternehmen sowie sozialen Einrichtungen zu den größten Hochschulen des Landes. Der Standort Mannheim (über 6.000 Studierende) ist die zweitgrößte Hochschule im Stadtkreis Mannheim und drittgrößte Hochschule in der Metropolregion Rhein-Neckar. Insgesamt bietet die DHBW Mannheim in Kooperation mit rd. 2.000 Dualen Partnern in zwei Studienbereichen, der Fakultät Wirtschaft mit Gesundheit und der Fakultät Technik, über 45 national und international anerkannte, berufsintegrierte Bachelor-Studienrichtungen an. AN DER DHBW MANNHEIM IST FOLGENDE UNBEFRISTETE STELLE ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT ZU BESETZEN: Sekretär*in (m/w/d) für den Studiengang Wirtschaftsinformatik in Vollzeit Als Sekretär*in erledigen Sie alle anfallenden Sekretariatsaufgaben im Studiengang im Zusammenhang mit der Kursbetreuung von Bachelor-Studierenden unterschiedlicher Studienrichtungen. Darüber hinaus übernehmen Sie organisatorische und administrative Assistenzaufgaben für das Studiendekanat. Ansprechpartner*in für Studierende, duale Partner und Lehrbeauftragte sowohl persönlich, per Telefon und E-Mail, u. a. Prüfung von Unterlagen, Informationsweiterleitung, Vertragserstellung für Lehrbeauftragte, Abrechnungs- und Gebührenwesen; organisatorische Unterstützung des Studiengangs bei der Semesterplanung und -abwicklung, u. a. Stundenplanerstellung, Prüfungen und Klausuren etc.; allgemeine administrative Aufgaben wie z. B. Dokumentenverwaltung sowie Ablage und Wiedervorlage Die studiengangsübergreifenden Assistenzaufgaben umfassen u. a.: die organisatorische Vorbereitung von Arbeitskreisen, Qualitätszirkeln, Klausurtagungen etc. Erstellung und Pflege von Statistiken des Studiendekanats (z. B. Unternehmenslisten) Terminkoordinierungen für Studiendekanatsangelegenheiten und Überwachung von Terminanforderungen des Dekanats bzw. Rektorats erste*r Ansprechpartner*in für Anfragen an den*die Studiendekan*in eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder vergleichbare Qualifikation einschlägige Berufserfahrungen im Sekretariat werden vorausgesetzt; Erfahrungen als Assistenz im Hochschulbereich wünschenswert; Umgang mit MS Office und die Fähigkeit, sich auch in neue Systeme schnell einzuarbeiten; sehr gute Organisationsfähigkeit und Belastbarkeit; hohe Genauigkeit; Flexibilität im Hinblick auf den künftigen Einsatz; Engagement, Eigeninitiative und Teamfähigkeit; sehr selbstständige und strukturierte Arbeitsweise; sehr gute Kommunikationsfähigkeit; hohe Serviceorientierung und Freude am Umgang mit Publikum. Die unbefristete Stelle wird bei Vorliegen der tariflichen und persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 6 TV-L vergütet. Die Stellenbewertung ist derzeit in der Überprüfung. Eine Änderung des Aufgabengebietes bleibt vorbehalten.
Zum Stellenangebot

Projektassistenz (m/w/d)

Di. 29.09.2020
Heidelberg
Das Pharmakologische Institut der Medizinischen Fakultät Heidelberg fokussiert auf Forschung im Bereich molekulare und systemische Pharmakologie. Darüber hinaus beteiligt sich das Institut aktiv an der Lehre, Weiterbildung und Forschung im Fach Pharmakologie und Toxikologie mit Unterrichtsveranstaltungen für Studierende der Medizin und Pharmazie und ist in die mittelbare Krankenversorgung eingebunden. Das Pharmakologische Institut sucht ab dem 15.11.2020 eine Projektassistenz (m/w/d) Vollzeit – JobID: P0025V294 Die Stelle ist zunächst befristet für 2 Jahre. Eine Entfristung/Weiterbeschäftigung wird angestrebt. Die Vergütung erfolgt nach TV-L. Allgemeine Verwaltungs- und Sekretariatsaufgaben im Chef- und Lehrsekretariat Erstellen von Anträgen und Präsentationen zur Akquisition von Fördermitteln Strategische Unterstützung von Wissenschaftlern bei Forschungsverbundinitiativen Finanz- und Budgetüberwachung, Rechnungswesen Verwaltung der Sachmittel der Arbeitsgruppen und des Instituts Eigenständige Umsetzung von Aufgaben in der Personalverwaltung in Zusammenarbeit mit der Personalverwaltung Koordination der Kooperationen mit internationalen Einrichtungen aus Universität und Industrie und entsprechende Reisekostenabrechnungen Verfassen und Editieren von Texten in Englisch und Deutsch Pflege von Homepage mit Content-Management-System (TYPO3) Ausbildung im kaufmännischen Bereich oder vergleichbare Ausbildung Erfahrung bzw. Weiterbildung im Bereich Projekt- oder Managementassistenz, vorzugsweise in einem medizinischen oder wissenschaftlichen Umfeld Erfahrung mit Drittmittelmanagement z. B. DFG – von Vorteil Erfahrung im Verfassen und Editieren von Texten in Englisch und Deutsch Eigenverantwortliches und ergebnisorientiertes Arbeiten Gute Kommunikationsfähigkeiten, Organisationstalent, Flexibilität und hohe Belastbarkeit Sehr gute PC-Kenntnisse und sichere Beherrschung von Windows- bzw. MAC OS-basierter Office-Software (Word, PowerPoint, Excel, Endnote) Bereitschaft zu Reisetätigkeiten und Überstunden bei akutem Bedarf Gewisse körperliche Belastbarkeit bei Organisation von Konferenzen wird erwartet Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit Entwicklungsperspektive in einem freundlichen und fachkompetenten Team Zielorientierte, individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Gezielte Einarbeitung Jobticket Möglichkeit der Kinderbetreuung (Kinderkrippe und Kindergarten) sowie Ferienbetreuung für Schulkinder Aktive Gesundheitsförderung Betriebliche Altersvorsorge Zugriff auf die Universitätsbibliothek und andere universitäre Einrichtungen (z. B. Universitätssport) Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unterrepräsentiert sind. Qualifizierte Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen.
Zum Stellenangebot

Relations and Event Coordinator (m/w/d)

Mo. 28.09.2020
Mannheim
Die Mannheim Business School ist das organisatorische Dach für Management-Weiterbildung an der Universität Mannheim und eine der führenden Institutionen ihrer Art in Europa. In unseren innovativen Programmangeboten bringen wir Wirtschaft und Bildung zusammen und bieten ein dynamisches, internationales und teamorientiertes Arbeitsumfeld. Wir verstehen uns als Dienstleister für unsere Unternehmenspartner, unsere Studierenden und unsere Alumni und lassen uns dabei gerne an höchsten Qualitätsstandards messen. Für unseren Bereich Alumni and Career Development Office (ACO) suchen wir ab sofort (September 2020), zunächst auf zwei Jahre befristet: Relations and Event Coordinator (m/w/d) Konzeption, Planung und Durchführung von on-site Events und digitalen Angeboten in Kooperation mit unseren ehrenamtlichen Chapter Ambassadors in den MBS Alumni Chapters weltweit Mitarbeit an Projekten zur Ausweitung und Professionalisierung des ACO-Angebotes für Studierende und Alumni der Mannheim Business School und der Universität Mannheim Konzeption, Planung und Durchführung von Projekten zur Pflege der Beziehungen zu den Studierenden und Alumni, sowie zum Firmennetzwerk der Mannheim Business School Übernahme der Gastgeberrolle bei Veranstaltungen im Rahmen der Arbeit mit den Studierenden und Alumni der Mannheim Business School, virtuell und in Präsenz, auch in den Abendstunden oder am Wochenende Konzeption, Planung und Durchführung der Flagship Events im Bereich ACO, wie dem Mannheim Business School Homecoming oder der Summer Party Einbindung in bereichsübergreifende Aufgaben und Projekte Erfahrung in der Arbeit mit professionellen Netzwerken Offenheit für unser diverses und internationales Netzwerk Motivation zu und Freude an der engen Zusammenarbeit mit allen Stakeholdern innerhalb und außerhalb der Mannheim Business School Ein abgeschlossenes Hochschulstudium Selbständige und strukturierte Arbeitsweise, sowie die Motivation, Themen komplett in Eigenverantwortung zu übernehmen Auslandserfahrung in Studium oder Beruf sind wünschenswert Erste relevante Berufserfahrung Fließende Sprachkenntnisse und sehr gute Präsentationsfähigkeit in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Affinität für und Kompetenz im Umgang mit Social Media, sowie sicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket Höfliches, selbstbewusstes und verbindliches Auftreten sowie hohe Kommunikationskompetenz Ein motiviertes Team, das die Möglichkeit bietet, eigene Ideen schnell umzusetzen Internationale Tätigkeit, inkl. Reisetätigkeit
Zum Stellenangebot

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Informatik (m/w/d)

Mo. 28.09.2020
Heidelberg, Osnabrück, Ulm (Donau), Tübingen
Studydrive ist mit mehr als 850.000 Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule in Heidelberg, Osnabrück, Ulm oder Tübingen Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Informatik (m/w/d)

Mo. 28.09.2020
Dresden, Ulm (Donau), Karlsruhe (Baden), Kaiserslautern, Mannheim, Dortmund, Paderborn
Studydrive ist mit mehr als 750.000 Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule in Aachen, Berlin, Darmstadt, Göttingen, Hamburg, Leipzig, München oder Münster. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer (m/w/d) für den Sonderforschungsbereich 884

Sa. 26.09.2020
Mannheim
Die Universität Mannheim ist eine in Forschung und Lehre hervorragend ausgewiesene wissenschaftliche Hochschule mit derzeit ca. 2.630 Beschäftigten und rund 12.000 Studierenden. Insbesondere der in Mannheim traditionell stark vertretene Bereich der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften gehört national und international zur Spitzengruppe. Ein besonderes Kennzeichen der Universität Mannheim ist der hohe Grad der Vernetzung der fünf Fakultäten untereinander. Die Universität Mannheim erwartet Sie mit zahlreichen Vorteilen: Neben einem Arbeitsplatz in der Mannheimer Innenstadt und einer optimalen Anbindung an den öffentlichen Verkehr steht Ihnen ein vergünstigtes Jobticket für die Metropolregion Rhein-Neckar zur Verfügung. Die Universität Mannheim fördert die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, bietet Ihnen familienfreundliche Arbeitszeiten und Arbeitsformen und unterstützt Sie mit Möglichkeiten zur Kinderbetreuung. Wir fördern persönliche Weiterentwicklung. Darüber hinaus können Sie das Programm des Instituts für Sport nutzen, an Veranstaltungen und Vorträgen zu aktuellen Themen aus Wissenschaft und Gesellschaft teilnehmen und das Flair einer jungen Universität miterleben. Werden auch Sie Teil eines motivierten Umfelds inmitten aktuellster Forschung und renommierter Lehre! An der Universität Mannheim, Sonderforschungsbereich 884 (SFB 884), ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Voll­zeit­stelle (derzeit 39,5 Wochenstunden) zur Unterstützung des SFB-Sprechers bei der Koordination der SFB-Projekte als Geschäftsführer (m/w/d) (TV-L 13) befristet bis zum 31.12.2021 zu besetzen. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Der SFB 884 „Politische Ökonomie von Reformen“ ist an der Universität Mannheim angesiedelt. Er wird von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) für den Zeitraum 2010 bis 2021 finanziert. Die beteiligten Forscher*innen kommen aus unter­schiedlichen Disziplinen wie der VWL, Politikwissenschaft, Soziologie und Statistik. Der SFB 884 möchte neue Erkennt­nisse über Hürden für politische Reformvorhaben gewinnen. Wissenschaftliche Koordination der 16 Teilprojekte Unterstützung des zentralen SFB-Projekts German Internet Panel (GIP) Unterstützung des Sprechers in strategischen und organisatorischen Fragen, insbesondere bei der Erstellung des Abschluss­berichts für die DFG Vorbereitung der Vorstandssitzungen und Mitgliederversammlungen Management von wissenschaftlichen Veranstaltungen (Konferenzen, Seminare, Gastwissenschaftler etc.) Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im Bereich Sozial- oder Wirtschaftswissenschaften (Master oder Diplom bzw. Promotion) Erfahrungen im Teammanagement bzw. in der Führung von Mitarbeitern Selbstständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise Ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten Erfahrungen im Bereich Forschungsmanagement sind von Vorteil Kenntnisse über die universitäre Forschungslandschaft sind von Vorteil Sehr gute MS Office- und Englisch-Kenntnisse Der SFB 884 und die Universität Mannheim streben eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordern daher entsprechend qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Die Beschäftigung erfolgt nach Maßgabe der Bestimmungen des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L).
Zum Stellenangebot

Vertriebsmitarbeiter (m/w/d) in der Studienberatung

Fr. 25.09.2020
Mannheim
Wachse mit uns - starte Deine Karriere bei der IUBH! Du bist Vertriebs-Profi, liebst es mit Menschen zu arbeiten und willst sie bei ihren ersten Schritten in Richtung Karriere unterstützen? Perfekt! Die IUBH hat als eine der am schnellsten wachsenden Bildungsgruppen für jeden das passende Studienangebot. Du hast Lust, interessierte Studierende durch unser Portfolio zu lotsen und sie auf dem Weg zu ihrem persönlichen Traumstudium zu beraten? Dann komm in unser Team! Verstärke unser Team ab dem 01.01.2021 in Vollzeit an unserem Standort in Mannheim als  Vertriebsmitarbeiter in der Studienberatung (m/w/d) Du akquirierst neue Praxispartner und stellst in professionellen Beratungsgesprächen die Vorteile einer Zusammenarbeit mit der IUBH heraus Darüber hinaus, betreust Du aktiv die bestehenden Kooperationen und festigst eine langfristige Zusammenarbeit Du berätst Interessenten und Bewerber zu unserem dualen Studienmodell und den Studieninhalten Im Rahmen von Bewerbertrainings machst Du junge Menschen fit für den Berufseinstieg Du gleichst Anforderungsprofile mit den Talenten unserer Bewerber ab und bringst die zukünftigen Studierenden mit den richtigen Praxispartnern zusammen Du stehst den Studierenden als Ansprechpartner zur Verfügung und begleitest diese von der ersten Kontaktaufnahme über die Immatrikulation bis zum Abschluss des Studiums und darüber hinaus Du übernimmst administrative Abläufe, erstellst Unterlagen und Verträge Du planst und betreust Messe- und Informationsveranstaltungen Du kannst eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ein betriebswirtschaftliches Studium an einer (Fach-)Hochschule oder Universität vorweisen Du bist vertriebsstark und hast Erfahrung in der erfolgreichen Gewinnung von Unternehmenskunden Du hast idealerweise Kenntnisse aus der Bildungsbranche wie z.B. Hochschulen, Akademien, Personaldienstleistungen, Erwachsenenbildung, Sprachen, oder Training Du bist empathisch und gehst individuell auf Deine Gesprächspartner ein, kannst aktiv zuhören und erfasst Abläufe und Problemstellungen Deiner Kunden schnell und lösungsorientiert Du verfügst über sehr gute Organisationskompetenzen und kannst Prozesse effizient gestalten und steuern Dein Arbeitsstil ist geprägt durch ein gelebtes Wertebewusstsein, eine offene, kundenorientierte, wertschätzende Feedbackkultur und Du bist es gewohnt, abschlussorientiert und nach Zielvorgaben zu arbeiten Deine Persönlichkeit zeichnet sich durch Gewissenhaftigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit aus und Du bist ein Organisationstalent mit Hands-On Mentalität und Verhandlungsgeschick Du bist sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office Programmen, Frontoffice- oder CRM Systemen, kommunizierst verhandlungssicher in Deutsch und bringst gute Englischkenntnisse mit Spannende neue Aufgaben und nette dynamische Teamkollegen, die Dich dabei unterstützen, Dich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln Attraktive Entwicklungs- und Karriereperspektiven mit großen Gestaltungsfreiräumen für Deine Ideen und Dein Engagement Ein tolles und innovatives Produkt in einer interessanten Branche 30 Tage Urlaub, eine betriebliche Altersvorsorge und zahlreiche Mitarbeiterrabatte
Zum Stellenangebot

Personalreferent w/m/d

Fr. 25.09.2020
Neckargemünd
Das SRH Berufsbildungswerk Neckargemünd bietet jungen Menschen mit speziellem Förderbedarf eine außerbetriebliche Berufsausbildung sowie qualifizierte Berufsvorbereitungsmaßnahmen an. Darüber hinaus stehen den Teilnehmern medizinische, therapeutische, pflegerische und sozialpädagogische Serviceangebote zur Verfügung. Teil des Berufsbildungswerks ist eine private, staatlich anerkannte Berufsschule. Wir gehören zur SRH – einem führenden Anbieter von Bildungs- und Gesundheitsdienstleistungen mit 15.500 Mitarbeitern. Die SRH betreibt private Hochschulen, Bildungszentren, Schulen und Krankenhäuser. Zur Verstärkung unseres Bereichs Personalmanagement suchen wir ab 01.11.2020 einen Personalreferenten w/m/d in Vollzeit. Beratung von Führungskräften in arbeitsrechtlichen und personalwirtschaftlichen Fragestellungen Verantwortung des gesamten Recrutingprozesses für einen definierten Bereich Enge Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat Unterstützung der Personalleitung in operativen und strategischen Personalthemen Erstellung von HR-Reports und Statistiken inklusive Mitwirkung bei der Weiterentwicklung von Systemen Durchführung von Sonderaufgaben und HR-Projekten wie bspw. Mitarbeiterbefragungen Koordination von Sonderthemen wie Datenschutz oder Arbeitssicherheit Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium mit personalwirtschaftlicher Ausrichtung oder vergleichbare Qualifikation Einschlägige, mehrjährige Berufserfahrung erforderlich Fundierte Kenntnisse im Tarifrecht, Arbeitsrecht und Betriebsverfassungsgesetz Erfahrung in der Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat Sehr gute SAP-HCM-Kenntnisse Aufgeschlossene Persönlichkeit mit sicherem Auftreten Selbstständige, strukturierte und proaktive Arbeitsweise sowie eine analytische Denkweise Ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis sowie hohe Kommunikations- und Problemlösefähigkeit eine abwechslungsreiche und verantwortungs­volle Tätigkeit in einem dynamischen Team mit großartigen Kolleginnen und Kollegen. Es erwarten Sie vielseitige Gestaltungsmöglichkeiten in einem interessanten Arbeitsumfeld. Neben flexiblen Arbeitszeiten, die zu Ihrer individuellen Lebensphase passen, profitieren sowohl Sie als auch Ihre Familie von zahlreichen Studien- und Weiterbildungsmöglichkeiten innerhalb des SRH Konzerns zu Sonderkonditionen. Bei Bedarf können Sie über ein Wertkonto für eine spätere Auszeit, z. B. für eine längere Reise oder Familienzeit ansparen. Vergünstigte Verpflegung, die Möglichkeit der Betrieblichen Altersvorsorge sowie das RNV-Job-Ticket ergänzen unser umfangreiches Angebot. Unser Online-Mitarbeiterportal ermöglicht Ihnen viele Angebote und Vergünstigungen bei namhaften Kooperationspartnern in Telekommunikation, Elektronik, Reisen oder Mode. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion / Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung – gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Lehrkraft w/m/d Informationstechnologie JAVA

Fr. 25.09.2020
Heidelberg
Die SRH Berufliche Rehabilitation verhilft Menschen, die mit körperlicher oder psychischer Erkrankung ihren Beruf nicht mehr ausüben können, zu einer neuen Perspektive. Sie bietet Kurse zur beruflichen Orientierung und Qualifizierungen mit anerkannten Abschlüssen an. Am Hauptsitz in Heidelberg und 11 weiteren Standorten in Deutschland unterstützen Integrationsfachleute außerdem jeden Absolventen individuell bei der Jobsuche. Wir gehören zur SRH – einem führenden Anbieter von Bildungs- und Gesundheitsdienstleistungen mit 15.500 Mitarbeitern. Die SRH betreibt private Hochschulen, Bildungszentren, Schulen und Krankenhäuser. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Heidelberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Lehrkraft w/m/d Informationstechnologie JAVA in Vollzeit (auch Teilzeit geeignet). Konzeption, Planung und Durchführung von Bildungsmaßnahmen im Bereich von Wirtschaftsinformatikern und Fachinformatikern Praxisorientierter Unterricht für Erwachsene in der Programmiersprache JAVA und Scriptsprachen (z. B. JavaScript oder Phyton) sowie Datenbanken Fachliche Betreuung unserer Teilnehmer bei Projektarbeiten Unterstützung und Begleitung der Teilnehmer bei der Integration in Arbeit, der Durchführung geeigneter Praktika sowie Vermittlung sozialer Kompetenzen Abgeschlossenes Studium in der Informatik / Wirtschaftsinformatik bzw. Berufsausbildung im Bereich Computertechnologien oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung in den genannten Unterrichtsfächern und idealerweise im SAP Anwendungsumfeld Pädagogisches Interesse und wenn möglich Erfahrung in der Erwachsenen­bildung Freude am Umgang mit anderen Menschen und der Vermittlung von Fertigkeiten und Wissen Teamfähigkeit und Engagement sowie Zielorientierung und Kommunikations­stärke eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung an einer wachsenden und zukunfts­orientierten Bildungseinrichtung. Dazu gehören flexible Arbeitszeitmodelle, eine tariforientierte Vergütung und betriebliche Altersversorgung sowie das RNV-Job-Ticket. Weiterbildung wird bei der SRH großgeschrieben – Sie profitieren von unserem kompletten Angebot mit Sonderkonditionen! In unserem Online-Mitarbeiterportal erhalten Sie viele Angebote und Vergünstigungen bei namhaften Kooperationspartnern in Telekommunikation, Elektronik, Reisen oder Mode. Bei Bedarf bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Kinderbetreuungsplätze zu vermitteln. Auf dem grünen, gut erreichbaren SRH Campus erwarten Sie das moderne Restaurant „cube“, in dem Sie zu fairen Preisen ein abwechslungs­reiches, ausgewogenes und frisches Speisenangebot genießen können sowie günstige Parkplätze, ein kostenloses Fitness-Studio, Bibliothek und das 4**** Hotel Chester. Bewerbungen schwer­behinderter Menschen sind uns sehr willkommen!
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal