Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bildung & Training: 47 Jobs in Mombach

Berufsfeld
  • Assistenz 4
  • Leitung 4
  • Sachbearbeitung 4
  • Sekretariat 4
  • Teamleitung 4
  • Filialleitung 2
  • Bauwesen 2
  • Bereichsleitung 2
  • Betriebs- 2
  • Dienstleistung und Fertigung 2
  • Abteilungsleitung 2
  • Kita 2
  • Kindergarten 2
  • Marketing-Manager 2
  • Marketingreferent 2
  • Netzwerkadministration 2
  • Niederlassungs- 2
  • Projektmanagement 2
  • Sicherheit 2
  • Softwareentwicklung 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Bildung & Training
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 33
  • Ohne Berufserfahrung 23
  • Mit Personalverantwortung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 45
  • Teilzeit 17
  • Home Office 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 21
  • Ausbildung, Studium 14
  • Befristeter Vertrag 12
Bildung & Training

Assistent:in des Dekans

Fr. 17.09.2021
Idstein
An der Hochschule Fresenius trifft Tradition auf Innovation. Ob digitale Transformation, demografischer Wandel oder Fachkräftemangel – wir verstehen, was Mensch, Gesellschaft und Wirtschaft bewegt. Mit rund 17.000 Studierenden gehören wir zu den größten, ältesten und renommiertesten privaten Hochschulen in Deutschland. An unseren acht Standorten in Deutschland, sowie in New York und im Fernstudium bilden wir die nächste Generation von Fach- und Führungskräften optimal aus. Seien Sie Teil davon und gestalten Sie die Zukunft mit Fachkompetenz und Kreativität mit. Zur Verstärkung unseres Teams am Hochschulstandort Idstein ist folgende Stelle ab dem 01.11.2021 in Vollzeit und befristet auf 2 Jahre zu besetzen: Assistent:in des Dekans Assistent:in des Dekans Unterstützung bei der operativen Arbeit des Fachbereichs Chemie & Biologie Unterstützung bei der strategischen Weiterentwicklung des Fachbereichs Chemie & Biologie Teilnahme sowie Vor- und Nachbereitung von Sitzungen inkl. Protokollführung Mitarbeit an Berufungsverfahren und in Akkreditierungsprozessen Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbares Mindestens drei Jahre einschlägige Berufserfahrung Eine hohe Sozialkompetenz Ausgeprägte Kundenorientierung und Dienstleistungsmentalität Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Selbstsichere und sympathische Persönlichkeit gegenüber Studierenden und Kolleg:innen Organisationsgeschick und Teamfähigkeit sowie schnelle Auffassungsgabe und Belastbarkeit Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen Ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet mit Gestaltungspotenzial in einem sinnstiftenden Umfeld Kollegiale Unterstützungskultur und Förderung des Teamzusammenhalts z.B. durch Mitarbeiterevents   Nachhaltiger leben – wie z.B. mit unserem Bike-Leasing Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, u. a. durch einen Familienservice und 30 Tage Urlaub Betriebliche Gesundheitsförderung, z. B. Kooperationen mit Fitnesskooperationspartnern Unterstützung und Förderung von individuellen Entwicklungsmöglichkeiten Vergünstigte Angebote sowie vielfältige Zusatzleistungen, z. B. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Corporate Benefits
Zum Stellenangebot

Systemadministratior (m/w/d) Schwerpunkt Windows – Remote möglich

Fr. 17.09.2021
Idstein, Köln
Die COGNOS AG ist eines der größten privaten und unabhängigen Bildungsunternehmen in Deutschland. Wir leben Bildung! Die von den Familienunternehmern Ludwig Fresenius und Dr. Arend Oetker getragene Gesellschaft betreibt berufliche Fachschulen, Hochschulen sowie Weiterbildungseinrichtungen im In- und Ausland. Zur COGNOS AG gehören 17 Tochtergesellschaften, darunter die Hochschule Fresenius, die Akademie Fresenius, die Ludwig Fresenius Schulen und die LUNEX University in Luxemburg. Die Unternehmen der COGNOS AG stehen für lebenslanges Lernen, innovative Lehrangebote, Internationalität und Praxisnähe. Sie qualifizieren Menschen in einem vielfältigen Fächerspektrum – von Management über Medien, Gesundheit, Soziales, Chemie, Biologie, Technik bis hin zu Design. Zur Unterstützung unseres IT Infrastruktur Teams ist folgende Position am Standort in Idstein, Köln oder deutschlandweit (remote) ab sofort in Teil- oder Vollzeit zu besetzen: Systemadministratior (m/w/d) Schwerpunkt Windows – Remote möglich Planung, Betrieb und Weiterentwicklung der zentralen IT-Infrastruktur mit einem Team von 9 Mitarbeiter*innen, welches Teil der konzernweiten IT-Abteilung mit ca. 50 Mitarbeiter*innen ist Steuerung von Dienstleistern die unsere ausgelagerten Systeme betreuen Betrieb der Serverhardware in unseren eigenen RZ-Räumen Sicherstellung der IT-Sicherheit im Aufgabengebiet Die Chance eine große Bandbreite von IT-Technologien und Systemen kennen zu lernen, insbesondere: HyperV-Cluster mit S2D, Microsoft Terminalserver 2019, MS SQL, Exchange (OnPrem und M365), Active Directory für 50000 User und 2000 Endgeräte, Veeam Backup, Fileserver, Microsoft NPS Server, hybride AZURE Dienste und diverse Server-Dienste und Anwendungen Einschlägige Berufserfahrung im IT-Umfeld, eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Informatik oder vergleichbare Qualifikation Idealerweise erste Erfahrungen in der Administration von Servern, Netzwerken oder anderen Infrastrukturbereichen Verständnis für Cybersecurity und die Motivation sie in den Arbeitsalltag zu integrieren Übernahme der Automatisierung von Prozessen Die Motivation sich und das verantwortete Themengebiet kontinuierlich weiter zu entwickeln Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit viel Gestaltungspotenzial in einem sinnstiftenden Umfeld Flexibles Arbeitszeitmodell mit 20,30 oder 40 Stunden verteilt auf 3,4 oder 5 Wochentage? – Lassen Sie uns gerne über Ihr Wunschmodell sprechen Einen sicheren Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten, sehr erfolgreichen, dynamischen Unternehmen Kollegiale Unterstützungskultur, offenes Betriebsklima, Austausch auf Augenhöhe und Förderung des Teamzusammenhalts z.B. durch Mitarbeiterevents und flache Hierarchien Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, u. a. Homeoffice in Form von mobile Working, einen Familienservice und 30 Tage Urlaub Nachhaltiger leben – wie z.B. mit unserem Bike-Leasing oder Job-Ticket Unterstützung und Förderung von individuellen Entwicklungsmöglichkeiten z.B. kontinuierliche Fort- und Weiterbildung zur beruflichen und persönlichen Entwicklung Betriebliche Gesundheitsförderung, z. B. Kooperationen mit Fitnesskooperationspartnern Vergünstigte Angebote sowie vielfältige Zusatzleistungen, z. B. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Corporate Benefits
Zum Stellenangebot

Office Coordinator / Sekretär / Assistent w/m/d Universitätsleitung

Do. 16.09.2021
Wiesbaden
Die EBS Universität für Wirtschaft und Recht ist eine der führenden privaten Wirtschaftsuniversitäten mit Standorten in Oestrich-Winkel und Wiesbaden. Aktuell lernen und forschen dort 2.200 Studierende und Doktoranden an der EBS Business School, der EBS Law School und der EBS Executive School. Ziel der EBS und ihrer mehr als 300 Mitarbeiter ist es, die Studierenden zu verantwortungsbewussten Entscheidern auszubilden und sie in ihrer individuellen Persönlichkeitsentwicklung zu unterstützen. Die EBS steht für Exzellenz in Forschung und Lehre, ein starkes Netzwerk und Internationalität. Mit ihrem Weiterbildungsangebot unterstützt die EBS Fach- und Führungskräfte aus der Wirtschaft. Wir gehören zur SRH – einem führenden Anbieter von Bildungs- und Gesundheitsdienstleistungen mit 16.000 Mitarbeitern. Die SRH betreibt private Hochschulen, Bildungszentren, Schulen und Krankenhäuser. Für unsere Universitätsleitung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen Office Coordinator / Sekretär / Assistenten w/m/d. Reibungslose Büroorganisation (Telefon, Empfang, Termine, Dienstreisen inkl. Reisekostenabrechnungen, Ablagemanagement etc.) sowie allgemeine administrative Tätigkeiten Koordination und Organisation von Geschäftsterminen und Dienstreisen Unterstützung der internen Kommunikation Vor- und Nachbereitung von Sitzungen inklusive Protokollführung sowie Organisation von Veranstaltungen und Projektarbeit Korrespondenz in Deutsch und Englisch Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (z. B. Bürokaufmann, Rechtanwaltsfachangestellter, Europasekretär oder ähnliche Ausbildung) sowie mehrjährige Berufserfahrung Sehr gute Anwenderkenntnisse in den MS-Office-Programmen, insbesondere MS PowerPoint, MS Excel und MS Word Fließende Englischkenntnisse (idealerweise Muttersprache) sowie sichere Beherrschung der deutschen Sprache Schnelle Auffassungsgabe sowie sorgfältige, strukturierte und zügige Arbeitsweise mit hoher Eigeninitiative Hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit, Organisationsgeschick sowie Flexibilität eine spannende und herausfordernde Tätigkeit in einem dynamischen, internationalen und zukunftsorientierten Umfeld mit einer kooperativen Unternehmenskultur und dem hervorragenden aktiven Unternehmensnetzwerk unserer Universität. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung – gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Duales Studium Marketingmanagement (B.A.) - Medical Airport Service GmbH

Do. 16.09.2021
Mörfelden-Walldorf
Wir, die Medical Airport Service GmbH, sind einer der führenden Dienstleister auf dem deutschen Markt für Arbeits- und Gesundheitsschutz. Mit unserem 400-köpfigen interdisziplinären Expertenteam sind wir seit 1997 bundesweit für unsere über 1.000 Kunden im Einsatz. Wir fördern Gesundheit - dabei steht für uns der Mensch in einer sich kontinuierlich verändernden Arbeitswelt im Mittelpunkt. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir maßgeschneiderte Lösungen für den individuellen Gesundheitsschutz. Werte wie Qualität, Vertrauen und Zufriedenheit stehen dabei für uns im Vordergrund. Begleite uns aktiv auf dem Weg in eine gesunde Zukunft! Werde auch Du Teil unseres Teams und starte zum 01. Oktober 2021 bei uns. Du entwickelst selbstständig eigene Strategien für unsere Social Media Kanäle Du bringst eigene Ideen und Impulse zur Steigerung unserer Bekanntheit ein und setzt diese eigenständig um Du bist verantwortlich für die Erstellung von kreativem Content für unser Intranet/Mitarbeiter-App und unseren firmeninternen Newsletter Du unterstützt bei der Analyse und Auswertung relevanter KPIs im Online-Marketing Du übernimmst Verantwortung für das Projekt "Implementierung eines externen Newsletters" für unsere Kunden Du hilfst bei der Konzeption und Erstellung von Werbematerialien Karriereaussichten: Bei erfolgreich bestandener Abschlussprüfung besteht die Möglichkeit auf eine Übernahme mit zahlreichen Entwicklungsmöglichkeiten Du hast (Fach-)Abitur, oder als Bewerber.in ohne Abitur: Deinen Meister, einen qualifizierten Berufsabschluss mit Berufserfahrung oder Du bist staatl. gepr. Techniker:in oder Betriebswirt:in Du verfügst über organisatorisches Talent, Stressresistenz und Teamfähigkeit Du bist sicher im Umgang mit den MS-Office-Programmen Du bringst Erfahrung in Grafikdesign (InDesign, Photoshop) mit Du begeisterst Dich für soziale Medien, digitale Trends und Kreativität und hast ein gutes Gespür für die visuelle Gestaltung multimedialer Inhalte Bei der IU - Campus Frankfurt am Main: Die Studienberatung der IU berät Dich ausführlich, stellt den Kontakt mit dem Praxispartner her und begleitet Dich während Deines gesamten dualen Studiums Ein staatlich anerkanntes Studium, mit praxisnahen Inhalten und dem Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) Ideale Karriereperspektiven durch unser praxisorientiertes Studienmodell Kleine Lerngruppen und moderne Vorlesungsräume Du hast die Möglichkeit BAföG zu beantragen Du erhältst attraktive Vergünstigungen und Rabatte bei Amazon und weiteren Partnern der IU Du bekommst ein Semesterticket für das gesamte RMV Gebiet Du kannst von speziellen Konditionen unserer Unternehmenspartner, wie beispielsweise einem Fitnessstudio, profitieren Dich erwartet in Frankfurt ein moderner Campus inklusiver eigener, voll ausgestatteter Küche Beim Praxispartner: Du musst keine Studiengebühren zahlen – das übernehmen wir von Medical Airport Service GmbH für Dich! Du profitierst durch ein zusätzliches Gehalt Du hast flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum Homeoffice Du bekommst kostenfreies Wasser und Kaffee Du erhältst über unsere Corporate Benefits attraktive Mitarbeiterrabatte Du kannst eine kostenfreie Mitgliedschaft in unserem firmeneigenen Fitnessstudio nutzen
Zum Stellenangebot

Meister (m/w/d) für die Ausbildung/Weiterbildung im Fachbereich Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik

Do. 16.09.2021
Wiesbaden
Wir suchen Sie ab sofort für unser Berufsbildungs- und Technologiezentrum Wiesbaden II. Die Handwerkskammer Wiesbaden hat über 26.000 Mitgliedsbetriebe. Sie sorgt für eine gemeinsame und solidarische Vertretung der Anliegen aller Handwerkerinnen und Handwerker in Politik und Öffentlichkeit. Unter dem Motto „praxisnah und fachkundig“ bietet die Handwerkskammer maßgeschneiderte Beratung für ihre Mitglieder an, mit einer breiten Palette qualifizierter Dienstleistungen rund um alle Fragen, z.B. der Betriebsführung oder Aus- und Weiterbildung im Handwerk. Durchführung von Lehrgängen in der überbetrieblichen Lehrlingsunterweisung und  der beruflichen Erwachsenenbildung (Anpassungs- und Aufstiegsweiterbildung, z. B. Meistervorbereitungskurse) Lehrgangsprogramme und -inhalte methodisch und didaktisch zielgruppengerecht umsetzen und vermitteln Mitarbeit in fachübergreifenden Projekten Abgeschlossene Meisterprüfung Sanitär-Heizung-Klimatechnik gerne mit mehrjähriger Berufserfahrung Fachliche und pädagogische Fähigkeiten im Umgang mit Lehrgangsteilnehmern Gute Kenntnisse der einschlägigen Regel- und Normenwerte, der Angebotskalkulation, sowie der sichere Umgang mit der gängigen Standardsoftware (MS-Office-Paket) Erfahrung im Umgang mit Planungssoftware und im Erstellen und Lesen von Elektro- und Stromlaufplänen Engagement, Leistungsbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein Flexibilität und Fortbildungsbereitschaft Wir bieten einen ansprechenden und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem kleinen Team, ein der Position entsprechendes Entgelt gemäß Tarifvertrag des Landes Hessen (Entgeltgruppe 9b), Jobticket im gesamten RMV-Gebiet und die Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes. Vorgesehen ist eine langjährige Zusammenarbeit, die mit einer 2-jährigen Befristung beginnt.
Zum Stellenangebot

Architekt:in als Sachgebietsleitung des Sachgebiets Bau (m/w/d)

Mi. 15.09.2021
Wiesbaden
Die Hochschule RheinMain als Hochschule für angewandte Wissenschaften mit ihren Studienorten Wiesbaden und Rüsselsheim versteht sich als weltoffene, vielfältige Hochschule. Sie ist anerkannt für ihre wissenschaftlich fundierte und berufsqualifizierende Lehre sowie für ihre anwendungsbezogene Forschung, die eng mit der Lehre verzahnt ist. Insgesamt studieren an der Hochschule RheinMain rund 14.000 Studierende. Die Hochschule RheinMain beschäftigt rund 970 Mitarbeiter:innen, davon ca. 250 Professor:innen. Das starke Wachstum, das die Hochschule RheinMain in den letzten Jahren verzeichnen konnte, soll durch die Einführung zahlreicher neuer innovativer Studiengänge fortgesetzt werden. Dieser Aufwuchs erfordert zwingend auch eine leistungsstarke Infrastruktur. Hierzu zählen in den kommenden Jahren auch Neu- und Umbaumaßnahmen im großen Umfang, die insbesondere der Entwicklung des Zentralcampus am Kurt-Schumacher-Ring in Wiesbaden dienen. In der Abteilung IV "Bau und Gebäudemanagement" ist folgende Stelle zu besetzen: Architekt:in als Sachgebietsleitung des Sachgebiets "Bau" (m/w/d) Umfang: 100 % Befristung: unbefristet Vergütung: je nach Qualifikation bis EG 13 TV-H Kenn­ziffer:  HV-M-102/21 Ein­tritt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Be­wer­bungs­frist: 03.10.2021 Kontakt: Frau Sandra Korzeczek, sandra.korzeczek(at)hs-rm.de Leitung des Sachgebietes „Bau“ Personalverantwortung und motivierende Führung eines Teams Planung und Koordination einzelner Neu- und Umbaumaßnahmen in inhaltlicher, zeitlicher und wirtschaftlicher Hinsicht Erstellung von Vorlagen für die beteiligten Stellen und Ministerien Koordination mit den weiteren beiden Sachgebieten der Abteilung Abstimmung mit Fachbereichen, Gremien und weiteren hausinternen Beteiligten Durchführung und Begleitung von Ausschreibungsverfahren nach VOB, VOL/VgV Bauherrenvertretung gegenüber Behörden und Projektbeteiligten Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Architektur (z. B. Uni-Diplom, FH-Diplom, Master oder Bachelor) Langjährige Berufserfahrung als Architekt:in mit Erfahrungen in den Leistungsphasen 1 bis 9 der HOAI Fundierte Kenntnisse der HOAI, des VHB, der RBBau, der GABau und VOB/VOL Erfahrung in der Abwicklung öffentlicher Bauvorhaben Leitungserfahrung ist erwünscht Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein sowie eine selbstständige Arbeitsweise Überdurchschnittliches Engagement sowie wirtschaftliches Denken und Handeln, Verhandlungsgeschick, Organisationstalent, Zuverlässigkeit Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie souveränes Auftreten und Durchsetzungsvermögen Sehr gute EDV-Kenntnisse der gängigen MS Office-Produkte, CAD-Software und AVA-Programme Einen unbefristeten Arbeitsvertrag im öffentlichen Dienst Flexible, familienfreundliche Arbeitszeitregelungen Kinderzulage Landesticket Hessen zur kostenfreien Nutzung des ÖPNV Umfangreiche und vielseitige Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement und ein vielfältiges Hochschulsportangebot Externe Mitarbeiter:innen-Beratung (Employee Assistance Program - EAP), auch für Angehörige Eine betriebliche Altersvorsorge im Rahmen der VBL Wertschätzende Umgangskultur in einem aufgeschlossenen und leistungsbereiten Team Der Dienstort ist Wiesbaden. Die Bereitschaft zum Einsatz an allen Standorten der Hochschule wird erwartet.
Zum Stellenangebot

Anwendungsadministrator:in - Studierenden- und Prüfungsverwaltungssysteme – EXA-Einführung Schwerpunkt Abbildung der Prüfungsordnungen (m/w/d)

Mi. 15.09.2021
Wiesbaden
Die Hochschule RheinMain als Hochschule für angewandte Wissenschaften mit ihren Studienorten Wiesbaden und Rüsselsheim versteht sich als weltoffene, vielfältige Hochschule. Sie ist anerkannt für ihre wissenschaftlich fundierte und berufsqualifizierende Lehre sowie für ihre anwendungsbezogene Forschung, die eng mit der Lehre verzahnt ist. Insgesamt studieren an der Hochschule RheinMain rund 14.000 Studierende. Die Hochschule RheinMain beschäftigt rund 970 Mitarbeiter:innen, davon ca. 250 Professor:innen. Im IT- und Medienzentrum (ITMZ) ist im Sachgebiet Hochschuldienste und Campusmanagement folgende Stelle zu besetzen: Applikationsadministrator:in (m/w/d) – Studierenden- und Prüfungsverwaltungssysteme – EXA-Einführung Schwerpunkt Abbildung der Prüfungsordnungen Umfang: 100 % Befristung: befristet auf 5 Jahre Vergütung: bis EG 11 TV-H Kenn­ziffer: ITMZ-M-94/21 Ein­tritt: frühestmöglich Be­wer­bungs­frist: 05.10.2021 Kontakt: Simon Krüger, Tel. 0611 9495-1739 Technische Konzeption, Umsetzung, Pflege, Abbildung und Dokumentation von neuen Prüfungsordnungen Anpassung vorhandener Prüfungsordnungen an neue Gegebenheiten Bereitstellung von Berichtsmasken und Statistiken in den Hochschulverwaltungssystemen Technische Beratung der Zielgruppen (v. a. SQE, Prüfungsausschussvorsitzende, Prüfungs- und Studierendensekretariate) sowie der Leitung des IT- und Medienzentrums und der Hochschulleitung beim Einsatz der Studierenden- und Prüfungsverwaltung und bei der Entwicklung neuer und Änderung bestehender Prüfungsordnungen sowie die Umsetzung der Allgemeinen Bestimmungen für Prüfungsordnungen (ABPO) Migration von bereits bestehenden Prüfungsordnungen nach HISinOne mit anschließenden Plausibilitätstests und Dokumentation Administration, Konfiguration und Weiterentwicklung der Campus-Management-Systeme Bearbeitung von Supportanfragen (EUS – End User Support), technische Beratung und Schulungen für die Nutzer:innen der Campus-Management-Systeme Abgeschlossenes Hochschulstudium mit technischem Schwerpunkt, vorzugsweise der Informatik oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen Sie können sich auch bewerben, wenn Sie zwar die vorgenannten formalen Voraussetzungen nicht erfüllen, aber die erforderlichen Fachkenntnisse besitzen, um die Tätigkeiten des Arbeitsplatzes ausüben zu können. Ihre Eingruppierung erfolgt dann in die EG 10 TV-H Erfahrungen bei der Implementierung und Betreuung von Verwaltungssoftware oder IT-Dienstleistungen Kenntnisse eines Hochschulinformations- bzw. Campus-Management-Systems (z. B. HISinOne bzw. HIS-GX) inkl. der Verwaltungsabläufe im Bereich der Studierenden- und Prüfungsverwaltung einer Hochschule oder der IT-Abbildung von Prozessen Gute Kenntnisse in relationalen Datenbanken (z. B. Informix, PostgreSQL) der Entwicklung datenbankgestützter Anwendungen sowie Server-Betriebssystemen (Linux/Unix, Windows-Terminalserver) Erfahrung in Projektkonzeption, -planung und -durchführung Erfahrung in den Prozessen des IT-Service-Managements Flexible, familienfreundliche Arbeitszeitregelungen Kinderzulage Landesticket Hessen zur kostenfreien Nutzung des ÖPNV Umfangreiche und vielseitige Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement und ein vielfältiges Hochschulsportangebot Eine betriebliche Altersvorsorge im Rahmen der VBL Externe Mitarbeiter:innen-Beratung (Employee Assistance Program – EAP), auch für Angehörige Wertschätzende Umgangskultur in einem aufgeschlossenen und leistungsbereiten Team Der Dienstort ist Wiesbaden. Die Bereitschaft zum Einsatz an allen Standorten der Hochschule wird erwartet.
Zum Stellenangebot

Sachgebietsleitung des technischen Gebäudemanagements (m/w/d)

Mi. 15.09.2021
Wiesbaden
Die Hochschule RheinMain als Hochschule für angewandte Wissenschaften mit ihren Studienorten Wiesbaden und Rüsselsheim versteht sich als weltoffene, vielfältige Hochschule. Sie ist anerkannt für ihre wissenschaftlich fundierte und berufsqualifizierende Lehre sowie für ihre anwendungsbezogene Forschung, die eng mit der Lehre verzahnt ist. Insgesamt studieren an der Hochschule RheinMain rund 14.000 Studierende. Die Hochschule RheinMain beschäftigt rund 970 Mitarbeiter:innen, davon ca. 250 Professor:innen. Das starke Wachstum, das die Hochschule RheinMain in den letzten Jahren verzeichnen konnte, soll durch die Einführung zahlreicher neuer innovativer Studiengänge fortgesetzt werden. Dieser Aufwuchs erfordert zwingend auch eine leistungsstarke Infrastruktur. Hierzu zählen in den kommenden Jahren auch Neu- und Umbaumaßnahmen im großen Umfang, die insbesondere der Entwicklung des Zentralcampus am Kurt-Schumacher-Ring in Wiesbaden dienen. In der Abteilung IV "Bau und Gebäudemanagement" ist folgende Stelle zu besetzen: Sachgebietsleitung des technischen Gebäudemanagements (m/w/d) Umfang: 100 % Befristung: unbefristet Vergütung: je nach Qualifikation bis EG 13 TV-H Kenn­ziffer:  HV-M-101/21 Ein­tritt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Be­wer­bungs­frist: 03.10.2021 Kontakt: Herr Michael Waller, michael.waller(at)hs-rm.de Leitung des Sachgebietes „Technisches Gebäudemanagement“ Personalverantwortung und motivierende Führung eines Teams Steuerung aller Aufgaben des Bauunterhalts- und Instandhaltungsmanagements inklusive der Budgetplanung und -überwachung Planung und Koordination der Aufgaben, Arbeiten und Projekte einschließlich des Einsatzes der ca. 20 Mitarbeiter:innen Sicherstellung der Prüf- und Wartungsaufgaben sowie der baulich/technischen Betreiberpflichten Ausarbeitung von Wartungs- und Prüfkonzepten Sicherstellung des Hochschulbetriebs hinsichtlich des Betriebes der Gebäude und technischen Anlagen Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Architektur, Bauingenieurwesen, Elektrotechnik, Versorgungstechnik, Facility Management oder eine vergleichbare Qualifikation (z. B. Uni-Diplom, FH-Diplom, Master oder Bachelor) Berufserfahrung in den oben genannten Aufgabengebieten und Aufgabenstellungen Fundierte Kenntnisse des Baurechts und der technischen Bestimmungen sowie der Betreiberverantwortung Kenntnisse der Bauverfahren im öffentlichen Dienst Leitungserfahrung ist erwünscht Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein sowie eine selbstständige Arbeitsweise Überdurchschnittliches Engagement und wirtschaftliches Denken und Handeln Verbindliches, korrektes und sicheres Auftreten Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit Selbstständigkeit, Verhandlungs- und Organisationsgeschick Führerschein Klasse 3 oder B Gute EDV-Kenntnisse der gängigen MS Office-Produkte Einen unbefristeten Arbeitsvertrag im öffentlichen Dienst Flexible, familienfreundliche Arbeitszeitregelungen Kinderzulage Landesticket Hessen zur kostenfreien Nutzung des ÖPNV Umfangreiche und vielseitige Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement und ein vielfältiges Hochschulsportangebot Externe Mitarbeiter:innen-Beratung (Employee Assistance Program - EAP), auch für Angehörige Eine betriebliche Altersvorsorge im Rahmen der VBL Wertschätzende Umgangskultur in einem aufgeschlossenen und leistungsbereiten Team Der Dienstort ist Wiesbaden. Die Bereitschaft zum Einsatz an allen Standorten der Hochschule wird erwartet.
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum Fahrdienstleiter (m/w/d)

Mi. 15.09.2021
Raunheim
NÄCHSTMÖGLICHER STARTTERMIN 04.10.2021 DAS SIND WIR dispo-Tf Education ist ein privater Bildungsträger mit Schwerpunkt im Eisenbahnverkehrswesen. Seit der Gründung im Jahr 2013 konzentriert sich das Unternehmen auf die Aus- & Weiterbildung in bahnspezifischen Berufen und betreibt, als zweitgrößter Ausbilder der Branche, inzwischen 28 Standorte in ganz Deutschland und einen im polnischen Stettin. Als Tochterfirma der stark expandierenden, national agierenden dispo-Tf Holding ist dispo-Tf Education Teil einer breiten Palette an unterschiedlichen Marktsegmenten. Die Dienstleistungen der Gruppe reichen von Erwachsenenbildung über Personaldienstleistung und Arbeitsmedizin bis hin zu Pflege und Gastronomie, Schülernachhilfe. Mittlerweile beschäftigt die gesamte dispo-Tf-Unternehmensgruppe mehr als 550 Mitarbeiter.Sie haben Lust auf einen verantwortungsvollen, abwechslungsreichen und vor allem sicheren Job? Dann starten Sie eine Ausbildung/Umschulung zum Fahrdienstleiter (m/w/d) bei der dispo-Tf Education an unserem Standort in Raunheim bei Frankfurt am Main. INHALT der 9-monatigen Ausbildung Modul “Lernen Lernen” Unfallverhütung – Theorie (Sicherheitsausrüstung, Verhalten im Gleis, Dienstwege etc.) Allgemeine Fachkenntnisse (z. B. Aufbau und Bedeutung der Signale) Wagenprüfer-Theorie (Wagenprüfer G nach Prüfstufe 1 und 2 gemäß VDV, Bremsausrüstung, Ladungssicherung etc.) Bremsprobe-Theorie (vereinfachte und volle Bremsprobe) Rangierausbildung, verschiedene Rangierbewegungen, Rangiersignale Bilden und Vorbereiten von Zügen Betriebsverfahren zur Durchführung von Zugfahrten im Regelbetrieb (Zuglenkung, Schrankenwärter, Verspätungskodierungen etc.) Bedienen von Stellwerken für Zugfahrten im Regelfall (z. B. Aufbau und Einrichtungen des Stellwerks) Betriebsverfahren und Stellwerksbedienungen im Störfall (z. B. Abweichungen vom Fahrplan, Räumungsprüfung, Arbeits- und Störungsbuch führen) Abweichen von der Fahrordnung auf der freien Strecke Sperren von Gleisen, Fahrten im gesperrten Gleis Durchführen von Fahrten (z. B. auch von außergewöhnlichen Fahrzeugen, Hilfszügen oder Schneeräumfahrzeugen) Notfallmanagement (Meldeweg und Maßnahmen bei gefährlichen Ereignissen) Unser Link zur Ausbildung: https://education.dispotf.de/lehrgang/umschulung-zum-fahrdienstleiter/ Mindestalter 18 Jahre Nachweis eines Schul- oder Berufsabschlusses körperliche Tauglichkeit (wird intern durchgeführt) mindestens Sprachniveau B2 Bereitschaft zum Wechseldienst und zur Schichtarbeit Lernbereitschaft, Flexibilität, Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Belastbarkeit während der Ausbildung: Fester Klassenlehrer der den Großteil des Unterrichts gestaltet und somit erster Ansprechpartner ist Übernahme aller Hotel- und Fahrtkosten in Vorkasse, auch wenn diese den SGB-Satz übersteigen Zahlreiche Praktikumsplätze in den Tochterunternehmen der Holding GmbH Ein Ausbildungsstätten-Wechsel ist jederzeit möglich DEKRA-Zertifizierte Ausbildung Bei Nicht-Bestehen kostenlose Maßnahme-Verlängerung um 2 Monate (ohne Technik) bzw. 1 Monat (mit Technik) nach der Ausbildung: Übernahme aller Fahrt- und Hotelkosten Sehr gute Job-Chancen auf dem freien Arbeitsmarkt Attraktive Vergütung nach Abschluss der Ausbildung Zahlreiche Aufstiegsmöglichkeiten innerhalb des Unternehmens (z.B. Dozent)
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter:in für Informationsmaterialien und Organisation (m/w/d)

Di. 14.09.2021
Wiesbaden
Die Hochschule RheinMain als Hochschule für angewandte Wissenschaften mit ihren Studienorten Wiesbaden und Rüsselsheim versteht sich als weltoffene, vielfältige Hochschule. Sie ist anerkannt für ihre wissenschaftlich fundierte und berufsqualifizierende Lehre sowie für ihre anwendungsbezogene Forschung, die eng mit der Lehre verzahnt ist. Insgesamt studieren an der Hochschule RheinMain rund 14.000 Studierende. Die Hochschule RheinMain beschäftigt rund 970 Mitarbeiter:innen, davon ca. 250 Professor:innen. In der Abteilung I - "Studierendenservice und Internationales" ist im Sachgebiet "Zentrale Studienberatung" folgende Stelle zu besetzen: Mitarbeiter:in für Informationsmaterialien und Organisation (m/w/d) Umfang: 50 % Befristung: unbefristet Vergütung: E 9a TV-H Kenn­ziffer: HV-M-77/21 Ein­tritt: frühestmöglich Be­wer­bungs­frist: 20.09.2021 Kontakt: studienberatung(at)hs-rm.de Gestaltung, Erstellung und Aktualisierung von Studieninformationsmaterialien (Printmedien, Webseite), die in der Verantwortung der Zentralen Studienberatung liegen Selbstständige Koordination der für die Erstellung der Infomaterialien relevanten Informationen und der anschließenden Abstimmung Selbstständiges Logistikmanagement rund um die Flyerproduktion (dazu gehören u. a. Druckauftragsvergabe, Rechnungsverbuchung, Monitoring des Bestandes, Flyerversand) Mitwirkung bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen der Zentralen Studienberatung wie z. B. Workshops, externe Bildungsmessen, Hochschulveranstaltungen (dazu gehören u. a. Messeanmeldungen, organisatorische Vorbereitung von Messeständen und die gelegentliche Standbetreuung) Organisatorische Unterstützung des Arbeitsbereiches Abgeschlossene Berufsausbildung vorzugsweise im mediengestalterischen / medienkaufmännischen Bereich oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung in den oben genannten Tätigkeitsbereichen Sehr gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute Kenntnisse von InDesign, Typo 3 oder vergleichbaren Programmen bzw. die Bereitschaft, sich diese anzueignen (bei fehlenden Kenntnissen in InDesign und Typo 3) Sehr gute Kenntnisse von MS Office (nicht älter als Version 2010) Ausgeprägte Service- und Teamorientierung Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und sicheres Auftreten im Umgang mit Kooperationspartner:innen Fähigkeit, selbstständig zu arbeiten Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise Kreativität Bereitschaft zu regelmäßiger Weiterbildung Bereitschaft, sich Kenntnisse über das hochschulinterne Bestell- und Rechnungsverarbeitungssystem anzueignen Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift Flexible, familienfreundliche Arbeitszeitregelungen Kinderzulage Landesticket Hessen zur kostenfreien Nutzung des ÖPNV Umfangreiche und vielseitige Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement und ein vielfältiges Hochschulsportangebot Externe Mitarbeiter:innen-Beratung (Employee Assistance Program - EAP), auch für Angehörige Eine betriebliche Altersvorsorge im Rahmen der VBL Wertschätzende Umgangskultur in einem aufgeschlossenen und leistungsbereiten Team Der Dienstort ist Wiesbaden. Die Bereitschaft zum Einsatz an allen Standorten der Hochschule wird erwartet.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: