Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bildung & Training: 121 Jobs in Niederkassel

Berufsfeld
  • Leitung 11
  • Sachbearbeitung 11
  • Teamleitung 11
  • Sozialarbeit 7
  • Erzieher 6
  • Innendienst 5
  • Softwareentwicklung 5
  • Telesales 5
  • Wirtschaftsinformatik 5
  • Bereichsleitung 4
  • Abteilungsleitung 4
  • Dienstleistung und Fertigung 4
  • Gruppenleitung 4
  • Netzwerkadministration 4
  • Systemadministration 4
  • Weitere: Bildung und Soziales 4
  • Weitere: Handwerk 4
  • Gastronomie 3
  • Hotellerie 3
  • Kundenservice 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Bildung & Training
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 88
  • Ohne Berufserfahrung 87
  • Mit Personalverantwortung 11
Arbeitszeit
  • Vollzeit 104
  • Teilzeit 34
  • Home Office 33
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 70
  • Ausbildung, Studium 26
  • Befristeter Vertrag 16
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Praktikum 2
Bildung & Training

Teamlead Workday (ERP) & Product Owner (m/w/d)

Sa. 25.09.2021
Bad Honnef
Die IU Internationale Hochschule hat sich seit ihrer Gründung 1998 zu der größten privaten Hochschule für Online- und Duale Studiengänge in Europa entwickelt. Wir bieten in verschiedenen Fachrichtungen mehr als 80 karriereorientierte Bachelor- & Masterstudiengänge an. Diese englisch- und deutschsprachigen Programme sind alle akkreditiert und staatlich anerkannt. Als Vorreiter in Sachen digitaler Bildung verbessern wir mit Hilfe innovativer Technologien kontinuierlich das Lernerlebnis unserer Studierenden und fokussieren uns konsequent auf deren Zufriedenheit. Aber nur durch unser großartiges Team aus unternehmerisch denkenden & handelnden Mitarbeitern erreichen wir unsere ambitionierten Ziele und schaffen ein konstant hohes Wachstum von mehr als 50 %. Unterstütze unser Team ab sofort in Vollzeit an unserem Standort in Bad Honnef, München oder remote (deutschlandweit) als Team Lead Workday (ERP) Competence Center & Product Owner (m/w/d). Du bist verantwortlich für den Betrieb sowie das Produktmanagement / Entwicklung des HCM & FIN ERP System Workday Du analysierst & optimierst hierfür vorhandene Abläufe -zunehmend über die HCM/Finance Lösung hinaus- und hilfst uns im Hinblick auf Effizienz, Pragmatismus und Qualität kontinuierlich zu verbessern und hinterfragst ständig wieso die Dinge so gemacht werden wie sie gemacht werden Du baust die interne Supportorganisation und des Betriebskonzeptes der ERP Anwendung aus und optimierst die Servicequalität der betreuten Fachanwendungen, sowie die IT Service Management Rollen für die Prozesse (Incident-, Change-, Problem- und Releasemanagement) Bei der Implementierung neuer Module oder Bausteine übernimmst Du verantwortlich die Projektleitung & Steuerung der internen und / oder externen Ressourcen Du identifizierst und managest Schnittstellen und Synergien zwischen dem Anbietern und den relevanten Stakeholdern (insbesondere aus dem Bereich Accounting & HR) um die Anforderungen bestmöglich umzusetzen Über das technische Verständnis bzw. die technische Umsetzung hinaus wirst Du in Deiner Rolle zunehmend zum „Prozess- & Organisationsoptimierer" und schaffst somit echten Business Value Da Du Bürokratie genauso wenig magst wie wir, sind Dir Schnelligkeit & effiziente Prozesse in einem agilen Projektumfeld, genauso wichtig wie uns Du konntest Deine Umsetzungsstärke bereits erfolgreich in die Praxis umsetzen, idealerweise (+5 Jahre) im Umfeld einer (Strategie) Beratung mit Fokus Prozessverbesserung Digital-Affinität und ein gutes Verständnis für die Umsetzung von Anforderungen in IT-Lösungen zeichnen Dich aus. Du hast zusätzlich Kenntnisse in der Implementierung von großen (cloudbasierten) Softwarelösungen im Bereich FI/CO/MM/SD und HCM wie SAP, Workday, Oracle, ADP, People Soft etc.? Perfekt! Du kennst die relevanten und den Anforderungen dazugehörigen KPIs und Benchmarks in der Digitalbranche? Noch viel besser! Darüber hinaus verfügst Du über eine sehr schnelle & analytische Auffassungsgabe und kannst schnell den Business Wert eines Projekts, Prozesses oder einer Entscheidung abschätzen. Zusätzlich zeichnen Dich auch kreative „out-of-the-box" Lösungen aus Du bist ein Organisationstalent mit ergebnisorientierter Arbeitsweise und hast auch in turbulenten Zeiten immer ein Blick für das Detail Du bevorzugst ein Startup-ähnliches Umfeld ohne Politik im Unternehmen - um sich mehr auf das Wesentliche zu konzentrieren Du hast Freude an Teamarbeit mit flachen Hierarchien und tollen Kollegen Du hast einschlägige Führungserfahrung und es fällt Dir leicht Dein Team zu motivieren und gemeinsame Erfolge zu erzielen Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Betriebswirtschaftslehre oder Wirtschaftsinformatik) oder eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im IT-Bereich (Fachinformatiker, IT-Systemkaufmann/-frau) und/oder einen vergleichbaren IT- Hintergrund mit Berufserfahrung sowie sehr gute Englischkenntnisse runden Dein Profil ab. Eine vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe beim Vorreiter für Digitale Bildung Ein Startup-ähnliches Umfeld ohne Politik im Unternehmen - um sich mehr auf das Wesentliche zu konzentrieren Ein professionelles und leistungsstarkes Team mit flachen Hierarchien und Raum für Deine Ideen Attraktive Karriereperspektiven in einem stark expandierenden unternehmerischen Umfeld Kontinuierliche Möglichkeiten zur Weiterbildung - on und off the job Zudem gibt es bei uns: Flexible Arbeitszeiten, Homeoffice, 30 Tage Urlaub, agiles Arbeiten, kostenlose Getränke, moderne Büros, zentrale Lage, Mitarbeiter-Events, Mitarbeiterrabatte und -Kooperationen, uvm. Einen außergewöhnlich herausfordernden Job mit enormen Weiterentwicklungs- und Karrierechancen
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter/-in für mittelfristige Freiwilligendienste (w/m/d)

Fr. 24.09.2021
Köln
Das Kolpingwerk Deutschland, ein generationsübergreifender katholischer Sozialverband mit bundesweit mehr als 215.000 Mitgliedern – davon 37.000 Mitglieder, die der Kolpingjugend angehören – in über 2.200 Kolpingsfamilien vor Ort, sucht für den Bereich der Kolping Jugendgemeinschaftsdienste zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / einen Sachbearbeiter/-in für mittelfristige Freiwilligendienste (w/m/d) unbefristet, in Teilzeit (30 Stunden/Woche) Sie sind verantwortlich für Verwaltungstätigkeiten des „weltwärts“-Programms (u. a. mit Beantragung, Abruf und Abrechnung der öffentlichen Zuschüsse und Erstellung von Überweisungen) und arbeiten in anderen Förderbereichen mit. Zu Ihren Aufgaben zählen u. a. die Mitarbeit bei der Vorbereitung (z. B. Visaanträge), Durchführung und Nachbereitung von mittelfristigen Freiwilligendiensten und Schulungen für Freiwillige. Die Übernahme von Aufgaben nach Absprache ist für Sie selbstverständlich. Sie wirken bei der Auswahl, Beratung und Betreuung von Freiwilligen mit und sind für die Betreuung von PraktikantInnen zuständig. Das Erstellen von Informationsmaterialien wie z. B. Internetseite und Flyer gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben sowie Öffentlichkeitsarbeit, z. B. Social Media oder Messeauftritte. Sie verfügen über eine kaufmännische Ausbildung (gerne auch im Bereich Reisen) oder haben eine vergleichbare Qualifikation. Sie haben Erfahrung mit der Beantragung und Erstellung von Verwendungsnachweisen für das Programm „weltwärts“ oder vergleichbarer Programme und haben eine Zahlenaffinität. Sie haben Erfahrung im Bereich der Jugend- und Jugendbildungsarbeit sowie im Bereich Interkulturelles Lernen bzw. Kommunikation. Sie überzeugen durch Ihre guten EDV-Kenntnisse, z. B. Excel, Word, Outlook. Sie verfügen über englische und spanische Sprachkenntnisse. Sie haben idealerweise selber bereits einen Freiwilligendienst im Ausland absolviert. Ein gutes Gespür für Qualitätsbewusstsein, eine schnelle Auffassungsgabe sowie selbstständige, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise gehören zu Ihren Stärken. Sie sind flexibel, teamfähig und belastbar. Sie identifizieren sich mit den Zielen und Aufgaben des Kolpingwerkes Deutschland. Eine Stelle mit Verantwortung und fachlicher Gestaltungsmöglichkeit, sowie einen modernen Büroarbeitsplatz mitten in Köln und ein Jobticket für den VRS Bereich Eine leistungsgerechte attraktive Vergütung in Anlehnung an TVöD Bund
Zum Stellenangebot

Dezernatsleitung Wirtschaft und Finanzen (m/w/d)

Fr. 24.09.2021
Köln
Die Universität zu Köln ist eine der größten und forschungsstärksten Hochschulen Deutschlands mit einem vielfältigen Fächerangebot. Sie bietet mit ihren sechs Fakultäten und ihren interfakul­tären Zentren ein breites Spektrum wissenschaftlicher Disziplinen und international heraus­ra­gender Profilbereiche, die die Verwaltung mit ihrer Dienstleistung unterstützt. Im Rahmen einer Nachfolgeregelung sucht die Universität zu Köln zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine Dezernatsleitung Wirtschaft und Finanzen (m/w/d) Die Dezernatsleitung ist für alle wirtschaftlichen und finanziellen Belange der Universität verantwortlich und positioniert das Dezernat mit seinen 90 Mit­arbeit­en­den beratungskompetent und dienstleistungsorientiert. Sie fungiert als strategische Partnerin für die Hochschulleitung und berichtet in direkter Linie an den Kanzler. Sie entwickelt das be­triebs­wirt­schaf­tliche Planungs- und Steuerungssystem weiter. Hierbei gilt es insbesondere das Integrationspotential des vorhandenen SAP-Systems zu nutzen. Der Umstieg auf S4Hana sowie das Projekt „SAP.nrw“ der Digitalen Hochschule NRW sind zu begleiten. Die proaktive Mitarbeit in Digitalisierungsprojekten zur Verbesserung der Servicequalität der Finanzprozesse gehört zu Ihren Kernaufgaben. Neben dem operativen und strategischen Einkauf gehört die Steuerung sämt­licher Prozesse des externen und internen Rechnungswesens zu den Aufgaben des Dezernats. Wir suchen eine Person mit (bevorzugt wirtschaftswissenschaftlichem) Hoch­schul­ab­schluss und mindestens 5-jähriger Erfahrung in einer Führungsrolle im Rechnungswesen oder Controlling. Erfahrungen bei der Implementierung und Weiterentwicklung eines SAP-Sys­tems sind wünschenswert. Sie sind sattelfest in Budgetplanungs- und Budgetsteuerungsprozessen und haben in der Vergangenheit große Veränderungsprojekte erfolgreich verantwortet. Als strategisch denkende Persönlichkeit haben Sie Freude daran, Prozesse und Strukturen neu zu gestalten und engagiert für Ihre Arbeitsergebnisse einzustehen. Ein wertschätzender Kommuni­kations­stil gehört ebenso zu Ihren Talenten wie ein souveränes Auftreten, Integrationskraft und Überzeugungsfähigkeit.Die Universität zu Köln fördert Chancengerechtigkeit und Vielfalt. Frauen sind besonders zur Bewerbung eingeladen und werden nach Maßgabe des LGG NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung und ihnen Gleichgestellten sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht. Die Einstellung erfolgt im unbefristeten Angestellten-, bei Erfüllung der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen im Beamtenverhältnis. Die Vergütung ist zur Entgelt­gruppe E15 TV-L bzw. außertariflich respektive A16 vorgesehen. Die exakte Ausgestaltung wird im Detail mit unserer Auftraggeberin erörtert.
Zum Stellenangebot

Teamleitung im Bewerbungs- und Zulassungsmanagement

Fr. 24.09.2021
Köln
Die TH Köln zählt zu den innovativsten Hochschulen für Angewandte Wissenschaften. Wir bieten 26.000 Studierenden sowie 1.000 Wissenschaftler*innen aus dem In- und Ausland ein inspirierendes Lern-, Forschungs- und Arbeitsumfeld in den Ingenieur-, Geistes-, Gesellschafts- und Naturwissenschaften. Die TH Köln gestaltet Soziale Innovation – mit diesem Anspruch begegnen wir den Herausforderungen der Gesellschaft. Unser interdisziplinäres Denken und Handeln, unsere regionalen, nationalen und internationalen Aktivitäten machen uns in vielen Bereichen zur geschätzten Kooperationspartnerin. Teamleitung im Bewerbungs- und Zulassungsmanagement Besetzung nächstmöglich | befristet bis zum 31.12.2023 (Elternzeitvertretung) | Vollzeit | Hochschulreferat Studium und Lehre | Campus Südstadt Personal-, Führungs- und Fachverantwortung für ein standortübergreifendes, neu gegründetes Team von 6 Mitarbeiter*innen sowie in den Sommermonaten des Callcenters mit studentischen Mitarbeiter*innen stetige Weiterentwicklung und Qualitätssicherung des Bewerbungs- und Zulassungsmanagements Entwicklung und Management fachlicher Anforderungen an das Bewerbungs- und Zulassungssystem Beratung der Fakultäten im Zulassungsmanagement Prüfung und Bearbeitung ausländischer Bildungsnachweise Koordination und Aktualisierung des Informationsangebots für Studienbewerber*innen Pflege des Studienangebotes in Datenbanken, Portalen und Webseiten Kooperation mit der Arbeits- und Servicestelle für internationale Studienbewerbungen (uni-assist e.V.) sowie der Stiftung für Hochschulzulassung Hochschulabschluss (mindestens Bachelorniveau) Expertise in der Entwicklung und Umsetzung von Konzepten Erfahrung in Prozessentwicklung und Qualitätssicherung vertiefte Kenntnisse über Hochschulrecht und -satzungen sowie in der Anwendung des öffentlichen Rechts Führungserfahrung gewünscht, idealerweise in der Hochschulverwaltung routinierter Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen sowie mit Verwaltungssoftware, vorzugsweise Campusmanagement-Software sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Stärke in der dienstleistungsorientierten Kommunikation sowie Konfliktfähigkeit ausgeprägte Organisationsfähigkeit Vergütung nach EG 12 TV-L vielseitiges Fort- und Weiterbildungsangebot für Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung familienfreundliche Arbeitsbedingungen flexible Arbeitszeiten Arbeitszeitkonto mit der Möglichkeit, Überstunden in ganzen Tagen abzubauen modern ausgestatteter Arbeitsplatz, der Homeoffice ermöglicht digitale Kommunikations- und Arbeitsprozesse im Team Möglichkeit zur Teilnahme am Hochschulsport und an Gesundheitsförderprogrammen 30 Tage Urlaub regelmäßige Tariferhöhungen Jahressonderzahlung nach TV-L bei Bedarf ein vergünstigtes Jobticket für den Nahverkehr kostenfreie Parkmöglichkeiten direkt am Gebäude
Zum Stellenangebot

Projektreferent (w,m,d) als Elternzeitvertretung

Fr. 24.09.2021
Bonn
Die DIHK-Gesellschaft für berufliche Bildung – Organisation zur Förderung der IHK-Weiterbildung gGmbH ist eine 100%-ige Tochtergesellschaft des Deutschen Industrie- und Handelskammertages e.V. (DIHK) mit Sitz in Bonn. Wir entwickeln Produkte und Dienstleistungen für die Berufliche Bildung mit Experten aus der Praxis für die Allgemeinheit. Für den Bereich Bildungsprojekte und Transfer suchen wir in Vollzeit (42 Stunden/Woche) und befristet bis zum 31.12.2022 einen Projektreferenten (w/m/d) als Elternzeitvertretung. Schwerpunkt der Tätigkeit ist die Koordination des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Projektes „Nachhaltig Erfolgreich Führen – Unterstützung von betrieblichem Führungspersonal im Rahmen Beruflicher Bildung für nachhaltige Entwicklung (BBNE)“. Ziel des Projektes ist es, Führungspersonal insbesondere in kleinen und mittleren Unternehmen für den Umgang mit Nachhaltigkeit zu qualifizieren. Sie sind zuständig für die projektkonforme Realisierung einzelner Arbeitspakete und koordinieren das Projektteam. Sie planen, organisieren und begleiten den anstehenden Roll-Out und die Evaluierung des vorliegenden digitalen IHK-Trainingsprogramms (Blended Learning-Konzeption). Im Projektteam unterstützen Sie konzeptionell und operativ den zielgerichteten Einsatz der begleitenden digitalen Trainingsmaterialien (u.a. Podcasts, Video-Tutorials, digitale Teilnehmerunterlagen). Sie kommunizieren mit Projektpartnerinnen und Projektpartnern sowie weiteren Akteuren aus Kammern, Wirtschaft und Verbänden und gestalten das IHK-Partnernetzwerk aktiv mit. Sie wirken bei der inhaltlichen Konzeption und Umsetzung von Veranstaltungen mit und präsentieren Projektergebnisse. Dies umfasst die sachgerechte Recherche und Aufbereitung von Informationen sowie die Erstellung von Unterlagen und Präsentationen. Ihre Aufgabe besteht auch darin, Texte und Materialien zu den digitalen Trainingsprogrammen und deren Kommunikation über soziale Medien zu erstellen. Sie verfügen über einen Abschluss der Höheren Berufsbildung oder ein vergleichbares abgeschlossenes Hochschulstudium. Sie haben sich mit dem Themengebiet Nachhaltigkeit / Corporate Social Responsibility fachlich auseinandergesetzt – idealerweise im Kontext der Beruflichen Bildung –und haben Interesse daran, diese Aufgabenstellung wirtschaftsnah weiter zu vertiefen. Sie bringen Erfahrung in der Konzeption, Organisation und Umsetzung digitaler Lehrgangsveranstaltungen mit. Sie sind eine kommunikations-, überzeugungs- und durchsetzungsstarke Persönlichkeit mit hoher Einsatzbereitschaft, die gerne in einem kooperativen Teamumfeld arbeitet. Die fachlichen und organisatorischen Herausforderungen des kaufmännischen Projektmanagements im Rahmen geförderter Projekte meistern Sie kompetent und professionell. Sie haben Erfahrung darin, mit internet-basierten Plattformen zu arbeiten, z. B. mit virtuellen Klassenräumen und Lernmanagementsystemen. Sie zeichnen sich durch eine eigenständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise aus und arbeiten sich schnell in neue Sachverhalte ein. Eine abwechslungsreiche und interessante Position in einer teamorientierten und freundlichen Arbeitsatmosphäre. Eine familienfreundliche Organisation, die großen Wert auf eine ausgewogene Balance zwischen Arbeits- und Privatleben legt. Klar definierte Strukturen und kurze Informationswege. Die Möglichkeit, innerhalb eines vorgegebenen Rahmens Arbeitszeit und Arbeitsort flexibel zu gestalten. Weiterbildungsmöglichkeiten, die sich an den aktuellen Wirtschaftsanforderungen orientieren. Ein kostenfreies Jobticket. Betriebliches Gesundheitsmanagement, kostenfreie Getränke und frisches Obst. Vielfältige Mitarbeiterevents.
Zum Stellenangebot

Sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d) für die Schulsozialarbeit in Leverkusen

Fr. 24.09.2021
Leverkusen
Die Katholische Jugendagentur Leverkusen, Rhein-Berg, Oberberg gGmbH (KJA LRO gGmbH) unterstützt junge Menschen im Alter von 0 bis 30 Jahren in den Feldern der Jugendpastoral und Jugendhilfe. Zum Leistungsangebot zählen Einrichtungen und Angebote in den Bereichen territoriale und verbandliche Jugendarbeit, offene Kinder- und Jugendarbeit, Jugendsozialarbeit, Jugendwohnen und Erziehungshilfe, Spiritualität und Katechese, Kindertagesbetreuung und Jugendhilfe und Schule. Wir suchen ab sofort eine berufserfahrene, sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d) für die Schulsozialarbeit in Leverkusen. Einsatzort:       Leverkusen, Montanus-Realschule Umfang:          19,5 Stunden/Woche (50 %) Zeitraum:         unbefristetDie Schulsozialarbeit wird im Rahmen des Bildungs- und Teilhabepakets des Bundes umgesetzt und versteht sich als Teil einer präventiven Arbeitsmarkt-, Bildungs- und Sozialpolitik. Zielgruppe sind alle Schüler*innen, insbesondere bildungs- und teilhabeberechtigte junge Menschen an weiterführenden Schulen, mit erhöhtem Unterstützungsbedarf zur sozialen und beruflichen Integration. Zu den Einzelaufgaben zählen neben individuellen sozialpädagogischen Hilfen die Umsetzung von präventiv ausgerichteten Angeboten, die Förderung und Unterstützung der schulischen und beruflichen Perspektivplanung sowie die Unterstützung bei der Inanspruchnahme von Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket.Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium als Dipl.-Sozialpädagoge/Dipl.-Sozialarbeiter, Soziale Arbeit (BA). Berufserfahrung im Arbeitsbereich der (schulbezogenen) Jugendsozialarbeit / Jugendberufshilfe. Einfühlungsvermögen und Fähigkeit zum Aufbau tragfähiger Beratungsbeziehungen. Ausgeprägte soziale und kommunikative Kompetenz sowie Teamgeist und Offenheit. Belastbarkeit und Fähigkeit zu zielorientiertem Arbeiten. Umsetzung administrativer Aufgaben (Berichtswesen, Dokumentation etc.), gute Anwenderkenntnisse in den MS-Office-Programmen. Identifikation mit dem Selbstverständnis/Grundauftrag und dem Leitbild der KJA LRO gGmbH.Eine verantwortungsvolle und vielseitige Stelle. Wir unterstützen und fördern Fort- und Weiterbildungen, Zeiten zur Entspannung und Besinnung wie Exerzitien und Tage der Orientierung, Angebote zur Gesundheitsprävention im Bereich Fitness oder E-Bike Leasing über den Dienstgeber. Vergütung nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO / TVöD) EG 9 b inklusiver betrieblicher Altersversorgung (KZVK) und die Möglichkeit des Erwerbs eines Job-Tickets. Uns ist der Mensch wichtig, deshalb schaffen wir Möglichkeiten der Geselligkeit und Begegnung, z. B. Betriebsausflug, Adventsfeier, Begrüßungsfrühstück für neue Mitarbeitende und Team-Tage. Wir setzen uns aktiv für Chancengleichheit ein und begrüßen deshalb ausdrücklich jede qualifizierte Bewerbung, unabhängig von Hautfarbe, Geschlecht, Herkunft oder Behinderung.
Zum Stellenangebot

Kursleitung für die generalistische Pflegeausbildung (m/w/d)

Fr. 24.09.2021
Leverkusen
Die „Rheinische Akademie für Pflege und Gesundheit“ ist eine international kooperierende Bildungseinrichtung. Im Rahmen der generalisierten Pflegeausbildung ermöglichen wir Teilnehmern aus z. Z. sieben Nationen eine hochwertige Ausbildung. Die Nachfrage nach unseren Bildungsangeboten, auch in den Sektoren Fort- und Weiterbildung sowie Anpassungslehrgänge für internationale Pflegefachkräfte, ist hoch und stetig wachsend. Unsere Expertise über alle notwendigen Formalismen wird als Dienstleitung gerne von unseren Partnern in Anspruch genommen. Wir suchen deshalb neue Teamspieler (m/w/d) und Einzelkämpfer (m/w/d) die Lust haben Verantwortung zu übernehmen und in einem sehr dynamischen Umfeld aktiv zu werden. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt haben wir die folgende Position zu besetzen: Kursleitung für die generalistische Pflegeausbildung (m/w/d) Als modernes Unternehmen, in einem größeren Verbund, sind wir sehr flexibel bzgl. der Arbeitsorganisation und interner Prozesse. Leben und Arbeiten müssen zusammen passen. Ob Vollzeit oder Teilzeit – ob in Präsenz vor Ort, Remote via Home-Office oder eine Kombination. Bei uns ist vieles möglich. Damit so etwas gut funktioniert, ist uns eine weltoffene innere Haltung, eine Verpflichtung zur Qualität und eine ausgeprägte Kundenorientierung wichtig. Interkulturalität spiegelt sich sowohl in der Schwerpunktsetzung auf Aspekte kultursensibler Pflege im Unterrichtsgeschehen als auch im täglichen Miteinander wieder. Im Kanon unserer Wertepräferenzen, Völkerverständigung und kultureller Toleranz, sind uns die persönliche Betreuung der Auszubildenden in den Theorie- und Praxiseinsätzen sowie die sorgsame Vorbereitung auf die verschiedenen Tätigkeitsfelder der Pflege besonders wichtig. Ein eigens entwickeltes Förderkonzept unterstützt die vorliegende deutsche Sprachkompetenz. arbeiten in einem engagierten, motiviertem, kompetentem und lösungsorientiertem Team Planung und Koordination der theoretischen und praktischen Ausbildung des Kurses planen, erarbeiten und erteilen des Unterrichts in Theorie und Praxis begleiten der Auszubildenden während der gesamten Ausbildung beraten der Auszubildenden in Bezug auf ihren Lernstand und ihre Entwicklung vorbereiten und durchführen von Prüfungen mitwirken an Zukunfts-Projekten der Akademie examinierte Pflegefachkraft UND Lehrer*in für Pflegeberufe ODER Pädagogikstudium (BA/MA) mit Schwerpunkt Gesundheitswesen die Möglichkeit, ihre Kompetenzen in das Unternehmen einzubringen, zu entfalten und die Zukunft aktiv zu gestalten. Die Menschen machen den Unterschied. Ihr neuer Arbeitsplatz verfügt über eine moderne Ausstattung in einer sehr guten Lage. ÖPNV ist in 2 Minuten zu Fuß zu erreichen und es gibt ausreichend eigene Parkplätze. Die Bahnstadt entwickelt sich durch den Neubau der TU Köln zu einem „Bildungscampus“, der weitere Bildungseinrichtungen anziehen wird. Zusätzlich bieten wir die Möglichkeit, sich aktiv weiterzubilden oder ihre Qualifikationen zu vervollständigen.
Zum Stellenangebot

Vertriebsmitarbeiter Studienberatung (m/w/d) remote

Fr. 24.09.2021
Berlin, München, Köln, Düsseldorf
Wachse mit uns - starte Deine Karriere bei der IU Internationale Hochschule! Du bist Vertriebs-Profi, liebst es mit Menschen zu arbeiten und willst sie bei ihren ersten Schritten in Richtung Karriere unterstützen? Perfekt! Die IU Internationale Hochschule hat als eine der am schnellsten wachsenden Bildungsgruppen für jeden das passende Studienangebot. Du hast Lust, interessierte Studierende durch unser Portfolio zu lotsen und sie auf dem Weg zu ihrem persönlichen Traumstudium zu beraten? Dann komm in unser Team! Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort Vertriebsmitarbeiter (m/w/d) mit bis zu 100 % Homeoffice für unsere Studienberatung im Fernstudium in Vollzeit für unsere Standorte in Berlin, München, Köln, Düsseldorf und Bad Reichenhall oder remote. Du berätst vertriebsorientiert unsere Studieninteressierten via Telefon hinsichtlich eines Online Studiums bei uns und überzeugst sie von uns als Hochschule Du gehst aktiv auf unsere Studieninteressierten zu (nur warme Leads) und bringst diese bis zum Abschluss eines Studienvertrags Du wirkst mit an standort- und abteilungsübergreifenden Projekten für Weiterentwicklung und Wachstum deines Tätigkeitsbereichs Du arbeitest eng mit KollegInnen und Teams anderer Abteilungen wie den Vertriebsteams deutschlandweit, Marketing, Produktmanagement, Studierendensekretariat, Study Coaches usw. Du hast BWL, Wirtschaftspsychologie, Marketing oder eine andere spannende Richtung studiert oder deine kaufmännische Ausbildung erfolgreich abgeschlossen Du hast Freude an einer zielorientierten Arbeit im Vertrieb innovativer und weiterführender Hochschulstudienangebote und Weiterbildung allgemein Du hast bereits Erfahrung im Austausch mit KundInnen - Erfahrung im telefonischen B2C-Vertrieb ist ein Plus, jedoch ist deine Lernbereitschaft und Lernfähigkeit wichtiger Du hast eine freundliche Stimme, bringst Kontakt- und Kommunikationsfreude mit und begeisterst dich für eine Tätigkeit überwiegend am Telefon Eine hohe Service- und Dienstleistungsmentalität zeichnen dich aus, mit deiner überzeugenden und vertrauenswürdigen Art begeisterst du KundInnen Deine Deutschkenntnisse sind auf mindestens C1-Niveau 30 Tage Urlaub, interne Mitarbeiterrabatte und Kooperationen Eine tolle, durchstrukturierte Einarbeitung - inklusive Buddysystem Eine sehr kollegiale Atmosphäre mit über 90% Mitarbeiterzufriedenheit in einem tollen Team Sehr flexible Homeoffice-Regelungen (bis zu 100%) Viel Gestaltungsspielraum aufgrund von flachen Hierarchien und viel Dynamik Die Möglichkeit, jährlich bis zu 4 Module (20 ECTS) aus dem Programm des IU Fernstudiums kostenfrei auszuwählen Du findest dich in diesem Profil wieder und suchst nach einer neuen Herausforderung? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung über unser Karriereportal. Bei Rückfragen steht dir Dennis Bayram via Mail unter dennis.bayram@iu.org gerne zur Verfügung. Weitere Informationen findest Du unter www.iu.de oder auf unserer Karriereseite www.iu-careers.com.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Recruiting für die Online-Nachhilfe

Fr. 24.09.2021
Köln
Der Studienkreis ist einer der größten privaten Nachhilfe-Anbieter in Europa. In bundesweit knapp 1.000 Standorten helfen wir Kindern, Jugendlichen und Studenten ihre Noten zu verbessern und Freude am Lernen zu gewinnen. Der Studienkreis ist Testsieger der Nachhilfe-Institute im Vergleich. Als digitaler Vorreiter in der Nachhilfebranche verbinden wir einzigartige Technologie mit unserem individuellen Unterricht online oder in einem unserer Standorte. Unser Ziel ist es, mit Dir gemeinsam weiter zu wachsen. Die Studienkreis GmbH sucht Dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt für 20 Stunden pro Woche am Standort Köln als Werkstudent (m/w/d) Recruiting für die Online-Nachhilfe Als Pionier und Marktführer für Online-Nachhilfe in Deutschland bieten wir seit 10 Jahren flexiblen Einzelunterricht mit einem persönlichen Nachhilfelehrer für Schüler*innen und Studierende. Entwicklung von Konzepten zur Akquise von Online-Nachhilfelehrer*innen inkl. Erstellung und Platzierung von Stellenanzeigen Sichten von Bewerbungsunterlagen von potenziellen Lehrkräften Durchführung von Kennenlerngesprächen Einbringung eigener Ideen zur Förderung der Zufriedenheit und Bindung der Honorarkräfte Auswertung der Aktivitäten der Bestandstutor*innen und individuelle Betreuung Unterstützung beim Aufbau einer starken Employier Brand Affinität zu innovativen Produkten Hohes Maß an Eigenständigkeit und Zuverlässigkeit Laufendes Studium in einem wirtschaftswissenschaftlichen Studiengang, idealerweise mit Schwerpunkt Personalmanagement Talent in verbaler und schriftlicher Kommunikation Sicherer Umgang mit den gängigen Microsoft Office Produkten Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem dynamisch wachsenden und wirtschaftlich kerngesunden Bildungsunternehmen Ein zentrales Office in der Nähe zum Kölner Mediapark mit Start-Up-Atmosphäre Spannende Herausforderungen mit sehr viel Spielraum für eigene Ideen Kollegiales Arbeitsklima, wertschätzende Firmenkultur und offene Kommunikation Gute Work-Life-Balance und flexible Arbeitszeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement, Firmen-Events
Zum Stellenangebot

Referent/in (w/m/d) Datenmanagement und Qualitätssicherung mit Fokus auf den wissenschaftlichen Nachwuchs

Fr. 24.09.2021
Köln
Universitätsverwaltung Referent/in (w/m/d) Datenmanagement und Qualitätssicherung mit Fokus auf den wissenschaftlichen Nachwuchs Abteilung 43 | Personalentwicklung Wissenschaft Die Universität zu Köln ist eine der größten und forschungsstärksten Hochschulen Deutschlands mit einem vielfältigen Fächerangebot. Sie bietet mit ihren sechs Fakultäten und ihren interfakultären Zentren ein breites Spektrum wissenschaftlicher Disziplinen und international herausragender Profilbereiche, die die Verwaltung mit ihrer Dienstleistung unterstützt. Für die Betreuung und Weiterentwicklung des digitalen Managements von Promovierendendaten suchen wir Unterstützung für unser Team im Albertus Magnus Center for Early Career Researchers. Sie arbeiten an der Schnittstelle zu den Fakultäten, zur Hochschulleitung und administrativen Einrichtungen der Universität zu Köln. Sie sind Ansprechpartner* in einer Vielzahl von unterschiedlichen Stakeholdern und verantworten die Weiterentwicklung und effiziente Anwendung des vorhandenen Erfassungssystems. Betreuung und Qualitätssicherung des Datenmanagementsystems „Docfile“ Koordination der Weiterentwicklung der Software im engen Austausch mit den Fakultäten, u. a. zu Digitalisierung von administrativen Prozessen, für die Einbindung strukturierter Graduierteneinrichtung und ggf. weiterer Statusgruppen statistische Datenauswertungen und Berichtswesen im Kontext wissenschaftlicher Nachwuchs, bspw. im Sinne des Hochschulstatistikgesetzes und des Kerndatensatz Forschung Koordination von NACAPS an der UzK und Konzeption von Qualitätssicherungsmaßnahmen basierend auf den Daten interne und externe Schnittstellenarbeit abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Promotion wünschenswert), bevorzugt mit sozialwissenschaftlicher Ausrichtung mehrjährige Berufserfahrung im Hochschulwesen oder vergleichbaren Wissenschaftsinstitutionen nachgewiesene Erfahrung in Projektleitung und Koordination komplexer, organisationsübergreifender Großprojekte, idealerweise im Bereich der Softwareimplementierung sehr gute Kenntnisse des Hochschulstatistikgesetzes, des Kerndatensatz Forschung sowie der Graduiertenausbildung im deutschen Wissenschaftssystem fundierte IT-Kenntnisse im Bereich Schnittstellenmanagement und Datenbanken Kenntnisse in Programmiersprachen (z. B. Kotlin, R) wünschenswert sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift ausgeprägte Analyse- und Kommunikationskompetenz, Teamfähigkeit selbstständiges Arbeiten in einem motivierten Team ein vielfältiges und chancengerechtes Arbeitsumfeld Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie flexible Arbeitszeitmodelle, teilbare Vollzeitstellen umfangreiches Weiterbildungsangebot Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements Teilnahme am Großkundenticket der KVB Die Stelle ist ab sofort in Vollzeit zu besetzen. Sie ist unbefristet. Sofern die entsprechenden tariflichen und persönlichen Voraussetzungen vorliegen, richtet sich die Vergütung nach der Entgeltgruppe 13 TV-L. Die Universität zu Köln fördert Chancengerechtigkeit und Vielfalt. Frauen sind besonders zur Bewerbung eingeladen und werden nach Maßgabe des LGG NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung und ihnen Gleichgestellten sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: