Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bildung & Training: 24 Jobs in Nürnberg

Berufsfeld
  • Sachbearbeitung 4
  • Fachhochschule 3
  • Universität 3
  • Weitere: Bildung und Soziales 3
  • Angestellte 2
  • Beamte Auf Landes- 2
  • Kommunaler Ebene 2
  • Elektrotechnik 1
  • Dienstleistung und Fertigung 1
  • Elektronik 1
  • Assistenzberufe 1
  • Erzieher 1
  • Finanzverwaltung 1
  • Gruppenleitung 1
  • Konstruktion 1
  • Leitung 1
  • Medien- 1
  • Netzwerkadministration 1
  • Praxispersonal 1
  • Reiseverkehr 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Bildung & Training
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 22
  • Ohne Berufserfahrung 16
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Teilzeit 10
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 12
  • Feste Anstellung 8
  • Ausbildung, Studium 2
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 2
Bildung & Training

Wissenschaftliche Mitarbeiter (w/m/d) für Projektmanagement und Gründungsberatung

Fr. 18.09.2020
Nürnberg
  Die Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm ist bundes­weit eine der größten Hoch­schulen ihrer Art und ist bekannt für das breite Studienan­gebot, die inter­disziplinäre Forschung, anwendungs­orientierte Lehre und inter­nationale Aus­richtung. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für das Projekt OHM-Potentiale zwei wissenschaftliche Mitarbeiter (w/m/d) für Projektmanagement und Gründungsberatung Im Rahmen der EXIST-Förderung des Bundeswirtschaftsministeriums wird an der Hochschule eine Gründerförderung aufgebaut, die die Initiierung und Begleitung von Gründungsprojekten aus der Hochschule heraus zum Ziel hat. Konzeption, Organisation und Durchführung von Lehrveranstaltungen und Workshops im Bereich der curricularen Gründungslehre Begleiten von Gründungsprojekten durch individuelles Coaching und Betreuung Entwicklung, Organisation und Durchführung hochschulinterner und öffentlicher Veranstaltungen rund um das Thema Gründung und Start-ups im Bereich der außercurricularen Weiterbildung für Gründungsinteressierte, u.a. Einführung eines hochschulweiten Businessplan-Wettbewerbs Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation im Rahmen des Projekts OHM-Potentiale innerhalb und außerhalb der Hochschule inhaltliches und organisatorisches Mitwirken beim Management des Gesamtprojekts Sie verfügen über ein abgeschlossenes Masterstudium, vorzugsweise in Wirtschaftswissenschaften Sie haben eine hohe Affinität zu den Themenfeldern Start-ups, Gründungslehre und Entrepreneurship idealerweise haben sie eine Zusatzqualifikation in Innovationsmanagement, Kreativitätstechniken (beispielsweise Design Thinking, Entrepreneurship o.Ä.) Sie können Kenntnisse im Projektmanagement nachweisen sehr gute Kommunikations- und Konfliktfähigkeit sowie hohe Eigeninitiative, Zielstrebigkeit und Begeisterungsfähigkeit runden Ihr Profil ab ein bis 31. März 2024 befristetes Beschäftigungsverhältnis in der Entgeltgruppe 13 TV-L; bitte informieren Sie sich z.B. unter oeffentlicher-dienst.info über die Bezahlung einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz im dynamischen Umfeld einer modernen Hochschule flexible und mobile Arbeitszeitmodelle ein umfangreiches internes Fortbildungsangebot, u.a. mit Onboarding, Sprachkursen, Gesundheitskursen sowie E-Learning-Elementen zentrale und verkehrsgünstige Lage in Nürnberg Gerne können Sie bei uns in Teil­zeit arbeiten, wenn durch Job­sharing eine ganz­tägige Besetzung des Arbeits­platzes gewähr­leistet ist. Chancengleichheit ist die Grundlage unserer Personal­arbeit. Menschen mit Schwer­behinderung werden bei ansonsten im Wesent­lichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Professur der BesGr W 2 für das Lehrgebiet Konstruktion und Fertigungsmesstechnik

Fr. 18.09.2020
Nürnberg
  Die Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm ist bundes­weit eine der größten Hoch­schulen ihrer Art und ist bekannt für das breite Studienan­gebot, die inter­disziplinäre Forschung, anwendungs­orientierte Lehre und inter­nationale Aus­richtung. An der Fakultät Maschinenbau und Versorgungs­technik ist zum 1. März 2021 oder später eine Professur der BesGr W 2 für das Lehrgebiet Konstruktion und Fertigungsmesstechnik zu besetzen.Das Berufungsgebiet umfasst den ganz­heitlichen Entwicklungs- und Konstruktions­prozess unter Einsatz moderner CAX-Werkzeuge. Sie haben industrielle Praxis­erfahrung in der fertigungs- und montage­gerechten Konstruktion und verfügen über Erfahrungen im Bereich der Fertigungs­messtechnik. Mittelfristig sollen Sie das Labor für Fertigungs­messtechnik übernehmen und ausbauen. Kenntnisse im Bereich des Qualitäts­managements runden Ihr Profil ab. Für die Professur wird die Bereitschaft zur Mitwirkung am Lehrangebot der Fakultät in den ingenieur­wissen­schaft­lichen Grundlagen der Bachelor­studiengänge sowie in vertiefenden Modulen der Master­studiengänge auch in englisch­sprachigen Lehr­veranstaltungen voraus­gesetzt. Zu den Aufgaben gehören auch die konzeptionelle Weiter­entwicklung der Lehr­veranstaltungen im Berufungs­gebiet sowie die Erarbeitung und Weiter­entwicklung von modernen digitalen Lehr­konzepten. Die Initiierung und Durchführung von Forschungs­projekten sowie Förderung des Technologie­transfers zu Unternehmen der Region im Rahmen bestehender Forschungs­einrichtungen sind erwünscht. Zum Aufgaben­bereich einer Professur gehört die aktive Mitwirkung in der Selbst­verwaltung der Hochschule.Voraussetzung ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium. Die besondere Befähigung zu wissenschaftlicher Arbeit ist durch die Qualität einer Promotion oder durch einen anderen Nachweis (Gutachten über promotions­adäquate Leistungen) zu belegen. Pädagogische Eignung sowie besondere Leistungen bei der Anwendung oder Entwicklung wissenschaftlicher Erkenntnisse und Methoden in einer mindestens fünfjährigen beruflichen Praxis, die nach Abschluss des Hochschul­studiums erworben sein muss und von der mindestens drei Jahre außerhalb des Hochschul­bereiches ausgeübt worden sein müssen; in besonderen Fällen kann der Nachweis der außerhalb des Hochschulbereichs ausgeübten beruflichen Praxis dadurch erfolgen, dass über einen Zeitraum von mindestens fünf Jahren ein erheblicher Teil der beruflichen Tätigkeit in Kooperation zwischen Hochschule und außerhochschulischer beruflicher Praxis erbracht wurde.
Zum Stellenangebot

Leiter Projektkalkulation (m/w/d) - Personalvermittung

Do. 17.09.2020
Erlangen
HEISERV ist Ihr Partner für Ihre berufliche Entwicklung. Wir unterstützen Sie beim Erreichen Ihrer beruflichen Ziele und helfen Ihnen, Ihre Zukunft erfolgreich zu gestalten. Durch uns erfahren Sie, welche Karrierechancen sich bei einem potenziellen Arbeitgeber ergeben und was Sie dort erwartet.  Lernen wir uns kennen: nach Ihren Interessen und abhängig von Ihrer Berufserfahrung vermitteln wir Ihnen den passenden Job.  Für unseren Kunden, eines der führenden Bau-, Immobilien- und Dienstleistungsunternehmen in Bayern mit Sitz in Erlangen, suchen wir einen Leiter Projektkalkulation (m/w/d) – Personalvermittung Teamleitung Kalkulation Erster Ansprechpartner (m/w/d) bei sämtlichen Fragestellungen des Teams Steuerung, Prüfung und Verantwortung aller Kalkulationen für die jeweiligen Projekte Erstellung von individuellen Kalkulationen im Rahmen von Sonderlösungen Regelmäßige Abstimmung mit der Projektleitung in allen technischen und personalrelevanten Aufgaben Optimierung und Weiterentwicklung der internen Abläufe Analyse von Leistungsverzeichnissen Technische Ausbildung oder einschlägiges Studium Mehrjährige Berufserfahrung als Kalkulator mit fachlichem Schwerpunkt in einem bauausführenden Unternehmen Erfahrung in der Erstellung von Leistungsverzeichnissen Anwendungssichere MS Office Kenntnisse eigenständige und strukturierte Arbeitsweise hohe Analyse- und Problemlösefähigkeit, Teamfähigkeit; Flexibilität und Belastbarkeit Diskretion ist selbstverständlich Dafür erwartet Sie: Hoch motivierte und nette Kolleginnen und Kollegen Zuschuss zur Betreuung von Kindern in Tagesstätten Kostenlose Nutzung von Fitnessgeräten und Kursen im firmeneigenen Gym Firmenwagenpool und auch personenbezogene Firmenwagen möglich Mitarbeiterevents Top modern ausgestattete Arbeitsplätze Diese Position ist zur direkten Festanstellung bei unserem Kunden zu besetzen. Hohes Stellenmaß genießen die hervorragend qualifizierten und motivierten Mitarbeiter, die Grundlage und Garant für die Weiterentwicklung des Unternehmens und die Erreichung der gesteckten Ziele sind.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) im Referat H 3 - Drittmittel und Rechtsangelegenheiten der Forschung mit dem Schwerpunkt Wirtschaftswissenschaften oder Verwaltung

Do. 17.09.2020
Erlangen
Die 1743 gegründete Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) gehört mit rund 38.000 Studierenden, 261 Studien­gängen, ca. 6.000 Beschäftigten im wissen­schaftlichen und nicht­wissen­schaftlichen Bereich und 500 Partner­schaften mit Universitäten in aller Welt zu den großen, forschungs­starken und inter­national ausgerichteten Universitäten in Deutschland. Zahlreiche Spitzenvplatzierungen bei nationalen und inter­nationalen Rankings wie auch in den Förderstatistiken der DFG belegen die Leistungs­fähigkeit der FAU. Die Zentrale Universitätsverwaltung mit Sitz in Erlangen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen einer Elternzeitvertretung, zunächst befristet für die Dauer von 18 Monaten, für die Abteilung H – Haushalt einen Sachbearbeiter (m/w/d) im Referat H 3 – Drittmittel und Rechtsangelegenheiten der Forschung mit dem Schwerpunkt Wirtschaftswissenschaften oder Verwaltung (Entgeltgruppe E 9b TV-L, Teilzeit mit mindestens 20,05 Stunden/Woche)Als Sachbearbeiter (m/w/d) sind Sie im Referat H 3 zuständig für die administrative und finanzielle Abwicklung von nationalen und inter­nationalen Dritt­mittel­projekten (Erläuterungen zu Dritt­mitteln etc. finden Sie in einschlägigen Web-Lexika und auf der Homepage der Universität). Zu Ihren Aufgaben im Einzelnen gehört nach einer umfassenden Einarbeitung: Sie erarbeiten sich die Vorgaben vieler verschiedener Förder­institutionen im In- und Ausland, in deutscher und in englischer Sprache, auf allen Forschungs­gebieten. In den einzelnen Phasen eines Dritt­mittel­projekts beraten Sie über passende Förder­möglich­keiten und ihre Rahmen­bedingungen, zudem erstellen Sie gemeinsam mit Wissen­schaftlern (m/w/d) Anträge in administrativer, rechtlicher und kauf­männischer Hinsicht. Eine weitere Aufgabe ist die Aufstellung mehrjähriger Finanzierungspläne sowie die Moderation von Konflikt­situationen mit Fördergebern. Innerhalb der FAU managen Sie den komplexen Prozess der Gremien­beteiligung und bereiten die Korrespondenz mit dem Wissenschafts­ministerium vor. abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor / Diplom [FH]) mit dem Schwerpunkt Wirtschafts­wissen­schaften oder Verwaltung (z.B. B.A. Betriebswirt­schaftslehre, Verwaltungswirt [m/w/d]) eine selbstständige, schnelle und dennoch gründliche Arbeitsweise Dienstleistungs­orientierung und entsprechende Kommunikations­fähigkeiten Fähigkeit zur Selbstorganisation Zahlenverständnis sicherer Umgang mit Texten sowie gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift gute Kenntnisse der gängigen MS-Office-Produkte eine vielseitige Tätigkeit, bei der Sie Menschen aus aller Welt, die auf vielen Wissensgebieten tätig sind, kennenlernen werden eine gründliche Einarbeitung und ein funktionierendes Team, das Sie gerne unterstützt ein umfangreiches Weiterbildungs- und Fortbildungsangebot sowie Gesundheitskurse Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch Angebote unseres Familienservice (u.a. Kinder- und Ferienbetreuung) flexible Gestaltung der Arbeitszeiten und nach Einarbeitung die Möglichkeit zur teilweisen Telearbeit eine Jahressonderzahlung sowie eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bei entsprechender Eignung wird eine Weiterbeschäftigung angestrebt
Zum Stellenangebot

Verwaltungsangestellter (m/w/d) für das Referat L2 - Campusmanagement

Do. 17.09.2020
Erlangen
Die 1743 gegründete Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) gehört mit rund 38.000 Studierenden, 261 Studien­gängen, ca. 6.000 Beschäftigten im wissen­schaftlichen und nicht­wissen­schaftlichen Bereich und 500 Partner­schaften mit Universitäten in aller Welt zu den großen, forschungs­starken und inter­national ausgerichteten Universitäten in Deutschland. Zahlreiche Spitzenvplatzierungen bei nationalen und inter­nationalen Rankings wie auch in den Förderstatistiken der DFG belegen die Leistungs­fähigkeit der FAU. Die Zentrale Universitätsverwaltung mit Sitz in Erlangen sucht zum nächs­tmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet für die Dauer von zwei Jahren für die Abteilung L – Lehre und Studium einen Verwaltungsangestellten (m/w/d) für das Referat L2 – Campusmanagement (Entgeltgruppe E 9b TV-L, Vollzeit)die Betreuung und Konfiguration folgender IT-Systeme aus dem Bereich Student-Lifecycle-Management: HISinOne-APP der HIS eG mit Schwerpunkt auf den Bewerbungsverfahren für die Masterstudiengänge der FAU Mobility Online der Firma SOP, welches zur Verwaltung von Gastwissen­schaftlern und Austausch­studierenden zum Einsatz kommt EvaSys der Firma Electric Paper, zur Durch­führung von Online-Umfragen zur Evaluation und Qualitäts­sicherung von Lehrveranstaltungen Weitere Aufgaben sind: Kommunikation mit den Herstellern in Hinblick auf funktionale Erweiterungen und Lösung von Problemen Koordination und Durchführung von Softwareupdates Benutzerverwaltung und Anwendersupport Durchführung von Funktionstests und technische Dokumentation abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor / Diplom [FH]) als (Wirtschafts-)Informatiker (m/w/d), (Wirtschafts-)Ingenieur (m/w/d), Betriebswirt (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation praxiserprobte Kenntnisse in SQL und relationalen Datenbanken, vorzugsweise PostgreSQL Kenntnisse in Java, Tomcat-Anwendungen sowie XML sind von Vorteil Fähigkeit, eigenständig komplexe Sachverhalte zu erfassen und selbstständig Lösungen zu erarbeiten sehr gute Deutschkenntnisse (muttersprachliches Niveau oder mind. C1) Kommunikations- und Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, gutes Organisationsvermögen sowie Freude am direkten Kundenkontakt eine vielseitige Tätigkeit, bei der Sie Menschen aus aller Welt, die auf vielen Wissensgebieten tätig sind, kennenlernen werden eine gründliche Einarbeitung und ein funktionierendes Team, das Sie gerne unterstützt ein umfangreiches Weiterbildungs- und Fortbildungsangebot sowie Gesundheitskurse Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch Angebote unseres Familienservice (u.a. Kinder- und Ferienbetreuung) flexible Gestaltung der Arbeitszeiten eine Jahressonderzahlung sowie eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bei entsprechender Eignung wird eine Weiterbeschäftigung angestrebt
Zum Stellenangebot

Erzieher/-in (m/w/d)

Di. 15.09.2020
Nürnberg
Das Don Bosco Jugendwerk Nürnberg ist eine Einrichtung für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in Trägerschaft der Deutschen Provinz der Salesianer Don Boscos. Schwerpunkte sind Jugendsozialarbeit, Offene Jugendarbeit, Kindertagesbetreuung sowie Hilfen zur Erziehung. Die Arbeit ist ausgerichtet auf junge Menschen, die wegen ihrer wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Benachteiligung wenige Entfaltungsmöglichkeiten haben und am Rande der Gesellschaft leben. Die Potentiale, individuellen Stärken und Fähigkeiten der Kinder und Jugendlichen stehen im Mittelpunkt der pädagogischen Arbeit. Für den Kinderhort Bartolino suchen wir ab sofort motivierte Unterstützung als  Erzieher/-in (m/w/d)  in Teilzeit (35 h/Woche) Unser Kinderhort bietet für 60 Kinder nicht nur Hausaufgabenbetreuung, sondern auch eine intensive pädagogische Begleitung mit vielfältigen Spiel-, Lern- und Kreativangeboten. Ein Schwerpunkt unserer pädagogischen Arbeit liegt dabei im erlebnispädagogischen Bereich. Pädagogische Arbeit mit Kindern im Alter von 6 – 14 Jahren, Entwicklung und Förderung der Selbstständigkeit und der sozialen Kompetenz der Kinder, Mithilfe bei der Gestaltung, Organisation und Planung des Tagesablaufes und der Gruppenarbeit, Gestaltung und Durchführung von Projekten sowie Mitwirkung bei der Planung und Durchführung von Ferienprogrammen und einer Ferienfreizeit, Neigungsgruppen- und Hausaufgabenbetreuung, Vermittlung bei Konflikten, Krisenintervention sowie Gespräche mit Eltern und Lehrkräften. Sie verfügen über eine Ausbildung zum/zur Erzieher/-in und Interesse an der Arbeit mit Kindern,  Sie haben berufliche Erfahrung (Berufsanfänger/-innen sind herzlich willkommen), Sie verfügen über Interkultureller Kompetenz sowie Kooperations- und Teamfähigkeit, Sie sind kreativ bei der Entwicklung von Lösungsansätzen und haben Mut, Neues zu probieren, Sie haben die Bereitschaft und Fähigkeit zur Reflexion und zur konzeptionellen Weiterentwicklung des Bereichs, Sie identifizieren sich mit den Werten und Leitlinien der Salesianer Don Boscos und sind bereit, diese im Berufsalltag zu leben.  Interessante und vielfältige Aufgaben in einem jungen motivierten Team, Supervision und Möglichkeiten zur Fortbildung, Eine der Aufgabe entsprechende angemessene Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit umfangreichen Sozialleistungen.
Zum Stellenangebot

Verwaltungsangestellter (m/w/d) als Ranking-Koordinator (m/w/d) für das Referat S-DATEN - Daten und Führungsinformationen

Di. 15.09.2020
Erlangen
Die 1743 gegründete Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) gehört mit rund 38.000 Studierenden, 261 Studien­gängen, ca. 6.000 Beschäftigten im wissen­schaftlichen und nicht­wissen­schaftlichen Bereich und 500 Partnerschaften mit Universitäten in aller Welt zu den großen, forschungs­starken und international ausge­richteten Universitäten in Deutschland. Zahlreiche Spitzen­platzierungen bei nationalen und inter­nationalen Rankings wie auch in den Förder­statistiken der DFG belegen die Leistungs­fähig­keit der FAU. Die Zentrale Universitäts­verwaltung mit Sitz in Erlangen sucht zum nächst­möglichen Zeit­punkt zunächst befristet bis zum 31.12.2024 für den Präsidial­stab einen Verwaltungsangestellten (m/w/d) als Ranking-Koordinator (m/w/d) für das Referat S-DATEN – Daten und Führungs­informationen (Entgeltgruppe E 13 TV-L, Vollzeit) Monitoring und Berichtswesen zu den wichtigsten nationalen und inter­nationalen Hochschul-Rankings kritische quantitative und qualitative Analyse der Rankings hinsichtlich Daten­beständen, Ausrichtung, Methodik und Kennzahl­enbildung Entwicklung / Konzeption von Handlungs­empfehlungen im Hinblick auf ranking-relevante Prozesse und Kennzahlen Umsetzung strategischer Maß­nahmen zur erhöhten Sichtbarkeit der FAU in inter­nationalen Hochschul-Rankings zielgruppenspezifische Aufbereitung der Ranking-Ergebnisse für interne und externe Ansprech­partner (m/w/d) (z.B. Leitungs­gremien, Marketing, Presse etc.) einschlägiges abgeschlossenes Universitäts­studium (Master oder äquivalenter Abschluss, das vorzugs­weise mit über­durch­schnittlichem Erfolg beendet wurde) einschlägige Erfahrung bei der statistischen Analyse und ziel­gruppen­gerechten Aufbereitung umfang­reicher Daten­bestände sehr gute Kenntnisse des nationalen und inter­nationalen Hoch­schul­systems, Berufs­erfahrung im Bereich des Wissenschafts­managements ist wünschens­wert Kenntnisse der wichtigen nationalen und inter­nationalen Hochschul-Rankings einschließlich deren inhaltlicher Schwer­punkte sind von Vorteil sicherer Umgang mit den MS-Office-Anwendungen, insbesondere Excel sehr gute Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Fähigkeit zum analytischen, systemischen und selbst­ständigen Arbeiten sehr gute kommunikative Fähig­keiten, Team­fähigkeit und Service­orientierung eine vielseitige Tätigkeit, bei der Sie Menschen aus aller Welt, die auf vielen Wissens­gebieten tätig sind, kennen­lernen werden eine gründliche Einarbeitung und ein funktionierendes Team, das Sie gerne unter­stützt ein umfangreiches Weiter­bildungs- und Fortbildungs­angebot sowie Gesundheits­kurse Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch Angebote unseres Familien­service (u.a. Kinder- und Ferien­betreuung) flexible Gestaltung der Arbeits­zeiten eine Jahressonderzahlung sowie eine betriebliche Alters­versorgung (VBL)
Zum Stellenangebot

Studienberatung (m/w/d) im Regionalzentrum Nürnberg

Di. 15.09.2020
Nürnberg
Kennziffer 1198/1217 Als einzige staatliche Fernuniversität im deutschen Sprachraum sind wir seit mehr als 40 Jahren erfahren im lebensbegleitenden und lebenslangen Lernen. Dabei eröffnen wir unseren Studie­renden flexible Studienmöglichkeiten auf Basis eines Blended-Learning-Studienmodells. Mit umfangreichen Dienstleistungen unterstützt die Zentrale Hochschulverwaltung Wissen­schaftler*Wissenschaftlerinnen und Studierende bei ihren Aufgaben. Abgerundet wird das Konzept durch unser bundesweites Netz an Regional- und Studienzentren, die als direkte Anlaufstellen Raum für Infor­mation, Beratung, Lehre, Forschung und Gemeinschaft bieten. Wenn Sie in der Zentralen Hochschulverwaltung, Dezernat 2 Studierendenservice, Abteilung 2.2 Regional- und Studien­zentren, ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt diese Aufgaben mitgestalten möchten, dann bewerben Sie sich auf die Stelle als Studienberatung (m/w/d) im Regionalzentrum Nürnberg befristet in Teilzeit (75 %) Entgeltgruppe 10 TV-L Befristung: Die Stelle ist gem. § 21 Bundeselternzeit- und Elterngeldgesetz im Rahmen einer vollständigen Eltern­zeit­vertretung zu besetzen. Durchführung der allgemeinen Studienberatung für Interessierte und Studierende der FernUniversität in Hagen im Regionalzentrum Nürnberg (persönlich und mediengestützt). Beratung zu persönlichen Fragestellungen in Bezug auf die Durchführung des Studiums. Beratung zu Fragen der beruflichen Orientierung. Konzeption und Durchführung von studienbegleitenden Veranstaltungen zu fachübergreifenden Themen. Durchführung von Informations- und Orientierungs­ver­anstal­tungen in der Region. Ansprache von Zielgruppen und Multiplikatoren*Multiplikatorinnen in Absprache mit der Leitung des Regionalzentrums. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (in einer nichttechnischen Fachrichtung). Des Weiteren besitzen Sie eine hohe Beratungskompetenz und -erfahrung und zeigen eine hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität (Abend- und Wochenendtermine). Sie haben umfassende PC-Kenntnisse (Standardsoftware, e-learning-tools) sowie Kenntnisse von Gesprächsführungs-, Präsentations- und Moderationstechniken. Eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Organisationskompetenz und Service­orientierung setzen wir voraus. Sie haben bereits Erfahrungen in den Bereichen Hochschule, Organisation, Verwaltung und Netz­werk­arbeit. Grundlegende Kenntnisse des Studien- und Bildungssystems in Deutschland sind erwünscht. Sie erwartet eine interessante und eigenverantwortliche Tätig­keit mit einer tarifgerechten Bezahlung sowie einer betrieblichen Altersversorgung. Ihre Qualifikation und berufliche Erfahrung werden selbst­verständlich berücksichtigt. Außerdem bieten wir einen vielfältigen Aufgabenbereich und eine sehr gut ausge­stattete technische Infrastruktur. Die Möglichkeit der Fort- und Weiterbildung, Angebote zur guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf, wie z. B. die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung sowie ein weit­reichendes Angebot im Bereich des Gesund­heits­managements runden unser Angebot ab.
Zum Stellenangebot

Operationstechnische Assistenten (m/w/d) / Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

Sa. 12.09.2020
Lauf an der Pegnitz
Akademisches Lehrkrankenhaus der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Die Krankenhäuser Nürnberger Land GmbH ist ein Haus der Grund- und Regelversorgung. 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen an den beiden Standorten Altdorf und Lauf jährlich über 33.000 stationäre und ambulante Patienten. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Operationstechnische Assistenten (m/w/d) oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) Einsatz in der OP-Abteilung in Voll- oder Teilzeit Selbstständiges fach- und sachgerechtes Instrumentieren Springertätigkeiten während den Operationen Pflege und Kontrolle der medizinischen Geräte Teilnahme an Ruf- und Bereitschaftsdiensten Organisatorische und administrative Tätigkeiten im Rahmen ihrer Zuständigkeit Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Operationstechnischer Assistent (m/w/d) OP Erfahrung oder OP-Fachweiterbildung wäre wünschenswert, ist aber nicht Voraussetzung, auch Berufsanfänger sind bei uns herzlich Willkommen Interesse an Fort- und Weiterbildungen Flexibilität und Belastbarkeit Hohe Kompetenz in der Zusammenarbeit mit allen im OP-Bereich tätigen Berufsgruppen Umfangreiche Einarbeitung in einem aufgeschlossenen, engagierten und kollegialen Team Möglichkeiten interner und externer Fortbildungen Hospitationen in andere Tätigkeitsbereiche Vergütung nach TVöD mit allem im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen Betriebliche Altersversorgung bei der Bayerischen Versorgungskammer (ZVK) sowie verschiedene Möglichkeiten Ihre Altersversorgung auszubauen Arbeiten, Leben und Erholung an einem attraktiven Wirtschaftsstandort www.nuernberger-land.de
Zum Stellenangebot

Nachhilfelehrer (m/w/d)

Fr. 11.09.2020
Berlin, Dresden, Leipzig, Hamburg, Bremen, München, Stuttgart, Nürnberg, Dortmund
Der Studienkreis ist heute mit über 1.000 Standorten bundesweit und bisher über einer Million ge­förder­ten Schülerinnen und Schülern einer der führenden privaten Nachhilfe-Anbieter in Deutschland. Wir helfen Kindern und Jugendlichen mit einem eigens entwickelten Lernkonzept, ihre Noten zu verbessern und Freude am Lernen zu gewinnen. Der Studienkreis ist Testsieger und die Nummer 1 der Nachhilfe-Institute im Vergleich. Das zeigen sowohl die neueste Studie des Deutschen Instituts für Service-Qualität als auch die mehrfache Auszeichnung als Service Champion. Unser Ziel ist es, mit Ihnen gemeinsam weiter zu wachsen. Die Studienkreis GmbH sucht Sie für die Standorte in Berlin, Dresden, Leipzig, Hamburg, Bremen, München, Stuttgart, Nürnberg, Dortmund ab sofort als Nachhilfelehrer (m/w/d) Wir geben jeden Tag unser Bestes dafür, dass möglichst viele Schüler durch optimale Förderung ihr schulisches Potenzial voll ausschöpfen, ihre Noten verbessern und erfolgreich ins Leben starten. Wir nehmen den Druck aus den Familien, indem wir Schülern professionelle Unterstützung anbieten, die sich an ihren speziellen Bedürfnissen orientiert. Das ist unser Anspruch und darin sehen wir unsere Aufgabe. Organisation des Nachhilfeunterrichts Durchführung der Nachhilfe Evaluierung des Lernfortschrittes Spaß am Umgang mit Kindern und Jugendlichen Gute Deutschkenntnisse Sehr gute Fachkennnisse in den Schulfächern Deutsch, Mathematik und Englisch Sinnstiftende und erfüllende Tätigkeit Abwechslungsreiche Arbeit Praxisbezug für Studenten oder zusätzliche wertvolle Erfahrungen für Berufstätige Die Chance, pädagogische Erfahrungen sammeln zu können und sich persönlich weiterzuentwickeln Flexible Unterrichtszeiten nach Absprache Lehr und Lernmaterial vor Ort Integration in ein engagiertes Team zuverlässige Honorarabrechnungen und ein sicheres Stundenkontingent Einen qualifizierten Tätigkeitsnachweis Ggf. anrechenbar als Praktikum für Ihr Studium Ggf. höhere Eingruppierung in der Besoldungsstufe bei Berufsbeginn Bei über 1.000 Standorten garantiert auch in Ihrer Nähe Gute Anbindung an den ÖPNV
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal