Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bildung & Training: 24 Jobs in Östringen

Berufsfeld
  • Fachhochschule 4
  • Universität 4
  • Weitere: Bildung und Soziales 3
  • Gruppenleitung 2
  • Leitung 2
  • Sachbearbeitung 2
  • Sozialarbeit 2
  • Teamleitung 2
  • Therapie und Assistenz 2
  • Weitere: Pflege 2
  • Ausbilder 1
  • Berufsschule 1
  • Chemie 1
  • Controlling 1
  • Forschung 1
  • Innendienst 1
  • Labor 1
  • Medien- 1
  • Netzwerkadministration 1
  • Office-Management 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Bildung & Training
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 23
  • Ohne Berufserfahrung 10
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 19
  • Teilzeit 13
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 13
  • Feste Anstellung 10
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Bildung & Training

Sozialpädagoge (m/w/d) in der beruflichen Bildung

Fr. 22.01.2021
Heidelberg, Karlsruhe (Baden), Mannheim, Sinzheim bei Baden-Baden
Das bfw – Unternehmen für Bildung. ist einer der führenden Bildungsdienstleister in Deutschland. Als anerkannter gemeinnütziger Träger der beruflichen Aus- und Weiterbildung qualifizieren rund 2.000 Mitarbeiter*innen jährlich mehr als 45.000 Menschen an über 200 Bildungseinrichtungen bundesweit. Durch die inhaltliche Spezialisierung über unsere Tochterunternehmen und unsere Marke maxQ. begegnen wir den vielfältigen Herausforderungen der Aus- und Weiterbildungsbranche mit Expertenwissen und passgenauen Angeboten. Für unsere Teams in den Bildungsstätten in Heidelberg, Karlsruhe, Mannheim und Sinzheim suchen wir Verstärkung zum nächstmöglichen Zeitpunkt und Sie als engagierten Sozialpädagogen (m/w/d) (B II gem. Haustarifvertrag) in Vollzeit (40 Std./Wo. – Teilzeit möglich) – zunächst befristet. Sie begleiten unsere Teilnehmenden durch eine zielgerichtete Betreuung und Unterstützung auf ihrem Weg in den Arbeits- und/oder Ausbildungsmarkt. In Einzel- und Gruppenangeboten erfassen Sie die Kompetenzen von Teilnehmenden und erörtern ihre beruflichen Perspektiven und erteilen unterstützend Unterricht. Sie identifizieren individuelle Hemmnisse, entwickeln gemeinsam Bewältigungsstrategien und bereiten Ihre Teilnehmenden gezielt auf die Ausbildungs- oder Arbeitsaufnahme vor.  Sie begleiten Praktika und betriebliche Erprobungsphasen, unterstützen die Suche nach einem geeigneten Arbeitgeber und gestalten Vermittlungsprozesse aktiv mit. Durch regelmäßige Kontakte zu Auftraggebern und Kooperationspartnern und im Zusammenwirken mit externen lokalen Netzwerken bzw. Hilfsorganisationen schaffen Sie gute Rahmenbedingungen für Ihre pädagogische Arbeit. Administrative Tätigkeiten und Dokumentationen runden Ihren Verantwortungsbereich ab. Sie verfügen über einen Abschluss im Bereich der Sozialpädagogik / -arbeit bzw. Soziale Arbeit oder über einen gleichgestellten Abschluss. Sie bringen mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in der Betreuung und dem Coaching mit der Zielgruppe SGB II mit. Die Besonderheiten des regionalen Ausbildungs- und Arbeitsmarktes sind Ihnen ebenso vertraut wie die dort tätigen Hilfs- und Beratungseinrichtungen, bestenfalls sind Sie mit den Akteuren bereits gut vernetzt. Ein routinierter Umgang mit digitalen Arbeitsmitteln und Medien ist für Sie selbstverständlich. Als Persönlichkeit zeichnen Sie sich durch Ihr sicheres Auftreten, Ihr Interesse am Umgang mit den verschiedensten Menschen, durch Ihre selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie durch Ihre sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Ihre Teamfähigkeit aus. Neben einem aufgeschlossenen und qualifizierten Team, welches sich gemeinsam mit großem Engagement jeden Tag für unsere Vision einsetzt, bieten wir eine abwechslungsreiche und sinnstiftende Beschäftigung mit großem Gestaltungsspielraum und einen Vertrag im Angestelltenverhältnis,  Vergütung nach Haustarifvertrag,  20%-Zuschuss zur betrieblichen Altersversorgung durch Entgeltumwandlung, individuelle Mitarbeiterentwicklung,  flexible Arbeitszeiten und -konten,  Einkaufsplattform, Fitnessstudio-Kooperation und mehr... (Die genannten Leistungen können je nach Gesellschaft, Standort sowie Art des Beschäftigungsverhältnisses leicht variieren.)
Zum Stellenangebot

Bürofachkraft (m/w/d) für Beratung, Verkauf und Büroorganisationin Teilzeit am Nachmittag (15 - 22 Std/Woche)

Mi. 20.01.2021
Sankt Ingbert, Soltau, Berlin, Schwetzingen, Schongau, Lüdenscheid, Berlin
Der Studienkreis ist heute mit bun­desweit rund 1.000 Standorten und bisher über einer Million ge­förder­ten Schülerinnen und Schülern einer der führenden privaten Nachhilfe-Anbieter in Deutschland. Wir helfen Kindern und Jugendlichen mit einem eigens entwickelten Lernkonzept, ihre Noten zu verbessern und Freude am Lernen zu gewinnen. Der Studienkreis ist Testsieger und die Nummer 1 der Nachhilfe-Institute im Vergleich. Das zeigen sowohl die neueste Studie des Deutschen Instituts für Service-Qualität als auch die mehrfache Auszeichnung als Service Champion. Unser Ziel ist es, mit Ihnen gemeinsam weiter zu wachsen. Sie haben Lust auf Veränderung oder suchen den Wiedereinstieg in das Berufsleben? Sie sind empathisch, kommunikativ und mögen den zwischenmenschlichen Kontakt? Dann suchen wir Sie unbefristet in St. Ingbert, Soltau, Berlin-Karlshorst, Schwetzingen, Lüdenscheid, Berlin-Altglienicke und Schongau als Bürofachkraft (m/w/d)  für Beratung, Verkauf und Büroorganisation in Teilzeit am Nachmittag (15 - 22 Std/Woche) Kaufmännische Verwaltung und Organisation des Standortes Beratung und Betreuung der Schüler, Eltern und Lehrer Durchführung von Verkaufs- und Beratungsgesprächen Auswahl und Betreuung der freiberuflichen Lehrkräfte Spaß und Freude am Umgang mit Menschen Organisationstalent und zwischenmenschliche Fähigkeiten Freundliches Auftreten und Dienstleistungsorientierung Vertriebliche und kaufmännische Vorkenntnisse wünschenswert Vertrauter Umgang mit den EDV-Standardanwendungen Verantwortungsvolle, sinnstiftende und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem dynamisch wachsenden und wirtschaftlich kerngesunden Bildungsunternehmen Unbefristetes Arbeitsverhältnis Die Möglichkeit, ein eigenes Team zusammenzustellen und aufzubauen Gute Einarbeitung inklusive Teilnahme an Seminaren Gestaltungsspielraum und ein gutes Betriebsklima Betriebliche Altersvorsorge und attraktive Mitarbeiterangebote Wir belohnen gute Leistung in Form von Boni
Zum Stellenangebot

Betriebswirtin / Betriebswirt Drittmittelmanagement (w/m/d)

Di. 19.01.2021
Eggenstein-Leopoldshafen
Als „Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft“ schafft und ver­mittelt das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Wissen für Gesellschaft und Umwelt. Ziel ist es, zu den globalen Herausforderungen maßgebliche Beiträge in den Feldern Energie, Mobilität und Information zu leisten. Daran arbeiten am KIT rund 9.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf einer breiten disziplinären Basis in Forschung, Lehre und Innovation zusammen. Wir suchen für die Dienstleistungseinheit Finanzmanagement (FIMA) ab sofort, befristet auf zwei Jahre, eine/einen Betriebswirtin / Betriebswirt Drittmittelmanagement (w/m/d) umfasst die administrative Begleitung und Abrechnung von Drittmittelprojekten aus dem öffentlichen und nichtöffentlichen Bereich. In diesem Rahmen führen Sie ein regelmäßiges Controlling der Projektfinanzen durch, arbeiten unterstützend und beratend mit dem wissenschaftlichen Bereich zu­sam­men und pflegen die Korrespondenz mit den Mittelgebern. Sie koordinieren alle administrativen Schritte von der Stammdatenanlage und der Entgegennahme von Bewilligungen bis zum Projektabschluss und sind verantwortlich für die Erstellung von Mittelanforderungen und Verwendungsnachweisen gegenüber unseren Zuwen­dungs­gebern in Zusammenarbeit mit unseren Instituten.über ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebs­wirt­schafts­lehre (Diplom (FH) / Bachelor) mit guten Kenntnissen auf dem Gebiet der Finanzbuchhaltung und der Kosten- und Leistungsrechnung oder können eine vergleichbare Qualifikation nachweisen. Ein sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen Excel und Word wird vorausgesetzt; SAP-Kenntnisse (FI, CO, PS) sind von Vorteil. Eine selbstständige, gewissenhafte und teamorientierte Arbeitsweise rundet Ihr Profil ab. Ihnen einen attraktiven und modernen Arbeitsplatz, eine abwechslungs­reiche Tätigkeit, ein breitgefächertes Fortbildungsangebot sowie eine Zusatzrente nach VBL, flexible Arbeitszeitmodelle und ein/eine Casino/Mensa. Wir streben eine möglichst gleichmäßige Besetzung der Arbeitsplätze mit Beschäftigten (w/m/d) an und würden uns daher insbesondere über Bewerbungen von Frauen freuen. Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Augenoptikermeister (m/w/d) als Ausbilder

Di. 19.01.2021
Speyer
Das Aus- und Weiterbildungszentrum (AWZ) der Augenoptiker-Innung Baden-Württemberg in Karlsruhe ist die zentrale Stelle für die überbetriebliche Lehrlingsunterweisung (ÜLu) im Augenoptiker-Handwerk. Die Auszubildenden reisen aus Baden-Württemberg, dem südlichen Rheinland-Pfalz und Hessen ins AWZ, welches ab Januar 2021 mit einem weiteren Ausbildungsbereich ausgestattet ist. Für die nun sechs Ausbildungsbereiche sucht die Augenoptiker-Innung Baden-Württemberg weitere motivierte und qualifizierte Mitarbeiter, die folgende Aufgaben übernehmen: Augenoptikermeister (m/w/d) als Ausbilder gesuchtIn unseren modern ausgestatteten Ausbildungsbereichen bilden Sie wöchentlich jeweils eine Gruppe von bis zu 16 Auszubildenden der Augenoptik aus und stehen Ihrer Gruppe als Ansprechpartner zu praktischen und theoretischen Inhalten und bei Fragen zur Verfügung. Sie vermitteln täglich in einer themenbezogenen Theorie- sowie Praxiseinheit Ihr Wissen und kümmern sich — gemeinsam mit dem Ausbilderteam — um den reibungslosen Ablauf der ÜLu. Zudem bietet sich Ihnen jede Woche eine neue Herausforderung: Den Auszubildenden in Ihrem Ausbildungsbereich Ihr Fachwissen und Ihre Kompetenz zu vermitteln!Bei uns finden Sie den perfekten Arbeitsplatz, wenn Sie Freude an der Ausbildung junger Menschen haben und die Fähigkeit besitzen, Ihr Wissen praxisnah und spannend zu vermitteln. Teamfähigkeit, Sozialkompetenz, Hilfsbereitschaft, eine kommunikative Ader, persönliches Engagement und Durchsetzungsvermögen zeichnen Sie ebenfalls aus. Bei der Begleitung der jungen Auszubildenden ist ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein unabdingbar. Wir setzen den Abschluss Augenoptikermeister (oder vergleichbar) voraus. Zwei Jahre Berufserfahrung sind wünschenswert, wir freuen uns aber auch über Bewerbungen „frischer“ Absolventen.Wir bieten Ihnen einen modernen und krisensicheren Arbeitsplatz, ein freundliches und aufgeschlossenes Team, familienfreundliche Arbeitszeiten (Montag bis Donnerstag bis 17:00 Uhr, Freitag bis 14:00 Uhr und sechs Wochen Urlaub pro Jahr) und eine anspruchsvolle Aufgabe mit Eigenverantwortung. Ihre Einarbeitung übernehmen unsere erfahrenen Ausbilder. Das Ende Ihrer Probezeit honorieren wir mit anschließenden Zusatzleistungen zu Ihrem Gehalt.
Zum Stellenangebot

Geschäftsbereichsleiter w/m/d Arbeitsmarkt-Dienstleistungen

Di. 19.01.2021
Heidelberg
Die SRH Business Academy unterstützt durch aktuelle Bildungs- und Qualifizierungsangebote Menschen dabei, ihre Karrierechancen zu verbessern. Wir gehören zur SRH - einem führenden Anbieter von Bildungs- und Gesundheitsdienstleistungen mit 16.000 Mitarbeitern. Die SRH betreibt private Hochschulen, Bildungszentren, Schulen und Krankenhäuser. Für die SRH Business Academy suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung AMDL w/m/d in Vollzeit (Stelle ist teilzeitgeeignet). Führung eines interdisziplinären Teams bestehend aus Produkt-, AZAV-Maßnahmenzertifizierungs- und Ausschreibungsmanagement sowie Vertrieb Erschließung von Wachstumspotentialen im Geschäftsfeld – bundesweit über die Einheiten des Unternehmens hinweg Aufbau und Entwicklung des Geschäftsbereichs AMDL innerhalb der Sparte der SRH Bildung im Verbund mit weiteren SRH-Unternehmen und Leitung des Competence Centers AMDL Identifikation von neuen, innovativen Angeboten und Steuerung der dazugehörigen Projekte im Verbund mit SRH-Unternehmen der Sparte der SRH Bildung Verantwortung für die Entwicklung und Durchführung von zielgruppenspezifischen Marketing- und Vertriebsaktivitäten Netzwerkarbeit im Kontext SGB II- und III-Träger, Arbeitgeber und Sozialverbände Abgeschlossenes Hochschulstudium und mehrjährige Erfahrung in der Führung vergleichbarer interdisziplinären Teams vorzugsweise innerhalb der Dienstleistungs- / Bildungsbranche Idealerweise Erfahrungen im Neuaufbau vergleichbarer Bereiche Professionelles Führungsverständnis und -verhalten, konsequente Zielorientierung und Entscheidungsfreude sowie ein Gespür für Trends und Innovationen Hohes Maß an Sozialkompetenz, insbesondere Empathie, Überzeugungskraft sowie Team- und Konfliktfähigkeit Ausgeprägtes unternehmerisches Denken und Handeln sowie ein hohes Maß an Dienstleistungsorientierung eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung an einer wachsenden und zukunftsorientierten Bildungseinrichtung. Weiterbildung wird bei der SRH großgeschrieben – Sie profitieren von unserem kompletten Angebot mit Sonderkonditionen! In unserem Online-Mitarbeiterportal erhalten Sie viele Angebote und Vergünstigungen bei namhaften Kooperationspartnern in Telekommunikation, Elektronik, Reisen oder Mode. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind uns sehr willkommen!
Zum Stellenangebot

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Informatik (m/w/d)

Di. 19.01.2021
Heidelberg, Osnabrück, Ulm (Donau), Tübingen
Studydrive ist mit mehr als 850.000 Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule in Heidelberg, Osnabrück, Ulm oder Tübingen Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

Professor w/m/d für Game Art

Mo. 18.01.2021
Heidelberg
Die SRH Hochschule Heidelberg ist eine der ältesten und bundesweit größten privaten Hochschulen. Zurzeit sind 3.400 Studierende an sechs Fakultäten eingeschrieben. Sie bietet zukunftsorientierte Studiengänge in Wirtschaft, Informatik, Medien und Design, Ingenieurwesen und Architektur, Sozial-, Rechts- und Therapiewissenschaften sowie Psychologie. Studierende lernen an den SRH Hochschulen zielorientiert und eigenverantwortlich nach dem eigens entwickelten Studienmodell CORE (Competence Oriented Research and Education). Aktivierende Lehre sowie kompetenzorientierte Prüfungen qualifizieren in kompakten Themenblöcken wissenschafts- und praxisbasiert optimal für das Berufsleben. Die SRH Hochschule Heidelberg ist staatlich anerkannt und vom Wissenschaftsrat akkreditiert. Wir gehören zur SRH – einem führenden Anbieter von Bildungs- und Gesundheitsdienstleistungen mit 15.500 Mitarbeitern. Die SRH betreibt private Hochschulen, Bildungszentren, Schulen und Krankenhäuser. Zur Verstärkung unserer Fakultät für Information, Medien und Design suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Professor w/m/d für Game Art in Vollzeit. Die Stelle ist laut LHG BW zunächst auf 3 Jahre befristet. Übernahme von Lehr-Lernveranstaltungen in den Studienschwerpunkten „Game Development“ und „Virtuelle Realitäten“ Betreuung von studentischen Projekten, Tutoren/-innen, Abschlussarbeiten und Ausgründungen Übernahme von Vorlesungen, praxisorientierten Modulen und Tutorials in folgenden Bereichen: Gestaltung, Technical Art, 3D-Design & -Prototyping, 3D-Modellierung und Animation sowie optional Projektmanagement und Technical / Game Direction Unterstützung bei der Außendarstellung des Studienganges sowie der Gewinnung neuer Studierender und Mitarbeiter/-innen Erfüllung der Einstellungsvoraussetzungen für Professoren nach § 47 LHG BW Abgeschlossenes Hochschulstudium in einem fachlich verwandten Bereich Fachlich relevante praktische Erfahrung, z. B. als Technical Artist, Technical Animator, 3D-Artist, 3D-Animator o. Ä. Mehrjährige Projekterfahrung in der Games-Branche oder in der Gestaltung virtueller Welten, sowie Beherrschung von 3D-Tools wie Maya und Blender auf hohem Niveau Vorteilhaft sind Projektleitungs- und Teamleitungserfahrung Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Erfahrung in der Hochschullehre wünschenswert Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft und Fähigkeit, Lernprozesse aktiv nach dem CORE-Prinzip zu gestalten eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung an einer wachsenden, internationalen und zukunftsorientierten Hochschule. Weiterbildung wird bei der SRH großgeschrieben – Sie profitieren von unserem kompletten Angebot mit Sonderkonditionen! Dazu gehören eine betriebliche Altersversorgung, die Möglichkeit zur Teilzeitarbeit, eine leistungsgerechte Vergütung sowie unser Jobticket. Ein schöner, gut erreichbarer Campus mit Parkplätzen, Mensa, Fitness-Studio, Bibliothek und Hotel auf dem Gelände runden das Angebot ab. Wir begrüßen ausdrücklich Vielfalt und betonen daher, dass bei uns alle Menschen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität, gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Sozialpädagoge w/m/d in der Beruflichen Rehabilitation

Mo. 18.01.2021
Neckargemünd
Das SRH Berufsbildungswerk Neckargemünd bietet jungen Menschen mit speziellem Förderbedarf eine außerbetriebliche Berufsausbildung sowie qualifizierte Berufsvorbereitungsmaßnahmen an. Darüber hinaus stehen den Teilnehmern medizinische, therapeutische, pflegerische und sozialpädagogische Serviceangebote zur Verfügung. Teil des Berufsbildungswerks ist eine private, staatlich anerkannte Berufsschule. Wir gehören zur SRH – einem führenden Anbieter von Bildungs- und Gesundheitsdienstleistungen mit 16.000 Mitarbeitern. Die SRH betreibt private Hochschulen, Bildungszentren, Schulen und Krankenhäuser. Zur Verstärkung unseres Bereichs Kunden und Märkte suchen wir ab sofort einen Sozialpädagogen w/m/d als Casemanager in Teilzeit (50 %). Die Stelle ist zunächst für zwei Jahre befristet. Eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt. Koordination und Steuerung des Maßnahmenverlaufs der beruflichen Rehabilitation Beratung von Teilnehmenden in sozialrechtlichen Fragen Organisation und Moderation von interdisziplinären Rehaplankonferenzen Dokumentation und Berichtswesen an die Kostenträger Beratung von Bildungskunden und Durchführung von Kundenveranstaltungen Abgeschlossenes Studium im Bereich Soziale Arbeit oder vergleichbare Qualifikation Einschlägige Berufserfahrung oder Erfahrung im Umgang mit Menschen mit psychischen und/oder körperlichen Einschränkungen wünschenswert Gute Kenntnisse im Bereich Gesprächsführung und Konfliktmanagement Routinierter Umgang mit MS Office Sicheres Auftreten sowie eine kundenorientierte Arbeitsweise ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet in einem dynamischen Team, in dem Sie selbstständig, flexibel und eigenverantwortlich arbeiten. Zu unserem Angebot gehört neben einem familienfreundlichen Arbeitszeitmodell und einer tarif­vertrag­lichen Vergütung mit betrieblicher Altersversorgung, Jahres­sonderzahlung sowie 30 Urlaubstagen und drei arbeitsfreien Tagen auch das RNV Job-Ticket. Bei Bedarf können Sie über ein Wert­konto für eine spätere Auszeit ansparen. Weiterbildung wird bei der SRH großgeschrieben – Sie profitieren von unserem kompletten Aus- und Weiterbildungsangebot mit Sonderkonditionen! In unserem Online-Mitarbeiterportal erhalten Sie außerdem viele Angebote und Vergünstigungen bei namhaften Kooperations­partnern in Telekommunikation, Elektronik, Reisen oder Mode. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung – gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Curriculumsentwicklung des Medizinstudiums (m/w/d)

Mo. 18.01.2021
Heidelberg
Die Universität Heidelberg ist die älteste Universität in Deutschland, eine ebenso lange Tradition haben Forschung und Lehre in der Medizin. Damals wie heute ist die Medizin in Heidelberg international hochangesehen und ein Anziehungspunkt für Studierende, Lehrende und Forscher aus der ganzen Welt. Die Medizinische Fakultät Heidelberg sucht im Studiendekanat zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Curriculumsentwicklung des Medizinstudiums (m/w/d) Vollzeit – JobID: P0012V237 Die Stelle ist befristet auf 2 Jahre. Die Vergütung erfolgt nach TV-L. Um das Medizincurriculum auf die Anforderungen der neuen Approbationsordnung vorzubereiten, sucht das Studiendekanat der Medizinischen Fakultät Heidelberg Unterstützung im Bereich des curricularen Mappings (Kartierung von Lernzielen) von HeiCuMed gegen den Nationalen Kompetenzbasierten Lernzielkatalog Medizin (NKLM). Zentrale Projektkoordination einer umfassenden curricularen Kartierung des Medizinstudiums in Heidelberg Organisatorische und konzeptionelle Unterstützung der Planungsgruppe Aufbau geeigneter Organisations- und Kommunikationsstrukturen Zielgruppenorientierte Aufbereitung und Präsentation von Informationen für Fakultätsmitglieder, Durchführung von Schulungen für Lehrkoordinatoren und Lehrende Qualitätsmanagement der Inhalte der Kartierungsdatenbank, Standardisierung der Vorgehensweise Hochschulabschluss, bevorzugt aus dem Bereich der Medizin und/oder der Didaktik Fundierte Erfahrung in der Curriculumsentwicklung von Studiengängen oder ähnlichen Projekten der akademischen Lehre, insbesondere im Hinblick auf Lernzielkartierungen Vertrautheit mit den rechtlichen Rahmenbedingungen medizinischer Studiengänge (Approbationsordnung etc.) ist von Vorteil Sehr gute EDV-Kenntnisse: sicherer Umgang mit MS Office Vorteilhaft ist zudem Erfahrung im Umgang mit komplexen Datenbanken, idealerweise mit der Kartierungs-Plattform LOOOP Strukturierte Arbeitsweise, Organisationstalent und Teamorientierung Selbstbewusstes Auftreten und Kommunikationsstärke Einen vielseitigen, interessanten Arbeitsplatz in der Organisation universitärer Lehre Gestaltungsspielräume zum Einbringen und Entwickeln eigener Ideen in einem kollegialen Arbeitsumfeld Zielorientierte individuelle Fortbildungsmöglichkeiten Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unterrepräsentiert sind. Qualifizierte Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen.
Zum Stellenangebot

Systemadministrator virtuelle Mikroskopie (m/w/d)

Mo. 18.01.2021
Heidelberg
Die Universität Heidelberg ist die älteste Universität in Deutschland, eine ebenso lange Tradition haben Forschung und Lehre in der Medizin. Damals wie heute ist die Medizin in Heidelberg international hochangesehen und ein Anziehungspunkt für Studierende, Lehrende und Forscher aus der ganzen Welt. Die Medizinische Fakultät Heidelberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Bereich IT-Lehre / Studiendekanat einen Systemadministrator virtuelle Mikroskopie (m/w/d) Voll-/Teilzeit – JobID: P0012V235 Die Stelle ist befristet auf 2 Jahre. Die Vergütung erfolgt nach TV-UK. Der Bereich IT-Lehre der Medizinischen Fakultät Heidelberg umfasst Systeme im Bereich E-Learning und Self-Learning, eine eigene IT-Infrastruktur für elektronische Prüfungen sowie eine große Anzahl von Computerarbeitsplätzen. Zum Aufbau einer Plattform für virtuelle Mikroskopie suchen wir eine begeisterte und leistungsstarke Persönlichkeit, die unser Team motiviert unterstützt. Etablierung und Administration eines Web-Portals für virtuelle Mikroskopie (OME) Migration bestehender Daten in das neue System Integration in das LMS Moodle Anbindung an bestehende Benutzerdatenverwaltungssysteme und Pflege von Schnittstellen Abgeschlossenes Studium der Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs Alternativ: abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker-Systemintegration mit Berufserfahrung Gute Kenntnisse in den gängigen Datenbanksystemen (Postgres / MySQL…) Erfahrungen mit der Administration von Lernplattformen (Moodle,…) Scripting unter Linux (Bash, Python) Erfahrungen mit HTML, CSS, Javascript, PHP, SQL Erfahrungen im Bereich virtueller IT-Infrastrukturen (VMWare, ESXi, PROXMOX,…) Teamorientierte, eigenständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Gerne auch Quereinsteiger, die mit fundierten IT-Kenntnissen überzeugen können Zielorientierte, individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Gezielte Einarbeitung Jobticket Möglichkeit der Kinderbetreuung (Kinderkrippe und Kindergarten) sowie Zuschuss zur Ferienbetreuung für Schulkinder Aktive Gesundheitsförderung Betriebliche Altersvorsorge Zugriff auf die Universitätsbibliothek und andere universitäre Einrichtungen (z. B. Universitätssport) Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unterrepräsentiert sind. Qualifizierte Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal