Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bildung & Training: 37 Jobs in Pforzheim

Berufsfeld
  • Fachhochschule 6
  • Universität 6
  • Assistenz 4
  • Sekretariat 3
  • Personalmarketing 2
  • Recruiting 2
  • Sachbearbeitung 2
  • Weitere: It 2
  • Bauwesen 1
  • Arbeitsmedizin 1
  • Angestellte 1
  • Beamte Auf Landes- 1
  • Betriebs- 1
  • Bilanzbuchhaltung 1
  • Business Development 1
  • Controlling 1
  • Elektronik 1
  • Elektrotechnik 1
  • Entwicklung 1
  • Erzieher 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Bildung & Training
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 36
  • Ohne Berufserfahrung 26
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 32
  • Teilzeit 15
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 29
  • Befristeter Vertrag 6
  • Promotion/Habilitation 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Bildung & Training

W2 - Professur (m/w/d) für das Fachgebiet Fahrzeugelektronik

Do. 22.10.2020
Karlsruhe (Baden)
Die Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft ist mit rund 8.000 Studierenden eine der größten Hochschulen für angewandte Wissenschaften Baden-Württembergs und hat neben der Lehre einen deutlichen Schwerpunkt in der angewandten Forschung. Die Hochschule verfügt über die Fakultäten Architektur und Bauwesen, Elektro- und Informationstechnik, Informatik und Wirtschaftsinformatik, Informationsmanagement und Medien, Maschinenbau und Mechatronik sowie Wirtschaftswissenschaften. Die Studienangebote zeichnen sich durch hohe praxisorientierte Lehrinhalte und herausragende Studienbedingungen aus. Die Hochschule weist sehr gute Rankingergebnisse auf und arbeitet eng mit der regionalen und überregionalen Wirtschaft zusammen. An der Fakultät für Maschinenbau und Mechatronik ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine W2 – Professur für das Fachgebiet „Fahrzeugelektronik“ – Kennzahl 1419 – zu besetzen.Die Tätigkeit umfasst Aktivitäten in Lehre und Forschung in den Bereichen Fahrzeugelektronik und Bussysteme in Fahrzeugen, wobei der Schwerpunkt im Bereich der Anwendung und Entwicklung von E/E-Systemen in Fahrzeugen liegt, welche u.a. in Vorlesungen, Laborveranstaltungen und in Projektarbeiten den Studierenden vermittelt werden.Es werden Kompetenz und Engagement beim Aufbau von eigenen Schwerpunkten im Bereich der Forschung und Entwicklung vorausgesetzt, um das Profil im Rahmen der Masterstudiengänge der Fakultät für die Studierenden noch attraktiver zu gestalten. Ebenso wird die aktive Beteiligung am Institut für Energieeffiziente Mobilität (IEEM) erwartet. Gewünscht sind darüber hinaus vertiefte Kenntnisse und praktische Erfahrungen auf dem Gebiet der angewandten Elektronik - idealerweise im Bereich Automotive. Gesucht wird eine Persönlichkeit, die ihre in der Forschung und in der beruflichen Praxis erworbene Kompetenz für unsere Studierenden nutzbar machen kann. Die Hochschule Karlsruhe ist eine der drittmittelstärksten Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg. Der weitere Ausbau der angewandten Forschung ist deshalb anerkanntes Ziel der Hochschule. Sie geht davon aus, dass der Stelleninhaber (m/w/d) sich aktiv an der angewandten Forschung beteiligt und Drittmittel einwirbt. Darüber hinaus besteht die Pflicht zur Beteiligung an der Grundlagenausbildung. Der Stelleninhaber (m/w/d) muss bereit sein, auch Vorlesungen in fachlich benachbarten Gebieten zu übernehmen. Die Fähigkeit, Lehrveranstaltungen in englischer Sprache durchzuführen, wird ebenso vorausgesetzt wie die Bereitschaft zur Online-Lehre. Die Einstellungsvoraussetzungen für Professorinnen und Professoren sind geregelt in §§ 47, 49, 50 des Gesetzes über die Hochschulen in Baden-Württemberg (Landeshochschulgesetz – LHG) in der Fassung ab 30.03.2018.
Zum Stellenangebot

W2-Professur für das Fachgebiet Digitale Signalverarbeitung

Do. 22.10.2020
Karlsruhe (Baden)
Die Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft ist mit rund 8.000 Studierenden eine der größten Hochschulen für angewandte Wissenschaften Baden-Württembergs und hat neben der Lehre einen deutlichen Schwerpunkt in der angewandten Forschung. Die Hochschule verfügt über die Fakultäten Architektur und Bauwesen, Elektro- und Informationstechnik, Informatik und Wirtschaftsinformatik, Informationsmanagement und Medien, Maschinenbau und Mechatronik sowie Wirtschaftswissenschaften. Die Studienangebote zeichnen sich durch hohe praxisorientierte Lehrinhalte und herausragende Studienbedingungen aus. Die Hochschule weist sehr gute Rankingergebnisse auf und arbeitet eng mit der regionalen und überregionalen Wirtschaft zusammen. An der Fakultät für Elektro- und Informationstechnik ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine W2-Professur für das Fachgebiet „Digitale Signalverarbeitung“ – Kennzahl 1420 – zu besetzen.Die Tätigkeit umfasst Aktivitäten in Lehre und Forschung in den Bereichen Digitale Signalverarbeitung und Entwurf Digitaler Systeme, wobei der Schwerpunkt im Bereich der Digitalen Signalverarbeitung und deren Implementierung auf eingebetteten Systemen und Field-Programmable-Gate-Arrays (FPGA) liegt. Die Hochschule Karlsruhe ist eine der drittmittelstärksten Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg. Der weitere Ausbau der angewandten Forschung ist deshalb anerkanntes Ziel der Hochschule. Sie geht davon aus, dass der Stelleninhaber (m/w/d) sich aktiv an der angewandten Forschung beteiligt und Drittmittel einwirbt. Darüber hinaus besteht die Pflicht zur Beteiligung an der Grundlagenausbildung. Der Stelleninhaber (m/w/d) muss bereit sein, auch Vorlesungen in fachlich benachbarten Gebieten zu übernehmen. Die Fähigkeit, Lehrveranstaltungen in englischer Sprache durchzuführen, wird ebenso vorausgesetzt wie die Bereitschaft zur Online-Lehre.Es wird Kompetenz und Engagement beim Aufbau von eigenen Schwerpunkten im Bereich der Forschung und Entwicklung vorausgesetzt, um das Profil im Rahmen der Masterstudiengänge der Fakultät für die Studierenden noch attraktiver zu gestalten. Gewünscht sind darüber hinaus vertiefte Kenntnisse und praktische Erfahrungen auf dem Gebiet der Realisierung Digitaler Systeme mit VHDL. Gesucht wird eine Persönlichkeit, die ihre in der Forschung und in der beruflichen Praxis erworbene Kompetenz für unsere Studierenden nutzbar machen kann.
Zum Stellenangebot

Referent der Geschäftsleitung (m/w/d)

Mi. 21.10.2020
Karlsruhe (Baden)
Für unseren Hauptsitz in Karlsruhe suchen wir ab sofort einen Referenten der Geschäftsleitung (m/w/d) in Vollzeit (unbefristet). alfatraining® ist eines der deutschlandweit führenden Bildungsunternehmen im Bereich der beruflichen Weiterbildung. Ziel von alfatraining ist es, modernes berufliches Wissen zu vermitteln und unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit neuen Technologien für den Arbeitsmarkt der Zukunft zu qualifizieren. Lebenslanges Lernen macht Spaß! Dafür sorgen wir mit einem kompetenten Team, einem angenehmen Lern- und Arbeitsumfeld sowie hochmoderner Technik.Du hast Lust, dich in neue Fragestellungen und Themenbereiche hineinzudenken und auch mal über den Tellerrand hinaus zu schauen – dann bewirb dich bei uns. Als Referent der Geschäftsleitung (m/w/d) erwartet dich bei alfatraining eine interessante Mischung aus operativen, organisatorischen, administrativen und anderen projektbezogenen Themenbereichen. Du arbeitest hierbei eng mit unserem Leitungsteam und unseren Fachabteilungen zusammen. Deine Aufgaben Administrative Unterstützung des Leitungsteams bei allen anfallenden Tätigkeiten und Projekten Allgemeine Assistenz- und Sekretariatstätigkeiten wie beispielsweise das Terminmanagement Erstellung von Präsentationen, Auswertungen und Analysen Erster Ansprechpartner für externe sowie interne Anfragen   Vorbereitung und Koordination unserer Meetings und Veranstaltungen Betreuung und Empfang unserer Geschäftskunden Umfassende Korrespondenz und Verwaltung des Schriftverkehrs auch in englischer Sprache Bearbeiten des Posteingangs und Postausgangs Eigenständige, proaktive Arbeitsweise und sehr gutes Organisationsgeschick Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung im selben oder ähnlichen Bereich von Vorteil Sehr gutes Ausdrucksvermögen in mündlicher und schriftlicher Form erforderlich Gute Englischkenntnisse Teamfähigkeit sowie hohe soziale Kompetenz Sehr gute Kenntnisse des MS-Office Pakets Bei uns erwartet dich eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen. Wir bieten dir eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit. Als Teil des alfa-Teams arbeitest du in einem engagierten und motivierten Team, das dir bei deiner Einarbeitung unterstützend zur Seite steht. Neben der Arbeit in einem angenehmen und kollegialen Betriebsklima, erhältst du eine ansprechende Vergütung sowie zusätzliche Sozialleistungen.
Zum Stellenangebot

Assistenz des Leitungsteams (m/w/d)

Mi. 21.10.2020
Karlsruhe (Baden)
Für unseren Hauptsitz in Karlsruhe suchen wir ab sofort eine Assistenz des Leitungsteams (m/w/d) in Vollzeit (unbefristet). alfatraining® ist eines der deutschlandweit führenden Bildungsunternehmen im Bereich der beruflichen Weiterbildung. Ziel von alfatraining ist es, modernes berufliches Wissen zu vermitteln und unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit neuen Technologien für den Arbeitsmarkt der Zukunft zu qualifizieren. Lebenslanges Lernen macht Spaß! Dafür sorgen wir mit einem kompetenten Team, einem angenehmen Lern- und Arbeitsumfeld sowie hochmoderner Technik.Du organisierst gerne, behältst immer den Überblick und hast Lust unser Leitungsteam proaktiv im Tagesgeschäft zu unterstützen? Dann bewirb dich bei uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Assistenz des Leitungsteams (m/w/d) zur Unterstützung in allen operativen, organisatorischen und administrativen Bereichen. Deine Aufgaben Administrative Unterstützung des Leitungsteams bei allen anfallenden Tätigkeiten Allgemeine Assistenztätigkeiten Telefonische Kommunikationsschnittstelle für interne und externe Ansprechpartner Vorbereitung und Koordination von internen sowie externen Meetings und Veranstaltungen Unterstützung im operativen Tagesgeschäft Terminmanagement Bearbeiten des Posteingangs und Postausgangs Umfassende Korrespondenz und Verwaltung des Schriftverkehrs Besucherempfang Organisation von Caterings Erfolgreich absolviertes Studium, abgeschlossene Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung in vergleichbarer Position von Vorteil Sehr gutes Ausdrucksvermögen in mündlicher und schriftlicher Form Teamfähigkeit sowie hohe soziale Kompetenz Verantwortungsbewusste und selbstständige Arbeitsweise Sehr gute Organisationsfähigkeit Sehr gute Kenntnisse des MS-Office Pakets (insb. Excel und Word) Affinität zu modernen Kommunikationstechnologien und virtuellem Arbeiten Bei uns erwartet dich eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen. Wir bieten dir eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit. Als Teil des alfa-Teams arbeitest du in einem engagierten und motivierten Team, das dir bei deiner Einarbeitung unterstützend zur Seite steht. Neben der Arbeit in einem angenehmen und kollegialen Betriebsklima, erhältst du eine ansprechende Vergütung sowie zusätzliche Sozialleistungen.
Zum Stellenangebot

Referent im Bereich Recht (m/w/d)

Mi. 21.10.2020
Karlsruhe (Baden)
Du suchst nach einem Einstieg in einem Unternehmen im Bereich Recht (ab sofort, unbefristet, Vollzeit)? Dann bist du bei alfatraining genau richtig. alfatraining® ist eines der deutschlandweit führenden Bildungsunternehmen im Bereich der beruflichen Weiterbildung. Ziel von alfatraining ist es, modernes berufliches Wissen zu vermitteln und unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit neuen Technologien für den Arbeitsmarkt der Zukunft zu qualifizieren. Lebenslanges Lernen macht Spaß! Dafür sorgen wir mit einem kompetenten Team, einem angenehmen Lern- und Arbeitsumfeld sowie hochmoderner Technik.Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referenten im Bereich Recht (m/w/d), um uns bei der Bearbeitung sämtlicher rechtlicher Themenbereiche aktiv zu unterstützen. Du hast Lust, dich in neue Fragestellungen und Themenbereiche hineinzudenken und auch mal über den Tellerrand hinaus zu schauen – dann bewirb dich bei uns. Als Referent im Bereich Recht erwartet dich bei alfatraining ein interessanter Themenmix aus IT-, Gesellschafts- und Markenrecht, Datenschutzrecht, Wirtschaftsrecht, Vertragsrecht und anderen projektbezogenen Themenbereichen. Du arbeitest hierbei ganz eng mit unseren externen Fachanwälten zusammen und kannst auf deren Expertise jederzeit zurückgreifen. Deine Aufgaben Zusammenarbeit mit unseren Fachabteilungen in Bezug auf rechtliche Fragestellungen Vorbereitung von Stellungnahmen in rechtlichen Angelegenheiten Enge Kommunikation und Abstimmung mit unseren externen Fachanwälten Inhaltliche Prüfung von Verträgen sowie Erstellung von Vertragsentwürfen Verschiedene projektbezogene sowie umfangreiche organisatorische und kommunikative Aufgaben Abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Qualifikation (wir richten uns auch gezielt an Quereinsteiger aus anderen Fachbereichen, die Lust haben, sich in rechtliche Themenbereiche hineinzudenken) Sehr gute Deutsch- und idealerweise Englischkenntnisse Ausgeprägte Kommunikationsstärke Fähigkeit und Bereitschaft, sich schnell in neue Bereiche einzuarbeiten Organisationstalent Bei uns erwartet dich eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen. Wir bieten dir eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit. Als Teil des alfa-Teams arbeitest du in einem engagierten und motivierten Team, das dir bei deiner Einarbeitung unterstützend zur Seite steht. Neben der Arbeit in einem angenehmen und kollegialen Betriebsklima, erhältst du eine ansprechende Vergütung sowie zusätzliche Sozialleistungen.
Zum Stellenangebot

Webdesigner (m/w/d)

Mi. 21.10.2020
Karlsruhe (Baden)
Für unseren Hauptsitz in Karlsruhe suchen wir ab sofort einen Webdesigner (m/w/d) in Vollzeit (unbefristet) – gerne auch im Home Office. alfatraining® ist eines der deutschlandweit führenden Bildungsunternehmen im Bereich der beruflichen Weiterbildung. Ziel von alfatraining ist es, modernes berufliches Wissen zu vermitteln und unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit neuen Technologien für den Arbeitsmarkt der Zukunft zu qualifizieren. Lebenslanges Lernen macht Spaß! Dafür sorgen wir mit einem kompetenten Team, einem angenehmen Lern- und Arbeitsumfeld sowie hochmoderner Technik.Du suchst Abwechslung und Spannung im Beruf und bist im Web zu Hause? Bei uns kümmerst du dich gemeinsam mit deinem Team, um die Konzeption und Gestaltung unserer Unternehmenswebseiten sowie die Gestaltung von Online-Werbemitteln, Bildern und Grafiken. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Webdesigner, der uns hierbei tatkräftig in WordPress unterstützt. Du hast Lust, deine eigenen kreativen Ideen bei der Gestaltung unserer Webseite umzusetzen? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung! Deine Aufgaben Mitwirkung bei Konzeption, Design, Umsetzung und Betreuung unserer Webseiten in WordPress Kreative Erstellung und Gestaltung von Grafiken und Online-Werbemitteln Bearbeitung und Verarbeitung von Bildern, Grafiken und Texten in ein repräsentatives und anspruchsvolles Layout Enge Zusammenarbeit mit angrenzenden Fachbereichen Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Mediengestalter oder ein Studium im Bereich Medien- oder Kommunikationsdesign Praktische Erfahrung im Umgang mit WordPress, vor allem in der Erstellung und Gestaltung von Webseiten Kenntnisse und erste Erfahrungen mit CSS und HTML5 Gestalterische Sicherheit in den gängigen Grafikprogrammen, z.B. Adobe InDesign und Adobe Photoshop Leidenschaft für grafische und designorientierte Gestaltung Ein gutes Gespür für UX und UI Bei uns erwartet dich eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen. Wir bieten dir eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit. Als Teil des alfa-Teams arbeitest du in einem engagierten und motivierten Team, das dir bei deiner Einarbeitung unterstützend zur Seite steht. Neben der Arbeit in einem angenehmen und kollegialen Betriebsklima, erhältst du eine ansprechende Vergütung sowie zusätzliche Sozialleistungen.
Zum Stellenangebot

Kreditorenbuchhalter (m/w/d)

Mi. 21.10.2020
Karlsruhe (Baden)
Für unseren Hauptsitz in Karlsruhe suchen wir ab sofort einen Kreditorenbuchhalter (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit (unbefristet). alfatraining® ist eines der deutschlandweit führenden Bildungsunternehmen im Bereich der beruflichen Weiterbildung. Ziel von alfatraining ist es, modernes berufliches Wissen zu vermitteln und unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit neuen Technologien für den Arbeitsmarkt der Zukunft zu qualifizieren. Lebenslanges Lernen macht Spaß! Dafür sorgen wir mit einem kompetenten Team, einem angenehmen Lern- und Arbeitsumfeld sowie hochmoderner Technik.  Du betreust eigenverantwortlich den Bereich unserer Kreditorenbuchhaltung und hast die Zahlen stets im Blick. Zu deinen Aufgaben gehören unter anderem das Managen des Zahlungsverkehrs sowie die alltägliche Durchführung von Buchungen. Zudem unterstützt du aktiv bei Monats- und Jahresabschlüssen sowie bei finanzbuchhalterischen Aufgabenstellungen. Hierbei arbeitest du eng mit unserer Geschäftsführung zusammen. Hast du Lust, Verantwortung zu übernehmen und mit deiner Erfahrung und deinen Ideen alfatraining weiter voranzubringen? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung! Deine Aufgaben Buchung von Abgrenzungen und Rückstellungen Ansprechpartner für die Geschäftsführung bei buchhalterischen Anliegen Prüfung, Kontierung und Verbuchung von Eingangsrechnungen mit DATEV Verbuchung der Kosten auf den jeweiligen Kostenstellen Kontenabstimmung und Kontenpflege Bearbeitung des Zahlungsverkehrs Bank- und Kassenbuchungen Kreditkartenabrechnung in Abstimmung mit der Geschäftsführung Mitarbeit bei der Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen Weiterentwicklung und Optimierung von buchhalterischen Prozessen und Abläufen Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, Studium oder vergleichbare Qualifikation 2-3 Jahre Berufserfahrung in vergleichbarer Position Sicherer Umgang mit DATEV von Vorteil Ausgeprägte analytische sowie kommunikative Fähigkeiten Sehr gute MS Office Kenntnisse, insbesondere Excel Sicheres und verbindliches Auftreten sowie hohe Kunden- und Serviceorientierung Selbständige Arbeitsweise, gute Auffassungsgabe, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein Bei uns erwartet dich eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen. Wir bieten dir eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit. Als Teil des alfa-Teams arbeitest du in einem engagierten und motivierten Team, das dir bei deiner Einarbeitung unterstützend zur Seite steht. Neben der Arbeit in einem angenehmen und kollegialen Betriebsklima, erhältst du eine ansprechende Vergütung sowie zusätzliche Sozialleistungen.
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter Personal- und Dozentenmanagement (m/w/d)

Di. 20.10.2020
Karlsruhe (Baden)
Mit rund 80 Mitarbeitenden und ca. 1000 freiberuflichen Dozent/innen, gelten wir, die aim - Akademie für Innovative Bildung und Management Heilbronn-Franken gGmbH , seit Jahren als Weiterbildungseinrichtung, die mit ihren zukunftsweisenden Programmen und Formaten pädagogische Maßstäbe setzt. Teilnehmende, die wir mit unserem Auftrag, Bildung zu stärken, erreichen, sind Kinder und Jugendliche, vor allem aber Eltern, pädagogische Fach- bzw. Lehrkräfte. Damit wir die aktuellen und zukünftigen Entwicklungen im Bildungsbereich weiterhin mit einem Höchstmaß an sinnvollen und professionellen Lehrtätigkeiten begleiten können, wollen wir unsere internen Strukturen und Prozesse weiter stärken. Zur tatkräftigen Unterstützung unserer Ziele suchen wir deshalb das Gespräch mit einer integrativen und begeisternden Persönlichkeit, die unseren Bereich Personal- und Dozent/innen Management in die Zukunft führt.Direkt an unsere Geschäftsführerin berichtend, sind Sie zuständig für den nachhaltigen Ausbau Ihres Bereiches – von der Personal- und Dozentengewinnung bis hin zu einer zukunftsorientierten Nachwuchsförderung. Die Sachgebiete Fortbildung und Arbeitsrecht gehören dabei genauso zu Ihrem Zuständigkeitsbereich wie die Konzeption und Umsetzung eines dynamischen und nachhaltigen Dozentenmanagements sowie die damit verbundenen Honorarabrechnungen. Sie treiben die Implementierung einer internen Personalbuchhaltung voran, kümmern sich um Vertragsgestaltungen und organisieren Fortbildungsmaßnahmen. Als interne/r Dienstleister/in beraten Sie die Geschäftsführung und unsere Führungskräfte in allen Fragen des Personalmanagements. Sie haben den Anspruch, in diesem neu geschaffenen Bereich deutliche Akzente zu setzen.Für diese gestaltungsvolle Aufgabe suchen wir eine überzeugungsstarke, teamorientierte und weltoffene Persönlichkeit, mit betriebswirtschaftlichem oder vergleichbarem Studium/Ausbildung, gerne erster Führungserfahrung in einem Unternehmensumfeld ähnlicher Größe, und einer hohen Affinität zu Bildungsthemen. Aus der zweiten Reihe kommend, z. B. Personalreferent (m/w/d) sind Sie fachlich breit aufgestellt und agieren mit beruflicher Leidenschaft. Ihre Identifikation mit dem Leitbild, Auftrag und Werten der aim verbinden Sie mit Verhandlungsgeschick, Durchsetzungskraft und dem Vermögen, in einer Non-Profit Organisation klare, unternehmerische Prioritäten zu setzen. Sie überzeugen durch soziale Kompetenz, konzeptionelle Stärke und einem Gespür für das Machbare. Gleichermaßen strategisch und pragmatisch veranlagt, verfügen Sie zudem über sehr gute EDV-Kenntnisse und Methodenkompetenz.
Zum Stellenangebot

W2-Professur für das Fachgebiet IT- und Medienmanagement

Di. 20.10.2020
Karlsruhe (Baden)
Die Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft ist mit rund 8.000 Studierenden eine der größten Hochschulen für angewandte Wissenschaften Baden-Württembergs und hat neben der Lehre einen deutlichen Schwerpunkt in der angewandten Forschung. Die Hochschule verfügt über die Fakultäten Architektur und Bauwesen, Elektro- und Informationstechnik, Informatik und Wirtschaftsinformatik, Informationsmanagement und Medien, Maschinenbau und Mechatronik sowie Wirtschaftswissenschaften. Die Studienangebote zeichnen sich durch hohe praxisorientierte Lehrinhalte und herausragende Studienbedingungen aus. Die Hochschule weist sehr gute Rankingergebnisse auf und arbeitet eng mit der regionalen und überregionalen Wirtschaft zusammen. An der Fakultät für Informationsmanagement und Medien ist zum Sommersemester 2021 eine W2-Professur für das Fachgebiet „IT- und Medienmanagement“ Kennzahl 1412 zu besetzen. Dem zukünftigen Stelleninhaber (m/w/d) obliegt die Vertretung des Fachgebiets „IT- und Medienmanagement“. Die Tätigkeit umfasst innovative Aktivitäten in Lehre und Forschung im anwendungsorientierten Bereich der Wirtschafts- und Medieninformatik mit dem Schwerpunkt auf IT-bezogenen Managementmethoden und neuen Medien.Gesucht wird eine Persönlichkeit aus der Wirtschaftsinformatik, Medieninformatik, Informatik oder verwandten IT-affinen Bereichen mit einschlägigen Erfahrungen, die befähigt und bereit ist, ihre Lehr- und Forschungskompetenz in die interdisziplinären Studiengänge „Kommunikation und Medienmanagement“ (KMM, Bachelor und Master) einzubringen. Das Stellenprofil umfasst moderne Methoden und Konzepte im Bereich IT-Management (u. a. agile Entwicklung, Projekt-, Prozess- und Change-Management), wirtschaftliche Aspekte des Medienmanagements sowie Social-Media-Technologien. Die Hochschule Karlsruhe ist eine der drittmittelstärksten Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg. Der weitere Ausbau der angewandten Forschung ist deshalb anerkanntes Ziel der Hochschule. Sie geht davon aus, dass der Stelleninhaber (m/w/d) sich aktiv an der angewandten Forschung beteiligt und Drittmittel einwirbt. Darüber hinaus besteht die Pflicht zur Beteiligung an der Grundlagenausbildung. Der Stelleninhaber (m/w/d) muss bereit sein, auch Vorlesungen in fachlich benachbarten Gebieten zu übernehmen. Die Fähigkeit, Lehrveranstaltungen in englischer Sprache durchzuführen, wird ebenso vorausgesetzt wie die Bereitschaft zur Online-Lehre. Neben den Aufgaben in Lehre, Weiterbildung, Forschung und Entwicklung wird erwartet, dass sich Professoren (m/w/d) in den Selbstverwaltungsgremien der Fakultät und der Hochschule engagieren. Die Studiengänge „Kommunikation und Medienmanagement“ verbinden interdisziplinär die Bereiche Sprache, Kommunikation, Gestaltung/Visualisierung und Informationsmanagement/IT sowie Grundlagen der Naturwissenschaften und Technik. Die Arbeitsbereiche der Absolventen (m/w/d) liegen typischerweise im Bereich der Technischen Kommunikation sowie im Informations-, Wissens- und Sprachmanagement. Die Professur soll die Kommunikationsstudiengänge um eine wirtschaftliche und eine informationstechnologische Perspektive erweitern.Besonders erwünscht sind Bewerber (m/w/d), die bereits über Erfahrungen und Fachkenntnisse im Bereich der Technischen Kommunikation verfügen. Kenntnisse in Medien- und Technikrecht, IT-Architekturen und betriebliche Informationssysteme sowie Unternehmenskommunikation sind willkommen.
Zum Stellenangebot

W3-Professur für das Fachgebiet Künstliche Intelligenz in der Produktion- Kennzahl 1418 -

Mo. 19.10.2020
Karlsruhe (Baden)
Die Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft ist mit rund 8.000 Studierenden eine der größten Hochschulen für angewandte Wissenschaften Baden-Württembergs und hat neben der Lehre einen deutlichen Schwerpunkt in der angewandten Forschung. Die Hochschule verfügt über die Fakultäten Architektur und Bauwesen, Elektro- und Informationstechnik, Informatik und Wirtschaftsinformatik, Informationsmanagement und Medien, Maschinenbau und Mechatronik sowie Wirtschaftswissenschaften. Die Studienangebote zeichnen sich durch hohe praxisorientierte Lehrinhalte und herausragende Studienbedingungen aus. Die Hochschule weist sehr gute Rankingergebnisse auf und arbeitet eng mit der regionalen und überregionalen Wirtschaft zusammen. An der Fakultät für Maschinenbau und Mechatronik ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine W3-Professur für das Fachgebiet „Künstliche Intelligenz in der Produktion“ - Kennzahl 1418 - zu besetzen.Die Tätigkeit umfasst Aktivitäten in Lehre und Forschung in den anwendungsorientierten Bereichen künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen, wobei der Schwerpunkt im Bereich des Maschinenbaus und hier insbesondere im Bereich der Produktion liegen sollte. Die Professur stellt eine Kernkompetenz des neuen Masterstudiengangs „Robotik und KI in der Produktion“ dar und gibt diesem Studiengang ein besonderes Profil. Es wird Kompetenz und Engagement beim Aufbau von eigenen Schwerpunkten im Bereich der Forschung und Entwicklung vorausgesetzt, um das Profil im Rahmen der Masterstudiengänge der Fakultät für die Studierenden noch attraktiver zu gestalten.Gewünscht sind darüber hinaus Kenntnisse und/oder praktische Erfahrungen auf dem Gebiet der industriellen Bildverarbeitung (Maschinensehen). Gesucht wird eine Persönlichkeit, die ihre in der Forschung und in der beruflichen Praxis erworbene Kompetenz für unsere Studierenden nutzbar machen kann. Die Hochschule Karlsruhe ist eine der drittmittelstärksten Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg. Der weitere Ausbau der angewandten Forschung ist deshalb anerkanntes Ziel der Hochschule. Sie geht davon aus, dass der Stelleninhaber (m/w/d) sich aktiv an der angewandten Forschung beteiligt und Drittmittel einwirbt. Es wird erwartet, dass eine aktive Forschergruppe im Bereich Künstliche Intelligenz in der Produktion aufgebaut wird, die zum Beispiel im Institute of Materials and Processes (IMP) verankert sein könnte. Darüber hinaus besteht die Pflicht zur Beteiligung an der Grundlagenausbildung. Der Stelleninhaber (m/w/d) muss bereit sein, auch Vorlesungen in fachlich benachbarten Gebieten zu übernehmen. Die Fähigkeit, Lehrveranstaltungen in englischer Sprache durchzuführen wird ebenso vorausgesetzt wie die Bereitschaft zur Online-Lehre. Die Einstellungsvoraussetzungen für Professorinnen und Professoren sind geregelt in §§ 47, 49, 50 des Gesetzes über die Hochschulen in Baden-Württemberg (Landeshochschulgesetz – LHG) in der Fassung ab 30.03.2018.*
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal