Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bildung & Training: 141 Jobs in Roehrmoos

Berufsfeld
  • Erzieher 14
  • Teamleitung 9
  • Leitung 8
  • Personalmarketing 8
  • Recruiting 8
  • Sachbearbeitung 8
  • Assistenz 6
  • Gruppenleitung 6
  • Sekretariat 6
  • Softwareentwicklung 6
  • Sozialarbeit 6
  • Weitere: Bildung und Soziales 5
  • Innendienst 4
  • Projektmanagement 4
  • Berufsschule 3
  • Bilanzbuchhaltung 3
  • Controlling 3
  • Entwicklung 3
  • Finanzbuchhaltung 3
  • Kundenservice 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Bildung & Training
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 117
  • Ohne Berufserfahrung 96
  • Mit Personalverantwortung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 131
  • Home Office 42
  • Teilzeit 36
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 89
  • Befristeter Vertrag 26
  • Ausbildung, Studium 18
  • Berufseinstieg/Trainee 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Praktikum 1
Bildung & Training

(Senior) Talent Acquisition Specialist - Employer Branding & Personalmarketing (m/w/d)

Sa. 17.04.2021
Köln, Bad Honnef, München, Berlin
Wachse mit uns - Starte Deine Karriere bei der IUBH! Die IUBH Internationale Hochschule hat sich seit ihrer Gründung 1998 zu der größten privaten Hochschule für Online- und Duale Studiengänge entwickelt. Wir bieten in verschiedenen Fachrichtungen mehr als 80 karriereorientierte Bachelor- & Masterstudiengänge an. Diese englisch- und deutschsprachigen Programme sind alle akkreditiert und staatlich anerkannt. Als Vorreiter in Sachen digitaler Bildung verbessern wir mit Hilfe innovativer Technologien kontinuierlich das Lernerlebnis unserer Studierenden und fokussieren uns konsequent auf deren Zufriedenheit. Aber nur durch unser großartiges Team aus unternehmerisch denkenden & handelnden Mitarbeitern erreichen wir unsere ambitionierten Ziele und schaffen ein konstant hohes Wachstum von mehr als 50 %. Verstärke unser Team ab sofort / nach Absprache in Vollzeit bevorzugt in Bad Honnef oder Köln - alternativ in München oder Berlin. Schwerpunktmäßig bespielst Du die zielgruppenrelevanten Kanäle (intern & extern) mit größtmöglicher Effektivität, um unsere Growth-Strategy maßgeblich zu unterstützen Die von Dir gesteuerten Kampagnen & Aktivitäten bereitest Du in einem regelmäßigen Employer Branding & Kampagnenreport auf Darüber hinaus hilfst Du die „Hiring Culture" bei unseren Führungskräften weiter ausbauen & und die Empfehlungsrate durch unser Mitarbeiterempfehlungsprogramm kontinuierlich zu erhöhen Du wirkst an der konzeptionellen Ausarbeitung der Interviewleitfäden für Manager mit und hilfst uns auch durch größtmögliche Automatisierung im Recruiting Prozess, die Vorselektion möglichst effizient zu halten Du analysiert die bei uns bestehenden Initiativen & Aktivitäten und stellst diese kritisch auf den Prüfstand, bündelst diese sinnvoll, und arbeitest weiter unsere Employer Value Proposition & die Arbeitgebermarkenstrategie für unsere verschiedenen Zielgruppen aus Als Teil des zentralen Talent Acquisition Teams ist Dir ein ständiger Austausch im Team und mit unseren HR-Kollegen immens wichtig und Du siehst Employer Branding & Personalmarketing immer im Gesamtkontext & als primärer Unterstützer des Recruitings. Du bist im Herzen ein zahlenaffiner & datengetriebener HR-Enthusiast (m/w/d), der neben einem ausgeprägten Business Sense über die nötige Kreativität & das ästhetische Auge für tolle Kampagnen & Designs entlang der gesamten Candidate Journey verfügt Du konntest bereits einschlägige Berufserfahrung im Umfeld von Personalmarketing, Employer Branding und/oder Recruiting sammeln - oder bist alternativ ein hochmotivierter Quereinsteiger (m/w/d) aus dem (Online-)Marketing mit mehrjähriger Erfahrung in der Steuerung von komplexen Kampagnen In Deiner Persönlichkeit & Grundhaltung bist Du neugierig, offen, kontaktstark, integrativ und in hohem Maße empathisch In Deinem Tun bist Du 100% hands-on und behältst in einem schnelllebigen Umfeld Deine Selbstsicherheit & Deinen Mut und den klaren Blick für die wichtigsten Aufgaben Idealerweise konntest du auch bereits erste Projektleitungserfahrungen sammeln & hattest Budgetverantwortung und kennst Dich mit den relevanten Jobbörsen aus Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift, ein Abschluss bevorzugt in (Wirtschafts-) Psychologie, Marketing, BWL oder Medien- & Kommunikationswissenschaften und starkes Interesse an digitaler Bildung runden Dein Profil ab Eine herausfordernde und verantwortungsvolle Aufgabe in einer stark wachsenden Unternehmensgruppe Ein tolles und innovatives Produkt in einer interessanten Branche Viel Gestaltungsspielraum aufgrund von flachen Hierarchien und viel Dynamik Eine sehr kollegiale Atmosphäre mit über 90% Mitarbeiterzufriedenheit in einem tollen Team Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem stark wachsenden Unternehmen 30 Tage Urlaub, interne Mitarbeiterrabatte und Kooperationen
Zum Stellenangebot

Online Marketing Manager (m/w/d) Medienkonzern

Sa. 17.04.2021
München
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist ein marktführendes Medienunternehmen im Bereich Fachzeitschriften und Online-Portale, welches deutschlandweit sowie international mit wachsendem Erfolg agiert. Für den Standort in bester Münchner Lage suchen wir einen Marketing Referenten (m/w/d) im Bereich Digital Marketing und Social Media. In der Funktion des Marketing Referenten (Digital und Social Media) treiben Sie erfolgreich die Positionierung einer neuen Marke und eines neuen Geschäftsfeldes (Online-Portal) aktiv voran. Wenn Sie relevante Erfahrung (z.B. aus einer Marketingagentur) haben und Freude an crossmedialer Umsetzung mitbringen, ist diese Stelle die richtige für Sie! [TOR/81768] Der Einsatzort: München (Zentrum) Sie entwickeln (strategisch) und implementieren Projekte und Kampagnen zur Online-Kommunikation (z.B. Reichweitenerhöhung über LinkedIn, Instagram, Facebook & Co.) Sie steuern operativ die Bereiche Social Media, SEO/SEA, Content Management, Online- und Newsletter-Marketing im Anzeigenbereich Die Wettbewerbsbeobachtung, Ableitung geeigneter Maßnahmen sowie die zielgruppenspezifische Ansprache der Werbekunden/User über ausgewählte digitale Kommunikationskanäle gehören ebenso zu Ihrem Verantwortungsbereich Sie unterstützen die Entwicklung und Gestaltung neuer Webseiten und eigener Werbemittel (z.B. Visuals, digitale Folder und Bannerformate) Sie können eine relevante Ausbildung / Studium, vorzugsweise in einem mediennahen Umfeld, vorweisen Sie verfügen über erste Berufserfahrung im Digital Marketing sowie im Content- und Social Media-Management, idealerweise auf Agenturseite Hohe IT- und Social-Media-Affinität, Kenntnisse der Bildbearbeitung sowie redaktionelle Erfahrung sind von Vorteil Sie bringen analytisches Denkvermögen, Kreativität und ein hohes Maß an Eigenverantwortung mit Geboten wird Ihnen ein sicherer Arbeitsplatz bei einem namhaften Arbeitgeber mit hervorragender Reputation und Wettbewerbspositionierung Unser Mandant offeriert eine attraktive Vergütung mit außergewöhnlich umfassenden Zusatzleistungen inkl. Sport- und Gesundheitsangebot, Fahrtkostenzuschuss etc. Sie profitieren zudem von flexiblen Arbeitszeiten mit Zeitkonto und der Möglichkeit zu Home-Office Maßgeschneiderte Weiterbildungsprogramme bringen Sie in Ihren beruflichen Zielen voran Herausragender Unternehmensstandort im Herzen von München
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Interne Organisation und Projektassistenz

Fr. 16.04.2021
München
Als erfahrenes Beratungsunternehmen unterstützt das Fürstenberg Institut Unternehmen dabei, mentale Belastungen ihrer Mitarbeiter*innen zu reduzieren, Menschen zu stärken und Zukunftskompetenzen aufzubauen. Unser Angebot umfasst die Mitarbeiter- und Führungskräfteberatung (EAP), die gesundheitsorientierte Organisationsberatung, den Work-Life-Service sowie ein breitgefächertes Weiterbildungs- und Coachingangebot. Im Rahmen unseres Wachstumskurses suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in München eine/n Mitarbeiter (m/w/d) Interne Organisation und Projektassistenz  unbefristet in Vollzeit (40 Stunden/Woche) Assistenz der Regionalleitung (Termin- und Reisekoordination, Unterstützung beim Auf- und Ausbau der Region Süd etc.) Organisation und Administration am Standort Allgemeines Officemanagement, inkl. Empfangs- und Telefondienst Erstellung von kundenbezogenen Auswertungen für die Region Süd Unterstützung der Berater*innen / Trainer*innen der Vor- und Nachbereitung von Trainings, Workshops und Veranstaltungen Organisation, Vor- und Nachbereitung sowie Betreuung von Veranstaltungen Technische Begleitung von digitalen Veranstaltungen wie z.B. Webinare und Online-Workshops Erstellung und Überarbeitung von Präsentationen (PowerPoint) Projektassistenz Du suchst eine Tätigkeit in einem Unternehmen mit Sinn Du bist ein Organisationstalent mit einer schnellen Auffassungsgabe und hoher Eigeninitiative Du bist fit im Assistenzbereich, vorzugweise aus der Dienstleistungsbranche Du bist offen für digitale Formate und motiviert für die Arbeit in einem dynamischen Umfeld Du arbeitest vorausschauend, strukturiert und selbständig Du bist flexibel, belastbar und einsatzbereit Du hast ein freundliches und sicheres Auftreten Du hast sehr gute MS Office Kenntnisse Deine kommunikativen Fähigkeiten in Wort und Schrift sind sehr gut (Englischkenntnisse wünschenswert) Wir machen Sinn – Durch unsere Arbeit stärken wir die mentale Gesundheit von Mitarbeitenden und begleiten Führungskräfte und Unternehmen in herausfordernden Situationen. So tragen wir unseren Teil dazu bei, die Unternehmenswelt nachhaltig zu verbessern. Wir sind ein Team – Wir schätzen Vielfalt und Individualität und sind verbunden durch die gemeinsame Arbeit für ein Ziel. Als echte Teamplayer leisten wir alle dazu unseren Beitrag und unterstützen uns gegenseitig. Wir haben Spaß – Egal, ob bei der Kreativpause in der Kaffeeküche, der gemeinsamen Mittagspause, abteilungsübergreifenden Projekten, besonderen Firmenfeiern oder der alltäglichen Arbeit: Wir sind herzlich, leidenschaftlich, positiv und haben ein offenes Ohr füreinander. Denn wir sind nicht nur Kolleg*innen – wir schätzen uns! Dir bieten wir diverse Zusatzleistungen, z.B. Externe Mitarbeiterberatung und Work-Life- Service, betriebliche Altersvorsorge, JobRad etc.
Zum Stellenangebot

(Senior) Specialist Talent Acquisition - Diagnostik (m/w/d)

Fr. 16.04.2021
Bad Honnef, München, Köln, Berlin
Wachse mit uns - Starte Deine Karriere bei der IUBH! Die IUBH Internationale Hochschule hat sich seit ihrer Gründung 1998 zu der größten privaten Hochschule für Online- und Duale Studiengänge entwickelt. Wir bieten in verschiedenen Fachrichtungen mehr als 80 karriereorientierte Bachelor- & Masterstudiengänge an. Diese englisch- und deutschsprachigen Programme sind alle akkreditiert und staatlich anerkannt. Als Vorreiter in Sachen digitaler Bildung verbessern wir mit Hilfe innovativer Technologien kontinuierlich das Lernerlebnis unserer Studierenden und fokussieren uns konsequent auf deren Zufriedenheit. Aber nur durch unser großartiges Team aus unternehmerisch denkenden & handelnden Mitarbeitern erreichen wir unsere ambitionierten Ziele und schaffen ein konstant hohes Wachstum von mehr als 50 %. Verstärke unser Team ab sofort / nach Absprache in Vollzeit bevorzugt in Köln oder Bad Honnef - alternativ in München oder Berlin. Du verantwortest die Entwicklung und Implementierung von Konzepten und Instrumenten der Eignungsdiagnostik für Mitarbeiter und Führungskräfte aller Hierarchiestufen und Karrierepfade Dabei betrachtest Du den Personalauswahl-Prozess ganzheitlich: von der Anforderungsanalyse, über Fähigkeitstests, Interviewstrukturierung und Einzel-Assessments, bis zur Ergebnisanalyse und Feedbackstruktur Du übernimmst die konzeptionelle Erstellung von Interviewleitfäden für unsere Manager und hilfst uns durch größtmögliche Automatisierung im Recruiting Prozess, die Vorselektion möglichst effizient zu halten Du bist fachliche/r AnsprechpartnerIn für alle in das Recruting involvierte KollegenInnen, insbesondere in der Ergebnisanalyse Durch ein Schulungs- und Kommunikationskonzept stellst Du die Qualität unseres Auswahlprozesses sicher und sicherst zudem die interne Akzeptanz der angewandten Tools Durch die technische Implementierung der ausgewählten Tools in unser bestehendes ATS (Workday), stellst Du die einfache Nutzung durch die KollegenInnen sicher Du sorgst mit Optimierungen und Standardisierung in allen Prozessschritten für ein hohes Service- und Qualitätslevel sowie eine optimale Candidate Experience Deine Projekt- & Prozessverbesserungen optimieren nachhaltig unsere Recruiting KPIs - immer mit dem Ziel: „Getting the best Talent fast". Als Teil des zentralen Talent Acquisition Teams ist Dir darüber hinaus ein ständiger Austausch im Team und mit unseren dezentralen Recruiting-Teams wichtig, dabei übernimmst Du nach Bedarf auch über Deine Kernaufgabe hinaus spannende Projekte Du bist ein zahlenaffine/r HR-EnthusiastIn und hast nachweisliche Erfolge im strategischen & projektlastigen Recruiting, insbesondere in der HR-Diagnostik sammeln, können Deine überdurchschnittlich analytischen Fähigkeiten helfen Dir, unsere Corporate-Zusammenhänge schnell zu durchdringen und darauf basierend immer die effektivsten Optimierungshebel in Gang zu setzen Du bist sehr kommunikativ und hast Freude daran, mit vielen Menschen gemeinsam Großes zu erreichen Du hast hervorragende MS-Office (insb. Excel & Powerpoint) & Projektmanagement Kenntnisse (u.a. Jira), Vorerfahrungen im Umgang mit großen Datenmengen oder Datenbanken (SPSS oder Unipark) sind von Vorteil Erfahrungen im Hochschulumfeld sind von Vorteil, aber kein Muss Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift und ein sehr guter Abschluss bevorzugt in (Wirtschafts-)Psychologie oder einer vergleichbaren Fachrichtung runden Dein Profil a Eine herausfordernde und verantwortungsvolle Aufgabe in einer stark wachsenden Unternehmensgruppe Ein tolles und innovatives Produkt in einer interessanten Branche Viel Gestaltungsspielraum aufgrund von flachen Hierarchien und viel Dynamik Eine sehr kollegiale Atmosphäre mit über 90% Mitarbeiterzufriedenheit in einem tollen Team Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem stark wachsenden Unternehmen 30 Tage Urlaub, interne Mitarbeiterrabatte und Kooperationen
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter für das Fakultätsgraduiertenzentrum an der TUM School of Engineering and Design (m/d/w)

Fr. 16.04.2021
Garching bei München
Mit einer tiefgreifenden Strukturreform transformiert die Technische Universität München (TUM) das traditionelle Fakultätssystem. Dafür werden u.a. ingenieurwissenschaftliche und gestalterische Kompetenzen der TUM unter einem gemeinsamen organisatorischen Dach als School of Engineering and Design (ED) neu aufgestellt. Das Graduiertenzentrum strukturiert die Promotionsverfahren und bietet allen Promovierenden der ED Weiterbildungs- und Vernetzungsmöglichkeiten. Für die Mitarbeit im Graduiertenzentrum suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein/e MitarbeiterIn in Teil- oder Vollzeit am Standort Garching. Planung und Organisation von Qualifizierungsveranstaltungen für Promovierende, auch an den anderen Standorten der ED (Innenstadt, Garching, Ottobrunn) Beratung von Promovierenden in allen Belangen zum Thema Promotion und Graduate Center Verwaltung und Anerkennung der zur Promotion qualifizierenden Leistungen Bearbeitung von Förderanträgen Erstellung der Abschlussdokumente (Zertifikat und Transcript of Records) Allgemeine Unterstützung in verschiedenen Projekten des Graduiertenzentrums Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung in der Verwaltung bzw. eine kaufmännische Ausbildung oder über einen erfolgreichen Bachelorabschluss. Idealerweise können Sie erste Erfahrungen im Bereich des Wissenschaftsmanagements vorweisen. Der Umgang mit moderner Bürokommunikation und -software (MS-Office, Datenbanksysteme, Excel) ist für Sie selbstverständlich. Sie sind kommunikationsstark, arbeiten zuverlässig, effizient und selbständig. Sie können motivieren, sind teamorientiert, verlieren jedoch dabei nie Ihre eigentlichen Ziele aus den Augen. Sie verstehen sich als DienstleisterIn für Promovierende und ProfessorInnen. Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Auslandserfahrung bzw. Erfahrung im Arbeiten im internationalen Umfeld ist von Vorteil. Wir wünschen uns eine sympathische, kommunikationsstarke und teamfähige Persönlichkeit, die Freude daran hat, in ihrem Bereich gestalterisch mitzuwirken und eigene Ideen einzubringen.Wir bieten eine interessante und herausfordernde Tätigkeit im Umfeld einer sich im Aufbau befindenden, internationalen und modernen Graduate School, flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit), individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und ein angenehmes und kollegiales Arbeitsklima. Die Stelle wird je nach Qualifikation und Eignung nach TV-L bis zu E9 vergütet und ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Schwerbehinderte BewerberInnen werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt eingestellt. Die Technische Universität München strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an, Bewerbungen von Frauen werden daher ausdrücklich begrüßt.
Zum Stellenangebot

Team Lead Active Sourcing & Talent Relationship Management (m/w/d)

Fr. 16.04.2021
Köln, Bad Honnef, München
Wachse mit uns - Starte Deine Karriere bei der IUBH! Die IUBH Internationale Hochschule hat sich seit ihrer Gründung 1998 zu der größten privaten Hochschule für Online- und Duale Studiengänge entwickelt. Wir bieten in verschiedenen Fachrichtungen mehr als 80 karriereorientierte Bachelor- & Masterstudiengänge an. Diese englisch- und deutschsprachigen Programme sind alle akkreditiert und staatlich anerkannt. Als Vorreiter in Sachen digitaler Bildung verbessern wir mit Hilfe innovativer Technologien kontinuierlich das Lernerlebnis unserer Studierenden und fokussieren uns konsequent auf deren Zufriedenheit. Aber nur durch unser großartiges Team aus unternehmerisch denkenden & handelnden Mitarbeitern erreichen wir unsere ambitionierten Ziele und schaffen ein konstant hohes Wachstum von mehr als 50 %. Verstärke unser Team in Vollzeit ab sofort/nach Absprache an unserem Standort in Köln, Bad Honnef oder München als Team Lead (m/w/d) Active Sourcing & Talent Relationship Management. Durch die Rekrutierung von Top-Talenten & Führungskräften aus den unterschiedlichsten Bereichen (z. B. Strategy, Sales & Marketing, Operations, Schnittstellen zum Tech-Bereich) hilfst Du über alle Business Units hinweg, unsere Wachstumsziele zu erreichen und unsere Stellung als Vorreiter für digitale Bildung weiter auszubauen Hierfür leitest Du ein kleines Team mit (Junior) Active Sourcern und arbeitest eng & vertrauensvoll mit unseren Senior Führungskräften & HR-Business Partner zusammen, um die immer am besten passenden Talente für unseren Recruiting-Prozess zu gewinnen Du übernimmst selbst die aktive Rekrutierung von passenden Kandidaten in relevanten Karrierenetzwerken und weißt genau, wo Du Deine Zielgruppe findest Du treibst die weitere Skalierung unserer Inhouse Sourcing Aktivitäten voran, erarbeitest die Active Sourcing Strategie und betreibst exzellentes Pipeline Management & Netzwerkaufbau zu den relevanten Zielgruppen, um schnell auf die Anforderungen aus dem Business reagieren zu können Neben der Direktansprache baust du strategische Kooperationen weiter aus (z. B. zu Unternehmensberatungen, Lehrstühlen & Centern anderer Hochschulen) und bist im Lead für unsere Talentpool-Aktivitäten und -Koordination Darüber hinaus wirst Du auch die zentrale Dienstleisterauswahl & -steuerung übernehmen und so immer sinnvoll zwischen „make-or-buy" entscheiden Last but not least ist dir ein Tracking und eine Erfolgsmessung genauso wichtig wie uns und daher baust Du von Beginn an eine exzellente Reportinglandschaft auf. Du hast Lust auf Startup-Klima in einem enorm erfolgreichen Unternehmen, das in Wirklichkeit kein Startup mehr ist, aber wie ein Startup ständig neue Ideen ausprobiert Als z. B. Teamleitung Recruiting oder Senior Active Sourcer (m/w/d) konntest Du bereits erste einschlägige Berufserfahrung sammeln - idealerweise im digitalen Start-Up Umfeld Du besitzt exzellente Kommunikationsfähigkeiten, hast ein hohes Maß an Empathie sowie ein souveränes, sympathisches Auftreten und Dein Führungsstil ist immer auf Augenhöhe und Du hilfst Deinem Team dabei sich stetig zu entwickeln Projektmanagement in einem sich schnell verändernden Umfeld bereitet Dir Freude und Change ist für Dich positiv besetzt Key Performance Indicator (KPI) ist kein Fremdwort für Dich - Du hast bereits in einem KPI orientiertem Umfeld gearbeitet? Perfekt! Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift und ein sehr erfolgreich abgeschlossenes Studium runden Dein Profil ab. Spannende neue Aufgaben und nette dynamische Teamkollegen, die Dich dabei unterstützen, Dich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln Attraktive Entwicklungs- und Karriereperspektiven mit großen Gestaltungsspielräumen für Deine Ideen und Dein Engagement Ein tolles und innovatives Produkt in einer interessanten Branche 30 Tage Urlaub, eine betriebliche Altersvorsorge und zahlreiche Mitarbeiterrabatte
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter für das Office-Management (w/m/d)

Fr. 16.04.2021
München
Das Institut für Städtebau und Wohnungswesen ist ein bundesweit tätiges städtebauliches Fortbildungsinstitut mit Sitz in München. Gemeinsam mit unserem Schwesterinstitut ISB Berlin veranstalten wir bis zu 100 Fortbildungen und Exkursionen im Jahr. Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt in Bayern, seit dem Frühjahr 2020 bieten wir unsere Fortbildungen auch als Online-Seminare an. Unser Büro befindet sich direkt am Münchner Hauptbahnhof. Abwicklung des Teilnehmermanagements incl. Anmeldungen, Pflege des Seminarverwaltungssystems sowie Erstellung von Teilnahmelisten, Rechnungen und Bestätigungen Unterstützung bei der Vorbereitung und Abwicklung von Fortbildungsveranstaltungen, z.B. Beantwortung von Teilnehmerfragen zu den Veranstaltungen Unterstützung bei der Buchhaltung/dem Rechnungswesen interne Büroorganisation (Ablage, Terminplanung, Einkauf) Bedienung der Telefonzentrale allgemeine Sekretariats- und Verwaltungstätigkeit kaufmännische Berufsausbildung mehrjährige Berufserfahrung erwünscht, gerne mit Bezug zum Fortbildungswesen sehr gute Kenntnisse der MS-Office Programme sowie im Umgang mit Seminarverwaltungs- bzw. CRM-Systemen freundliches Auftreten und Kommunikationsfähigkeit eigenständige, strukturierte Arbeitsweise Die Stelle ist ab sofort in Teilzeit mit 50 % (derzeit 19,5 Wochenstunden) unbefristet zu besetzen. Bei Erfüllung der notwendigen Einstellungsvoraussetzungen erfolgt die Eingruppierung gemäß TVÖD E 5.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter im Kursmanagement (m/w/d)

Fr. 16.04.2021
München
Wachse mit uns - starte Deine Karriere bei der IU! Du bist bekannt für Deine originellen Ideen, Dein Organisationstalent und Deine Kommunikationsstärke? Dann unterstütze unser Team in der Verwaltung, im Prüfungsamt oder im Sekretariat. Mit Deinem positiven Auftreten und Deiner strukturierten Arbeitsweise sorgst Du für „good vibes", funktionierende Workflows und hilfst Studierenden und Mitarbeitern dabei, sich optimal im Daily Business zu bewegen. Verstärke unser Team ab sofort in Vollzeit an unserem Standort in München als Mitarbeiter im Kursmanagement (m/w/d) Du bist als Mitglied des Admin-Teams verantwortlich für die Durchführung und Optimierung der Aufgaben im Kursmanagement Du betreust unser Team aus der Lehre(Professoren und Dozenten) und stellst den organisatorischen Vorlesungsablauf am Standort sicher Du bist für die Rekrutierung von Dozenten in den relevanten Fachbereichen für das Folgesemester in enger Abstimmung mit unseren Professoren und dem Recruiting Department zuständig Du betreust unsere Studierenden am Standort aktiv per Mail, Telefon oder im persönlichen Gespräch bezüglich der Vorlesungspläne und des Kursmanagements Du übernimmst klassische Sekretariatstätigkeiten und bietest unseren Studierenden und Lehrenden einen dienstleistungsorientierten Service Du kannst eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Büromanagement/Bürokommunikation oder ein betriebswirtschaftliches Studium an einer (Fach-)Hochschule oder Universität vorweisen Du hast idealerweise Kenntnisse aus der Bildungsbranche wie z.B. Hochschulen, Akademien, Erwachsenenbildung, Sprachen oder Training Interesse an Prozessoptimierung und der proaktiven dienstleitungsorientierten Kommunikation mit den Studierenden, Lehrkräften und externen Dienstleistern sehr gute Organisationskompetenz und Du kannst Prozesse strukturieren, effizient gestalten und steuern Du bist stark in Präsentation und Kommunikation und eine extrovertierte Persönlichkeit Du bist empathisch und gehst individuell auf deine Gesprächspartner ein, kannst aktiv zuhören und erfasst Abläufe und Problemstellungen Deiner Kunden schnell und lösungsorientiert Dein Arbeitsstil ist geprägt durch ein gelebtes Wertebewusstsein, eine offene, kundenorientierte, wertschätzende Feedbackkultur und Du bist es gewohnt ergebnisorientiert zu arbeiten Spannende neue Aufgaben und nette dynamische Teamkollegen, die Dich dabei unterstützen, Dich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln Attraktive Karriereperspektiven in einem stark expandierenden unternehmerischen Umfeld Große Gestaltungsfreiräume für Deine Ideen und Dein Engagement Eine sehr kollegiale Atmosphäre mit über 90% Mitarbeiterzufriedenheit in einem tollen Team und regelmäßigen Teamevents Ein tolles und innovatives Produkt in dem inspirierenden Umfeld einer Bildungseinrichtung flexible Home-Office Möglichkeiten Interne Weiterbildungsangebote und Mitarbeiterkurse 30 Tage Urlaub, eine betriebliche Altersvorsorge, Vermögenwirksame Leistungen und zahlreiche Mitarbeiterrabatte und Kooperationen
Zum Stellenangebot

Referent*in Veränderungskommunikation (m/w/d)

Fr. 16.04.2021
München
Mit 157 Goethe-Instituten in knapp 100 Ländern sind wir das weltweit tätige Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland. Wir fördern die Kenntnis der deutschen Sprache im Ausland und pflegen die internationale kulturelle Zusammenarbeit. Überall wirken unsere Mitarbeiter*innen daran mit, Menschen global und nachhaltig in einem lebendigen Kultur- und Bildungsnetzwerk zu verbinden. Durch unsere Programme fördern wir den interkulturellen Dialog, die kulturelle Teilhabe und stärken den Ausbau zivilgesellschaftlicher Strukturen. Rund um den Globus verbinden wir Menschen, Ideen und Kulturen. Dabei respektieren und fördern wir die Unterschiede, denn wir schätzen den Wert der Vielfalt. Das Goethe-Institut e.V. sucht für die Zentrale in München ab 01.06.2021 (oder später) befristet bis 31.05.2023 in Vollzeit (39,0 Stunden/Woche) für den Bereich „Kommunikation“ eine*n engagierte*n Referent*in Veränderungskommunikation (m/w/d) Beratung des Vorstandes und der Fachabteilungen bei der Konzeption und Umsetzung der anstehenden Veränderungsvorhaben, insbesondere in Hinblick auf kommunikationsstrategische Aspekte Konzeption von Vorgehensweisen für die zielorientierte und effektive Realisierung der Veränderungsprojekte Konzeption, Steuerung und Umsetzung von Kommunikationsstrategien für diese internen Veränderungsprozesse Entwicklung und Realisierung von innovativen Formaten der internen Veränderungskommunikation und der Beteiligung von Mitarbeiter*innen Mitwirkung im Cross-Team „Innovation & Changemanagement" bei der Steuerung der gesamtinstitutionellen Innovation Schulung von Kolleg*innen aller Hierarchieebenen Wissensmanagement Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium oder gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten Methodisches Wissen in der Organisationsentwicklung Erfahrung in der Durchführung von Veränderungsprozessen sowie in der Organisationsentwicklung Solide Erfahrungen in der crossmedialen Kommunikation und in der innovativen Formatentwicklung Fundierte Kenntnisse im redaktionellen Arbeiten Gute Kenntnisse der Strategien der internen Kommunikation Gute Kenntnisse der Themenfelder der digitalen Transformation und Innovation Fundiertes methodisches Wissen in der Veränderungskommunikation Erfahrungen in der Leitung von Workshops, Fortbildungen und in Moderation von Veranstaltungen Gute Kenntnisse der auswärtigen Kultur und Bildungspolitik und der Arbeit des Goethe-Instituts Eine abwechslungsreiche und sinnstiftende Aufgabe in einer freundlichen Unternehmenskultur, geprägt von Offenheit, Vielfalt und Neugierde Flexible Arbeitszeitmodelle (mobiles Arbeiten, Gleitzeit, Teilzeit), gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, KiTa-Belegplätze, pme-Familienservice Umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten Vergütung je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD), Entgeltgruppe 13 Jahressonderzahlung, 30 Tage Urlaub, Vergünstigungen bei Jobticket und Tiefgaragenstellplatz, Altersvorsorge der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL), umfangreiche Gesundheitsangebote Ein modern ausgestattetes Bürogebäude in zentraler Lage mit schöner Kantine Das Goethe-Institut steht für die Vielfalt aller Mitarbeiter*innen. Wir begrüßen Bewerbungen von allen Interessierten, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Geschlecht, Weltanschauung, Behinderung und sexueller Identität. Bei gleicher Eignung und Qualifikation werden Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung bevorzugt berücksichtigt. Das Goethe-Institut strebt auf allen Hierarchieebenen und Entgeltstufen ein ausgewogenes Geschlechterverhältnis an. Die Stelle ist sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit möglich.
Zum Stellenangebot

Referent*in Ministeriale Verbindungsarbeit (m/w/d)

Fr. 16.04.2021
München
Mit 157 Goethe-Instituten in knapp 100 Ländern sind wir das weltweit tätige Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland. Wir fördern die Kenntnis der deutschen Sprache im Ausland und pflegen die internationale kulturelle Zusammenarbeit. Überall wirken unsere Mitarbeiter*innen daran mit, Menschen global und nachhaltig in einem lebendigen Kultur- und Bildungsnetzwerk zu verbinden. Durch unsere Programme fördern wir den interkulturellen Dialog, die kulturelle Teilhabe und stärken den Ausbau zivilgesellschaftlicher Strukturen. Rund um den Globus verbinden wir Menschen, Ideen und Kulturen. Dabei respektieren und fördern wir die Unterschiede, denn wir schätzen den Wert der Vielfalt. Das Goethe-Institut e.V. sucht ab 01.07.2021 (oder später) befristet bis 30.06.2025  in Vollzeit (39,00 Stunden/Woche) für den Bereich ,,Kommunikation“ im Hauptstadtbüro Berlin eine*n engagierte*n Referent*in Ministeriale Verbindungsarbeit (m/w/d) Konzeption, strategische Weiterentwicklung und Koordination des Arbeitsfeldes der politischen Verbindungsarbeit zu Bundesministerien Ausbau von Kontakten in Ministerien sowie in der Staatskanzlei und -verwaltung Berlin Laufende Beobachtung der politisch und strategisch relevanten Entwicklungen Schnittstelle der Fachabteilungen der Zentrale zu Ministerien einschließlich Beratung und Begleitung bei der Kommunikation Strategische Beratung des Vorstands im Hinblick auf die Kommunikation mit Bundesministerien Netzwerkmanagement und Veranstaltungsmanagement Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium oder gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten Sehr gute Kenntnisse der Arbeitsweise, Struktur und Organisation des gesamten Goethe-Instituts und seiner Gremien Sehr gute Kenntnisse der politischen und der Berliner Szene Sicheres und gewandtes Auftreten Ausgeprägte kommunikative und soziale Kompetenz Hohe Konzeptions- und Organisationsstärke Hohe Flexibilität und überdurchschnittliche Belastbarkeit Sicherer Umgang mit MS-Office Verhandlungssichere Englischkenntnisse sowie weitere Fremdsprachen erwünscht Eine abwechslungsreiche und sinnstiftende Aufgabe in einer freundlichen Unternehmenskultur, geprägt von Offenheit, Vielfalt und Neugierde Flexible Arbeitszeitmodelle (mobiles Arbeiten, Gleitzeit, Teilzeit), gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, KiTa-Belegplätze, pme-Familienservice Umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten Vergütung je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD), Entgeltgruppe 13 Jahressonderzahlung, 30 Tage Urlaub, Vergünstigungen bei Jobticket und Tiefgaragenstellplatz, Altersvorsorge der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL), umfangreiche Gesundheitsangebote Das Goethe-Institut steht für die Vielfalt aller Mitarbeiter*innen. Wir begrüßen Bewerbungen von allen Interessierten, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Geschlecht, Weltanschauung, Behinderung und sexueller Identität. Bei gleicher Eignung und Qualifikation werden Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung bevorzugt berücksichtigt. Das Goethe-Institut strebt auf allen Hierarchieebenen und Entgeltstufen ein ausgewogenes Geschlechterverhältnis an. Die Stelle ist sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit möglich.
Zum Stellenangebot


shopping-portal