Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bildung & Training: 30 Jobs in Stutensee

Berufsfeld
  • Netzwerkadministration 5
  • Systemadministration 5
  • Assistenz 2
  • Chemie 2
  • Leitung 2
  • Sachbearbeitung 2
  • Teamleitung 2
  • Training 2
  • Weitere: Bildung und Soziales 2
  • Ausbilder 1
  • Abteilungsleitung 1
  • Außendienst 1
  • Bereichsleitung 1
  • Berufsschule 1
  • Business Intelligence 1
  • Controlling 1
  • Data Warehouse 1
  • Datenbankentwicklung 1
  • Ergotherapie 1
  • Erwachsenenbildung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Bildung & Training
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 29
  • Ohne Berufserfahrung 17
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 27
  • Teilzeit 4
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 24
  • Befristeter Vertrag 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Bildung & Training

Projektingenieurin / Projektingenieur (w/m/d) Versorgungstechnik für Gebäude Technikerin / Techniker (w/m/d) der Fachrichtung Versorgungstechnik

Fr. 22.01.2021
Eggenstein-Leopoldshafen
Als „Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft“ schafft und vermittelt das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Wissen für Gesellschaft und Umwelt. Ziel ist es, zu den globalen Herausforderungen maßgebliche Beiträge in den Feldern Energie, Mobilität und Information zu leisten. Daran arbeiten am KIT rund 9.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf einer breiten disziplinären Basis in Forschung, Lehre und Innovation zusammen. Wir suchen für die Dienstleistungseinheit Planen und Bauen (PB) ab sofort, unbefristet, eine / einen Projektingenieurin / Projektingenieur (w/m/d) Versorgungstechnik für Gebäude Projektmanagement, d. h. die gleichzeitige Projektleitung und -steuerung unter­schiedlicher Bauprojekte im Bereich der Heizungs-, Klima-, Lüftungs-, Reinraum- und Kältetechnik (HLSK) Grundlagenanalyse und Ausarbeitung des Planungskonzepts Übernahme der bauherrenseitigen Leistungen Erarbeitung der Bauvorlagen Mitwirkung bei der Vergabe von Aufträgen für Neubau-, Umbau- und Sanie­rungs­maßnahmen Sicherstellung der Einhaltung der Projektziele hinsichtlich Kosten, Termine und Qualität über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom (FH) / Bachelor) im Bereich Versorgungstechnik bzw. über einen vergleichbaren Abschluss sowie über eine langjährige Berufserfahrung in den Bereichen Heizung, Klima, Lüftung, Kälte und Sanitär. Ersatzweise über eine Ausbildung als Techniker der Fachrichtung Versorgungstechnik mit der Bereitschaft zur Weiterbildung. Eine entsprechende Unterstützung unsererseits ist möglich. Profunde Kenntnisse in der Planung und Bauüberwachung setzen wir voraus. Kenntnisse in der Reinraum­technik, der HOAI, VOB, RIFT und AMEV sind von Vorteil. Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie eine strukturierte, zielorientierte Arbeitsweise und eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit runden Ihr Profil ab. Ihnen einen attraktiven und modernen Arbeitsplatz, eine abwechslungsreiche Tätigkeit, ein breitgefächertes Fortbildungsangebot sowie eine Zusatzrente nach VBL, flexible Arbeitszeitmodelle und ein / eine Casino / Mensa. Wir streben eine möglichst gleichmäßige Besetzung der Arbeitsplätze mit Beschäf­tigten (w/m/d) an und würden uns daher insbesondere über Bewerbungen von Frauen freuen. Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

IT Systemadministrator (m/w/d)

Fr. 22.01.2021
Karlsruhe (Baden)
„Miteinander leben, lernen und lehren!“, das ist der Leitsatz der Schulstiftung Pädagogium, der das schulische Miteinander auf dem Schlossberg im Herzen von Baden-Baden seit vielen Jahrzehnten bestimmt. Rund 750 Schüler*innen besuchen aktuell die verschiedenen Schulen der Schulstiftung, die mit einer Grundschule, Realschule, einem allgemeinbildenden Gymnasium und zwei beruflichen Gymnasien ein breites Spektrum an Möglichkeiten anbietet. Seit März 2020, und damit schon kurz nach der Schulschließung, verfügte das Pädagogium für alle Schüler*innen über die digitale Lernplattform TEAMS der Firma Microsoft. Mit dieser Lernplattform und einem digitalen Stundenplan konnte ein Live-Unterricht in das Zuhause der Schüler durchgehend stattfinden, ein „Umschalten“ auf digitalen Unterricht ist jederzeit möglich. Die Lernplattform bietet Kommunikations- und Videomöglichkeiten, das Erstellen und Abgeben von Aufgaben, individuelle Rückmeldungen, Gruppen- und Teamarbeiten und bietet jedem Schüler die Nutzung der Office-Anwendungen. Aktuell wird Teams auch im Präsenzunterricht und dem Schulalltag genutzt, wobei die digital ausgestatteten Unterrichtsräume einen schnellen Einsatz möglich machen. Sicherstellung des reibungslosen Betriebs im Rahmen des 1st- und 2nd-Level-Supports Troubleshooting und Beseitigung von Störungen Design und Administration der Serverstruktur, der Hard– und Softwarelandschaft im Team Erstellung, Pflege und Aktualisierung von Dokumentationen Hochschulabschluss (Bachelor oder gleichwertig) in einem informatikgeprägten Studiengang oder eine abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker Systemintegration mit mehrjähriger Berufserfahrung Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen Windows Server, MS 365, aktive Netzwerkkomponenten, Schutz- und Sicherungskonzepte Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung Souveränes Organisations- und Kommunikationsvermögen - auch in stressigen Situationen Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus ein vielseitiges Aufgabengebiet  einen krisensicheren Arbeitsplatz  Eigenverantwortung in einem kleinen Team mit flachen Hierarchien Nutzung der Mensa
Zum Stellenangebot

Leiterin / Leiter der Abteilung Scientific Computing & Mathematics (SCM) (w/m/d)

Fr. 22.01.2021
Eggenstein-Leopoldshafen
Als „Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft“ schafft und ver­mittelt das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Wissen für Gesellschaft und Umwelt. Ziel ist es, zu den globalen Herausforderungen maßgebliche Beiträge in den Feldern Energie, Mobilität und Information zu leisten. Daran arbeiten am KIT rund 9.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf einer breiten disziplinären Basis in Forschung, Lehre und Innovation zusammen. Wir suchen für das Steinbuch Centre for Computing (SCC) ab sofort und unbefristet eine/einen Leiterin / Leiter der Abteilung Scientific Computing & Mathematics (SCM) (w/m/d) Sie verantworten die fachliche Leitung und Steuerung der Abteilung Scientific Computing & Mathematics (SCM) sowie die personelle Führung und Entwicklung von ca. 20 Mitarbeitenden in einem innovativen Umfeld mit neuesten Technologien und Forschungsstrukturen (z. B. Tier-2Supercomputer und Hardware zur Unterstützung der KI-Forschung). Ihnen obliegt die Einführung neuer Konzepte und die Weiterentwicklung der Abteilung, insbesondere des Forschungs-, Service- und Lehrprofils im Rahmen der Landes- und Helmholtz-Aktivitäten. Das Einwerben, Koordinieren und Durchführen von regionalen, nationalen und europäischen Drittmittel-Projekten liegt ebenso in Ihrer Verantwortung wie die Finanz- und Ressourcenplanung. Umfangreiche konzeptionelle und strategische Arbeiten sowie die intensive Kommunikation mit anderen SCC-Fachabteilungen und Forschenden im KIT, national und weltweit, runden das Aufgabenfeld ab. über ein abgeschlossenes Hochschulstudium Hochschulstudium (Master / Diplom (Uni)) mit Promotion im Bereich der Mathematik, den computer­gestützten Wissenschaften, Informatik, Natur-, Wirtschafts- oder Ingenieur­wissen­schaften. Ihr bisheriges Arbeitsgebiet liegt im Bereich der numerischen Simula­tionen und/oder datenge­triebenen Methoden. Es bereitet Ihnen Freude, Mitar­beitende eines leistungs­fähigen Teams an der Nahtstelle zwischen Methoden- und Anwendungs­forschung zu führen. Dafür bringen Sie Führungs­erfahrung mit. Sie besitzen Erfahrung in der eigen­ständigen Ausar­beitung von Anträgen, wissen­schaftlichen Veröffent­lichungen, Dokumen­tationen und Berichten. Sie überzeugen durch Ihre Fähigkeit, Prozesse strategisch zu gestalten, gezielt anzustoßen und ergebnis­orientiert zu steuern. Eigenver­antwort­liches und eigen­initiatives Arbeiten ist Ihnen ebenso zu eigen, wie ein ausgewogenes Maß an Kreativität bei der Lösungs­findung. Sie verfügen über ein ausgeprägtes Kommuni­kations­vermögen, auch in anspruchs­vollen Situationen sowie über englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift. Ihre Fähigkeit, berufliche Kontakte zu etablieren und Netzwerke aufzubauen zeichnet Sie ebenso aus, wie ein hohes Maß an Team­fähigkeit. Ihnen einen attraktiven und modernen Arbeitsplatz, eine abwechs­lungs­reiche Tätigkeit, ein breitgefächertes Fortbildungs­angebot sowie eine Zusatzrente nach VBL, flexible Arbeits­zeit­modelle und ein/eine Casino/Mensa. Wir streben eine möglichst gleichmäßige Besetzung der Arbeitsplätze mit Beschäftigten (w/m/d) an und würden uns daher insbesondere über Bewerbungen von Frauen freuen. Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Sozialpädagoge (m/w/d) in der beruflichen Bildung

Fr. 22.01.2021
Heidelberg, Karlsruhe (Baden), Mannheim, Sinzheim bei Baden-Baden
Das bfw – Unternehmen für Bildung. ist einer der führenden Bildungsdienstleister in Deutschland. Als anerkannter gemeinnütziger Träger der beruflichen Aus- und Weiterbildung qualifizieren rund 2.000 Mitarbeiter*innen jährlich mehr als 45.000 Menschen an über 200 Bildungseinrichtungen bundesweit. Durch die inhaltliche Spezialisierung über unsere Tochterunternehmen und unsere Marke maxQ. begegnen wir den vielfältigen Herausforderungen der Aus- und Weiterbildungsbranche mit Expertenwissen und passgenauen Angeboten. Für unsere Teams in den Bildungsstätten in Heidelberg, Karlsruhe, Mannheim und Sinzheim suchen wir Verstärkung zum nächstmöglichen Zeitpunkt und Sie als engagierten Sozialpädagogen (m/w/d) (B II gem. Haustarifvertrag) in Vollzeit (40 Std./Wo. – Teilzeit möglich) – zunächst befristet. Sie begleiten unsere Teilnehmenden durch eine zielgerichtete Betreuung und Unterstützung auf ihrem Weg in den Arbeits- und/oder Ausbildungsmarkt. In Einzel- und Gruppenangeboten erfassen Sie die Kompetenzen von Teilnehmenden und erörtern ihre beruflichen Perspektiven und erteilen unterstützend Unterricht. Sie identifizieren individuelle Hemmnisse, entwickeln gemeinsam Bewältigungsstrategien und bereiten Ihre Teilnehmenden gezielt auf die Ausbildungs- oder Arbeitsaufnahme vor.  Sie begleiten Praktika und betriebliche Erprobungsphasen, unterstützen die Suche nach einem geeigneten Arbeitgeber und gestalten Vermittlungsprozesse aktiv mit. Durch regelmäßige Kontakte zu Auftraggebern und Kooperationspartnern und im Zusammenwirken mit externen lokalen Netzwerken bzw. Hilfsorganisationen schaffen Sie gute Rahmenbedingungen für Ihre pädagogische Arbeit. Administrative Tätigkeiten und Dokumentationen runden Ihren Verantwortungsbereich ab. Sie verfügen über einen Abschluss im Bereich der Sozialpädagogik / -arbeit bzw. Soziale Arbeit oder über einen gleichgestellten Abschluss. Sie bringen mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in der Betreuung und dem Coaching mit der Zielgruppe SGB II mit. Die Besonderheiten des regionalen Ausbildungs- und Arbeitsmarktes sind Ihnen ebenso vertraut wie die dort tätigen Hilfs- und Beratungseinrichtungen, bestenfalls sind Sie mit den Akteuren bereits gut vernetzt. Ein routinierter Umgang mit digitalen Arbeitsmitteln und Medien ist für Sie selbstverständlich. Als Persönlichkeit zeichnen Sie sich durch Ihr sicheres Auftreten, Ihr Interesse am Umgang mit den verschiedensten Menschen, durch Ihre selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie durch Ihre sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Ihre Teamfähigkeit aus. Neben einem aufgeschlossenen und qualifizierten Team, welches sich gemeinsam mit großem Engagement jeden Tag für unsere Vision einsetzt, bieten wir eine abwechslungsreiche und sinnstiftende Beschäftigung mit großem Gestaltungsspielraum und einen Vertrag im Angestelltenverhältnis,  Vergütung nach Haustarifvertrag,  20%-Zuschuss zur betrieblichen Altersversorgung durch Entgeltumwandlung, individuelle Mitarbeiterentwicklung,  flexible Arbeitszeiten und -konten,  Einkaufsplattform, Fitnessstudio-Kooperation und mehr... (Die genannten Leistungen können je nach Gesellschaft, Standort sowie Art des Beschäftigungsverhältnisses leicht variieren.)
Zum Stellenangebot

Promovierte Chemikerin / Promovierter Chemiker (w/m/d)

Fr. 22.01.2021
Eggenstein-Leopoldshafen
Als „Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft“ schafft und ver­mittelt das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Wissen für Gesellschaft und Umwelt. Ziel ist es, zu den globalen Herausforderungen maßgebliche Beiträge in den Feldern Energie, Mobilität und Information zu leisten. Daran arbeiten am KIT rund 9.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf einer breiten disziplinären Basis in Forschung, Lehre und Innovation zusammen. Wir suchen für das Helmholtz-Institut Ulm für Elektrochemische Energie­speicherung (HIU) ab sofort und befristet auf 2 Jahre eine/einen Promovierte Chemikerin / Promovierten Chemiker (w/m/d) Im Rahmen der Entwicklung leistungsfähiger und neuartiger Magnesiumbatterien sind Sie für die Synthese und Untersuchung von Elektrolyten und Elektroden­materialien zuständig. Darüber hinaus gehören die chemische und elektro­che­mische Charakterisierung mittels NMR, XRD, REM, potentiostatische und galvanostatische Messverfahren, Zyklovoltammetrie und Impedanzspektroskopie sowie die Präparation und das Testen von Batteriezellen zu Ihrem Aufgaben­gebiet. Die von Ihnen gewonnenen Forschungsergebnisse veröffentlichen Sie in entsprechenden Fachzeitschriften und präsentieren Sie auf nationalen und inter­nationalen Konferenzen. Abgerundet wird Ihr Tätigkeitsprofil durch die Betreuung von Studierenden und Promovierenden. Der Arbeitsplatz befindet sich im Institut für Nanotechnologie (INT) in Karlsruhe.über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom (Uni) / Master) der Fachrichtung Chemie mit abgeschlossener Promotion und mehr­jähriger Berufs­erfahrung im Bereich der Materialsynthese, Materialanalytik mittels REM/EDX, XRD, FT-IR und NMR Spektroskopie und elektrochemische Unter­suchungen sowie der Ergebnisinterpretation sind erforderlich. Wir erwarten von Ihnen sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie nachgewiesene Publikationsfähigkeiten. Ihnen einen attraktiven und modernen Arbeitsplatz, eine abwechs­lungsreiche Tätigkeit, ein breitgefächertes Fortbildungsangebot sowie eine Zusatzrente nach VBL, flexible Arbeitszeitmodelle und ein/eine Casino/Mensa. Wir streben eine möglichst gleichmäßige Besetzung der Arbeitsplätze mit Beschäftigten (w/m/d) an und würden uns daher insbesondere über Bewerbungen von Frauen freuen. Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Scientist (f/m/d)

Fr. 22.01.2021
Eggenstein-Leopoldshafen
Karlsruhe Institute of Technology (KIT) – The Research University in the Helmholtz Association creates and imparts knowledge for the society and the environment. It is our goal to make significant contributions to mastering the global challenges of mankind in the fields of energy, mobility, and information. For this, about 9,300 employees of KIT cooperate in a broad range of disciplines in research, academic education, and innovation. We are looking for the Steinbuch Centre for Computing (SCC) as soon as possible and limited for 3 years a Scientist (f/m/d)As part of the project “Virtual Research Environment for Materials Modeling and Data Analysis”, your responsibilities include the development of a use case-oriented domain-specific language that covers common objects and tasks in computational materials science. This language should enable expressions that cover selected use cases and abstract from knowledge of underlying workflow models and data analysis tools. In addition, language processors (interpreter or generator) and supporting tools must be developed and integrated into an interactive platform (JupyterLab) along with established generic tools for workflow management, data analysis, and visualization. Furthermore, you will publish the scientific results in journals as well as at international conferences. a university degree (Diplom (Uni) / Master) in computer science or a comparable field. You also have good programming and software engineering skills. Furthermore, you have knowledge of DSL frameworks and/or modeling frameworks. you an attractive and modern workplace with access to the excellent equipment of the KIT, a varied work, a wide range of training opportunities and a casino/cafeteria. We prefer to balance the number of employees (f/m/d). Therefore we kindly ask female applicants to apply for this job. Recognized severely disabled persons will be preferred if they are equally qualified.
Zum Stellenangebot

W3-Professur für das Fachgebiet Ethik in den angewandten Wissenschaften

Do. 21.01.2021
Karlsruhe (Baden)
Die Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft ist mit rund 8.000 Studierenden eine der größten Hochschulen für angewandte Wissenschaften Baden-Württembergs und hat neben der Lehre einen deutlichen Schwerpunkt in der angewandten Forschung. Die Hochschule verfügt über die Fakultäten Architektur und Bauwesen, Elektro- und Informationstechnik, Informatik und Wirtschaftsinformatik, Informationsmanagement und Medien, Maschinenbau und Mechatronik sowie Wirtschaftswissenschaften. Die Studienangebote zeichnen sich durch hohe praxisorientierte Lehrinhalte und herausragende Studienbedingungen aus. Die Hochschule weist sehr gute Rankingergebnisse auf und arbeitet eng mit der regionalen und überregionalen Wirtschaft zusammen. An der Fakultät für Informationsmanagement und Medien ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine W3-Professur für das Fachgebiet „Ethik in den angewandten Wissenschaften“ - Kennzahl 1405 – zu besetzen.Die Hälfte der Tätigkeit beinhaltet die fakultätsübergreifende Lehre und Forschung an der Hochschule Karlsruhe in Bachelor- und Masterstudiengängen. Die Fähigkeit zu einer engagierten und zielgruppengerechten Lehre in den benannten Gebieten der Ethik in den angewandten Wissenschaften auch für Studierende ohne fachliche Vorkenntnisse ist unabdingbar. Der Stelleninhaber (m/w/d) muss bereit sein, auch Vorlesungen in fachlich benachbarten Gebieten zu übernehmen und mit Kollegen (m/w/d) mit ähnlichen Themenschwerpunkten zu kooperieren. Die Fähigkeit, Lehrveranstaltungen in englischer Sprache durchzuführen, wird ebenso vorausgesetzt wie die Bereitschaft zur Online-Lehre. Die zweite Hälfte der Tätigkeit des künftigen Stelleninhabers (m/w/d) umfasst die Leitung der Geschäftsstelle für Technik- und Wissenschaftsethik an der Hochschule Karlsruhe. Hierbei sind insbesondere Inhalte und geeignete (neue) Formate für die Themengebiete der Technik-, Wirtschafts- und Wissenschaftsethik, einschließlich der Ethik des Digitalen, innerhalb der Gemeinschaft aller HAWen in Baden-Württemberg zu entwickeln und anzubieten. Es obliegt dem künftigen Stelleninhaber (m/w/d) das bestehende rtwe-Netzwerk aus Ethik- und Nachhaltigkeitsbeauftragten an den Mitgliedshochschulen zu koordinieren, inhaltlich zu bereichern und weiterzuentwickeln.Der künftige Stelleninhaber (m/w/d) soll in der Ethik fachlich profund ausgewiesen sein und in möglichst mehreren der anwendungsorientierten Bereiche der Technikethik, Wirtschaftsethik, Wissenschaftsethik und der Ethik des Digitalen über nachgewiesene Erfahrungen verfügen. Zentral ist hierbei jeweils der Konnex zu den spezifischen ethischen Fragen der einzelnen Wissenschaftsdisziplinen. Es wird Kompetenz und Engagement beim Aufbau von eigenen Schwerpunkten im Bereich der Forschung und Entwicklung vorausgesetzt, damit die Professur hinsichtlich der Ethik in den angewandten Wissenschaften eine bedeutende Querschnittsfunktion für die Hochschule Karlsruhe und die übrigen Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg wahrnehmen kann.Die Hochschule Karlsruhe ist eine der drittmittelstärksten Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg. Der weitere Ausbau der angewandten Forschung ist deshalb anerkanntes Ziel der Hochschule. Die Hochschule geht davon aus, dass der Stelleninhaber (m/w/d) sich aktiv an der angewandten Forschung und der Einwerbung von Drittmitteln beteiligt. Die Einstellungsvoraussetzungen für Professorinnen und Professoren sind geregelt in §§ 47, 49, 50 des Gesetzes über die Hochschulen in Baden-Württemberg (Landeshochschulgesetz – LHG) in der Fassung ab 30.03.2018. Die Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an. Sie bittet daher qualifizierte Interessentinnen nachdrücklich um ihre Bewerbung. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei entsprechender Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Für nähere Informationen kontaktieren Sie bitte die Vertrauensperson der Schwerbehinderten unserer Hochschule per E-Mail (sbv[at]hs-karlsruhe.de).
Zum Stellenangebot

Referent im Bereich Fort- und Weiterbildung/Bildungsberater (m/w/d)

Do. 21.01.2021
Karlsruhe (Baden), Saarbrücken, Stuttgart, Berlin
Referent im Bereich Fort- und Weiterbildung/Bildungsberater (m/w/d) Wir bieten dir einen unbefristeten Vollzeitjob, attraktive Zusatzleistungen und ein kompetentes und motiviertes Team. Werde Teil unseres Teams: Wir suchen dich für unser Beratungsteam in Karlsruhe, Saarbrücken, Stuttgart und Berlin - gerne auch bundesweit im Home-Office! alfatraining® ist eines der deutschlandweit führenden Bildungsunternehmen im Bereich der beruflichen Weiterbildung. Ziel von alfatraining ist es, modernes berufliches Wissen zu vermitteln und unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit neuen Technologien für den Arbeitsmarkt der Zukunft zu qualifizieren. Lebenslanges Lernen macht Spaß! Dafür sorgen wir mit einem kompetenten Team, einem angenehmen Lern- und Arbeitsumfeld sowie hochmoderner Technik.Als Beraterin/Berater in der beruflichen Weiterbildung bist du Experte für unser vielfältiges Kursportfolio. Nach einer umfassenden Einarbeitung berätst du Interessentinnen und Interessenten telefonisch zu unserem Lehrgangsangebot und erstellst individuelle, passgenaue Empfehlungen entlang der beruflichen Erfahrungen und Perspektiven der Interessenten. Du ermittelst im professionellen Beratungsgespräch den Weiterbildungsbedarf und unterstützt somit Qualifizierungssuchende dabei, die passende Weiterbildung zu finden. Des Weiteren bist du Ansprechpartnerin/Ansprechpartner für Kolleginnen und Kollegen in den Bildungszentren sowie für verschiedene Förderstellen. Hast du Lust, unser Team zu unterstützen? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung! Deine Aufgaben Telefonische Fachberatung und Erläuterung unserer Lehrgangsangebote im Bereich der beruflichen Weiterbildung Eignungsfeststellung anhand der beruflichen Profile der Interessenten Erstellung passgenauer Weiterbildungsangebote Kontakt und Korrespondenz mit unseren Standortverantwortlichen bei organisatorischen und inhaltlichen Fragen zu Lehrgängen Korrespondenz mit Förderstellen wie beispielsweise der Agentur für Arbeit und dem Jobcenter Dokumentation und Pflege unserer Datenbank Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Qualifikation Sicheres und verbindliches Auftreten sowie hohe Kunden- und Serviceorientierung Spaß am aktiven Telefonieren und Freude am Umgang mit Menschen Interesse am Thema der beruflichen Weiterbildung Bereitschaft, dich in verschiedene berufliche Fachgebiete einzuarbeiten Selbständige Arbeitsweise, rasche Auffassungsgabe, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein Hohes Maß an Teamfähigkeit Sehr gute MS-Office Kenntnisse Bei uns erwartet dich eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen. Wir bieten dir eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit. Als Teil des alfa-Teams arbeitest du in einem engagierten und motivierten Team, das dir bei deiner Einarbeitung unterstützend zur Seite steht. Neben der Arbeit in einem angenehmen und kollegialen Betriebsklima, erhältst du eine ansprechende Vergütung sowie zusätzliche Sozialleistungen.
Zum Stellenangebot

HR-Kommunikationsreferent (m/w/d)

Mi. 20.01.2021
Karlsruhe (Baden)
Für unseren Hauptsitz in Karlsruhe suchen wir ab sofort einen HR-Kommunikationsreferent (m/w/d) in Vollzeit (unbefristet). alfatraining® ist eines der deutschlandweit führenden Bildungsunternehmen im Bereich der beruflichen Weiterbildung. Ziel von alfatraining ist es, modernes berufliches Wissen zu vermitteln und unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit neuen Technologien für den Arbeitsmarkt der Zukunft zu qualifizieren. Lebenslanges Lernen macht Spaß! Dafür sorgen wir mit einem kompetenten Team, einem angenehmen Lern- und Arbeitsumfeld sowie hochmoderner Technik.Als HR-Kommunikationsreferent (m/w/d) bist du für die Besetzung unserer bundesweiten Vakanzen verantwortlich. Du arbeitest aktiv im Team daran, dass für unsere Bildungszentren und für die Hauptverwaltung in Karlsruhe qualifizierte Kolleginnen und Kollegen gefunden werden. Zu deinem Arbeitsalltag gehören u. A. die Personalplanung in enger Abstimmung mit der Geschäftsführung, das Sichten von Bewerbungsunterlagen, das Führen von Telefoninterviews sowie Vorstellungsgesprächen (persönlich sowie über unsere Videosoftware alfaview®) und das proaktive Ansprechen geeigneter Kandidaten über moderne Social Media Kanäle. Hast du Lust, unser Team zu unterstützen? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung! Deine Aufgaben Durchführung und Steuerung von Rekrutierungsprozessen zur Besetzung vakanter Positionen Erstellung und Veröffentlichung von Stellenausschreibungen Analyse eingehender Bewerbungsunterlagen Führen von Auswahlgesprächen und Treffen der Auswahlentscheidung Active Sourcing über Social Media und andere Kanäle Enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung und der Schulungsleitung Allgemeine administrative Tätigkeiten Abgeschlossenes Studium mit Bezug zum Personalwesen Erste Berufserfahrung im Bereich Recruiting von Vorteil Hohe Kommunikationsfähigkeit und Spaß am Umgang mit Menschen Hohe Eigenmotivation und Einsatzbereitschaft Sicheres, souveränes und freundliches Auftreten Gute Englischkenntnisse wünschenswert Gute Kenntnisse des MS-Office-Pakets Verschwiegenheit, Genauigkeit und teamorientiertes Arbeiten Bei uns erwartet dich eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen. Wir bieten dir eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit. Als Teil des alfa-Teams arbeitest du in einem engagierten und motivierten Team, das dir bei deiner Einarbeitung unterstützend zur Seite steht. Neben der Arbeit in einem angenehmen und kollegialen Betriebsklima, erhältst du eine ansprechende Vergütung sowie zusätzliche Sozialleistungen.
Zum Stellenangebot

Senior Systems Engineer (w/m/d) Server & Applikationen

Mi. 20.01.2021
Karlsruhe (Baden)
Das IZ ist eine zentrale Einrichtung der Hochschule mit 25 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Das IZ stellt für die Studierenden und Beschäftigten die wesentlichen zentralen Dienstleistungen der Informationsverarbeitung und Kommunikationstechnik bereit und ist zusätzlich mit dem Ausbau und Betrieb des lokalen Rechnernetzes der Hochschule beauftragt. Zum IZ gehören die Abteilungen IT-Anwendungen (insbesondere verantwortlich für die IT-Verfahren für die Studierenden- und Prüfungsverwaltung sowie der Hochschulverwaltung) und IT-Systeme (Compute- und Storage-Cloud-Infrastrukturen, hochschulweite Diensten, Planung und Betrieb des Hochschulnetzes, Planung und Weiterentwicklung von hochschulweiten Informationssystemen). Am Informationszentrum/Rechenzentrum (IZ) ist zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen: Senior Systems Engineer (w/m/d) Server & Applikationen Kennzahl 4958 (Vollzeit) Entwicklung und Umsetzung bzw. Weiterentwicklung von innovativen Betriebs- und Sicherheitskonzepten von integrativen *nix-basierten Serverinfrastrukturen: Verzeichnisdienste / Identity Management Druckdienste und Datenspeicher Zertifikatsdienste Nachrichtendienste / Collaborationsdienste Datensicherung und Wiederherstellung / Veeam Webdienste / Applikationsserver / virtuelle Infrastruktur Betrieb und Weiterentwicklung des Application Load Balancing Betreuung und Schulung unserer IT-Verantwortlichen, Analyse und Beseitigung von Störungen Erstellung und Pflege von Dokumentation für unsere IT-Verantwortlichen Beratung von Mitgliedern und Angehörigen der Hochschule / Second-Level Support Mitwirkung bei der Ausbildung der Fachinformatiker/innen in Theorie und Praxis der Serverinfrastrukturen Mitarbeit in internen Projekten und Arbeitsgruppen Vertretung anderer Systemadministratoren/-innen (z. B. Netzwerk, Windows, Office365, VoIP) Vertretung des Rechenzentrums in hochschulübergreifenden Arbeitskreisen Masterabschluss der Informatik oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrungen bezogen auf das Aufgabengebiet Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Aufbau / der strategischen Weiterentwicklung von *nix-basierten Serverinfrastrukturen, insbesondere in Bezug auf IT-Sicherheit Sicherer Umgang im Bereich Skripterstellung oder Automatisierung Erfahrungen in der Administration von netzwerknahen Diensten (DHCP, DNS, VPN) Gute kommunikative Fähigkeiten, sehr gute Deutschkenntnisse Eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Analytisches Denkvermögen und Kundenorientierung Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu verstehen und zu dokumentieren Gute Englischkenntnisse im fachlichen Umfeld Ein hohes Maß an Selbstständigkeit Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung Eine unbefristete, selbstständige und vielseitige Position im Team einer innovativen und serviceorientierten Hochschuleinrichtung Herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgaben in einem anspruchsvollen Umfeld Hohe Eigenverantwortung und Freiräume sowie einen gut ausgestatteten Arbeitsplatz Vereinbarkeit von Familie und Beruf Zusatzrente nach VBL Zuschuss zum JobTicket BW Gleitende Arbeitszeit und ein attraktives Arbeitsumfeld Möglichkeiten für Zertifizierungen und Weiterbildungen Leistungsgerechte Eingruppierung Die Beschäftigung ist unbefristet. Die Eingruppierung erfolgt je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 13 TV-L.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal