Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bildung & Training: 116 Jobs in Vochem

Berufsfeld
  • Sachbearbeitung 11
  • Sozialarbeit 7
  • Erzieher 5
  • Innendienst 5
  • Leitung 5
  • Softwareentwicklung 5
  • Teamleitung 5
  • Weitere: Bildung und Soziales 5
  • Wirtschaftsinformatik 5
  • Weitere: Handwerk 4
  • Dienstleistung und Fertigung 4
  • Systemadministration 4
  • Telesales 4
  • Netzwerkadministration 4
  • Assistenz 3
  • Gastronomie 3
  • Hotellerie 3
  • Kundenservice 3
  • Personalmarketing 3
  • Prozessmanagement 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Bildung & Training
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 87
  • Mit Berufserfahrung 85
  • Mit Personalverantwortung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 101
  • Teilzeit 34
  • Home Office 28
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 68
  • Ausbildung, Studium 25
  • Befristeter Vertrag 16
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Praktikum 1
Bildung & Training

ICT Technician and Trainer (m/w/d)

Mi. 22.09.2021
Bonn
Die Bonn International School (BIS) ist eine innovative und anerkannte Privatschule im Ganztagsbetrieb. Neben der Schulsprache Englisch lernen alle Kinder auch Deutsch. Alle Jahrgangsstufen, einschließlich der Vorschule, werden nach dem Internationalen Baccalaureate Curriculum unterrichtet. Aktuell lernen an der BIS rund 700 Schüler aus 75 Nationen und arbeiten 150 Lehrer und Angestellte.   We are looking for: Full-time ICT Technician and Trainer (ICTTT) Starting: as of now Transfer of ICT skills and knowledge to BIS Faculty/Staff iPad Management General ICT helpdesk tasks Job Summary Examples of main tasks are interpreted as being descriptive and not restrictive in nature. The ICT Technician and Trainer (ICTTT) trains BIS employees to reach a level of ICT skills to enable BIS employees to use ICT technology effectively and productively. The ICTTT may audit and report on the results of training sessions to the school academic leadership to identify strengths and areas in need of strengthening.  The ICTTT ensures that there is an ICT skills scope and sequence from EL3 to Grade 10 which is integrated into the different subject areas and that this is reviewed on the same rotation basis as the other curriculum areas.  The ICTTT provides troubleshooting for ICT supported applications and services by analysing problems and providing problem resolutions and handles support requests, backed by an electronic help desk system. In particular, the ICTTT responds to requests for technical assistance in person, via phone or electronically, diagnosing and resolving technical hardware and software issues, researches questions using available ICT BIS information resources and gives advice to the user on appropriate action by following the standard help desk procedures. The ICTTT supports the use of ICT in the classrooms and maintains technology assigned to classrooms, such as iPads and associated technology as needed. The ICTTT sets up the initial registration of digital learning materials and collaborates closely with the subject-leaders on this matter. The ICTTT is responsible for setting up, maintaining, and deploying school iPads, including the documentation of the workflow, assets and inventory and ensures that the ICT Agreements between BIS and students are followed, actively monitors appropriate use of school network services / apps in daily school operation and covers core tasks of daily operation in the ICT Department, as prescribed by the supervisor. The ICTTT supports the Database Manager in inputting and analysing student data on the student data platform. JamF certification for iOS required (CCT or better), tertiary Apple Support Professional and iPad Technical Training highly recommended Skills required: Ability to train staff and students in the appropriate use of iPad applications Working knowledge of fundamental operations of software such as iOS and macOS Excellent communication skills in English and preferably German Customer service orientation Adaptability and flexibility and the ability to work within a team Well-developed analytical skills Working Hours: 40 per week Salary Placement: Haustarifvertrag Our BIS job diversity: Personal development: strong familiarization phase and various personal development options Corporate culture: flat hierarchy, open-door policy and diverse international work environment Social benefits: BIS labour agreement with 30 days holidays plus time-off during Christmas and New Year, retirement provision, free parking spaces Occupational health system: modern and wellequipped workplace, social and health opportunities eg. international day, running group and an occupational health system Work-Life-Balance: flexible working times This full-time position is limited for 2-years with a possibility to attain an unlimited contact after this period.
Zum Stellenangebot

Erzieher / Kinderpfleger / Tagespflegeperson (m/w/d) für U3-Betreuung

Mi. 22.09.2021
Düsseldorf, Köln, Ratingen
Halli hallo, schön, dass Du da bist, halli hallo, schön, dass es Dich gibt! Du hast die Zeilen gerade im Kopf gesungen? Du kennst mindestens ein Kinderlied und lässt dich gerne im Alltag damit beschallen? Du hast Spaß daran, im Wimmelbuch die Maus zu suchen? Du möchtest zusammen mit U3 Kindern die Welt entdecken? Dann suchen wir genau DICH! wekita bietet familienähnliche Betreuung für Kinder im Alter von 0 bis 3 Jahren in Form der Großtagespflege an. Insgesamt sind wir in Düsseldorf, Köln und Ratingen mit über 30 Gruppen vertreten in denen maximal neun Kinder liebevoll von bis zu zwei Betreuungspersonen betreut werden. Zur Verstärkung des Teams suchen wir für diverse Standorte zum nächstmöglichen Zeitpunkt sowie zu einem späteren Zeitpunkt motivierte und positive Persönlichkeiten, die sich verantwortungsvoll in den wekita Alltag einbringen möchte. Unsere wekita Standorte Düsseldorf: Hamm Flingern Derendorf Unterbilk Medienhafen Benrath Eller/Lierenfeld Bilk wekita Standorte Köln: Altstadt-Süd Altstadt-Nord wekita Standort Ratingen: Ratingen Ost die liebevolle Betreuung, Förderung und Bildungsbegleitung der Kinder die Beobachtung und Dokumentation der einzelnen Entwicklungsschritte die Sicherstellung des Tagesablaufes sowie hauswirtschaftliche und pflegerische Tätigkeiten die Übernahme der Verantwortung für die Gestaltung einer vertrauensvollen Zusammenarbeit mit den Eltern Du hast eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher, Kinderpfleger (m/w/d), bist Tagesmutter oder Tagesvater nach DJI oder hast einen vergleichbaren Abschluss? Du kannst dich mit den Aufgaben, Zielen, den Werten und unserem Konzept identifizieren? Du bist zuverlässig, pünktlich, kooperations- und kommunikationsbegeistert?Du hast Spaß daran, ein modernes pädagogisches Konzept umzusetzen? Die Kinder mit deinen Ideen zu begeistern sowie zu fördern und das in einem modernen Umfeld? Dann bewirb dich! Wir bieten dir eine attraktive, abwechslungsreiche, sichere und überdurchschnittlich gut bezahlte Beschäftigung mit einem motivierten Team!
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) in Teilzeit (50 %) für das Projekt Hochschulforum Digitalisierung

Mi. 22.09.2021
Bonn
Die Hoch­schul­rektoren­konferenz (HRK) vertritt die Interessen der deutschen Hoch­schulen gegenüber Politik, Wirt­schaft und Öffent­lich­keit. Die HRK sucht für das Projekt „Hochschulforum Digitalisierung“ zum 01.11.2021 einen Sachbearbeiter (m/w/d) in Teilzeit (50 %). Die Stelle ist befristet bis zum Projektende 31.12.2025. Die Vergütung erfolgt nach TV-L 9, Dienstort ist Bonn. Das Hochschulforum Digitalisierung ist eine gemeinsame Initiative der Hochschulrektorenkonferenz, des Stifterverbands für die Deutsche Wissenschaft und des CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Es informiert, berät und vernetzt Akteure aus Hochschulen, Politik und Gesellschaft zur Hochschulbildung im digitalen Zeitalter. Gefördert wird es vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.Zu Ihren Aufgaben gehören neben der organisatorischen und administrativen Unterstützung der Projektleitung und den Fachreferenten sowie der Koordination von Terminen und Reisen auch die Unterstützung in der Drittmittelverwaltung und die Durchführung von Vergabeverfahren. Die Position setzt einen Bachelorabschluss oder einen entsprechenden berufsqualifizierenden Abschluss mit Berufserfahrung voraus. Ebenfalls erwartet wird ein reges Interesse an Themen der Hochschulpolitik und der Digitalisierung. Wir wünschen uns Erfahrung in den o.g. Aufgabengebieten, ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie ein sicheres Auftreten. Darüber hinaus zählen sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift ebenso zu den Voraussetzungen wie der versierte Umgang mit Microsoft Office. Kenntnisse von Content-Management-Systemen (derzeit Drupal und Wordpress) sind von Vorteil. Die Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen muss vorhanden sein.Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem anspruchsvollen Umfeld, ein flexibles Arbeitszeitmodell, Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten, eine betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen, ein vergünstigtes Jobticket sowie Betriebssportangebote.
Zum Stellenangebot

Kommunikationsanalyst (m/w/d)

Mi. 22.09.2021
Köln
Möchten Sie Teil unseres internationalen Kooperationspartners DHL Airways GmbH werden? Ein Unternehmen, das in mehr Ländern tätig ist als jedes andere und seit 1969 den Weg für internationale Expresslieferungen bereitet? Möchten Sie Teil eines Unternehmens werden, das Menschen weltweit miteinander verbindet? Und je mehr es Menschen verbindet, desto besser wird die Welt. Möchten Sie etwas bewegen? Dann werden Sie Teil eines Teams, das für absolute Kundenorientierung steht. Egal, in welchem Bereich Sie arbeiten, Sie werden ein Certified International Specialist.Erstellung der Trainingsbedarfsanalyse für die Airways Analyse von und Arbeit mit Trainingszahlen sowie Aufbereitung in Reports und Weiterleitung an relevante Zielgruppen Erhebung und Umsetzung von Verbesserungspotentialen in der Trainingsanalyse-/Umsetzung Überwachung und Kommunikation der Trainingszahlenund Reporting Unterstützung bei der Umsetzung der Trainingsmaßnahmen bei der Airways Implementierung und Dokumentation neuer bzw. verbessernder Prozesse Ansprechpartner für das gesamte HUB in Bezug auf die Trainings Datenbank & Datenqualität & Auswertung Mehrjährige Berufserfahrung im Konzern Deutsche Post DHL oder in vergleichbarer Position Vorzugsweise Hochschulabschluss in BWL oder im Bereich der IT Überdurchschnittliche analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine hohe Zahlenaffinität Ein hohes Maß an Innovationsdenken, Überzeugungs- und Durchsetzungsvermögen Teamfähigkeit, Flexibilität, Mobilität und Belastbarkeit Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse (mündlich und schriftlich) Sehr gute Selbstorganisation befristeter Arbeitsvertrag mit der Option auf Übernahme in einem zukunftssicheren Unternehmen Tariflohn (steigend mit wachsender Betriebszugehörigkeit) und vermögenswirksameLeistungen Nacht-, Sonntags- und Feiertagszuschläge nach Tarifvertrag Vollbezahltes Einarbeitungsprogramm Weiterbildungen und Schulungen, verschiedene Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten Mobilitätsangebote, z.B. steuerfreier Zuschuss für die öffentlichen Verkehrsmittel oder kostenfreien Mitarbeiter-Parkplatz Möglichkeit des Leasings eines Jobfahrrads Zahlreiche Mitarbeiterveranstaltungen und Mitarbeiterrabatte
Zum Stellenangebot

Gründungsberater*in (w/m/d)

Di. 21.09.2021
Köln
Die Deutsche Sporthochschule Köln ist als Universität des Landes Nordrhein-Westfalen in ihrem Forschungsspektrum und mit rund 6.000 Studierenden in Deutschland einzigartig. Sie gehört auf ihrem Gebiet auch international zu den renommiertesten Universitäten. In der Stabsstelle Akademische Planung und Steuerung ist in der Abteilung Transferstelle und Gründungsservice zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Gründungsberater*in (w/m/d) im Rahmen des durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie geförderten Projektes "StarS – Starting-up with Sport Sciences" als DSHS-Teilprojekt des Verbundprojekts »Fit for Invest« by hgnc befristet bis zum 31.03.2024 und in Teilzeit mit einer regelmäßigen Arbeitszeit von derzeit 19 Stunden und 55 Minuten (halbe Stelle) zu besetzen.Ihre Aufgaben • Konzeption, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen für Wissenschaftler*innen und Studierende zum Thema Existenzgründung • Strategische und digitale Weiterentwicklung der Beratungsstrukturen im Gründungsservice • Beratung von gründungsinteressierten Wissenschaftler*innen, Studierenden und Absolvent*innen zu Gründungsförderprogrammen (z.B. EXIST, NRW-Gründerstipendium) sowie inhaltliche und administrative Unterstützung bei der Antragsstellung • Unterstützung von gründungsinteressierten Wissenschaftler*innen, Studierenden und Absolvent*innen bei der Weiterentwicklung von Gründungsvorhaben • Koordination, Durchführung und Weiterentwicklung des hochschuleigenen Acceleratorenprogrammes "StarS-Kader" • Mitarbeit bei Veranstaltungen und in Arbeitskreisen des Kölner "Fit-for-Invest"-Verbundes und des Kölner Hochschulgründernetzes (hgnc)Erforderlich sind • Ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Universitätsdiplom oder Master), vorzugsweise mit betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt • Erfahrung in der Ausarbeitung von Geschäftsmodellen von Start-Ups oder Gründungsinteressierten • Kenntnisse der Förderlandschaft, insbesondere im Bereich der gründungsunterstützenden Programme (z.B. EXIST, Start.Up-Transfer, NRW-Gründerstipendium) • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Produkten • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift • Strukturiertes, eigenverantwortliches und konzeptionsstarkes Arbeiten sowie Teamfähigkeit Erwünscht sind • Berufserfahrung in der Beratung von Wissenschaftler*innen, Studierenden und/oder Absolvent*innen bezüglich der Beantragung von öffentlichen Fördermitteln • Kenntnisse und Vernetzung innerhalb des Kölner Gründungsökosystems • Erfahrungen mit TYPO3 oder vergleichbaren Systemen • Kenntnisse im Bereich Social EntrepreneurshipUnser Angebot an Sie ist ein vielseitiges und eigenverantwortliches Aufgabenfeld in einer offenen Arbeitsat-mosphäre mit professionell arbeitenden Teams und regelmäßigen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Darüber hinaus bieten wir Ihnen ein breites Angebot an Möglichkeiten im Rahmen des Betriebssports und unterstützen wir Sie bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf, unter anderem im Rahmen von flexibler Arbeitszeit. Eine zusätzliche Absicherung bietet die betriebliche Altersversorgung bei der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL). Bei Vorliegen der persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen erfolgt die Eingruppierung bis Entgeltgruppe 13 TV-L. Nähere Information zur Höhe des Entgelts finden Sie hier. Die Stufenzuordnung erfolgt unter Berücksichtigung der persönlichen beruflichen Erfahrungen. Die Deutsche Sporthochschule Köln strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an. Bewerbungen von qualifizierten Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht. Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung und ihnen Gleichgestellte sind willkommen. Sie werden im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Verwaltungsangestellte/r (w/m/d)

Di. 21.09.2021
Köln
Universitätsverwaltung Verwaltungsangestellte/r (w/m/d) Cologne Center for Ethics, Rights, Economics, and Social Sciences of Health (ceres) Die Universität zu Köln ist eine der größten und forschungsstärksten Hochschulen Deutschlands mit einem vielfältigen Fächerangebot. Sie bietet mit ihren sechs Fakultäten und ihren interfakultären Zentren ein breites Spektrum wissenschaftlicher Disziplinen und international herausragender Profilbereiche, die die Verwaltung mit ihrer Dienstleistung unterstützt. ceres ist ein Zentrum der Universität für die interdisziplinäre Forschung, Aus- und Fortbildung sowie Beratung zu gesellschaftsrelevanten Fragen des Alterns und der Gesundheit. In unserem Team arbeiten Angehörige verschiedenster Disziplinen zusammen. eigenverantwortliche Bearbeitung von Personalangelegenheiten Verwaltung von Haushalts- und Drittmitteln Führung der Korrespondenz organisatorische Begleitung wissenschaftlicher Projekte Betreuung des Internetauftritts des Zentrums, Bearbeitung von Anfragen aus Wissenschaft, Presse und Öffentlichkeit, Koordination von Veröffentlichungen Veranstaltungsmanagement und Organisation von nationalen und internationalen wissenschaftlichen Veranstaltungen, Tagungen, Gremiensitzungen, Besuchen sowie von Vortragsund Dienstreisen erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Verwaltungs- oder Sekretariatsbereich oder gleichwertige Kenntnisse und Erfahrungen sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch, Englisch und idealerweise einer weiteren Fremdsprache sicherer Umgang mit EDV-basierter Text- und Datenverarbeitung (MS Word, Excel, PowerPoint etc.) idealerweise Erfahrungen im Umgang mit der Inhaltspflege von Webseiten in Typo3 und/oder der Gestaltung von Printprodukten, z. B. mit InDesign o. ä. Interesse am Umgang mit SAP oder vergleichbaren Buchungsprogrammen Teamfähigkeit, Organisationstalent und Einsatzbereitschaft herausfordernde Aufgaben und die gemeinsame Gestaltung von Wissenschaftsarbeit in einem interdisziplinären Team ein vielfältiges und chancengerechtes Arbeitsumfeld Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie flexible Arbeitszeitmodelle, teilbare Vollzeitstellen umfangreiches Weiterbildungsangebot Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements Teilnahme am Großkundenticket der KVB Die Stelle ist ab sofort in Teillzeit (19,92 Wochenstunden) zu besetzen. Sie ist bis zum 31.12.2025 befristet. Sofern die entsprechenden tariflichen und persönlichen Voraussetzungen vorliegen, richtet sich die Vergütung nach der Entgeltgruppe 8 TV-L. Die Universität zu Köln fördert Chancengerechtigkeit und Vielfalt. Frauen sind besonders zur Bewerbung eingeladen und werden nach Maßgabe des LGG NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung und ihnen Gleichgestellten sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht.
Zum Stellenangebot

Kanzler*in (m/w/d)

Di. 21.09.2021
Köln
Die Universität zu Köln ist eine der größten und forschungsstärksten Hochschulen Deutschlands. Sie bietet mit ihren sechs Fakultäten und ihren interfakultären Zentren ein vielfältiges Spektrum wissenschaftlicher Disziplinen und international herausragender Profilbereiche. So verwirklicht sie in Lehre, Forschung und Transfer ihr Motto: „Gute Ideen. Seit 1388“. Geleitet wird die Universität vom Rektorat, dem auch der Kanzler/die Kanzlerin angehört. Der aktuelle Stelleninhaber scheidet altersbedingt zum 1.09.2022 aus. Für die Nachfolge suchen wir Sie als Kanzler*in (m/w/d)Als hauptberufliches Mitglied des Rektorats leiten Sie die Verwaltung. Diese versteht sich als kompetente und engagierte Ansprechpartnerin, deren Hauptaufgabe die serviceorientierte Unterstützung von Wissenschaft, Forschung, Lehre und Studium ist. Zudem sind Sie Mitglied im Aufsichtsrat des Universitätsklinikums Köln. In Ihrer Verantwortung liegen insbesondere Planung, Bewirtschaftung und Steuerung der Finanzmittel, Personal- und Rechtsangelegenheiten der Hochschule, Bau- und Liegenschaftsmanagement, Struktur- und Entwicklungsplanung der Hochschule. Wir suchen eine Führungspersönlichkeit mit Gestaltungswillen und Innovationskraft, die bereits unter Beweis gestellt hat, dass sie eine große Institution erfolgreich an neue, insbesondere durch die Digitalisierung in Forschung, Lehre und Verwaltung geprägte Anforderungen auszurichten vermag. Sie verfügen über nachgewiesene Erfahrungen in den Bereichen Finanzen, Personal und Recht, Kenntnisse der Wissenschafts- und Forschungsstrukturen auf nationaler wie europäischer Ebene, ausgezeichnete Führungs- und Organisationskompetenzen, die Fähigkeit zum strategischen Denken sowie ein hohes Maß an Kommunikations- und Integrationsfähigkeit. Einstellungsvoraussetzungen nach § 17 des Hochschulgesetzes NRW sind im Übrigen eine abgeschlossene Hochschulausbildung sowie eine der Aufgabenstellung angemessene, mehrjährige Leitungserfahrung (vorzugsweise in der Wissenschafts- oder Hochschulverwaltung). Die Stelle ist in Vollzeit zu besetzen. Die erstmalige Amtszeit des Kanzlers/der Kanzlerin an der Universität zu Köln beträgt sechs Jahre, eine Wiederwahl mit Amtszeiten von jeweils vier Jahren ist möglich. Die Einstellung erfolgt in einem Beamtenverhältnis oder in einem privatrechtlichen Dienstverhältnis zur Universität zu Köln. Die Vergütung richtet sich nach der Besoldungsgruppe W3. Die Universität zu Köln fördert Chancengerechtigkeit und Vielfalt. Frauen sind besonders zur Bewerbung eingeladen und werden nach Maßgabe des LGG NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung und ihnen Gleichgestellten sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht. Die für die Suche eingesetzte Findungskommission wird von der Personalberatung Kienbaum begleitet. Für weitere Fragen stehen Ihnen dort Anne von Fallois und Dr. Anna-Maria Karl unter den Rufnummern +49 30 8801 98-80 und +49 711 7272 17-57 zur Verfügung.
Zum Stellenangebot

Key Account Manager*in (m/w/d) Betriebskitas

Mo. 20.09.2021
Köln
Kita: Köln - Zentrale VerwaltungReferenznummer: 21258-ZENT-SOEintrittsdatum: Oktober 2021 oder nach AbspracheAnzahl Gruppen: ca. 60 Mitarbeitende in der educcare Verwaltung in KölnArbeitszeiten: ca. 30-40 Std./WocheBeschäftigungsdauer: unbefristet Kitas sind unser Business und unsere Leidenschaft. In rund 50 educcare Kindertagesstätten leisten wir einen Beitrag zu exzellenter frühkindlicher Bildung in Deutschland. Und wir haben noch viel vor! Rund die Hälfte unserer Kitas betreiben wir für Unternehmen und Institutionen. Hier kommen Sie ins Spiel – Sie sind der Draht zum Auftraggeber und sorgen dafür, dass er weiß, was er wissen muss und hat, was er braucht. Transparent, lösungsorientiert und pragmatisch. Bei educcare treffen Sie auf ein leidenschaftliches Team und einen Arbeitgeber, der ein hohes Maß an Gestaltungsmöglichkeiten bietet. Und zwar mit einer Menge Spaß! Wenn Sie mit uns wachsen und die educcare-Idee vorantreiben wollen, freuen wir uns, Sie bei educcare, Träger von bilingualen Kindertagesstätten und mehrfach als Great Place to Work® ausgezeichnet, begrüßen zu dürfen. Beratung von Unternehmen und Institutionen in allen kaufmännischen Belangen rund um den Kita-Betrieb Steuerung sowie fachliche Unterstützung u.a. in Fragen der Kita-Finanzierung (z. B. Budgeterstellung, Jahresabrechnungen) sowie deren Dokumentation in Form von regelmäßigen Reportings Verhandlung und Präsentation der jährlichen Budgets mit Auftraggebern Schnittstellen-Kommunikation und -Management zwischen Kunden, Kolleg*innen aus den Kitas und der Verwaltung wirtschaftswissenschaftliches Studium oder vergleichbare abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich mehrjährige Berufserfahrung in einer kundenorientierten Tätigkeit engagierte Quereinsteiger willkommen! Kontaktfreude und hohe Zahlenaffinität Präsentationssicherheit und Reisebereitschaft sehr gute sprachliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit sowie exzellente Rechtschreibkenntnisse sehr gute MS-Office-Kenntnisse (vor allem Excel, Powerpoint), Erfahrung mit digitalen Kommunikationsplattformen und ERP-Systemen wünschenswert Damit können Sie uns überzeugen Sie begeistern sich für das, was Sie tun und zwar mit Herz und Verstand Sie bewegen die Dinge am liebsten im Team Sie denken für Kunden und Organisation mit Blick auf heute, morgen und übermorgen ein spannendes Betätigungsfeld mit viel Raum für Eigenverantwortung und Gestaltung eine in hohem Maß sinnstiftende und abwechslungsreiche Tätigkeit eine wertschätzende Arbeitsplatzkultur und Arbeiten in einem Team, in dem jeder Jeck anders ist flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub pro Jahr einen Arbeitsplatz im Herzen von Köln (wenige Minuten vom Hbf entfernt) – oder nach Möglichkeit auch zu Hause sehr viel Spaß bei der Arbeit (Auszeichnung für Humor am Arbeitsplatz) Jobrad, Obst, Kaffee und Wasser im Büro, Benefit-Programm, Firmenevents
Zum Stellenangebot

Referent operatives Personalmanagement und Recruiting (m/w/d)

Mo. 20.09.2021
Köln, Hamburg, München
Wachse mit uns - Starte Deine Karriere bei der IU! Die IU Internationale Hochschule hat sich seit ihrer Gründung 1998 zu der größten privaten Hochschule für Online- und Duale Studiengänge in Deutschland entwickelt. Wir bieten in verschiedenen Fachrichtungen mehr als 80 karriereorientierte Bachelor- & Masterstudiengänge an. Diese englisch- und deutschsprachigen Programme sind alle akkreditiert und staatlich anerkannt. Als Vorreiter in Sachen digitaler Bildung verbessern wir mit Hilfe innovativer Technologien kontinuierlich das Lernerlebnis unserer Studierenden und fokussieren uns konsequent auf deren Zufriedenheit. Aber nur durch unser großartiges Team aus unternehmerisch denkenden & handelnden Mitarbeitern erreichen wir unsere ambitionierten Ziele und schaffen ein konstant hohes Wachstum von mehr als 50 %. Unterstütze unser Team ab sofort (oder nach Absprache) in Vollzeit oder Teilzeit als Referent operatives Personalmanagement und Recruiting (m/w/d) im Dualen Studium an einem unserer Standorte (z.B. Hamburg, München, Köln) oder im Home Office. Du organisierst und unterstützt die Rekrutierungsverfahren zur Besetzung der Stellen für die externen Lehrbeauftragten in unserer Business Unit Duales Studium für die Standorte in Deiner Region Deine Aufgaben umfassen die Ausschreibung der jeweiligen Stelle, die Vorauswahl und Bewertung der Bewerber sowie die Betreuung des weiteren Auswahlprozesses in Absprache mit Deinen Standorten Für ausgewählte Stellen und Lehraufträge erreichst Du per Direktansprache geeignete Bewerber Du unterstützt uns im operativen Tagesgeschäft und sorgst für ein einwandfreies Bewerbermanagement Du hast mindestens einen Bachelorabschluss oder eine vergleichbare Ausbildung Auch Berufseinsteiger sind bei uns herzlich Willkommen Du bist sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen Du bist ein Organisationstalent, hast eine schnelle Auffassungsgabe und eine ergebnisorientierte Arbeitsweise Du überzeugst mit sehr guten Deutsch- und idealerweise auch Englischkenntnissen Du hast Freude an kollegialer Teamarbeit mit flachen Hierarchien Eine vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe in sehr dynamischer Atmosphäre bei dem Vorreiter für digitale Bildung in Deutschland Über 90% Mitarbeiterzufriedenheit in sehr kollegialem Umfeld Attraktive Karriereperspektiven als Teil der sehr erfolgreichen Career Partner Gruppe Interne Weiterbildungsangebote und Entwicklungsperspektiven mit großen Gestaltungsfreiräumen für Ideen und Engagement Mitarbeiterrabatte und Kooperationen Flexible Arbeitszeiten und Home-Office-Angebote
Zum Stellenangebot

Sales Mitarbeiter (m/w/d) mit Homeoffice Anteil

Mo. 20.09.2021
Köln
Wachse mit uns - starte Deine Karriere bei der IU Internationale Hochschule! Du bist Vertriebs-Profi, liebst es mit Menschen zu arbeiten und willst sie bei ihren ersten Schritten in Richtung Karriere unterstützen? Perfekt! Die IU Internationale Hochschule hat als eine der am schnellsten wachsenden Bildungsgruppen für jeden das passende Studienangebot. Du hast Lust, interessierte Studierende durch unser Portfolio zu lotsen und sie auf dem Weg zu ihrem persönlichen Traumstudium zu beraten? Dann komm in unser Team! Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort Sales Mitarbeiter (m/w/d) mit bis zu 100 % Homeoffice für unsere Studienberatung im Fernstudium in Vollzeit an unserem Standort in Köln oder remote (deutschlandweit). Du berätst vertriebsorientiert unsere Studieninteressierten via Telefon hinsichtlich eines Online Studiums bei uns und überzeugst sie von uns als Hochschule Du gehst aktiv auf unsere Studieninteressierten zu (nur warme Leads) und bringst diese bis zum Abschluss eines Studienvertrags Du wirkst mit an standort- und abteilungsübergreifenden Projekten für Weiterentwicklung und Wachstum deines Tätigkeitsbereichs Du arbeitest eng mit Kollegen (m/w/d) und Teams anderer Abteilungen wie den Vertriebsteams deutschlandweit, Marketing, Produktmanagement, Studierendensekretariat, Study Coaches usw. Du hast BWL, Wirtschaftspsychologie, Marketing oder eine andere spannende Richtung studiert oder deine kaufmännische Ausbildung erfolgreich abgeschlossen Du hast Freude an einer zielorientierten Arbeit im Vertrieb innovativer und weiterführender Hochschulstudienangebote und Weiterbildung allgemein Du hast bereits Erfahrung im Austausch mit Kunden (m/w/d) - Erfahrung im telefonischen B2C-Vertrieb ist ein Plus, jedoch ist deine Lernbereitschaft und Lernfähigkeit wichtiger Du hast eine freundliche Stimme, bringst Kontakt- und Kommunikationsfreude mit und begeisterst dich für eine Tätigkeit überwiegend am Telefon Eine hohe Service- und Dienstleistungsmentalität zeichnen dich aus, mit deiner überzeugenden und vertrauenswürdigen Art begeisterst du Kunden (m/w/d) Deine Deutschkenntnisse sind auf mindestens C1-Niveau 30 Tage Urlaub, interne Mitarbeiterrabatte und Kooperationen Eine tolle, durchstrukturierte Einarbeitung - inklusive Buddysystem Eine sehr kollegiale Atmosphäre mit über 90% Mitarbeiterzufriedenheit in einem tollen Team Sehr flexible Homeoffice-Regelungen (bis zu 100%; unabhängig von Corona) Viel Gestaltungsspielraum aufgrund von flachen Hierarchien und viel Dynamik Die Möglichkeit, jährlich bis zu 4 Module (20 ECTS) aus dem Programm des IU Fernstudiums kostenfrei auszuwählen
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: