Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bildung & Training: 27 Jobs in Weißer Hirsch

Berufsfeld
  • Ausbilder 2
  • Bauwesen 2
  • Softwareentwicklung 2
  • Sozialarbeit 2
  • Therapie und Assistenz 2
  • Weitere: Bildung und Soziales 2
  • Weitere: It 2
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe 2
  • Weitere: Pflege 2
  • Außendienst 1
  • Architektur 1
  • Dienstleistung und Fertigung 1
  • Elektronik 1
  • Elektrotechnik 1
  • Erwachsenenbildung 1
  • Event-Marketing 1
  • Fachhochschule 1
  • Gastronomie 1
  • Hotellerie 1
  • Immobilienmakler 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Bildung & Training
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 24
  • Mit Berufserfahrung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 26
  • Home Office 4
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Ausbildung, Studium 13
  • Feste Anstellung 11
  • Befristeter Vertrag 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Bildung & Training

Ausbilder/-in (m/w/d) im Bereich der Elektrotechnik

Do. 23.09.2021
Dresden
Die Sächsische Bildungsgesellschaft für Umweltschutz und Chemieberufe Dresden mbH (SBG) ist ein privates, gemeinnütziges Bildungsunternehmen, dessen Kerngeschäft die überbetriebliche Erstausbildung und die Weiterbildung in naturwissenschaftlichen Berufen sowie den Berufen des technischen Umweltschutzes ist. Als Leitbetrieb des Bildungsverbunds Sachsen für Chemie und chemiebezogene Berufe sowie des Ausbildungsverbunds Sachsen in der Ver- und Entsorgung kooperiert die SBG mit mehr als 120 produzierenden Unternehmen und Forschungseinrichtungen der chemischen, pharmazeutischen und Bioindustrie, der Lack- und Farbenindustrie sowie des technischen Umweltschutzes.  Am Standort in Dresden koordiniert sie mit derzeit 70 Mitarbeitern Bildungsaktivitäten zwischen den verschiedenen Lernorten im Verbund und im internationalen Umfeld. Wir suchen für unser Unternehmen ab sofort eine/n engagierte/n Ausbilder/-in (m/w/d) im Bereich der Elektrotechnik, zunächst befristet für 1 Jahr, Option der Verlängerung für weitere 2 Jahre möglich, in Vollzeit, aber auch Teilzeit mit 32 Stunden möglich Vermittlung von praktischen Kenntnissen für Jugendliche auf den Gebieten Elektrotechnik Elektronik  Führung didaktischer Ordnungsmittel Umgang mit Jugendlichen Anerkannter Berufs- oder Bildungsabschluss mit einjähriger Erfahrung in der Anleitung bzw. Einarbeitung von Auszubildenden in dem Berufsfeld bzw. Ausbildungsberuf geforderte einjährige Erfahrung entfällt bei Vorliegen eines Abschlusses als Meister/-in oder Techniker/-in mit Ausbildereignungsprüfung oder Fachwirt/-in mit Ausbildereignungsprüfung pädagogische Kenntnisse und Erfahrungen sind wünschenswert, ebenso Erfahrungen in der Bildungsbranche MS-Office Anwenderkenntnisse zuverlässige und selbständige Arbeitsweise Organisationstalent, Eigeninitiative und Teamfähigkeit sicheres, sympathisches und überzeugendes Auftreten Bezahlung nach Tarif ein kollegiales Arbeitsumfeld familienfreundliche Arbeitszeiten Arbeitstage von Montag - Freitag 30 Tage Tarifurlaub Urlaubsgeld Jahresleistung betriebliche Altersvorsorge gute Anbindung an den ÖPNV
Zum Stellenangebot

Schulbegleiter (m/w/d)

Di. 21.09.2021
Dresden, Leipzig, Gera, Grimma, Groitzsch bei Pegau, Delitzsch, Borna bei Leipzig, Wurzen
Die myhomecare ist Ihr starker Partner rund um die Schulassistenz junger Menschen mit Eingliederungshilfebedarf und Betreuung bedürftiger Menschen in ganz Deutschland, hier speziell in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Unsere Leistungen umfassen u.a. ambulante Eingliederungshilfen wie Schulassistenz als eine Leistung nach SGB VIII, SGB IX und SGB XII, Alltagsbegleitung, Betreuung und Familienhilfe nach den Richtlinien des SGB V und SGB XI.Sicherung der Teilhabe des Schülers oder der Schülerin an Bildung Begleitung während des Schulbesuchs Hilfe in lebenspraktischen Bereichen Orientierung im Schulgebäude, Klassenraumwechsel Begleitung im Unterricht, in der Pause, beim Ausflug Aufbau und Einüben von Ordnungsprinzipien Strukturierung von Lernangeboten Verständnisförderung der Aufgabenstellung Vermeidung und Umgang mit Stresssituationen Übungen zur Entspannung und Abreaktion Förderung eines adäquaten Arbeitstempos Ermöglichen und Anleitung eines Rückzuges in Einzel- oder Kleingruppen Förderung der sozialen Integration Anbahnen und Festigen der Teilnahme an Gruppensituationen Förderung des Zuhörens und der Regelakzeptanz Wir suchen BewerberInnen mit pädagogischer Grundausbildung (Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in, Sozialassistent/in, Mitarbeiter/innen mit in ähnlichen Berufsfeldern erworbenen Kenntnissen), Student/innen der Pädagogik, Sozialpädagogik, Sonder- und Heilpädagogik ab dem 4. Semester Wir erwarten von Ihnen: Ausgeprägte Fähigkeit und Bereitschaft zur Kommunikation und Kooperation gute Deutschkenntnisse (min. C1) Zuverlässigkeit, Verantwortungsbereitschaft und Einfühlungsvermögen korrekte Dokumentationsführung mit aktuellen und vollständigen Eintragungen Information der Leitung über relevante Veränderungen hinsichtlich der Schulbegleitung Einhaltung der Schweigepflicht gegenüber Dritten eine faire Bezahlung eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten ein hohes Maß an Gestaltungsmöglichkeiten mit Eigenverantwortung Menschen, die Ihre Arbeit wertschätzen einen offenen Erfahrungsaustausch und Integration in ein erfahrenes Team
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter w/m/d Student & Welcome Service in Dresden

Sa. 18.09.2021
Dresden
Die SRH Berlin University of Applied Sciences ist eine private, staatlich anerkannte und akkreditierte Hochschule mit Standorten in Berlin, Dresden und Hamburg. Sechs Schools vereinen modernes Management und Unternehmertum, Medien- und Kreativwirtschaft, Technik und IT, Musik- und Sounddesign in modernen deutsch- und englischsprachigen Studiengängen. Studierende lernen an den SRH Hochschulen zielorientiert und eigenverantwortlich nach dem eigens entwickelten Studienmodell CORE (Competence Oriented Research and Education). Aktivierende Lehre sowie kompetenzorientierte Prüfungen qualifizieren in kompakten Themenblöcken wissenschafts- und praxisbasiert optimal für das Berufsleben. Wir gehören zur SRH – einem führenden Anbieter von Bildungs- und Gesundheitsdienstleistungen mit 16.000 Mitarbeitern. Die SRH betreibt private Hochschulen, Bildungszentren, Schulen und Krankenhäuser. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter w/m/d für den Student & Welcome Service in Teilzeit oder Vollzeit und im Rahmen eines unbefristeten Anstellungsverhältnisses. Selbstständige Bearbeitung der Verwaltungsprozesse der Studierenden Dokumentenmanagement Erster Ansprechpartner am Empfang der Dresden School of Management Selbstständige Organisation des Empfangsbereichs und kompetente telefonische Korrespondenz sowie Schriftverkehr per Post und E-Mail Allgemeine Verwaltungstätigkeiten und verschiedene Organisationsaufgaben im Rahmen des Hochschulbetriebes sowie Unterstützung die Verwaltungsleitung in administrativen Aufgaben Abgeschlossene Berufsausbildung und erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss Berufserfahrung am Empfang oder Büro wünschenswert Sichere Beherrschung der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit modernen Informations- und Kommunikationsanlagen, sichere MS-Office-Kenntnisse eine spannendes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit Gestaltungsfreiraum in einem jungen und kreativen Team mit flachen Hierarchien. Ihr zukünftiger Arbeitsplatz ist Dresden. Zu unserem Paket gehören neben einer attraktiven Vergütung eine betriebliche Altersversorgung, flexible Arbeitszeitmodelle, ein Wertkonto, mit dem Sie für Freistellungsphasen ansparen können, sowie eine Bezuschussung zu einem Ticket für den öffentlichen Personennahverkehr. Auch Extras wie Gympass, BusinessBike und Rabatte bei vielen Ihrer Lieblings-(Online-)Shops werden geboten. Weiterbildung wird bei der SRH großgeschrieben – unsere Mitarbeiter profitieren von unserem kompletten Angebot mit Sonderkonditionen! Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion / Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung – gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Customer Success & Sales Manager im führenden EdTech Unternehmen (m/w) (80-100%)

Fr. 17.09.2021
Königstein / Sächsische Schweiz
Die AI Business School ist ein aus der Schweiz heraus gegründetes, weltweit schnell wachsendes EdTech Unternehmen. Wir sind Marktführer im Qualifizierungsbereich für zukunftsprägende Themen wie Artificial Intelligence (AI), Daten und Digitalisierung. Zu unseren Kunden zählen international führende Unternehmen und Institutionen unterschiedlichster Branchen. Starke Partnerschaften haben wir mit weltweit führenden Tech Companies wie z.B. Google, Amazon, UiPath, Microsoft. Leads generieren, das Angebot überzeugend pitchen und eigene Kunden gewinnen Gemeinsamer, globaler Aufbau und Erweiterung des Corporate Education Segments auf internationaler Ebene Betreuung von eigenen Kunden, Cross- & Upselling und Unterstützung bei der Transformationsreise Unterstützung bei der Gewinnung von Weiterbildungspartnerschaften mit Tech-Unternehmen Beratungs- & Trainingserfahrung im Vertriebsumfeld Starken Kommunikationsfähigkeiten und dem Talent, Kunden zu gewinnen, zu binden und auszubauen Freude an der Arbeit mit inspirierenden internationalen Teams Ehrgeiz, Verkaufsstärke und Hunger auf persönliche und gemeinsame Erfolge Bereitschaft und Freude daran «to go the extra mile», um gemeinsam etwas Einzigartiges zu erschaffen und «Spuren zu hinterlassen» Einstiegsmöglichkeiten auch für motivierte, passende Quereinsteiger (Remote) Arbeiten in DE, AUT und CH, von wo Du willst – gleichzeitig bieten wir Office Tage, um Zeit mit den Teamkollegen zu verbringen, sich auszutauschen und Erfolge zu feiern Kompetitiven Lohn und erfolgsbasierte Vergütung bei jedem eigenem Vertragsabschluss Individuelle Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten sowie Beförderung zur Internationalisierung des Geschäfts (Möglichkeiten zum internationalen Arbeiten) Gegenseitiger Erfahrungsaustausch und regelmässige Meetings
Zum Stellenangebot

Duales Studium Gesundheitsmanagement (B.A.)

Fr. 17.09.2021
Braunschweig, Duisburg, Dresden, Frankfurt am Main, Münster, Westfalen, Stuttgart, Nürnberg
Studieren und gleichzeitig Berufserfahrung sammeln. Du willst beides? Dann mach beides! Mit einem dualen Studium an der IU. Die IU Duales Studium ist eine staatlich anerkannte private Hochschule mit 37 Standorten (+ virtueller Campus) in Deutschland. Unser Studienangebot umfasst Bachelorstudiengänge aus ganz unterschiedlichen Bereichen – ob Soziales, Technik, BWL, Marketing, Tourismus oder Personal. Bei uns lernst Du nicht nur die Theorie besonders praxisbezogen – Du arbeitest auch parallel dazu bei einem Unternehmen. In unserem Netzwerk von 6.000 Unternehmen finden wir den idealen Praxispartner für Dein duales Studium – passend zu Deinen Vorstellungen und aus Deiner Region. Administrative Aufgaben in Gesundheitseinrichtungen übernehmen – das wäre genau Dein Ding? Dann starte durch mit einem dualen Studium Gesundheitsmanagement. Wir bieten Dir die Möglichkeit, Dein Know-how in einem der vier Spezialgebiete zu vertiefen: Krankenhausmanagement Pflegemanagement  Gesundheitsökonomie                             Praxismanagement Highlights im Überblick:   Du wechselst regelmäßig zwischen Theorie und Praxis Dank 3,5 Jahren Berufserfahrung hast Du beste Karrierechancen Du findest gemeinsam mit uns Deinen Praxispartner Dein Praxispartner übernimmt Deine Studiengebühren Wir verzichten bewusst auf einen Numerus Clausus Du ermittelst strategische und operative Kennzahlen durch gesundheits-ökonomische Evaluierung Du erarbeitest Konzepte zur Weiterentwicklung und Verbesserung komplexer Analyse- und Controlling-Instrumente Zu Deinen Aufgaben gehören ebenfalls die Erarbeitung von Argumenten und Nutzendossiers für entscheidungsrelevante Institutionen und Gremien im gesundheitspolitischen Umfeld Du übernimmst die intensive Pflege sowie den Ausbau der Kontakte zu relevanten gesundheitspolitischen Meinungsbildnern und Entscheidungsträgern Die Umsetzung von Leitlinien und Pflegemodellen in Bezug auf strategische Ziele fallen ebenfalls in Dein Aufgabengebiet Du hast (Fach-)Abitur, oder als Bewerber ohne Abitur: Deinen Meister, einen qualifizierten Berufsabschluss mit Berufserfahrung oder Du bist staatl. gepr. Techniker oder Betriebswirt Du bist kontaktfreudig und verfügst über gute organisatorische Fähigkeiten Du arbeitest sorgfältig, bist verschwiegen und verantwortungsbewusst Einfühlungsvermögen und Flexibilität zeichnen Dich aus Du konntest ggf. schon erste Erfahrungen in der Gesundheitsbranche sammeln Du verfügst über gute EDV-Kenntnisse, speziell mit den MS-Office Anwendungen Ein staatlich anerkanntes Bachelorstudium mit praxisnahen Inhalten Die Studienberatung der IU berät Dich ausführlich, stellt den Kontakt zu Deinem Praxispartner her und begleitet Dich während Deines gesamten Studiums Du lernst in kleinen Gruppen und Deine Dozenten sind auch außerhalb der Vorlesungen für Dich da Dein Praxispartner übernimmt Deine Studiengebühren. Abhängig vom Unternehmen bekommst Du sogar zusätzlich eine Vergütung Du erhältst attraktive Vergünstigungen und Rabatte bei Amazon und weiteren Partnern der IU Du hast die Möglichkeit BAföG zu beantragen Auf Dich warten ideale Karriereperspektiven durch unser praxisorientiertes Studienmodell Karrieremöglichkeiten: Unternehmensberater (m/w/d) im Gesundheitswesen Gesundheitscoach (m/w/d) Gesundheitsmanager (m/w/d) im betrieblichen Gesundheitsmanagement und weitere spannende Berufe
Zum Stellenangebot

wiss. Mitarbeiter/in / Doktorand/in zur laserbasierten Betonbeprobung in Bohrlöchern

Fr. 17.09.2021
Dresden
Die TUD ist eine der größten Technischen Universitäten in Deutschland und eine der führenden und dynamischsten Hochschulen in Deutschland. Mit 17 Fakultäten in 5 Bereichen offeriert sie ein weitgefächertes Angebot aus 121 Studiengängen und deckt ein breites Forschungs-Spektrum ab. Ihre Schwerpunkte Biomedizin und Bioengineering, Materialwissenschaften, Infor­mationstechnik und Mikroelektronik, Energie und Umwelt sowie Kultur und gesellschaftlicher Wandel sind bundes- und europaweit gut positioniert. An der Fakultät Maschinenwesen, Institut für Energietechnik, ist an der Professur für Wasserstoff- und Kernenergietechnik, vorbehaltlich vorhandener Mittel, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als wiss. Mitarbeiter/in / Doktorand/in (bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen E 13 TV-L) bis voraussichtlich 31.08.2024 (Beschäftigungsdauer gem. WissZeitVG) zu besetzen. Es besteht die Gelegenheit zur eigenen wiss. Weiterqualifikation (i. d. R. Promotion). Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf hat einen hohen Stellenwert. Die Stelle ist grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigte geeignet. Bitte vermerken Sie Ihren Wunsch in Ihrer Bewerbung. Im Forschungsprojekt „Entwicklung von Messtechnik zur Beprobung kontaminierter Betonbaukörper kerntechnischer Anlagen während des Rückbaus (KOBEKA)“ soll eine Methode zur laserbasierten kontinuierlichen und diskontinuierlichen Betonbeprobung in Bohrlöchern mit pneumatischem Austrag des Bohraerosols und gleichzeitiger Information über die Entnahmestelle im Bohrloch entwickelt werden. Als Ergebnis ist eine Beprobungssonde zu entwerfen, zu konstruieren und zu testen. Im Einzelnen sollen folgende Arbeiten durchgeführt werden: Vergleich verschiedener Verfahren zum Abtrag von Probenmaterial aus Beton; Optimierung des Verfahrens zum Betonabtrag; Entwicklung einer Sonde zur Probennahme und zum Transport in Betonrohren; Abscheidung des Probenahmegutes zu Analysezwecken. sehr guter wiss. Hochschulabschluss (Diplom, Master) in Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Mechatronik oder einem artverwandten Fach. Interdisziplinäres Denken, selbstständige wissenschaftliche Arbeit, experimentierpraktische Fähigkeiten und Fertigkeiten sowie aktive Kommunikation mit wiss. Partnern sind unabdingbar für eine erfolgreiche Durchführung des Vorhabens. Sie arbeiten sich schnell in neue Themengebiete ein, überzeugen durch eine teamorientierte und selbstständige Arbeitsweise und beherrschen die englische Sprache zur wiss. Kommunikation. Erwünscht sind sehr gute mathematische und physikalische Grundkenntnisse. Darüber hinaus sind gute Kenntnisse im Gebiet Lasertechnik optimal.Frauen sind ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Selbiges gilt auch für Menschen mit Behinderungen.
Zum Stellenangebot

Betriebswirt bzw. Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen (m/w/d)

Do. 16.09.2021
Dresden
Das Berufsförderungswerk Dresden, eine gemeinnützige GmbH, ist Träger eines überregionalen Zentrums der beruflichen Rehabilitation gemäß § 51 SGB IX mit dem Ziel, Arbeitnehmern, die ihren bisherigen Beruf aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr ausüben können, durch eine neue beruf­liche Qualifizierung eine weitere Teilhabe am Arbeitsleben zu ermöglichen. Zur Unterstützung der Teams bei der Ausbildung von Kaufleuten im Gesundheitswesen im Prozess der beruflichen Qualifizierung möchten wir zum nächstmöglichen Termin, zunächst befristet auf zwei Jahre nach §14 Abs. 2 TzBfG mit der Option auf Entfristung, folgende Stelle neu besetzen: Betriebswirt bzw. Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen (m/w/d) mit fundierten kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Kenntnissen für die Tätigkeit als Rehabilitationsausbilder (m/w/d) und einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 38 Stunden Vermittlung von berufsbildspezifischen Kenntnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten sowie Entwicklung von Schlüssel- und Sozialkompetenzen innerhalb der Ausbildung. Die Ausbildungsinhalte werden in tätigkeitsorientierten Modulen/Lernfeldern vermittelt, die an der betrieblichen Realität ausgerichtet sind. Kenntnisse in folgenden Bereichen: allgemeines Sozialrecht, außer SGB II spezielles Sozialrecht (insbesondere SGB V, SGB IX) Abrechnung von Krankenhaus- und Pflegeleistungen Grundlagen der DRG-Abrechnung (zwingend erforderlich) Haftungsrecht im Gesundheitswesen Gesundheitsmanagement (Unternehmensrecht, Organisation, Marketing) fachbezogene Anwendersoftware Ausbildungserfahrungen, vorzugsweise aus der Berufsausbildung kfm. Berufe einschlägige EDV-Kenntnisse (Standardsoftware MS Office, Internet) eine selbstständige Arbeitsweise, Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und ein freundliches und sicheres Auftreten Modern ausgestattete Arbeitsplätze mit interessanten Tätigkeitsfeldern Arbeitsbedingungen und Vergütung nach TV-L und den im Bereich des Arbeitgebers jeweils geltenden Regelungen Gleitende Arbeitszeit unter Beachtung der Anforderungen des Arbeitsplatzes Zusätzliche Altersversorgung (VBL) Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

wiss. Mitarbeiter/in Schwerpunkt: Eisenbahnbetrieb

Do. 16.09.2021
Dresden
Die TUD ist eine der größten Technischen Universitäten in Deutschland und eine der führenden und dynamischsten Hochschulen in Deutschland. Mit 17 Fakultäten in fünf Bereichen offeriert sie ein weitgefächertes Angebot aus über 120 Studiengängen und deckt ein breites Forschungs-Spektrum ab. Ihre Schwerpunkte Biomedizin und Bioengineering, Materialwissenschaften, Informationstechnik und Mikroelektronik, Energie und Umwelt sowie Kultur und gesellschaftlicher Wandel gelten bundes- und europaweit als vorbildlich. An der Fakultät Verkehrswissenschaften „Friedrich List“, Institut für Bahnsysteme und Öffentlichen Verkehr  ist, vorbehaltlich vorhandener Mittel, an der Professur für Bahnverkehr, öffentlicher Stadt- und Regionalverkehr zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als wiss. Mitarbeiter/in Schwerpunkt: Eisenbahnbetrieb (bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen E 13 TV-L) bis 31.12.2022 mit der Option auf Verlängerung (Beschäftigungsdauer gem. WissZeitVG) zu besetzen. Es besteht die Gelegenheit zur eigenen wiss. Weiterqualifikation. In unseren vielfältigen Forschungsprojekten auf dem Gebiet der Eisenbahnbetriebswissenschaften entwickeln wir die entsprechenden theoretischen Verfahren weiter und überführen diese in Lösungen für die verkehrliche und betriebliche Praxis. Wesentliche Schwerpunkte bilden dabei die Gebiete Leistungsuntersuchungen und Betriebsplanung sowie die Entwicklung und Modellierung zukunftsfähiger Betriebsprozesse und Technologien für den Personen- und den Güterverkehr sowie die Weiterentwicklung des Eisenbahnbetriebslabors. Hierfür sind in den jeweiligen Projektteams Arbeiten zur Grundlagenforschung im Gebiet der Eisenbahnbetriebswissenschaften zu leisten, die Entwicklung abgeleiteter innovativer IT-Lösungen konzeptionell zu unterstützen und diese an relevanten Fragestellungen anzuwenden. Ihre Tätigkeit umfasst in diesem Kontext folgende Schwerpunkte: Grundlagenforschung in den o. a. Gebieten der Eisenbahnbetriebswissenschaften; Weiterentwicklung der abgeleiteten eisenbahnbetriebswiss. Verfahren; Konzeption und Erprobung zugehöriger IT-Lösungen und Werkzeuge; Überführung der theoretischen Erkenntnisse in die Praxis und das Eisenbahnbetriebslabor; Evaluierung und Dokumentation der Forschungsergebnisse. erfolgreicher wiss. Hochschulabschluss der Fachrichtung Verkehrsingenieurwesen, Bahnsysteminge­nieurwesen, Bauingenieurwesen mit Vertiefung Eisenbahnbetrieb, Mathematik oder Physik vertiefte Kenntnisse im Gebiet des Eisenbahnbetriebs, bevorzugt in den Gebieten Prozessmodellierung, Leistungsuntersuchungen und Simulation systematische und analytische Herangehensweise an Problemstellungen sehr gute kommunikative und organisatorische Fähigkeiten Bereitschaft zur Mitwirkung in der akademischen Selbstverwaltung und zu Dienstreisen. Frauen sind ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Selbiges gilt auch für Menschen mit Behinderungen.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in / Doktorand/in an der Professur für Denkmalpflege und Entwerfen

Do. 16.09.2021
Dresden
Die TUD ist eine der größten Technischen Universitäten in Deutschland und eine der führenden und dynamischsten Hochschulen in Deutschland. Mit 17 Fakultäten in fünf Bereichen offeriert sie ein weitgefächertes Angebot aus 124 Studiengängen und deckt ein breites Forschungs-Spektrum ab. Ihre Schwerpunkte Biomedizin und Bioengineering, Materialwissenschaften, Informationstechnik und Mikroelektronik, Energie und Umwelt sowie Kultur und gesellschaftlicher Wandel gelten bundes- und europaweit als vorbildlich. An der Fakultät Architektur, Institut für Baugeschichte, Architekturtheorie und Denkmalpflege, ist an der Professur für Denkmalpflege und Entwerfen zum 01.12.2021 eine Stelle als wiss. Mitarbeiter/in / Doktorand/in (bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen E 13 TV-L) für zunächst 3 Jahre (Beschäftigungsdauer gem. WissZeitVG), mit 50 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit, zu besetzen. Es besteht die Gelegenheit zur eigenen wiss. Weiterqualifikation (i.d.R. Promotion). Mitarbeit in der Lehre, bei der Vorbereitung und Durchführung von Lehrveranstaltungen sowie Studierendenbetreuung an der Professur für Denkmalpflege und Entwerfen; Mitwirkung bei Forschungsprojekten und in der Öffentlichkeitsarbeit der Professur, einschl. Workshops, Tagungen und Publikationen; Aufsicht über den Hardware- und Softwarebestand der Professur; Mitarbeit in der akademischen Selbstverwaltung. Wiss. Hochschulabschluss der Fachrichtung Architektur mit überdurchschnittlichen Studienleistungen; vertieftes Interesse an denkmalpflegerischen Fragestellungen und Prozessen. Erwartet werden neben praktischer Berufserfahrung und überzeugenden konzeptionellen und gestalterischen Fertigkeiten beim architektonischen Entwerfen im historischen Kontext – vom kreativen Prozess des Entwerfens bis zur Realisierung – auch ein ausgeprägtes pädagogisches Interesse und gute organisatorische Fähigkeiten. Großer Wert wird auf Teamfähigkeit und Kommunikation sowie gutes Ausdrucksvermögen in Sprache und Schrift gelegt. Vorausgesetzt wird neben Fremdsprachenkenntnissen (sehr gute Englischkenntnisse sind zwingend) der vertraute Umgang mit berufsüblicher Technik und Software, u. a. CAD, Bild- und Grafikverarbeitung, Text und Layout, Datenbanken. Frauen sind ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Selbiges gilt auch für Menschen mit Behinderungen.
Zum Stellenangebot

Technische Trainer:in (m/w/d) – SPS-Programmierung und Industrie 4.0 Anwendungen

Mi. 15.09.2021
Dresden
Die WBS GRUPPE ist eine führende Anbieterin für Online-Weiterbildungen und Ausbildungen. Bundesweit und international sind wir mit fünf starken Marken aktiv – mit viel Wissen und viel Herz. Wir setzen auf digitale Lern- und Lehrformate, die gezielt Handlungskompetenzen und Selbstverantwortung stärken. So steigern wir die Job- und Karrierechancen unserer Kund:innen nachhaltig und unterstützen Unternehmen bei der Weiterbildung ihrer Mitarbeitenden. Das Angebot umfasst geförderte berufliche Weiterbildungen und Umschulungen (WBS TRAINING), berufsbegleitende Bildungsangebote (WBS AKADEMIE), Ausbildungen in den Bereichen Gesundheit, Pflege und Soziales (WBS SCHULEN), Intensivkurse für Softwareentwickler:innen (WBS CODING SCHOOL) sowie die Vermittlung von Azubis und Fachkräften aus dem Ausland (WBS RECRUITING INTERNATIONAL). Die WBS GRUPPE ist zertifizierter Bildungspartner von SAP®, Microsoft®, DATEV® sowie LEXWARE® und beschäftigt derzeit über 1.600 Mitarbeitende. Technische Trainer:in (m/w/d) – SPS-Programmierung und Industrie 4.0 Anwendungen Standort: Dresden Starttermin: Ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt Arbeitszeit: Vollzeit in FestanstellungAls Mitarbeiter:in der WBS TRAINING AG vertreten Sie Ihr Fachgebiet mit Leidenschaft und Weitblick. In Ihrer Rolle als Trainer:in steht das Ziel der Kompetenzentwicklung der Kursteilnehmer:innen im Vordergrund. Sie verstehen sich in Ihrer Unterrichtsgestaltung sowohl als Inputgeber:in, als auch als Unterstützer:in in der Rolle einer Lernbegleiter:in 4.0! Dazu gehört: Fachbezogener Unterricht aus dem Homeoffice im WBS LearnSpace 3D® sowie Praxisunterricht in Dresden Konzeption und Anwendung verschiedener Lehrmethoden für die Unterrichtsgestaltung Vorbereitung und Durchführung von Lernerfolgskontrollen Mitwirkung an qualitätssichernden Maßnahmen Technischer Support der Anlagen in Dresden Sehr gute Kenntnisse Ihrer Unterrichtssprache Deutsch (C2 Sprachniveau) Sie teilen die Begeisterung, Menschen bei der Erweiterung ihrer beruflichen Kompetenzen und bei der Integration in den Arbeitsmarkt zu unterstützen. Ihr Profil zeichnet sich aus durch: Ingenieur:in (m/w/d) / Elektrotechniker:in (m/w/d), Mechatroniker:in (m/w/d) oder Automatisierungstechniker:in (m/w/d) bzw. Techniker:in (m/w/d) mit vergleichbaren Kenntnissen Kenntnisse in der Programmierung, Störungssuche und Errichtung von Automatisierungsanlagen mit Siemens S7 Steuerungen (300/400/1500) mit TIA Netzwerktechnik und BUS-Technik Kenntnisse in der Regelungstechnik und Messtechnik Erfahrung im Bereich Industrie 4.0 Anwendungen digitale Technologien, digitale Fabrik Erfahrung mit SIMIT ist ein plus Eine eigenverantwortliche, strukturierte Arbeitsweise Kommunikationsstärke und Freude am Arbeiten im Team Zuverlässigkeit. Wir bieten Ihnen eine langfristige Partnerschaft mit transparenter und kompetenzorientierter Einsatzplanung. Lernen. Sie profitieren von Train-the-Trainer-Seminaren und individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten. Work-life-balance. Die Arbeit aus dem Homeoffice bietet Ihnen eine hohe Flexibilität und unterstützt Ihre Work-Life-Balance. Digitales Arbeiten. Freuen Sie sich auf ein innovatives und vernetztes Arbeitsumfeld mit optimal digitalisierten Arbeitsprozessen. Sinn. Sie entdecken Ihre Stärken, entfalten Ihre individuellen Potenziale und entwickeln sich und andere weiter. Wohlfühlen. Erleben Sie ein herzliches Miteinander mit intensiver Trainerbetreuung, Trainerveranstaltungen und Austausch mit Kolleg/-innen.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: