Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

biotechnologie | chemie-und-erdoelverarbeitende-industrie: 3 Jobs

Berufsfeld
  • biotechnologie
Branche
  • chemie-und-erdoelverarbeitende-industrie
Städte
  • Planegg 2
  • Dülmen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 2
  • Feste Anstellung 1
biotechnologie
chemie-und-erdoelverarbeitende-industrie

Wissenschaftler (m/w/d) in der Qualitätskontrolle und Enzymapplikation

Fr. 14.02.2020
Planegg
Clariant ist ein fokussiertes und innovatives Spezial­chemie­unter­nehmen mit Sitz in Muttenz bei Basel in der Schweiz. Im vergangenen Jahr erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 6,6 Mil­liarden CHF, indem es die Talente seiner 18 000 Mit­arbeiter in 53 Ländern nutzte. Das Portfolio von Clariant ist für zukünftiges Wachstum optimiert und konzentriert sich auf vier Geschäfts­bereiche: Care Chemicals, Catalysts, Natural Resources sowie Plastics & Coatings. Wir glauben, dass unser Wachstum von unse­ren Kunden und ihrem Erfolg abhängt. Investitionen in unsere Innovations­fähigkeit und das Schaffen einer inspirierenden Umgebung für mutige und entschlossene Köpfe sind daher der Schlüssel zum Erreichen unseres Ziels. Schließen Sie sich uns an und helfen Sie uns durch Chemie nach­haltigen Wert für unsere Kunden auf der ganzen Welt zu schaffen. Group Biotechnology mit ihrem Clariant Biotech Center in Planegg / München ist Teil von Clariant Group Technology and Innovation und hat sich auf die Entwicklung und Implemen­tie­rung von Bio-basierenden Prozessen spezialisiert. Sie schließen sich einem innovativen und hoch motivierten Team von Wissen­schaftlern und Ingenieuren in einem zukunfts­trächtigen Segment an. Die Stelle ist zeitlich befristet auf zwei Jahre. Wissenschaftler (m/w/d) in der Qualitätskontrolle und Enzymapplikationfür unsere Group Biotechnology am Standort Planegg / München Koordinierung, Durchführung und Überwachung der Prüfung von Produkten (Zwischen­produkte / End­produkte). Sicherstellung der Qualität von Analysen durch statistische Auswertungen Identifikation und Dokumentation möglicher Beeinträchti­gungen der Analysen und Veranlassung geeigneter Korrektur­maß­nahmen Anwendung und Überwachung von SOPs und anderer Testmethoden sowie deren schriftliche Freigabe der Analysen Entwicklung und Validierung von Enzym­applika­tions­tests im bio­techno­logischen Setup Erstellung von Forschungs­berichten und technischen Dokumenten Interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Abteilungen und in Projektteams Erfolgreich abgeschlossenes Diplom- oder Master­studium im Bereich Biotechnologie, Food Science, Biochemie, Analytik oder einem vergleichbaren Studiengang Berufserfahrung im Bereich der industriellen Biotechnologie und/oder akademische Forschungs­erfahrung (Doktorarbeit / Postdoc) mit vertieften Kenntnissen in statis­ti­schen Auswertungen und Qualitäts-Analysen Industrie-Erfahrungen im Bereich Qualitätskontrolle von Vorteil Theoretische und praktische Expertise im Umgang mit Enzymen Selbstständige und team­orientierte Arbeits­weise Sehr gute organisatorische Fähigkeiten und die Bereitschaft, sich laufend in neue Aufgaben­gebiete einzu­arbeiten Versierter Umgang mit Büro-, wissenschaftlicher sowie statistischer Software Sehr gute Englisch- und Deutsch­kenntnisse in Wort und Schrift Sehr interessantes, vielseitiges und anspruchsvolles Aufgaben­gebiet Eigenverantwortliche Tätigkeit mit wechselnden Frage­stel­lungen Attraktive und leistungs­gerechte Vergütung Sozial­leistungen eines modernen Unter­nehmens Individuelle Einarbeitung
Zum Stellenangebot

Bachelor of Science Biologie / Technischer Mitarbeiter BTA/MTA/CTA (m/w/d)

Do. 13.02.2020
Dülmen
Wir in Yara sind Teil eines globalen Netzwerks und arbeiten gemeinsam daran, einige der wichtigsten Heraus­forderungen der Welt – Ressourcenknappheit, Ernährungsunsicherheit und Umweltveränderungen – gewinn­bringend und verantwortungsvoll zu lösen.  Das deutsche Tochterunternehmen YARA GmbH & Co.KG mit Sitz in Dülmen ist für den Absatz von Mineral­düngern und Industriechemikalien im deutschsprachigen Raum sowie in den Niederlanden und in Belgien zuständig. Zur Unterstützung unseres Laborteams für den Produktbereich Düngemittel suchen wir zum nächst­möglichen Eintrittsdatum einen engagierten technischen Mitarbeiter (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Molekular­biologie. Die Einstellung erfolgt zunächst befristet für die Dauer von 24 Monaten. Bachelor of Science Biologie / Technischer Mitarbeiter BTA/MTA/CTA (m/w/d) Molekularbiologische Analyse von Pflanzenproben zur Wirksamkeitsüberprüfung von Düngemittel- oder Biostimulanzbehandlungen Probennahme, Aufbereitung und eigenständige Analyse mittels Fluoreszenz-, Lumineszenz oder Absorp­tionsbasierter Quantifizierungsmethoden Kultivierung von und Analyse von Mikroorganismen Aktive Unterstützung bei der Entwicklung und Validierung neuer Methoden Sicherung und Erhalt unseres hohen Qualitätsstandards im Laborbetrieb   Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Biologisch / Chemisch / Medizinisch Technischer Assistent (w/m/d) oder Laborant. Alternativ Bachelor in Biologie oder einer verwandten Studienrichtung Fundierte molekularbiologische Kenntnisse Erfahrung mit molekularbiologischen und mikrobiologischen Standardmethoden wie RNA-, DNA- und Proteinisolation, PCRs und quantitative PCR, steriles arbeiten, sicherer Umgang mit Mikroorganismen Erfahrung mit Fluoreszenz-, Lumineszenz oder Absorptionsbasierte Anwendungen in Plattenlesegeräten wünschenswert Gute und sichere EDV-Kenntnisse (MS Office, LIMS) Schnelle Auffassungsgabe, Teamfähigkeit, selbstständige und präzise Arbeitsweise Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift 
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) für den Bereich Workstation Screening

Mo. 03.02.2020
Planegg
Clariant ist ein fokussiertes und innovatives Spezialchemieunternehmen mit Sitz in Muttenz bei Basel in der Schweiz. Im ver­gang­enen Jahr erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 6,6 Milliarden CHF indem es die Talente seiner 18 000 Mitarbeiter in 53 Ländern nutzte. Das Portfolio von Clariant ist für zukünftiges Wachstum optimiert und konzentriert sich auf vier Geschäftsbereiche: Care Chemicals, Catalysts, Natural Resources sowie Plastics & Coatings. Wir glauben, dass unser Wachstum von unseren Kunden und ihrem Erfolg abhängt. Investitionen in unsere Innovations­fähigkeit und das Schaffen einer inspirierenden Umgebung für mutige und entschlossene Köpfe sind daher der Schlüssel zum Erreichen unseres Ziels. Schließen Sie sich uns an und helfen Sie uns durch Chemie nachhaltigen Wert für unsere Kunden auf der ganzen Welt zu schaffen. Group Biotechnology mit ihrem Clariant Biotech Center in Planegg/München ist Teil von Clariant Group Technology and Innovation und hat sich auf die Entwicklung und Implementierung von Bio-basierenden Prozessen spezialisiert. Sie schließen sich einem innovativen und hoch motivierten Team von Wissenschaftlern und Ingenieuren in einem zukunftsträchtigen Segment an. Ingenieur (m/w/d) für den Bereich Workstation ScreeningFür unsere Group Biotechnology am Standort Planegg / MünchenEntwicklung von automatisierten Screeningprozessen zur Optimierung von Produktionsstämmen und industriellen EnzymenDurchführung von Hochdurchsatzscreening-Kampagnen im Bereich der industriellen Biotechnologie Optimierung und Implementierung von komplexen Applikations-Assays auf vollautomatischen ScreeningsystemenOptimierung der Prädiktivität von mikrobiellen KultivierungsverfahrenMikrobielle und biotechnologische Laborarbeiten Technische Betreuung und Optimierung von Robotik-AnlagenEigenständige Planung, Durchführung und Interpretation von ExperimentenDokumentation und Präsentation der ErgebnisseErstellung von technischen Dokumenten, Durchführung von LiteraturrecherchenFlexible Arbeitszeiten im Rahmen der Betriebsvereinbarung (wenn nötig Wochenend- und Bereitschaftsdienste)Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Biotechnologie, Mikrobiologie, Bioverfahrenstechnik, Biochemie Mindestens 3 Jahre industrielle Berufserfahrung Erfahrung im Bereich Hochdurchsatzscreening und Liquid-Handling-RoboternErfahrung im Bereich Proteinoptimierung von VorteilErfahrung im Bereich Produktionsstammentwicklung von VorteilFreude am Arbeiten in einem komplexen interdisziplinären Umfeld zwischen Biotechnologie und Technik Selbstständige, team- und ergebnisorientierte Arbeitsweise, ausgeprägte Hands-on-MentalitätLeidenschaft für die Entwicklung neuer, nachhaltiger ProdukteProgrammierkenntnisse sind von VorteilFließende Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und SchriftSehr interessantes, vielseitiges und anspruchsvolles AufgabengebietEigenverantwortliche Tätigkeit mit wechselnden FragestellungenAttraktive und leistungsgerechte VergütungSozialleistungen eines modernen UnternehmensIndividuelle Einarbeitung
Zum Stellenangebot


shopping-portal