Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

chemie | chemie-und-erdoelverarbeitende-industrie: 63 Jobs

Berufsfeld
  • chemie
Branche
  • chemie-und-erdoelverarbeitende-industrie
Städte
  • Frankfurt am Main 4
  • Hamburg 4
  • Leverkusen 3
  • Berlin 2
  • Castrop-Rauxel 2
  • Eislingen / Fils 2
  • Ludwigshafen am Rhein 2
  • Norderstedt 2
  • Ober-Ramstadt 2
  • Speyer 2
  • Aachen 1
  • Biebesheim am Rhein 1
  • Bietigheim-Bissingen 1
  • Bitterfeld 1
  • Blankenfelde-Mahlow 1
  • Bottrop 1
  • Bremen 1
  • Burgkirchen an der Alz 1
  • Darmstadt 1
  • Dettingen an der Erms 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 54
  • Ohne Berufserfahrung 41
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 63
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 46
  • Ausbildung, Studium 8
  • Befristeter Vertrag 5
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Praktikum 2
chemie
chemie-und-erdoelverarbeitende-industrie

Chemielaborant / CTA / Chemietechniker (m/w/d)

Sa. 15.02.2020
Ingolstadt, Donau
Unser finanziell grundsolides, mittelständisches Unternehmen der chemischen Industrie finden Sie unter den Top 50 des deutschen Mittelstandes. Unsere hochwertigen Produkte sind führend auf verschiedenen nationalen und internationalen Märkten. Um diese Entwicklung beizubehalten, brauchen wir Verstärkung und suchen einen Chemielaborant / CTA / Chemietechniker (m/w/d) in Vollzeit Durchführen von Entwicklungsarbeiten im Rahmen der Entwicklung neuer Produkte bzw. der Produktpflege unter Einbeziehung eigener Ideen bzw. Konzepte Bestimmen der Performance von Testrezepturen hinsichtlich relevanter Kriterien im Technikum oder an realen Teilen Entwicklung von geeigneten Applikationsarten, wie Aerosolen, Tuben, Sprühpistolen und sonstigen Gebinden sowie Applikationshilfen Begleitung der Umsetzung von Produktneueinführungen in größerem Maßstab Konzeption, Durchführung und Auswertung von Anwendungstests, Lager- und Stabilitätstests sowie Produktvergleichstests Analytische Arbeiten (GC, Thermogravimetrie, Titration, Tensiometrie, etc.) Sorgfältige Dokumentation der Arbeiten in Form von Protokollen, Berichten und Herstellvorschriften Abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant/CTA/Chemietechniker Erfahrung mit analytischen Verfahren und Produktformulierungen Selbständiger, verantwortungsbewusster und strukturierter Arbeitsstil Zuverlässigkeit sowie gute Team- und Kommunikationsfähigkeit Freude an der Weiterbildung innerhalb anderer Bereiche unseres Labors Eigenständige, analytische Arbeitsweise Ein vielseitiges Aufgabengebiet bei einem Weltmarktführer Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz Leistungsorientierte Vergütung Ein sehr angenehmes Arbeitsklima Gleitzeitregelung bei 40-Stunden-Woche Firmeneigene Kantine mit täglich frisch zubereiteten Gerichten
Zum Stellenangebot

Toxikologe/in (m/w/d)

Sa. 15.02.2020
Castrop-Rauxel
Die Rain Carbon Inc. ist ein globaler Marktführer in der industriellen Herstellung kohlenstoffbasierter Produkte. Vorausschauende Forschung, präzises Handling unserer Produkte und Prozesse sowie die Pflege unserer langfristigen Kundenbeziehungen und Ressourcen bilden die Grundlage unseres unternehmerischen Handelns. Unsere Tochtergesellschaft, die RÜTGERS Germany GmbH, setzt seit über 150 Jahren Maßstäbe als Hersteller hochwertiger Basis- und Spezialchemikalien. Der Erfolg unserer Kunden ist unsere Motivation: Als zuverlässiger Partner liefern wir innovative chemische Grundstoffe an verschiedenste Industrien weltweit und verbessern die Produktivität unserer Kunden mit Waren höchster Qualität. Damit wachsen wir nachhaltig. Dieses Wachstum braucht Menschen, die etwas bewegen wollen. Und die unseren Kunden helfen, etwas bewegen zu können. Werden Sie an unserem Standort Castrop-Rauxel Teil unseres Teams als TOXIKOLOGE/IN (M/W/D) Umsetzung regulatorischer Anforderungen und Trends auf wissenschaftlicher Ebene (Fokus Ökotoxikologie) in konkrete Maßnahmen zur Gewährleistung des Marktzugangs für das Rain Carbon Produktportfolio Bearbeitung und Pflege von Dossiers (IUCLID), wie z. B. Registrierungs- und Zulassungsdossiers im Rahmen von REACH (EG 1907/2006) und BPR (Biozidprodukteverordnung, EU 528/2012) Koordinierung der Arbeitspakete im Bereich der (Öko-)Toxikologie, einschließlich der Bewertung von Daten aus wissenschaftlichen Studien zu einzelnen Produkten oder Produktklassen sowie einer Folgenabschätzung, gegebenenfalls auch für andere Produkte Ansprechpartner für die globale Rain Carbon Organisation bezüglich toxikologischer Fragestellungen Diskussionen und Verhandlungen auf internationaler (z. B. ECHA) und nationaler (Aufsichtsbehörden) Ebene in Abstimmung mit der Bereichsleitung Vertretung von Rain Carbon in Industriegruppen (Verbände, Konsortien usw.), einschließlich fachlicher Diskussionen über toxikologische Anforderungen an die Industrie Interne Beratung zu Produktsicherheit, Arbeitssicherheit und Umweltschutz Universitätsabschluss im chemisch-technischen Bereich mit Schwerpunkt Chemie, Biologie oder Biochemie mit entsprechender Weiterbildung und Spezialisierung im Bereich der Ökotoxikologie, Toxikologie oder vergleichbarer Qualifikation Berufserfahrung, z.B. in einer wissenschaftlichen Institution oder der chemischen Industrie, mit Schwerpunkt auf wissenschaftlichen/toxikologischen Fragestellungen im regulatorischen Kontext wünschenswert Fachkenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Standardsoftware (MS Office, SAP) sowie spezieller Software für regulatorische Angelegenheiten (IUCLID, SAP-EHS) Erfahrungen in der Anwendung von Berechnungsmodellen Erfahrung in der Übersetzung von Chemiegesetzgebung in mögliche Auswirkungen auf einen zukünftigen Geschäftserfolg sowie in der betrieblichen Umsetzung chemischer Rechtsvorschriften, einschließlich BPR und REACH Fähigkeit, sich schnell und effizient mit relevanten regulatorischen Trends und Rechtsvorschriften vertraut zu machen (Schwerpunkt: chemische Gesetzgebung) Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift Eine anspruchsvolle Position in einem Unternehmen mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen und der Freiheit, sich in allen Bereichen einzubringen Attraktive Vergütung einschließlich betrieblicher Sozialleistungen sowie hervorragende Entwicklungschancen in einem internationalen Unternehmen
Zum Stellenangebot

Chemikant (m/w/d)

Fr. 14.02.2020
Grefrath, Niederrhein
Die Polytex Sportbeläge Produktions- GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Gebieten der Kunstrasenherstellung und chemischen Komponenten zur Sportbodenherstellung. Als Innovations-Unternehmen der SportGroup setzen wir Zeichen in entwicklungsintensiven Bereichen. Mit ihren Produkten möchte die Polytex GmbH Sportlern und Menschen nützen und zur Verbesserung des Erlebnisses Sport beitragen. Wir schätzen die Leidenschaft unserer Mitarbeiter(-innen) für Neues und geben ihnen Möglichkeiten, Dinge zu verändern.  Steuerung der Prepolymeranlage Abladen von Tankwagen Durchführung von analytischen Prüfungen der Rohstoffe sowie Dokumentation der Vorgänge Stichprobenartige Überwachung der Produktion Durchführung von Prüftätigkeiten zur Absicherung der Produktqualität sowie deren Dokumentation und Archivierung Mitarbeiterführung in Abwesenheit des Abteilungsleiters Mittlerer Schulabschluss Abgeschlossene Ausbildung als Chemikant Mehrjährige Produktionserfahrung  - vorzugsweise in der Polyurethanherstellung Bereitschaft zur Schichtarbeit Deutsch in Wort und Schrift Gute bis sehr gute EDV- Kenntnisse (MS Office) Staplerschein von Vorteil Übernahme von Verantwortung, Teamfähigkeit, Toleranz, sehr gute Kommunikationsfähigkeit, hohe Kooperationsbereitschaft, hohe Eigenständigkeit und Eigeninitiative Eine unbefristete Anstellung Eine attraktive Bezahlung. Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (m/w/d)

Fr. 14.02.2020
Rheinmünster
Trinseo ist ein führendes globales Unternehmen in der Produktion von Kunststoffen, Latex-Bindemittel, und Synthesekautschuk. Unser Unternehmen kombiniert Technologie- und Marktführerschaft, weltweit erstklassige Produktionsanlagen und globale Präsenz mit dem Innovationsdrang unserer Mitarbeiter zur Herstellung und Weiterentwicklung von neuartigen Werkstoffen. Unsere Produkte kommen in allen Regionen unserer Erde und in beinahe allen Verbrauchermärkten zur Anwendung – ob in der Elektronik, im Automobilbau, in Verpackungsmaterialien oder in Teppich- und Papierveredelungen. Wir suchen ab sofort eine/n Chemielaborant (m/w/d) Für unseren Standort Rheinmünster in unserem Binders Application Development Center. Der/die erfolgreiche Bewerber/in wird sich hauptsächlich mit der Durchführung von anwendungstechnischen Laborarbeiten bei der Produktentwicklung von Bindemitteln (Latex, bzw. Polymerdispersionen) befassen. Vorbereitung und Durchführung von Formulierungen für Bindemittelanwendungen im Bereich Papier, Klebstoffe, Baumaterialien sowie technische Textilien Eingangsanalysen und Charakterisierung der verwendeten Rohstoffen Vorbereitung und Durchführung von Labortests (als Simulation von industriellen Anwendungen), in Zusammenarbeit mit einem R&D Team Berichterstattung und Dokumentation der Labordaten Optimierung vorhandener Testmethoden und/oder Entwicklung neuer Testmethoden Sehr gutes Verständnis in Chemie, Physik oder Materialwissenschaft Leidenschaft für Technik Fähigkeit zur selbständigen Arbeit und zur Teamarbeit Hohes Sicherheitsbewußtsein Initiativer und flexibler Arbeitsstil Präzise und strukturierte Arbeitsweise Gute Kommunikationsfähigkeiten Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Chemie- oder Physiklaborant (bzw. -techniker) oder Ausbildung im Bereich der Bindemittelanwendungen (Papiertechnik, Klebstoffe, Farben & Lacke, Baumaterialien, technische Textilien) Berufserfahrung in einem Prüflabor Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Deutsch oder Französisch Gute Computerkenntnisse: MS-Office
Zum Stellenangebot

Chemieingenieur/Chemiker (Bachelor) (m/w/d) für unser Metallumformungslabor

Fr. 14.02.2020
Heidelberg
Wir sind ein familiengeführtes, globales Unternehmen der Spezialitätenchemie auf den Gebieten Paintshop-Materialien und Metallbearbeitungsmedien mit Tochterunternehmen, Lizenznehmern und Partnern im In- und Ausland. Im Zuge unseres weiteren Wachstums und der Implementierung der neuen Business Unit „Forming“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten Chemieingenieur/Chemiker (Bachelor) (m/w/d)für unser Metallumformungslabor Entwicklung und Weiterentwicklung von innovativen Produkten für die Prozesse der Metallumformung unter Berücksichtigung aktueller und zukünftiger Anforderungen Leistungsvergleiche von Produkten Begleitung von Betriebsversuchen beim Kunden (national und auch international) Bearbeiten von Kundenanfragen und Reklamationen Für diese anspruchsvolle Tätigkeit setzen wir einen Studienabschluss (Bachelor) als Chemieingenieur oder Chemiker voraus. Idealerweise haben Sie bereits Kenntnisse im Bereich der Metallbearbeitung/Metallumformung gesammelt und bringen erste Labor-Erfahrung mit. Ein freundliches, verbindliches Auftreten ist für Sie selbstverständlich. Gute Englisch- und MS-Office-Kenntnisse runden Ihr Profil ab.Wir bieten Ihnen langfristige Entwicklungsmöglichkeiten, eine leistungsgerechte Vergütung, die Sozialleistungen eines modernen Familienunternehmens sowie eine fundierte und umfangreiche Einarbeitung.
Zum Stellenangebot

Leiter/in Qualitätssicherung / Quality Control Manager (m/w/d)

Fr. 14.02.2020
Leuna
Die Vantage Leuna GmbH ist ein marktführendes globales Unternehmen, welches sich auf die Produktion von Tensiden und Chlorparaffinen spezialisiert. Tenside finden sich in einer Vielzahl von Produkten des täglichen Bedarfs wieder - wie zum Beispiel in Kosmetika, Wasch- und Reinigungsmitteln sowie in industriellen Applikationen. Zur Verstärkung unseres Qualitätssicherungsteams suchen wir eine/n engagierte/n Leiter/in Qualitätssicherung / Quality Control Manager (m/w/d) In dieser zukunftsgerichteten Funktion leiten Sie als ausgewiesene Führungskraft das gesamte Team im Bereich der Qualitätssicherung. Sie sind für die erfolgreiche Führung Ihres Bereichs zuständig und stellen sicher, dass die operativen und strategischen Ziele unter Ihrer Verantwortung erreicht werden. Sie fördern Ihre Mitarbeiter und übernehmen Verantwortung für die Zufriedenheit und Motivation Ihres Teams. Sie haben jederzeit die Bedürfnisse Ihrer internen und extern Kunden im Visier und richten Ihr Managementstil und Abteilungsziele danach aus. Operative sind Sie verantwortlich für die chemische Hygiene und Sicherheit in unserem QS-Labor, dafür, dass alle Mitarbeiter die Bundes- und kommunalen Sicherheitsvorschriften sowie die Best-Practice-Standards erfüllen, dafür, dass QS-Prozesse zu Personal, Ausrüstung und Verbrauchsmaterialien erstellt und eingehalten werden. Sie sind verantwortlich für die gesamte Dokumentation des QS-Labors, ebenso wie die Instandhaltung, Verbesserung und Ausstattung. Sie wirken aktive bei Fachausschüssen und Industrie-Assoziationen mit. Sie entwickeln und setzen Messgrößen ein, um die Erfüllung der Abteilungsziele zu überwachen Sie haben einen Bachelor-Abschluss in Chemie oder Chemieingenieurwesen. Sie verfügen idealerweise über 10+ Jahre Berufserfahrung, davon mindesten 5 Jahre in einer Führungsrolle. Sie besitzen technische und praktische Führungskompetenzen zur Lösung analytischer Probleme und zur effektiven Leitung der Qualitätssicherung. Sie besitzen praxisbezogene Erfahrungen in der Instrumentenanalyse und Analysetechniken der Nasschemie, vorzugsweise in der chemischen Tensid-Industrie. Sie sind vertraut mit Qualitätssystemen, wie ISO, cGMP usw. Sie sind ein/e ausgezeichnete Kommunikator/in. Sie besitzen ausgeprägte soziale Kompetenzen und Fähigkeiten, Probleme zu lösen. Sie besitzen Erfahrung mit LIMS oder anderen Programmen zur Nachverfolgung historischer Daten. Sie besitzen die Fähigkeit, schriftlich und mündlich auf Englisch zu kommunizieren Sie sind eigenverantwortliche Führungskraft bei Anwendung der Qualitätsprinzipien, so dass alle anderen Teammitarbeiter von Ihren Erfahrungen lernen können. Wir zeichnen uns durch internationale Standorte mit internationalem Flair aus, in denen wir matrixorganisierte Unternehmensstrukturen mit Leben ausfüllen Unsere Kultur lebt durch gegenseitigen Respekt, Wertschätzung, kontinuierliches Wachstum, Teamgeist sowie eigenverantwortliches Handeln Wir fordern und fördern unsere Mitarbeiter/innen, damit sie individuelle Karriere erleben 
Zum Stellenangebot

Pflichtpraktikum - Chemische Entwicklung / Thermoplastische Elastomere

Fr. 14.02.2020
Eislingen / Fils
Die Division ContiTech entwickelt, produziert und vermarktet umweltfreundliche, werkstoffübergreifende und intelligente Industrie- und Servicelösungen, die den Bergbau, die Agrarindustrie, den Schienenverkehr, die Automobilindustrie sowie weitere wichtige Branchen sicherer und komfortabler machen.Für den Entwicklungsbereich der Continental Surface Solutions am Standort Eislingen suchen wir zum sofortigen Starttermin einen Praktikanten (m/w/divers) für ca. 6 Monate. Zu Ihren Aufgaben gehören: Entwicklung einer emissionsarmen Polyolefinfolie für den Automobilinnenraum Entwicklung eines Polyolefin-basierten Schaumes mit umweltfreundlichem Treibmittel Entwicklung eines elastischen Schaumes für den Automobilinnenraum Untersuchung des Einflusses von Pigmenten auf das Alterungsverhalten von auf Polyolefinen basierenden Folien, welche durch Elektronenstrahlen veredelt wurden Student (m/w/divers) der Fachrichtung Chemie, Kunststofftechnik, Chemieingenieurwesen oder einer vergleichbaren Studienrichtung Kenntnisse im Bereich Polymere, (Folien-)Extrusion und/oder Kunststoffprüfung Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Freude am strukturierten und selbständigen Arbeiten Bitte reichen Sie zu den üblichen Bewerbungsunterlagen auch Ihre Studienordnung mit ein. Es besteht die Möglichkeit, das zu bearbeitende Thema bei Eignung und Interesse in einer Abschlussarbeit (Bachelor/Master) fortzusetzen
Zum Stellenangebot

Sales Manager (m/f/d) Polymers – Eastern Europe or France

Fr. 14.02.2020
Hamburg
Sasol Base Chemicals brings together around 1,200 experts producing and marketing a wide range of commodity chemicals in three key product divisions: Polymers, Solvents and Fertilisers. Our sales offices in 17 different countries provide customers with quality chemical products and solutions for multiple industries and applications, including packaging, aerosols & cosmetics, paints & coatings, adhesives, pharmaceuticals, mining, pulp & paper, textiles and water purification. In a fast-paced and ever-changing environment, we are looking to stay ahead of the market and to improve the quality of peoples’ lives with our products. This continuously provides new challenges, opportunities and perspectives – both for Sasol and for your professional development. Sasol embraces diversity and equal opportunities. We welcome applications from everyone – regardless of gender, ethnic origin, religion, ideology, disability, age or sexual orientation. The phrases referring to people are considered to be gender-neutral. We also welcome applications from qualified people who are returning to work. The international polymer market provides outstanding growth potential for our business. With a new, regionally focused sales and marketing approach and the ongoing expansion of our international manufacturing capacities, we are ideally positioned to gain further market share. That's where you come in. Are you a key account professional who knows how to close successful deals in the chemical industry or in a comparable commodity business? Do you have drive and commitment? Do you strive to develop your true potential? This is your chance: Make your mark by shaping the economic success of our polymers business in Europe.You will assume sales responsibility for the Eastern Europe region or France. From A to Z, you will be responsible for growing the polymers business with existing customers and for acquiring further major customers in your region. The aim is to position Sasol as a leading supplier of commodity polyolefins in the packaging industry. Identifying and embracing opportunities – that is the motto that you will consistently pursue. Active relationship management will be an integral part of your role. You will maintain good contact with decision-makers as well as teams at all levels of customer organisations. You will stay informed about the requirements of your customer portfolio and developments in the industry. Equally important: well-founded market and competition analyses as well as the exchange with international colleagues. With a strategic vision and tactical nous, you will succeed in winning new business that will bring us sustainable progress. You will introduce customers to Sasol’s value proposition and products. After contracts have been signed, you always stay "on the ball" and ensure that your customers are completely satisfied with our products and services. You will conclude price and volume agreements, compile demand forecasts and ensure that orders are processed reliably in close coordination with our Customer Service, Supply Chain, Operations and Technical Services teams. And should there happen to be any problems, you will first find a quick solution for our customer and secondly ensure that the cause is found and permanently rectified. In short, in addition to first-class products, you offer customers excellent support in all phases of cooperation. This is a real competitive advantage that you can continuously expand together with the entire European Polymer Team and your colleagues from the global sales organization: Through your input for the development of new products, through fresh ideas for new service offerings and through your participation in strategic initiatives to digitize our business processes. Bachelor’s or Master’s degree (technical or commercial) 5+ years’ experience in the chemical / plastics industry, preferably with a polymer producer, polymer processor or polymer distributor Or a Junior Account Manager with at least 2 years’ sales experience in a comparable commodity business field, e.g. chemical, steel, basic material, paper industry, who wants to enter the commodity plastics business and grow into this exciting function Proven ability to establish and maintain long-standing customer relationships Previous experience in commodity polymers and/or an established network in the packaging / polyethylene industry would be an advantage Highly creative go-getter and excellent networker with cross-cultural awareness and the ability to drive business forward Business acumen, entrepreneurial thinking and customer focus Strong commercial negotiation and communication skills in English and also in Polish or French (additional European languages would be an advantage) At our European headquarters, based in an architecturally stunning office building in the centre of Hamburg, we offer you a wide variety of tasks with a high degree of creative freedom and personal development opportunities. You can also look forward to flexible working hours (37.5 hours per week full-time) with the option to work from home, our attractive, modern employee benefits and a respectful and cooperative team environment.
Zum Stellenangebot

Laborant oder Techniker (m/w/d) in der Anwendungstechnik

Do. 13.02.2020
Steinbach (Taunus)
Die Panacol, als Tochterunternehmen der Hönle Gruppe, ist ein international agierender Anbieter im Wachstumsmarkt für industrielle Spezial-Klebstoffe mit wesentlichen Unternehmensstandorten in Deutschland, Frankreich, China, USA und Süd-Korea. Panacol bietet ein breites Produktspektrum mit bekannten Marken, von UV-reaktiven Epoxiden und Acrylaten über Struktur- und leitfähige Klebstoffe bis hin zu Sekundenklebstoffen.  Zum nächstmöglichen Termin suchen wir Sie an unserem Standort in Steinbach im Taunus als Laborant oder Techniker (m/w/d) in der Anwendungstechnik.Anwendungstechnische Bearbeitung von projektbezogenen FragestellungenErstellen, prüfen und analysieren von klebtechnischen Versuchsreihen nebst stat. Auswertungen in Zusammenarbeit mit den Projektteams aus Ingenieuren und EntwicklernHerstellung von Probenkörper zur Ermittlung und Testung mechanischer Kennwerte von neu entwickelten Klebstoffen, auch im Hinblick auf die Endanwendung beim KundenUmsetzung und Weiterentwicklung von werksinternen PrüfnormenQualifizierung neuer anwendungsbezogener PrüfmethodenUnterstützung der Anwendungstechnik und der Entwicklung bei mechanisch und dynamischen Prüfungen an Polymerwerkstoffen und KlebstoffenErfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Laboranten (z.B. als ATA, PhyTa, CTA, PTA, MTA Chemielaborant, Werkstoffprüfer (m/w/d)), geprüfter Techniker (Werkstoff-, Verfahrens- oder Prozesstechnik) oder Ingenieursstudium (m/w/d)Berufspraxis in einer vergleichbaren TätigkeitGute Auffassungsgabe von technisch komplexen FragestellungenFreude an der Technik sowie manuelles und handwerkliches Geschick Sicherer Umgang mit MS OfficeFreude am Arbeiten im TeamZuverlässigkeit und LeistungsbereitschaftVerhandlungssichere Deutsch- und EnglischkenntnisseIntensives „On the Job Training”Ein vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem dynamisch wachsenden UnternehmenEinen Arbeitgeber mit einem klaren Bekenntnis zu seinen MitarbeiternWeiterbildung zur Erlangung weiterer fachlicher Qualifikationen30 Tage JahresurlaubGleitzeitFlache HierarchienGünstige VerkehrsanbindungKostenfreie ParkplätzeKostenfreie Getränke und ObstModerne Ausstattung am Arbeitsplatz
Zum Stellenangebot

Chemikanten (m/w/d)

Do. 13.02.2020
Dormagen
Die Dralon GmbH mit den Standorten Dormagen und Lingen genießt weltweites Ansehen als anerkannter Hersteller von Acrylfasern. Innovationskraft, konstante Produktoptimierungen, hohe Qualität und Zuverlässigkeit in Service und Lieferung haben Dralon® trotz stetig zunehmenden Wettbewerbs zum Marktführer im Bereich Acrylfasern gemacht. Überwachung und Steuerung der Produktionsanlagen An- und Abfahren der Produktionsanlagen von der Messwarte sowie vor Ort Kontrolle und Dokumentation der Prozessparameter sowie deren Änderung nach Anweisung Erfassen von Energie-/Abwasserdaten und Rohstoffbeständen Kontrolle des technischen Zustandes der Produktionsanlagen Durchführung von Maßnahmen bei Störungen Durchführung von Umstellungen in der Anlage und kleineren Reparaturen Rohstoffansätze herstellen Be- und Entladung von Tankfahrzeugen und Kesselwaggons Durchführen von Probenahmen und entsprechenden Analysen Abgeschlossene Ausbildung als Chemikant, Chemiebetriebswerker oder eine vergleichbare Ausbildung, idealerweise mit mehrjähriger Berufserfahrung Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Teamfähigkeit, hohes Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Sicherheitsbewusstsein sicherer Umgang mit MS Office-Programmen Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Neben dem attraktiven Entgelt der chemischen Industrie bieten wir umfangreiche Sozialleistungen, wie z. B. eine durch Dralon mitfinanzierte betriebliche Altersversorgung, betriebsärztliche Vorsorgeuntersuchungen sowie individuelle Förderungsmöglichkeiten. Darüber hinaus sind uns eine aufgeschlossene Kommunikation, Wertschätzung und ein stetiges Streben nach Verbesserung wichtig. Eine abwechslungsreiche und attraktive Tätigkeit in einem international erfolgreichen Chemieunternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen sowie die Mitarbeit an ehrgeizigen Zielen runden unser Angebot ab.
Zum Stellenangebot


shopping-portal