Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemietechnik | Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie: 22 Jobs

Berufsfeld
  • Chemietechnik
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 22
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 22
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 22
Chemietechnik
Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie

Verfahrensingenieur / Process Engineer (w/m/d)

So. 25.10.2020
Speyer
Willkommen bei der Haltermann Carless Deutschland! Wir sind einer der führenden Anbieter für hoch­wertige Kohlenwasserstoffspezialitäten. Wie kein anderes Unternehmen verbinden wir die Expertise der Spezialchemie mit der Petrochemie und schlagen die Brücke von Tradition zu Inno­vation. Als eines der ältesten Chemieunternehmen der Welt spielen unsere Produkte, zu denen so starke Marken wie „Haltermann Carless“ und “ETS Racing Fuels“ gehören, damals wie heute eine wichtige Rolle in der Automobil-, Pharma- oder Öl- und Gasindustrie und das in mehr als 90 Ländern der Welt.  Grundlage unseres anhaltenden Erfolgs, unserer exzellenten Produktqualität und der hohen Zufrieden­heit unserer Kunden bilden unsere hervorragend ausgebildeten und hoch motivierten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die wir stets aufs Neue fordern und denen wir durch vielseitige Förderungen Raum für ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung bieten. Für unseren Standort in Speyer suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Vollzeit  einenVerfahrensingenieur / Process Engineer (w/m/d)Verfahrenstechnische Auslegung und Bewertung der Produktionsverfahren (Optimierung, Feasibility, Basic Engineering)Lead Process Engineering in der Inbetriebnahmephase unseres Großprojektes (Hydrierungsanlage)Verfahrenstechnische Unterstützung interner InvestitionsprojekteEigenständige verfahrenstechnische Bewertung neuer ProduktionsvariantenKoordination und Umsetzung von Projekten zur Operational Excellence/TPMCAD-basierende ProzessentwicklungMitwirkung bei der Budgeterstellung und Durchführung von WirtschaftlichkeitsbetrachtungenEnergiemanagement nach ISO 50001 Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Chemieingenieurwesen, Verfahrens­technik oder vergleichbare QualifikationIdealerweise Kenntnisse in den Methoden der thermischen Trennverfahren und der Anwendung von Simulationssoftware, wie z. B. CHEMCADMehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Prozess, Produktion, Operational Excellence und ReportingVerhandlungssicheres Deutsch & Englisch in Wort & SchriftReisebereitschafteinen zukunftsorientierten und expandierenden Arbeitgebereine attraktive Vergütung inkl. Zusatzleistungeneine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit Raum für Eigeninitiative
Zum Stellenangebot

Chemikant in der Rohstoffbereitsstellung / Solid Kitting (m/w/d)

Fr. 23.10.2020
Hückelhoven
Technologien. Seit mehr als 90 Jahren bietet LORD in Zusammenarbeit mit unseren Kunden innovative Lösungen für Öl und Gas, Luft- und Raumfahrt, Verteidigung, Automotive und Industrie an. Die LORD Germany GmbH wurde 2006 als Tochterunternehmen der LORD Corporation gegründet und entwickelt, produziert und vertreibt Gummi-Metall-Haftmittel, Klebstoffe und Beschichtungen für industrielle Anwendungen, insbesondere für den Automobilsektor.   LORD ist jetzt Teil von Parker Hannifin, einem Fortune 250 Unternehmen und weltweit führend in der Antriebs- und Steuerungstechnologie. Seit mehr als 100 Jahren trägt das Unternehmen mit seinen Lösungen für industrielle Anwendungen sowie den Luft- und Raumfahrtsektor zum Erfolg seiner Kunden bei. Die Engineered Materials Group der Parker Hannifin Corporation ist weltweit führend in der Herstellung von Dichtsystemen und technischen Bauteilen aus polymeren Werkstoffen sowie EMI-Abschirm- und Wärmeleitmaterialien.   Zur Verstärkung unserer Logistik am Standort Hückelhoven suchen wir unbefristet in Festanstellung einen Chemikanten in der Rohstoffbereitsstellung / Solid Kitting (m/w/d) Schnittstellenfunktion zwischen Produktion, Lager und Logistik Feststoffeintrag in Reaktoren und andere Produktionsaggregate Abfüllung der Produkte in verschiedenste Gebinde Bedienung und Überwachung der prozessgesteuerten Produktionsanlagen Bedienung der Flurförderfahrzeuge und verschiedener anderer Maschinen Mitarbeit bei der Verbesserung und Optimierung von Sicherheitsvorschriften Teilnahme an interdisziplinären Arbeitskreisen zur Erweiterung der eigenen Kenntnisse Übernahme von zusätzlichen Aufgaben aus angrenzenden Abteilungen Sie sind Produktionsfachkraft Chemie (m/w/d), Chemikant (m/w/d) oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation Ihre mehrjährige Erfahrung konnten Sie in einer ähnlichen Position, idealerweise in der chemischen Industrie gewinnen Sie kennen Abläufe und Prozesse im Lager und in der Logistik Sie arbeiten selbstständig und verantwortungsvoll Sie verfügen über ein ausgeprägtes Sicherheitsbewusstsein Teamfähigkeit, Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit sind für Sie selbstverständlich Sie haben Erfahrung mit Warenwirtschaftssystemen Sie sind im Besitz eines gültigen Führerscheins und Staplerscheins Ihre Deutschkenntnisse sind fließend in Wort und Schrift Idealerweise verfügen Sie über Englischkenntnisse Bonussystem Faire Vergütung Betriebliche Altersvorsorge 30 Tage Urlaub Betriebliches Gesundheitsmanagement Internationalität Coachingprogramme und Seminare Abwechslungsreiches, spannendes Aufgabenfeld Zukunftsorientierter Arbeitsplatz in einer starken expandierenden Branche Karrieremöglichkeiten Hilfsbereites Team Kostenlose Parkplätze Wasser, Kaffee, Obst
Zum Stellenangebot

Fachspezialist (m/w/d) für Nachhaltigkeit

Do. 22.10.2020
Donautal
Uzin Utz ist als Familienunternehmen mit über 1.300 Mitarbeitern ein weltweit agierender Komplettanbieter für Bodensysteme. An unserem Hauptsitz in Ulm entwickeln und produzieren wir Flüssigklebstoffe und Pulverprodukte. Als Arbeitgeber legen wir auf die persönliche und fachliche Entwicklung mindestens so viel Wert wie auf das profitable Wachstum der Unternehmensgruppe. Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Nachhaltigkeits-Teams am Standort Ulm/Donautal zum nächstmöglichen Eintrittstermin als Fachspezialist (m/w/d) für Nachhaltigkeit. Sie sind Ansprechpartner/in für alle internen und externen Anfragen zu Nachhaltigkeit und Ökologie in der Uzin Utz Gruppe. In enger Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen entwickeln Sie den Nachhaltigkeits­gedanken im Rahmen unserer PLANET-Strategie sowohl für den Standort Ulm als auch mit den anderen Unternehmensstandorten weiter. Moderne Gebäudezertifizierungssysteme wie DGNB, LEED, BREEAM sowie das Arbeiten mit Ökobilanzierungssoftware (z.B. GaBi) sind Ihnen aus der täglichen Arbeit vertraut. Sie betreuen darüber hinaus federführend die Erstellung des jährlichen Nachhaltigkeitsberichts für die Uzin Utz Gruppe. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Ingenieur- oder naturwissenschaftliches Studium (idealerweise Fachrichtung Chemie / Wirtschaftschemie / Ökologie mit erster Berufserfahrung in den genannten Themenfeldern). Sie besitzen Kenntnisse und erste praktische Erfahrungen in den Bereichen Corporate Carbon Footprint, Ökobilanzierung von (Bau-)Produkten sowie CSR-Berichtserstattung. Zudem bringen Sie Kenntnisse im Bereich Umweltproduktdeklarationen (EPDs) sowie weiterer nachhaltigkeitsbezogener Produktliteratur mit. Sie arbeiten strukturiert und gewissenhaft und beherrschen den sicheren Umgang mit den gängigen EDV-Anwenderprogrammen wie MS Word, Excel und PowerPoint. Sie haben sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, eventuell weitere Fremdsprachenkenntnisse. Kommunikative Fähigkeiten sowie ein hohes Maß an Selbständigkeit und auch die Bereitschaft zur ständigen Weiterbildung runden Ihr Profil ab.
Zum Stellenangebot

Chemieingenieure / Projektingenieure (m/w/d)

Do. 22.10.2020
Langelsheim
Die Albemarle Corporation (NYSE: ALB) mit Sitz in Charlotte, North Carolina, USA ist ein weltweit tätiges Spezialchemieunternehmen mit führenden Marktanteilen bei Lithium, Brom sowie Katalysatoren. Wir entwickeln und produzieren für unsere Kunden in vielen der weltweit wichtigsten Branchen: von Energie und Kommunikation bis hin zu Transport und Elektronik. Der Albemarle - Konzern beschäftigt etwa 5.400 Mitarbeiter und betreut Kunden in rund 100 Ländern. Die Albemarle Germany GmbH ist Teil der globalen Lithium-Organisation von Albemarle, dem weltweit führenden Hersteller von Lithiumverbindungen sowie einem bedeutenden Produzenten von Lithium-Rohstoffen und Metallverbindungen für Spezialanwendungen. In Deutschland haben wir unsere Standorte in Frankfurt am Main und Langelsheim. Für den Produktionsstandort Langelsheim suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Chemieingenieure / Projektingenieure (m/w/d)zur Unterstützung für den Bereich Engineering. Die Engineering Abteilung unterstützt die unterschiedlichen Produktions- und Servicebereiche am Standort Langelsheim bei der Planung, Herstellung und Inbetriebnahme von Neuanlagen, Anlagenänderungen und –Erweiterungen und insbesondere bei Sicherheits- und Kontinuitätsmaßnahmen. Ab sofort suchen wir als Verstärkung unseres Projektmanager-Teams innerhalb des Bereiches Engineering zwei Chemieingenieure/innen / Projektingenieur/innen / Prozessingenieure/innen mit Erfahrung im Bereich der chemischen Prozessindustrie. Wir bieten abwechslungsreiche Aufgaben in einem volatilen Umfeld innerhalb eines kleinen engagierten Teams mit ausgeprägt offener Feedbackkultur.  Aufgrund der heutigen Abteilungsorganisation beinhaltet die Stelle zwei Verantwortungsbereiche. Verantwortung: Verantwortung als Projektmanager/in Verantwortung als Projektleiter/in für die Umsetzung von mittleren Projekten (< 500k €) Aufgaben als Projektmanager/in: Anleitung des Projektteams mit dem „Albemarle Project Process Tool“ in allen Projektphasen Zusammenarbeit und Unterstützung der Projekt Controls Mitarbeiter: Datenpflege des Projektes im SAP-System (PS- und PPM-Modul; inkl. Forecasting) in allen Projektphasen Vereinbarungen über den Projektinhalt, des Terminplans sowie Sicherstellung des Budges (inkl. Change – Management) Transparente Darstellung des Projektstatus gegenüber Stakeholdern und Vorgesetzten  Management von Projektrisiken Aufgaben als Projektleiter/in: Leitung des Projektteams unterschiedlicher Größen, in den Phasen Define bis Execute  Planung der Work Breakdown Structure des Projektes in Abstimmung mit den SME´s aus dem Projektteam und Fachabteilungen, unter Berücksichtigung der geltenden Gesetzgebung sowie der Konzern- und Werksrichtlinien Vereinbarung der notwendigen Personalressourcen für die Durchführung des Projektes abnahmegerechte Beschreibung des Projektinhalts, inkl. aller Schnittstellen  Abstimmung des Terminplans sowie Erstellung der Kostenschätzung über die jeweils nächste Projektphase bzw. des Detailterminplans und des Gesamtbudgets in der Phase Define Umsetzung des vereinbarten Projektes und transparente Darstellung von Abweichungen  Sie besitzen ein abgeschlossenes Hochschulstudium des Chemieingenieurwesens oder der Verfahrenstechnik mit dem Grad Dipl. Ing., bzw. M. Sc. und verfügen über mindestens 8 - 10 Jahre Berufserfahrung im Bereich der chemischen Industrie. Des Weiteren besitzen Sie Kenntnisse in folgenden Gebieten: Design for Six Sigma (DFSS), die technischen Regelwerke zur BetrSichV, die Richtlinie 2014/34EU (ATEX) für Geräte und Schutzsysteme zur bestimmungsgemäßen Verwendung in explosionsgefährdeten Bereichen, die Unfallverhütungsvorschriften der BG RCI, das Bundes-Immissionsschutzgesetz, das Wasserhaushaltsgesetz, Apparate- und Maschinenbau sowie Mess- und Regeltechnik und SIL-Bewertung. Den Umgang mit SAP, COMOS, Microsoft- Office und -Project beherrschen Sie sicher. Ihre selbstständige, systematische und gewissenhafte Arbeitsweise zeichnet Sie aus. Teamfähigkeit sowie sichere Kommunikationstechniken in Englisch und Deutsch runden Ihr Profil ab.Wir bieten ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet in einem internationalen Unternehmen, ein angenehmes Arbeitsklima und eine leistungsgerechte Vergütung.
Zum Stellenangebot

Inspektor (m/w/d) für nichtmetallische Werkstoffe

Mi. 21.10.2020
Leverkusen
Als einer der führenden Industriedienstleister für die Chemie- und Prozessindustrie bietet TECTRION ein umfassendes und herstellerübergreifendes Leistungsportfolio. Mit professionellen Anlagenservices, Engineering- und Instandhaltungslösungen und eigenen Fachwerkstätten übernehmen wir von der Planung, Koordination, Ausführung bis hin zur Überwachung alle technischen Aufgabenstellungen bei unseren Kunden. Unsere Arbeitswelt an den CHEMPARK-Standorten Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen, im Pharma- und Chemiepark Wuppertal und in Monheim am Rhein ist so vielfältig wie unsere 1.300 Mitarbeiter. Verstärken Sie unser Team am Standort Leverkusen als: Inspektor (m/w/d) für nichtmetallische WerkstoffeSie… sind zuständig für die Prüfung und Abnahme von Apparaten, Behältern und Rohrleitungen in der chemischen Industrie. führen technische Inspektionen in bestehenden Anlagen innerhalb der Chemparks durch. prüfen hierbei auch visuell Stahlbauteile nach DIN EN 14879-1 (in Vorbereitung zur Beschichtung) und ebenfalls Beschichtungen und Auskleidungen nach DIN EN 14879-2 und -4 sind ebenfalls in hohem Umfang für die Prüfung und Abnahme bei europaweiten Lieferanten/Herstellern zuständig. Erfolgreich abgeschlossenes Studium / Weiterbildung als Ingenieur, Techniker oder Meister für Kunststoffe. Fortbildung zum DVS Schweißfachingenieur, Schweißtechniker oder Schweißfachmann. Umfangreiche Kenntnisse in der Herstellung, Prüfung und Abnahme von Kunststoffbehältern, Apparaten und Rohrleitungen für die chemische Industrie. Mehrjährige nachweisliche Berufserfahrung in der Qualitätssicherung und Fertigung von Druckgeräten. Sicherer Umgang mit fachspezifischen Normen und Regelwerken (DIN EN, DVS und Werknormen). Kenntnisse in der Verarbeitung von Beschichtungssystemen wie auch der Verarbeitung von Stahl/emaillierten Bauteilen. Hohe Reisebereitschaft, da europaweite Einsätze durchgeführt werden müssen. TECTRION ist eine hundertprozentige Tochter des Chempark-Betreibers CURRENTA. Bei uns profitieren Sie von mittelständischen Strukturen im Verbund eines weltweit führenden Konzerns der chemischen Industrie, einer marktgerechten, attraktiven Vergütung und modernen Sozialleistungen. Nette Kollegen freuen sich auf Ihre Unterstützung und sichern Ihre individuelle Einarbeitung. Eine sehr gute Vergütung angelehnt an den Chemietarif Eine attraktive Bonuszahlung Weihnachts- und Urlaubsgeld Flexible Arbeitszeitmodelle (z.B.Gleitzeit) 30 Urlaubstage pro Jahr Betriebliche Altersvorsorge Essenszuschuss für das Betriebsrestaurant Subvention für den Besuch unseres Partner-Fitnessstudios Uvm.
Zum Stellenangebot

Chemiker, Verfahrensingenieur / Chemieingenieur als Betriebsassistent (m/w/d)

Mi. 21.10.2020
Gendorf an der Alz
Clariant ist ein fokussiertes und innovatives Spezialchemieunternehmen mit Sitz in Muttenz bei Basel, Schweiz. Am 31. Dezember 2019 beschäftigte das Unternehmen insgesamt 17 223 Mitarbeitende. Im Geschäftsjahr 2019 erzielte Clariant mit ihren fortgeführten Geschäftsaktivitäten einen Umsatz von 4,399 Milliarden CHF. Das Unternehmen berichtet in drei Geschäftsbereichen: Care Chemicals, Catalysis und Natural Resources. Die Unternehmensstrategie von Clariant beruht auf fünf Säulen: Fokus auf Innovation und F&E, Wertschöpfung bei gleichzeitiger Nachhaltigkeit, Neupositionierung des Portfolios, Intensivierung des Wachstums und Steigerung der Profitabilität.Der TH-Betrieb ist ein chemisch wie technisch vielfältiger Spezialitäten-Betrieb, in dem rund 250 verschiedene Produkte nach unterschiedlichen Verfahren hergestellt werden. Die Produkte sind in vielen Konsumgütern des täglichen Bedarfs enthalten. Sie finden Anwendung z. B. im Kosmetikbereich, in Reinigungs- und Desinfektionsmitteln sowie in der Landwirtschaft und der Automobilindustrie.Chemiker, Verfahrensingenieur / Chemieingenieur als Betriebsassistent (m/w/d)Zur Unterstützung unseres TH- Betriebs am Standort Gendorf.Sicherstellung der bedarfs- und termingerechten Produktion unter Einhaltung sicherheits-, umweltschutz- und qualitätsrelevanter Anforderungen sowie wirtschaftlicher AspekteEinleitung von Gegenmaßnahmen bei Soll-/Ist-AbweichungenKoordination von Investitions-, Reparatur- und InstandhaltungsmaßnahmenPlanung von Projekten zur Effizienzsteigerung und ProzessoptimierungEinführung neuer Produkte im ProduktionsmaßstabKoordination der betrieblichen QualitätssicherungVorbereitung und Koordination von AuditsErstellung und Aktualisierung von BetriebsdokumentenDurchführung von Sicherheitsanalysen sowie die Anfertigung von Sicherheitsberichten und KonzessionsunterlagenFachliche Führung der Mitarbeiter im ProduktionsbetriebAbgeschlossenes Hochschulstudium der Chemie, Verfahrenstechnik oder des ChemieingenieurwesensFundierte Kenntnisse in Chemie und chemischer VerfahrenstechnikMehrjährige Berufserfahrung in der chemischen IndustrieErfahrungen mit Managementsystemen der Industrienormen gemäß ISO 9001, 14001, 22716, 45001 und 50001 sind von VorteilHohe Leistungsbereitschaft und ZuverlässigkeitOffenheit für Veränderungen und Streben nach ständiger VerbesserungBegeisterung für Projektarbeit und das Einführen neuer Produkte und VerfahrenAusgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und KontaktfreudigkeitFundierte Englisch- und EDV-KenntnisseSehr interessantes, vielseitiges und anspruchsvolles AufgabengebietEigenverantwortliche Tätigkeit mit wechselnden FragestellungenStark ausgeprägte, interdisziplinäre TeamarbeitIndividuelle EinarbeitungAttraktive Vergütung und Sozialleistungen eines modernen Unternehmens
Zum Stellenangebot

Elastomer Tribologist (m/f/d)

Di. 20.10.2020
München
Klüber Lubrication, a company of the Freudenberg Group and part of Freudenberg Chemical Specialities, employing over 2,000 people in more than 30 different countries, is the world’s market leader for specialty lubricants. Our passion is innovative tribological solutions that help our customers to be successful. We supply more than 2,000 different products, many of them customized, and provide service support in almost the entire world’s industries and markets. To support our team we are looking for a   Elastomer Tribologist (m/f/d) Project lead and contribution to projects with focus on tribology of elastomers especially sealing systems Planning, conducting and evaluation of tests. Derive mechanisms of action and contribute to development of lubricants Development and enhancement of characterization methods for lubricants Conduct component analysis and writing of reports Project work to use computer based simulation methods for tribology Direct communication with internal and external partners Presentation of own work to internals, customers and at conferences Degree in engineering or natural science, preferably with PhD Practical and theoretical experience in tribology with focus sealing systems and elastomers Experience in practical lab work and in development of test methods High motivation, sense of responsibility and team orientation High flexibility and willingness to travel Fluent English and german skills and high level of presentation skills mandatory Experience in project management and conductance of projects preferable Intercultural competence preferable Klüber Lubrication is a globally leading company providing a team-oriented working environment with varied and demanding tasks. We offer you the opportunity to develop your own ideas, assume responsibility for your own projects and play an active part in shaping the future of the company. An intensive introductory phase for new employees and individualised development programmes are our investment in the task-specific and personal development of our staff. At Klüber Lubrication, you will experience respectful and cooperative teamwork and a corporate culture where doors are constantly open. By flexible working times, cooperation with day-care centres and in-house holiday programmes for children, we ensure that you can combine your family and private life with your career. We also offer an attractive salary with lots of additional benefits. The Freudenberg Group stands for diversity and equal opportunities. All employees and prospective employees will be treated in a fair and equal manner and in accordance with the law regardless of gender, marital status, race, religion, colour, age, disability or sexual orientation. Please send your application indicating your earliest possible starting date and salary expectations.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (w/m/d) Labor & Technische Anwendungen - Bauindustrie

Di. 20.10.2020
Mannheim, Karlsruhe (Baden)
Imerys ist ein weltweit führender Anbieter von Speziallösungen, die den Alltag durch Mineralien verbessern. Unser Erfolg basiert auf unseren Mitarbeitern und schafft ein Umfeld, in dem unsere 16.300 Mitarbeiter rund um den Globus erfolgreich sein können. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Teams am besten sind, wenn sie lernen, zusammen­zuarbeiten und neue Wege zu finden, um die Herausforderungen unserer Kunden zu lösen, ganz gleich, in welchem Teil des Geschäfts sie tätig sind. Wir suchen ab sofort einenMitarbeiter (w/m/d) Labor & Technische Anwendung - Bauindustrie Standort Mannheim, Baden-WürttembergSie verantworten das Anwendungslabor und unterstützen mit Ihrem Fachwissen unsere Kunden und Vertriebskollegen bei anwendungsspezifischen Fragestellungen zu unseren Produkten (Bentonit-Anwendungen) in der Bauindustrie der Region EMEA (hauptsächlich Deutschland, Österreich und die Schweiz). Ihr Schwerpunkt ist zunächst das Kennenlernen und die Beherrschung aller Labortätigkeiten im Rahmen unseres Kundendienstes. Hiervon ausgehend bauen wir Ihre Karriere in der Betreuung unserer Kunden bei technischen Anwendungen und Fragestellungen vor Ort aus. Ihre Schlüsselaufgaben und Verantwortlichkeiten Labor Koordination und Verwaltung der Laboraktivitäten sowie Überwachung und Wartung der Gerätschaften Sicherstellung, dass unsere Produkte den technischen Anforderungen des Kunden entsprechen Durchführung von Ad-hoc-Analysen für Kunden sowie Bearbeitung von Reklamationen Definition von technischen Spezifikationen, Durchführung von Analysen und Erstellung von Testprotokollen Verbesserung der Laborleistungen durch notwendige Investitionen in der Ausstattung oder durch Optimierung von Analysen-Prozessen Zusammenarbeit mit Instituten und externen Laboren in der Bauindustrie Einhaltung und Fortentwicklung aller Sicherheitsstandards im Labor Umsetzung und Pflege der DIN und verwandter Normen der Bauindustrie (weltweit) Strukturierte Aufbereitung und Pflege der Laborergebnisse Sicherstellung der ordnungsgemäßen Dokumentation und Berichterstattung Technischer Support Zusammenarbeit mit dem Technical Support Manager in der Analyse und Ausarbeitung von neuen Anwendungen, teilweise direkt bei unseren Kunden bzw. auf deren Baustellen Schulung von Vertriebsmitarbeitern und neuen Kollegen in anwendungstechnischen und laborbezogenen Fragestellungen in der Bauindustrie Technische Unterstützung der Vertriebsmitarbeiter bei Kundenbesuchen in Abstimmung mit unserem Technical Support Manager Abgeschlossenes Studium Bauingenieurwesen, Chemie o.ä.  Berufserfahrung in der technischen Betreuung von Kunden und/oder in der labortechnischen Analyse von mineralbasierten Produkten, vorzugsweise in den Anwendungssegmenten Tunnel- und Tiefbau der Bauindustrie Aufgrund der direkten Kommunikation mit Kunden in der EMEA-Region und des internationalen Networkings innerhalb der Imerys Gruppe sind gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich Neben der eigenverantwortlichen Aufgabe und Herausforderung in einem wachstumsorientierten, wirtschaftlich gesunden Unternehmensumfeld bietet Ihnen diese Position auch Entwicklungs- und Weiter­bildungs­möglichkeiten mit langfristigen Perspektiven im internationalen Umfeld.
Zum Stellenangebot

Innovation & Application Development Manager (m/w/d)

So. 18.10.2020
Budenheim bei Mainz
  Innovation & Application Development Manager (m/w/d) Machen Sie Ihren nächsten Karriereschritt mit uns. Als Innovation & Application Development Manager steuern Sie Projekte im Bereich Pharmaceutical & Medical. Bringen Sie Ihre eigenen Projekterfahrungen und Konzeptideen ein und positionieren Sie sich als gefragter Experte. Erfahren Sie mehr über diese Position und die Vorteile für die Chemische Fabrik Budenheim zu arbeiten. Bewerben Sie sich jetzt. Zu Ihren Aufgaben gehört: Initiierung, Betreuung, Leitung und Verantwortung von Produkt- und Anwendungsprojekten in bestehenden und neuen Anwendungsbereichen Technische Betreuung und Unterstützung von Kunden in enger Zusammenarbeit mit den Sales Managern Prüfung der Patentliteratur sowie Identifikation und Klärung patentrechtlicher Probleme Verfolgung pharmazeutischer Guidelines (ICH, FDA, IPEC,USP) und deren Berücksichtigung im Umfeld von Neuentwicklungen Eigenverantwortliche Betreuung von Geräten der Abteilung Was Sie mitbringen sollten: Studium im Bereich Chemie, Pharmazie, Pharma-Technik oder vergleichbares Studium Mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung von chemischen/pharmazeutischen Produkten Erfahrung und Kenntnisse in der Produktentwicklung und der Anwendungstechnik bezüglich Tablettierhilfsstoffe Englischkenntnisse fließend in Wort und Schrift Reisebereitschaft erforderlich   Wenn Sie diese Chance nutzen möchten, senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen online zu. Online bewerben   Chemische Fabrik Budenheim KG Personal - Herr Benjamin Sunde www.budenheim.com Alle verwendeten Begriffe sind geschlechtsneutral zu sehen. Wer wir sind: Die Chemische Fabrik Budenheim KG ist ein mittelständisches, global tätiges Unternehmen und einer der Weltmarktführer in der Herstellung und Vermarktung hochwertiger Phosphate und Spezialchemie. Als Teil der Oetker-Gruppe ist unser Denken und Handeln durch nachhaltigen und umweltbewussten Einsatz der unterschiedlichen Ressourcen geprägt. Gemeinsam mit unseren Kunden verbessern wir das Leben. Was Sie erwartet: Es erwartet Sie ein sicherer und abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Unternehmen mit kurzen Entscheidungswegen, vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten und einem kooperativen Betriebsklima.
Zum Stellenangebot

3D-Prozessingenieur_in (m/w/d)

Fr. 16.10.2020
Ludwigshafen am Rhein
Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess oder der Stelle?Julia Bräse (Talent Acquistion) Tel.: +49 (0)30 2005 - 58575 Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.Ludwigshafen ist der weltweit größte Standort und Sitz der Konzernzentrale. Das Herz der BASF liegt gleichzeitig im Herzen der europäischen Metropolregion Rhein-Neckar. Hier erwartet Sie beruflich sowie in Ihrer Freizeit ein attraktives Umfeld.Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: http://on.basf.com/BASFSE Der Bereich Global Engineering Services ist für die weltweite Umsetzung von Anlagenbauprojekten der BASF zuständig. Wir beraten und unterstützen die Unternehmensbereiche mit Expert-Services wie Automatisierung, Prozess- oder auch Maschinentechnik über den gesamten Lebenszyklus der Anlagen. So treiben wir Innovationen in allen Bereichen der chemischen Industrie voran - durch uns werden aus Laborentwicklungen World Scale-Produktionsanlagen.Von der ersten Idee für eine neue Produktionsanlage bis zu deren Inbetriebnahme ist unsere Einheit Large Capital Projects Großprojekte Partner der Unternehmensbereiche bei der Entscheidungsfindung und der Realisierung von Investitionsprojekten. Als 3D-Prozessingenieur_in übernehmen Sie die übergreifende Koordination der Planungsleistung in Projekten sowie die Integration der Planungsergebnissen in das 3D-Modell. Sie entwickeln die Maschinen- und Apparate-Aufstellung im 3D-Modell und analysieren Varianten. Außerdem stellen Sie die Umsetzung des Projektauftrags im Team sicher, koordinieren die beteiligten Fachstellen sowie externe Dienstleister und prüfen die Qualität sowie die Ausführung der vertraglich vereinbarten Leistungen. Sie bereiten 3D-Modelldurchsprachen vor sowie führen diese durch, unterstützen beim gewerkeübergreifenden Datenaustausch von 3D-Daten. Studium der Verfahrenstechnik oder des Chemieingenieurwesens oder entsprechende Berufsausbildung mit Berufserfahrung Berufserfahrung mit 3D-Modellen sowie Projektmanagement versierter Umgang mit CAE-Werkezeugen erfolgsorientierte, innovative und kundenorientierte Arbeitsweise sichere Kommunikation auf Deutsch und Englisch Internationale Einsätze, in denen Sie Kontakte knüpfen und neue Kulturen erleben. Attraktives Gehalt, das sich am Geschäftserfolg und Ihrer individuellen Leistung orientiert. Ihr Beitrag für eine lebenswerte Zukunft, denn Nachhaltigkeit ist der Kern unseres Handelns und Wachstumstreiber. Mobiles Arbeiten, damit Sie Ihren Arbeitsalltag und Ihr Privatleben flexibler gestalten und besser vereinen können. Arbeitszeit: VollzeitVertragsart: Unbefristet
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal