Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung | Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie: 44 Jobs

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 34
  • Ohne Berufserfahrung 30
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 41
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 29
  • Ausbildung, Studium 4
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 4
  • Befristeter Vertrag 4
  • Praktikum 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Promotion/Habilitation 1
Forschung
Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie

Labor-Assistenz (m/w/d)

Fr. 30.10.2020
Berlin
Atotech ist führend auf dem Gebiet der Lösungen zur Oberflächenveredelung. Mit seinem ganzheitlichen System- und Lösungsansatz bietet das Unternehmen Chemie, Anlagen und Service für zahlreiche Märkte, darunter im Bereich Verbraucherelektronik, insbesondere Mobilgeräte und Computer, Automobil, Kommunikationsinfrastruktur, sowie viele andere industrielle Endmärkte. Atotechs fortwährendes Bekenntnis zu Forschung und Entwicklung und seine weltweite TechCenter-Präsenz ermöglichen es dem Unternehmen, bahnbrechende und nachhaltige Produkte in Kombination mit beispiellosem Kundendienst direkt vor Ort anzubieten. Das macht Atotech zu einem wertvollen Partner für mehr als 8.000 Kunden weltweit. Atotechs Team besteht aus 4.000 Fachkräften in über 40 Ländern, die gemeinsam einen Umsatz von 1,2 Milliarden US-Dollar pro Jahr erwirtschaften (2019). Das Unternehmen betreibt Produktionsstandorte in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien und hat seine Zentrale in Berlin (Deutschland). Ausdauer zeigen, nach vorn blicken Unser gemeinsames Bild einer lebenswerten Zukunft für alle spornt unsere Mitarbeitenden an, weiterzudenken und bessere Lösungen zu finden. Unsere Mission: weniger Ressourcen – mehr Umweltschutz! Today’s People for Tomorrow’s Solutions Atotech in Berlin stellt ein: Labor-Assistenz (m/w/d) Referenznummer: B_52/2020In Ihrer Rolle als Labor-Assistenz (m/w/d) unterstützen Sie Atotechs Team von mehr als 700 Experten (m/w/d) in Forschung und Entwicklung bei der Generierung neuartiger Produkte und Verfahren. Sie helfen mit, unser bestehendes Portfolio im Bereich der Oberflächenreinigung und Oberflächenmetallisierung zu erweitern, und nehmen an internen Projekten zur Optimierung dieser Prozesse teil. Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Labor- bzw. Technikumsarbeiten entsprechend aktueller Projektplanung und Zielsetzung Übertragung von Laborsynthesen in Produktionsmaßstab Mitarbeit in bereichs- und abteilungsübergreifenden Projekten Erstellung von Dokumentationen/Protokollen sowie Pflege von Datenbanken Musterbearbeitung Sicherstellung der Funktionsbereitschaft des Labors, inklusive der Organisation der Reinigung, Wartung und Instandsetzung sowie der Beschaffung von Chemikalien und Gerätschaften Betreuung und Anleitung von neuen Kollegen (m/w/d), Auszubildenden (m/w/d), Praktikanten (m/w/d) sowie Werkstudenten (m/w/d) Wareneingangs-/Warenausgangskontrolle Abgeschlossene Berufsausbildung zum chemisch-technischen Assistenten (m/w/d) oder ähnliche Qualifikation Berufserfahrung oder Fachwissen im Bereich der nasschemischen Beschichtung von Kunststoffen Vertieftes Fachwissen in der galvanotechnischen Chemie und in den Anlagen Sehr gute Anwenderkenntnisse im MS-Office-Paket Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Analytisches Denkvermögen, Zuverlässigkeit, präzise und strukturierte Arbeitsweise, Teamgeist Vergütung Attraktive Vergütung im Rahmen des Tarifs für die chemische Industrie (Berlin-West) + 13. Monatsgehalt + Urlaubsgeld + leistungsabhängiger Bonus.   Arbeitszeit Sie profitieren von einer flexiblen Arbeitszeitgestaltung in Gleitzeit, 30 Tage Jahresurlaub, Sonderurlaubstage und Flextage (Arbeitszeitausgleich) möglich, sowie eine unbefristete Anstellung. Mobiles Arbeiten ist nach Absprache möglich.   Weiterentwicklung Bleiben Sie am Ball mit umfangreichem Onboarding; aktives Probezeit-Management mit regelmäßigen Touchpoints, intensives Monitoring und diverse Karrierechancen im gesamten Unternehmen.   Allgemeine Vorteile Kostenlose Parkplätze, Betriebskantine, vielfältiges Gesundheitsangebot, diverse Versicherungsangebote (bAV, BUV etc.) und viele exklusive Partnerangebote gehören dazu.
Zum Stellenangebot

Laborant (m/w/d) Entwicklung

Fr. 30.10.2020
Essenbach, Niederbayern
Die MIPA SE ist ein mittelständischer, stark wachsender Lack- und Farbenhersteller mit Hauptsitz in Essenbach. An sieben weiteren Produktionsstandorten in Europa entwickeln und produzieren wir Fahrzeugreparaturlacke, Industrielacke und Bautenfarben sowie Holz- und Schreinerlacke für den professionellen Anwender. Die Mipa Gruppe ist weltweit mit rund 1300 Mitarbeitern tätig und beliefert eigene Niederlassungen sowie Partner in über 100 Ländern auf allen Kontinenten.Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen: Laborant (m/w/d) Entwicklung Durchführung von Entwicklungsarbeiten nach Erläuterung und Einweisung im Rahmen der Lackherstellung, Rezeptoptimierung und der lacktechnologischen Prüfung Bedienung und Pflege aller Mess-, Prüf- und Fertigungsgeräte in den Bereichen Entwicklung und Anwendungstechnik Applikation von Lacken an Musterobjekten Lacktechnologische Interpretation der Messergebnisse und deren Dokumentation Abgeschlossene Berufsausbildung in einem anerkannten Laborberuf, vorzugsweise als Lacklaborant (m/w/d) Gerne auch als Fahrzeuglackierer (m/w/d) oder vergleichbarer Abschluss Erste Erfahrungen in der Entwicklung von lösemittel- und wasserbasierenden Lacken von Vorteil Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Selbstständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise eine leistungsgerechte Bezahlung, viele Sozialleistungen, ein gutes Arbeitsklima und einen interessanten Dauerarbeitsplatz.
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Specialist EMEA - Chemicals (m/w/d)

Do. 29.10.2020
Köln
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile - und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten. Mein Arbeitgeber Ein börsennotiertes und weltweit tätiges Chemieunternehmen mit ausgezeichneter ReputationUnterstützung bei der Registrierung von Substanzen unter REACHUnterstützung bei der Erstellung von Sicherheitsdatenblätter, Produkt-Etiketten sowie KonformitätserklärungenEingabe und Pflege von Daten zur Produktsicherheit und KonformitätRecherche, Prüfung und Hilfe bei der Umsetzung weiterer regulatorischer Anforderungen wie GHS, CLP, Food ContactUnterstützung bei der Kommunikation mit Behörden und Beratung von Kunden innerhalb der EUErfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (mind. Bachelor) oder eine naturwissenschaftliche Ausbildung mit entsprechender BerufserfahrungErste Erfahrung (Praktikum, Bachelor- oder Masterarbeit o.Ä.) im Bereich Regulatory Affairs oder ProduktsicherheitTheoretische oder praktische Kenntnisse im Bereich REACH, CLP, GHS, BPR und/oder Food Contact usw.Sehr gute Deutsch- und EnglischkenntnisseHands-on-Mentalität und interkulturelle KompetenzSehr gute Entwicklungsmöglichkeiten und GestaltungsspielraumInteressante und internationale ProjektarbeitLeben und Arbeiten in der Metropolregion Rhein-RuhrGehaltsinformationen Sehr attraktive Vergütung inklusive Sozialleistungen
Zum Stellenangebot

Teamleiter_in Agricultural Solutions Expert Services (m/w/d)

Do. 29.10.2020
Berlin
Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.Haben Sie Fragen zum Bewerbungsprozess oder zur Stelle?Frau Jessica Kahn (Talent Acquisition) Tel.: +49 30 2005-58429 Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.Die BASF Services Europe GmbH im Herzen Berlins übernimmt als Shared Service Center eine Vielzahl von Leistungen für die BASF-Gruppe in ganz Europa. Als ein internationales Team von 2.000 Mitarbeiter_innen aus über 50 Nationen bündeln wir hier Know-how in den Bereichen Finance, Controlling, HR, Procurement, Product Safety und Digitalization. Wir schreiben Teamwork und Engagement groß und leben Diversity & Inclusion Tag für Tag. Mehr über das SSC erfahren unter:on.basf.com/EuropeanSSCErfolgreiche Landwirtschaft braucht die richtige Balance. Eine Balance, die entscheidend ist - auch für den Bereich Agricultural Solutions. Wir verbinden innovatives Denken mit praktischem Handeln, um die richtige Balance zu finden - für unsere Kunden, die Landwirtschaft und für künftige Generationen. Mit Saatgut, Traits, Pflanzenschutz und digitalen Lösungen helfen wir Landwirten, Lebensmittel effizienter zu produzieren, ihr Land zu schützen und den Bedürfnissen der Gesellschaft zu begegnen.Sie übernehmen vom ersten Tag an die fachliche und disziplinarische Leitung des Teams Agricultural Solutions Expert Services hinsichtlich Mitarbeiterführung, -beurteilung und -entwicklung sowie die entsprechende Ressourcen- und Budgetverantwortung. Sie leiten ein Team, das sich aus Mitarbeiter_innen aus den Bereichen Regulatory Affairs, Produktion und Forschung zusammensetzt. Im Zuge dessen übernehmen Sie die Zuweisung von Arbeitsaufgaben, Zielvereinbarungen sowie die regelmäßige Beurteilung der Arbeitsleistung, fördern das Interesse der Mitarbeiter_innen und unterstützen diese bei der persönlichen und beruflichen Entwicklung. Sie stehen in enger Beziehung zu unseren Serviceempfängern sowie zu anderen BASF Einheiten. Sie sind verantwortlich für die Sicherstellung der operativen Serviceerbringung und sorgen hierbei für eine konstant hohe Qualität. In enger Zusammenarbeit mit dem Führungsteam tragen Sie zur strategischen Weiterentwicklung der Abteilung bei und unterstützen die Steuerung der Abteilung durch regelmäßige Berichterstattung. abgeschlossenes Diplom- oder Masterstudium, idealerweise PhD, im naturwissenschaftlichen Bereich und mehrjährige, relevante Berufserfahrung sowie erste Erfahrungen in der Mitarbeiterführung hochentwickelte Kenntnisse und Fähigkeiten im Management von Organisationseinheiten und im Projektmanagement strategische und konsequente Arbeitsweise, um die ökonomischen, ökologischen und sozialen Ziele des Unternehmens zu erreichen sowie Freude an Veränderungsmanagement Know-how in der Optimierung interner Prozesse und Strukturen sowie in Projekten zur kontinuierlichen Verbesserung von Geschäftsprozessen ausgeprägte Kommunikationsstärke sowohl in Deutsch als auch in Englisch hohe Kunden- und Serviceorientierung sowie offene und motivierende Art, Mitarbeiter_innen zu führen Entwicklungsgespräche und -programme, damit Sie Ihr Potential voll ausschöpfen können. Vorsorge- und Fitnessangebote, um Ihre Gesundheit zu fördern und einen Ausgleich zur Arbeit zu bieten. Mobiles Arbeiten, damit Sie Ihren Arbeitsalltag und Ihr Privatleben flexibler gestalten und besser vereinen können. Onboarding, das Ihnen den Einstieg erleichtert, damit Sie ab dem ersten Tag Teil des BASF-Teams sind. Arbeitszeit: VollzeitVertragsart: Unbefristet
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Produktsicherheit / Regulatory Affairs Manager (m/w/d)

Do. 29.10.2020
Oldenburg in Oldenburg
BÜFA ist mehr als ein zukunftsorientiertes Chemieunternehmen. 1883 in Oldenburg gegründet, ist die BÜFA-Gruppe heute ein unabhängiges, mittelständisches Unternehmen mit derzeit mehr als 550 Mitarbeitern an unterschiedlichen Standorten. Die Unternehmenskultur wird von Respekt und gegenseitiger Wertschätzung sowie überdurchschnittlichen Freiräumen bestimmt. Als familienfreundlicher und sicherer Arbeitgeber garantieren wir jedem Mitarbeiter ein sehr attraktives Leistungspaket mit einer angemessenen Vergütung und umfangreichen Sozialleistungen. Denn uns ist klar, nur gemeinsam sind wir erfolgreich! Vom Standort Oldenburg aus versorgt die BÜFA Reinigungssysteme GmbH & Co. KG zahlreiche Branchen weltweit mit innovativen Reinigungsprodukten sowie anwendungsgerechten und individuellen Lösungen. Mitarbeiter (m/w/d) Produktsicherheit / Regulatory Affairs Manager (m/w/d) Sicherstellung der rechtlichen Konformität unserer Produkte Beratung der operativen Bereiche zu allen Belangen der Produktsicherheit, wie z. B. Klärung von Einstufungsfragen und länderspezifischen Besonderheiten im Rahmen der Produktentwicklung sowie späterer Kennzeichnung, Einschränkungen und Konformitäten Proaktive Prüfung von Lieferantensicherheitsdatenblättern oder Rechtsänderungen mit Ableitung von Handlungsbedarfen und deren Weitergabe an die Bereiche Sicherstellung der Qualitätsstandards, der Anlagenfunktionalität sowie der Einhaltung gesetzlicher Vorgaben im laufenden Betrieb Mitwirkung an Projekten in der Gesellschaft sowie innerhalb der Unternehmensgruppe Sie bringen mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in der Produktsicherheit mit Weiter verfügen Sie über eine technische Ausbildung oder ein Studium im naturwissenschaftlichen Bereich (Chemie, Pharmazie, Biologie, Lebensmittelchemie, Lebensmitteltechnologie etc.) Eine hohe Affinität zu betriebswirtschaftlichen sowie IT-Thematiken setzen wir voraus Lösungsorientiertes Handeln, souveränes Auftreten und Teamfähigkeit zeichnen Sie aus Idealerweise blicken Sie auf mehrjährige Erfahrung als Sachkundiger (m/w/d) nach Chemikalienverbotsordnung sowie als Gefahrgutbeauftragter (m/w/d) (Straße / See) zurück Ihr Profil wird durch erste Erfahrungen im Umgang mit Microsoft Dynamics NAV abgerundet Interessantes und vielseitiges Aufgabenfeld in einem wachsenden Unternehmen Flexible Arbeitszeit-Modelle Individuelle Weiterbildung und Entwicklungsprogramme Großzügige betriebliche Altersvorsorge Organisation der Pflege von Angehörigen BÜFA-Pflegefond Betreuung von Mitarbeiterkindern Work-Life-Club Firmenfitness-Programm von Hansefit Physiotherapie-Angebote Business-Bike
Zum Stellenangebot

Study Manager m/w/x

Mi. 28.10.2020
Wuppertal
ist ein international agierender Pharma- und Chemiekonzern mit Hauptsitz in Nordrhein-Westfalen. Auf Basis jahrzehntelanger Forschungsaktivitäten entwickelt unser Mandant führende pharmazeutische und chemische Produkte, die auf globaler Ebene produziert und vertrieben werden. Für den Standort Wuppertal suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Study Manager m/w/x. Planung, Durchführung, Analyse und Berichterstattung von globalen und lokalen Studien unter Einhaltung des festgesetzten Zeitrahmens und des Budgets Dazu zählt auch die effektive und zeitnahe Weitergabe relevanter Informationen an das Studienteam Management aller studienbezogenen Aktivitäten vom freigegebenen Studienkonzept bis hin zum finalen Clinical Study Report (CSR) Auswahl und Überwachung externer Kooperationspartner und Studienzentren in Zusammenarbeit mit dem Studienteam Entwicklung der umfassenden Übersicht und der operativen Pläne für die Studien (Studienplan, Übersichtsplan, Messung der Studienleistung mit geeigneten Systemen, Tools und Techniken) Verantwortung für die Budgetplanung und -einhaltung in Zusammenarbeit und Absprache mit dem Studienteam Ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder medizinisches Studium; alternativ eine adäquate Qualifikation mit entsprechenden Erfahrungswerten Relevante Berufserfahrung als Study Manager, insbesondere im Bereich der single- und multizentrischen Studien Gute Kenntnisse in der pharmazeutischen Entwicklung sowie der gesetzlichen und regulatorischen Richtlinien und Anforderungen Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office Programmen sowie Kenntnisse relevanter Systeme zum Management klinischer Studien Sehr gute Englischkenntnisse sowie die Fähigkeit und das Interesse zur Arbeit in einem internationalen Team Eine strukturierte und eigenständige Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit runden Ihr Profil ab Wenn Sie sich in dieser anspruchsvollen Aufgabenstellung wiederfinden, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Einkommensvorstellung und Ihrer frühestmöglichen Verfügbarkeit.
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum Chemielaboranten (m/w/d) - Start 2021

Mi. 28.10.2020
Hamburg
Wir wollen führend sein in allem, was wir tun. Deshalb legen wir bei ALTANA besonderen Wert auf die Menschen, die sich bei uns engagieren. Auf ihre Innovations- und Tatkraft. Und auf die Entfaltungsmöglichkeiten, die wir ihnen bieten können. Aus diesem Grund sind schon unsere Auszubildenden nicht einfach Azubis, sondern auch Impulsgeber. Menschen, die von Anfang an lernen, eine Idee voraus zu sein. Möchten Sie Ihren Berufsweg mit diesem entscheidenden Plus beginnen? Die ALTANA Gruppe entwickelt und produziert hochwertige, innovative Produkte der Spezialchemie. Bei uns können Sie die Welt von morgen mitgestalten. Denn unsere vier Geschäftsbereiche BYK, ECKART, ELANTAS und ACTEGA setzen weltweit Maßstäbe in ihren Märkten. Mit innovativen Produkten ermöglichen wir schon heute Technologien der Zukunft, die das Leben einfacher, sicherer und komfortabler machen. Wir gehören mit einem Umsatz von 2,2 Mrd. Euro zu den innovativsten, wachstums- und ertragsstärksten Chemieunternehmen der Welt. Wir beschäftigen aktuell rund 6.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die gute Ideen für die Welt von morgen mitbringen. Entdecken auch Sie bei uns das entscheidende Plus für Ihre Zukunft. Mit vielen Vorteilen für Sie. Die ELANTAS Europe GmbH am Standort Hamburg steht für Innovationskraft bei Isolierstoffen für die Elektroindustrie und sorgt dafür, dass Strom sicher fließt. ELANTAS-Isolierstoffe sorgen in Elektromotoren, Autos, Windkrafträdern, Computern und vielen anderen Geräten für reibungslose und verlustarme Funktion. Ausbildung zum Chemielaboranten (m/w/d) Standort: Hamburg | Start: 01.08.2021 Dein Aufgabengebiet umfasst u. a. das Messen und Analysieren von Stoffen und Produkten. Du unterstützt Chemiker bei der Neuentwicklung von Produkten. Typische Lerninhalte sind: Entnehmen von Proben Prüfen der Qualität von Rohstoffen und Produkten Durchführen chemischer und physikalischer Messmethoden Bedienen von komplexen Messgeräten Messen von anwendungstechnischen Eigenschaften Umgang mit Gefahrstoffen Durchführung von Versuchsreihen Testen von Neuentwicklungen im Labor Auswertung von Ergebnissen Dokumentation von Arbeitsabläufen Du hast Spaß an naturwissenschaftlichen Themen? Du hast die allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife oder einen sehr guten mittleren Bildungsabschluss? Dann ist eine Ausbildung zum/zur Chemielaborant/in genau das Richtige für Dich! Wir bilden dich in 3,5 Jahren aus. Ausbildungsvergütung nach Tarif mit Weihnachts- und Urlaubsgeld ProfiTicket des HVV und einen Fahrtkostenzuschuss Hohe Übernahme-Quote Nette, qualifizierte Ausbilder, die sich intensiv um dich kümmern Berufsbekleidung Betriebskantine 37,5 Std./Woche, Gleitzeit 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Physiklaborant_in 3D (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
Ludwigshafen am Rhein
Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.Die trinamiX GmbH mit Sitz in Ludwigshafen wurde 2015 gegründet und ist eine 100-prozentige Tochter der BASF SE. Als Start-up sind wir operativ eigenständig und können zugleich auf die Kompetenzen und Erfahrungen der BASF-Gruppe zurückgreifen. Was uns antreibt? Unsere Technologien sollen es Mensch und Maschine ermöglichen, die Welt zu erfassen und zu verstehen - für eine bessere Entscheidungsfindung und mehr Sicherheit. Dafür arbeiten wir in den Bereichen 3D-Sensorik, Distanzmessung und Infrarot-Sensorik. Für unser Team suchen wir keine Nachfolger und keinen Ersatz. Wir suchen Pioniere!Mehr über die trinamiX GmbH erfahren Sie unter https://trinamixsensing.com/about-trinamix/ Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess oder der Stelle? Frau Julia Dyballa (Talent Acquisition), Tel.: +49 (0)30 2005 59400 Eine Zusammenarbeit mit Personalvermittlungsagenturen ist nicht erwünscht.Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.Für die praktische Implementierung unserer 3D-Messtechnologie suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Unterstützung. Als Physiklaborant_in bewerten Sie innovative 3D-Messsysteme, entwerfen dafür optische Experimente und implementieren diese. Sie führen Messreihen zur Qualitätssicherung durch und werten diese aus. Zudem verantworten Sie die Dokumentation (z.B. Testberichte) und Präsentation Ihrer Ergebnisse. Dabei haben Sie jederzeit die Qualität sowie Sicherheit im Blick. abgeschlossene Ausbildung als Physiklaborant_in mit mehrjähriger Berufserfahrung Erfahrung mit optischen Technologien, Photonik oder Optoelektronik gute Kenntnisse sowohl in experimenteller Arbeit als auch in Konzeption und Realisierung optischer Systeme Affinität für elektrische sowie optische Messgeräte und für Sensoren sowie Lichtquellen, z.B. CMOS Bildsensoren, Photodioden, Lasern und LEDs Freude an der Entwicklung und Testung optischer Messsysteme für kreative Lösungen realer Probleme Eigenverantwortlichkeit wie auch Teamfähigkeit, um sich aktiv einzubringen Vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten, damit Sie Ihr Potential voll ausschöpfen können. Interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem jungen und dynamischen Team. Ein sicheres Arbeitsumfeld mit hervorragenden Equipment, da wir Sicherheit immer Vorrang geben und Ihre Gesundheit an erster Stelle steht. Arbeitszeit: VollzeitVertragsart: Unbefristet
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (m/w/d)

Di. 27.10.2020
Moosburg an der Isar
Clariant ist ein fokussiertes und innovatives Spezialchemieunternehmen mit Sitz in Muttenz bei Basel in der Schweiz. Im vergangenen Jahr erzielte das Unter­nehmen einen Umsatz von 4,399 Milliarden CHF indem es die Talente seiner 17 000 Mitarbeiter in 50+ Ländern nutzte. Das Portfolio von Clariant ist für zukünf­tiges Wachstum optimiert und konzentriert sich auf drei Geschäfts­bereiche: Care Chemicals, Catalysis und Natural Resources. Wir glauben, dass unser Wachs­­tum von unseren Kunden und ihrem Erfolg abhängt. Investitionen in unsere Inno­vationsfähigkeit und das Schaffen einer inspirierenden Umgebung für mutige und entschlossene Köpfe sind daher der Schlüssel zum Erreichen unseres Ziels. Schließen Sie sich uns an und helfen Sie uns durch Chemie nach­haltigen Wert für unsere Kunden auf der ganzen Welt zu schaffen.Zur Verstärkung unserer Abteilung Application Development am Standort Moosburg suchen wir ab sofort einen Chemielaboranten (m/w/d). Die Stelle ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung bis zum 31.03.2022 befristet.Für unsere Business Unit Functional Minerals am Standort Moosburg.Unterstützung des Laborleiters in Innovationsprojekten und bei Betriebs­versuchen im Produktionsumfeld im Bereich Adsorbentien und Katalyse: Planung und Durchführung projektbezogener Laborexperimente sowie Unterstützung bei Neuentwicklungen und Optimierungen Durchführung und Dokumentation von Laborarbeiten (Anwendungstests, Erstellung technischer Auswertungen und Präsentationen in Englisch)Labororganisation (Probenverwaltung und -dokumentation, Erstellung und Aktualisierung der Laborprüfmethoden und Handhabungshinweise, perio­dische Prüfung und Kalibrierung der Laborinstrumente, Führen eines elektro­nischen Laborjournals)Sicherstellung der Laborsicherheit und Einhaltung aller gesetzlichen, behörd­lichen sowie konzerninternen Regelungen und Richtlinien hinsichtlich Arbeits­sicherheit und Umweltschutz.Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Chemielaborant oder ein naturwissenschaftliches Fachhochschulstudium (Bachelor Chemie, Chemie-Ingenieurwesen)Erste Berufserfahrung mit präparativen Laborarbeiten im Forschungs- und Entwicklungsbereich eines Chemieunternehmens von VorteilSehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und gute DeutschkenntnisseSehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office)Grundkenntnisse im Auswerten und Visualisieren recherchierter Daten von VorteilHohes Engagement und Neugier, persönlicher Einsatz und TeamfähigkeitSelbstständiges, zuverlässiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten.Sehr interessantes, vielseitiges und anspruchsvolles AufgabengebietEigenverantwortliche Tätigkeit mit wechselnden FragestellungenAttraktive und leistungsgerechte VergütungSozialleistungen eines modernen UnternehmensIndividuelle Einarbeitung.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (m/w/d) in der Umweltanalytik

Di. 27.10.2020
Leverkusen
CURRENTA ist der führende Dienstleister in der chemischen und chemienahen Industrie. Wir betreiben und managen den wohl attraktivsten Chemiepark in Europa: CHEMPARK mit Standorten in Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen. Hier bieten wir unseren Kunden optimale Bedingungen für Forschung, Entwicklung und Produktion. Koordination der Schicht in Zusammenarbeit mit dem Sachgebietsleiter (Schicht- / Urlaubsplanung / Vertretungsregelung) Bestimmung von organischen Einzelstoffen mittels GC/MS, GC/FID und HPLC Bestimmung von TOC Werten Probennahme von umweltrelevanten Proben Kontrolle von Probenahmesystemen Chemielaborant (m/w/d) oder vergleichbar Mind. 2 Jahre Berufserfahrung im Bereich instrumentelle Analytik Kenntnisse in der Umweltanalytik Erfahrung in der Schichtarbeit Idealerweise Kenntnisse in ISO 17025 Flexible Arbeitszeit-/ Teilzeitmodelle Betriebliche Altersversorgung Weiterbildung Betriebsrestaurants Beteiligung am Unternehmenserfolg Unterstützung bei der Kinderbetreuung Attraktive Vergütung Betriebliches Gesundheitsmanagement 30 Urlaubstage Zusätzlich bieten wir unseren Mitarbeitern individuelle Leistungszahlungen, Sonderurlaub, Sozialberatung, Zuschuss bei Krankheiten, im Tarifbereich "Weihnachtsgeld" und Urlaubsgeld, aber auch Firmenevents und kostenfreien Internetzugang. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Chemielaborant (m/w/d) in der Umweltanalytik
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal