Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Leitung | Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie: 67 Jobs

Berufsfeld
  • Leitung
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 67
  • Mit Personalverantwortung 56
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 67
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 62
  • Befristeter Vertrag 2
  • Franchise 2
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Leitung
Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie

Fertigungsleiter Kunststoffspritzguss (m/w/d)

Do. 28.05.2020
Köln
Die igus® GmbH ist ein dynamisches, inhabergeführtes Unternehmen mit Hauptsitz in Köln-Porz. Wir sind Hersteller von technischen Produkten aus Hochleistungskunststoffen und beliefern die ganze Welt. Unser Unternehmen ist stetig gewachsen und beschäftigt aktuell über 4.100 Mitarbeiter. Inzwischen sind wir mit unseren Niederlassungen in 34 Ländern vertreten. Leitung der Spritzgussfertigung, fachlich und disziplinarische Verantwortung für ein Team bis zu 120 Beschäftigten Sicherstellung einer effizienten Produktion unter Einhaltung von Terminvorgaben, Qualität und Kosten Initiator von LEAN-Projekten und Umsetzung von LEAN-Prinzipien Optimierung bestehender Fertigungsprozesse, der Kapazitätsauslastung und des Personaleinsatzes Steuerung der Produktion mit den Methoden und Tools des Shopfloor-Managements Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Ingenieur mit Fachrichtung Kunststofftechnik), alternativ eine abgeschlossene technische Berufsausbildung (z.B. zum Verfahrensmechaniker oder Werkzeugmechaniker) mit Weiterbildung zum Techniker oder Meister Erste Führungserfahrungen in einer vergleichbaren Position Hohe persönliche Motivation und Fähigkeit, Menschen zu begeistern und mitzunehmen Sehr gute Kunststoff- und Spritzgusskenntnisse Die langfristige Perspektive eines stetig wachsenden, zukunftsorientierten Industrieunternehmens mit flachen Hierarchien sowie einer offenen und persönlichen Kommunikationskultur Große Eigenverantwortung und hohe Freiheitsgrade Der Aufgabe entsprechende Entscheidungsbefugnisse Ein leistungsgerechtes Vergütungspaket mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie einer leistungsbasierten Prämie
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (m/w/d) QSHE

Do. 28.05.2020
Lübeck
Die Schirm GmbH ist ein führender Produktionsdienstleister für die chemische Industrie. Für zahlreiche multinationale Kunden aus den Segmenten Agro-, Fein- und Spezialchemikalien werden Dienstleistungen in den Bereichen Synthese, Formulierung und Konfektionierung erbracht. Die Schirm GmbH operiert hierbei neutral, flexibel, zuverlässig, kompetent und weltweit. Als Tochterunternehmen der südafrikanischen AECI-Gruppe betreibt Schirm vier Produktionsstandorte in Deutschland (Schönebeck (Elbe), Lübeck, Baar-Ebenhausen, Wolfenbüttel) sowie einen Standort in den USA (Ennis/Texas). Die Schirm GmbH beschäftigt über 850 Mitarbeiter. Für unseren Standort in Lübeck suchen wir Sie zum frühestmöglichen Zeitpunkt unbefristet und in Vollzeit als ABTEILUNGSLEITER (M/W/D) QSHE Kernaufgabe ist die Leitung des Betriebslabors, sowie die verantwortliche Umsetzung der unternehmerischen Pflichten in diesem Bereich. In dieser Rolle sind ihm die direkten Mitarbeitern in der Qualitätskontrolle und die beauftragten der Qualitätssicherung zugewiesen. Verhinderung von Kreuzkontaminationen (cross contamination) und Bearbeitung entsprechender Kundenanfragen. Er stellt die organisatorischen Abläufe der QC, QS und des QM sicher, die zum Erreichen der firmeninternen Ziele führen. Hierbei ist er für die Erstellung, Umsetzung und Wirksamkeitsprüfung der Laborprozesse verantwortlich. Außerdem ist er für die technische Ausstattung, Investitionen und Verfügbarkeit der Laborgeräte und Anlagen verantwortlich. Der Stelleninhaber setzt Ziele für die weitere Entwicklung des Betriebslabors und stellt sicher, dass diese erreicht werden. Er ist der Experte für chemisch technische Prozesse und damit wesentlicher Partner bei der Veränderung des Produkt und Anlagenportfolio insbesondere bei der Einführung neuer Produkte oder bei der Planung und Umsetzung von wesentlichen Änderungen. Als QMB ist der Stelleninhaber für die sachgerechte Darstellung und Bewertung der Unternehmensprozesse verantwortlich. Diese Aufgabe erfüllt er in beratender Funktion zusammen mit den prozessverantwortlichen Linienvorgesetzten. Zudem ermittelt der Stelleninhaber die Wirksamkeit der beschriebenen Unternehmensprozesse und wirkt auf eine kontinuierliche Verbesserung hin. Im Betriebsalltag sowie bei relevanten technischen oder organisatorischen Veränderungen stellt der Stelleninhaber sicher, dass der Qualitätsstandards gesichert oder verbessert wird. Die verantwortlichen Führungskräfte unterstützt er mit chemisch, analytischen Fort- und Weiterbildung, Verfolgung von Projekten und stellt sicher, dass Ergebnisse erreicht und rechtssicher dokumentiert sind. Der Stelleninhaber ist in proaktivem Kontakt mit Kollegen aus anderen Standorten der Gruppe und führt den Informationsaustausch selbständig für die Bereiche Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement Aufrechterhalten der Zertifizierungen gemäß ISO9001, ISO14001, OSHAS18001(ISO45001) und ISO50001 Beurteilung und Umsetzung der Firmenvorgaben im QM/QS- und in relevanten SHE-Bereichen Vorgesetzte/r des Betriebslabors, verantwortet die Organisation und Durchführung einer leistungsfähigen Qualitätssicherung, Qualitätskontrolle und die Umsetzung einiger relevanter SHE-Programme am Standort. Managementbeauftragte/r Qualität unterstützt die Leitung des Standortes Lübeck sowie die Führungskräfte bei der Erstellung, Umsetzung und Wirksamkeitsprüfung der Unternehmensprozesse. Kontrollfunktion stellt sicher, dass alle MA insbesondere mit Führungsfunktion ihre Verantwortung in der Qualitätssicherung und im relevanten SHE-Bereich erfüllen. Mitwirkung bei der Unterstützung von Projekten Kontakt zur Standortleitung und allen betrieblichen Führungskräften, sowie zu allen Mitarbeitern bezüglich QM, QS Enge Zusammenarbeit mit dem Head of SHEQ der Schirm GmbH Fachliche Vertretung des SHE-Managers/ Fachkraft für Arbeitssicherheit am Standort. Der Stelleninhaber ist von folgenden Prozessen der Prozesseigner: Reklamationsmanagement Erfassung der Reklamation, Bewertung der Reklamation auf Begründetheit, Einführung/ Umsetzung/ Wirksamkeitsprüfung von Maßnahmen, Kommunikation mit Kunden, Übermittlung der Kennzahlen an Schirm-QMB QS in der Formulierung mit fachlicher Weisungsbefugnis Erstellung von Prüfplänen, Probenzug, Inprozesskontrolle durch Mitarbeiter der Produktion, Dokumentation der Ergebnisse, Beschriftung der Proben, Überbringung der Proben ins Labor QS in der Konfektionierung mit fachlicher Weisungsbefugnis Erstellung von Prüfplänen, Probenzug, Inprozesskontrolle durch Mitarbeiter der Produktion, Dokumentation der Ergebnisse, Ziehung von Rückstellmustern, Einlagerung von Rückstellmuster QS im Labor mit disziplinarischer Weisungsbefugnis Erstellung von Prüfplänen, Verknüpfung der Prüfpläne mit Artikeln, Anlegen von Rezepturen, Erstellen von Ansatzkarten, Analyse der Proben, Dokumentation der Ergebnisse, Produktfreigabe, Erstellung von AZs, Einlagerung von Rückstellmustern Erfassung der Qualitätsanforderungen der Kunden Technisches/Naturwissenschaftliches Hochschulstudium, bevorzugt Chemie/Chemieingeneurwesen oder vergleichbar Gutes sprachliches und schriftliches Ausdruckvermögens, sowie gutes Auffassungsvermögen und gutes technisches und kaufmännisches Verständnis Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit: nicht erforderlich, wäre aber ein Plus Eigeninitiative sowie selbständiges Arbeiten Sehr gute Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Leitung Globales Gefahrstoffmanagement (m/w/d)

Mi. 27.05.2020
Castrop-Rauxel
Die Rain Carbon Inc. ist ein globaler Marktführer in der industriellen Herstellung kohlenstoffbasierter Produkte. Vorausschauende Forschung, präzises Handling unserer Produkte und Prozesse sowie die Pflege unserer langfristigen Kundenbeziehungen und Ressourcen bilden die Grundlage unseres unternehmerischen Handelns. Unsere Tochtergesellschaft, die RÜTGERS-Germany GmbH, setzt seit über 150 Jahren Maßstäbe als Hersteller hochwertiger Basis- und Spezialchemikalien. Der Erfolg unserer Kunden ist unsere Motivation: Als zuverlässiger Partner liefern wir innovative chemische Grundstoffe an verschiedenste Industrien weltweit und verbessern die Produktivität unserer Kunden mit Waren höchster Qualität. Damit wachsen wir nachhaltig. Dieses Wachstum braucht Menschen, die etwas bewegen wollen. Und die unseren Kunden helfen, etwas bewegen zu können. Strategische und konzeptionelle Planung zur weltweiten Umsetzung der regulatorischen Anforderungen bezüglich der Informationen und Dokumentation zum sicheren Umgang mit Rain Carbon Produkten Sicherstellen der Compliance im Bereich Gefahrstoffmanagement Implementierung und Leitung eines zentralisierten Ansatzes für das konzernweite Management von Sicherheitsdatenblättern, einschließlich der Erstellung und Aktualisierung Überprüfung und Dokumentation der Sicherheitsdatenblätter von Rohstoffen und anderen Stoffen sowie Unterstützung bei der Erstellung von Produkterfassungsbögen durch andere Abteilungen Vertretung von Rain Carbon gegenüber externen Ansprechpartnern z.B. bei Verhandlungen mit Behörden, in Abstimmung mit dem Leiter Regulatory Affairs Koordination der Überprüfung von Gefahrstoffeinstufungen von Stoffen und Mischungen weltweit  Überprüfung bestehender Gefahrguteinstufungen für alle nationalen und internationalen Verkehrsträger Koordinierung der Datenorganisation zur Erstellung von Gefahrstoffregistern Erfolgreich abgeschlossenes Studium im chemisch-technischen Bereich Expertenkenntnisse in chemischen Rechtsvorschriften wie z.B. REACH Regularien (1907/2006 / EC), Global GHS Regulation, CLP Regulation (1272/2008 / EC) Sehr gute Kenntnisse in der Arbeit mit Sicherheitsdatenblättern Erfahrung mit komplexen, internationalen Transportregularien Fachkenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Standardsoftware (MS Office) sowie spezieller Software für regulatorische Angelegenheiten (SAP-EHS, ChemGes, UL/Wercs) Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift, Deutschkenntnisse sind von Vorteil Erfahrung in der Mitarbeiterführung sowie in der Führung von Expertenteams Sehr gute Kommunikationsfähigkeit sowie eine eigenständige, ergebnisorientierte und strukturierte Arbeitsweise Eine anspruchsvolle Position in einem Unternehmen mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen und der Freiheit, sich in allen Bereichen einzubringen Attraktive Vergütung einschließlich betrieblicher Sozialleistungen sowie hervorragende Entwicklungschancen in einem internationalen Unternehmen
Zum Stellenangebot

Teamleiter (m/w/d) Fixed Asset Accounting

Mi. 27.05.2020
Offenbach am Main
Die Stelle ist befristet auf 24 Monate.Land und Standort: Deutschland: OffenbachEinsatzgebiet: FinanzenKarriere Level: Berufserfahrene (2-5 Jahre)Gesellschaft: Evonik Industries AGGeschäftseinheit: Financial ServicesEvonik, eines der weltweit führenden Unter­nehmen der Spezialchemie, steht für attraktive Geschäfte und Inno­vations­kraft. Wir arbeiten in einer vertrauensvollen und ergebnis­orien­tierten Unter­nehmens­kultur, ausgerichtet auf profitables Wachstum und die Steigerung des Unter­nehmens­wertes. In über 100 Ländern profitieren wir von Kundennähe und führenden Markt­posi­tionen. Mehr als 32.000 Mitarbeiter verbindet dabei ein Anspruch: Kein Produkt ist so perfekt, dass man es nicht noch besser machen könnte. Fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter des eigenen Teams Sicherstellen eines effizienten Einsatzes der zugeordneten Mitarbeiter im Hinblick auf die vorgegebenen Zeit-, Qualitäts- und Kostenziele insbesondere der geforderten Buchungs- und Abschlussqualität in den zu erstellenden Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen unter Berücksichtigung aller relevanten Rechnungslegungsnormen sowie konzerninterner Vorgaben Einarbeiten und Qualifizieren der zugeordneten Mitarbeiter sowie Durchführen der jährlichen Mitarbeiterbeurteilung Unterstützung des Abteilungsleiters und der Prozessexperten des Centers of Excellence bei der kontinuierlichen Verbesserung der anlagenbuchhaltungsrelevanten Prozesse Unterstützung des Centers of Excellence bei der Fortentwicklung des internen Kontrollsystems sowie des Kennzahlensystems zur Steuerung der Abteilung Steuerung, Kontrolle und Fortentwicklung des anlagenbuchhaltungsspezifischen Berechtigungs­konzepts in Abstimmung mit dem Abteilungsleiter sowie den Prozessexperten des Centers of Excellence Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer, interne Revisoren und Betriebsprüfer in anlagen­buchhaltungsrelevanten Fragestellungen aus dem Verantwortungsbereich des eigenen Teams Sicherstellen der Einhaltung der für das eigene Team relevanten Compliance-Vorschriften Erfolgreich abgeschlossene 3-jährige kaufmännische Berufsausbildung sowie mindestens zwei Jahre Berufserfahrung, bevorzugt in der AnlagenbuchhaltungFreude an der Führung von Menschen, Durchsetzungsstärke sowie eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, erste Führungserfahrung wünschenswertSicheres, verbindliches Auftreten, hohe Belastbarkeit, analytisches Denkvermögen sowie eine sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise gepaart mit einem hohen Maß an EigeninitiativeSichere Kenntnisse der SAP R/3 Finanzmodule, insbesondere des Moduls FI-AA Anlagenbuchhaltung und des Moduls PS Projektverwaltung sowie der gängigen MS-Office-ProdukteGute Kenntnisse der relevanten Rechnungslegungsnormen des deutschen Handels- und Steuerrechts sowie der internationalen IFRS-RechnungslegungsstandardsVerhandlungssichere deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift, solide Grundkenntnisse in Englisch in Wort und SchriftSie arbeiten gemeinsam mit einem Team an spannenden und herausfordernden Themen in einem hochmodernen, innovativen und kreativen Umfeld. Eine intensive Einarbeitung "on the job" mit kompetenten Kollegen garantiert einen schnellen Einstieg in die eigenverantwortliche Aufgabenbearbeitung. Eine leistungsgerechte Bezahlung, die Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung sowie der fachlichen Qualifizierung sind für uns selbstverständlich. Seit 2009 trägt die Evonik Industries AG als familienbewusstes Unternehmen die von der "Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung" vergebene Auszeichnung "audit berufundfamilie".
Zum Stellenangebot

Produktionsmeister (d/m/w)

Mi. 27.05.2020
Heidenau, Sachsen
HENKEL IS FOR THOSE WHO STEP UP. DO YOU? Ein Job bei Henkel heißt, Innovationen auf den Weg bringen und Wandel vorantreiben. Bei uns wählst du deinen persönlichen Karriereweg und übernimmst von Anfang an die volle Verantwortung für deine Projekte. Wie würdest du unseren Arbeitsalltag mitgestalten? Was sind deine Ideen für unsere Weltmarken? Wir geben dir Raum, um deine Vorstellungen zu verwirklichen. Bewirb dich jetzt bei Henkel.JOB ID: 1900093JSicherherstellung des reibungslosen Ablaufs des kompletten Herstellungsprozesses inkl. der Verantwortung der Reinigungs-, Bereitstellungs- und Kontrollarbeiten Fachliche Führung des Produktionsteams und Planung von Schulungen Controlling der Produktionskennzahlen mit entsprechendem Reporting Teilnahme an Management-, Planungs- und Produktionsmeetings sowie an Projekten, wie z.B. zum kontinuierlichen Verbesserungsprozess Unterstützung bei der Erstellung von Prozess- und Arbeitsanweisungen im Rahmen des Qualitätssicherungsprogramms Unterstützung eines kontinuierlichen, standardisierten Verbesserungsprozesses für Herstellrezepturen und Betriebsabläufe Durchführung aller relevanten 5S Aufgaben Abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemikanten (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung/Weiterbildung Meistertitel, z.B. Industriemeister (m/w/d) wünschenswert Mind. 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern Selbstsicheres Auftreten mit guten Kommunikationsfähigkeiten Analytische und strukturierte Arbeitsweise Gute Englischkenntnisse Motivationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen Bei dieser Stelle handelt es sich um ein unbefristetes Anstellungsverhältnis.
Zum Stellenangebot

Führungskraft der Wirtschaft (m/w) als Partner der Formations Group

Di. 26.05.2020
Die Formations Group Executive Search & Consulting GmbH ("Formations Group") ist eine exclusive Unternehmensberatung mit Sitz in  Frankfurt/Main und Präsenz in der Schweiz, mit den Schwerpunkten Executive Search/Business Consulting. Zum weiteren qualitativen Ausbau unseres Beraterteams suchen wir eine "gestandene" Führungskraft (m/w/d) aus der Wirtschaft mit entsprechendem Erfahrungshintergrund in einem der Industriezweige Energie, Chemie, Maschinen- und Anlagenbau, Healthcare, IT, Medien,  Konsumgüter, FMCG, Near Food, Finanzdienstleister sowie dem übrigen Dienstleistungssektor der/die über umfassende Managementerfahrungen in einer dieser Branchen verfügt. Fundierte Branchenkenntnisse und Erfahrungen sind nach unserer Überzeugung und der unserer Mandanten eine zwingende Voraussetzung für eine qualifizierte und erfolgreiche Beratungstätigkeit im Bereich Executive Search/Business Consulting. Persönlichkeiten, welche heute im Bereich "Business Consulting" oder "Interims-Management" tätig sind oder tätig sein wollen, können ihre speziellen Beratungsfelder unter dem Dach der Formations Group synergistisch mit dem Bereich "Executive Search" verbinden.  Wir bieten Ihnen die Möglichkeit einer attraktiven und selbständigen Beratertätigkeit als Partner der Formations Group. Wenn Sie derzeit vor einer neuen beruflichen Entscheidung stehen und zunächst eher an eine "feste" Anstellung denken, lohnt es sich gerade in dieser Situation, über die von uns offerierte Alternative der Selbständigkeit nachzudenken, mit der Perspektive, sich eine langfristig gesicherte Existenz mit unternehmerischem Freiraum aufzubauen.  Unsere Partner profitieren von den sehr schlanken Strukturen und dem bewährten Konzept der Formations Group. Wir bieten Ihnen die Nutzung der kompletten Infrastruktur der Formations Group, auch von Ihrem Home Office. Darüber hinaus bereiten wir Sie umfassend auf Ihre neue Aufgabe vor und betreuen Sie nach Ihrem Start durch laufendes Coaching. Wir fördern aktiv die Zusammenarbeit sowie den regelmäßigen Erfahrungsaustausch innerhalb des Kreises der Partner Kollegen. Dadurch potenzieren sich die Chancen für jeden einzelnen. Wir wissen, dass eine kompetente und engagierte Persönlichkeit als Partner der Formations Group erfolgreich sein wird. Dieser Erfolg drückt sich sowohl in einer großen Arbeitszufriedenheit, als auch in äußerst interessanten Einkommensmöglichkeiten aus. Sollten Sie Interesse an einem solchen "betreuten" Einstieg in eine erfolgreiche Selbständigkeit haben, in welcher Sie Ihre beruflichen Stärken und langjährigen beruflichen Erfahrungen kapitalisieren können, senden Sie bitte Ihren Lebenslauf mit Photo, mit einem entsprechenden Anschreiben als Grundlage für ein weiterführendes Gespräch ausschliesslich per email direkt an den Managing Partner salzer@formationsgroup.com (nicht über den Stepstone Bewerber Button)  Im nächsten Schritt erhalten Sie weiterführende Informationen zu diesem Thema. Diese geben Ihnen detaillierte Informationen über Ihre Möglichkeiten in einer Partnerschaft sowie über die Leistungen der Formations Group. Für erste Fragen steht Herr Wolf Salzer jederzeit zur Verfügung. Wir gewähren Ihnen absolute Diskretion. Wir freuen uns über Ihren nächsten initiativen Schritt und antworten Ihnen kurzfristig.
Zum Stellenangebot

Entwicklungsleiter Schmierstoffe für Metallbearbeitung (m/w/d)

Di. 26.05.2020
Unser Auftraggeber ist ein traditionelles und sehr erfolgreich agierendes Familienunternehmen mit Sitz im südlichen Ruhrgebiet. An mehreren nationalen und internationalen Produktionsstandorten werden Chemieprodukte entwickelt und hergestellt, die in vielen Industrie- und Produktbereichen weltweit zum Einsatz kommen. Mit mehreren Hundert Mitarbeitern wächst unser Auftraggeber seit Jahren dynamisch und profitabel. Ein traditionell starker Geschäftsbereich sind die Kühlschmierstoffe und Prozessmedien für die metallbe- und verarbeitende Industrie. Die Produkte und Lösungen unseres Klienten haben unmittelbaren Einfluss auf die Prozesseffizienz der Zielkunden.Im Zuge der Weiterentwicklung des Produktportfolios hin zu einer weiteren Spezialisierung ist die Funktion des Entwicklungsleiters Schmierstoffe für Metallbearbeitung (m/w/d) von herausragender Bedeutung. Der Charakter der Aufgabe ist in starkem Maße gekennzeichnet von der sensiblen Wahrnehmung von Kundenbedürfnissen in der Metallbearbeitung und der internen Umsetzung in neue, geeignete Produkte, die, wie oben beschrieben, in den Wertschöpfungsprozess des Kunden eingreifen, um dessen Effizienz im Produktionsprozess zu erhöhen. Die erfolgreiche Umsetzung dieser Aufgabe hängt maßgeblich auch von Ihrem Kommunikations- und Vermittlungsgeschick zwischen externen und internen Schnittstellen ab. Aber auch in die Realisierung der Entwicklungsprojekte bringen Sie sich persönlich ein und treiben diese mit angemessenem Druck und einer unternehmerischen Ergebnisorientierung. Hierbei werden Sie von einem sechsköpfigen Entwicklerteam unterstützt.Sie passen am besten zu unserem Auftraggeber, wenn Sie nach einem erfolgreich abgeschlossenen Studium der Chemie, bevorzugt mit Promotion mehrjährige Berufserfahrung in der Leitung von F&E Teams sowie im relevanten Themengebiet Metallbearbeitung innehatten. Sie haben Kenntnisse der Anforderungen aus IATF 16949, ISO 9001, ISO 17025 und der üblichen Managementtools wie APQP, MSA, PPAP und FMEA. Sie verfügen über eine pragmatische Problemlösungskompetenz auch bei kniffeligen Aufgabenstellungen und sind hervorragend in der Lage, Produkte unter unternehmerischen Gesichtspunkten für die Anwendungen der Kunden zu entwickeln. Ein überzeugendes und sicheres Auftreten, Kommunikationsstärke nach innen und außen, Teamfähigkeit sowie Loyalität und Mittelstandsaffinität runden Ihr Profil ab. Gute Englischkenntnisse werden ebenfalls vorausgesetzt.
Zum Stellenangebot

Stellvertretender Leiter Personal (m/w/d)

Di. 26.05.2020
Köln
Die Alpha Calcit-Gruppe ist einer der führenden Lieferanten von weißen Füllstoffen und Pigmenten für zahlreiche Industriebranchen in Europa, USA, Afrika und Asien. In Köln laufen alle vertrieblichen, logistischen, anwendungstechnischen und administrativen Aufgaben zusammen. Das traditionsreiche Unternehmen wurde 1919 gegründet und wird seitdem als reines Familienunternehmen geführt. Die Wertschöpfungskette, vom Rohstoffvorkommen über eigene Bergbau-, Aufbereitungs-, Ingenieurs- und Produktionsbetriebe bis zum Vertrieb, ist in die Alpha Calcit-Gruppe integriert. Verantwortlich für die Planung, Steuerung und Umsetzung der operative Personalarbeit in der Alpha-Gruppe Unterstützung der Personalabteilungen der ausländischen Gesellschaften der Alpha-Gruppe Ansprechpartner für die Führungskräfte & Mitarbeiter zu allen personal-wirtschaftlichen Fragen Weiterentwicklung der operativen Personalmanagement-Themen, z.B. Zielvereinbarungen, Nachfolgeplanung, Vergütungs-, Reisekosten- und Arbeitszeitmodelle Verantwortlich für alle On-Boarding- & Off-Boarding-Tätigkeiten (insbesondere Recruiting, Einarbeitungspläne, Stellenbeschreibungen, An- & Abmeldung von Mitarbeitern, Erstellung von Zeugnissen, Abmahnungen, Kündigungen) Verantwortlich für das Vertragsmanagement Sicherstellung der ordnungsgemäßen Zeitwirtschaft und Entgeltabrechnung Ansprechpartner für Lohn- und Sozialversicherungsaußenprüfungen Einhaltung von arbeitsrechtlichen, gesetzlichen, sozialrechtlichen und tariflichen Bestimmungen, ggf. geltenden Betriebsvereinbarungen Ansprechpartner für Datenschutz-Bestimmungen innerhalb der Alpha-Gruppe Gesundheitsmanagement Verantwortlich für den Bereich ‚Dienste‘ in der Zentrale der Alpha Holding Erstellung von Statistiken und Reports für Behörden, Rentenversicherung, Krankenkassen, etc. Führung und Leitung der Mitarbeiter der Abteilung Fundierte kaufmännische oder technische Berufsausbildung und/oder Studium Berufserfahrung im Personalwesen gute MS Office-Kenntnisse Servicebereitschaft, Kundenorientierung und Flexibilität Verantwortungsbewusstsein sowie ausgeprägte Eigeninitiative Teamorientierung Analytische Kompetenz Hohes Maß an Selbstorganisation Lösungsorientierte Kommunikationsfähigkeit Betriebswirtschaftliches Verständnis Ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Hohe Eigenverantwortlichkeit in einem innovativen und zukunftsorientierten Familienunternehmen Kollegiale Atmosphäre und flache Hierarchien Attraktive Verdienstmöglichkeit und einen sicheren Arbeitsplatz         
Zum Stellenangebot

Global Diversity & Inclusion Lead (all genders)

Di. 26.05.2020
Darmstadt
A career at our company is an ongoing journey of discovery: our around 56,000 people are shaping how the world lives, works and plays through next generation advancements in healthcare, life science and performance materials. For more than 350 years and across the world we have passionately pursued our curiosity to find novel and vibrant ways of enhancing the lives of others. Your role: As Global Lead of Diversity & Inclusion you will act as global HR Solution Owner for diversity & inclusion frameworks, guidance and solutions. You will conceive, design and implement global guidance and frameworks, and create networks to align and support the implementation of our company's diversity & inclusion strategy. This includes working closely with the Chief Diversity Officer and the company's Diversity Council to further develop the global D&I strategy through research, industry benchmarking and data analytics. In addition, you will shape and guide internal and external communications strategy. You will coordinate several allocated resources and lead our D&I Team, a cross-functional/country group of D&I responsible colleagues. You will ensure consistent governance, guidance and communication across all stakeholder groups (business, employees and HR stakeholders). Who you are: Diploma in Psychology or Human Resources, with knowledge or experience in business-oriented change programs; or Diploma in Business Administration with focus, experience or graduate work in HR-related topics Minimum 5 years experience in designing and implementing strategies, conceptual frameworks and change solutions and driving governance in a matrix based organization Experience implementing diversity & inclusion frameworks, strategies or initiatives Strong relationship builder across different personality types, cultures, hierarchical levels and/or functional backgrounds and ability to influence various stakeholders Project management skills Good technical and virtual skills Business and data analysis skills Comfortable in ambiguous situations, and ability to remain flexible while contributing to constructive solutions Strong verbal and written communications skills, with fluency in English and German What we offer:  With us, there are always opportunities to break new ground. We empower you to fulfil your ambitions, and our diverse businesses offer various career moves to seek new horizons. We trust you with responsibility early on and support you to draw your own career map that is responsive to your aspirations and priorities in life. Join us and bring your curiosity to life! Curious? Apply and find more information at https://jobs.vibrantm.com
Zum Stellenangebot

Betriebsingenieur für die Betreuung von Produktionsanlagen (m/w/d)

Mo. 25.05.2020
Weißandt-Gölzau
Als erfolgsorientiertes, mittelständisches Unternehmen arbeiten wir im Bereich der Herstellung von flüssigen und festen Formulierungen aus den Bereichen des Pflanzenschutzes, der Waschmittelvorprodukte und Feinchemikalien für namhafte Unternehmen der Großchemie. Für unseren Standort in Weißandt-Gölzau, suchen wir zur Verstärkung unseres Teams Betriebsingenieur für die Betreuung von Produktionsanlagen (m/w/d) Organisation der Produktion und Optimierung der Produktionsabläufe Sicherstellung der Produktionsziele hinsichtlich der Qualität, Quantität und Terminsicherheit Fachliche Führung von Produktionsmitarbeitern Erfassung und Dokumentation der Produktion Festlegung und Koordination von Instandhaltungsmaßnahmen Sicherstellung der Einhaltung von Arbeitsschutz- und Umweltschutzthemen Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Ingenieur (idealerweise Verfahrenstechnik, Trocknungstechnik, oder vergleichbares) Stark ausgeprägtes Wissensbedürfnis und die Bereitschaft zur Weiterbildung Berufserfahrungen in der Produktion (idealerweise in der chemischen Industrie) Durchsetzungs- und Organisationsvermögen sowie sicheres Auftreten Sicherer Arbeitsplatz in einem stetig wachsenden Unternehmen Leistungsbezogenes Vergütungssystem Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Weihnachtsgeld Aufstockung Kinderkrankengeld Kostenlose Bereitstellung von Arbeitsschutzkleidung Junges, dynamisches Führungsteam
Zum Stellenangebot


shopping-portal