Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Leitung | Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie: 133 Jobs

Berufsfeld
  • Leitung
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 133
  • Mit Personalverantwortung 119
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 132
  • Home Office möglich 15
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 129
  • Franchise 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Handelsvertreter 1
Leitung
Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie

Leiter Qualitätsmanagement (m/w/d)

Mi. 26.01.2022
Dietenheim (Iller)
ETIMEX ist seit mehr als 70 Jahren ein führendes Unternehmen der Kunststoffverarbeitung. Das Unternehmen ETIMEX Primary Packaging GmbH in Dietenheim entwickelt und produziert hochwertige Folien und Behälter für kundenorientierte Verpackungslösungen, hauptsächlich in den Bereichen Nahrungsmittel und Pharma. Auch in Pandemiezeiten bieten wir Ihnen als systemrelevantes Unternehmen einen langfristig sicheren Arbeitsplatz. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten und motivierten  Leiter Qualitätsmanagement (m/w/d)  Fachliche und disziplinarische Führung und Förderung des Bereichs Qualitätswesen und Labor (aktuell 7 Mitarbeiter) Sicherstellung der Produkt- und Prozessqualität Analyse und Bewertung von Kundenreklamationen und Prozessabweichungen sowie Einleitung und Überwachung der Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen Betreuung, Aktualisierung und Weiterentwicklung des Managementsystems  Reporting und Nachverfolgung von Kennzahlen und Bericht an die Geschäftsführung Koordination der Umsetzung der Anforderungen von Lebensmittelrecht, Normen und unterschiedlicher Qualitätszertifikate Produktspezifikationen und Produktsicherheitsdatenblätter Durchführung von Kundenaudits Volle Kostenverantwortung im Bereich Qualität Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Kunststofftechnik oder Chemieingenieurwesen oder adäquate Qualifikation   Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position, vorzugsweise im Bereich Verpackungs- und Folienherstellung Erfahrung im Bereich Hygienemanagement nach BRCGS (HACCP-Konzepte)  Kenntnisse des Lebensmittelrechts nach EU und FDA, Reach und der Normen ISO 9001 / ISCC+ IT-Affinität sowie SAP-Kenntnisse und sehr gute MS-Office-Kenntnisse  Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Hohes Maß an Eigeninitiative und Verantwortungsbereitschaft  Teamplayer mit selbständiger und strukturierter Arbeitsweise sowie ausgeprägten analytischen Fähigkeiten und Organisationstalent Starke Kommunikationsfähigkeiten Faible für Innovation und Kreativität Verantwortungsvolle und vielseitige Aufgaben in einem internationalen und zukunftsorientierten Unternehmen mit kurzen Entscheidungswegen Herausfordernde Projekte in einem technologisch spannenden Umfeld Eine markt- und leistungsorientierte Entlohnung mit attraktiven Zusatzleistungen Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Ein von Wertschätzung geprägtes Arbeitsklima Ihre Kolleginnen und Kollegen nehmen sich Zeit für Ihre Einarbeitung
Zum Stellenangebot

Fertigungsleiter/in (m/w/d) im Bereich der Stanz- und Umformtechnik

Mi. 26.01.2022
Lüdenscheid
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Auftraggeber gehört als metallverarbeitendes Industrieunternehmen aus dem Mittelstand zu den Top-Arbeitgebern im Raum Lüdenscheid – im Bereich der Stanz- und Umformtechnik zählen neben Industriekunden aus der Automotiveindustrie auch allgemein Unternehmen der metallverarbeitenden Industrie zu den Kunden. Aufgrund der Innovationskraft, dem Qualitätsanspruch in der Produktion sowie der Flexibilität eines echten Mittelstandsbetriebes hat sich das Unternehmen weltweit bei seinen Kunden hervorragend positioniert und genießt eine hohe Wertschätzung im Markt. Im Zuge einer internen Nachfolge bieten wir Ihnen die Möglichkeit, als Leiter/in (m/w/d) des Fertigungsbereichs Stanz- und Umformtechnik Verantwortung zu übernehmen und das nachhaltige Wachstum produktionsseitig zu gestalten und zu begleiten. Der Einsatzort: Lüdenscheid Als Fertigungsleiter/in (m/w/d) verantworten Sie sämtliche Produktionsprozesse in Ihrem Bereich Sie sind als fachliche und disziplinarische Führungskraft für die Motivation und Entwicklung Ihrer Miterarbeiter:innen zuständig Die kontinuierliche Weiterentwicklung und stetige Verbesserung der Produktionsabläufe sowie die Überwachung der Kosten- und Qualitätsziele obliegen Ihnen In dem Zuge verantworten Sie den optimalen Einsatz der technischen und personellen Ressourcen, auch im Hinblick auf Produktivitäts-, Qualitäts- und Sicherheitsaspekten Die Auswertung und Analyse maßgeblicher Kennzahlen Ihres Produktionsbereichs mit direkter Berichtslinie an den Produktionsleiter Sie unterstützen als wichtige Schnittstelle innerhalb der Produktion die aktive Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen Eine technische Ausbildung mit entsprechenden Zusatzqualifikationen (z.B. Techniker oder Meister), alternativ auch ein technisches Studium mit entsprechendem Schwerpunkt Produktion Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in einer metallverarbeitenden Produktion mit Schwerpunkt Stanz- und Umformtechnik (Erste) Führungserfahrung bringt Sie klar in den Vorteil Sie sind eine motivierende, kommunikative sowie teamorientierte Führungspersönlichkeit, die Menschen begeistern kann Als analytische und unternehmerisch denkende Person sind Sie ebenso durchsetzungs- und umsetzungsstark und haben eine hohe Sozialkompetenz Eine attraktive Führungsposition bei einem starken Industrieunternehmen Selbstverständlich wird Ihnen eine unbefristete, stabile und sichere Perspektive geboten Sie genießen eine hohe Wertschätzung in einem kollegialen und familiären Umfeld Kurze und schnelle Entscheidungswege erleichtern Ihren Arbeitsalltag In der Produktionsleitung haben Sie große Gestaltungs- und Entwicklungsfreiheit Der Position entsprechend wird Ihnen ein attraktives Rahmenpaket geboten Kostenfreie Parkplätze direkt vor der Tür
Zum Stellenangebot

Vertriebsleiter (m/w/d) DACH-Region

Mi. 26.01.2022
Die TIP TOP Oberflächenschutz Elbe GmbH ist ein Unter­nehmen der REMA TIP TOP Gruppe und seit vielen Jahren als führendes Fachunternehmen auf dem Gebiet des schweren Korrosionsschutzes weltweit tätig. Mit 200 Mitar­beitern an drei Standorten in Deutschland und einem erstklassigen weltweiten Netzwerk bietet das Unternehmen seinen Kunden herausragende Qualität bei seinen Produk­ten und Serviceleistungen. Einstiegslevel: Berufserfahrene Führungskraft Standort: Deutschland / Homeoffice Tätigkeit: Vertriebsleiter (m/w/d) DACH-Region Art der Anstellung: Vollzeit Aktive, operative Vertriebsarbeit für unsere Spezialkunden in der DACH-Region und Benelux Führung, Organisation und Weiterentwicklung des Ver­triebsteams Weiterentwicklung von Prozessen und Richtlinien zur Vertriebssteuerung sowie Verantwortung für die Einhal­tung dieser im Zuständigkeitsbereich Verantwortung für die Erreichung und Weiterentwicklung von Kennzahlen im Zuständigkeitsbereich Ausbau der aktuellen Marktposition sowie aktive Er­schließ­ung neuer Märkte und Kunden Durchführung von Marktbeobachtungen und Wettbe­werbs­analysen Kompetente, proaktive Beratung und kundenorientierter Service Prüfung von Kalkulationen und Angeboten auf Richtigkeit, Vollständigkeit und wirtschaftliche Sinnhaftigkeit Regelmäßiges Reporting an die Geschäftsleitung Ein abgeschlossenes Studium (Wirtschaftswissen­schaften, Ingenieurwissenschaften, Werkstofftechnik o.ä.), alternativ eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im technischen Vertrieb, Kenntnisse im Bereich Korrosionsschutz / Behälter- oder Apparatebau / Tanksattelauflieger von Vorteil Führungserfahrung sowie Erfahrung im Projekt­manage­ment Sicheres Auftreten, ausgeprägtes Kommunikations- und Verhandlungsgeschick sowie ein hohes Maß an Sorgfalt Analytisches Denken und Handeln sowie Teamfähigkeit Sehr sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen und ERP-Systemen Eine hohe Reisebereitschaft für die DACH-Region sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Internationaler Arbeitgeber: Wir sind ein weltweit agieren­des Unternehmen mit guter Marktdurchdringung und Bekanntheitsgrad Interessante & eigenverantwortliche Tätigkeiten: Wir bieten abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätig­keiten mit eigenem Entscheidungsspielraum Leistung wird belohnt: Wir bieten unseren Mitarbei­terInnen gute Verdienstmöglichkeiten und möchten dadurch ihre Arbeit wertschätzen Weiterbildung ganz individuell: Wir fördern und fordern Ihre Talente mit abwechslungsreichen Seminaren und anwendungsbezogenen Schulungen Positive Arbeitsatmosphäre: Wir stehen für ein faires und persönliches Miteinander Firmenwagen: Einen Firmen-Pkw auch zur privaten Nutzung
Zum Stellenangebot

Teamleiter (m/w/d) im Werkzeugbau

Di. 25.01.2022
Köln
Die igus® GmbH ist ein dynamisches, inhabergeführtes Unternehmen mit Hauptsitz im Großraum Köln-Bonn. Als „Hidden Champion“ sind wir ein internationaler agierender Hersteller von technischen Produkten aus Hochleistungskunststoffen. Mit unseren weltweit 34 Niederlassungen und über 4.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern arbeiten wir jeden Tag in einem persönlichen und vertrauensvollen Miteinander gemeinsam an unserem Erfolg durch den Erfolg unserer Kunden. Gestalten Sie gemeinsam mit uns die Zukunft von igus®: Digital · Innovativ · Nachhaltig Werden Sie ein Teil unseres igus®-Teams. Wir freuen uns auf Sie! Fachliche und disziplinarische Leitung des Werkzeugbaubereichs „Service“ mit derzeit 25 Beschäftigten (m/w/d) Weiterentwicklung des Bereichs hinsichtlich Lean-Management, Prozessstandardisierung und Industrie 4.0 Verantwortung für Liefertreue, Produktivität, Qualität sowie Arbeitssicherheit Entwicklung und Implementierung von Maßnahmen zur Vermeidung von Werkzeugreparaturen und zur vorausschauenden Instandhaltung Sicherstellung der kontinuierlichen persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung des Teams Abgeschlossenes technisches Studium  Einschlägige Berufserfahrung im Werkzeugbau, möglichst mit Führungserfahrung Hands-on-Mentalität mit der nötigen Durchsetzungskraft und Kontinuität in der Zielverfolgung Erfahrung in der Einführung und Optimierung von Lean-Standards Affinität und Bereitschaft zum Vorantreiben von Digitalisierungsprojekten Einen Werkzeugbau mit modernsten Maschinen und langfristiger Weiterentwicklungsperspektive Die langfristige Perspektive eines stetig wachsenden, zukunftsorientierten Industrieunternehmens Flache Hierarchien sowie eine offene und persönliche Kommunikationskultur in einem familiären Arbeitsumfeld Große Eigenverantwortung und der Aufgabe entsprechende Entscheidungsbefugnisse Ein leistungsgerechtes Vergütungspaket mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie einer leistungsbasierten Prämie
Zum Stellenangebot

Projektleiter Logistik (m/f/d)

Di. 25.01.2022
Norderstedt, Hamburg
Willkommen bei tesa. Wir schaffen Klebelösungen, die die Arbeit, die Produkte und das Leben unserer Kunden verbessern. In unserem Heimatmarkt kennen uns 98% der Menschen. Innovationen und neue Technologien sind Kern unseres Erfolgs. Nicht nur im Haus und Büro, auch in Smartphones, Displays, Autos, Flugzeugen oder Photovoltaikdächern – längst klebt eines der 7.000 tesa Produkte oft unerkannt in unterschiedlichsten Anwendungen des täglichen Lebens. tesa hält die Welt zusammen. Wir sind mit rund 5.000 Mitarbeitern in 42 Ländern präsent und betreiben 14 Werke, Produktionsstätten und große Technologiecentren in Europa, Asien und Nordamerika. Als 100-prozentige Tochtergesellschaft der Beiersdorf AG gehören wir zu einem Konzern mit großer Tradition, starken Werten und einer guten Unternehmenskultur. Anstellungsart: unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Initiierung, Durchführung und Management von Projekten innerhalb der globalen tesa Supply Chain Fachliche Leitung und Führung von Projektorganisationen Steuerung von externen Dienstleitern in Projekten Beratung und Unterstützung bei der Entwicklung und Umsetzung der globalen Logistikstrategie Leitung oder Unterstützung der regelmäßigen Ausschreibungen von Logistikdienstleistungen inkl. Implementierung der ausgewählten Partner Verhandlung und Auswahl der Dienstleister in Zusammenarbeit mit dem zentralen Einkauf   erfolgreich abgeschlossenes Studium idealerweise mit dem Schwerpunkt Logistik oder vergleichbare Fachrichtung mindestens 4 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Supply Chain Umfeld nachgewiesene Erfahrung im Projekt Management Erfahrung im Logistikmanagement und/oder Digitalisierungsinitiativen wünschenswert fundierte Kenntnisse von ERP-System und -Prozessen - idealerweise Kenntnisse in SAP S4/HANA SD, MM sicherer Umgang in allen MS O365 Standardanwendungen verhandlungssicheres Englisch, fließend in Wort und Schrift; idalerweise ebenfalls in Deutsch ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeit bzgl. Prozessen, Systemlösungen und Kosten erforderlich ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie hohes Maß an Flexibilität und Teamfähigkeit souveränes Auftreten mit Durchsetzungsvermögen und diplomatischem Geschick   Attraktive Vergütung Flexibles Arbeiten Weiterbildungs- und Entwicklungsperspektiven Fach- und bereichsübergreifende Karrieremöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge Zahlreiche Angebote für Mitarbeiter wie Gesundheitsförderung, Sport- und Freizeitangebote, Mitarbeiterrabatte und vieles mehr (u.a. tesa Bike, unternehmenseigenes Fitnessstudio, Vorsorgemöglichkeiten)
Zum Stellenangebot

Director Customer Service / Leiter Vertriebsinnendienst (m/w/d)

Di. 25.01.2022
Bielefeld
Arbeiten, wo die Chemie stimmt. Wir sind ein international tätiges Familienunternehmen der chemischen Industrie. Unsere Kernkompetenz liegt in Spezialchemikalien für die dekorative und funktionale Gestaltung von Oberflächen und Verbindungen. Können nachhaltiges Handeln und Innovationen in einem international erfolgreichen Chemieunternehmen mit traditionellen Werten eine perfekte Symbiose eingehen? Mit voller Wertschätzung für jeden einzelnen Mitarbeiter? Erleben Sie es selbst. Werden Sie Teil des Follmann-Teams. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als Director Customer Service / Leiter Vertriebsinnendienst (m/w/d) Sicherstellung einer leistungsstarken und verkaufsorientierten Verkaufsinnendienst-Abteilung mit einem hohen Servicelevel fachliche und disziplinarische Führung eines Teams von ca. 20 Personen Verantwortung für internationale und strategische Projekte sowie die kontinuierliche Optimierung der operativen Prozesse Verantwortung für Auftragsabwicklung, Angebotserstellung, Kundenbetreuung, interne Koordination, Retourenabwicklung, Datenpflege, Dokumentation und Reporting Zentraler Ansprechpartner und Schnittstelle zu den internen Fachabteilungen sowie zu Agenten, Händlern und Tochtergesellschaften im In- und Ausland abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder praxisnahes Studium sowie einschlägige Berufserfahrung in vergleichbarer Funktion mit internationalem Industriekundengeschäft Organisationsstarke Führungspersönlichkeit mit pragmatischer und strukturierter Arbeitsweise Ausgeprägte Dienstleistungsmentalität mit hohem Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift gute EDV-Kenntnisse (Office, CRM, SAP) sowie Kenntnisse im Projektmanagement und zur Lean Six Sigma Methodik wünschenswert Ein vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem innovativen, international ausgerichteten Familienunternehmen Eine umfangreiche Einarbeitung und ein motivierendes Arbeitsumfeld Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Zahlreiche Gesundheitsinitiativen wie Dienstradleasing, Sport- und Wellnessflatrate, u.v.m.
Zum Stellenangebot

Manager Talent Attraction & Development (m/w/d)

Di. 25.01.2022
Ismaning
Für unseren Standort Ismaning bei München suchen wir für den Bereich Human Resources/Talent Management & Projects zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Manager Talent Attraction & Development (m/w/d) Vollzeit/unbefristet Vinnolit ist ein Unternehmen der Westlake-Gruppe. Als führender Hersteller für PVC und verlässlicher Partner für Natronlauge bietet Vinnolit individuelle Lösungen für Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen. Vinnolit beschäftigt rund 1.400 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen an 5 Standorten in Deutschland.Wir suchen eine aufgeschlossene, engagierte Persönlichkeit, die gerne die Initiative ergreift, um Veränderungen voranzutreiben. Wollen Sie Verantwortung übernehmen und Impulsgeber sein für: das Personalentwicklungskonzept sowie die Durchführung von internen und externen Entwicklungsmaßnahmen inkl. Budgetverantwortung  die Nachfolgeplanung und die individuelle Personalentwicklung unserer Mitarbeiter die Identifikation und Entwicklung von Mitarbeiterpotenzialen und Leistungsträgern die Betreuung des unternehmensweiten Zielvereinbarungs- und Zielerreichungsprozesses in Zusammenarbeit mit unserer Muttergesellschaft ausgewählte Prozesse im HR Bereich (z.B. GBU Psyche, Mitarbeiterbefragung) die disziplinarische und fachliche Führung des Talent Management Teams (Bereiche: Young Talent Acquisition und Strategic Recruiting & Employer Branding) innovative HR-Projekte sowie die Weiterentwicklung der HR Funktion im Unternehmen in enger Zusammenarbeit mit dem HR Director Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung mit Schwerpunkt in HR 3-5-jährige einschlägige Berufserfahrung im HR Bereich, vorzugsweise in verschiedenen HR Funktionen wie Recruiting und Personalentwicklung Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie souveräner Umgang mit den gängigen Microsoft-Office-Anwendungen (insbesondere Excel und PowerPoint) Wir bieten Ihnen mehr als einen sicheren Arbeitsplatz in einem netten und engagierten Team mit den materiellen Vorteilen der chemischen Industrie: Entwicklungschancen, persönliche Freiräume und eine Atmosphäre, in der Sie gerne arbeiten werden.
Zum Stellenangebot

Führungskraft der Wirtschaft (m/w) als Partner der Formations Group

Di. 25.01.2022
Die Formations Group Executive Search & Consulting GmbH ("Formations Group") ist eine exclusive Unternehmensberatung mit Sitz in  Frankfurt/Main und Präsenz in der Schweiz, mit den Schwerpunkten Executive Search/Business Consulting. Zum weiteren qualitativen Ausbau unseres Beraterteams suchen wir eine "gestandene" Führungskraft (m/w/d) aus der Wirtschaft mit entsprechendem Erfahrungshintergrund in einem der Industriezweige Energie, Chemie, Healthcare, IT, Automotive, Konsumgüter, FMCG,  Finanzdienstleister sowie dem übrigen Dienstleistungssektor der/die über umfassende Managementerfahrungen in einer dieser Branchen verfügt. Fundierte Branchenkenntnisse und Erfahrungen sind nach unserer Überzeugung und der unserer Mandanten eine zwingende Voraussetzung für eine qualifizierte und erfolgreiche Beratungstätigkeit im Bereich Executive Search/Business Consulting. Persönlichkeiten, welche heute im Bereich "Business Consulting" oder "Interims-Management" tätig sind oder tätig sein wollen, können ihre speziellen Beratungsfelder unter dem Dach der Formations Group synergistisch mit dem Bereich "Executive Search" verbinden.  Wir bieten Ihnen die Möglichkeit einer attraktiven und selbständigen Beratertätigkeit als Partner der Formations Group. Wenn Sie derzeit vor einer neuen beruflichen Entscheidung stehen und zunächst eher an eine "feste" Anstellung denken, lohnt es sich gerade in dieser Situation, über die von uns offerierte Alternative der Selbständigkeit nachzudenken, mit der Perspektive, sich eine langfristig gesicherte Existenz mit unternehmerischem Freiraum aufzubauen.   langjährige berufliche Erfahrung als Vorstand, Geschäftsführer, Bereichsleiter in einer der oben genannten Branchen weitreichende Kenntnis der gelebten Branchen auf der Anbieter- und Abnehmerseite ein hohes Maß an Selbständigkeit, Eigenverantwortung und Zielstrebigkeit Die Entschlossenheit, als selbständiger Partner in unserem Team den eigenen Erfolg zu gestalten Unsere Partner profitieren von den sehr schlanken Strukturen und dem bewährten Konzept der Formations Group. Wir bieten Ihnen die Nutzung der kompletten Infrastruktur der Formations Group, auch von Ihrem Home Office. Darüber hinaus bereiten wir Sie umfassend auf Ihre neue Aufgabe vor und betreuen Sie nach Ihrem Start durch laufendes Coaching. Wir fördern aktiv die Zusammenarbeit sowie den regelmäßigen Erfahrungsaustausch innerhalb des Kreises der Partner Kollegen. Dadurch potenzieren sich die Chancen für jeden einzelnen. Wir wissen, dass eine kompetente und engagierte Persönlichkeit als Partner der Formations Group erfolgreich sein wird. Dieser Erfolg drückt sich sowohl in einer großen Arbeitszufriedenheit, als auch in äußerst interessanten Einkommensmöglichkeiten aus. Sollten Sie Interesse an einem solchen "betreuten" Einstieg in eine erfolgreiche Selbständigkeit haben, in welcher Sie Ihre beruflichen Stärken und langjährigen beruflichen Erfahrungen kapitalisieren können, senden Sie bitte Ihren Lebenslauf mit Photo, mit einem entsprechenden Anschreiben als Grundlage für ein weiterführendes Gespräch ausschliesslich per email direkt an den Managing Partner salzer@formationsgroup.com (nicht über den Stepstone Bewerber Button)  Im nächsten Schritt erhalten Sie weiterführende Informationen zu diesem Thema. Diese geben Ihnen detaillierte Informationen über Ihre Möglichkeiten in einer Partnerschaft sowie über die Leistungen der Formations Group. Für erste Fragen steht Herr Wolf Salzer jederzeit zur Verfügung. Wir gewähren Ihnen absolute Diskretion. Wir freuen uns über Ihren nächsten initiativen Schritt und antworten Ihnen kurzfristig.
Zum Stellenangebot

Head of Manufacturing Technology Management (m/f/d)

Mo. 24.01.2022
Bingen am Rhein
Oerlikon engineers materials, equipment and surfaces and provides expert services to enable customers to have high-performance products and systems with extended lifespans. Drawing on its key technological competencies and strong financial foundation, the Group is sustaining mid-term growth by executing three strategic drivers: addressing attractive growth markets, securing structural growth and expanding through targeted mergers and acquisitions. A leading global technology and engineering Group, Oerlikon operates its business in two Segments – Surface Solutions and Manmade Fibers – and has a global footprint of more than 10 600 employees at 179 locations in 37 countries and generated sales of CHF 2.3 billion in 2020. Oerlikon Balzers is one of the world’s leading suppliers of surface technologies that significantly improve the performance and durability of precision components as well as tools for the metal and plastics processing industries. Oerlikon Balzers operates a dynamically growing network of more than 100 coating centres in 35 countries in Europe, the Americas and Asia. Join us and become a part of our future oriented, international team.Head of Manufacturing Technology Management (m/f/d) Oerlikon Balzers is part of the Oerlikon Group, with strong roots in Switzerland and a worldwide network of subsidiaries - a truly global powerhouse of industrial innovation. We are looking for an experienced Head of Manufacturing Technology Management with a min. of seven years’ experience in a similar leadership role, within a global matrix-organization to join our diverse, multi-cultural global Service Operations Team. In this position, you will be primarily engaged in leading the Manufacturing Technology Core Team, driving innovation, complex processes and project management operations forward in a results driven, proactive and inquisitive manner. You already possess very strong business acumen, manufacturing technology know-how, and the ability to focus on what matters most. Reporting Line: Head of Global Service Operations Location: Balzers, Liechtenstein or Bingen, Germany Lead a Smart Operations team focusing on the automation and digitalization in the production sites of Global Service OperationsIdentify synergies and common pre- and post-treatment processes and equipment on Global Service Operations levelDevelop the individual team members towards the business needsBuild and maintain a global Manufacturing Technology networkDefine and develop the Manufacturing Technology strategy and roadmap together with the Product Lines management and Global Service OperationsDefine global standard equipment and processes for the pre and post-treatment production steps, by ensuring compliance with local laws and regulations and Oerlikon HSE standardsIdentify new or alternative suppliers and production technologies and manage technical and commercial approval together with procurementSupport the Operations Audit and Training Teams with all topics related to pre- and post-treatment.University background, ideally in mechanical engineering or scienceStrategic mindset and conceptual thinkerSelf-driven, independent, hands-on personality and team playerExperience with innovation, process and project managementExperience in managing a production line or a development group in an international companyProven Leadership track with direct line management experienceUsed to manage multiple complex projects, including technical, compliance/regulations and standardizationExperience with interfaces and management in a global matrix organizationFluent in English (any further language is beneficial)Flexible to travel 50%A place among a workforce of motivated, creative, and technically well-trained people with a high degree of initiativeHuge diversity of people and culture on the inside as well as on the outsideA market segment with high growth potentialChallenging position in which you can expose your ability to be a winner and with potential for continued, long-term career development
Zum Stellenangebot

Leiter/in Vertrieb Kunststoffadditive D-A-CH (m/w/d)

Mo. 24.01.2022
Heilbronn (Neckar)
Die L. Brüggemann GmbH & Co. KG ist ein unabhängiges, erfolg­reiches Familien­unter­nehmen mit inter­nationalen Wachstumszielen und enger Verbundenheit zu seinen rund 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Deutschland, USA und Hong Kong. Brüggemann entwickelt, produziert und verkauft weltweit spezielle, einzigartige Produkte in den Bereichen Alkohol, Reduktionsmittel, Zinkderivate, AP-NYLON® Additive und Additive für Polyamide und Polyester. Wir wollen weiter nachhaltig wachsen. Zusammen mit Ihnen als Leiter/in Vertrieb Kunststoffadditive D-A-CH (m/w/d) schaffen wir die entscheidende Verbindung für unsere Kunden. Verantwortung für den Vertrieb von Spezialadditiven für die Kunst­stoff­industrie in Deutschland, Österreich und der Schweiz; Schwer­punkte sind Additive für die Compoundierung von Polyamiden und neue Rezyklatstabilisatoren für Polyolefine Entwicklung der Vertriebsstrategie mit der Bereichsleitung und den globalen Produktmanagern; Strategie-Implementierung Pflege des Kundenstamms mit kommerzieller und chemisch-technischer Beratung und Betreuung; Neukunden-Akquise Konsequenter, gezielter Aufbau neuer Märkte Enge Abstimmung und Zusammenarbeit mit den regionalen Vertriebsleitern und Vertriebspartnern weltweit Leitung länderübergreifender Projekte, insbesondere im Rahmen der Betreuung globaler Key Accounts Enge Zusammenarbeit mit Produktmanagement, Kundenservice und Marketing Naturwissenschaftlich-technisches Studium (Chemie, Kunst­stoff­technik oder vergleichbar) Mehrjährige Berufserfahrung im Vertrieb chemischer Spezialitäten Umfangreiches Fachwissen; Kenntnis von Märkten, Produkten und Anwendungen polymerer Werkstoffe; ausgeprägtes technisches Verständnis Kommunikationsstärke, überzeugend im direkten Kundenkontakt Gutes Englisch, Erfahrung in einem internationalen Umfeld Hohe Eigenmotivation, Eigeninitiative und Teamfähigkeit
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: