Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Netzwerkadministration | Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie: 19 Jobs

Berufsfeld
  • Netzwerkadministration
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 19
  • Ohne Berufserfahrung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 19
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 19
Netzwerkadministration
Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie

IT-Systemadministrator (m/w/d)

Do. 15.04.2021
Budenheim bei Mainz
BERICAP ist einer der führenden Hersteller von Kunststoffverschlüssen für die Getränke- sowie die Nahrungsmittel- und die chemische Industrie. Die Entwicklung des Familienunternehmens aus dem rheinland-pfälzischen Budenheim bei Mainz zum globalen Champion ist eine echte Erfolgsgeschichte des deutschen Mittelstandes. Zur Verstärkung unseres Teams in Budenheim suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen IT-Systemadministrator (m/w/d) Betrieb, Wartung, Verwaltung, Installation und Konfiguration der lokalen IT-Ressourcen (Hardware, Software, LAN etc.) Verwaltung, Einrichtung und Deaktivierung von lokalen Benutzerzugriffsrechten Einhaltung der gängigen Sicherheitsstandards (Firewall, AV-Software etc.) Routinemäßige Kontrolle aller relevanter IT-Ressourcen Benutzerunterstützung bei Problemen (Support) Durchführung von IT-Projekten (lokal und global) Zusammenarbeit und Koordination von externen Dienstleistern Evaluierung neuer Technologien und Verfahren Einholung von Angeboten sowie die Bestellung von IT-Systemen sowie Verbrauchsmaterialien Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/-in mit der Fachrichtung Systemintegration oder vergleichbare Erfahrungen Mehrere Jahre Berufserfahrung im Bereich der IT-Administration oder Systembetreuung Sehr gute allgemeine IT-Kenntnisse in Windows und Netzwerktechnologie Freude am Umgang mit Menschen und bei der IT-technischen Unterstützung und Beratung der verschiedenen Fachbereiche Strukturierte, ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise und ausgeprägte Team- und Dienstleistungsorientierung CITRIX-Kenntnisse sind von Vorteil Hohe Eigeninitiative und Flexibilität Eine sichere und unbefristete Festanstellung auf einem zukunftsorientierten Arbeitsplatz Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit Eine offene Unternehmenskultur in einem dynamischen Unternehmensumfeld mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen Weiterbildungen Urlaubs- und Weihnachtsgeld Mitarbeiterevents Attraktive leistungsorientierte Vergütung und Sozialleistungen
Zum Stellenangebot

IT System- und Anwendungsbetreuer (w/m/d)

Do. 15.04.2021
Schwedt / Oder
Die PCK Raffinerie GmbH in Schwedt/Oder ist eine der modernsten Raffinerien in Europa. Wir verarbeiten jährlich ca. 12 Mio. Tonnen Rohöl zu Mineralöl- und petrochemischen Produkten. Für unseren Bereich Informationssysteme suchen wir einen qualifizierten und engagierten IT System- und Anwendungsbetreuer (w/m/d). Gewährleisten des ordnungsgemäßen Betriebes von IT-Systemen und -Anwendungen zur Unterstützung von Logistikprozessen, insbesondere im Bahnbetrieb und in der Verladung Gewährleisten des ordnungsgemäßen Basis-Betriebes von SAP- und Datenbanksystemen (z.B. Oracle-Datenbanken) Betreuen von Betriebssystemen (Unix und Windows) Analysieren von Aufgabenstellungen der Fachabteilungen und Erarbeiten von Lösungen Unterstützen der Fachbereiche bei der Einführung oder Erweiterung von Systemen und Anwendungen Beschaffen und Bereitstellen von Hard- und Softwarekomponenten und IT-Dienstleistungen Koordinieren der Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern, Geschäftspartnern und Herstellern Bearbeiten und Leiten von IT-Projekten Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in einem naturwissenschaftlichen oder ingenieurtechnischen Studiengang Kenntnisse in Betriebssystemen (Unix, Windows Client/ Server) Erfahrungen über Anwendungsprozesse in der Logistik sind wünschenswert Erfahrung bei der Leitung von IT-Projekten sind wünschenswert Kommunikationssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eigenverantwortliche Vorgehensweise und Kommunikationsstärke Analysefähigkeit sowie lösungsorientierte und sorgfältige Arbeitsweise Engagement, Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit Anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem modernen Arbeitsumfeld Freundliches, kollegiales Arbeitsklima Tarif- und leistungsgerechte Vergütung Attraktive Sozialleistungen, u.a. Betriebliche Altersversorgung, Langzeitkonto, Zuschuss zu Tickets des öffentlichen Personennahverkehrs Angebote zur besseren Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Freizeit Betriebliches Gesundheitsmanagement incl. der kostenlosen Nutzung unseres eigenen Fitnessstudios Vielfältige interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten Finanzielle Unterstützung im Umzugsfall Schwedt hat ca. 30.000 Einwohner mit vielen kulturellen und sportlichen Angeboten. Kindertagesplätze und alle Schulformen von der Grundschule bis zum Gymnasium sind im Ort vorhanden. Die Wohnungs- und Grundstückspreise sind sehr attraktiv. Die Stadt liegt in einer reizvollen Landschaft im Nationalpark Unteres Odertal - nur ca. 1 Autostunde nordöstlich von Berlin (stündliche Bahnverbindung) und ca. 1,5 Autostunden von der Ostsee entfernt.
Zum Stellenangebot

IT-Administrator (m/w/d)

Do. 15.04.2021
Borgholzhausen
Bostik ist ein weltweit führender Spezialist für Klebstoffe für die Kernsegmente Industrie, Bau und Verbraucher. Seit mehr als einem Jahrhundert entwickeln wir innovative Lösungen, die Klebstoffe intelligenter und adaptiver gestalten, um unser tägliches Leben zu erleichtern. Mit einem Umsatz von 2,0 Mrd. € in 2018 beschäftigt das Unternehmen weltweit 6.000 Mitarbeiter und verfügt über eine Präsenz in mehr als 50 Ländern. Bostik ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Arkema Gruppe. Zuständig für den lokalen Benutzer-Support (Incidents / Bedarfsanforderungen) Unterstützung bei der Verwaltung des standortbezogenen IS/IT-Bereiches in Übereinstimmung mit der IT-Leitung und den IT-Sicherheitsregeln Erstellung und Aktualisierung des Netzplans Erstellung und Umsetzung eines Sicherheitskonzeptes für das Produktionsnetzwerk gemäß Richtlinien der Cyber-Security-Abteilung Betreuung und Wartung der Netzinfrastruktur (Glasfaser + Kupfer) Identifizierung von Lösungen, Planung von Aktionen oder Korrekturmaßnahmen, Verfolgung vor Ort des Projekts mit den zuständigen Fachabteilungen Ansprechpartner (m/w/d) für die lokalen IT-Anforderungen und -Bedürfnisse von den Fachabteilungen, bevor lokale Initiativen gestartet werden Zuständig für das Lebenszyklusmanagement und die Beschaffung der PCs, iPhones und eventuell sonstiger IT-Geräte (Webcam, Lautsprecher, Kopfhörer etc.), je nach Gruppenverträgen Sicherstellung des Beschaffungsprozesses in SAP (BANF, Wareneingang/Leistungserfassung, Klärung von Abweichungen) Verwaltung und Wartung der Telefonanlage, Benutzer und Teilnehmer Umsetzung von neuen Telefonanlagen (Cloud PBX) an den Standorten Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker (m/w/d) oder vergleichbare Berufserfahrung Erfahrungen im Bereich IT-Support, User-Support, User-Helpdesk oder Service Desk Solide Erfahrung in den Bereichen Design, Implementierung, Instandhaltung und Fehlerbehebung von Netzwerken auf lokaler, WAN- oder Infrastrukturebene Sichere Englischkenntnisse Versierter Umgang im Bereich der Windows-Server-Administration Empathische, engagierte und motivierte Persönlichkeit Kommunikationsstärke, hohe Dienstleistungs- und Serviceorientierung Bereitschaft zu Dienstreisen im Rahmen der Tätigkeit und nach Erfordernissen des Unternehmens Eine kollegiale Arbeitsatmosphäre mit verantwortungsvollen Aufgaben und viel Gestaltungsspielraum für eigene Ideen Weiterbildungs- und Entwicklungsmaßnahmen, um neue Fähigkeiten und Kenntnisse zu entdecken und auszubauen Eine Firmenfitness-Kooperation, die verschiedene Angebote aus den Bereichen Fitness, Sport, Wellness und Massage beinhaltet Vermögenswirksame Leistungen Ein internationales Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot

IT-Systemadministrator (m/w/d)

Do. 15.04.2021
Essenbach, Niederbayern
Die MIPA SE ist ein mittelständischer, stark wachsender Lack- und Farbenhersteller mit Hauptsitz in Essenbach. An acht weiteren Produktionsstandorten in Europa entwickeln und produzieren wir Fahrzeugreparaturlacke, Industrielacke und Bautenfarben sowie Holz- und Schreinerlacke für den professionellen Anwender. Die Mipa Gruppe ist weltweit mit rund 1300 Mitarbeitern tätig und beliefert eigene Niederlassungen sowie Partner in über 100 Ländern auf allen Kontinenten. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen:IT-Systemadministrator (m/w/d) Bearbeitung aller IT-relevanten Fragestellungen im Hard- und Softwarebereich Administration und Support von Clients und Servern Installation und Konfiguration von Hard- und Softwarekomponenten Störungsanalyse und Störungsbehebung Telefonische Anwenderbetreuung Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich (z. B. Fachinformatiker (m/w/d) Systemintegration) Hohes Maß an Teamfähigkeit und Engagement Verantwortungsbewusste, selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Bezahlung, viele Sozialleistungen, ein gutes Arbeitsklima und einen interessanten Dauerarbeitsplatz
Zum Stellenangebot

IT Architect for Applications and Systems in Manufacturing IT (m/f/d)

Di. 13.04.2021
Leverkusen
Bayer is a global enterprise with core competencies in the Life Science fields of health care and agriculture. Its products and services are designed to benefit people and improve their quality of life. At Bayer you have the opportunity to be part of a culture where we value the passion of our employees to innovate and give them the power to change.We are looking for highly motivated reinforcement for our team of IT experts, product managers and project managers. We are responsible for the design of the 'Manufacturing IT' landscape for the Pharmaceuticals Division of Bayer AG including the implementation and operation of the systems in our production sites worldwide. Support the implementation of the digital use cases for production Co-design of the future digital strategy and IT landscape of Pharma with focus on production Specification of requirements of applications to infrastructure for production related IT systems, implementation together with providers and suppliers Worldwide support of the operation and lifecycle management of the systems in a validated environment Develop concepts and solution approaches with reference to the IT security policy Follow-up of implementation, optimization of processes and cooperation with departments, providers and system suppliers Independent, committed processing and tracking of requirements and problems of our partners in the division Sustainable work on systems in close user contact with the international key users and system owners University degree (master's degree desirable) in computer science/information processing or comparable qualification or practical background First experience or interest in operating critical application in production Knowledge of pharmaceutical production and corresponding requirements for IT systems in the regulated industry (GxP) Knowledge in some of the following topics should exist: IT service management, server operating system (Windows Server, Linux), database administration (ORACLE, Postgress), JBOSS, firewalls and network design, software applications in pharmaceutical production (GxP), WERUM PAS-X V 3.1 upwards Strong communication and teamwork skills as well as enjoy working in international teams Willingness and ability to repeatedly familiarize oneself with complex processes and problems and to contribute to sustainable solutions Conceptual, analytical problem solving skills and a high degree of responsibility and service orientation High motivation, initiative, creativity and willingness to learn Good German and English skills, both written and spoken
Zum Stellenangebot

Spezialist für Applikationen und Systeme im Bereich Manufacturing IT (m/w/d)

Di. 13.04.2021
Leverkusen
Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will Bayer den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Bayer schätzt die Leidenschaft seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Innovationen und gibt ihnen die Kraft, Dinge zu verändern.Wir suchen hoch motivierte Verstärkung unseres Teams aus IT Experten, Produktmanagern und Projektleitern. Wir sind verantwortlich für das Design der ‚Manufacturing-IT' Landschaft für die Division Pharma der Bayer AG inklusive der Implementierung und des Betriebs der Systeme in unseren Produktionsstätten weltweit. Unterstützung bei der Umsetzung der Digital Use Cases für die Produktion Mitgestaltung der zukünftigen digitalen Strategie und IT-Landschaft der Pharmaproduktion Unterstützung des Betriebs und LifeCycle Managements von produktionsnahen IT-Systemen im weltweiten 2nd und 3rd Level Management Entwicklung von Konzepten und Lösungsansätzen sowie die Verfolgung der Umsetzung zusammen mit Fachabteilungen, Providern und System-Lieferanten Mitgestaltung der zukünftigen Produktlandschaft Engagierte Bearbeitung und Verfolgung von Anforderung und Herausforderungen unserer Partner in der Division Nachhaltiges Arbeiten an Systemen im engen Anwenderkontakt mit den internationalen Key-Usern und System-Ownern Hochschulabschluss (vorzugsweise Master) im Bereich Informatik/Informationsverarbeitung oder vergleichbare Qualifikation bzw. Praxishintergrund Erfahrung und Interesse am Applikationsbetrieb von IT-Systemen in der Produktion Kenntnisse im Bereich pharmazeutischer Produktion und entsprechender Anforderungen für IT-Systeme in der regulierten Industrie (GxP) Kenntnisse in folgenden Themengebieten sind von Vorteil: WERUM PAS-X, SimaticIT EBR, ORACLE Datenbank, SAP Module für die Produktion und Logistik, DataAnalytics, Software-Applikationen in der Produktion Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, sowie Freude an der Arbeit in einem internationalen Team Bereitschaft und Fähigkeit sich immer wieder in komplexe Abläufe und Probleme einzuarbeiten und zu nachhaltigen Lösungen beizutragen Konzeptionelle, analytische Problemlösefähigkeiten und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Serviceorientierung Hohe Motivation, Eigeninitiative, Kreativität, Lernbereitschaft Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

IT Manager (m/w/d)

Di. 13.04.2021
Neuenburg am Rhein
Nemera ist weltweit führend in Design, Entwicklung und Produktion von Spendesystemen für Kunden der pharma­zeutischen und biotechno­logischen Industrie. In unseren vier weltweit angesiedelten Produktions­standorten stellen wir neben Augen­tropfen und Pump­systemen u. a. auch Asthma-Inhala­toren, Insulin Pens und Auto­injektoren her.Am Standort Neuenburg beschäf­tigen wir derzeit ca. 600 Mitarbeiter in allen Bereichen einer modernen Unter­nehmens­organi­sation. Unsere Kern­techno­logien sind die Verarbei­tung thermo­plastischer Kunst­stoffe im Spritz­gießverfahren sowie die voll­auto­mati­sche Montage unter Reinraum­bedingungen.Bei der Herstellung unserer Spende­systeme legen wir stets den Fokus auf die Bedür­fnisse der Patienten. Denn wir wissen, dass eine genaue Dosierung und ein ergo­nomisches Design den Patienten die korrekte Anwen­dung einfacher und sicher machen. Bei Nemera zu arbeiten, heißt Teil eines Teams zu sein, welches Spaß an der gemein­samen Aufgabe hat und immer bereit ist einen Schritt weiter­zugehen, um getroffene Verein­barungen einzu­halten und gesteckte Ziele zu erreichen. Wir sind stolz auf die Arbeit, die wir leisten, denn diese verbessert das Leben der Patienten.IT Manager (m/w/d)IT2021_001Dynamische Führung aller Mitarbeiter/-innen des Bereiches ITSteigerung von Motivation, Initiative und Verantwortungs­bewusstsein zur Förderung eines positiven ArbeitsklimasDurchführung der Jahres­gespräche sowie fachliche und persönliche Weiter­entwicklung der MitarbeiterBedarfsgerechte Personal­einsatz- und UrlaubsplanungPlanung und Umsetzung von IT-ProjektenKontinuierliche Weiter­entwicklung der IT-Systeme und der inner­betrieblichen AbläufeVerantwortung des Abteilungs­budgets sowie Budget­vorbereitung und dessen Über­wachung und EinhaltungVerantwortung für die gesamte lokale IT-Infrastruktur und Umsetzung der globalen Strategien und ProjekteUmsetzung von IT-Security-StandardsMitwirkung beim Validieren computer­gestützter Systeme nach GMP (Good Manufacturing Practice) Qualitäts-StandardsVerantwortung für den User SupportFachliche Anforderung:Erfolgreich abgeschlossenes Studium, staatlich geprüfter Techniker oder Aus­bildung im Bereich Informations­technologie mit mehrjähriger BerufserfahrungUmfassende IT-Kenntnisse, insbesondere in Netzwerk- und Servertechnik sowie im Microsoft PortfolioVerhandlungssichere Deutsch- und Englisch­kenntnisse, Französisch­kenntnisse von VorteilITIL Foundation und AEVO-Schein von VorteilPersönliche Anforderung:Strukturierte und analytische ArbeitsweiseAusgeprägte Dienstleistungs­orientierungFührungspersönlichkeit mit sehr guter KommunikationDurchsetzungsstärke, Genauigkeit und Verantwortungs­bewusstseinFachliche und persönliche Weiter­entwicklung / -bildung durch individuelle und gezielte Schulungs- sowie Weiter­bildungs­maßnahmen Mitarbeit in einer hochentwickelten, zukunftsweisenden IndustrieModern ausgestattete Arbeitsplätze und IT-Equipment auf dem neuesten Stand der TechnikBetriebliche Altersvorsorge (Sockelbetrag und AG-Zuschuss)Moderne BetriebskantineBetriebliches GesundheitsmanagementStrukturiertes Onboarding-Programm
Zum Stellenangebot

IT Application Manager (w/m/d)

So. 11.04.2021
Windach
Das Familienunternehmen DELO entwickelt und produziert Spezialklebstoffe für Hightech-Branchen – vom Automobilsektor über die Unterhaltungselektronik bis hin zur Luftfahrt. Unsere Klebstoffe stecken in fast jedem Smartphone und jedem zweiten Auto. 15 % unseres Umsatzes investieren wir in F&E und sichern so durch Innovationen die Arbeitsplätze unserer Mitarbeiter. Hauptsitz von DELO ist in Windach, in der Seenregion zwischen Augsburg und München; daneben haben wir Tochterunternehmen in den USA, China, Singapur und Japan. Mittlerweile ist unser Team auf über 820 Kollegen/-innen angewachsen – und wir suchen weitere Verstärkung! Zur Unterstützung unserer Abteilung IT suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen IT Application Manager (w/m/d). Eigenverantwortliche Leitung von Projekten zur Erweiterung oder Verbesserung unserer IT-Infrastruktur sowie unserer Prozesse Betreuung unserer CRM-Anwendung sowie der Aufbau des Web-Clients Übernahme der Betreuung unserer bestehenden Anwendersoftware (z.B. PIM, LIMS) Funktion als Ansprechpartner für unsere Dienstleiter sowie für interne und externe Entwickler Sicherstellung und Förderung des Austausches zwischen den Fachabteilungen Erstellen von Dokumentationen Erweitern und Optimieren unserer bestehenden IT-Sicherheit Ein erfolgreich abgeschlossenes IT-Studium oder alternativ eine Berufsausbildung zum Fachinformatiker Erfahrungen in der CRM-Administration sowie erste Erfahrungen im Projektmanagement sind wünschenswert Kenntnisse im Bereich der Microsoft-Betriebssysteme und Datenbanken Vorzugsweise Grundkenntnisse in der Programmierung Strukturierte, zuverlässige und qualitätsorientierte Arbeitsweise Ein gutes Kommunikationsvermögen in Deutsch und Englisch Spaß an der direkten Zusammenarbeit mit Mitarbeitern des gesamten Unternehmens Teamgeist, analytisches Denken, Selbständigkeit und eine rasche Auffassungsgabe gehören zu Ihren Stärken Die bis zu 3-monatige Schulung für die künftigen Klebstoffprofis zu Beginn der Tätigkeit Das breite Angebot der DELO Academy für alle Mitarbeiter: über 150 Schulungen, 80 interne und externe Referenten und mehr als 100 Mentoren Die Mitarbeit an der Technik von morgen gemeinsam mit innovativen Kunden wie z. B. Bosch oder Huawei Die gegenseitige Hilfsbereitschaft, den herzlichen und offenen Umgang miteinander und das gemeinsame Feiern von Erfolgen (z. B. Betriebsausflug, Weihnachtsfeier) Die vielen Sozialleistungen (u. a. Fahrtkostenzuschuss, Fitnessraum, kostenloses Obst) Die Möglichkeit, dank Gleitzeit auch mal am Freitagmittag ins Wochenende zu starten
Zum Stellenangebot

Industrial & Operational Technology Expert (m/w/d)

Sa. 10.04.2021
Grenzach-Wyhlen
Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will Bayer den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Bayer schätzt die Leidenschaft seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Innovationen und gibt ihnen die Kraft, Dinge zu verändern. Verantwortlich für industrielle „Operational Technology“-Systeme (produktionsnahe Soft- und Hardware sowie der dazugehörigen Netzwerk- und Server- Architektur über deren gesamten Lebenszyklus hinweg Etablierung automatisierter Backup- und Recovery-Strategien für „Operational Technology“-Systeme Sicherstellung sowie Verbesserung der Anlagen- und Systemverfügbarkeit im Funktionsbereich Patch-Update- und Upgrade-Management auf Applikations- und Betriebssystem-Ebene der „Operational Technology“-Systeme unter Einhaltung der herstellerspezifischen sowie Bayer-internen (GxP und nonGxP) Vorgaben in enger Zusammenarbeit mit den IT-Funktionen des Standorts Erstellung von Softwaretestplänen, Planung und Durchführung von Softwaretests, sowie deren Dokumentation Auswertung und Interpretation der Testergebnisse, insbesondere im Rahmen von Patches / Updates / Upgrades / Migrationen in enger Zusammenarbeit mit den IT-Funktionen des Standorts Überwachung der OT-Systemlandschaften hinsichtlich Funktionalität, Leistungsfähigkeit, Stabilität und Interoperabilität OT-Netzwerk-Layout-Design sowie Etablierung herstellerübergreifender Schnittstellentechnologien (z. B. OPC) zwecks Vernetzung von IT- und OT-Systemen miteinander Abgeschlossenes Studium im Bereich der Technischen Informatik, Informationstechnik, Elektro- / Automatisierungstechnik oder vergleichbar Gute Fachkenntnisse hinsichtlich: produktionsnaher Soft- und Hardware insbesondere von DCS- (Distributed Control System) und SCADA- (Supervisory Control and Data Acquisition) Systemen sowie Industrial Internet of Things (IIoT) in Bezug auf die Projektierung, Wartung- und Instandhaltung sowie Fehlerbehebung der Datenerfassungs-, Feldbustechnik (OPC, Profinet, Profibus, Modbus, BACnet, KNX) IT-Netzwerken im produktionsnahen Umfeld sowie unterschiedlichen Server-Plattformen Projektmanagement hinsichtlich „Operational Technology“-Systemen der PLT-Gerätetechnik (Sensoren, Messumformer, Regler, Stellglieder) sowie Cyber-Security, ISO 27001 und des IT-Sicherheitsgesetzes Gute Anlagenbau-Kenntnisse (Verfahrenstechnik, Energietechnik, Versorgungstechnik, Produktionstechnik) EDV-Kenntnisse (MS-Office, MS Visio, MS-Project, SAP P2R) Analytischer Weitblick, Kommunikationsgeschick sowie Freude an der Arbeit im Team Eigeninitiative, Problemlösekompetenz, Flexibilität, Leistungsbereitschaft sowie der Bereitschaft zur Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

IT-Systemadministrator (m/w/d)

Sa. 10.04.2021
Freiburg im Breisgau
Die Cerdia Gruppe mit Hauptsitz in Basel ist ein weltweit tätiges Unternehmen der Chemiebranche. Cerdia ist Qualitäts- und Innovationsführer im Bereich Celluloseacetat-Flakes und -Tow. An vier Produktionsstandorten in Deutschland, Brasilien, Russland und den USA erwirtschaften rund 1.150 Mitarbeiter einen Umsatz von rund 500 Mio. US$.An unserem Standort in Freiburg im Breisgau suchen wir für unsere IT-Abteilung einen IT-Systemadministrator (m/w/d).Erstellung und laufende Anpassung von Netzwerk-Konzepten (WAN, LAN, WLAN) welt­weit Planung, Administration und Wartung der Cisco-Netzwerk-Komponenten in Zusammen­arbeit mit Dienst­leistern Sicher­stellung eines reibungs­losen Netzwerk­betriebes, Fehler­analysen und Störungs­beseitigung gemeinsam mit dem Dienst­leister Koordination und Administration im Bereich Windows Server Administration der virtuellen VMware-ESXi-Infrastruktur Implementierung von Backup- und Desaster-Recovery-Strategien Administration der Telefon­anlage und Microsoft Office 365 Leitung und Mitarbeit in IT-Infrastruktur-Projekten Administration und Kapazitäts­planung von Datacore-Storage-Systemen Erstellung und Aktualisierung von IT-Dokumentation Lizenz­verwaltung der eingesetzten IT-LösungenErfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich IT oder eine vergleichbare Ausbildung Relevante Berufserfahrung in den o. g. Bereichen Sehr gute Kenntnisse in der Konzeptionierung und Administration von einer Cisco-Netzwerk-Umgebung und im Bereich ESXi VMware Sehr gute Kenntnisse im Bereich Microsoft Windows Server Administration Gute administrative Kenntnisse von Microsoft Active Directory / DNS / DHCP und im Bereich Microsoft Office 365 Professionelle und strukturierte Arbeits­weise, Team­fähigkeit und Flexibilität Englisch­kenntnisse fließend in Wort und Schrift zur inter­nationalen Zusammen­arbeit Einen unbefristeten Arbeits­vertrag  Eine attraktive Vergütung nach Tarif­vertrag der chemischen Industrie  Eine großzügige Gleitzeit­regelung  30 Tage Urlaubs­anspruch pro Jahr  Eine gute betriebliche und tarifliche Alters­vorsorge Eine subventionierte Kantine und firmen­eigene Park­möglich­keiten  Die richtige Mischung aus Teamwork und eigen­verantwortlichem Arbeiten
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal