Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Pharmazie | Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie: 9 Jobs

Berufsfeld
  • Pharmazie
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 5
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
Pharmazie
Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie

Manager Qualitätssicherung Pharma (m/w/d)

Mi. 25.05.2022
Laatzen bei Hannover
CG Chemikalien GmbH & Co. KG, Laatzen, gehört zu einer Gruppe mittel­ständischer Chemie­distributoren, die rund 30 000 Geschäfts­partner aus den Bereichen Pharmazie, Lebens- und Futter­mittel, Auto­motive, Chemie- und Stahl­industrie u.a. mit Produkten beliefert und dabei ein breites Spektrum an Dienst­leistungen erbringt. Das Unter­nehmen befindet sich auf starkem Wachs­tumskurs. Wir bieten Ihnen die Heraus­forderung, am Auf- und Ausbau kreativ mitzuwirken. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Verstärkung unseres Teams in Laatzen einen Manager Qualitätssicherung Pharma (m/w/d)  Aktive Mitgestaltung und Weiterentwicklung des pharmazeutischen QS-Systems Erstellen, Prüfen und Nachverfolgen von Abweichungen, CAPAs und Change Control Verfahren Erstellen, Prüfen und Lenken von Dokumenten (z.B. Verfahrensanweisungen) Erstellung von QS-Berichten (z.B. PQRs, Auditberichte, Management Review) Unterstützung der Leitung Qualitätssicherung bei der Vorbereitung, Begleitung und Nachbereitung von Audits und Behördeninspektionen Bearbeitung von Kundenanfragen (z.B. Fragebögen, Statements) Bearbeitung und Dokumentation von Reklamationen Durchführung von GMP-relevanten Schulungen Abgeschlossenes Studium der Naturwissenschaften oder abgeschlossene Ausbildung als Laborant/-in, technische/r Assistent/-in, oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige praktische Erfahrung in einem GMP-regulierten Umfeld, idealer Weise im Bereich der QS eines pharmazeutischen Lohnherstellers Selbständige, verantwortungsvolle und engagierte Arbeitsweise Teamfähigkeit, Flexibilität und Sorgfältigkeit Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten Insgesamt eine herausfordernde Tätigkeit in einem erfolgreich wachsenden, mittelständischen Unternehmen Flache Hierarchien sowie kurze Kommunikations- und Entscheidungswege Ein vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Ein kollegiales Umfeld Einen Arbeitgeberzuschuss zur Betrieblichen Altersvorsorge Zahlreiche Vergünstigungen in verschiedensten Bereichen durch unser Corporate Benefits Programm
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager (m/w/d)

Mo. 23.05.2022
Darmstadt
Land und Standort: Deutschland: DarmstadtEvonik, eines der weltweit führenden Unter­nehmen der Spezialchemie, steht für attraktive Geschäfte und Inno­vations­kraft. Wir arbeiten in einer vertrauensvollen und ergebnis­orien­tierten Unter­nehmens­kultur, ausgerichtet auf profitables Wachstum und die Steigerung des Unter­nehmens­wertes. In über 100 Ländern profitieren wir von Kundennähe und führenden Markt­posi­tionen. Mehr als 32.000 Mitarbeiter verbindet dabei ein Anspruch: Kein Produkt ist so perfekt, dass man es nicht noch besser machen könnte.Erstellung und Pflege von Drug Master Files und anderen regulatorischen DossiersInitiierung und Unterstützung bei Ausarbeitung, Monitoring und Pflege von Arzneibuch-Monographien für pharmazeutische Hilfsstoffe (Ph.Eur. /USP-NF, JPE, ChP, etc.)Selbstständige Durchführung von Risikoanalysen, Setzen und Begründen von PrioritätenKundenkontakt zur Unterstützung bei ZulassungsfragenProjektteammitgliedschaft für EntwicklungsprojekteSorgfältige Dokumentation und Qualitätsorientierung nach GMP für HilfsstoffeKontakt und Zusammenarbeit mit Zulassungsbehörden (z. B. Ph.Eur., USP, EMA, FDA) und Vertretungsgremien (z. B. IPEC Europe)Unterstützung von sicherheitsrelevanten Projekten bei der Durchführung und Pflege mit toxikologischem GrundlagenwissenErfolgreich abgeschlossenes Studium der Pharmazie / Medizinwissenschaft / Toxikologie / Tiermedizin, vorzugsweise mit einem Masterabschluss in Drug Regulatory Affairs oder alternativ einem Abschluss in ToxikologieMehrjährige Berufserfahrung in einem stellenrelevanten, idealerweise internationalen Umfeld von VorteilKenntnisse in der Gesetzgebung für Arzneimittel und MedizinprodukteAusgeprägte GMP-Kenntnisse, grundlegende toxikologische Kenntnisse wünschenswertVerhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachenkenntnisse von VorteilVersierter Umgang mit relevanten DatenbankenAusgeprägte Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit mit hoher Ergebnisorientierung, Innovationsfähigkeit und selbstständiger ArbeitsweiseSie arbeiten gemeinsam mit einem Team an spannenden und herausfordernden Themen in einem hochmodernen, innovativen und kreativen Umfeld. Eine intensive Einarbeitung "on the job" mit kompetenten Kollegen garantiert einen schnellen Einstieg in die eigenverantwortliche Aufgabenbearbeitung. Eine leistungsgerechte Bezahlung, die Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung sowie der fachlichen Qualifizierung sind für uns selbstverständlich. Seit 2009 trägt die Evonik Industries AG als familienbewusstes Unternehmen die von der "Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung" vergebene Auszeichnung "audit berufundfamilie".
Zum Stellenangebot

Senior Expert GMP QC (m/w/d)

Mo. 23.05.2022
Darmstadt
. Eine Karriere in unserem Unternehmen ist bereichernd: Unsere rund 60.300 Mitarbeiter verschieben täglich mit bahnbrechendem Fortschritt in den Bereichen Healthcare, Life Science und Electronics die Grenzen des Machbaren. Das ermöglicht es uns, das Leben aller mit unseren hochwertigen Produkten besser zu machen. Das ist es, was wir seit mehr als 350 Jahren mit leidenschaftlicher Neugier tun. Mit allen Aktivitäten von Electronics wollen wir unserem Anspruch gerecht werden, als Unternehmen hinter den Unternehmen das digitale Leben voranzubringen. Wir haben uns dem Ziel verschrieben, der der Partner der Wahl für High-Tech-Materialien, Services und Spezialchemikalien für die Elektronik-, Automobil- und Kosmetikbranchen zu sein. In unserer Organisation fördern wir die globale Zusammenarbeit unserer Mitarbeiter, die mit Leidenschaft gewinnen wollen, den Kunden an erste Stelle setzen, unentwegt neugierig sind und mit Dringlichkeit handeln. Zusammen verschieben wir die Grenzen der Wissenschaft und damit des Möglichen für unsere Kunden. Ihre Aufgaben:Sie arbeiten in einem spannenden und dynamischen Umfeld gemeinsam mit internen und externen Kollegen auf Basis interner sowie nationaler und internationaler cGMP-Richtlinien zur Sicherstellung der Technical Compliance. Zu Ihren Aufgaben wird es gehören, die Methodenentwicklung für Produkte aus dem GMP-bereich nach ICH-Vorgaben sowie die Methodenvalidierung in Absprache mit den Schnittstellenpartnern, lokal sowie global zu koordinieren und zu bearbeiten. Dazu gehören neben der Durchführung von Methodentransfers das Erstellen der damit verbundenen Dokumentation und Koordination der Abstimmung mit den relevanten Schnittstellenfunktionen. Sie werden eng mit den Kollegen der Qualitätssicherung zusammen arbeiten sowie die notwendige Dokumentation in TrackWise erstellen bzw. überprüfen. Sie erstellen bereichsspezifische SOPs, unterstützen bei Behördeninspektionen und Audits und sind Ansprechpartner für Anfragen neuer Produkte bezüglich QC- und Analytik (Zeitlinien, Kosten, Ressourcen). Ihre Qualifikationen: Sie verfügen über ein abgeschlossenes Master- bzw. Diplomstudium im Bereich Chemie oder Pharmazie, bevorzugt mit Promotion im Bereich Analytik. Sie haben Praxis-Erfahrung im GMP-regulierten Umfeld. Sie besitzen tiefgehende Kenntnisse in der Analytik (HPLC, GC, sowie nasschemischen Methoden) gemäß Pharm. Eur. und USP. Sie denken analytisch, arbeiten stets lösungsorientiert und sind in der Lage, sich schnell in komplexe Sachverhalte einzuarbeiten. Sie können gut präsentieren und sind in der Lage, mit Schnittstellenpartner zu diskutieren. Führungserfahrung vorteilhaft, aber nicht zwingend erforderlich. Sie beherrschen die deutsche und englische Sprache in Wort und Schrift Was wir bieten: Wir sind neugierige Köpfe mit vielfältigen Hintergründen, Perspektiven und Lebenserfahrungen.Wir begrüßen Vielfalt in all ihren Facetten. In ihr sehen wir die Triebfeder für Leistung, Innovationen und menschlichen Fortschritt. Wir übernehmen Verantwortung für unsere Kunden, Patienten und unsere vielschichtige Belegschaft. Diese Vielfalt stärkt unsere Führungsrolle in Wissenschaft und Technologie.Wir wollen Teilhabe und Chancen für alle schaffen und Sie darin bestärken, Ihre Ambitionen zu verwirklichen. Unsere breit gefächerten Geschäftsbereiche eröffnen Ihnen zahlreiche Möglichkeiten der beruflichen Weiterentwicklung, um neue Horizonte zu erschließen.Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft und gestalten Sie mit uns eine inklusive Kultur, in der sich alle zugehörig fühlen, die für Millionen Menschen Entscheidendes bewirkt und allen die Möglichkeit gibt, ihrer Neugier zu entfalten! Neugierig geworden? Mehr Informationen und offene Stellen finden Sie auf unserer Bewerbungsplattform https://jobs.vibrantm.comWenn Sie mehr darüber erfahren wollen, was Vielfalt, Chancengleichheit und Inklusion für uns bedeuten, besuchen Sie https://www.merckgroup.com/en/company/press-positions.html
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Quality Management Health Care

Fr. 20.05.2022
Darmstadt
Land und Standort: Deutschland, DarmstadtEvonik, eines der weltweit führenden Unter­nehmen der Spezialchemie, steht für attraktive Geschäfte und Inno­vations­kraft. Wir arbeiten in einer vertrauensvollen und ergebnis­orien­tierten Unter­nehmens­kultur, ausgerichtet auf profitables Wachstum und die Steigerung des Unter­nehmens­wertes. In über 100 Ländern profitieren wir von Kundennähe und führenden Markt­posi­tionen. Mehr als 32.000 Mitarbeiter verbindet dabei ein Anspruch: Kein Produkt ist so perfekt, dass man es nicht noch besser machen könnte.Verantwortung für die Quality Oversight von Neukundenprojekten im Bereich FAS/KPPQualitätsseitige Begleitung von GMP-Projekten im Bereich Klinikmuster, sowie von Projekten im Bereich Medical Devices und Food IngredientsDurchführung von internen und externen Audits u. a. nach ISO 9001, ISO 13485 und IPEC-GMP und Koordination von externen Audits durch Behörden, Zertifizierungsgesellschaften und KundenErstellung, Pflege und Verhandlung von QualitätssicherungsvereinbarungenDurchführung von Schulungen im Bereich QualitätsmanagementTätigkeit als Sachkundige Person in Klinikmuster-Projekten (bei Eignung)abgeschlossenes Studium der Pharmazie, Chemie, Biologie oder Biochemie, alternativ kaufmännischer Hintergrund mit mehrjähriger Berufserfahrung im GMP-/regulierten Umfeldmehrjährige Berufserfahrung im QualitätsmanagementErfahrung im Projektmanagement wünschenswertSehr gute Kenntnisse der relevanten GMP-Normen ISO 9001, ISO 13485 und ISO 2200/FSSC 2200 sowie gängiger QualitätsmethodenAusbildung zum Auditor vorteilhaft, Befähigung zur sachkundigen Person gemäß §15 AMG wünschenswertFührungserfahrung von VorteilSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftKommunikationsgeschick und Souveränität im AuftretenSie arbeiten gemeinsam mit einem Team an spannenden und herausfordernden Themen in einem hochmodernen, innovativen und kreativen Umfeld. Eine intensive Einarbeitung "on the job" mit kompetenten Kollegen garantiert einen schnellen Einstieg in die eigenverantwortliche Aufgabenbearbeitung. Eine leistungsgerechte Bezahlung, die Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung sowie der fachlichen Qualifizierung sind für uns selbstverständlich. Seit 2009 trägt die Evonik Industries AG als familienbewusstes Unternehmen die von der "Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung" vergebene Auszeichnung "audit berufundfamilie".
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (m/w/d)

Do. 19.05.2022
Wiesbaden
SE Tylose GmbH & Co. KG ist ein Unter­neh­men der japanischen Shin-Etsu-Gruppe mit Sitz in Wiesbaden. Als eines der füh­ren­den inter­natio­nalen Chemie­unter­neh­men beschäftigt der Shin-Etsu-Konzern welt­weit mehr als 24.000 Mit­arbei­te­rinnen und Mit­arbeiter und erzielte im Ge­schäfts­jahr 2021/2022 einen Umsatz von 15,2 Mil­liarden Euro. Wir sind weltweit führend bei der Produktion von Methyl­cel­lu­lose und Hydro­xyethyl­cel­lu­lose. In Wiesbaden arbeiten rund 560 Be­schäftigte in Forschung und Ent­wick­lung, Produk­tion, Ver­trieb und Ver­waltung. Verstärken Sie unsere Abteilung "Forschung & Entwicklung Pharma & Food" in Wiesbaden zum nächstmöglichen Termin alsChemielaborant (m/w/d)in Vollzeit Mitarbeit bei der Entwicklung, Durchführung und Optimierung anwendungstechnischer Prüfungen im Bereich Pharmazie und Lebensmitteltechnologie eigenständige Durchführung von Herstellprozessen der pharma­zeutischen Industrie und Lebens­mitteltechnologie Analyse von Produkteigenschaften von Celluloseether und von pharma­zeutischen Darreichungs­formen Kommunikation mit den Kunden in englischer Sprache Überwachung der Prüfmittel eine abgeschlossene Berufsaus­bildung zum Chemielaboranten (m/w/d) oder vergleichbar idealerweise bereits Berufser­fahrung im pharmazeutischen Bereich eigenständiges Arbeiten sicherer Umgang mit der englischen in Wort und Schrift sicheres beherrschen von MS Office (insbesondere Excel und Word) Eine spannende Herausforde­rung, in der Sie Ihre fachlichen und menschlichen Stärken einbringen können und sollen Ein wachstumsstarkes und innovatives Unternehmen, das Ihnen hochwertige Sozialleis­tungen garantiert Eine adäquate Einarbeitungszeit in ein anspruchsvolles Aufgaben­gebiet Eine Kultur, die sich durch das Fordern und Fördern des Potenzials unserer Mitarbeiter auszeichnet Der offene Dialog, damit aus einer kollegialen Gemeinschaft kreatives und konstruktives Arbeiten entsteht
Zum Stellenangebot

Manager Qualitätssicherung Pharma m/w/x

Sa. 14.05.2022
Berlin, Leverkusen
ist ein international agierender Pharma- und Chemiekonzern. Auf Basis jahrzehntelanger Forschungsaktivitäten entwickelt unser Mandant führende pharmazeutische und chemische Produkte, die auf globaler Ebene produziert und vertrieben werden. Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Manager Qualitätssicherung Pharma m/w/x für den Standort in Berlin oder Leverkusen. Als Ansprechpartner für die Qualitätssysteme sind Sie verantwortlich für die Beratung und Schulung von Mitarbeitern und für die Koordinierung bei entsprechenden Änderungen der aktuellen Verfahren  Zudem analysieren Sie Geschäfts-/Systemprozesse um Abweichungen zu ermitteln und um zukünftige Verbesserungskonzepte zu erstellen Des Weiteren zählt die Aktualisierung und Aufbereitung von Standardarbeitsanweisungen und von Untersuchungsberichten sowie die Begleitung von behördlichen Inspektionen und Anfragen ebenfalls zu Ihren Tätigkeiten Die Sicherstellung von Standards und Compliance-Regelungen, die kontinuierliche Weiterentwicklung der Qualitätssicherung sowie die Pflege entsprechender Datenbanken runden Ihre Tätigkeit ab  Sie verfügen über ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder pharmazeutisches Studium, alternativ eine vergleichbare Qualifikation Sie bringen Berufserfahrung im Bereich Qualitätssicherung und/oder im Umfeld von Qualitäts-Compliance Funktionen mit Routinierter Umgang mit MS Office sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kommunikations- und Organisationsfähigkeit, eine strukturierte Arbeitsweise sowie Flexibilität runden Ihr Profil ab 
Zum Stellenangebot

Pharmakant / Chemikant als Operator (w/m/d) für die biotechnologische Produktion

Fr. 13.05.2022
Halle (Saale)
Unsere Welt braucht Ideen! Als eines der forschungs­intensivsten Chemie­unter­nehmen der Welt ent­wickeln wir seit über 100 Jahren führende Lösungen für zahl­reiche Branchen von Bau bis Photo­voltaik und von Kosmetik bis Kautschuk. Welt­weit, mit Produktions­stand­orten auf drei Kontinenten und rund 14.500 Mit­arbeitern aus 70 Nationen. Sie suchen die Weltoffenheit eines global agierenden Techno­logie­kon­zerns – und schätzen gleichzeitig die vertrauten Werte eines deutschen Traditons­unter­nehmens? Wir bieten Ihnen spannende Aufgaben in einem Team von Experten, die sich auf Augenhöhe begegnen. Auf der ganzen Welt. Für unsere Wacker Biotech GmbH, tätig in der GMP-gerechten, bio­techno­logischen Herstellung von rekombinanten Protein­wirk­stoffen, suchen wir für den Standort Halle für den Bereich Production, in der Abteilung Production Coordination, einen Pharmakanten / Chemikanten als Operator (w/m/d) für die biotechnologische Produktion Durchführung von Prozessschritten in der Produktions­anlage zur Herstellung von bio­pharma­zeutischen Wirkstoffen Bedienung von industriellen Anlagen und Geräten Ausführung der Tätigkeiten auf Basis von Vorgaben (Anweisungen und SOPs) sowie GMP-gerechte Dokumentation Praktische Durchführung erforderlicher Produkt­wechsel-Maßnahmen sowie von prozess­begleitenden Tätigkeiten an Geräten und Anlagen Meldung von Abweichungen an den verantwortlichen Leiter Durchführung in der GMP-Anlage auf Basis entsprechender Vorgaben Durchführung von Maßnahmen zur Aufrecht­erhaltung des GMP- und EHS-konformen Zustands der Produktions­anlage Erfolgreich abgeschlossene Berufs­ausbildung im technischen, chemischen oder natur­wissen­schaftlichen Bereich, idealer­weise als Pharmakant (w/m/d) oder Chemikant (w/m/d), bzw. vergleichbarer Abschluss Idealerweise Erfahrung in der bio­pharma­zeutischen Herstellung, der Bedienung von groß­technischen software­gestützten Anlagen und/oder der Instand­haltung Erste Erfahrung und Kenntnisse im industriellen sowie chemischen Bereich (u. a. Filtration und/oder Chromato­graphie) sowie im Umgang mit sterilen Arbeits­techniken Sehr gute naturwissenschaftliche oder technische Kenntnisse Bereitschaft zur Schichtarbeit Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit sowie logisches Denk­vermögen und Flexibilität Nachhaltigkeit ist eines der Unternehmensziele von WACKER – auch als Arbeit­geber. Wir wollen, dass Sie lange leistungs­fähig, gesund und erfolg­reich bleiben. Wir unter­stützen Sie dabei, im Beruf voran­zu­kommen, und haben Jobs, die zu Ihrem Leben passen. Wir bieten viel­fältige Fort- und Weiter­bil­dungs­pro­gramme sowie individuelle Entwick­lungs­möglich­keiten bei einer ausge­wogenen Work-Life-Balance. Ein kollegiales Arbeits­klima, eine faire Vergütung plus über­durch­schnitt­liche Sozial­leis­tungen sind selbst­ver­ständlich. Denn soziale Verant­wortung hat bei WACKER Tradition.
Zum Stellenangebot

CMC Expert Analytical Development (all genders)

Di. 10.05.2022
Darmstadt
A career at our company is an ongoing journey of discovery: our 58,000 people are shaping how the world lives, works and plays through next generation advancements in Healthcare, Life Science and Electronics. For more than 350 years and across the world we have passionately pursued our curiosity to find novel and vibrant ways of enhancing the lives of others.You will be supporting analytical projects within a laboratory focused on pharmaceutical R&D using a variety of analytical methods (e.g., titration, gas-chromatography, infrared-spectroscopy, compendial methods, ELISA) according to the current GMP guidelines. You will be responsible to ensure and take actions for the successful development and implementation of the analytical procedures by collaborating closely with our internal customers in Healthcare, Electronics and Lifesciences and to present this regularly during project meetings. You drive change and innovation to improve processes. Scientific background (minimum master's degree in natural sciences like pharmacy, chemistry, biotechnology, biology, biochemistry) Practical experience in the development and validation of analytical methods (e.g., GC and GC-MS, HPLC, Karl Fischer, IR, ELISA) Strong knowledge of regulatory requirements for drug development and testing within a regulated pharmaceutical development environment (GMP) Collaborative, passionate, and enthusiastic personality with ability to work in a dynamic environment – “can do” mentality Fluent spoken and written German and English With us, there are always opportunities to break new ground. We empower you to fulfil your ambitions, and our diverse businesses offer various career moves to seek new horizons. We trust you with responsibility early on and support you to draw your own career map that is responsive to your aspirations and priorities in life. Join us and bring your curiosity to life!
Zum Stellenangebot

Experte (w/m/x) für halbfeste Formulierungen im Pharma Labor

Di. 10.05.2022
Köln
Pharmaceutical Scientist (w/m/x)Business Group: Pharma Die IMCD Gruppe ist ein weltweiter Marktführer im Vertrieb, Marketing und der Distribution von Spezialchemikalien und Inhaltsstoffen. Mit einem Netzwerk aus globalen Standorten und Lägern in EMEA, Amerika und im asiatisch pazifischen Raum bietet IMCD seinen Partnern maßgeschneiderte Lösungen für ein überregionales Distributionsmanagement. Fast 3.800 Mitarbeiter in über 50 Ländern beraten führende globale Hersteller durch ihre herausragende Expertise. Mit ihrem Hauptsitz in Rotterdam erzielte die IMCD Gruppe in 2021 einen Umsatz von € 3.400 Mio.Heute sind wir als IMCD ein zunehmend digitalisierter Chemiedistributeur wie kein anderer. Unser Team aus erfahrenen technischen Verkaufsexperten leistet herausragenden Service, um einen schnellen Erfolg für unsere Lieferanten und Kunden zu garantieren. IMCD Deutschland als Tochter der IMCD Group verfügt mit über 250 Mitarbeitern am Hauptsitz in Köln und einem weiteren Standort in Hamburg über 60 Jahre Erfahrung und Expertise. Die Position: Zur Verstärkung unseres Pharma Technical Center Teams suchen wir einen motivierten Pharmaceutical Scientist.Das Pharmaceutical Technical Center in Köln ist verantwortlich für den technischen Kundensupport und die Entwicklung von Proof-of-Concept-Formulierungen für Vertrieb und Marketing. Es dient als Center für interne und externe Schulungen für pharmazeutische und nutrazeutische Wissenschaftler in der gesamten EMEA-Region. Planung und Durchführung wissenschaftlicher Experimente zur Entwicklung von Produktprototypen Entwicklung von Versuchsprogrammen, Arbeits- und Zeitplänen zur Erreichung vorgegebener Ziele Identifizierung komplexer Probleme und Erarbeitung effektiver Lösungen durch Entwicklung oder Modifizierung der Testmethodik Überprüfung von Testergebnissen in Übereinstimmung mit Projektzielen, Ermittlung von Abweichungen sowie Empfehlung von Lösungen zur Erreichung von Zielen Planen von Experimenten und Setzen von Prioritäten zur Einhaltung von Projektzielen und Terminen Durchführung von Laborexperimenten und Erstellung von Berichten mit Schlussfolgerungen (und Empfehlungen) Entwicklung neuer Laborverfahren sowie Verbesserung bestehender Verfahren Identifizierung von potenziellen Risiken innerhalb komplexer Projekte und Ableitung von Maßnahmen Aufzeichnung genauer und vollständiger der Versuchsmethoden und Ergebnisse Sichere Wartung von Laborgeräten und Chemikalien Kontrolle und Verwaltung der Bestände an Vorräten und Rohstoffen Einhaltung der Sicherheitsstandards und SOPs des Unternehmens für Labortätigkeiten Einhaltung von Gesundheits-, Sicherheits- und Umweltvorschriften Leitung und Unterstützung wissenschaftlicher Teams bei Projekten Wissenschaftlicher Kontakt zu externen Mitarbeitern Studium der Pharmazie mit Bachelor-Abschluss oder einer verwandten Wissenschaft (pharmazeutische Technologie, Chemie) Mindestens 5 Jahre Erfahrung im Bereich halbfester Formulierungen (z. B. topische Produkte, Cremes, Gele usw.) Kenntnisse der grundlegenden und fortgeschrittenen Konzepte im Zusammenhang mit der Materialwissenschaft und pharmazeutischen Entwicklungsstudien Zusätzliche Erfahrungen und Kenntnisse in der Formulierungsentwicklung sind sehr wünschenswert. Erfahrung im Umgang mit Laborgeräten und grundlegenden analytischen Instrumenten Affinität zur Digitalisierung, gute Kommunikationsfähigkeiten und Teamfähigkeit Praktische Erfahrung in der Anwendung von DoE-Software wäre von Vorteil Erfahrung mit einem elektronischen Laborjournal wünschenswert Gute Kenntnisse des MS Office Pakets, insbesondere Excel und Powerpoint Muttersprachler oder sehr gute Deutschkenntnisse Mitarbeit in einem kompetenten und kollegialen Team mit flachen Hierarchien Vielfältige Weiterbildungsangebote und leistungsfördernde Unternehmenskultur Attraktiver Arbeitsplatz im Herzen von Köln Moderne IT-Ausrüstung (Diensthandy, Laptop) Zuschüsse zur vermögenswirksamen Leistung und betrieblichen Altersvorsorge Vergünstigte Mitgliedschaft im Urban Sports Club Weihnachtsgeld und 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: