Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

PR | Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie: 5 Jobs

Berufsfeld
  • Pr
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Teilzeit 3
  • Vollzeit 3
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Befristeter Vertrag 1
Pr
Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie

Werkstudent:in Kommunikation Spezialkunststoffe (m/w/d)

Mi. 19.01.2022
Ludwigshafen am Rhein
Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess. Sie haben Fragen zum Ablauf oder der Stelle? Michael Flick (Talent Acquisition), E-Mail: michael.flick@basf.com Die BASF SE mit Sitz in Ludwigshafen am Rhein ist die Konzernzentrale der BASF-Gruppe und Teil des Wirtschaftsballungsraums Metropolregion Rhein Neckar. Das Unternehmen BASF steht für Kompetenz in Chemie seit 1865 und ist heute mit einer breiten Produktpalette in den großen Consumer-Märkten der Welt vertreten. Als größter Arbeitgeber der Region bietet die BASF SE vielfältige Karrierechancen für Studenten, Hochschulabsolventen und Professionals und bildet in über 30 Berufen aus. Freizeit, Sport, Kultur und eine gute Infrastruktur prägen die Metropolregion Rhein Neckar, in der sich auch BASF mit zahlreichen Aktivitäten engagiert. Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: http://on.basf.com/BASFSE_LU Im Bereich Performance Materials entwickeln und produzieren wir innovative Kunststoffe und Schäume für verschiedenste Anwendungen. Ob für Autos, Gebäude oder Sportartikel - wir suchen immer die ideale Materiallösung. Dafür arbeiten wir eng mit unseren Kunden zusammen: von Produktion und Logistik über Forschung und Vertrieb bis hin zu Bauteilprüfung, Designberatung und Simulation.Für unsere Einheit Global Communications Performance Materials suchen wir einen Werkstudent:in für bis zu 20 Wochenstunden zur tatkräftigen Unterstützung unserer globalen Kommunikationsprojekte im Bereich der Spezialkunststoffe. Sie recherchieren eigenständig in den verschiedenen Produktbereichen, um einem breiten, internen sowie externen, Publikum zu veranschaulichen, wie unsere Kunststoffe zur Umsetzung zahlreicher Industrietrends beitragen. Sie sprechen mit BASF-Experten aus unterschiedlichen Ländern und setzen mit ihnen Maßnahmen in der externen und internen Kommunikation um (z.B. Social Media-Beiträge, Newsletter-Artikel, Messen und Veranstaltungen). Mit Ihrer Kreativität unterstützen Sie uns bei der Gestaltung unserer Webseiten und Social-Media-Aktivitäten für verschiedene Zielgruppen. Bereits nach kurzer Zeit übernehmen Sie eigene Projekte innerhalb des globalen Teams. Studium Medienwissenschaften, Kommunikationswissenschaft oder Journalismus, gerne mit Nebenfächern aus den Naturwissenschaften Grundlegende Erfahrung in Marktkommunikation und journalistischem Arbeiten Interesse für das vielfältige Thema Kunststoffe und die Fähigkeit, sich in unterschiedliche Industriethemen einzuarbeiten Fähigkeit, komplizierte Zusammenhänge zu verstehen und einem breiten Publikum verständlich und spannend in Wort und Bewegtbild darzustellen Sie sind vom ersten Tag an Teil des BASF-Teams. Bei uns steigen Sie in anspruchsvolle Arbeitsgebiete ein und übernehmen spannende Aufgaben und nach Möglichkeit Teilprojekte in einem interdisziplinären Arbeitsumfeld. So gewinnen Sie vielfältige Einblicke und Erfahrungen bei dem größten Chemieunternehmen weltweit. Arbeitszeit: TeilzeitVertragsart: Befristet
Zum Stellenangebot

Referent Geschäftsführung (m/w/d)/ Schwerpunkt: Kommunikation

Sa. 15.01.2022
Bitterfeld
Sind Sie offen für ein ungewöhnliches Unternehmen? Der Technologiekonzern Heraeus ist ein weltweit führendes Portfoliounternehmen in Familienbesitz. Seit unseren Ursprüngen im Jahr 1660 haben wir schon viele Ideen, Produkte und Lösungen entwickelt, die in den unterschiedlichsten Bereichen zum Einsatz kommen: von der Raumfahrt über die Erzeugung erneuerbarer Energien bis zur Medizin. Wie wir das geschafft haben? Durch eine Kultur der Offenheit, gelebt durch unsere rund 14.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit. Referent Geschäftsführung (m/w/d) Schwerpunkt: KommunikationHeraeus ComvanceStandort Bitterfeld-WolfenUnbefristetVollzeit Direkte Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung und dem internationalen Management-Team Beratung der Geschäftsführung hinsichtlich Marketing- und Kommunikationsthemen Eigenständige Planung, Koordination und aktive Umsetzung der Marketing- und Kommunikationsaktivitäten der Heraeus Comvance als Teil des Heraeus-Konzerns Erstellung redaktioneller Beiträge und Unterlagen für Zeitschriften, Newsletter, Berichte sowie für die interne Online- und Offline-Kommunikation Gestaltung und Pflege des Comvance-Webauftrittes und des Comvance-Markenauftrittes Beantwortung externer Presseanfragen Durchführung von Umfragen bei Kunden und Geschäftspartnern Erstellung und grafische Überarbeitung von Präsentationen für Kunden, Geschäftspartner und interne Veranstaltungen Selbstständige Ausarbeitung von Entscheidungsvorlagen, Präsentationen und Analysen für die Geschäftsführung Eigenständige Durchführung von Recherchen Unterstützung der Geschäftsführung im täglichen Geschäft und bei Ad-hoc-Aufgaben Übernahme von klassischen Assistenzaufgaben zur Unterstützung der Geschäftsführungsassistenzen Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium mit Schwerpunkt Betriebswirtschaft, Kommunikation, Marketing, Medien oder ein vergleichbarer Abschluss mit Berufserfahrung Organisationstalent sowie selbstständige, systematische Arbeitsweise und gutes Zeitmanagement Hohes Maß an Eigeninitiative und Engagement sowie schnelle Auffassungsgabe Kommunikationsstärke und freundliches Auftreten Freude an der Zusammenarbeit mit unterschiedlichsten Bereichen Lösungsorientierung und Pragmatismus Sicherer Umgang mit internationalen Geschäftspartnern und Kollegen Sehr gute Kenntnisse in MS Office, Kenntnisse in weiteren Softwareanwendungen für Kommunikation und grafische Gestaltung von Vorteil (Photoshop, InDesign etc.) Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit in einem international tätigen Technologieunternehmen Freundliche Atmosphäre in einem motivierten und kollegialen Team Flache Hierarchien, offene Kommunikation und kurze Entscheidungswege Flexible Arbeitszeiten sowie Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Unbefristete Anstellung Betriebliche Altersvorsorge Attraktive Bezahlung nach Chemietarif sowie tarifliche Sozialleistungen Weitere Leistungen, wie Zuschuss zum ÖPNV-Ticket und werkseigenes Betriebsrestaurant
Zum Stellenangebot

Marketing & Communication Manager (m/w/d)

Do. 13.01.2022
Bottrop
Die MC-Bauchemie ist einer der führenden inter­natio­nalen Hersteller bau­chemischer Produkte und Techniken. Die Unter­nehmens­gruppe mit Hauptsitz in Bottrop ist mit über 2.500 Mitarbeitern in mehr als 40 Ländern der Erde tätig und steht seit über 60 Jahren für weg­weisende Lösungen zur Vergütung von Beton sowie zum Schutz und zur Instand­haltung von Bauwerken.   Bringen Sie Ihr Know-how ein und entwickeln Sie unsere internen und externen digitalen Marketing- & Kommunikationsplattformen weiter. Nutzen Sie Ihre Kreativität und Ihr Organisationstalent und begeistern Sie unsere Communities. Gemeinsam erfolgreich – mit vielseitigen Aufgaben, einem starken Team und Ihrer ganzen Persönlichkeit. Zur Verstärkung unseres Teams Marketing & Communication suchen wir für unsere Zentrale in Bottrop eine engagierte Persönlichkeit als Marketing & Communication Manager (m/w/d) Sie sind für die Weiterentwicklung, Optimierung und Contentpflege unserer globalen Website sowie das globale Framework an Microsites verantwortlich.  Zum Ausbau unserer globalen Social-Media-Aktivitäten und unseres globalen YouTube-Kanals entwickeln Sie im Team Strategien und Pläne und setzen diese um. Sie arbeiten an der Konzeption und Weiterentwicklung unseres globalen Intranets (SharePoint / MS 365) mit und helfen, dieses zur weltweiten, internen Austauschplattform zu entwickeln. Ferner bauen Sie eine Bilddatenbank auf und sorgen dafür, dass diese den internationalen Austausch von Medien erleichtert. Sie entwickeln unsere globale Referenz-App weiter, mit der unsere Mitarbeiter Referenzprojekte eingeben und herunterladen können.  Darüber hinaus wirken Sie bei der Konzeption und Umsetzung von weiteren Online-Kommunikations- und Marketingmaßnahmen mit. Abgeschlossenes Studium und erste Berufserfahrung in einer Agentur oder einem Unternehmen im Bereich Marketing/Kommunikation oder Digitale Medien. Erfahrung mit CMS-Systemen und Sharepoint / MS 365  Kenntnisse in SEO/SEA von Vorteil  Erfahrung mit Bild- und Videobearbeitung sowie versierter Umgang mit MS Office Sehr gutes Ausdrucksvermögen und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eigenverantwortliche, organisierte und zuverlässige Arbeitsweise gepaart mit einem hohen Maß an Kreativität und Qualitätsbewusstsein sowie Teamfähigkeit MC ist ein international tätiges, mittelständisches und beständig wachsendes Unternehmen. Wir bieten Ihnen eine vielseitige Tätigkeit mit großer Gestaltungsfreiheit und kurzen Entscheidungswegen. Sie profitieren von einer umfassenden Einarbeitung und einer individuellen Förderung. Unterstützt werden Sie von erfahrenen und engagierten Kollegen in einem weltoffenen Arbeitsumfeld.
Zum Stellenangebot

Working student (m / f / d) or mini-job (m / f / d) - Communication & PR (m/w/d)

Fr. 07.01.2022
Frankfurt am Main
With more than 42,000 employees in 295 affiliated companies in 31 countries, Mitsubishi Chemical Corporation (MCC) is a major player in the chemical industry. Mitsubishi Chemical Europe GmbH is a wholly owned subsidiary of MCC and consists of several business units as well as our European headquarters, which promotes cooperation between the individual group companies in Europe and the central functions in Japan.We are looking for a motivated person to strengthen our team in Frankfurt / Main Working students (m / f / d) or mini-job (m / f / d) in the area of ​​"Communication & PR" The position is fixed for 2 years and working hours are flexible / to be agreed with successful individual (approximately 10 to 20 hours maximum weekly). Fluent English and German is required. Area of ​​responsibility: Independent research of information Selection of image material from image databases Editing of images Writing texts for intranet and social media Posting articles in the company's own intranet (Wordpress / Sharepoint) Support of the MCE communication manager in the management of projects, internal inquiries, organization of events, presentations and many other exciting topics Fluent written and spoken English and German Ability to collect information independently and to write well-structured texts in English Good knowledge of PowerPoint and Word Knowledge of a content management system is desirable Knowledge of marketing and / or communication Organized, structured, reliable, independent working style Open, creative, quick comprehension Journalistic instinct Interest in technical topics and sustainability Central office location near Frankfurt main station Open working atmosphere Flexible working time Opportunities to engage and participate
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Interne Kommunikation in Teil- oder Vollzeit

Do. 30.12.2021
Berlin
Radioaktive Abfälle bis zu ihrer Endlagerung nach höchsten Sicherheitsstandards aufzubewahren – das ist unser Auftrag. Als Gesellschaft des Bundes gewährleisten wir den sicheren und zuverlässigen Betrieb von Zwischenlagern für hochradioaktive Abfälle. Seit 2020 führen wir auch Zwischenlager für schwach- und mittelradioaktive Abfälle an den Standorten deutscher Kernkraftwerke. Dadurch liegt die Verantwortung für die Zwischenlagerung der radioaktiven Abfälle der Energieversorgungsunternehmen zentral in unserer Hand. Neben bewährter und solider Technik sind es vor allem unsere Mitarbeiter*innen, die eine sichere und zuverlässige Zwischenlagerung an zahlreichen Standorten in Deutschland gewährleisten. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe suchen wir Verstärkung. Für unsere Abteilung Interne Unternehmenskommunikation und Veranstaltungen an unserem Standort in Berlin suchen wir zum 01.01.2022 einen Referenten (m/w/d) Interne Kommunikation in Teil- oder Vollzeit Umsetzung von Maßnahmen, Formaten und Beiträgen für die interne Kommunikation (Planung und Aufbereitung der Inhalte für die digitale und die klassische interne Kommunikation, Redaktionsplanung, Verfassen von Texten für digitale Medien und Printprodukte) Konzeption und Weiterentwicklung von Kommunikationsformaten Betreuung und Weiterentwicklung des Intranets als Product Owner Erfolgreich abgeschlossenes Hoch- bzw. Fachhochschulstudium im Bereich Geistes-, Politik-, Kommunikations- oder Medienwissenschaften oder vergleichbare Qualifikationen, Erfahrungen oder Kompetenzen Berufserfahrung in der Unternehmenskommunikation, bevorzugt mit Schwerpunkt Umwelt, Politik, interner Kommunikation und/oder digitaler Kommunikation Sehr gute Kommunikationsfähigkeit, ein besonderes Gespür für Sprache in Wort und Schrift Analytisches Textverständnis und Sicherheit im Verfassen von Texten Erfahrungen in Content-Entwicklung und -Management Erfahrungen mit SharePoint als Intranet-Plattform wünschenswert Erfahrungen in Produkt-/Projektmanagement sowie in der Steuerung von Dienstleistern Affinität zu Themen der nuklearen Sicherheit und Entsorgung, Umwelt- und Wirtschaftspolitik sowie zu aktuellen politischen und gesellschaftlichen Themen Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen Selbstständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit und Organisationstalent Verbindlichkeit sowie ein sicheres Auftreten im Umgang mit unterschiedlichen Gesprächspartner*innen Belastbarkeit und Erfahrung bei konfliktären Themen Reisebereitschaft Förderung von Diversität und Gewährleistung der Chancengleichheit aller Mitarbeiter*innen Langfristig sichere Arbeitsplätze Ausgewogene Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeitmodelle Attraktives Vergütungspaket inklusive einer arbeitgeberfinanzierten Altersversorgung und vermögenswirksamer Leistungen 30 Urlaubstage und zusätzlich 6 Brückentage bei einer 39-Std.-Woche Hoher Stellenwert der individuellen Fort- und Weiterbildung Weitere Benefits wie Parkplätze für Mitarbeiter*innen, Zuschuss zum Jobfahrrad, Firmenfitnessprogramme
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: