Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement | Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie: 41 Jobs

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 38
  • Ohne Berufserfahrung 15
Arbeitszeit
  • Vollzeit 38
  • Home Office 4
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 34
  • Befristeter Vertrag 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Praktikum 1
Prozessmanagement
Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie

Techniker_in Planung Prozessleittechnik (m/w/d)

Do. 22.04.2021
Ludwigshafen am Rhein
Im Bereich Dispersions & Pigments bieten wir ein umfassendes Sortiment von Pigmenten, Harzen, Additiven und Polymerdispersionen. Diese Rohstoffe kommen in Formulierungen unter anderem für Lacke, Bauchemikalien, Klebstoffe, Druck- und Verpackungserzeugnisse, Elektronik und Papier zum Einsatz. Wir entwickeln innovative und nachhaltige Lösungen für unsere Kunden und unterstützen sie dabei, ihre Formulierungen weiter zu verbessern.AUFGABENUnsere Einheit Asset & Technical Management unterstützt die Produktionsbetriebe am Standort Ludwigshafen auf den Gebieten Verfahrens- und Prozessleittechnik mit Ingenieur- und Werkstattleistungen.Sie setzen Anlagenänderungen und -projekte mit dem Schwerpunkt Automatisierungstechnik von der Planung bis zur Inbetriebnahme um.Darüber hinaus beschaffen Sie technische Güter sowie Planungsleistungen und gewährleisten die revisionsfeste Dokumentation.Zudem übernehmen Sie die Terminplanung und fachliche Abstimmung mit Gewerken, Lieferanten und Ingenieurbüros.Sie beraten die Kolleginnen und Kollegen in der Produktion, ermitteln Kosten und erstellen Ausschreibungsunterlagen für die Vergabe von Aufträgen.Außerdem bearbeiten Sie Planungsunterlagen wie Rohrleitungs- und Instrumentenfließbilder sowie Funktions- und Aufstellungspläne.QUALIFIKATIONENtechnische Ausbildung sowie Qualifikation zum oder zur Techniker_inKenntnisse in der Prozessleittechnik und -systemenErfahrung in der Anwendung von Planungsprogrammen wie Prodok, AutoCAD oder Corel DesignerTeamfähigkeit und KommunikationsstärkeBENEFITSEntwicklungsgespräche und -programme, damit Sie Ihr Potential voll ausschöpfen könnenEin sicheres Arbeitsumfeld, da wir Sicherheit immer Vorrang geben und Ihre Gesundheit an erster Stelle stehtIhr Beitrag für eine lebenswerte Zukunft, denn Nachhaltigkeit ist der Kern unseres Handelns und WachstumstreiberÜBER UNSInteressiert?Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über den Bewerben-Button!Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess oder der Stelle?Herr Tom Daya (Talent Acquisition) Tel.-Nr.: +49 (0)30 2005-58456 Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.Ludwigshafen ist der weltweit größte Standort und Sitz der Konzernzentrale. Das Herz der BASF liegt gleichzeitig im Herzen der europäischen Metropolregion Rhein-Neckar. Hier erwartet Sie beruflich sowie in Ihrer Freizeit ein attraktives Umfeld.Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: http://on.basf.com/BASFSE Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.
Zum Stellenangebot

Prozessingenieur (m/w/d)

Do. 22.04.2021
Neuburg an der Donau
ROCKWOOL steht für Fortschritt in Technik, Qualität und Umweltschutz. Auf dem Gebiet des Einsatzes von Dämmstoffen für den Wärme-, Schall- und Brandschutz haben wir uns international einen hervorragenden Namen geschaffen. Für unsere neue Produktionslinie im Werk Neuburg suchen wir für den Bereich Produktion in der Produktionsunterstützung einen Prozessingenieur m/w/d Sie sind zuständig für die Sicherstellung der Produktionsabläufe im Schwerpunkt Schmelzofen mit den dazugehörigen Produktions- und Nebenanlagen. Sie analysieren und optimieren den Schmelz- und Spinnprozess. Sie sind verantwortlich für die Rohstoffversorgung inkl. Bindemittel und Recycling. Sie sind zuständig für die Optimierung des Herstellungsprozesses hinsichtlich Kosten und Effizienz. Sie übernehmen die Leitung von speziellen Projekten zur technologischen Prozessoptimierung. Sie erarbeiten und prüfen Arbeitsabläufe, -anleitungen und Gefährdungsanalysen. Sie arbeiten mit anderen Prozessspezialisten, den Operateuren und anderen Abteilungen eng zusammen. Sie bringen ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Hochschulstudium (idealerweise im Bereich Prozesstechnologie- oder Prozessmanagement) oder alternativ eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum staatlich anerkannten Techniker mit mehrjähriger Erfahrung in vergleichbarer Position mit. Sie verfügen idealerweise über fundierte Kenntnisse der Produktionsprozesse, Produkteigenschaften, Prüfverfahren und Rezepturen in der Produktion von Steinwolle o.ä. Sie besitzen eine zuverlässige, selbständige Arbeitsweise und ein hohes Verantwortungsbewusstsein. Sie überzeugen durch ein hohes Maß an Teamgeist, Eigeninitiative, Innovation und Einsatzbereitschaft. Sie verfügen über fundierte Kenntnisse im Umgang mit der EDV (SAP, MS Office etc.). Sie haben ein gutes Durchsetzungsvermögen und ein ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein. Ihre Englischkenntnisse sind verhandlungssicher in Wort und Schrift. Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe in einem Unternehmen mit hochwertigen, innovativen und nachhaltigen Produkten. Ein gutes Betriebsklima in einem internationalen, inspirierenden und dynamischen Arbeitsumfeld. Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und weitere Sozialleistungen. Regelmäßige Weiterbildungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Logistic Business Analyst (f/m/d)

Di. 20.04.2021
Putzbrunn
Primary Location: Putzbrunn near Munich About Us: Gore is a materials science company focused on improving lives through discovery, product innovation and rewarding careers for our Associates. About the Industry: At Gore, our global support teams bring together extensive know­ledge and collaborate closely to support our diverse portfolio of products that solve complex problems and perform in the most demanding environments. About the Role: We are looking for a Logistics Business Analyst to join our regional Logistics Operations Team in Putzbrunn who will drive and facilitate the development and implementation of functional excellence in EMEA. Taking responsibility for analyzing and defining logistics processes and for identifying opportunities for improvement Leading & driving logistics projects to provide solutions according to supply chain requirements and creation & implementation of new standardized & harmonized processes & tools   Supporting the digital transformation to SAP for Warehouse Management Systems (WMS) and Transportation Management Systems (TMS) Building and implementing data analytic capabilities for warehousing and transportation to inform number-based decision making and identifying saving opportunities Translating supply chain requirements into IT based solutions for new robust processes from current state analysis to future state definition based on industry best practice & implementation Driving logistics functional excellence in the EMEA region & work out best practices including best practice sharing to US and APAC Driving regional process harmonization and is part of global process harmonization activities Understanding customer requirements and you can provide solutions to meet these needs A master’s or bachelor´s degree in industrial engineering & management, business administration with focus on logistics or similar Minimum 5 years of experience in logistics ware­hou­sing and transportation with strong experience with WMS & TMS systems, ideally in an SAP environment Demonstrated ability to lead complex projects and drive progress to plan, as well as networking in cross-functional and international teams Collaborative team player with experience building and developing strong relationship across all regions Ability to work both independently and collaboratively in a self-motivated way Following through a complex process with persistence, patience, and the ability to guide others successfully through the change cycle Excellent written and verbal communicatin skills in Englisch and German Willingness to travel worldwide (up to 10%) At Gore, we offer comprehensive, competitive rewards in the form of compensation and benefits. Among these are work-life balance and sports programs, Associate Stock Ownership Plan, company pension plan, childcare subsidies, generous holiday entitlement, flexible working program as well as subsidized cafeterias and coffee areas. Within Gore, you will find a unique culture, diversity, equity, and inclusion initiatives, and opportunities for growth and development. We believe in the strength of a diverse workforce and inclusive work environment. In support of our values and continued success we are proud of Associates around the world who support an inclusive work environment, strive to reflect the diversity of the communities where we operate, and ensure all Associates and external partners are treated with fairness, dignity and respect. At Gore we are looking for qualified and motivated individuals. We welcome all applications irrespective of social and cultural background, age, gender, disability, sexual orientation or religious belief.
Zum Stellenangebot

Process Engineer (w/m/d) als Group Development Manager

Mo. 19.04.2021
Speyer
Willkommen bei der Haltermann Carless Deutschland! Wir sind einer der führenden Anbieter für hochwertige Kohlen­wasserstoff­spezialitäten. Wie kein anderes Unternehmen verbinden wir die Expertise der Spezialchemie mit der Petrochemie und schlagen die Brücke von Tradition zu Innovation. Als eines der ältesten Chemie­unternehmen der Welt spielen unsere Produkte, zu denen so starke Marken wie „Haltermann Carless“ und „ETS Racing Fuels“ gehören, damals wie heute eine wichtige Rolle in der Automobil-, Pharma- oder Öl- und Gasindustrie – und das in mehr als 90 Ländern der Welt.Grundlage unseres anhaltenden Erfolgs, unserer exzellenten Produkt­qualität und der hohen Zufriedenheit unserer Kunden bilden unsere hervorragend ausgebildeten und hoch motivierten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die wir stets aufs Neue fordern und denen wir durch vielseitige Förderungen Raum für ihre berufliche und persönliche Weiter­entwicklung bieten.Für unseren Standort in Speyer suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Vollzeit einen Process Engineer (w/m/d) als Group Development ManagerFühren eines länderübergreifenden TeamsCAD-basierende Prozessentwicklung, inklusive Optimierungen, DurchführbarkeitsstudienIdentifizieren und Realisieren verschiedener Optimierungs-ProjekteVerantwortung für Bench-Scale-Tests und Validierung von neuen Prozessen, Ausgangsstoffen und ProduktzusammensetzungenVerfahrenstechnische Auslegung und Bewertung der Produktionsverfahren (Optimierung, Feasibility, Basic Engineering)Lead Process Engineering in der Inbetriebnahmephase strategischer GroßprojekteEigenständige verfahrenstechnische Bewertung neuer ProduktionsvariantenMitwirkung bei der Budgeterstellung und Durchführung von WirtschaftlichkeitsbetrachtungenEnergiemanagement nach ISO 50001Sicherstellen des Know-how-Transfers zwischen den StandortenAusrollen von TPM (Total Productive Management) an den unterschiedlichen StandortenErfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Chemieingenieurwesen, Verfahrens­technik oder vergleichbare QualifikationIdealerweise Kenntnisse in den Methoden der thermischen Trennverfahren und der Anwendung von Simulationssoftware, wie z. B. CHEMCADMehrjährige BerufserfahrungVerhandlungssicheres Deutsch & Englisch in Wort & SchriftReisebereitschaft Einen zukunftsorientierten und expandierenden ArbeitgeberEine attraktive Vergütung inkl. ZusatzleistungenEine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit Raum für Eigeninitiative
Zum Stellenangebot

Specialist Process Development (m/w/d)

So. 18.04.2021
Ladenburg
Jungbunzlauer gehört zu den weltweit führenden Herstellern von biologisch abbaubaren, natürlichen Inhaltsstoffen. Wir ermöglichen unseren Kunden die Herstellung von gesünderen, sichereren, schmackhafteren und nachhaltigeren Produkten. Durch fortwährende Investitionen, modernste Produktionsprozesse und übergreifendem Qualitätsmanagement können wir hervorragende Produktqualität sicherstellen. Durch unsere Vision "From nature to ingredients®" verpflichten wir uns dem Schutz der Menschen und unserer Umwelt. Schlanke Strukturen, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege machen uns besser, schneller und kundennäher als unsere Mitbewerber und ermöglichen unser Wachstum in sich schnell verändernden Märkten. Am Standort unserer selbständigen Tochtergesellschaft in Ladenburg, in der Metropolregion Rhein-Neckar, produzieren wir anspruchsvolle Spezialprodukte und Spezialitäten für die Lebensmittel-, Kosmetik-, Pharma- und Kunststoffindustrie. Am Standort in Ladenburg suchen wir einenSpecialist Process Development (m/w/d) Im Bereich Produktion führen Sie folgende Aufgaben aus, zunächst mit Schwerpunkt auf Agglomerations-, Granulations- und Coating-Prozesse: Selbständige Erarbeitung von Optimierungspotentialen Projektierung sowie Inbetriebnahme von Optimierungen Übertragung neuer Produkte und Herstellungsverfahren vom Labor- und Pilotmaßstab in Produktionsanlagen Selbständige Projektierung neuer Verfahren Durchführung von Versuchen zur Optimierung der Produktionsprozesse auf Labor- und Pilotanlagen Durchführung und Auswertung von Produktions- und Versuchskampagnen sowie die Erhebung und Auswertung von Prozess- und Analysedaten Technische Abwicklung von Erstmusterproduktionen und Sonderprodukten Enge Zusammenarbeit mit dem Produktionsteam Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Chemieingenieurwesen, Verfahrenstechnik oder vergleichbar Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Prozessentwicklung in der chemischen Industrie Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse Sicherer Umgang mit den MS-Office-Anwendungen sowie SAP-Kenntnisse Gewissenhaftigkeit, Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit Sie arbeiten in einer interessanten und herausfordernden Position in einem innovativen und expandierenden Unternehmen zu den Bedingungen des Tarifvertrags der Chemischen Industrie Baden-Württemberg. Wir bieten Ihnen attraktive Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie ein angenehmes und kollegiales Arbeitsumfeld. Zu den Zusatzleistungen zählen unter anderem eine tarifliche Altersvorsorge und ein Angebot verschiedener Mitarbeiterevents.
Zum Stellenangebot

Betriebsingenieur - Schwerpunkt Prozessleittechnik / EMSR - (m/w/d)

Fr. 16.04.2021
Leverkusen
Als Teil eines weltweit tätigen, börsennotierten Konzerns mit Produktionsstätten in Deutschland sowie in Belgien, Norwegen, Kanada und den USA gehören wir zu den führenden Anbietern von Weißpigmenten und Eisensalzen. Unsere modernen Produktionsverfahren entsprechen hohen und vorbildlichen Umweltschutzansprüchen. Die Marktstärke unseres Unternehmens basiert auf Innovation und konstantem Wachstum sowie auf der Kompetenz und Einsatzbereitschaft unserer ca. 2.200 Mitarbeiter weltweit, davon ca. 1.100 Mitarbeiter in Deutschland. Zur Verstärkung unseres Teams Instandhaltung am Standort Leverkusen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Betriebsingenieur -Schwerpunkt Prozessleittechnik/EMSR- (m/w/d) Betreuung der Produktionsbereiche als Fachverantwortlicher für die Prozessleittechnik/EMSR Technische Betriebsführung der betreuten Produktionsbereiche gemeinsam mit den Produktionsverantwortlichen Technische Sicherstellung der geforderten Anlagenverfügbarkeit Sicherstellung des technisch einwandfreien Anlagenzustandes bzgl. der Anforderungen aus den geltenden Vorschriften- und Regelwerken (VDE, AwSV/VAwS, BetrSichV, MRL, etc.) Mitwirkung an der Erfüllung der Fachbetriebsverantwortung nach VDE Initiator für die Planung von Produktionsstillständen, Anlageninspektionen und wiederkehrenden Prüfungen in Abstimmung mit den Produktionsverantwortlichen Weiterentwicklung des Instandhaltungskonzeptes aus vorbeugender, vorausschauender, zustands- /risikoorientierter und ausfallbedingter Instandhaltung  Planung und Steuerung des Instandhaltungsbudgets Erfolgreich abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium (Diplom, Master, Bachelor) im Fachbereich Elektrotechnik/Automatisierungstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung wünschenswert Erfahrungen in der Konzeptionierung und Instandhaltung von elektrotechnischen bzw. MSR-Anlagen im industriellen Umfeld Gute Kenntnisse der einschlägigen Gesetze, Verordnungen und technischen Vorschriften (VDE, BetrSichV, Ex, AwSV/VaWS) Betriebswirtschaftliche Kenntnisse Selbstständige, ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise Hohe Kommunikations- und Organisationskompetenz Sicherer Umgang mit MS Office-Programmen, SAP-Kenntnisse wünschenswert Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir, ein internationales Unternehmen, bieten Ihnen in einem dynamischen Arbeitsumfeld, mit einem motivierten Team herausfordernde und verantwortungsvolle Aufgaben. Ein leistungsgerechtes Vergütungssystem (Bonus, Altersversorgung, etc.) rundet unser Angebot ab.
Zum Stellenangebot

IT Solution Architekt (m/w/d)

Fr. 16.04.2021
Hamburg
Die HOLBORN Europa Raffinerie ist eine erfolgreiche Mineralölraffinerie, die Hamburg und Norddeutschland mit Kraftstoffen und petrochemischen Produkten versorgt. An unserem Firmensitz Hamburg-Harburg verarbeiten wir jährlich bis zu fünf Millionen Tonnen Rohöl zu Benzin, Diesel, Heizöl und Grundstoffen für die chemische Industrie. Effizienz, Sicherheit, hohe Verfügbarkeit unserer Produkte sowie unsere engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind dabei Garanten für unseren Erfolg. Als verantwortungsbewusstes Unternehmen bringen wir Umweltschutz und Sicherheit mit Rentabilität in Einklang. Seit mehr als 30 Jahren sind wir deshalb ein verlässlicher Partner unserer Kunden sowie ein attraktiver Arbeitgeber mit sozialer Verantwortung. Wir beschäftigen über 300 Mitarbeiter und gehören zu den energieeffizientesten Raffinerien in Europa. Im Rahmen einer Nachbesetzung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen IT Solution Architekten (m/w/d) Schwerpunkt IT-Infrastruktur, Network & Security und Collaboration. Suchen Sie fachliche Herausforderungen und abwechslungsreiche Projekte? Wollen Sie vielseitig und schlagkräftig in einem Team arbeiten und darüber hinaus Dinge bewegen? Dann kommen Sie jetzt zu HOLBORN. Sie tragen die fachliche Verantwortung für die Planung, Entwicklung, Konzeptionierung und das Design neuer ganzheitlicher IT-Konzepte und -Strukturen in den Bereichen IT-Infrastruktur, Network & Security und Collaboration Ihnen obliegt die technische Verantwortung für den Betrieb und die Betreuung der bestehenden IT-Infrastruktur, Network & Security und Collaboration Sie analysieren neue technische Anforderungen und bewerten deren Auswirkungen auf die bestehenden technischen Systeme im Betrieb Sie koordinieren verschiedene Projektteams bzw. Arbeitsgruppen Sie unterstützen bei der Erstellung von IT-Prozessen, insbesondere in Bezug auf Incident, Service-Request und Change Management Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Informatik-/ IT-Umfeld oder über eine vergleichbare Qualifikation mit entsprechender Berufserfahrung Sie besitzen mehrjährige einschlägige Berufserfahrung sowie Erfahrung in der Koordination und Anleitung anderer Mitarbeiter Sie haben fundierte Kenntnisse im Bereich IT-Infrastruktur, Network & Security und Collaboration Sie sind eine kommunikationsstarke Persönlichkeit mit hoher Moderationsfähigkeit, einer strukturierten Arbeitsweise sowie einer großen Service- und Teamorientierung Erfahrung im Projektmanagement bringen Sie ebenfalls mit Die Vergütung richtet sich nach Ihrer Qualifikation und Leistung, zudem bieten wir attraktive Sozialleistungen wie z.B. Umfangreiche betriebliche Altersvorsorge Betriebliches Gesundheitsmanagement Kantine sowie Essenszuschuss Sportaktivitäten Fahrtkostenzuschuss zum HVV-ProfiTicket Weiterbildung sowie Zuschüsse für Fortbildung
Zum Stellenangebot

Werkstudent IT (m/w/d) Schwerpunkt Prozessmanagement

Fr. 16.04.2021
Die Rheinland Kraftstoff GmbH mit Sitz in Gelsenkirchen betreibt seit über 40 Jahren ein Tankstellennetz, welches sich über das gesamte Bundesgebiet erstreckt und ist damit das größte mittelständische Unternehmen seiner Art auf dem deutschen Markt. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht mit Treibstoffen in höchster Qualität, individuellen Angeboten und hervorragenden Serviceleistungen am Markt zu überzeugen. Die Rheinland Kraftstoff GmbH steht für höchste Sicherheitsstandards und technische Fachkompetenz im Bereich der Tankstellentechnik. Die Shell Deutschland Oil GmbH setzt mit ihrer 100%igen Tochtergesellschaft Rheinland Kraftstoff auf einen verlässlichen Partner, um den technischen und gesetzlichen Anforderungen einfach und effizient gerecht zu werden und die Stationen in einem einwandfreien und funktionstüchtigen Zustand für unsere Kunden zu präsentieren. Rheinland Kraftstoff steht für effektive Geschäftsprozesse und Kommunikation auf kurzem Weg. Dabei setzen wir auf einen vertrauensvollen Umgang und eine nachhaltige Zusammenarbeit mit unseren Mitarbeitern, Geschäftspartnern und Lieferanten. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Werkstudenten im Bereich IT (m/w/d), der uns bis zu 20 Std./Woche unterstützt. Die Werkstudentenstelle kann deutschlandweit aus dem Home Office ausgeführt werden, natürlich sind auch im Home Office alle Kommunikationswege offen und du wirst umfassend von uns betreut. Aktive Mitarbeit bei der Dokumentation unserer IT- und Administrationsprozesse Erstellung von Prozessbeschreibungen (Unternehmensinterne Abläufe dokumentieren, visualisieren, beschreiben und erfassen) Analyse fachlicher sowie technischer Problemstellungen und Erarbeitung von Prozess- und Ablaufoptimierungen Definition der zukünftigen Ablagestrukturen und Identifizierung relevanter Dokumente passgenau in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Fachbereichen Übernahme von eigenverantwortlichen Projekt-Aufgaben Immatrikulierter Student/Studentin einer informationstechnischen Fachrichtung oder einer wirtschafts-, bzw. naturwissenschaftlichen Fachrichtung mit IT-Bezug Hohe IT- Affinität sowie sicherer Umgang mit den gängigen Office- Anwendungen Projektorientierte, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Analytisches Denk- und schnelles Auffassungsvermögen Du kannst in die Rolle des Hinterfragers schlüpfen Vielseitiges Tätigkeitsfeld mit herausfordernden Aufgaben und flachen Hierarchien  Praxisorientierte Einblicke in das Tätigkeitsfeld der IT Eine freundliche Arbeitsatmosphäre und viele nette Kollegen, die ihr Wissen gerne weitergeben kurze Kommunikationswege, Duz-Kultur vom Praktikanten bis zum Geschäftsführer Home-Office Arbeitsplatz
Zum Stellenangebot

Process Manager IT Applications (m/w/d) Marketing & Sales

Fr. 16.04.2021
Darmstadt
Land und Standort: Darmstadt, Germany (DE) Einsatzgebiet: ITKarriere Level: BerufserfahreneGesellschaft: Röhm GmbHWIR sind ein führender Anbieter der Metha­crylat-Chemie welt­weit. Als globales Unter­nehmen mit 15 Produk­tions­stand­orten auf drei Kontinenten sind wir nah an unseren Kunden und Märkten. Unser Anspruch: wir wollen als weltweit führender Partner in Qualität und Zuver­läs­sigkeit gemein­sam mit unseren Kunden die Zukunft der Metha­crylat-Märkte gestalten. Unser strate­gisches Zielbild ist klar: Wir werden der führende Metha­crylat-Verbund.Beratung bei IT-Fragestellungen aus Geschäfts- und Funktionsbereichen oder den RegionenGanzheitliche Betreuung und Optimierung der Prozesse Sales & DistributionLeitung und Durchführung von IT-Implementierungen regionaler und globaler ProjekteAufzeigen von Verbesserungspotenzialen und Optimierung der Geschäftsabläufe von der Planung bis zur erfolgreichen ImplementierungVerantwortung für die Umsetzung von Pflichtenheften und Anforderungen des BusinessBewertung von Prozessanforderungen sowie Entwicklung optimaler LösungswegeFachliche Koordination externer DienstleisterÜbernahme der Planung und Organisation sowie Moderation von WorkshopsErfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik oder Betriebswirtschaft mit mehrjähriger IT relevanter BerufserfahrungNachweisliche Berufserfahrung als Process Owner oder Process ManagerFundierte SAP Expertise in den Modulen SAP SD, weitergehend sind auch Kenntnisse in SAP MM und MDM wünschenswertPraxiserfahrung im SAP SD Umfeld inkl. Customizing ist notwendigErfahrungen in der Abbildung von Geschäftsprozessen unter S/4 HANA sind von VorteilDatenanalyse mit Hilfe von SAP BW runden Ihr Profil abDeutsch und EnglischAls führender Anbieter der Methacrylat-Chemie weltweit arbeiten wir an vielen spannenden Themen und Projekten. Unsere Stärke sind unsere Mitarbeiter. Mit ihren Ideen, ihrer Kreativität und Leidenschaft schaffen sie immer wieder Neues und schreiben unsere Erfolgsgeschichte aktiv mit. Werden Sie Teil unseres Teams und lassen Sie Ihre beruflichen Träume wahr werden. Wir bieten Ihnen eine offene und innovative Unternehmenskultur mit viel Gestaltungsspielraum in einem internationalen Arbeitsumfeld. Bei uns erwarten Sie Entwicklungsmöglichkeiten für Ihre Zukunft.
Zum Stellenangebot

Praktikant* Ingenieurwesen – Instandhaltung

Fr. 16.04.2021
Norderstedt
Die Schülke & Mayr GmbH ist ein traditions­reiches Hamburger Chemie- und Pharma­unternehmen. Unsere mehr als 1.300 Mitarbeiter sind weltweit in den Kernbereichen Hygiene, Des­infektion und chemisch-technische Konservierung tätig. Wir produzieren Medizinprodukte und Arzneimittel in Form von Desinfektionsmitteln und Antiseptika, aber auch Konservierungsmittel, Biozide, medizinische Haut­pflegemittel, Deodorant­wirkstoffe und System­reiniger. Damit bieten wir umfassenden Schutz vor schädlichen Keimen. Unsere Mission: We protect lives worldwide. Werde Teil unseres Teams und verstärke uns als Praktikant* Ingenieurwesen – Instandhaltung ab August 2021 Während deines Praktikums unterstützt du uns bei mehreren Projekten in der Instandhaltung. Konkret kümmerst du dich um die Durchführung von Verfügbarkeitsanalysen für unsere Produktionsanlagen im Hinblick auf technische Stillstände – die anschließende Definition passgenauer Optimierungen inklusive. Aber auch bei der Erstellung einer Livecycle-Übersicht für unsere Prozessanlagen zählen wir auf deine tatkräftige Mithilfe – hier beziehst du sowohl technische als auch wirtschaftliche Aspekte in deine Arbeit ein. Darüber hinaus übernimmst du einen Teil unserer Basisarbeit: Sorgfältig vervollständigst du technische Stammdaten und erstellst bzw. überarbeitest Arbeitsanweisungen für nachhaltige Prozesse. Eingeschriebener Student der Ingenieurwissenschaften, Mechatronik oder einer vergleichbaren Fachrichtung Idealerweise eine abgeschlossene fachbezogene Ausbildung Ebenfalls gern gesehen: erste Berufserfahrung durch z. B. Praktika oder eine Tätigkeit als Werkstudent Analytische Denkweise und ein selbstständiger Arbeitsstil Wertvolle Erfahrung mitnehmen: Jede Menge praxisnahes Know-how, tolle Weiterbildungsmöglichkeiten und eine offene Unternehmenskultur mit internationalem Spirit – bei uns stehen dir alle Wege offen, um deinen Wissenshorizont zu erweitern und neue Kontakte zu knüpfen, z. B. bei unseren regelmäßigen Praktikantentreffen. Wie für dich gemacht: Neben einer überdurchschnittlichen Vergütung darfst du dich auf und einen ergonomischen Arbeitsplatz und leckere Menüs aus unserer betriebseigenen Kantine freuen. Alles in bester Balance: Konkret bist du für uns 37,5 Stunden pro Woche im Einsatz. Dank flexibler Arbeitszeiten und der Möglichkeit, mobil zu arbeiten, bekommst du Praktikum, Studium und Freizeit spielend unter einen Hut. Für längere Auszeiten stehen dir außerdem 30 Urlaubstage pro Jahr zur Verfügung. Immer gut ankommen: Du erhältst von uns einen Zuschuss zur HVV ProfiCard, findest aber auch immer einen freien Parkplatz – das spart Zeit und sorgt für einen entspannten Start in den Tag. Zum Schluss noch eine persönliche Message, die uns am Herzen liegt: Trotz der aktuell schwierigen Zeit freuen wir uns sehr darauf, Sie kennenzulernen, zu Anfang ganz einfach per Telefon oder Videochat. Gerade jetzt stehen wir mit all unseren Mitarbeitern fest zusammen – egal, ob sie schon lange im Team sind oder neu dazustoßen. So sind wir für die Zukunft bestens aufgestellt, am liebsten natürlich mit Ihnen.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal