Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Qualitätsmanagement | Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie: 17 Jobs

Berufsfeld
  • Qualitätsmanagement
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 16
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 16
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 15
  • Befristeter Vertrag 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Qualitätsmanagement
Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie

Mitarbeiter Freigabekompetenzteam im Bereich Quality (m/w/d)

Do. 17.06.2021
Weimar, Thüringen
Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will Bayer den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Bayer schätzt die Leidenschaft seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Innovationen und gibt ihnen die Kraft, Dinge zu verändern. Die Stelle ist aufgrund einer Elternzeitvertretung auf ein Jahr befristet. Erstellung von Zertifikaten in englischer Sprache sowie von Zertifikaten für Zulassungszwecke und externe Kunden Eigenverantwortliche Erstellung von Changeanträgen und Erstellung bzw. Überarbeitung von Arbeitsanweisungen Kontrolle und Bewertung der Herstell- und Prüfdokumentation (Batch Record Review) Kontrolle der GMP-gerechten Dokumentation (unter anderem auch WLT-Druckhistorie, ERATO) Sichtung und Prüfung von Fertigarzneimittel inkl. serialisierten Fertigarzneimitteln Bearbeitung von Fertigarzneimitteln für Japan Abgeschlossener Abschluss als Pharmatechniker (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung auf dem Gebiet der Qualitätssicherung von Arzneimitteln Gute Kenntnisse der internationalen gesetzlichen und die Arzneimittelindustrie betreffenden Bestimmungen auf dem Gebiet GMP Gute Kenntnisse in Microsoft Office (insbesondere Word und Excel) Fähigkeit zu selbstständiger und organisierter Arbeitsweise sowie ein ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft, Flexibilität und gute Kommunikationsfähigkeit Freude an der Arbeit im Team Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Qualitätsmanager/Auditor (m/w/d)

Di. 15.06.2021
Bad Mergentheim
BARTEC – das sind mehr als 1.700 Mitarbeiter, die sich für innovative Lösungen in der Sicherheitstechnik engagieren. Überall dort, wo gefährliche Stoffe wie brennbare Gase, Dämpfe, Nebel oder Stäube auftreten können, verhindern die Produkte und Lösungen von BARTEC Explosionen und dienen der Sicherheit von Mensch und Umwelt. Zu den Kunden zählen vor allem die Öl- und Gasindustrie sowie Chemie-, Petrochemie- und Pharmakonzerne aus den unterschiedlichsten Regionen der Welt. Für die BARTEC Top Holding GmbH am Standort Bad Mergentheim suchen wir einen Qualitätsmanager/Auditor (m/w/d) Eigenverantwortliche Planung, Auditierung und Wirksamkeitskontrolle von Managementprozessen / Auditor ISO 9001 und IEC 80079-34 Definition, Beschreibung und verantwortliche Einführung von Prozessen des BARTEC Qualitätsmanagementsystems Planung und Durchführung von Produkt- und Prozessaudits mit Schwachstellen-Analyse und Maßnahmenverfolgung Im Rahmen von Audits: Erstellung und Aktualisierung von Prozessbeschreibungen und Prüfanweisungen mit Mitarbeiterschulung Qualitätsstatistiken zu Produkten, Prozessen und Partnern erstellen - Ableitung von KVP Projektmanagementverantwortung im Zusammenhang mit RESQuE und CC Projekten   Reklamations-Analyse mit Einleitung von Abstellmaßnahmen und Dokumentation Lieferantenmanagement in Kooperation mit dem Einkauf Techniker - / Ingenieur (Elektrotechnik/Elektronik/Mechatronik) Fundierte Kenntnisse von Managementsystemen (9001/14001/50001/IEC 80079:34) Auditoren-Ausbildung mit Zertifizierung Mindestens 4- 5 Jahre Berufserfahrung im Qualitätsmanagement mit Auditoren-Tätigkeit Gute Kommunikationsfähigkeit, Teamorientierung, Durchsetzungsvermögen Entwicklungs- und Konstruktionskenntnisse / Kenntnisse des SAP Qualitätsmoduls Analytische Fähigkeiten, auch zur Lösung von komplexen Fehlerbildern Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft Abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben mit Gestaltungsspielraum Attraktive Verdienstmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten (gute Vereinbarung von Familie, Freizeit & Beruf) Unbefristeter Arbeitsvertrag Attraktive Region mit hohem Freizeitwert, günstigem Wohnraum und guter Anbindung
Zum Stellenangebot

Leitung Qualitätsmanagement QMB w/m/d

Mo. 14.06.2021
Ebersbach an der Fils
Als Spezialist für Kunststoffspritzgußteile und Spritzgießformen bietet die Schmid GmbH Kunststofftechnik mit 50 Mitarbeitern seinen Kunden seit über 45 Jahren die konsequente Umsetzung Ihrer Produktideen in effektive Werkzeuglösungen sowie die Kunststoffteile-Serienfertigung auf 30 modernen Spritzgießmaschinen. Umspritztechnik zu Kunststoff-Metallverbindungen, nachgelagerte Baugruppenmontagen sowie individuelle Verpackungs – und  Logistiklösungen gehören ebenso zu unserem Leistungsprofil. Wir suchen ab sofort eine/n Leitung Qualitätsmanagement QMB w/m/d Sicherstellung und Weiterentwicklung unseres QM–Systems basierend der ISO 9001 bzw. IATF 16949. Verantwortung Reklamationsmanagement Vorbereiten und Durchführung interner und externer Audits Mitwirken in der Prüfplanung bei Neuprojekten, FMEA, PLP, KVP Führung unserer Qualitätsprüfer sowie Sicherstellung der Einhaltung unserer Qualitätsrichtlinien Durchführung der Prüfmittelverwaltung Mitarbeiterschulungen Kennzahlenerstellung und Reporting Qualifikationen zum Qualitätsmanager oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im Qualitätsmanagement nach IATF16949 wünschenswert Auditoren Qualifikation ISO 9001, IATF 16949, Zusatzqualifikationen Automotive VDA 6.3; VDA 6.5 erwünscht. Methodenkompetenz in PPAP, FMEA, 8D, 5-Why, Ishikawa Erfahrungen im Spritzgußprozess Team – und Kommunikationsfähigkeit Ein gesundes Familienunternehmen mit motiviertem Führungsteam Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege Vielseitiges Aufgabengebiet mit der Möglichkeit Ihrer persönlichen Weiterentwicklung Eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten Ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
Zum Stellenangebot

QM-Experte Biotechnologie (m/w/d)

Mo. 14.06.2021
Biesenthal bei Bernau bei Berlin
LOBA Feinchemie GmbH ist ein erfolgreiches, dynamisches Unternehmen in den Bereichen Pharmawirkstoffe (API), Feinchemikalien, Diagnostika und organische Zwischenprodukte. Wir stehen am Beginn eines Transformationsprozesses zu einem High Tech-Unternehmen mit biotechnologischem Schwerpunkt. Wer wir sind und warum wir gerne hier arbeiten, erfahren Sie auf unserer Webseite. Weil wir expandieren und uns weiterentwickeln, suchen wir zur Verstärkung unseres Teams eine(n) QM-Experte Biotechnologie (m/w/d) Sie begleiten Projekte für die Implementierung von biotechnologisch hergestellten Wirkstoffen aus Qualitätsperspektive. Sie wirken bei der Qualifizierung von pharmazeutischen Produktionsanlagen mit. Sie kontrollieren Validierungspläne und -berichte für analytische und Prozessvalidierungen. Sie verantworten die Meldung neuer Produktions- und QC-Anlagen an Behörden. Sie begleiten Kundenaudits und bearbeiten CAPAs. Sie haben eine Schnittstellenfunktion zu Abteilungen wie Produktion, QC oder Regulatory Affairs. Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung oder Erfahrung in Biotechnologie. Sie sind mit den Erfordernissen von QM-Systemen vertraut und arbeiten genau. Sie können Ihre Überlegungen gut verständlich kommunizieren – mündlich und schriftlich. Sie haben Freude an der Weiterentwicklung und an Veränderungen. Sie arbeiten gerne mit anderen zusammen, und das selbständig und eigenverantwortlich. Mitarbeit in einem innovativen, expandierenden Unternehmen. Zusammenarbeit mit Top-Experten. Interessante und anspruchsvolle Tätigkeit. Regelmäßige Weiterentwicklung. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist für diese Vollzeitbeschäftigung (38 Std./Woche) ein Jahresbruttogehalt zwischen € 60.000,-- und € 80.000,-- vorgesehen. Vorteile für Mitarbeiter*innen Flexible Arbeitszeiten Entwicklungsperspektiven Gesundheitsvorsorge Einarbeitung von Fenstertagen
Zum Stellenangebot

Quality & Regulatory Affairs Manager (m/w/d)

Sa. 12.06.2021
Düsseldorf
We are the European subsidiary of a worldwide operating Japanese Chemical Company which employs around 18.000 employees. Within the Mitsui Chemicals Group, Mitsui Chemicals Europe GmbH is in charge of the regions Europe, Middle East and Africa. Our product portfolio includes - amongst others - fine & performance chemicals, packaging & engineering materials, specialties for the automotive and industrial sector and health care products. For the In Vitro Diagnostic / Medical Devices business of our Trading Division we are looking for a Quality & Regulatory Affairs Manager (m/w/d) Prepare, coordinate, implement, and maintain Quality Management System for Clinical Lab Business such as ISO-13485 and ISO-15189 and support the relevant department in fulfilling requirements. Work closely with consulting agency, CMO, R&D team and obtain CE marking in compliance with IVDR Work closely with R&D team and implement QA/QC for reagents and consumables used for our device Work closely with CMO, R&D team and accompany development projects, issues development-accompanying and technical documentation for medical devices, revise already existing technical documentations. Communicate with responsible regulatory authorities (national/international) as well as with notified bodies Examine the conformity (all documents for approval must be compliant to all relevant regulations, rules and standards) and take part in the conformity assessment procedures with coordination of all concerned departments Be the contact point for colleagues within the company in terms of all questions concerning the technical documentation and the approval of medical devices Realize staff training on the topic of regulatory affairs and quality management systems Gather, evaluate, organize, manage and collate information in variety of formats Ensure compliance with regulations set by authorities in each country where Mitsui Chemicals Europe market their devices Keep up to date with changes in regulatory legislation and guidelines where Mitsui Chemicals Europe market their devices Communicate and close co-operate with our clients, your colleagues in the Mitsui Chemicals group and the competent authorities Liaise and negotiate with regulatory authorities Provide advice about regulations to manufacturers/scientists Ensure the quality standards are met and submissions meet strict deadlines Completed scientific training / studies in a natural science field (e.g. medical technology, biology, chemistry, pharmacy or similar) At least 5 years of professional experience in the field of In Vitro Diagnostic Regulations Experience regarding internal and external audits Knowledge about ISO 13485 and ideally also about ISO 15189 and ability to prepare other Quality Management Systems Ability to prepare technical documentation in compliance with IVDR and obtain CE marking Very good analytical thinking skills as well as independent and responsible work Ability to act and communicate effectively across functional, cultural and international boundaries. Willingness to travel Excellent communication and presentation skills in English (spoken and written), additional language skills would be an asset We offer an interesting and challenging job in an international environment, a good working atmosphere as well as a good compensation package. 
Zum Stellenangebot

EHS & Quality Manager (w/m/d) Multi Sites

Fr. 11.06.2021
Tirschenreuth, Fürth, Bayern
Imerys ist ein weltweit führender Anbieter von Speziallösungen, die den Alltag durch Mineralien verbessern. Wir bieten Lösungen mit hohem Mehrwert für viele verschiedene Branchen wie Baugewerbe, Stahlherstellung, Nahrungsmittel, Automobil und Kosmetik. Von der Prozessfertigung bis zu den Konsumgütern sind unsere Mehrwertlösungen so formuliert, dass sie die technischen Anforderungen unseres Kunden erfüllen. Unser Erfolg basiert auf unseren Mitarbeitern und schafft ein Umfeld, in dem unsere 16.300 Mitarbeiter rund um den Globus erfolgreich sein können. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Teams am besten sind, wenn sie lernen, zusammenzuarbeiten und neue Wege zu finden, um die Herausforderungen unserer Kunden zu lösen, ganz gleich, in welchem Teil des Geschäfts sie tätig sind. Wir suchen ab sofort einen EHS & Quality Manager (w/m/d) - Multi Sites Standort Schmelitz (Tirschenreuth), BayernSie stellen sicher, dass alle EHS- und Qualitätsrichtlinien den Gesetzen und Unternehmensvorgaben vollständig entsprechen. Durch eine strategische und operative Umsetzung einer gelebten Sicherheitskultur bieten Sie unseren Mitarbeitern einen Arbeitsplatz, der sicher ist und die menschliche Gesundheit und die Umwelt schützt. Weiterhin sichern Sie mit Ihrem Know-how die Produktqualität und tragen somit zu einer hohen Kundenzufriedenheit bei. Der Geschäftsbereich Performance Minerals ist in der Region mit 4 Standorten vertreten. In Ihrer Funktion berichten Sie direkt an den Operations Director. Ihre Schlüsselaufgaben und Verantwortlichkeiten EHS Identifizierung, Bewertung und Nachverfolgung aller Risikofaktoren sowie Ermittlung der Maßnahmen zur Optimierung der Sicherheit und Gesundheit an den Arbeitsplätzen  In Zusammenarbeit mit den Werkleitern Analyse von Verletzungen, Unfällen und Beinaheunfällen Schulung der Mitarbeiter zur Risikobewertung, zu EHS-Vorschriften,  -Protokollen, -Verfahren sowie zu Präventions- und Schutzmaßnahmen  Erstellung und Pflege von EHS- und Qualitätsberichten und KPIs auf der Grundlage gesetzlicher Verpflichtungen und interner Anforderungen Bewertung der Umweltauswirkungen und Ermittlung von Verbesserungsmaßnahmen Quality Entwicklung, Aktualisierung und Stärkung des integrierten Managementsystems auf der Grundlage der Unternehmensstandards und gesetzlichen Bestimmungen Vorbereitung und Koordination interner und externer Audits Schnittstelle von Vertrieb, Customer Service, F&E und Werkleitern in Hinsicht auf Qualitätsfragen Reklamationsbearbeitung (Lieferanten und Kunden) Kontrolle und Sicherstellung angemessener Prüfungsprozesse zu Lieferantenprüfungen sowie zur Unterstützung der Kundenzufriedenheit durch Einhaltung und Verbesserung der Qualitätsansprüche Abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften, gerne mit Schwerpunkt Arbeitssicherheit & Gesundheit und Umweltschutz oder Qualitätsmanagement Mehrjährige Berufserfahrung in den oben genannten Verantwortlichkeiten und Aufgabenstellungen, gerne für ein produzierendes Unternehmen der Keramikindustrie Starke proaktive Kommunikations-, Präsentations- und Schulungsfähigkeit Gute Kenntnisse in MS Office oder Google Suite Anwendungen sind vorteilhaft Aufgrund des internationalen Networkings innerhalb des Unternehmens sind sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich IMERYS ist ein Arbeitgeber für Chancengleichheit. Wir schätzen die Vielfalt. Es ist unsere Politik, Mitarbeiter oder Bewerber aufgrund von Rasse, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, nationaler Herkunft, Alter, Familienstand, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, Behinderung oder jedes anderen Status nicht zu diskriminieren. Wir bieten Ihnen eine eigenverantwortliche Aufgabe in einem wachstumsorientierten, wirtschaftlich gesunden Unternehmensumfeld. Diese Position bietet Ihnen langfristige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem erfolgreichen internationalen Unternehmensverbund.
Zum Stellenangebot

Qualitätssicherungsbeauftragter (m/w/d)

Fr. 11.06.2021
Frankfurt am Main
Die AllessaProduktion GmbH ist Produktions­partner für die Herstellung chemischer Zwischen­produkte und Spezialchemikalien mit Sitz in Frankfurt am Main und Teil der WeylChem Group of Companies. Mit der International Chemical Investors Group (ICIG) steht eine starke private Kapital­beteiligungsgesellschaft als Eigentümer hinter uns und unterstützt uns in der Gewinnung und dem Ausbau von Produkten diverser Nischenmärkte. Zur ICIG gehören derzeit weltweit Industriestandorte in Deutschland, Belgien, Frankreich, den Niederlanden, Italien, Polen, der Schweiz, UK und den USA mit insgesamt rund 5.300 Mitarbeitern und einem Umsatzvolumen von über 2 Mrd. Euro. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir am Standort Frankfurt-Fechenheim ab sofort einen Qualitätssicherungsbeauftragten (m/w/d) Sie übernehmen eigenverantwortlich wichtige Auf­gaben in Bezug auf die Herstellung von regulierten Produkten und pharmazeutischen Wirkstoffen gemäß der gesetzlichen Bestimmungen. Im Einzel­nen zählen dazu folgende Aufgaben: Überwachung von Ausrüstung, Arbeitstechniken, Herstellung, Prüfung, Kennzeichnung und Lagerung von Wirkstoffen sowie der entsprechenden Dokumentationen gemäß den aktuellen GMP-Regeln Initiierung, Dokumentation und Überwachung der Durchführung erforderlicher Maßnahmen Prüfung der Herstelldokumentation auf Vollständigkeit und Einhaltung der GMP-Regelwerke bzw. der Vorgaben regulierter Produkte Verantwortliche Erstellung von SOPs, Batch-Record-Reviews, Failure Investigation, Change-Control-Berichte und Qualifizierungs- und Validierungsdokumentation im Bereich der GMP- und der regulierten Produktion Sicherstellung der Erfassung und Meldung aller Abweichungen von festgelegten Verfahren sowie Mitarbeit bei der Ursachensuche und an den sich daraus ergebenden Maßnahmen Erstellung der Annual-Product-Reviews sowie Mitwirkung bei Mitarbeiterschulungen und deren praktischer Durchführung und Dokumentation der Weiterbildung Durchführung der GMP-gerechten Probenahme in Delegation der Analytik und verantwortliche Überwachung der Verpackung und Etikettierung von Wirk- und Hilfsstoffen Verantwortung für die Verpackung und Etikettierung von Wirk- und Hilfsstoffen und Organisation der Auslieferung an den Kunden Überwachung der Durchführung von notwendigen Kalibrierungstätigkeiten der Messeinrichtungen sowie der Anlagenreinigung im Bereich der GMP- und der regulierten Produktion Überwachung der Umsetzung von Neuinstallationen und Inbetriebnahmen technischer Einrichtungen Mitarbeit bei internen und externen Inspektionen (Vor-, Mit- und Nacharbeiten) Überwachung der Einhaltung einschlägiger GMP-Regelwerke sowie Erstellung und Prüfung von GMP-Handbuchabschnitten Abgeschlossene Ausbildung als Chemietechniker (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation mit der Zusatzausbildung für GMP-Aspekte Mehrjährige Berufserfahrungen im beschriebenen Aufgabenfeld werden vorausgesetzt Detaillierte Kenntnisse von GMP-Anforderungen für die API-Herstellung Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Produkten (Word, Excel, PowerPoint) Persönlich verfügen Sie über eine zielorientierte und gewissenhafte Arbeitsweise. Zu Ihren persönlichen Stärken zählen Sie neben Teamfähigkeit auch eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und runden somit Ihr Profil in einem mittelständischen Umfeld ab. Ein anspruchsvolles und vielseitiges Aufgabenfeld in einem engagierten Team Ein attraktives Vergütungspaket inklusive betrieblicher Altersvorsorge Betriebsärztlicher Dienst mit Gesundheitscheck und kostenloser Grippeschutzimpfung Gesundheitsangebote sowie einen firmeneigenen Fitnessraum, wöchentliche Laufgruppen und die Möglichkeit eines JobRads Kostenlose Parkplätze und eine werkseigene Kantine Eine unkomplizierte, offene Unternehmens- und Führungskultur mit flachen Hierarchien geprägt durch kurze Kommunikations- und Entscheidungswege Regelmäßige Aus- und Weiterbildungen mit abteilungseigenem Fortbildungsbudget sowie gute persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Qualitätsingenieur Kosmetik- & Handwerkerprodukte (m/w/d)

Do. 10.06.2021
Markdorf (Baden)
Mit mehr als 1.600 Mitarbeitern an 16 Standorten und in 13 Ländern sind wir einer der marktführenden Hersteller innovativer Beschichtungstechnik. Wir bringen Farbe, Schutz und Funktionen auf Oberflächen. Unsere Kunden sind Industrieunternehmen, Handwerksbetriebe und Heimwerker. Die Begeisterung für perfekte Oberflächen verbindet uns. Wir suchen nicht einfach Mitarbeiter. Wir suchen Menschen, die unsere Begeisterung teilen. Qualitätsingenieur Kosmetik- & Handwerkerprodukte (m/w/d) Markdorf, BW, DE, 88677 Unbefristet Vollzeit WAGNER steht für Qualität und Innovation, wenn es um die perfekte Beschichtung geht – und Sie verantworten künftig die Qualitätsvorausplanung und Qualitätssicherung sowohl bei der Neuentwicklung von Produkten als auch der Serienbetreuung von unseren Heim- und Handwerkerprodukten als auch unseres innovativen Kosmetikproduktes IONIQ. Dabei begleiten Sie den Qualitätsprozess von der Idee eines neuen Produktes, über die Entwicklung bis zur Markteinführung und Serienfertigung. Im Rahmen der Qualitätsvorausplanung unseres Produktentstehungsprozesses stellen Sie sicher, dass die geforderten Qualitätsstandards eingehalten werden, erstellen Qualitätspläne, machen Produktfreigaben und wenden Methoden und Werkzeuge wie FMEA, Risikoanalysen und Kontrollpläne an. Sie betreuen und entwickeln unsere Lieferanten und wirken bei der Lieferantenauswahl mit. Weiterhin geben Sie Produktionsprozesse bei Lieferanten frei und stellen deren Prozessfähigkeit sicher. Im Rahmen der Serienbetreuung und Kundenreklamationen kümmern Sie sich um die kontinuierliche Verbesserung unserer Produkte und Prozesse. Dabei wenden Sie geeignete Methoden wie z.B. 8D-Prozess, Ishikawa, 5W oder Risikoanalysen an. Nicht zuletzt bringen Sie sich in interdisziplinären, abteilungsübergreifenden Qualitätsinitiativen proaktiv ein. Sie haben ein abgeschlossenes Studium als Wirtschaftsingenieur oder technisches Studium oder können eine vergleichbare Qualifikation vorweisen. Während Ihrer Berufspraxis konnten Sie bereits Erfahrung im Bereich des Qualitätswesens, in einem der folgenden Bereiche sammeln: Maschinenbau, Kunststofftechnik oder Pharma- / Kosmetikindustrie. Ihre Kenntnisse erstrecken sich auf Qualitätswerkzeuge /-methoden (wie z.B. 8D, FMEA,  PPAP oder GMP), die Sie sicher anwenden. Weiterhin haben Sie Kenntnisse von Produktionsprozessen, idealerweise im Maschinenbau oder Kosmetikindustrie sowie ein gutes technisches Verständnis. Die deutsche und englische Sprache beherrschen Sie sicher in Wort und Schrift, um sich mit unserem internationalen Lieferanten verständigen zu können. Außerdem haben Sie Freude daran die Welt zu bereisen und verfügen über eine Reisebereitschaft.   Sie zeichnen sich durch eine analytische und qualitätsbewusste Arbeitsweise aus und überzeugen durch Ihre Kommunikationsstärke. Gezielte Einarbeitungsprogramme für neue Mitarbeiter: Onboarding-Day, individuelle Einarbeitungspläne, Willkommensgeschenke Vielseitige Weiterentwicklungs- und Fortbildungsangebote: Sprachschulungen, Excel, Kommunikation uvm. Mitarbeiter Events: After Work Events, Weihnachtsfeier, Skitag, Jubilarfeier Corporate Benefits bei namhaften Herstellern und Marken Kantine mit Auswahl an verschiedenen Menüs sowie einer Salattheke Kostenloses Wasser und Obst Bezahlte Freistellung für bestimmte Anlässe: Umzug, Hochzeit, Geburt Zuschuss für Kinderferiencamps Sozialkasse: Zuschuss bei Heirat, Geburt, Reha, Zahnersatz uvm. Sportgruppen und Bike Leasing Flexible Arbeitszeiten: Gleitzeit, 40h/Woche ohne Kernarbeitszeit zur Vereinbarung von Beruf und Privatleben 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Erfahrener EHS Manager (w/m/d) im Produktionsumfeld (Konzern)

Mi. 09.06.2021
Bad Tölz
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist eine mittelständisch geprägte Produktionseinheit (Kunststoffverarbeitung) und Teil eine weltweit agierenden Großkonzerns. Im Zuge einer Nachbesetzung suchen wir einen erfahrenen EHS-Manager (w/m/d), der mit viel politischem Geschick und Durchsetzungsvermögen den Bereich verantwortet und die (Konzern-) Strategie am Standort umsetzt sowie systematisch weiterentwickelt. Das Unternehmen bietet Ihnen eine weitestgehend flexible Gestaltung des Arbeitsbereichs, um damit für Ihre optimale Unterstützung und eine gelungene Umsetzung zu sorgen. Perspektivisch soll auch eine aktive Rolle in Auditierungsverfahren übernommen werden. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! (PBA/83924) Der Einsatzort: Raum Bad Tölz Verantwortung für den Bereich Environment/Health/Safety am Standort Implementierung der EHS-Strategie sowie deren bedarfsorientierte Weiterentwicklung Konsequente Umsetzung in den betreffenden Unternehmensbereichen und Gewährleistung der Einhaltung von Standards und Vorschriften Beratung und Unterstützung des Managements in Sicherheitsangelegenheiten sowie Empfehlung geeigneter Maßnahmen bzw. Lösungen Untersuchung und Beurteilung von arbeitsbedingten Unfall- und Gesundheitsfragen inkl. Ausarbeitung von Konzepten zur Vermeidung zukünftiger Unfälle Coaching der Fach- und Führungskräfte in allen relevanten Themen Erstellung der erforderlichen Reports und sonstigen Dokumentationen Abgeschlossenes Studium mit technischem Schwerpunkt oder eine vergleichbare Ausbildung Ausbildung und aktive Tätigkeit als Fachkraft für Arbeitssicherheit (w/m/d) ist wünschenswert Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in einem produzierenden Unternehmen Einschlägige Erfahrung in der Gefährdungsbeurteilung Kenntnisse im Qualitätsmanagement und im Umgang mit Sicherheitsbestimmungen und Normen sind von Vorteil Ausgeprägte Befähigung, Menschen für Veränderungsprozesse zu gewinnen Kommunikationsstärke sowie eine systematische und strukturierte Arbeitsweise Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine anspruchsvolle Aufgabe mit viel Gestaltungsfreiraum in einem internationalen Umfeld Die Möglichkeit, im Wirkungsbereich Ihre eigene "Handschrift" zu hinterlassen Sehr gute Möglichkeiten der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
Zum Stellenangebot

QMB - Qualitätsmanager / HSE - Manager (m/w/d)

Mi. 09.06.2021
Odelzhausen
Mehr als 390 Mitarbeiter arbeiten in unserem Familienunternehmen. Bald auch Sie? Wir stellen hochwertige chemische Produkte für die Reinigung, Pflege und Hygiene her. Ergänzend dazu bieten wir Systemlösungen und Dienstleistungen an. Unsere Kunden sind überwiegend professionelle Anwender und Großverbraucher (Gebäudereiniger, Altenheime, Krankenhäuser, Industriebetriebe, Großküchen, Wäschereien, Fahrzeugwaschanlagenbetreiber, usw.). Innovatives Denken, hohe Produktqualität sowie die starke Motivation unserer Mitarbeiter lassen unsere Unternehmen im In- und Ausland kontinuierlich wachsen. Für unseren zentralen Produktions- und Hauptverwaltungsstandort in Odelzhausen (DAH) zwischen München und Augsburg suchen wir QMB - Qualitätsmanager / HSE - Manager (m/w/d) Produktion und Vertrieb von Reinigungs-, Pflege- und Desinfektionsmittelin Voll- und/oder Teilzeit Verantwortung für die Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung der Managementsysteme in den Bereichen Qualität, Umwelt, Energie und Arbeitssicherheit Mitwirkung bei der Gestaltung, Umsetzung und Kontrolle unserer Qualitäts- und Umweltziele Analyse sowie Weiterentwicklung und in der Folge Abbildung der betrieblichen Prozesse, auch in Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern der Fachabteilungen Koordination, Durchführung sowie Nachbearbeitung interner und externer Audits Betreuung des Reklamationswesens sowie Begleitung von Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen Optimierung Archivierung sowie Visualisierung von system- und qualitätsrelevanten Dokumenten Motivation, Beratung, Schulung und Unterstützung der Mitarbeiter und Führungskräfte in allen Fragen der Managementsysteme Optional, Wahrnehmung von operativen Aufgaben im Bereich der Betriebs- und Arbeitssicherheit, ggf. auch als Fachkraft für Arbeitssicherheit (Sicherheits- technische Analysen, Erstellung von Gefährdungs- beurteilungen, Ursachenanalyse von Unfällen bzw. Beinaheunfällen, Erarbeitung von Schutzmaßnahmen) Ausbildung, die sie dazu befähigt, die gestellten Aufgaben zu bewältigen (z. Bsp.: Wirtschaftsingenieur, Qualitätsingenieur, Dipl. Kaufmann, Betriebswirt B.A. etc.) Idealerweise mit Weiterbildung zum QMB Qualitätsmanagementbeauftragter Idealerweise mit Ausbildung zum „Lead Auditor“ Fundierte Kenntnisse und einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Normen ISO 9001, ISO 14001, ISO 50001 Kenntnisse im Bereich der ISO 13485 –(Medizinprodukte) wären für die Zukunft hilfreich Je nach finaler Aufgabenfestlegung, Kenntnisse im Bereich der ISO 45001 (Arbeitssicherheit) Sehr selbstständige, verantwortungsbewusste und strukturierte Arbeitsweise Hands-on Fähigkeiten Souveränes Auftreten mit überzeugender Kommunikations- und Motivationsfähigkeit, damit auch im Falle eventueller unterschiedlicher Interessenlagen von Führungskräften letztendlich gute Ergebnisse entstehen Souveräner Umgang mit MS Office Software sowie Kenntnisse im Bereich von ERP Systemen (Einbindung qualitätsrelevanter Prozesse bzw. Infos im ERP System) Das attraktive Einkommen inklusive Erfolgsbonus widerspiegelt die Bedeutung der Position Eine herausfordernde, vielschichtige Aufgabenstellung mit eigenem Gestaltungsspielraum Kurze Entscheidungswege mit direkter Berichtslinie an die inhabergeführte Unternehmensleitung
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal