Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung | Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie: 8 Jobs

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
  • Home Office möglich 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
  • Befristeter Vertrag 1
  • Referendariat 1
Rechtsabteilung
Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie

Volljurist (m/w/d) im Bereich Handels- und Zivilrecht

Sa. 23.10.2021
Hanau
Die Stelle ist befristet auf 24 Monate.Land und Standort: Deutschland: HanauEinsatzgebiet: Recht & VersicherungenKarriere Level: Berufseinsteiger (< 2 Jahre)Gesellschaft: Evonik Industries AGGeschäftseinheit: Legal, Compliance, IP Management & AuditEvonik, eines der weltweit führenden Unter­nehmen der Spezialchemie, steht für attraktive Geschäfte und Inno­vations­kraft. Wir arbeiten in einer vertrauensvollen und ergebnis­orien­tierten Unter­nehmens­kultur, ausgerichtet auf profitables Wachstum und die Steigerung des Unter­nehmens­wertes. In über 100 Ländern profitieren wir von Kundennähe und führenden Markt­posi­tionen. Mehr als 32.000 Mitarbeiter verbindet dabei ein Anspruch: Kein Produkt ist so perfekt, dass man es nicht noch besser machen könnte.Umfassende rechtliche Betreuung einzelner Geschäftsgebiete mit globaler VerantwortungBeratung in allen rechtlichen Fragen mit Schwerpunkt im internationalen Vertrags- und WirtschaftsrechtGestaltung, Prüfung und Verhandlung von Verträgen sowie kontinuierliche Fortentwicklung des VertragswesensBegleitung von Rechtsstreitigkeiten und Compliance-Fragestellungen  Mitarbeit in Experten- und Projektteams, national und internationalSchnittstellenfunktion gegenüber internen und externen Kunden (Anwaltskanzleien und Geschäftspartnern)Die Tätigkeiten erfolgen zunächst unter Anleitung einer(s) erfahrenen Juristin/en, diese sollen zunehmend eigenverantwortlich wahrgenommen werden.Es besteht die Möglichkeit eines Auslandsaufenthaltes.Erfolgreich abgeschlossenes 1. und 2. juristisches Staatsexamen mit überdurchschnittlichem Ergebnis (mindestens ein Prädikatsexamen)Interesse an wirtschaftlichen Fragestellungen und Übernahme von VerantwortungVerhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift, idealerweise durch einen Auslandsaufenthalt erworbenAusgeprägte soziale und interkulturelle KompetenzLösungsorientierte Arbeitsweise, hohe EinsatzbereitschaftAusgeprägte Kommunikations- und TeamfähigkeitVerhandlungsgeschick, Überzeugungskraft und DurchsetzungsvermögenSie arbeiten gemeinsam mit einem Team an spannenden und herausfordernden Themen in einem hochmodernen, innovativen und kreativen Umfeld. Eine intensive Einarbeitung "on the job" mit kompetenten Kollegen garantiert einen schnellen Einstieg in die eigenverantwortliche Aufgaben­bearbeitung. Eine leistungsgerechte Bezahlung, die Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung sowie der fachlichen Qualifizierung sind für uns selbstverständlich. Seit 2009 trägt die Evonik Industries AG als familienbewusstes Unternehmen die von der "Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung" vergebene Auszeichnung "audit berufundfamilie".
Zum Stellenangebot

(Syndikus-)Rechtsanwalt/Volljurist - Allgemeines Wirtschaftsrecht (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Essen, Ruhr
Brenntag ist der Weltmarktführer in der Distribution von Chemikalien und Inhaltsstoffen. Das in Deutschland ansässige internationale Unternehmen managt komplexe Lieferketten und erleichtert sowohl Herstellern als auch Nutzern von Chemikalien den Marktzugang zu tausenden von Produkten und Dienstleistungen. Es verbindet ein globales Netzwerk mit herausragender lokaler Ausführung. Damit ist Brenntag der effektivste und bevorzugte Partner der Branche – ganz im Sinne seiner Philosophie: „ConnectingChemistry“. Brenntag betreibt ein weltweites Netzwerk mit mehr als 670 Standorten in 77 Ländern. Mit mehr als 17.000 Mitarbeitern weltweit erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 11,8 Mrd. Euro im Jahr 2020. Unser Team in Essen hat momentan eine freie Position als (Syndikus-)Rechtsanwalt/Volljurist - Allgemeines Wirtschaftsrecht (m/w/d) zu besetzen. Als Teil der global verantwortlichen Rechtsabteilung mit einem breit gefächerten Aufgabenfeld stehen Sie als Legal Counsel den Konzerngesellschaften in vielfältigen rechtlichen Fragestellungen zur Seite. Sie betreuen die globalen Abteilungen Indirekte Beschaffung und IT in allen rechtlichen Angelegenheiten, bereiten Ausschreibungen vor und begleiten Projekte. Sie sind ein vertrauensvoller Ansprechpartner (m/w/d) für die Kollegen aus dem operativen Kerngeschäft. Sie gestalten und verhandeln eigenständig Verträge mit deutschen und internationalen Kunden und Lieferanten. Auch beraten Sie in allen Fragen des Vertriebs- und Handelsrechts. Im Rahmen von internen Schulungen vermitteln Sie fachspezifisches Wissen. Sie berichten an den Team Lead IT/Indirect Sourcing der Konzernrechtsabteilung. Sie arbeiten in einem dynamischen globalen Team, dem gegenseitige Wertschätzung und Unterstützung wichtig ist. Der regelmäßige Austausch mit den Kollegen aus aller Welt prägt Ihren Alltag. Abgeschlossenes erstes und zweites juristisches Staatsexamen, vorzugsweise mit mindestens der Note befriedigend. Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch. Berufserfahrung oder Kenntnisse in den genannten Rechtsgebieten und Expertise in der Bearbeitung von komplexen Sachverhalten. Vorkenntnisse im IT-Recht oder eine Affinität zum Thema Digitalisierung und Digitaltechnologien sind von Vorteil. Analytische, pragmatische und lösungsorientierte Arbeitsweise mit einem hohen Maß an Eigeninitiative. Durchsetzungsvermögen, Kommunikationsstärke sowie unternehmerisches Denken als Basis für erfolgreiche Verhandlungen mit internen und externen Ansprechpartnern. Ausgeprägte Teamfähigkeit, verbunden mit einem hohen Maß an Motivation, Selbstständigkeit und Begeisterungsfähigkeit. Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen wird vorausgesetzt. Bei uns erwarten Sie herausfordernde und vielseitige Aufgaben in einem internationalen, abwechslungsreichen und sicheren Arbeitsumfeld Unser individualisiertes Einarbeitungsprogramm START garantiert Ihnen einen schnellen Einstieg Freuen Sie sich auf eine attraktive Vergütung inklusive Urlaubs- und Weihnachtsgeld Nutzen Sie die Vorteile unserer betrieblichen, arbeitgebergeförderten Altersversorgung Gestalten Sie Ihre Arbeitszeit und Pausen flexibel über Ihr Gleitzeitkonto; Dank unserer firmeninternen Regelung zum Mobilen Arbeiten lassen sich Ihr Berufs- und Privatleben noch besser vereinbaren Profitieren Sie von kostenlosen Mitarbeiterparkplätzen, günstigen Verkehrsanbindungen und einem ÖPNV-Firmenticket Unser “House of Elements” bietet Ihnen moderne und ergonomische Arbeitsplätze, ein preisgekröntes Betriebsrestaurant und kostenlose Kaffeespezialitäten Ihre Gesundheit ist uns wichtig: nutzen Sie unsere Vorsorgeangebote, Lauftreffs oder Yogakurse und erholen Sie sich an 30 Urlaubstagen im Jahr Bleiben Sie fit und leisten Sie gleichzeitig Ihren Beitrag für die Umwelt: Leasen Sie Ihr persönliches Wunsch-Dienstrad bequem und günstig über Brenntag
Zum Stellenangebot

Commercial Counsel (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Duisburg
Die Venator Germany GmbH sucht aktuell einen Commercial Counsel (m/w/d). Venator ist ein führendes Chemieunternehmen, das sich auf die Entwicklung und Herstellung von Titandioxidpigmenten und funktionellen Additiven spezialisiert hat, die dazu beitragen, die Lebensqualität der Verbraucher zu verbessern. Das Unternehmen hat eines der breitesten Produktportfolios in der Branche. Venator hat seine führende Stellung in Titandioxidspezialpigmenten und differenzierten funktionellen Additiven über viele Jahre aufgebaut, indem stets die hohen Anforderungen der Kunden erfüllt wurden. Die Produkte von Venator sind Bestandteile in zahlreichen Dingen des täglichen Lebens: Beschichtungen, Kunststoff, Kosmetik, Papier, Pharmaprodukten, Fasern, Filmen, Druckfarben, Katalysatoren, Beton, Baumaterialien. Das konkurrenzlose Produktportfolio wird durch individuelle Beratung und exzellente Fachkenntnis des erfahrenen Expertenteams unterstützt. Ausarbeitung und Verhandlung von deutschen und internationalen Handelsverträgen mit Schwerpunkt auf Kauf- und Verkaufsverträgen Beratung in Wettbewerbs-/Kartellfragen Management von alltäglichen Rechtsstreitigkeiten Beratung in EHS-Fragen (Umwelt, Gesundheit und Sicherheit) Unterstützung in anderen Themen wie Datenschutz oder Compliance usw. LLM-Abschluss, der mit einem zweiten Staatsexamen abgeschlossen wurde, wird als Plus angesehen 2-4 Jahre Berufserfahrung in einer multinationalen Anwaltskanzlei oder Firma Erfahrung als Rechtsberater in den oben beschriebenen Verantwortungsbereichen Gute Deutschkenntnisse sowie ausgezeichnete juristische Englischkenntnisse sind erforderlich Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten Teamplayer, die sich über verschiedene Standorte und kulturelle Hintergründe mit einer nachgewiesenen internationalen Denkweise auszeichnen Hohe Flexibilität mit praktischer Arbeitsmentalität Fähigkeit, sich an schnell bewegende Arbeitsumgebungen anzupassen und "out of the box" zu denken Attraktive Gehaltskonditionen, Benefit Packages und eine kontinuierliche, persönliche Weiterentwicklung innerhalb eines globalen Unternehmens erwarten Sie.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (m/f/div)

Fr. 22.10.2021
Krefeld
Location: Germany: KrefeldFunction: Legal & InsuranceCareer Level: Experienced professionals (2-5 years)Legal Entity: Evonik SuperabsorberBusiness Line: Baby CareEvonik, one of the world’s leading specialty chemicals companies, stands for appealing business and innovative strength. We work in a trustful and performance-oriented corporate culture that is geared to profitable growth and increasing the value of the company. In more than 100 countries, we benefit from our proximity to customers, and our leading market positions. More than 32,000 employees are bound by a claim: No product is so perfect that it couldn’t be made better.We don’t produce car tires, mattresses, tablets, or animal feed. However, these end products contain Evonik products – like 4,000 others, too. Often, it’s just a small amount that we contribute but that’s exactly what makes the difference. This is how Evonik makes tires more fuel-efficient, mattresses bouncier, tablets more effective, and animal nutrition healthier. That’s specialty chemicals. And we are one of the best in the world.Drafting, reviewing, negotiating and managing a wide variety of contracts within the chemical industryProviding legal advice and support on a broad variety of legal matters also directly to the business and including corporate matters in an international environment (and including an LLC)Support the preparation and follow-up of management and supervisory board meetingsWorking with and advising business clients directly, as well as providing guidance and practical solutions in legal and compliance mattersAssist with compliance issues within the regulatory frameworkWorking closely with the General Counsel to maintain good legal & compliance processes and manage riskPlanning, preparation, implementation and conducting compliance auditsPotentially after “training-on-the-job” independent assumption of tasks in the field of foreign trade compliance and/or intellectual property managementManagement of company insurancesSuccessfully completed legal or business law studiesFirst professional experience in an international environment desirableFluency in English and GermanExcellent communication and analytical skillsYou will work on exciting and challenging topics together with a team in an ultra-modern, innovative and creative environment. Intensive on-the-job training with expert colleagues guarantees you will quickly become familiar with your duties and perform them independently. Performance related pay and the opportunity for personal and professional development are of course part of the package. We offer a broad possibility to work from the homeoffice. Since 2009 Evonik Industries AG has been certified as a family-friendly company by the German Hertie Foundation.
Zum Stellenangebot

Syndikusrechtsanwalt *

Do. 21.10.2021
Ober-Ramstadt
Mit mehr als 5.800 Mitarbeitern und zahlreichen Produk­tions­stand­orten im In- und Ausland sowie 1,3 Mrd. Euro Umsatz gehören wir zu den führenden Unter­nehmens­gruppen für Farben, Lacke, Bauten­schutz und energie­sparende Wärme­dämm-Verbund­systeme in Europa mit Sitz im Rhein-Main-Gebiet. Im Profi- und auch DIY-Geschäft sind wir mit unseren bekannten Marken Caparol und Alpina Marktführer. Zur Verstärkung unseres Legal Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeit­punkt einen Syndikus­rechts­anwalt *. Der Bereich M&A / Legal ist die zentrale Rechtsabteilung der DAW SE und unterstützt und berät diese sowie die konzern­verbundenen Landes- und Dienst­leistungs­gesellschaften in sämtlichen Rechtsfragen unter anderem in den Bereichen Commercial, IT & IP, Real Estate, Corporate und Legal M&A. Entdecke DAWWir von DAW SE machen nicht einfach nur Farbe. Wir arbeiten an den gesündesten, effizien­testen und nach­haltigsten Lösungen für das Innen und Außen von Gebäuden. Gegründet 1895 und seit fünf Genera­tionen familien­geführt, sind wir das Dach starker Marken und toller Menschen. Lerne uns kennen!Unser ProfilFamilien­unter­nehmenSeit fünf Generationen ist DAW ein unabhängiges, inhabergeführtes Familien­unter­nehmen. Auch wenn wir uns in 125 Jahren zu einem der größten Bau­farben­her­steller der Welt entwickelt haben, glauben wir bis heute an kurze Wege und gemeinsame Werte.Nachhal­tigkeitFür DAW ist Nachhal­tigkeit kein Modewort sondern Kern seiner DNA. Sehr früh ent­wickelte DAW ein Bewusst­sein für die Umwelt, welches seit je her von jeder Inhaber­generation weiter voran getrieben wird.MitgestaltungDas Unter­nehmen ist weder zu klein noch zu groß – es hat genau die richtige Größe, in der Mitar­beiter wirksam arbeiten können.(*) Bei DAW zählt der Mensch. So bunt wie unsere Farben und so vielfältig wie unsere Marken sind die Mitarbeiter, die bei uns arbeiten. Bei uns kann jeder Teil der DAW-Familie werden, egal mit welchem Hinter­grund – Hauptsache, die Chemie stimmt! Machst du mit uns Karriere?Beschäftigungsform: Vollzeit Einsatzort: Ober-Ramstadt bei Darmstadt Marken: DAW Job-ID: JR-5026 eine breitgefächerte juristische Beratungs­tätigkeit in einer Konzern­rechts­abteilung im internationalen Umfeld  rechtliche Betreuung der DAW SE und ihrer nationalen und internationalen Gesellschaften in allen Rechts­angelegenheiten mit Schwerpunkt auf dem Gebiet des Wirtschafts- und Vertrags­rechts  erster Ansprechpartner und Koordinator bei rechtlichen Problem­stellungen der operativen Einheiten bis zur Geschäfts­führungs­ebene  selbstständige Konzeption, Verhandlung und Prüfung von verschiedenen Verträgen unterschiedlicher Komplexität (Liefer-, Einkaufs-, Lizenz- und Entwicklungs­verträge, Kooperations­vereinbarungen, IT-Verträge usw.), oftmals in interdisziplinären Teams  rechtliche Begleitung komplexer Projekte bei nationalen und länder­übergreifenden Sach­verhalten  Vorbereitung und Begleitung von Rechtsstreitigkeiten, auch unter Einbindung von externen Rechts­anwalts­kanzleien Erstellung und Optimierung von Vertragsmustern und internen Leitfäden sowie Unternehmens­richtlinien rechtliche Schulung unserer Führungs­kräfte und Mitarbeiter inkl. Erstellung von Schulungs­materialien   Examina mit über­durch­schnittlichem Abschluss erste Berufserfahrung in einem Wirtschafts­unternehmen oder einer wirtschafts­rechtlich ausgerichteten Anwalts­kanzlei Begeisterung für Analyse und Lösung komplexer juristischer Frage­stellungen Interesse an technischen und betriebs­wirtschaftlichen Themen verhandlungssichere Englisch­kenntnisse, idealerweise im Rahmen eines Auslands­aufenthalts vertieft natürliche Durchsetzungs- und Überzeugungs­kraft hohe soziale Kompetenz, Kommunikations­stärke und Verhandlungs­geschick  selbstständige, gewissen­hafte und zuverlässige Arbeits­weise  30 Tage Urlaub Unseren Mitar­beitern stehen 30 Tage Urlaubs­anspruch zu. Individu­eller Einarbei­tungs­plan Ein Neustart ist immer mit vielen neuen Ein­drücken verbunden. Damit neue Mitarbeiter schnell Teil des Teams werden, erhalten sie einen indi­vidu­ellen Ein­arbei­tungs­plan. Unser "Welcome@DAW" Tag gibt einen Überblick über das Unter­nehmen und leistet Star­thilfe für den Aufbau erster Netzwerke. Weiter­bildung Lebens­langes Lernen ist der Schlüssel zum Erfolg. Deshalb bieten wir unseren Mitar­bei­ter:in­nen individuelle Angebote an internen und externen Weiter­bildungen, um persön­liche Kompe­tenzen zu festigen und Fähigkeiten weiter­zuent­wickeln.Dein Arbeits­platzDu arbeitest am größten DAW-Standort in Ober-Ramstadt. Der DAW-Campus rund um das neu und nachhaltig gebaute Verwaltungs­gebäude hat viel zu bieten: den Betriebs­kinder­garten "Rüsselbande", das Betriebs­restaurant, in dem täglich frisch und gesund gekocht wird, moderne Produk­tions­anlagen und sogar einen eigenen Bauernhof.
Zum Stellenangebot

Spezialist Recht, Compliance und Verwaltung (m/w/d)

Sa. 16.10.2021
Bad Salzuflen
Wir sind ein technologisch und qualitativ führender Hersteller von technisch hochwertigen, kundenbezogenen Artikeln aus thermoplastischen Kunststoffen. Als expansives kunststoffverarbeitendes Unternehmen beliefern wir überwiegend Großkunden im Maschinenbau und in der Automobilindustrie. Suchen Sie neue Herausforderungen für Ihre berufliche Laufbahn? Dann sind Sie herzlich Willkommen bei Coko in Bad Salzuflen! Unser Name steht für Qualität – helfen Sie uns auf dem Weg zur perfekten Fabrik. Wir bieten Ihnen vielfältige und abwechslungsreiche Tätigkeiten in den verschiedensten Bereichen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Spezialisten Recht, Compliance und Verwaltung (m/w/d) Bearbeitung von juristischen Sachverhalten insbesondere auf dem Gebieten des Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht sowie des allgemeinen Zivilrechts Erstellung und Prüfung von Verträgen sowie Unterstützung bei der Implementierung eines digitalen Vertragsmanagements Sparringspartner für Führungskräfte bei arbeitsrechtsrelevanten Themen und Übernahme der Kommunikation gegenüber Gerichten, Behörden und Prozessvertretern im Einzelfall Konzeption und Durchführung arbeitsrechtlicher Schulungen Konzeptionelle Entwicklung und Durchführung von HR-Projekten zu verschiedenen strategischen Themenstellungen Organisation und Koordination von datenschutzrechtlichen Themenstellungen in Abstimmung mit den Fachbereichen und unserem Datenschutzbeauftragten Überprüfung und Implementierung von Verwaltungsprozessen sowie Übernahme eigener Projekte Erstellung von Berichten, Auswertungen und Richtlinien Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsrecht, Rechtswissenschaften, Betriebswirtschaft oder vergleichbar Idealerweise erste praktische Erfahrungen in vergleichbarer Position Selbstständiges, gut strukturiertes Arbeiten und Organisationsgeschick Sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar_in mit Schwerpunkt Arbeitsrecht (m/w/d)

Sa. 16.10.2021
Berlin
Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess. Sie haben Fragen zum Ablauf oder der Stelle? Isabelle Bludau, Tel.:+49 30 2005 59773 Die BASF Services Europe GmbH bündelt als internationaler Service Hub eine Vielzahl von Leistungen für die BASF-Gruppe in ganz Europa. Im Herzen Berlins vereinen wir dafür Know-How in den Bereichen Finance, HR, Supply Chain, Procurement, Product Safety und IT. Digital und kundenzentriert gestalten wir Services mit Zukunft. Erfahren Sie mehr über uns und unsere ortsunabhängigen Arbeitsmodelle unter: basf.com/servicehub-berlin/smartworkIm Bereich Global Business Services unterstützen wir die Geschäftsbereiche der BASF mit einem funktionsübergreifenden Netzwerk. Als dezidierte Serviceeinheit erbringen wir Dienstleistungen nach Bedarf des Unternehmens mit starker Kundenorientierung. In drei regionalen Service Delivery Units sowie sechs globalen Serviceclustern bieten wir unseren Service bedarfsgerecht, effizient, effektiv und lösungsorientiert an.In unserer HR Einheit bieten wir Ihnen die Möglichkeit für 3 Monate Einblicke in die Organisation und Abläufe unserer lokalen Personalabteilung zu erhalten. Sie erarbeiten selbständig Antworten auf Fragen aus der Praxis für die Praxis und unterstützen die HR Business Partner bei der Beratung unserer Fachbereiche. Sie begutachten arbeitsrechtliche Fragestellungen und begleiten uns bei kollektivrechtlichen Themen und Einzelmaßnahmen wie Ermahnung, Abmahnung und Kündigung. Darüber hinaus unterstützen Sie bei der Prozessvertretung und sonstigen Themen im Personalbereich, wie z.B. Datenschutz, Compliance, Digitalisierung. Sie bewerten die aktuelle Rechtsprechung im Arbeitsrecht. erstes juristisches Staatsexamen abgeschlossen grundlegende Kenntnisse im Arbeitsrecht ideal Überzeugungskraft und Eigeninitiative sowie eine selbständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise sicherer Umgang mit MS Office Engagement und Kommunikationsstärke in deutscher und idealerweise auch in englischer Sprache Onboarding, das Ihnen den Einstieg erleichtert, damit Sie ab dem ersten Tag Teil des BASF-Teams sind. Flexible Arbeitszeiten, damit Sie Ihren Arbeitsalltag und Ihr Privatleben Ihren Bedürfnissen entsprechend gestalten können. Ortsunabhängige Arbeitsmodelle mit definierten Präsenztagen in Berlin und Wohnort in Deutschland. Im Rahmen Ihrer Wahlstation erhalten Sie eine angemessene Vergütung. Die Teilnahme an vorgeschriebenen Lehrveranstaltungen für Referendare ist uneingeschränkt möglich. Zudem gewähren wir einen Studientag pro Woche. Arbeitszeit: VollzeitVertragsart: Praktikum
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) – Schwerpunkt Zivilrecht

Mi. 13.10.2021
Düsseldorf
NIPPON GASES Europe, darunter auch Nippon Gases in Deutschland, ist Teil der japanischen Nippon Sanso Holding Corporation. Diese ist ein globales Unternehmen mit einer mehr als 100-jährigen Erfahrung in der Welt der Industriegase. Aktuell hat NIPPON GASES Europe rund 2.600 Beschäftigte in 13 Ländern. Mehr als 100.000 Kunden in zahlreichen Branchen, wie z. B. Nahrungsmittel und Getränke, Metallurgie, chemische Industrie, Elektronik oder Energie sowie das Gesundheitswesen, profitieren von den innovativen Produkten und dem außerordentlichen Engagement unserer Mitarbeiter. Sicherheit, Compliance, Vielfalt & Inklusion, Umweltbewusstsein und Kundenorientierung sind unsere Prioritäten und bestimmen unser Handeln. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum 01.02.2022 eine/n: Volljurist (m/w/d) – Schwerpunkt Zivilrecht Düsseldorf- Allgemeine rechtliche Beratung aller Unternehmensabteilungen mit Schwerpunkt Zivilrecht - Vertragsgestaltung unter Beachtung des Kartellrechts - Vertragsverhandlungen mit Geschäftspartnern - Verhandlungen bei Streitigkeiten mit Lieferanten und Kunden - Erstellung und Pflege von Standardverträgen - Schnittstelle zu externen Rechtsanwälten - Bearbeitung von Fragen des Exportkontrollrechts - Bearbeitung von Fragen des Öffentlichen Rechts, namentlich Immissionsschutzrecht - Vertretung des Unternehmens gegenüber Behörden - Schulung und Weiterbildung von Mitarbeitern der Organisation- Erstes und zweites juristisches Staatsexamen mit mindestens befriedigenden Examensergebnissen - Drei- bis fünfjährige Berufserfahrung in einem Industrieunternehmen oder einer Rechtsanwaltskanzlei - Fundierte Rechtskenntnisse im allgemeinen Zivilrecht, Handels- und Wirtschaftsrecht - Kenntnisse im Umweltrecht, Vergabe- und Datenschutzrecht von Vorteil - Kaufmännisches Verständnis - Gute Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und verhandlungssicheres Englisch - Teamfähigkeit und Entscheidungsfähigkeit - Durch Belastbarkeit und Eigenantrieb geprägter Arbeitsstil- Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben - Moderner Arbeitsplatz in einem krisenfesten Unternehmen - Kollegiales und vertrauensvolles Arbeitsklima mit flachen Hierarchien - Leistungsgerechtes Gehalt - Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen - Betriebliche Altersvorsorge - Zusätzliche Unfallversicherung 24/7 - 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: