Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Softwareentwicklung | Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie: 17 Jobs

Berufsfeld
  • Softwareentwicklung
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 15
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
  • Home Office möglich 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
  • Befristeter Vertrag 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Softwareentwicklung
Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie

IT Software Architect (w/m/d) MLOps

Mo. 25.10.2021
Burghausen, Salzach
Unsere Welt braucht Ideen! Als eines der forschungs­intensivsten Chemie­unter­nehmen der Welt ent­wickeln wir seit über 100 Jahren führende Lösungen für zahl­reiche Branchen von Bau bis Photo­voltaik und von Kosmetik bis Kautschuk. Welt­weit, mit Produktions­stand­orten auf drei Kontinenten und rund 14.500 Mit­arbeitern aus 70 Nationen. Sie suchen die Weltoffenheit eines global agierenden Techno­logie­kon­zerns – und schätzen gleichzeitig die vertrauten Werte eines deutschen Familien­unternehmens? An unserem Standort in München suchen wir inner­halb des Bereichs Advanced Analytics / Data Science einen IT Software Architect (w/m/d) MLOps Aufbau einer modular erweiterbaren, robusten und weltweit skalierbaren MLOps (Machine Learning Operations) Micro­service-Architektur von der Idee bis zum Go-Live Auswahl und Integration von Open-Source-Lösungen in die bestehende MLOps-Architektur Leitung und technisches Coaching von agilen Entwick­lungs­teams (Python) Erarbeitung und Verbesserung von technischen QA-Strategien, Test­strategien, Clean-Code-Richt­linien und Entwicklung des Everything-as-Code-Ansatzes Begleitung und Sicher­stellung hochqualitativer Software­lieferungen in die Entwicklungs- und Produktiv­umgebungen (CI / CD) Erarbeitung und Umsetzung eines Betrieb- und Betreuungs­konzeptes für die MLOps-Lösung, u. a. durch Einbindung externer Ressourcen Schnitt­stellen­funktion zu den Betreibern der zugrunde­liegenden technischen Platt­formen (Kubernetes, Docker, Kafka) sowie zu anderen Applikations­verantwort­lichen Kommunikation mit den internen Stake­holdern, insbesondere dem Data-Science-Team und dem Business für das Deployment von Machine-Learning-Modelle und -Algorithmen sowie bei Betrieb und Betreuung der Modelle und Algorithmen Abgeschlossenes Hochschul­studium der technischen Informatik / all­gemeinen Informatik oder vergleich­bare Qualifikation Fundierte Kenntnisse und mehr­jährige Erfahrung in der Software­entwick­lung, bevorzugt in Python Erfahrung im Data-Science- und Advanced-Analytics-Umfeld, speziell in der Operationalisierung von Machine-Learning- und KI-Modellen ist von Vorteil Fundierte Kenntnisse in relevanten Architektur­patterns (Micro­services, Docker, Kubernetes, Kafka) sowie Erfahrung mit Open Source Tools Kenntnisse von modernen IT-Delivery-Prozessen (z. B. DevOps, CI / CD) und agilem Requirements Engineering (z. B. Scrum, Kanban) Sehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Hohe Führungs- und Sozial­kompetenz sowie sehr gute Team­fähigkeit gepaart mit Durch­setzungs­vermögen und ziel­gerichtetem Planen und Handeln Nachhaltigkeit ist eines der Unternehmensziele von WACKER – auch als Arbeit­geber. Wir wollen, dass Sie lange leistungs­fähig, gesund und erfolg­reich bleiben. Wir unter­stützen Sie dabei, im Beruf voran­zu­kommen, und haben Jobs, die zu Ihrem Leben passen. Wir bieten viel­fältige Fort- und Weiter­bil­dungs­pro­gramme sowie individuelle Entwick­lungs­möglich­keiten bei einer ausge­wogenen Work-Life-Balance. Ein kollegiales Arbeits­klima, eine faire Vergütung plus über­durch­schnitt­liche Sozial­leis­tungen sind selbst­ver­ständlich. Denn soziale Verant­wortung hat bei WACKER Tradition.
Zum Stellenangebot

Ausbildung Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (m/w/d) 2022

So. 24.10.2021
Köln
Die igus® GmbH ist ein dynamisches, inhabergeführtes Unternehmen mit Hauptsitz in Köln-Porz. Wir sind Hersteller von technischen Produkten aus Hochleistungskunststoffen und beliefern die ganze Welt. Unser Unternehmen ist stetig gewachsen und beschäftigt aktuell über 4.100 Mitarbeiter. Inzwischen sind wir mit unseren Niederlassungen in 34 Ländern vertreten. Um die komplexen Geschäftsprozesse der igus® GmbH nachhaltig sicherzustellen, bedarf es smarter IT-Anwendungen.Während Deiner dreijährigen Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (m/w/d), ab dem 1. September 2022, wirst du folgendes mit auf den Weg bekommen:  Die Programmierung auf Basis von C# und .NET Framework (.NET Core) HTML5, CSS und JavaScript für die Frontend-Entwicklung Einsatz von Datenbanken sowohl relationale als auch dokumentenbasierte Datenbanken Einsatz von neuen und innovativen Technologien (z. B. Angular, Kubernetes, Azure, RabbitMQ) Entwicklung innerhalb einer Microservice-Architektur mittels Containern Du hast Interesse an aktuellen IT-Themen Du verfügst über ein gute Analysefähigkeit. Ebenso gehören ein Systematisches und eigenständiges Arbeiten sowie Zuverlässigkeit zu Deinen Stärken  Idealerweise hast du bereits erste Erfahrung mit Computern und IT-Technologien sammeln können  Da wir ein international tätiges Unternehmen sind, solltest Du gute Englischkenntnisse mitbringen Kontaktfreude, hohe Teamfähigkeit und eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit gehören ebenfalls zu Deinen Stärken Auslandsaufenthalte in einer unserer internationalen Niederlassungen und Besuche von Fachmessen bereits im Rahmen der Ausbildung Die Möglichkeit, bereits zu einem frühen Zeitpunkt Projekte eigenverantwortlich zu übernehmen Arbeiten mit neuesten Technologien und hochwertiger technischer Ausstattung Sehr gute Chancen für eine Übernahme nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung Eine stetige Weiterentwicklung Deiner Stärken in unserer igus® eigenen Weiterbildungsakademie, auch nach der Ausbildung  Eine offene und persönliche Kommunikationskultur in einem familiären Arbeitsumfeld mit vielen motivierten und professionellen Kollegen, von denen Du viel lernen kannst Ein Rundum-Sorglos Verpflegungspaket sowie Firmenevents 
Zum Stellenangebot

Software Engineer (m/f/d) Data Science

Sa. 23.10.2021
Selb, München
The sensXPERT Corporate Start-Up Team is looking for you to join us as a SOFTWARE ENGINEER (M/F/D) DATA SCIENCE  in Upper Franconia Are you ready to revolutionize the polymer industry together with us? As a globalized and well-known industry expert with almost 60 years of experience in materials science and sensor technology, the NETZSCH Group is setting new standards with new digital business models. The NETZSCH Process Intelligence GmbH enables ‚Industry 4.0 stakeholders‘ with its sensXPERT technology to increase efficiency by detecting unused potential, creating process transparency and promising to exploit quality assurance in real-time. Our innovative stand-alone solution combines elementary material characterization, advanced machine learning algorithms and intuitive cloud solutions. With an agile mindset, out-of-the-box thinking and interdisciplinary approach, we push the boundaries of what is possible to develop and market our disruptive and customer-centric technology. Together with full stack developers, cloud architects and AI specialists, you will further develop the existing software architecture Implementation of the AI algorithms in the existing and new software environment based on C/C++ and C# Based in the software team, you will work with an interdisciplinary team across software, electronics, applications, and business development You will accompany the entire development process from requirements analysis to design and implementation of cognitive software architectures to integration into our products and functional testing at selected customers Close cooperation with experienced software developers in an agile environment and exchange with the counterparts of the sister company NETZSCH-Gerätebau GmbH Degree in physics, chemistry, mathematics, computer science or comparable qualification with relevant specialization Experience in machine learning, deep learning and simulation Experience in software development with e. g. Python, Scala, TensorFlow, C/C++ or C# Experience with .NET ML is beneficial Ideally expertise in big data and real-time algorithms Strong analytical and conceptual thinking skills with a high level of initiative Excellent communication and teamwork skills are key International talents are welcome, English is a must, German can be learned NETZSCH-Academy Flexible working hours Advanced technical equipment Exciting projects
Zum Stellenangebot

Werkstudent_in / Praktikum Softwareentwicklung Industrie 4.0 (m/w/d)

Do. 21.10.2021
Ludwigshafen am Rhein
Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess. Sie haben Fragen zum Ablauf oder der Stelle? Yasemin Koparan, Tel.:+49 30 2005-58540 Die BASF SE mit Sitz in Ludwigshafen am Rhein ist die Konzernzentrale der BASF-Gruppe und Teil des Wirtschaftsballungsraums Metropolregion Rhein Neckar. Das Unternehmen BASF steht für Kompetenz in Chemie seit 1865 und ist heute mit einer breiten Produktpalette in den großen Consumer-Märkten der Welt vertreten. Als größter Arbeitgeber der Region bietet die BASF SE vielfältige Karrierechancen für Studenten, Hochschulabsolventen und Professionals und bildet in über 30 Berufen aus. Freizeit, Sport, Kultur und eine gute Infrastruktur prägen die Metropolregion Rhein Neckar, in der sich auch BASF mit zahlreichen Aktivitäten engagiert. Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: http://on.basf.com/BASFSE_LU Das European Site & Verbund Management entwickelt die großen, europäischen Standorte der BASF stetig weiter und sichert damit deren Wettbewerbsfähigkeit: Wir managen an den Standorten die perfekte Verzahnung von Infrastruktur, Betriebsservices und Logistik mit der Produktion. Damit sichern wir die Grundversorgung der Unternehmensbereiche, die dadurch erfolgreich am Markt agieren können. Zusätzlich beraten wir die Betriebe in allen Belangen rund um Umweltschutz, Arbeits- sowie Anlagensicherheit, Gesundheitsschutz und Genehmigungsrecht.Von Ludwigshafen aus treibt unser interdisziplinäres Team die digitale Transformation europaweit an drei Standorten voran. Wir begleiten Industrie 4.0-Projekte von der Ideenfindung über Prototypen bis zur Inbetriebnahme in Produktion und Infrastruktur. Dabei verwenden wir ein breites Spektrum moderner Methoden aus agiler Softwareentwicklung, Data Science, Machine Learning, Statistik und wissenschaftlichem Rechnen, und setzen dabei auf flache Hierarchien. Als Teil des interdisziplinären Teams entwickeln Sie mit uns vollständige Industrie 4.0-Lösungen aus einer Hand. Sie unterstützen uns im gesamten Prozess von der Konzeption bis zum Einsatz der Lösung, und verantworten hierbei nach Möglichkeit einen eigenen Teilbereich. Sie arbeiten eng mit Kollegen vor Ort und einem fachübergreifenden Experten-Netzwerk zusammen. Die Arbeitsschwerpunkte richten sich dabei nach Ihren Interessen und Fähigkeiten. Mögliche Themenbereiche sind z.B. Aufbau KI-basierter Assistenz- und Expertensysteme, Implementierung von Web-Apps oder Programmierung von Microservices und REST APIs. Ihnen stehen unser Supercomputer Quriosity, unser GitLab-Server sowie unsere Azure-basierte Cloudplattform zur Verfügung. Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten, attraktive Vergütung, eine steile Lernkurve sowie ein begeistertes Team bestehend aus Ingenieuren, Naturwissenschaftlern, Data Scientists und Informatikern. Fortgeschrittenes Bachelorstudium (mindestens 4. Semester) oder Masterstudium im Bereich (Wirtschafts-)Informatik, Naturwissenschaften, angewandte Mathematik, Statistik oder verwandten Disziplinen Überdurchschnittliche Ergebnisse im Studium erzielt Gute Kenntnisse in Python oder R, alternativ starken Hintergrund in Java, C#, JavaScript oder C++ Von Vorteil: Erfahrungen mit Web-APIs (flask, plumber), Web-Apps (Dash, R Shiny), Datenanalyse (pandas, Dplyr), Machine Learning (sklearn, caret) oder Softwareentwicklung im Team (git), CI/CD bzw. Container-Virtualisierung (docker, kubernetes) Spaß an der Arbeit mit Daten Eigenverantwortliche Einarbeitung in neue Themen Lust etwas zu bewegen und greifbare Ergebnisse zu schaffen, die direkt bei Kunden und Partnern eingesetzt werden Sie sind vom ersten Tag an Teil des BASF-Teams. Bei uns steigen Sie in anspruchsvolle Arbeitsgebiete ein und übernehmen spannende Aufgaben und nach Möglichkeit Teilprojekte in einem interdisziplinären Arbeitsumfeld. Ergänzend bieten die BASF Standorte unterschiedliche Möglichkeiten wie Führungen oder Workshops an, um BASF näher kennen zu lernen. So gewinnen Sie vielfältige Einblicke und Erfahrungen bei dem größten Chemieunternehmen weltweit.Informationen zu Praktika: www.basf.com/praktikum Arbeitszeit: VollzeitVertragsart: Praktikum
Zum Stellenangebot

Software Engineer (m/f/d)

Mi. 20.10.2021
At BASF, the chemistry is right. Because we are counting on innovative solutions, on sustainable actions, and on connected thinking. And on you. Become a part of our formula for success and develop the future with us - in a global team that embraces diversity and equal opportunities irrespective of gender, age, origin, sexual orientation, disability or belief.First information about our application process can be found here: http://on.basf.com/applicationprocess. Do you have any questions about the application process or the position? Please reach out to Iris Christiane Kappeler, iris-christiane.kappeler@basf.com, Tel.:+49 30-20055403 BASF is currently building a new Verbund site in Zhanjiang, Guangdong province. Announced in July 2018 and officially commenced in November 2019, BASF Guangdong Verbund site project would be BASF's largest investment with up to US$10 billion upon completion and would be operated under the sole responsibility of BASF. The site would ultimately be the third-largest BASF site worldwide, and will be built into a role model for smart manufacturing and sustainable production by utilizing the latest digital technologies and applying the highest safety standards.The new smart Verbund site will include a steam cracker with a capacity of 1 million metric tons of ethylene per year and downstream plants for consumer-oriented products. By utilizing the latest digital technologies and applying the highest safety standards, the site will be built into a role model for smart manufacturing and sustainable production.Digitalization is a key differentiator to position BASF as leading chemical company for our customers. We as Global Digital Services enable BASF's digitalization. In agile teams, we develop innovative digital solutions for BASF and its customers, create new exciting customer experiences and business growth, and drive efficiencies in processes. We provide IT that works and offer know-how and access to latest technologies in the areas of cloud computing, blockchain or big data.Our Industrial Connectivity unit develops and supports innovative solutions for end-to-end digital networking in the context of "Industrie 4.0". By understanding the business requirements and by using an agile approach, you create software solutions for the vertical integration between the ERP and the basic automation system. You are responsible for the requirements analysis and specification, for system and integration testing, up to the commissioning of solutions in our ZhangJiang production facilities as well as for ongoing maintenance and support. During development processes and system architecture planning, you work together closely with internal customers, specialist departments and external suppliers in the context of global projects. Master's degree in computer science, information technology or business informatics and already have gathered working experience in software development and design Sound experience and knowledge of modern programming environments and frameworks and event-driven & service-oriented architectures In-depth knowledge of Microsoft .NET (Visual Studio, C#, WebAPI, WPF, etc.) and databases Advanced knowledge of creating and executing software tests and their documentation, as well as experience in test automation Fluent in English, German language skills would be nice to have Open to work in a motivated, diverse team of technology experts and willing to drive innovative solutions and promotion of mutual exchange International assignments where you will build networks and experience different cultures. The onboarding takes place in Germany. Arbeitszeit: Full-timeVertragsart: Permanent
Zum Stellenangebot

Software Consultant (w/m/d) ECM

Di. 19.10.2021
München, Burghausen, Salzach
Unsere Welt braucht Ideen! Als eines der forschungs­intensivsten Chemie­unter­nehmen der Welt ent­wickeln wir seit über 100 Jahren führende Lösungen für zahl­reiche Branchen von Bau bis Photo­voltaik und von Kosmetik bis Kautschuk. Welt­weit, mit Produktions­stand­orten auf drei Kontinenten und rund 14.500 Mit­arbeitern aus 70 Nationen. Sie suchen die Weltoffenheit eines global agierenden Techno­logie­kon­zerns – und schätzen gleichzeitig die vertrauten Werte eines deutschen Familienunternehmens? Wir bieten Ihnen spannende Aufgaben in einem Team von Experten, die sich auf Augenhöhe begegnen. Auf der ganzen Welt. Für unsere Haupt­verwaltung in München oder unser Werk in Burghausen suchen wir innerhalb des Bereiches Digital Chapters, für die Abteilung Collaboration & Content Management, einen Software Consultant (w/m/d) ECM Zielsetzung / Zweck: Unterstützen Sie unsere Fachbereiche weltweit dabei, ihre digitale Trans­formation zu meistern und Geschäfts­prozesse mithilfe existie­ren­der und neuer Technologien im Bereich Enterprise-Content-Management zu optimieren. Sie beraten unsere Fachbereiche hins­icht­lich des optimalen Ein­satzes von ECM-Systemen und begleiten Projekte im ECM-Umfeld. Sie nehmen Anforderungen auf, konzipieren, implementieren und betreuen Lösungen auf Basis unseres ECM-Systems DOXiS 4 von SER. Dabei berück­sichtigen Sie Schnitt­stellen zu unseren Platt­formen Microsoft 365 und SAP. Sie begleiten die Projekt­realisation oder leiten diese. Sie steuern externe Mitarbeiter im Rahmen von Projekten. Sie führen Proof-of-Concept-Vorhaben durch und arbeiten an der Weiter­ent­wick­lung der ECM-Plattform mit. Sie haben ein abgeschlossenes Hoch­schul­studium (FH) der Fach­richtungen Informatik bzw. Wirt­schafts­informatik, Ingenieur­technik oder Wirt­schafts­ingenieur­wesen. Sie haben mehrjährige Erfahrung mit Enterprise-Content-Manage­ment-Systemen, bevorzugt SER Doxis4. Idealerweise besitzen Sie Erfahrung in einer oder mehreren der folgenden Techno­logien: Java, SQL, SAP ArchiveLink. Sie besitzen ein gutes Gespür für Kunden­anforde­rungen. Agile Projektmethoden sind Ihnen nicht fremd. Sie verfügen über verhandlungs­sichere Deutsch- und Englisch­kenntnisse. Nachhaltigkeit ist eines der Unternehmensziele von WACKER – auch als Arbeit­geber. Wir wollen, dass Sie lange leistungs­fähig, gesund und erfolg­reich bleiben. Wir unter­stützen Sie dabei, im Beruf voran­zu­kommen, und haben Jobs, die zu Ihrem Leben passen. Wir bieten viel­fältige Fort- und Weiter­bil­dungs­pro­gramme sowie individuelle Entwick­lungs­möglich­keiten bei einer ausge­wogenen Work-Life-Balance. Ein kollegiales Arbeits­klima, eine faire Vergütung plus über­durch­schnitt­liche Sozial­leis­tungen sind selbst­ver­ständlich. Denn soziale Verant­wortung hat bei WACKER Tradition.
Zum Stellenangebot

Software Tester (m/w/d)

So. 17.10.2021
Köln
Die igus® GmbH ist ein dynamisches, inhabergeführtes Unternehmen mit Hauptsitz im Großraum Köln-Bonn. Als „Hidden Champion“ sind wir ein internationaler agierender Hersteller von technischen Produkten aus Hochleistungskunststoffen. Mit unseren weltweit 34 Niederlassungen und über 4.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern arbeiten wir jeden Tag in einem persönlichen und vertrauensvollen Miteinander gemeinsam an unserem Erfolg durch den Erfolg unserer Kunden. Gestalten Sie gemeinsam mit uns die Zukunft von igus®: Digital · Innovativ · Nachhaltig Werden Sie ein Teil unseres igus®-Teams. Wir freuen uns auf Sie! Sie übernehmen die Qualitätssicherung umgesetzter Anforderungen in unseren Online Tools und unterstützen Ihr Team bei der Fehleranalyse In einem agilen und internationalen Umfeld arbeiten Sie eng mit Ihren Kollegen aus Ihrem Scrum Team, sowie mit Anwendern aus verschiedenen Fachbereichen zusammen Sie erarbeiten und verfeinern Testszenarien und Test Cases für eine effiziente Qualitätssicherung und für die Erhaltung der Qualität auf einem konstant hohen Level Zur stetigen Verbesserung der Qualität und Steigerung der Testabdeckung entwerfen Sie mit dem Entwicklungsteam automatisierte Tests Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung bzw. Qualifikation, idealerweise mit Berufserfahrung Analytische und strukturierte Fähigkeiten, sowie ein hohes Maß an Qualitätsbewusstsein Interesse an gängigen Web Technologien Programmierkenntnisse und Erfahrung mit Testautomatisierung wünschenswert Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine langfristige Perspektive in einem stetig wachsenden, zukunftsorientierten Industrieunternehmen Attraktive Sozialleistungen wie z.B. eine kostenfreie Verpflegung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, etc. Eine Kombination aus Überstundenvergütung und flexibler Arbeitszeit Weiterentwicklung Ihrer fachlichen sowie persönlichen Kompetenzen innerhalb unserer igus® Akademie Flache Hierarchien sowie eine offene und persönliche Kommunikationskultur in einem familiären Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot

Infrastructure Engineer Schwerpunkt Data Center and Network (m/w/d)

So. 17.10.2021
Budenheim bei Mainz
Vor Ort oder aus dem eigenen Homeoffice, machen Sie jetzt den für Sie passenden nächsten Karriereschritt mit uns als Infrastructure Engineer im Bereich Systems & Digitalization. Entwickeln und implementieren Sie mit uns zusammen ein globales Rechenzentrum. Ausgezeichnete Arbeitsbedingungen und viele individuelle Gestaltungsmöglichkeiten bieten Ihnen die Chance, Ihr Fachwissen zu erweitern und Ihre eigenen Ideen zu fördern. Erfahren Sie mehr über diese Position und die Vorteile für die Chemische Fabrik Budenheim KG direkt bei Mainz zu arbeiten. Jetzt bewerben! Entwurf, Implementierung und Wartung unserer globalen Rechenzentrums- und Campusnetzwerkinfrastrukturen Planung, Wartung und Betrieb unserer Security- und Firewall-Infrastrukturen Ansprechpartner zu Themen wie Planung, Rollout und Troubleshooting Erarbeitung von Vorgaben für interne Stakeholder und externe Dienstleister sowie deren Steuerung Steuerung des Incident- und Changemanagements für unsere globale Infrastruktur Projektunterstützung und Erstellung von Dokumentationen IT-Marktbeobachtung hinsichtlich zukunftsfähiger Technologien und Research-Aktivitäten Studium im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik oder ingenieurwissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt IT oder Berufsausbildung mit einschlägigen Berufserfahrungen Gute Kenntnisse mit einschlägigem Server und Serverbetriebssystem, Netzwerk und Firewall-Produkten Erfahrung mit Cisco- und Fortinet-Netzwerk- und Security-Produkten Gute Englischkenntnisse Ein wichtiger Baustein in der Wertschöpfungskette bei Budenheim ist die gemeinsame Weiterentwicklung. Dies erreichen wir bspw. mit einer gut strukturierten Einarbeitung sowie mit Gesprächen, in denen wir jederzeit Ihre Leistungen, Entwicklungswünsche und Ziele berücksichtigen und ernst nehmen. Zudem bietet Budenheim vielfältige Vorteile für seine Angestellten in den Bereichen Gesundheit, Fitness, Arbeitssicherheit, Altersvorsorge uvm. Über uns Budenheim ist ein global tätiges Spezialchemieunternehmen mit Produktionsstätten in Deutschland, China, Mexiko, USA, Spanien und den Niederlanden. Das Unternehmen erzielt einen jährlichen Umsatz im dreistelligen Millionenbereich und beschäftigt über 1.250 Mitarbeiter. Seit 1923 gehört Budenheim zur Oetker-Gruppe. Wir bekennen uns zu verantwortungsvollen Investitionen. Damit sicheren wir uns die besten Voraussetzungen für Wachstum und Innovation. Budenheim steht für Vielfalt, Chancengleichheit und Perspektiven. Daher freuen wir uns über jede Bewerbung, ungeachtet von Geschlecht, Alter, Herkunft, Religion, Behinderung, sexueller Orientierung oder persönlicher Identität.
Zum Stellenangebot

Infrastructure Engineer Schwerpunkt Softwarepaketierung und Backup (m/w/d)

So. 17.10.2021
Budenheim bei Mainz
Vor Ort oder aus dem eigenen Homeoffice, machen Sie jetzt den für Sie passenden nächsten Karriereschritt mit uns als Infrastructure Engineer im Bereich Systems & Digitalization. Planen und entwickeln Sie Lösungen mit uns für Softwarepaketierungen und Backup-Systeme für Themenbereiche in der Industrie 4.0. Ausgezeichnete Arbeitsbedingungen und viele individuelle Gestaltungsmöglichkeiten bieten Ihnen die Chance, Ihr Fachwissen zu erweitern und Ihre eigenen Ideen zu fördern. Erfahren Sie mehr über diese Position und die Vorteile für die Chemische Fabrik Budenheim KG direkt bei Mainz zu arbeiten. Jetzt bewerben! Planung, Administration, Betrieb und Weiterentwicklung von Softwarepaketen für Workplace- und Server-Infrastrukturen auf Basis von Microsoft Endpoint Manager  Planung, Administration und Wartung der Softwareverteilung und -paketierung Gezieltes Incident-, Change- und Releasemanagement im Hinblick auf Softwareverteilung- und Paketierungsprozesse Erstellung, Test und Deployment von Softwarepaketen Sicherstellung des reibungslosen Datensicherungsbetriebes innerhalb globaler Workplace-, Server- und Cloudinfrastrukturen Planung, Administration und Wartung der Datensicherungsplattformen sowie deren Überwachung   Studium im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik oder ingenieurwissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt IT oder Berufsausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung Gute Kenntnisse in der Anwendung von Microsoft Endpoint Manager und Veeam Backup Erfahrung in der Umsetzung von Softwarepaketen für Workplace- und Server-Infrastrukturen Gute Englischkenntnisse Ein wichtiger Baustein in der Wertschöpfungskette bei Budenheim ist die gemeinsame Weiterentwicklung. Dies erreichen wir bspw. mit einer gut strukturierten Einarbeitung sowie mit Gesprächen, in denen wir jederzeit Ihre Leistungen, Entwicklungswünsche und Ziele berücksichtigen und ernst nehmen. Zudem bietet Budenheim vielfältige Vorteile für seine Angestellten in den Bereichen Gesundheit, Fitness, Arbeitssicherheit, Altersvorsorge uvm. Über uns Budenheim ist ein global tätiges Spezialchemieunternehmen mit Produktionsstätten in Deutschland, China, Mexiko, USA, Spanien und den Niederlanden. Das Unternehmen erzielt einen jährlichen Umsatz im dreistelligen Millionenbereich und beschäftigt über 1.250 Mitarbeiter. Seit 1923 gehört Budenheim zur Oetker-Gruppe. Wir bekennen uns zu verantwortungsvollen Investitionen. Damit sicheren wir uns die besten Voraussetzungen für Wachstum und Innovation. Budenheim steht für Vielfalt, Chancengleichheit und Perspektiven. Daher freuen wir uns über jede Bewerbung, ungeachtet von Geschlecht, Alter, Herkunft, Religion, Behinderung, sexueller Orientierung oder persönlicher Identität.
Zum Stellenangebot

DevOps & Cloud Infrastructure Engineer (m/f/d)

Do. 14.10.2021
Mannheim
Chemovator is the business incubator of BASF. We provide a protected space to build commercial ventures from unconventional ideas. Our Venture Teams take full ownership of their idea, creatively explore their business, learn fast and pivot beyond corporate boundaries. Our venture team Forecasty.AI envision to democratize AI-based forecasting in B2B industry by enabling firms to take faster and smarter business decisions with the state-of-the-art AI. In order to achieve this vision, Forecasty.AI team has developed two differentiated products. First product, Business Desk aims at improving the business decisions across marketing, finance and procurement via a self-service AI based forecasting product. Second product, Commodity Desk improves business decisions of purchasing managers of – commodities (e.g., metals, mining, chemicals) with ready to use price forecasts along with market insights. Based in Mannheim (Germany), we are an ambitious team that aims to build scalable and high-growth digital B2B AI First SaaS that will shape the future of B2B industry. Find more information on the Venture at our homepage Forecasty.AI.We are looking for a motivated and highly self-driven product development and technology enthusiast who can manage Product development life cycle - including cloud infrastructure Setup, best security practice, CI/CD process. Are you the right one to start together with us our Chemovator Journey? Your role You will work on a design and implementation (IaaC) of the cost-optimized infrastructure You will be in charge of configuration and deployment of software solutions in a cloud environment (Azure) You will enable the continuous delivery of multiple applications You will make sure that our applications meet reliability and resiliency guidelines You will work on enabling the multiple solution operations You will work with product owners and other development team members to determine new features and user stories needed in new/revised applications or large/complex development projects. You have a Bachelor's or Master’s degree in Computer Science, Data Science, Information Technology, Engineering or any other related technical disciplines You already have at least 2-3 years of work experience in the field of DevOps or other related areas You have a good understanding of software quality assurance principles & security Your English communication skills are excellent, and you present your results capably and vividly to the end-user You have a true startup mindset who is creative, customer-centric, hands-on, data-driven and collaborative team player thriving in a flat start-up environment You have a technical mindset with great attention to detail You describe yourself as a generalist who is willing to take up tasks outside your comfort zone  Bonus:   Experience with deploying Production ready Machine Learning models on scale  You have strong security knowledge of Networks, Load Balancing, Firewall Rules & Certificates to work in coordination with IT Network Engineering What you bring to the table Experience with microservice-oriented architecture and organization Experience with DevOps tools and concepts in a multi-environment setup, Azure DevOps preferable Experience with deployment and management of Kubernetes service workloads Experience with Kustomize and/or Helm Experience with any of the IaaC technologies, preferably Terraform Experience with the logging, monitoring, and implementation/integration of metrics that enable operations (Optional) Experience with Machine Learning workflow tools like Argo Workflow or any other open-source ML workflow for batch training and evaluation A steady interaction and dialogue with experienced experts from two worlds – corporate BASF and our wide external network Use the mass of experiences of your colleagues and our Entrepreneurs in Residence to develop yourself and your Venture further Flexible working time and mobile work as well as usual perks of a company in the startup environment, e.g. free drinks and an inspiring atmosphere within an unconventional location in Mannheim A competitive salary and the opportunity to be part of the growing Venture Team Forecasty.AI Note : The initial contract will be valid until September 2022. Please note that we do not offer visa sponsorship. Are you interested? Nothing is set in stone yet, so your input is highly welcome. Let’s apply now! We are looking forward to hearing from you! If you have further question for us please contact to Sudhir Patil (sudhir.patil@chemovator.com). We are looking forward to hearing from you!
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: