Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsinformatik | Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie: 6 Jobs

Berufsfeld
  • Wirtschaftsinformatik
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 6
  • Mit Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
Wirtschaftsinformatik
Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie

Product Owner CRM (m/w/d)

Do. 22.10.2020
München
Unser Kunde DR. SCHNELL ist ein in der 6. Generation geführtes Familienunternehmen mit 340 Mitarbeitern und Hauptsitz sowie Produktion in München. Als führender Entwickler und Anbieter von Lösungen für den Desinfektions- und Hygienesektor werden europaweit Kunden aus Gesundheit, Gastronomie und Industrie bedient. Anerkannte Markenprodukte, wie z.B. MILIZID, FOROL oder FLOORTOP und erprobte Verfahren sind die Gewähr für stetiges erfolgreiches Wachstum. Das Unternehmen bietet exzellente Produktsysteme, sehr gute Entwicklungschancen und spannende Projekte für seine Mitarbeiter. Um die Kundenbetreuung noch weiter zu optimieren, suchen wir für das neue Team zur Digitalen Transformation ab sofort den als Bindeglied zwischen Vertrieb und Anwendungsentwicklung agierenden Product Owner CRM (m/w/d)Ganzheitliche Verantwortung für die Implementierung eines neuen, moderneren CRM-Systems Analyse des bestehenden Systems, der bestehenden Prozesse sowie Erarbeitung von Soll-Prozessen Identifizierung, Analyse, Priorisierung und Formulierung von technischen und fachlichen Anforderungen Übersetzung der Erfordernisse der Fachabteilungen für die Anwendungs­entwickler Ansprechpartner für die CRM-Abläufe im internationalen Umfeld Implementierung von Prozess­optimierungen Enge Zusammenarbeit mit dem Gesamtvertrieb Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik, Mathematik oder einem ähnlichen Studiengang Erste Berufserfahrung im Bereich CRM oder Customer Data Analytics eines produzierenden, idealerweise mittel­ständischen Unternehmens Erfahrung im Bereich E-Commerce Ausgeprägtes Verständnis von CRM-bezogenen Geschäfts- und IT-Prozessen Erste Erfahrung im Bereich Projekt­management Ausgeprägtes analytisches Denk­vermögen Agile Arbeitsweise Lösungs- und kundenorientiert Deutsch und Englisch sicher in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

(Wirtschafts) Informatiker/in als Head of IT Application Services (m/w/d)

Di. 20.10.2020
Düsseldorf
Wir wollen führend sein in allem, was wir tun. Deshalb legen wir bei ALTANA besonderen Wert auf die Menschen, die sich bei uns engagieren. Auf ihre Innovations- und Tatkraft. Und auf die Entfaltungsmöglichkeiten, die wir ihnen bieten können. Aus diesem Grund sind unsere Spezialisten nicht nur Individualisten, sondern auch Teamplayer, die ihre Ideen im offenen Gedankenaustausch zur Perfektion bringen. Möchten Sie Ihr Leben um dieses entscheidende Plus bereichern? Die ALTANA Gruppe entwickelt und produziert hochwertige, innovative Produkte der Spezialchemie. Bei uns können Sie die Welt von morgen mitgestalten. Denn unsere vier Geschäftsbereiche BYK, ECKART, ELANTAS und ACTEGA setzen weltweit Maßstäbe in ihren Märkten. Mit innovativen Produkten ermöglichen wir schon heute Technologien der Zukunft, die das Leben einfacher, sicherer und komfortabler machen. Wir gehören mit einem Umsatz von 2,2 Mrd. Euro zu den innovativsten, wachstums- und ertragsstärksten Chemieunternehmen der Welt. Wir beschäftigen aktuell rund 6.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die gute Ideen für die Welt von morgen mitbringen. Entdecken auch Sie bei uns das entscheidende Plus für Ihre Zukunft. Mit vielen Vorteilen für Sie. (Wirtschafts) Informatiker/in alsHead of IT Application Services (m/w/d) Standort: Wesel bei Düsseldorf Spannende Aufgaben erwarten Sie – In dieser verantwortungsvollen Position sind Sie zukünftig für den Betrieb, das Management und die Weiterentwicklung geschäftsunterstützender Applikationen zuständig. Der Schwerpunkt liegt derzeit in den Bereichen Office 365, Dokumentenmanagement, Internet, Intranet, SharePoint, Power-Platform-Anwendungen und Low-Code-Umgebungen. Darüber hinaus … übernehmen Sie die funktionale und disziplinarische Führung eines kleinen Teams von Applikationsspezialisten verantworten Sie im Rahmen des Applikationsmanagements den gesamten Application Lifecycle vom Anforderungsmanagement über die Konzeption und Implementierung bis hin zum späteren Betrieb begleiten Sie die Entwicklungssteuerung interner Dienstleister für unsere Fachbereiche und sind das Bindeglied zu externen Dienstleistern optimieren Sie die IT-Service-Management-Prozesse und tragen die Kostenstellenverantwortung für Ihren Bereich (Planung, Budgetierung, Forecast) Mit diesem Profil überzeugen Sie uns – Neben einem abgeschlossenen Master-, Diplom- oder Bachelorstudium in (Wirtschafts-)Informatik oder einer vergleichbaren Berufsausbildung und Berufserfahrung, besitzen Sie fundierte Führungs- und Berufspraxis in den Bereichen Applikationsmanagement, Anwendungsbetrieb, Anforderungsmanagement sowie der Steuerung von (externer) Applikationsentwicklung. Zudem … bringen Sie Erfahrung in der Analyse und Optimierung von Geschäfts- und Service-Management-Prozessen innerhalb und außerhalb der IT mit verbinden Sie sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten mit ausgeprägter Kunden- und Serviceorientierung zeichnen Sie sich durch Kommunikationsstärke auf allen Ebenen und Hands-on-Mentalität aus verfügen Sie über sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind Sie zu gelegentlichen Dienstreisen (max. 10 % der Arbeitszeit) bereit Hierauf können Sie bei ALTANA zählen – In der ALTANA Gruppe arbeiten Sie in einer einzigartigen Innovationskultur, in der die Förderung individueller Ideen und Fähigkeiten und ein offenes, vertrauensvolles Miteinander großgeschrieben werden. Im Detail: Freuen Sie sich auf die Arbeit in einem stabilen Unternehmen, das für die Zukunft bestens aufgestellt ist. Außerdem erwarten Sie … eine angenehme Betriebsgröße, in der man sich persönlich kennt und austauscht die Sicherheit und Kontinuität eines Familienunternehmens kurze Informations- und Entscheidungswege ein hervorragendes Klima zur Umsetzung Ihrer Ideen konstruktive Offenheit gegenüber neuen Entwicklungen und anderen Denkweisen Lebensarbeitszeitkonto zur mittel- und langfristigen Arbeitszeitflexibilisierung attraktive und moderne Systeme der Altersversorgung, arbeitgeberfinanziert oder durch Gehaltsumwandlung
Zum Stellenangebot

IT-Experte Digitalisierung / Industrie 4.0 (m/w/d)

Fr. 16.10.2020
Ludwigshafen am Rhein
Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess oder der Stelle? Frau Julia Höhne (Talent Acquisition): Phone: +49 30 2005 5216; Julia.hoehne@basf.com Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.Ludwigshafen ist der weltweit größte Standort und Sitz der Konzernzentrale. Das Herz der BASF liegt gleichzeitig im Herzen der europäischen Metropolregion Rhein-Neckar. Hier erwartet Sie beruflich sowie in Ihrer Freizeit ein attraktives Umfeld. Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: http://on.basf.com/BASFSE Das European Site & Verbund Management entwickelt die großen, europäischen Standorte der BASF stetig weiter und sichert damit deren Wettbewerbsfähigkeit: Wir managen an den Standorten die perfekte Verzahnung von Infrastruktur, Betriebsservices und Logistik mit der Produktion. Damit sichern wir die Grundversorgung der Unternehmensbereiche, die dadurch erfolgreich am Markt agieren können. Zusätzlich beraten wir die Betriebe in allen Belangen rund um Umweltschutz, Arbeits- sowie Anlagensicherheit und Genehmigungsrecht. Von Ludwigshafen aus treibt unser Team die digitale Transformation europaweit an drei Standorten voran. Wir begleiten Industrie 4.0-Projekte von der Ideenfindung über Prototypen bis zur Inbetriebnahme in Produktion und Infrastruktur (z.B. Logistik, Ver- und Entsorgung und Umweltüberwachung). Dabei verwenden wir ein breites Spektrum moderner Methoden aus agiler Softwareentwicklung, Data Science, Machine Learning, Statistik und wissenschaftlichem Rechnen, und setzen dabei auf flache Hierarchien. Als Teil des interdisziplinären Teams entwickeln Sie mit uns Industrie 4.0-Lösungen aus einer Hand. Sie unterstützen uns im gesamten Prozess von der Konzeption bis zum Einsatz der Lösung und verantworten hierbei nach Möglichkeit einen eigenen Teilbereich. Sie arbeiten eng mit den Kollegen vor Ort und einem fachübergreifenden Experten-Netzwerk zusammen und treiben dabei eigenständig Projekte voran. Im Rahmen eines von Ihnen mitgestalteten Projektes sind Sie verantwortlich für die Konfiguration und die Weiterentwicklung eines unserer Enterprise Asset Management Systeme (Infor) und schaffen damit Mehrwert für unsere Kunden. Mit Ihren breiten Kenntnissen von IT-Architekturen und Systemen im Enterprise-Bereich fungieren Sie als Schnittstelle zwischen der IT und den Facheinheiten und treiben die Integration heterogener IT-Landschaften voran. Wir bieten Ihnen eine steile Lernkurve sowie ein begeistertes Team bestehend aus Ingenieuren, Naturwissenschaftlern, Data Scientists und Informatikern. Abgeschlossenes Masterstudium in (Wirtschafts-)Informatik, (Wirtschafts-)Mathematik, (Wirtschafts-)Ingenieurwesen, Naturwissenschaften oder einer vergleichbaren Disziplin Fundierte Kenntnisse in SQL, sowie Erfahrung mit dem Design komplexer Datenbankmodelle Programmiererfahrung mit einer General Purpose Programmiersprache (z.B. Java oder Python) und der erfolgreichen Entwicklung von Softwareapplikationen Sicherer Umgang mit Microsoft Tools (z.B. Access, Excel, VBA) Von Vorteil: Erfahrung aus den Bereich Logistik, ERP Systeme, Cloud Computing, SPS Systeme, JavaScript, Rust, Microsoft Power Plattform oder im Projektmanagement Spaß daran etwas zu bewegen und greifbare Ergebnisse zu schaffen, die direkt bei unseren internen Kunden und Partnern eingesetzt werden Entwicklungsgespräche und -programme, damit Sie Ihr Potential voll ausschöpfen können. Attraktives Gehalt, das sich am Geschäftserfolg und Ihrer individuellen Leistung orientiert. Vorsorge- und Fitnessangebote, um Ihre Gesundheit zu fördern und einen Ausgleich zur Arbeit zu bieten. Ihr Beitrag für eine lebenswerte Zukunft, denn Nachhaltigkeit ist der Kern unseres Handelns und Wachstumstreiber Arbeitszeit: VollzeitVertragsart: Befristet
Zum Stellenangebot

(Wirtschafts-)Informatiker/in oder Betriebswirt/in als Programm-Manager (m/w/d)

Do. 15.10.2020
Düsseldorf
Wir wollen führend sein in allem, was wir tun. Deshalb legen wir bei ALTANA besonderen Wert auf die Menschen, die sich bei uns engagieren. Auf ihre Innovations- und Tatkraft. Und auf die Entfaltungsmöglichkeiten, die wir ihnen bieten können. Aus diesem Grund sind unsere Spezialisten nicht nur Individualisten, sondern auch Teamplayer, die ihre Ideen im offenen Gedankenaustausch zur Perfektion bringen. Möchten Sie Ihr Leben um dieses entscheidende Plus bereichern? Die ALTANA Gruppe entwickelt und produziert hochwertige, innovative Produkte der Spezialchemie. Bei uns können Sie die Welt von morgen mitgestalten. Denn unsere vier Geschäftsbereiche BYK, ECKART, ELANTAS und ACTEGA setzen weltweit Maßstäbe in ihren Märkten. Mit innovativen Produkten ermöglichen wir schon heute Technologien der Zukunft, die das Leben einfacher, sicherer und komfortabler machen. Wir gehören mit einem Umsatz von 2,2 Mrd. Euro zu den innovativsten, wachstums- und ertragsstärksten Chemieunternehmen der Welt. Wir beschäftigen aktuell rund 6.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die gute Ideen für die Welt von morgen mitbringen. Entdecken auch Sie bei uns das entscheidende Plus für Ihre Zukunft. Mit vielen Vorteilen für Sie. (Wirtschafts-)Informatiker/in oder Betriebswirt/in alsProgramm-Manager (m/w/d) Standort: Wesel bei Düsseldorf Spannende Aufgaben erwarten Sie – Als Programm-Manager/in übernehmen Sie zukünftig die divisionsübergreifende Koordination von Projekten innerhalb der ALTANA „Building the Digital Core“ Roadmap sowie die Analyse und Bewertung von prozessualen, technischen und kapazitativen Abhängigkeiten im Rahmen des Programms. Darüber hinaus … verantworten Sie die Budgetplanung und -kontrolle des Gesamtprogramms stellen Sie die Prozess- und IT-Beratung der Divisionen (Fachbereich und IT) sicher unterstützen Sie bei der Erstellung und Umsetzung von Konzepten zu spezifischen Geschäftsprozessen fertigen Sie Entscheidungsvorlagen für das IT-Management an planen und übernehmen Sie die Kommunikation und das Changemanagement im Programm (Basiskommunikation zu Programmzielen, Programmvorgehen und -fortschritt) leiten Sie das Program-Management-Office und geben in diesem Rahmen die Programmmanagement-Instrumente vor und entwickeln diese weiter steuern Sie die Dienstleister im Programmmanagement Mit diesem Profil überzeugen Sie uns – Neben einem Hochschulabschluss in Informationstechnologie oder einer vergleichbaren Ausbildung besitzen Sie sehr gute SAP-Kenntnisse in den Bereichen S/4 HANA Finance und Controlling sowie SAP BW und konnten bereits Projektmanagementerfahrung in der Leitung von vergleichbar komplexen IT-Programmen sammeln. Zudem … bringen Sie Change- und Kommunikationserfahrung mit besitzen Sie im besten Fall eine Projektmanagement-Zertifizierung nach IPMA, PMI oder PRINCE2 sind Kenntnisse in SAP MDG und BW4HANA sowie Erfahrungen in der Anbindung und im Einsatz von Cloud-Produkten via Cloud Platform Integration vorteilhaft präsentieren Sie souverän auf Executive-Ebene haben Sie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind Sie zu regelmäßigen Dienstreisen bereit (ca. 10-20%) Hierauf können Sie bei ALTANA zählen – In der ALTANA Gruppe arbeiten Sie in einer einzigartigen Innovationskultur, in der die Förderung individueller Ideen und Fähigkeiten und ein offenes, vertrauensvolles Miteinander großgeschrieben werden. Im Detail: Freuen Sie sich auf die Arbeit in einem stabilen Unternehmen, das für die Zukunft bestens aufgestellt ist. Außerdem erwarten Sie … eine angenehme Betriebsgröße, in der man sich persönlich kennt und austauscht die Sicherheit und Kontinuität eines Familienunternehmens kurze Informations- und Entscheidungswege ein hervorragendes Klima zur Umsetzung Ihrer Ideen konstruktive Offenheit gegenüber neuen Entwicklungen und anderen Denkweisen Lebensarbeitszeitkonto zur mittel- und langfristigen Arbeitszeitflexibilisierung attraktive und moderne Systeme der Altersversorgung, arbeitgeberfinanziert oder durch Gehaltsumwandlung
Zum Stellenangebot

Application Manager / Informatiker / Wirtschaftsinformatiker (m/w/d) Bereich Energiewirtschaft

Sa. 10.10.2020
Leverkusen
CURRENTA ist der führende Dienstleister in der chemischen und chemienahen Industrie. Wir betreiben und managen den wohl attraktivsten Chemiepark in Europa: CHEMPARK mit Standorten in Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen. Hier bieten wir unseren Kunden optimale Bedingungen für Forschung, Entwicklung und Produktion. Ansprechpartner im und Schnittstelle zum Fachbereich sowie Beratung bei der Entwicklung und Optimierung der energiewirtschaftlichen Systeme Unterstützung bei der Gestaltung der Architektur der Applikationslandschaft des Fachbereichs und der Prozesse sowie bei der Erstellung neuer Lösungen (Konzeption, Entwicklung) Sicherstellung des Applikationsbetriebs des Fachbereichs im Rahmen des Applications Managements und Unterstützung der Support- und Projektaktivitäten Sicherstellung von Standards zu den Applikationen und der Einhaltung der Compliance Steuerung von Projekten im Rahmen der Applikationsbetreuung sowie Steuerung externer Provider Aufbau und Erhalt des Know Hows zu aktuellen Marktlösungen und Trends Studium Informatik / Wirtschaftsinformatik oder vergleichbar Technisches sowie wirtschaftliches Verständnis für Zusammenhänge der Energiewirtschaft Erfahrung im Projektmanagement und der Prozessberatung Flexible Arbeitszeit-/ Teilzeitmodelle Betriebliche Altersversorgung Weiterbildung Betriebsrestaurants Beteiligung am Unternehmenserfolg Unterstützung bei der Kinderbetreuung Attraktive Vergütung Betriebliches Gesundheitsmanagement 30 Urlaubstage Zusätzlich bieten wir unseren Mitarbeitern individuelle Leistungszahlungen, Sonderurlaub, Sozialberatung, Zuschuss bei Krankheiten, im Tarifbereich "Weihnachtsgeld" und Urlaubsgeld, aber auch Firmenevents und kostenfreien Internetzugang. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Application Manager / Informatiker / Wirtschaftsinformatiker (m/w/d) Bereich Energiewirtschaft
Zum Stellenangebot

Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik (m/w/d)

Do. 01.10.2020
Münster, Westfalen
Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.Du hast Fragen zum Bewerbungsprozess oder der Stelle?Frau Isabelle v. Massow (Talent Acquisition) Tel.: +49 (0)30 2005 58501 ; Mail: isabelle.von-massow@basf.com Bitte beachte, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reiche daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.Die BASF Coatings GmbH verfügt über globale Expertise in der Entwicklung, Produktion und Vermarktung innovativer Fahrzeug- und Autoreparaturlacke, Bautenanstrichmittel sowie angewandter Oberflächenbehandlungen. Wir schaffen zukunftsweisende Lösungen und fördern Innovation, Design und neue Anwendungsmöglichkeiten.Alles Wissenswerte zu diesem Beruf und deinem vielleicht zukünftigen Ausbildungsbetrieb findest du hier: on.basf.com/Ausbildung_MünsterDu weißt, dass "Bugfix" nichts mit Käfern zu tun hat? Den Informatikkurs in der Schule fandest du genauso interessant wie den Mathematikunterricht und in den Nachrichten verfolgst du vor allem die Wirtschaftsthemen? Lösche mit diesem Studiengang deinen Wissensdurst mit einer Kombination aus all diesen Gebieten. Auf betriebswirtschaftliche Fragestellungen Antworten zu finden, nachdem Du den Markt auf seine Features geprüft hast - bei uns lernst du genau das! Kreativ wirst du anschließend, wenn du deine Erkenntnisse effizient in IT-Systemen abbildest. Bewirb dich jetzt für eine Branche, an der niemand mehr vorbeikommt! ein praxisintegriertes Studium im weltweit führenden Chemieunternehmen übertarifliche Bezahlung gute Übernahmechancen maßgeschneiderte Schulungsangebote in Form von Seminaren, Workshops und Veranstaltungen zum weiterentwickeln deiner persönlichen Fähigkeiten Praxisphase in einer ausländischen Gruppengesellschaft oder einem anderen BASF Standort Teilnahme an Azubiprojekten Abitur gute Mathematikkenntnisse und erste Erfahrungen in der Programmierung logisches und strukturiertes Denken und Spaß beim analysieren wirtschaftlicher und informationstechnischer Fragestellungen freundliches Auftreten, offener Umgang mit Menschen und gutes Ausdrucksvermögen sowie Engagement und eine gute Organisation Offenheit für Neues, eine rasche Auffassungsgabe und Spaß daran, mit anderen zusammenzuarbeiten Von A wie "Arbitrage" bis Z wie "Zuse": Als Experte_in für die Schnittstelle zwischen Unternehmen, Anwendern und IT pushst du deine Karriere als Ideenentwickler_in. Du unterstützt unsere globalen Kunden und fungierst als eine Art Übersetzer der Bedürfnisse in die IT-Sprache. Nach diesem Studium stehen dir unzählige Türen offen, da du dich sowohl in Richtung BWL als auch in Richtung Informatik spezialisieren kannst. Egal, wie du dich entscheidest - die Zukunft gehört dir!Arbeitszeit: Vollzeit oder TeilzeitVertragsart: Befristet
Zum Stellenangebot


shopping-portal