Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie: 40 Jobs in Speyer

Berufsfeld
  • Chemie 5
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung 5
  • Forschung 4
  • Gruppenleitung 4
  • Labor 4
  • Teamleitung 4
  • Elektronik 2
  • Elektrotechnik 2
  • Leitung 2
  • Servicetechniker 2
  • Anwendungsadministration 1
  • Assistenz 1
  • Außendienst 1
  • Bilanzbuchhaltung 1
  • Biotechnologie 1
  • Business Development 1
  • Controlling 1
  • Datenbankadministration 1
  • Energie und Umwelttechnik 1
  • Entwicklung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 34
  • Ohne Berufserfahrung 16
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 38
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 31
  • Praktikum 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Promotion/Habilitation 1
Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie

Elektroniker Betriebstechnik / Betriebselektroniker / Betriebselektriker (m/w/d) in der Instandhaltung

Fr. 14.08.2020
Bruchsal
Du möchtest in einem dynamischen, internationalen Unternehmen tätig sein, das an einer besseren Zukunft für uns alle arbeitet? UPM führt die Bio- und Forstindustrie in eine nachhaltige, von Innovationen geprägte und spannende Zukunft. Die Kompetenz, Integrität und Motivation unserer MitarbeiterInnen machen uns einzigartig. Wir stehen zu unseren Grundwerten: „Einander vertrauen“, „Gemeinsam erfolgreich sein“ und „Mutig Neues schaffen“. Für unseren Standort in Bruchsal suchen wir zur Nachfolgeregelung ab sofort einen Elektroniker Betriebstechnik / Betriebselektroniker / Betriebselektriker (m/w/d) in der Instandhaltung Das Unternehmen UPM Biocomposites entwickelt, fertigt, vermarktet und verkauft hochwertige UPM-ProFi-Verbundstoffe für die Verwendung in Außenbereichen sowie UPM-Formi-Granulate für Spritzguss- und Extrusionsanwendungen. Die Fertigungsanlagen von UPM Biocomposites befinden sich in Deutschland und Finnland. UPM Biocomposites ist eine Geschäftseinheit von UPM GmbH. Am Standort in Bruchsal fertigt UPM ProFi auf modernen Maschinen hochwertige WPC-Terrassenbeläge. Als Elektriker / Elektroniker (m/w/d) bist Du Teil des Instandhaltungsteams. Deine Aufgaben: Du sorgst für eine fehlerfreie Anlagen-, Gebäude- und Gerätetechnik unter Berücksichtigung ökonomischer Gesichtspunkte. Die Mitarbeit bei Umbauten von Maschinen, beim Aufbau von Neuanlagen und bei Produktionsanläufen von neuen Produkten gehört ebenfalls zu Deinen Aufgaben. Zudem bist Du für die Wartung, Inspektion und Fehlersuche sowie für die Störungsbeseitigung verantwortlich. Du unterstützt bei der Optimierung der technischen Abläufe und entwickelst diese weiter. Die täglichen Herausforderungen in einem abwechslungsreichen Tagesgeschäft meisterst Du routiniert. Dein Profil: Du hast eine technische Berufsausbildung als Elektriker, Elektroniker oder Mechatroniker (m/w/d) erfolgreich abgeschlossen. Nach Deiner Ausbildung hast Du idealerweise Berufserfahrungen im Bereich Instandhaltung sammeln können. Bereitschaftsarbeit in Früh- und Spätschicht setzen wir voraus. Zudem kannst Du selbständig arbeiten, bist motiviert, Dich stetig weiterzuentwickeln, und Teamarbeit ist Dir eine Herzensangelegenheit. Attraktives Vergütungssystem: Jede Leistung wird bei uns wertgeschätzt und durch eine erfolgsorientierte Bezahlung sowie ein 13. Monatsgehalt honoriert. Modernes Bonussystem: Ergebnisorientierung und die Motivation der Mitarbeiter/innen gehen bei uns Hand in Hand. Ein hierfür speziell eingerichtetes Bonussystem dient der Leistungsanerkennung. Entwicklungsmöglichkeiten: Bei uns kannst Du Deine Fachkenntnisse weiter ausbauen. Wir bieten Dir die Unterstützung, die Du für Deine persönliche Entwicklung im Rahmen einer erfolgreichen Karriere benötigst. Als Elektriker / Elektroniker (m/w/d) hast Du bei uns die Chance, Dich zum Meister (m/w/d) weiterzuentwickeln und Führungsaufgaben zu übernehmen. Inspirierte und motivierte Teams: Unsere Mitarbeiter sind hoch qualifiziert. Wir sind ein vielseitiges und internationales Unternehmen, in dem Teamarbeit großgeschrieben wird und Vorgesetzte ihre Mitarbeiter unterstützen und sie beim Namen kennen. Verantwortung für Mensch und Umwelt: Unsere ethischen Grundsätze umfassen sowohl die Menschen als auch unsere Umwelt. Wir handeln immer mit dem Ziel, eine nachhaltigere Zukunft zu gestalten. Sicherheit bei der Arbeit: Der Schutz unserer Mitarbeiter/innen ist uns wichtig. Er wird durch ein angepasstes, erfolgreiches Arbeitssicherheitssystem gewährleistet. Einen Job, der etwas bedeutet: Wir sind stolz auf unsere Arbeit. Sie spiegelt das Wissen unserer Mitarbeiter, die hohe Qualität unserer Produkte und unsere Unternehmenswerte wider. Unser vielseitiger Produktionsprozess gibt Freiraum zur Gestaltung des eigenen Arbeitsumfeldes und bietet abwechslungsreiche und interessante Tätigkeiten.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (w/m/d) Labor & Technische Anwendung - Bauindustrie

Fr. 14.08.2020
Mannheim
Imerys ist ein weltweit führender Anbieter von Speziallösungen, die den Alltag durch Mineralien verbessern. Unser Erfolg basiert auf unseren Mitarbeitern und schafft ein Umfeld, in dem unsere 16.300 Mitarbeiter rund um den Globus erfolgreich sein können. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Teams am besten sind, wenn sie lernen, zusammen­zuarbeiten und neue Wege zu finden, um die Herausforderungen unserer Kunden zu lösen, ganz gleich, in welchem Teil des Geschäfts sie tätig sind. Wir suchen ab sofort einen Mitarbeiter (w/m/d) Labor & Technische Anwendung – Bauindustrie Standort Mannheim, Baden-WürttembergSie verantworten das Anwendungslabor und unterstützen mit Ihrem Fachwissen unsere Kunden und Vertriebs­kollegen bei anwendungs­spezifischen Fragestellungen zu unseren Produkten (Bentonit-Anwendungen) in der Bauindustrie der Region EMEA (hauptsächlich Deutschland, Österreich und die Schweiz). Ihr Schwerpunkt ist zunächst das Kennenlernen und die Beherrschung aller Labortätigkeiten im Rahmen unseres Kundendienstes. Hiervon ausgehend bauen wir Ihre Karriere in der Betreuung unserer Kunden bei technischen Anwendungen vor Ort aus. Ihre Schlüsselaufgaben und Verantwortlichkeiten Labor Koordination und Verwaltung der Laboraktivitäten sowie Überwachung und Wartung der Gerätschaften Sicherstellung, dass unsere Produkte den technischen Anforderungen des Kunden entsprechen Durchführung von Ad-hoc-Analysen für Kunden sowie Bearbeitung von Reklamationen Definition von technischen Spezifikationen, Durchführung von Analysen und Erstellung von Testprotokollen Verbesserung der Laborleistungen durch notwendige Investitionen in der Ausstattung oder durch Optimierung von Analysen-Prozessen Zusammenarbeit mit Instituten und externen Laboren in der Bauindustrie Einhaltung und Fortentwicklung aller Sicherheitsstandards im Labor Umsetzung und Pflege der DIN und verwandte Normen der Bauindustrie (weltweit) Strukturierte Aufbereitung und Pflege der Laborergebnisse Sicherstellung der ordnungsgemäßen Dokumentation und Berichterstattung Technischer Support Zusammenarbeit mit dem Technical Support Manager in der Analyse und Ausarbeitung von neuen Anwendungen, teilweise direkt bei unseren Kunden bzw. auf deren Baustellen Schulung von Vertriebsmitarbeitern und neuen Kollegen in anwendungstechnischen und laborbezogenen Fragestellungen in der Bauindustrie Technische Unterstützung der Vertriebsmitarbeiter bei Kundenbesuchen in Abstimmung mit unserem Technical Support Manager Abgeschlossenes Studium Bauingenieurwesen o.ä. Einschlägige Berufserfahrung in der labortechnischen Betreuung von mineralbasierten Produkten, vorzugsweise in den Anwendungssegmenten Tunnel- und Tiefbau Erfahrungen in der Anwendung von MS Office bzw. G Suite (Sheets, Slides, Docs) Aufgrund der direkten Kommunikation mit Kunden in der EMEA-Region und des internationalen Networkings innerhalb der Imerys Gruppe sind gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich Neben der eigenverantwortliche Aufgabe und Herausforderung in einem wachstums­orientierten, wirtschaftlich gesunden Unter­nehmens­umfeld bietet Ihnen diese Position auch Entwicklungs- und Weiter­bildungs­möglichkeiten mit langfristigen Perspektiven im internationalen Umfeld.
Zum Stellenangebot

Laboratory Manager Formulation Biologics Pharma (m/f/d)

Fr. 14.08.2020
Ludwigshafen am Rhein
  BASF Nutrition & Health offers a wide range of products and services for human and animal nutrition, the pharmaceuticals industry, the ethanol industry and the flavors and fragrance industry. With our innovative solutions and modern technologies, we support our customers to improve the profitability of their businesses and to offer products that contribute to sustainable development. We have sites in Europe, North America, South America and Asia-Pacific.Become part of our Development Pharma Solutions unit and assume responsibility for tasks within the scope of developing new excipients for biologics (monoclonal antibodies and cell and gene therapy) and drug formulations. You will manage a laboratory and plan product developments in the laboratory, as well as in pilot plant and production scales. Furthermore, you will extend and consolidate the technical expertise by cooperating with universities, other companies and BASF units. In addition, you will initiate and assess new project ideas in the field of biologics and are a member of global project teams. You will create own patents and assess patents from third parties together with the patent department. Beyond this role, you will also implement safety concepts and monitor the work being performed in the laboratory. You will provide professional guidance to your team members and supervise both interns and PhD students. PhD in science, preferably in pharmacy or pharmaceutical technology extensive knowledge of pharmaceutical technology and on pharmaceutical excipients, specifically for the formulation of biologics knowledge of pharmaceutical production processes and analytical methods for biologics further IT knowledge is beneficial very good German and English skills Development discussions and programs so that you can reach your full potential. Flexible work arrangements so that you can balance your working life and private life. Your contribution to a sustainable future because sustainability lies at the heart of everything we do and is a driver of growth. Onboarding to help you settle in quickly, ensuring you are part of the BASF team from day one.
Zum Stellenangebot

Global Head (m/w/d) Technology & Business Development – Meat & Meatless

Fr. 14.08.2020
Ladenburg
Unser Auftraggeber ICL gehört zu den weltweit führenden Anbietern von Phosphaten. Der Geschäftsbereich Food Specialties hat seinen Hauptsitz in Ladenburg und beliefert international viele Produzenten von Fleisch- und Molkereiprodukten, Babynahrung, Nahrungsergänzungsmitteln sowie Süß- und Backwaren mit funktionalen Zusatzstoffen aus den Bereichen Phosphate, Emulgatoren, Proteine und Stärke. Strategische Wachstumsfelder sind organisches Wachstum in Regionen der Welt sowie die Kategorie Natural Ingredients und das Anwendungsfeld Vegan / Vegetarian / Flexitarian. Hierfür wurde diese Position neu geschaffen. Wachstum – zusammen mit Marketing & Portfoliomanagement entwickeln Sie das Portfolio weiter, regional angepasst und mit aus- und aufzubauenden lokalen Labors Kundenfokus & Innovation – zusammen mit Ihrem Team und strategischen Partnern schaffen Sie Innovationen, insbesondere im Bereich der Fleischersatzprodukte, repräsentieren ICL und betreuen strategische Kunden Führung / Teamentwicklung – Sie rekrutieren weltweit Talente für die Regionen, entwickeln die Zusammenarbeit und bauen das Team aus Sie sind Lebensmittel- oder Fleischtechnologe bzw. verfügen über einen vergleichbaren Ausbildungshintergrund Sie haben international Erfahrung und Track Record in der Anwendungstechnik und Mitarbeiterführung Erfahrung im Bereich der Fleischersatzprodukte wäre ideal, sonst Meat / Poultry / Seafood Sie sind eine internationale und interkulturelle Persönlichkeit mit Gestaltungswillen und Unternehmergeist Diese Position bietet Ihnen hervorragende Gestaltungsmöglichkeiten in einem international starken, innovativen und wachsenden Unternehmen.
Zum Stellenangebot

Senior Project Manager Inhouse Consulting (m/f/d)

Do. 13.08.2020
Ludwigshafen am Rhein
At BASF, the chemistry is right. Because we are counting on innovative solutions, on sustainable actions, and on connected thinking. And on you. Become a part of our formula for success and develop the future with us - in a global team that embraces diversity and equal opportunities irrespective of gender, age, origin, sexual orientation, disability or belief.Do you have questions about the application process or the position?David Menta (Talent Acquisition) Phone no.: +49 (0)30 2005 - 59332 Please note that we do not return paper applications including folders. Please submit copies only and no original documents.Ludwigshafen is the world's largest integrated chemical complex and home to BASF Group headquarters. Located in the heart of Europe's Rhine-Neckar metropolitan region, you will find this to be an attractive place for both work and leisure time.Explore BASF management consulting at https://on.basf.com/management-consulting We are the global in-house management consultancy for BASF. Our focus is on strategic projects, which drive effective change processes. The areas covered here range from growth, organisational development and efficiency projects to acquisition and divestment. We have a strong team spirit and actively promote career development within BASF.As Senior Project Manager you will drive large projects and programs together with BASF's senior management team in the fields of: Innovation & Growth: Driving innovative business modeling, bringing strategies to life and enabling agile organizational set-ups Marketing & Sales: Supporting business with state-of-the-art pricing, marketing & sales concepts and strategies Organizational Excellence: Optimizing and redefining organizational structures and processes to support strategy and business model implementation Post Merger Integration / Carve Out: Managing mid to large scale acquisitions and divestments Change Management: Planning, developing and implementing change initiatives with BASF leadership you have many years of professional experience in a top tier management or strategy consultancy you are interculturally oriented, with excellent communication skills in English due to your experience in a global corporate environment working with (executive) management is natural for you international work experience is a plus High top management exposure and strategic projects with real impact to pave the way for a management career in the industry. Flexible work arrangements so that you can balance your working life and private life. An attractive competitive salary that is based on the company's success and your individual performance. Great working environment within a young, motivated and diverse team. Arbeitszeit: Full-timeVertragsart: Permanent
Zum Stellenangebot

Chemikant_in in Ludwigshafen (m/w/d)

Do. 13.08.2020
Ludwigshafen am Rhein
Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess oder der Stelle? Frau Helen Venske (Talent Acquisition) Tel-Nr.: +49 (0) 30 2005 58696 Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.Ludwigshafen ist der weltweit größte Standort und Sitz der Konzernzentrale. Das Herz der BASF liegt gleichzeitig im Herzen der europäischen Metropolregion Rhein-Neckar. Hier erwartet Sie beruflich sowie in Ihrer Freizeit ein attraktives Umfeld.Mehr über diese Stelle erfahren Sie unter: http://on.basf.com/chemikanten Wir sind das führende Chemieunternehmen der Welt, weil wir intelligente Lösungen bieten - für unsere Kunden und für eine nachhaltige Zukunft. Dazu vernetzen und fördern wir Menschen mit den unterschiedlichsten Talenten - weltweit. Das eröffnet Ihnen vielfältige Entwicklungschancen. Bei uns zählt Ihre Leistung ebenso wie Ihre Persönlichkeit, unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung. So werden aus Chancen Karrieren. Bei BASF. Als Chemikant_in bei der BASF bedienen und kontrollieren Sie unsere Betriebs- und Produktionsanlagen. Dabei überwachen und steuern Sie die Stoffströme, dokumentieren diese und melden Abweichungen im Produktionsablauf. In Ihrem Verantwortungsbereich bereiten Sie Instandhaltungsarbeiten vor und weisen Handwerker vor Ort ein. Sie halten alle relevanten Sicherheits- und Umweltvorschriften ein und machen auf Gefahrenpotenziale aufmerksam. Ihre Ausbildung zum Chemikanten / zur Chemikantin haben Sie erfolgreich abgeschlossen. Idealerweise können Sie Erfahrung in chemischen Produktionsanlagen vorweisen. Zudem sind Sie bereit in Wechselschicht zu arbeiten. Sie sind in der Lage frühzeitig Störungen zu erkennen, zu beheben oder notwendige Maßnahmen einzuleiten und zu dokumentieren. Ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung. Ihre Einarbeitung erfolgt am Arbeitsplatz in einem engagierten, kompetenten und wertschätzenden Team. Unterstützung durch unterschiedliche Maßnahmen bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben. Attraktive Vergütung einschließlich tariflicher Zulagen wie Urlaubsgeld und Jahresprämie, betrieblicher Sozialleistungen und einer persönlichen Erfolgsbeteiligung. Ein sicheres Arbeitsumfeld sowie attraktive Fitness- und Gesundheitsangebote. Arbeitszeit: VollzeitVertragsart: Unbefristet
Zum Stellenangebot

Produktionscontroller / Werkscontroller (m/w/d)

Do. 13.08.2020
Ludwigshafen am Rhein
Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess oder der Stelle?Frau Bergmann (Talent Acquisition) Tel.-Nr.: +49 (0) 30 2005-59113 Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.Angetrieben vom Unternehmergeist und von der Leidenschaft für Farben ist Colors & Effects einer der führenden Hersteller im Pigmentmarkt. Um den Fokus der Colors & Effects auf das Pigmentgeschäft und ihre Kunden zu verstärken, wird die Colors & Effects sich in 2020 in die Sun Chemical, ein Mitglied der DIC Group, integrieren. So wird ein organisatorisches und finanzielles Wachstum erreicht. Aufgrund ihres Fachwissens in den Bereichen Farben und Lacke, Kunststoff, Kosmetik sowie Landwirtschaft bieten die Experten der Colors & Effects kompetente Beratungen und gewinnbringende Lösungen. Für unsere Kunden und unser Unternehmen: Wir leben Farben. Wir verstärken Effekte. Weitere Informationen über Colors & Effects finden Sie auf https://www.colors-effects.eu/ In unserer Einheit Global Production Controlling betreuen wir u. a. die Kostenüberwachung in unserer Produktion und arbeiten eng mit den Betriebsleitungen zusammen. Dabei unterstützen Sie das Werkscontrolling an unserem Standort. Sie kalkulieren die Herstellkosten, arbeiten am Ausbau des Produktionskennzahlensystems und analysieren Kostenstrukturen sowie Kosten- und Auslastungsabweichungen. Darüber hinaus überprüfen Sie die Transferbeziehungen, kalkulieren die Transferpreise und nehmen erforderliche Anpassungen vor. Sie wirken an Kostensenkungsinitiativen mit und schaffen durch Ihr Reporting Transparenz bezüglich der Zielerreichung. Nicht zuletzt unterstützen Sie das Reporting, entwickeln dieses im Team weiter und arbeiten an der Entwicklung von Optimierungsmaßnahmen mit. abgeschlossene Weiterbildung als Betriebswirt_in oder ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre oder des Wirtschaftsingenieurwesens mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit eines produzierenden Unternehmens fundierte Kenntnisse im Product Costing sowie Reporting, idealweise Kenntnisse im Transfer Pricing sicherer im Umgang mit SAP FI/CO, SAP BW und den MS Office-Anwendungen ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch Ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung. Ihre Einarbeitung erfolgt "on the job" in einem engagierten, kompetenten Team. Unterstützung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit unterschiedlichen Maßnahmen bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben. Attraktive Vergütung einschließlich betrieblicher Sozialleistungen sowie hervorragende Entwicklungschancen in einem internationalen Unternehmen. Arbeitszeit: VollzeitVertragsart: Unbefristet
Zum Stellenangebot

Postdoc Residue Analytics (m/w/d)

Mi. 12.08.2020
Limburgerhof
Erfolgreiche Landwirtschaft braucht die richtige Balance. Eine Balance, die entscheidend ist - auch für den Bereich Agricultural Solutions. Wir verbinden innovatives Denken mit praktischem Handeln, um die richtige Balance zu finden - für unsere Kunden, die Landwirtschaft und für künftige Generationen. Mit Saatgut, Traits, Pflanzenschutz und digitalen Lösungen helfen wir Landwirten, Lebensmittel effizienter zu produzieren, ihr Land zu schützen und den Bedürfnissen der Gesellschaft zu begegnen.AUFGABENIn unserer Einheit Global Consumer Safety werden Studien zur Bestimmung der Rückstände von Pflanzenschutzmitteln in Lebensmitteln organisiert, überwacht und bewertet. Diese Studien sind für die Registrierung von Pflanzenschutzmittel notwendig, um die Sicherheit des Konsumenten sicherzustellen. Dabei werden verschiedene analytische Studien bzw. Techniken benötigt. In Zusammenarbeit mit unserem Team entwickeln Sie ein neues Studiendesign für die frühzeitige Erkennung von Lagerstabilitätsproblemen. Dabei planen und führen Sie verschiedene Tests selbständig im Labor durch.Sie unterstützen das Analytik-Team bei der Durchführung von GLP und NON-GLP Studien für verschiedene Analyten.Zudem entwickeln Sie moderne analytische Methoden für die Bestimmung von Rückständen in verschiedenen Matrices mit Hilfe von GC/LC/SFC-MS/MS Geräten.Nicht zuletzt entwickeln Sie Ideen zur Neuausrichtung von analytischen Techniken.QUALIFIKATIONENabgeschlossenes naturwissenschaftliches oder technisches Studiumvertraut mit den Abläufen in Laboren und dem Umgang mit Analysegerätensichere Kommunikation in deutscher und englischer SpracheBENEFITSSie sind vom ersten Tag an Teil des BASF-Teams. Bei uns steigen Sie in anspruchsvolle Arbeitsgebiete ein und übernehmen spannende Aufgaben und nach Möglichkeit Teilprojekte in einem interdisziplinären Arbeitsumfeld. Ergänzend bieten die BASF Standorte unterschiedliche Möglichkeiten wie Führungen oder Workshops an, um BASF näher kennen zu lernen. So gewinnen Sie vielfältige Einblicke und Erfahrungen bei dem größten Chemieunternehmen weltweit.Informationen zu Praktika: www.basf.com/praktikum ÜBER UNSSie haben Fragen zum Bewerbungsprozess oder der Stelle?Frau Claudia Mekelburg (Talent Acquisition) Tel.: +49 (0)30 2005 59871 Interessiert?Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über den Bewerben-Button!Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.Agricultural Solutions bietet als zuverlässiger Partner der Landwirtschaft innovative, nachhaltige Lösungen für Pflanzenschutz und -gesundheit. Mit dem Agrarzentrum in Limburgerhof, nahe der BASF Konzernzentrale in Ludwigshafen, erwartet Sie in der Metropolregion Rhein-Neckar beruflich wie in Ihrer Freizeit ein attraktives Umfeld. Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: on.basf.com/BASFSEBei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.
Zum Stellenangebot

Regulatory Scientist (m/w/d)

Mi. 12.08.2020
Limburgerhof
Erfolgreiche Landwirtschaft braucht die richtige Balance. Eine Balance, die entscheidend ist - auch für den Bereich Agricultural Solutions. Wir verbinden innovatives Denken mit praktischem Handeln, um die richtige Balance zu finden - für unsere Kunden, die Landwirtschaft und für künftige Generationen. Mit Saatgut, Traits, Pflanzenschutz und digitalen Lösungen helfen wir Landwirten, Lebensmittel effizienter zu produzieren, ihr Land zu schützen und den Bedürfnissen der Gesellschaft zu begegnen.​AUFGABENIn unserer Einheit "Globale Verbrauchersicherheit" erstellen wir wissenschaftlich fundierte Risikobewertungen und Datenpakete für Registrierungszwecke. Als Regulatory Scientist arbeiten Sie autonom auf der Grundlage komplexer Projektanforderungen mit einer Erfolgsverantwortung.Sie erstellen, kommunizieren und implementieren regulatorische Wissenschaftsstrategien und verteidigen diese sowohl bei internen als auch bei externen Stakeholdern.Gemäß den Compliance-, Sicherheits- und Finanzanforderungen planen, führen Sie und liefern zeitnah alle vereinbarten Studien sowie regulatorische Aktivitäten.Ihre Aufgabe ist es, alle regionalen, nationalen und globalen technischen oder wissenschaftlichen Fragen in einem jeweiligen technischen Zentrum einschließlich aller relevanten Projektarbeiten und Interaktionen zu koordinieren.Sie entwickeln und implementieren neue Ideen, Konzepte und Ansätze, um die strategische und effiziente Nutzung externer Lieferanten zu gewährleisten.​QUALIFIKATIONENPromotion in NaturwissenschaftenKenntnisse auf dem Gebiet des Stoffwechsels von Xenobiotika oder Biochemievertraut mit den Standard-IT-Anwendungen sowie IT-Toolsausgezeichnete Englischkenntnisse​BENEFITSEntwicklungsgespräche und -programme, damit Sie Ihr Potential voll ausschöpfen können.Attraktives Gehalt, das sich am Geschäftserfolg und Ihrer individuellen Leistung orientiert.Mobiles Arbeiten, damit Sie Ihren Arbeitsalltag und Ihr Privatleben flexibler gestalten und besser vereinen können.Onboarding, das Ihnen den Einstieg erleichtert, damit Sie ab dem ersten Tag Teil des BASF-Teams sind.​ÜBER UNSSie haben Fragen zum Bewerbungsprozess oder der Stelle?Frau Claudia Mekelburg (Talent Acquisition) Tel.: +49 (0)30 2005 59871 ​Interessiert?Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über den Bewerben-Button.​Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.​Agricultural Solutions bietet als zuverlässiger Partner der Landwirtschaft innovative, nachhaltige Lösungen für Pflanzenschutz und -gesundheit. Mit dem Agrarzentrum in Limburgerhof, nahe der BASF Konzernzentrale in Ludwigshafen, erwartet Sie in der Metropolregion Rhein-Neckar beruflich wie in Ihrer Freizeit ein attraktives Umfeld.​Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: http://on.basf.com/BASFSE ​Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Customer Service / Vertrieb (m/w/d)

Mi. 12.08.2020
Ludwigshafen am Rhein
Unser Kunde ist ein weltweit führender deutscher Chemiekonzern. Am Stammwerk Ludwigshafen steht unser Partner für sichere Arbeitsplätze, langfristige Einsatzmöglichkeiten und moderne Technologien. Am Standort Ludwigshafen suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Sachbearbeiter Customer Service / Vertrieb (m/w/d) Als einer der größten Personaldienstleister stehen wir für attraktive Jobs, faire Konditionen, vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten und eine persönliche Mitarbeiterbetreuung. Referenz-Nummer: a0t4H00000sNZpFQAW Sie betreuen internationalen Kunden in der chemischen Industrie Sie sind ständiger Ansprechpartner für Produkte, Preise, Mengen und Konditionen Sie erfassen eingehender Kundenaufträge in SAP Sie sind die Schnittstelle zu den Abteilungen Logistik und Produktion bzgl. der Liefertermine und Kapazitäten Sie sind zuständig für die Retourenabwicklung sowie Gut- und Lastschriftenbearbeitung Sie unterstützen bei der Erarbeitung von Prozessverbesserungen und Optimierung entlang des Non-Conformance-Management Sie bearbeiten den Zahlungsverkehr und Kreditlimitsperrungen sowie deren Monitoring und Anpassung in Abstimmung mit dem Vertrieb Sie bearbeiten Berichte und Preisdokumentation Sie pflegen auftragsrelevante Stammdaten in SAP Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Studium Berufserfahrung im Vertrieb bzw. Customer Service eines produzierenden Unternehmens Sehr gute Englischkenntnisse SAP Kenntnisse sind von Vorteil Überdurchschnittliche Vergütung inkl. Branchenzuschläge der chemischen Industrie Unbefristeter Arbeitsvertrag mit voller sozialer Absicherung Urlaubs- und Weihnachtsgeld ab 6 Monaten Betriebszugehörigkeit Einarbeitung bei unserem Kunden vor Ort im Rahmen eines Patensystems 30 Tage Urlaubsanspruch (nach Ablauf Probezeit) und zusätzlicher Freizeitausgleich durch flexibles Arbeitszeitkonto Sehr gute Übernahmeperspektive durch direkten Zugang zum internen Stellenmarkt unseres Kunden Sie fühlen sich angesprochen? Dann bewerben Sie sich direkt über den "Jetzt-bewerben"-Button oder mit Angabe der betreffenden Stelle per E-Mail an dejobmannheim153@trenkwalder.com.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal