Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie: 8 Jobs in Bad Salzdetfurth

Berufsfeld
  • Chemietechnik 3
  • Bilanzbuchhaltung 1
  • Elektronik 1
  • Elektrotechnik 1
  • Finanzbuchhaltung 1
  • Innendienst 1
  • Maschinenbau 1
  • Sachbearbeitung 1
  • Verkauf (Handel) 1
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie

Mitarbeiter in der Produktsicherheit (m/w/d)

Do. 15.10.2020
Langelsheim
Seit mehr als 200 Jahren stellt Heubach hochwertige Pigmente und Pigmentpräparationen für branchenspezifische Anforderungen her. Dabei werden die weltweiten Aktivitäten innerhalb der Heubach Gruppe durch ein hochmotiviertes Team am deutschen Standort koordiniert. Für die Umsetzung unserer Ziele suchen wir für unseren Standort Langelsheim ab sofort einen Mitarbeiter in der Produktsicherheit (m/w/d) in Vollzeit Ansprechpartner für Kundenanfragen zu folgenden Rechtsbereichen auf dem Gebiet Regulatory Affairs: Lebensmittelkontakt (FDA, EDI, etc.) Bedarfsgegenstände, Spielzeug, Kosmetik RoHS, Medizinprodukte, etc. Nano-Thematik, Pflege Nano-Produktregister REACH Anhang XVII Überprüfung von Chemikalieninventaren / Länderlistungen Anmeldung von Chemikalien in der NON-EU Unterstützung bei der Mitarbeit in Verbänden (Verband Chemischer Industrie, Eurocolor Food Contact Group, etc.) Mitarbeit in den Bereichen REACH und GHS/CLP sowie bei der Erstellung von Sicherheitsdatenblättern Erfolgreich abgeschlossenes Chemiestudium oder vergleichbarer Abschluss mit fundierten chemischen Kenntnissen Erfahrungen im Bereich Regulatory Affairs (Kundenanfragen, Statements), REACH und/oder GHS/CLP sowie Sicherheitsdatenblättern Sicherer Umgang mit MS-Office Kenntnisse der Softwaren Socal und SAP wären von Vorteil Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise sowie sehr gutes Englisch in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Servicemitarbeiter an Kasse- und Bistro (m/w/d)

Di. 13.10.2020
Hildesheim
Eine Tankstelle – viele Möglichkeiten Auf Mitarbeiter und Auszubildende an Aral Tankstellen warten interessante Menschen, abwechslungsreiche Aufgaben und individuelle Weiterbildungen. Und eines ist sicher – die Arbeit an einer Aral Tankstelle ist sehr vielfältig und macht Spaß. Das macht sie spannend und lässt Raum für jeden Mitarbeiter, sich nach seinen Stärken zu entwickeln. Aral fördert individuell mit Online-Seminaren, Vor-Ort-Trainings, Weiterbildungsprogrammen und einer Mitarbeiterzeitschrift. Eine Karriere vom Mitarbeiter zum selbständigen Tankstellenpartner wird von Aral unterstützt und wurde bereits über 100mal verwirklicht. Aber Tankstellenmitarbeiter sind keine Einzelkämpfer. Sie arbeiten in einem Team. Sie arbeiten miteinander. Sie arbeiten für Kunden. Und unser aller Einsatz gilt diesen Kunden, damit sie sich an der Tankstelle wohlfühlen. Ein Job an der Tankstelle heißt: Arbeit von Menschen für Menschen. Servicemitarbeiter an Kasse- und Bistro (m/w/d) Sie verkaufen unsere Shopwaren, Autowäschen und Angebote durch aktive Verkaufsgespräche Dabei werden Sie von moderner Technik unterstützt Sie beraten unsere Kunden, insbesondere über aktuelle Angebote Sie bieten unseren Gästen frische Produkte aus dem Bistro an und bereiten diese auch zu Sie machen unsere Kunden mit unserem Kundenbindungsprogramm PAYBACK vertraut Sie nehmen Waren & Lebensmittel bei Lieferung an, kontrollieren sie und lagern sie ein Sie halten Ihre Arbeitswelt in optisch einwandfreiem Zustand und reinigen sie auch Sie fühlen Verantwortung für die Pflege, die Präsentation und das Auffüllung von Artikeln im Verkaufsraum sowie Lebensmitteln im Bistro Sie sind mitverantwortlich für den Gesamtauftritt des Shops und des Bistros Sie arbeiten dabei in einem Team von Kolleginnen und Kollegen Erfahrung im Einzelhandel ist wünschenswert aber nicht notwendig Quereinsteiger sind willkommen  Sie verfügen über ein freundliches, sicheres und kundenfokussiertes Auftreten Sie gehen gern mit Menschen um Sie haben bereits Erfahrung im Umgang mit Kunden Sie bringen Verantwortungsbewusstsein mit und sind zuverlässig Sie sind zeitlich flexibel und scheuen keine Schichtarbeit Sie bringen soziale Kompetenz mit und haben Freunde an Arbeit im Team Wir bieten Ihnen eine sehr abwechslungsreiche Tätigkeit Wir unterstützen Sie intensiv beim Start in Ihre neue Aufgabe Wir können flexible Arbeitszeiten ermöglichen Sie treffen auf ein nettes und hilfsbereites Team Wir ermöglichen langfristige, unbefristete Arbeitsverträge Sie arbeiten zukunftssicher unter dem starken Markendach des Marktführers
Zum Stellenangebot

Chemieingenieure / Projektingenieure (m/w/d)

Mi. 07.10.2020
Langelsheim
Die Albemarle Corporation (NYSE: ALB) mit Sitz in Charlotte, North Carolina, USA ist ein weltweit tätiges Spezialchemieunternehmen mit führenden Marktanteilen bei Lithium, Brom sowie Katalysatoren. Wir entwickeln und produzieren für unsere Kunden in vielen der weltweit wichtigsten Branchen: von Energie und Kommunikation bis hin zu Transport und Elektronik. Der Albemarle - Konzern beschäftigt etwa 5.400 Mitarbeiter und betreut Kunden in rund 100 Ländern. Die Albemarle Germany GmbH ist Teil der globalen Lithium-Organisation von Albemarle, dem weltweit führenden Hersteller von Lithiumverbindungen sowie einem bedeutenden Produzenten von Lithium-Rohstoffen und Metallverbindungen für Spezialanwendungen. In Deutschland haben wir unsere Standorte in Frankfurt am Main und Langelsheim. Für den Produktionsstandort Langelsheim suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Chemieingenieure / Projektingenieure (m/w/d)zur Unterstützung für den Bereich Engineering. Die Engineering Abteilung unterstützt die unterschiedlichen Produktions- und Servicebereiche am Standort Langelsheim bei der Planung, Herstellung und Inbetriebnahme von Neuanlagen, Anlagenänderungen und –Erweiterungen und insbesondere bei Sicherheits- und Kontinuitätsmaßnahmen. Ab sofort suchen wir als Verstärkung unseres Projektmanager-Teams innerhalb des Bereiches Engineering zwei Chemieingenieure/innen / Projektingenieur/innen / Prozessingenieure/innen mit Erfahrung im Bereich der chemischen Prozessindustrie. Wir bieten abwechslungsreiche Aufgaben in einem volatilen Umfeld innerhalb eines kleinen engagierten Teams mit ausgeprägt offener Feedbackkultur.  Aufgrund der heutigen Abteilungsorganisation beinhaltet die Stelle zwei Verantwortungsbereiche. Verantwortung: Verantwortung als Projektmanager/in Verantwortung als Projektleiter/in für die Umsetzung von mittleren Projekten (< 500k €) Aufgaben als Projektmanager/in: Anleitung des Projektteams mit dem „Albemarle Project Process Tool“ in allen Projektphasen Zusammenarbeit und Unterstützung der Projekt Controls Mitarbeiter: Datenpflege des Projektes im SAP-System (PS- und PPM-Modul; inkl. Forecasting) in allen Projektphasen Vereinbarungen über den Projektinhalt, des Terminplans sowie Sicherstellung des Budges (inkl. Change – Management) Transparente Darstellung des Projektstatus gegenüber Stakeholdern und Vorgesetzten  Management von Projektrisiken Aufgaben als Projektleiter/in: Leitung des Projektteams unterschiedlicher Größen, in den Phasen Define bis Execute  Planung der Work Breakdown Structure des Projektes in Abstimmung mit den SME´s aus dem Projektteam und Fachabteilungen, unter Berücksichtigung der geltenden Gesetzgebung sowie der Konzern- und Werksrichtlinien Vereinbarung der notwendigen Personalressourcen für die Durchführung des Projektes abnahmegerechte Beschreibung des Projektinhalts, inkl. aller Schnittstellen  Abstimmung des Terminplans sowie Erstellung der Kostenschätzung über die jeweils nächste Projektphase bzw. des Detailterminplans und des Gesamtbudgets in der Phase Define Umsetzung des vereinbarten Projektes und transparente Darstellung von Abweichungen  Sie besitzen ein abgeschlossenes Hochschulstudium des Chemieingenieurwesens oder der Verfahrenstechnik mit dem Grad Dipl. Ing., bzw. M. Sc. und verfügen über mindestens 8 - 10 Jahre Berufserfahrung im Bereich der chemischen Industrie. Des Weiteren besitzen Sie Kenntnisse in folgenden Gebieten: Design for Six Sigma (DFSS), die technischen Regelwerke zur BetrSichV, die Richtlinie 2014/34EU (ATEX) für Geräte und Schutzsysteme zur bestimmungsgemäßen Verwendung in explosionsgefährdeten Bereichen, die Unfallverhütungsvorschriften der BG RCI, das Bundes-Immissionsschutzgesetz, das Wasserhaushaltsgesetz, Apparate- und Maschinenbau sowie Mess- und Regeltechnik und SIL-Bewertung. Den Umgang mit SAP, COMOS, Microsoft- Office und -Project beherrschen Sie sicher. Ihre selbstständige, systematische und gewissenhafte Arbeitsweise zeichnet Sie aus. Teamfähigkeit sowie sichere Kommunikationstechniken in Englisch und Deutsch runden Ihr Profil ab.Wir bieten ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet in einem internationalen Unternehmen, ein angenehmes Arbeitsklima und eine leistungsgerechte Vergütung.
Zum Stellenangebot

Bilanzbuchhalter (m/w/d)

Mi. 07.10.2020
Langelsheim
Die Albemarle Corporation (NYSE: ALB) mit Sitz in Charlotte, North Carolina, USA ist ein weltweit tätiges Spezialchemieunternehmen mit führenden Marktanteilen bei Lithium, Brom sowie Katalysatoren. Wir entwickeln und produzierenfür unsere Kunden in vielen der weltweit wichtigsten Branchen: von Energie und Kommunikation bis hin zu Transport und Elektronik. Der Albemarle - Konzern beschäftigt etwa 5.400 Mitarbeiter und betreut Kunden in rund 100Ländern. Die Albemarle Germany GmbH ist Teil der globalen Lithium-Organisation von Albemarle, dem weltweit führenden Hersteller von Lithiumverbindungen sowie einem bedeutenden Produzenten von Lithium-Rohstoffen und Metallverbindungenfür Spezialanwendungen. In Deutschland haben wir unsere Standorte in Frankfurt am Main und Langelsheim. Für den Produktionsstandort Langelsheim suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/n Bilanzbuchhalter (m/w/d)für den Bereich Finance. Verantwortung für die ordnungsgemäße Buchhaltung gem. HGB Vorschriften Mitwirkung an den monatlichen Abschlüssen nach US–GAAP Abstimmung der Bilanzen / GuV nach HGB und US–GAAP sowie zugehöriges Reporting monatliche Überprüfung und Abstimmung der Bilanzkonten in Zusammenarbeit mit den „Shared Service Centern“ enge Abstimmung mit Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung im „Shared Service Center“ Finanzcontrolling Ansprechpartner für die Steuerabteilung Ansprechpartner für interne und externe Auditoren Bilanzbuchhalter (IHK) oder vergleichbare Qualifikation 3 – 5 Jahre Berufserfahrung, vorzugsweise in einem internationalen Berufsumfeld Bilanzierungskenntnisse in HGB und US–GAAP Kenntnisse der Steuervorschriften (Einkommenssteuer, indirekte Steuern) Erfahrung im Umgang mit internen Kontrollsystemen sowie SOX – Kontrollen Sicherer Umgang mit MS – Office und SAP sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Systematische, lösungs- und zielorientiere Arbeitsweise Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Belastbarkeit hohes Maß an Eigeninitiative Wir bieten ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet in einem internationalen Unternehmen, ein angenehmes Arbeitsklima und eine leistungsgerechte Vergütung.
Zum Stellenangebot

Sales Manager (m/w/d)

Mi. 07.10.2020
Langelsheim
Die Albemarle Corporation (NYSE: ALB) mit Sitz in Charlotte, North Carolina, USA ist ein weltweit tätiges Spezialchemieunternehmen mit führenden Marktanteilen bei Lithium, Brom sowie Katalysatoren. Wir entwickeln und produzieren für unsere Kunden in vielen der weltweit wichtigsten Branchen: von Energie und Kommunikation bis hin zu Transport und Elektronik. Der Albemarle - Konzern beschäftigt etwa 5.400 Mitarbeiter und betreut Kunden in rund 100 Ländern. Die Albemarle Germany GmbH ist Teil der globalen Lithium-Organisation von Albemarle, dem weltweit führenden Hersteller von Lithiumverbindungen sowie einem bedeutenden Produzenten von Lithium-Rohstoffen und Metallverbindungen für Spezialanwendungen. In Deutschland haben wir unsere Standorte in Frankfurt am Main und Langelsheim. Für den Produktionsstandort Langelsheim, wahlweise im Home – Office, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/n Sales Manager (m/w/d)für den Bereich Sales & Marketing Lithium.Betreuung des deutschsprachigen Raumes sowie der osteuropäischen und türkischen Vertriebsgebiete für den Lithium Carbonat-, Hydroxid,- und Spodumene - Markt Erzeugen von Zielgrößen für Umsatz, Volumen, Marge und Zahlungseingängen Entwicklung von Umsatz- und Volumen-Forecasts, Vertriebsplänen und -Strategien zur Erreichung der Budgetziele Mitwirkung, Steuerung und Führung von Vertragsverhandlungen mit Kunden Pflege von Kundenbeziehungen Unterstützung des Managements bei der Entwicklung von Geschäftsstrategien und Programmen zur Erreichen der Unternehmensziele Sorgfältige Marktbeobachtung, Identifikation neuer Entwicklungen bei den Kunden sowie des Wettbewerberumfeldes einschließlich Wertschöpfungskette abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder abgeschlossenes Studium im Chemieingenieurwesen 3 – 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Vertrieb, vorzugsweise in der chemischen oder in der technischen Industrie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift türkische Sprachkenntnisse vorteilhaft chemische Grundkenntnisse wünschenswert Kundenorientierung sowie Verhandlungsgeschick unternehmerische Arbeitsweise Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Belastbarkeit hohes Maß an Eigeninitiative Wir bieten ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet in einem internationalen Unternehmen, ein angenehmes Arbeitsklima und eine leistungsgerechte Vergütung.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) im Bereich Elektrotechnik

Mi. 07.10.2020
Langelsheim
Die Albemarle Corporation (NYSE: ALB) mit Sitz in Charlotte, North Carolina, USA ist ein weltweit tätiges Spezialchemieunternehmen mit führenden Marktanteilen bei Lithium, Brom sowie Katalysatoren. Wir entwickeln und produzieren für unsere Kunden in vielen der weltweit wichtigsten Branchen: von Energie und Kommunikation bis hin zu Transport und Elektronik. Der Albemarle - Konzern beschäftigt etwa 5.400 Mitarbeiter und betreut Kunden in rund 100 Ländern. Die Albemarle Germany GmbH ist Teil der globalen Lithium-Organisation von Albemarle, dem weltweit führenden Hersteller von Lithiumverbindungen sowie einem bedeutenden Produzenten von Lithium-Rohstoffen und Metallverbindungen für Spezialanwendungen. In Deutschland haben wir unsere Standorte in Frankfurt am Main und Langelsheim. Für den Produktionsstandort Langelsheim suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Ingenieure (m/w/d)zur Unterstützung für den Bereich EMSR, innerhalb der Engineering Abteilung. Die Engineering Abteilung unterstützt die unterschiedlichen Produktions- und Servicebereiche am Standort Langelsheim bei der Planung, Herstellung und Inbetriebnahme von Neuanlagen, Anlagenänderungen und –Erweiterungen und insbesondere bei Sicherheits- und Kontinuitätsmaßnahmen. Ab sofort suchen wir als Verstärkung unseres EMSR – Teams, innerhalb der Engineering Abteilung eine/n EMSR-Ingenieur/in mit Erfahrung im Bereich der chemischen Prozessindustrie. Wir bieten abwechslungsreiche Aufgaben in einem volatilen Umfeld innerhalb eines kleinen, engagierten Teams mit ausgeprägt offener Feedbackkultur.  Aufgrund der heutigen Abteilungsorganisation beinhaltet die Stelle zwei Verantwortungsbereiche. Verantwortung: Verantwortung als EMSR – Planer innerhalb der Projektteams Verantwortung als Projektmanager/in für die Umsetzung von mittleren EMSR – Schwerpunkt – Projekten (< 500k €) Aufgaben als Projektmanager/in: Anleitung des Projektteams mit dem „Albemarle Project Process Tool“ in allen Projektphasen Zusammenarbeit und Unterstützung der Projekt Controls Mitarbeiter: Datenpflege des Projektes im SAP-System (PS- und PPM-Modul; inkl. Forecasting) in allen Projektphasen Vereinbarungen über den Projektinhalt, des Terminplans sowie Sicherstellung des Budges (inkl. Change – Management) Transparente Darstellung des Projektstatus gegenüber Stakeholdern und Vorgesetzten  Management von Projektrisiken Aufgaben als EMSR - Planer/in: Planung der EMSR – Ausrüstung, unter Berücksichtigung der prozess-, produktions- und sicherheitstechnischen Anforderungen, im Rahmen von Projekten: Einhaltung der anerkannten Regeln der Technik, der gültigen Normen und VDE-Richtlinien sowie der Werksnorm der Albemarle Germany GmbH (Dokumentation in COMOS) Einhaltung und Überwachung der Albemarle HSE - Standards, der Richtlinien für die Umwelt-, Personen- und Anlagensicherheit Auslegung von Messgeräten und Messsystemen nach Anforderung / Spezifikation Auslegung und Planung von Schaltanlagen, Steuerungs- und Visualisierungssystemen technische Auslegung für die Steuerung elektrischer Antriebe und pneumatischen Armaturen Informationsweitergabe und Zusammenarbeit mit den Montageaufsichten und bereichsübergreifende Zusammenarbeit mit der EMSR-Instandhaltung  Sie besitzen ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium des Elektroingenieurwesens oder der eine vergleichbare Qualifikation im Bereich Elektrotechnik und verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der chemischen Industrie. Des Weiteren besitzen Sie Kenntnisse in folgenden Gebieten:Konfiguration und Programmierung für die Steuerungssysteme SIMATIC S7 Classic, TIA, HMI- / SCADA – Systeme InTouch / Archestra von Wonderware. Darüber hinaus besitzen Sie Erfahrung in der Stromlaufplanentwicklung mit Elcad / Comos, der Richtlinie 2014/34EU (ATEX) für Geräte und Schutzsystemen zur bestimmungsgemäßen Verwendung in explosionsgefährdeten Bereich. Den Umgang mit SAP, Microsoft- Office und -Project beherrschen Sie sicher. Ihre selbstständige, systematische und gewissenhafte Arbeitsweise zeichnet Sie aus. Teamfähigkeit sowie sichere Kommunikationstechniken in Englisch und Deutsch runden Ihr Profil ab.Wir bieten ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet in einem internationalen Unternehmen, ein angenehmes Arbeitsklima und eine leistungsgerechte Vergütung.
Zum Stellenangebot

Chemieingenieur / Ingenieur Verfahrenstechnik (m/w/d) für den Bereich Prozesstechnologie

Di. 06.10.2020
Langelsheim
Die Albemarle Corporation (NYSE: ALB) mit Sitz in Charlotte, North Carolina, USA ist ein weltweit tätiges Spezialchemieunternehmen mit führenden Marktanteilen bei Lithium, Brom sowie Katalysatoren. Wir entwickeln und produzieren für unsere Kunden in vielen der weltweit wichtigsten Branchen: von Energie und Kommunikation bis hin zu Transport und Elektronik. Der Albemarle - Konzern beschäftigt etwa 5.400 Mitarbeiter und betreut Kunden in rund 100 Ländern. Die Albemarle Germany GmbH ist Teil der globalen Lithium-Organisation von Albemarle, dem weltweit führenden Hersteller von Lithiumverbindungen sowie einem bedeutenden Produzenten von Lithium-Rohstoffen und Metallverbindungen für Spezialanwendungen. In Deutschland haben wir unsere Standorte in Frankfurt am Main und Langelsheim. Für den Produktionsstandort Langelsheim suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Chemieingenieur / Ingenieur Verfahrenstechnik (m/w/d)für den Bereich Prozesstechnologie.Sie planen und leiten Innovationsprojekte für chemisch-verfahrenstechnische Prozesse zur Herstellung sicherheitstechnisch anspruchsvoller Spezialchemikalien. Des Weiteren unterstützen Sie unsere Produktionsorganisation bei der Kapazitätserweiterung, Optimierung und Modernisierung von Produktionsanlagen. Dabei begleiten Sie die Einführung neuer Technologien von der Ideenfindung bis zur Inbetriebnahme. Ihre Ergebnisse legen die Grundlagen für unsere Fachabteilungen am Standort zur Planung und Umsetzung des Investitions- und Instandhaltungsgeschehens. In unserem globalen Netzwerk können Sie Ihr Expertenwissen zur Anwendung bringen. Sie sind Teil eines Teams aus Naturwissenschaftlern und Ingenieuren. Ihre Einarbeitung erfolgt in diesem Team „on the job“ und wird durch unser Schulungsprogramm begleitet.Universitäts-, Hochschulabschluss oder Promotion im Fach Verfahrenstechnik / Chemieingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation Idealerweise erste Berufserfahrung in einem industriellen Umfeld Ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denken Hohes Maß an Eigeninitiative, ergebnisorientierte Arbeitsweise Begeisterung für die Mitarbeit und Moderation in interdisziplinären Projektteams Sehr hohes Sicherheitsbewusstsein Kenntnisse in systematischer Lösungsfindung z.B. Six-Sigma sind von Vorteil Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir bieten ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet in einem internationalen Unternehmen, ein angenehmes Arbeitsklima und eine leistungsgerechte Vergütung.
Zum Stellenangebot

Produktionsingenieur (m/w/d) zur Unterstützung für den Produktionsbereich Tools for Synthesis (Spezialprodukte)

Di. 06.10.2020
Langelsheim
Die Albemarle Corporation (NYSE: ALB) mit Sitz in Charlotte, North Carolina, USA ist ein weltweit tätiges Spezialchemieunternehmen mit führenden Marktanteilen bei Lithium, Brom sowie Katalysatoren. Wir entwickeln und produzieren für unsere Kunden in vielen der weltweit wichtigsten Branchen: von Energie und Kommunikation bis hin zu Transport und Elektronik. Der Albemarle - Konzern beschäftigt etwa 5.400 Mitarbeiter und betreut Kunden in rund 100 Ländern. Die Albemarle Germany GmbH ist Teil der globalen Lithium-Organisation von Albemarle, dem weltweit führenden Hersteller von Lithiumverbindungen sowie einem bedeutenden Produzenten von Lithium-Rohstoffen und Metallverbindungen für Spezialanwendungen. In Deutschland haben wir unsere Standorte in Frankfurt am Main und Langelsheim. Für den Produktionsstandort Langelsheim suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Produktionsingenieur (m/w/d)zur Unterstützung für den Produktionsbereich Tools for Synthesis (Spezialprodukte).Sie unterstützen die Betriebsleitung bei der Organisation des technischen Betriebes der Anlagen und übernehmen die Betreiberverantwortung für den technischen Zustand der Anlagen. Des Weiteren gewährleisten Sie die erforderlichen kurzfristigen Verfügbarkeiten der Anlagen zur Erfüllung der gestellten Aufgaben. Als Produktionsingenieur gewährleisten Sie das Sicherheitsniveau entsprechend dem Stand der Technik in den Anlagen. Weitere Einzelaufgaben: Organisation von Instandhaltungstätigkeiten und Reparaturen der Anlagen im Rahmen von kurzfristigen Maßnahmen Mitwirkung bei der Planung und Durchführung von nicht kurzfristigen Instandhaltungsmaßnahmen Verantwortung für die Anlagendokumentation Eigenständige Analyse des vorhandenen technischen Niveaus Mitwirkung bei der Entwicklung, Planung und Auswahl neuer Wege und Verfahren zur Herstellung und Einhaltung der geforderten Qualität der Produkte  Mitarbeit bei Projekten Gate Keeping: Überprüfung technischer Maßnahmen auf Notwendigkeit Abgeschlossenes Bachelor- oder Masterstudium im Bereich Chemietechnik, Verfahrenstechnik, Maschinenbau oder vergleichbarer Studiengang Zweijährige Berufserfahrung in einem chemischen Produktionsunternehmen Kenntnisse der ges. Bestimmungen und VO im Zusammenhang mit dem Betrieb von Gefahrstoffanlagen und dem Umgang mit Gefahrgut Grundkenntnisse in betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen Sicherer Umgang mit MS-Office und SAP Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sichere Arbeitsweise Gute Planungs- und Organisationsfähigkeit Kommunikations- und Teamfähigkeit Belastbarkeit Wir bieten ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet in einem internationalen Unternehmen, ein angenehmes Arbeitsklima und eine leistungsgerechte Vergütung.
Zum Stellenangebot


shopping-portal