Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie: 103 Jobs in Bochum

Berufsfeld
  • Referent 7
  • Chemie 6
  • Elektronik 6
  • Elektrotechnik 6
  • Prozessmanagement 6
  • Mechaniker 6
  • Controlling 5
  • Innendienst 5
  • Sachbearbeitung 5
  • Teamleitung 4
  • Business Development 4
  • Projektmanagement 4
  • Abteilungsleitung 3
  • Bereichsleitung 3
  • Leitung 3
  • Online-Marketing 3
  • Verfahrenstechnik 3
  • Administration 2
  • Assistenz 2
  • Automatisierungstechnik 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 87
  • Ohne Berufserfahrung 52
  • Mit Personalverantwortung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 98
  • Home Office möglich 27
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 81
  • Befristeter Vertrag 6
  • Berufseinstieg/Trainee 5
  • Praktikum 5
  • Ausbildung, Studium 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie

Legal Counsel HR (m/w/d)

Fr. 27.05.2022
Essen, Ruhr
Land und Standort: Deutschland, EssenEvonik, eines der weltweit führenden Unter­nehmen der Spezialchemie, steht für attraktive Geschäfte und Inno­vations­kraft. Wir arbeiten in einer vertrauensvollen und ergebnis­orien­tierten Unter­nehmens­kultur, ausgerichtet auf profitables Wachstum und die Steigerung des Unter­nehmens­wertes. In über 100 Ländern profitieren wir von Kundennähe und führenden Markt­posi­tionen. Mehr als 32.000 Mitarbeiter verbindet dabei ein Anspruch: Kein Produkt ist so perfekt, dass man es nicht noch besser machen könnte. Qualifizierte und eigen­verantwortliche Beratung und Betreuung der Personal- und sonstigen Fach­abteilungen des Konzerns zu Grundsatz­fragen im Arbeits- und Sozial­recht sowie von Geschäfts­prozessen im Konzern im Hinblick auf Arbeits- und Sozial­recht­themen (z. B. Restrukturierung, Reorganisation) Vermitteln von arbeits- und sozial­rechtlichen Inhalten durch interne Vorträge, Seminare, Workshops Aufnehmen von HR Compliance-Angelegen­heiten und Bearbeiten durch erforderliche Aktivitäten (z.  B. Ermittlungen, Prüfen von Disziplinar­maßnahmen), Umsetzung von HR-Compliance relevanten Neuerungen Beratung bei der Beauftragung und Einsatz von Fremd­personal (Abgrenzung von Werk- / Dienst­verträgen) Konzeption und Erstellung von arbeits­vertraglichen Regelungen und kollektiv­rechtlichen Vereinbarungen Begleitung von Verhandlungen mit Arbeit­nehmer­vertretungen Aufbereitung und Umsetzung neuester arbeits- und sozial­rechtlicher Gesetz­gebung und Recht­sprechung Vertretung von Konzern­interessen in Arbeits­gericht­prozessen oder gegenüber externen Gremien oder Behörden Aufgreifen juristischer Neuerungen zwecks ständiger Verbesserung von Tages­geschäft und Regel­werken Möglichkeit der Mitarbeit in M&A-Projekten (z. B. Durch­führung der HR Due Diligence, Unter­stützung der Vertrags­verhandlungen) Erfolgreich abgeschlossenes juristisches Hochschul­studium (möglichst mit Prädikat im 1. und 2. Staats­examen) Mindestens zwei Jahre einschlägige Berufs­erfahrung Starkes Interesse an wirtschaftlichen Frage­stellungen sowie die Fähigkeit, diese in juristische Konstruktionen zu über­setzen Verhandlungs­sichere Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Lösungs­orientierte Arbeits­weise sowie ein hohes Maß an Entscheidungs­freudigkeit und Verbindlichkeit Ausgeprägte Kommunikations- und Kooperations­fähigkeiten sowie sicheres Auftreten Sie arbeiten gemeinsam mit einem Team an spannenden und heraus­fordernden Themen in einem hoch­modernen, innovativen und kreativen Umfeld. Eine intensive Einarbeitung "on the job" mit kompetenten Kollegen garantiert einen schnellen Einstieg in die eigen­verantwortliche Aufgaben­bearbeitung. Eine leistungs­gerechte Bezahlung, die Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung sowie der fachlichen Qualifizierung sind für uns selbst­verständlich. Seit 2009 trägt die Evonik Industries AG als familien­bewusstes Unter­nehmen die von der "Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung" vergebene Auszeichnung "audit berufundfamilie".
Zum Stellenangebot

CAD Konstrukteur (w/m/d) Kunststofftechnik mit Aufstiegsmöglichkeit zum Produktmanager oder Anwendungstechniker

Fr. 27.05.2022
Wuppertal
 CAD Konstrukteur (w/m/d) Kunststofftechnik mit Aufstiegsmöglichkeit zum Produktmanager / Anwendungstechniker Wir sind ein aufstrebendes Unternehmen mit Sitz in Braunschweig und Wuppertal und entwickeln, produzieren und vertreiben Gummi-, Kunststoff- und Metallprodukte sowie deren Verbundteile. Als Produkt- und Systemlieferant u. a. für die Automobil-, Energie-, Elektro- und Schienenfahrzeugindustrie bieten wir unseren Kunden Komplettlösungen aus einer Hand. Für unsere Niederlassung in Wuppertal-Cronenberg suchen wir zum baldmöglichsten Eintritt einen CAD Konstrukteur (w/m/d) in Kunststofftechnik und Produktentwicklung mit Aufstiegsmöglichkeit zum Produktmanager oder Anwendungstechniker. Arbeiten unter Beachtung kundenspezifischer interner und externen Aufgaben sowie terminlicher Vorgaben. Konzeption und Entwicklung von Neubauteilen sowie Modifizierung vorhandener Konstruktionen im Gummi-, Kunststoff-, Buntmetall- und Elektrobereich. Teil- bzw. Gesamtprojektleitung oder Verantwortung für Arbeitspakete. Hierzu verfügen Sie über Erfahrungen in der Erstellung von Stücklisten, Arbeitsplänen als auch im Einsatz von 2D Zeichnungen als auch 3D Software wie Solid Works oder vergleichbar. Fachbezogene Berufserfahrung in Entwurfsplanung, Ausführungs- und Detailplanung. Sie verfügen vorzugsweise über eine erfolgreiche Ausbildung oder ein erfolgreiches Studium entweder in Maschinenbau-, Elektro- oder Kunststofftechnik. Sie beherrschen Deutsch in Wort und Schrift auf muttersprachlichem Niveau. Zudem verfügen Sie über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Ein sicherer Umgang mit einem 3D CAD-System vorzugsweise Solid Works wird vorausgesetzt. Mit den gängigen EDV-Anwendungen (MS Office) sind Sie bestens vertraut. Sie bringen mehrjährige praktische Erfahrung in der Konstruktion und Entwicklung von technischen Produkten mit. Neben Ihrer zielstrebigen und engagierten Persönlichkeit besitzen Sie eine hohe Kunden- und Ergebnisorientierung. Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit ist für Sie ebenso selbstverständlich. Sie verfügen über ein offenes und sicheres Auftreten und sind in der Lage, Aufgaben mit Fachkenntnis und Kostenbewusstsein selbstständig oder im Team abzuwickeln. Sicherer Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Unternehmen mit stetigem und solidem Wachstum Angenehmes Betriebsklima mit freundlichen und offenen Kolleginnen und Kollegen Weiter- und Fortbildungen bieten wir bei Bedarf gerne an Aussicht auf Aufstiegs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten 30 Tage Urlaub Gleitzeit Teamevents Abwechslungsreiches Produkt- und Kundenspektrum Betriebsarzt
Zum Stellenangebot

Anlageningenieur (m/w/d) Compliance Engineering

Fr. 27.05.2022
Essen, Ruhr
Land und Standort: Deutschland, EssenEvonik, eines der weltweit führenden Unter­nehmen der Spezialchemie, steht für attraktive Geschäfte und Inno­vations­kraft. Wir arbeiten in einer vertrauens­vollen und ergebnis­orien­tierten Unter­nehmens­kultur, ausgerichtet auf profitables Wachstum und die Steigerung des Unter­nehmens­wertes. In über 100 Ländern profitieren wir von Kundennähe und führenden Markt­posi­tionen. Mehr als 32.000 Mitarbeiter verbindet dabei ein Anspruch: Kein Produkt ist so perfekt, dass man es nicht noch besser machen könnte.Bearbeitung von Compliance-relevanten Themen wie Anlagen- und Arbeitssicherheit, Explosions­schutz, AwSV, CE-Kennzeichnung etc. im Umfeld von chemischen Produktions­anlagen und LaboratorienUnterstützung von betriebsnahen Erweiterungs- und Optimierungs­projekten bei der Umsetzung gesetzlicher, behördlicher, norma­tiver und interner Vor­gaben und Richt­linienAllgemeine Beratung zu Fragestellungen der technischen ComplianceUnterstützung bei der Erstellung und Aktualisierung von behörden­relevanten Dokumenten für chemische Produktionsanlagen Erstellung von Explosionsschutz-Dokumenten / KonzeptenErstellung von Gefährdungs­beurteilungen sowie sicherheits­technischen Analysen und Bewertung von Prozessen und Anlagen Management, Vorbereitung und Begleitung von Prüfungen in chemischen Produktionsanlagen vor Inbetriebnahme und wieder­kehrendErfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Chemie­ingenieur­wesen oder vergleich­barer StudienrichtungMehrjährige Erfahrung in der Projektierung, Errichtung oder Betreuung von chemischen ProduktionsanlagenKenntnisse der Anforderungen aus Gesetzen, Vorschriften und Normen an chemischen Produk­tions­anlagen in Bezug auf sicherheitstechnische BelangeSehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und SchriftSelbstständige und team­orientierte ArbeitsweiseAusgeprägte Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit sowie ein hohes Maß an Kunden­orientierungSie arbeiten gemeinsam mit einem Team an spannenden und herausfordernden Themen in einem hochmodernen, innovativen und kreativen Umfeld. Eine intensive Einarbeitung "on the job" mit kompetenten Kollegen garantiert einen schnellen Einstieg in die eigenverantwortliche Aufgabenbearbeitung. Eine leistungsgerechte Bezahlung, die Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung sowie der fachlichen Qualifizierung sind für uns selbstverständlich. Seit 2009 trägt die Evonik Industries AG als familienbewusstes Unternehmen die von der "Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung" vergebene Auszeichnung "audit berufundfamilie".
Zum Stellenangebot

Ingenieur Netz- und Stromversorgung (m/w/d)

Fr. 27.05.2022
Castrop-Rauxel
Die Rain Carbon Inc. ist ein globaler Marktführer in der industriellen Herstellung kohlenstoffbasierter Produkte. Vorausschauende Forschung, präzises Handling unserer Produkte und Prozesse sowie die Pflege unserer langfristigen Kundenbeziehungen und Ressourcen bilden die Grundlage unseres unternehmerischen Handelns. Unsere Tochtergesellschaft, die Rain Carbon Germany GmbH, setzt seit über 150 Jahren Maßstäbe als Hersteller hochwertiger Basis- und Spezialchemikalien. Der Erfolg unserer Kunden ist unsere Motivation: Als zuverlässiger Partner liefern wir innovative chemische Grundstoffe an verschiedenste Industrien weltweit und verbessern die Produktivität unserer Kunden mit Waren höchster Qualität. Damit wachsen wir nachhaltig. Dieses Wachstum braucht Menschen, die etwas bewegen wollen. Und die unseren Kunden helfen, etwas bewegen zu können. Werden Sie an unserem Standort Castrop-Rauxel Teil unseres Teams als INGENIEUR NETZ- UND STROMVERSORGUNG Eigenständige Planung und Abwicklung von E-Projekten im Bereich der Netze und Netzverteilsysteme Planung, Koordination, Überwachung und Abnahme von Wartungs- und Instandsetzungsmaßnahmen im Bereich der elektrischen Energieverteilungsnetze Verantwortung für die Mittelspannungsnetze auf dem gesamten Werksgelände inkl. Verteilstationen Koordination und Durchführung von Schaltvorgängen im Energieverteilungsnetz Beseitigung technischer Probleme im Bereich der elektrischen Energieverteilung Information der und Abstimmung mit den Betrieben im Fall von Betriebsstörungen und Betriebsstillständen Mitwirkung bei der technischen Weiterentwicklung der elektrischen Energieverteilungsnetze entsprechend dem aktuellen Stand der Technik Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium (Schwerpunkt Elektrotechnik/Energietechnik) oder vergleichbarer Abschluss einer Techniker-/Meisterschule mit nachweislicher mehrjähriger Berufserfahrung im oben genannten Bereich Fachkenntnisse über die Mittelspannungs-Ausrüstung, den Betrieb und die Steuerung von Energieübertrags- und Verteilernetzen und der relevanten gesetzlichen Anforderungen Fachkenntnisse in der Auslegung von elektrischen Schaltanlagen Fachkenntnisse im Bereich elektrischer Explosionsschutz und funktionale Sicherheit (SIL) wünschenswert Fachkenntnisse im Bereich Mittelspannung und Erdungs- und Blitzschutz Fachkenntnisse im Projektmanagement sowie in der Projektdurchführung Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute Kenntnisse in MS-Office sowie Kenntnisse in SAP Hohes Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit Hohes Bewusstsein für das Thema Arbeitssicherheit Eine anspruchsvolle Position in einem Unternehmen mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen und der Freiheit, sich in allen Bereichen einzubringen Attraktive Vergütung einschließlich betrieblicher Sozialleistungen sowie hervorragende Entwicklungschancen in einem internationalen Unternehmen
Zum Stellenangebot

Projektmanager Erneuerbare Energien - LNG (m/w/d)

Fr. 27.05.2022
Gelsenkirchen, Hamburg, Berlin, München, Frankfurt am Main, Köln, Leipzig
Die Rheinland Kraftstoff GmbH mit Sitz in Gelsenkirchen betreibt seit über 40 Jahren ein Tankstellennetz, welches sich über das gesamte Bundesgebiet erstreckt und ist damit das größte mittelständische Unternehmen seiner Art auf dem deutschen Markt. Über den Betrieb des eigenen Tankstellennetztes hinaus, führt die Rheinland Kraftstoff GmbH als 100%ige Tochter der Shell Deutschland GmbH auch die Instandhaltung des bundesweiten Shell Mobility Tankstellennetzes für die Muttergesellschaft aus. Aber auch in der Umsetzung der Energiewende in Deutschland hat die Rheinland Kraftstoff GmbH an der Seite des Shell Konzerns eine wichtige Rolle: Neue Tankstellen, innovative Mobility Hubs, moderne E-Mobility Ladestationen viele andere Investitionsprojekte werden nämlich auch von der Rheinland Kraftstoffe für Shell in Deutschland ausgeführt. Gemeinsam haben wir die Energie zur Wende! Die Shell Mobility bietet weltweit täglich 30 Millionen Endkunden und 250 Tausend Flottenkunden innovative Mobilitätsprodukte und Dienstleistungen in über 80 Ländern an und ist somit das größte Endkundengeschäft im Shell Konzern. Das Network Team verantwortet den gesamten Lebenszyklus der Shell Mobility Standorte, hierunter fallen die Weiterentwicklung, die Instandhaltung sowie der Umbau bestehender Standorte. Die Planung dieser Aktivitäten bildet das Fundament für ein langfristig erfolgreiches Shell Mobility Geschäft das einen erheblichen Beitrag zu Shells Strategie auf dem Weg zu einem Netto-Nullunternehmen leistet. Sie wollen mittelständig (schnell, flexibel) im Konzernverbund arbeiten? – RK ist eine etablierte 100% Shell Tochter, die eigenständig wie ein Mittelständler geführt wird. Dadurch können wir wie das Schnellboot flexibel im Konzern agieren und uns der Vorteile beider Welten bedienen. Sie wollen tatsächlich einen persönlichen Beitrag zur Energy Transition leisten? – In der Schlüsselrolle als LNG (liquified natural gas) Projektingenieur leisten Sie einen entscheidenden Beitrag beim ambitionierten Ausbau der Future Fuels im Shell Mobility Geschäft. Sie wollen selbst die Zukunft mitgestalten? – „So machen wir das schon immer“ gibt es bei uns nicht. Wir haben uns auf die Fahne geschrieben unsere Prozesse auf das nächste Performance-Level zu heben. Wir digitalisieren, optimieren und hinterfragen. Jede Idee ist willkommen. Jede erfolgreiche Umsetzung wird gefeiert. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen: Projektmanager Erneuerbare Energien - LNG (m/w/d) Die Tätigkeit kann deutschlandweit aus dem Home-Office ausgeübt werden, natürlich sind auch im Home-Office alle Kommunikationswege offen.Als Projektleiter liegt Ihre Verantwortung in der erfolgreichen Leitung und Überwachung des deutschlandweiten LNG Investitionsprogramm der Shell als Teil der Energie-Wende und in direkter Zusammenarbeit mit unseren internen und externen Projektpartnern und Dienstleistern zur Ingenieurplanung und Bauausführung. Zu Ihren Prioritäten bei der Projektbegleitung der LNG Anlagen gehören: Teilnahme an Design- und Planungs-Meeting zur Berücksichtigung von wettbewerbsfähig Instandhaltungskosten schon in der Entwicklung neuer Anlagen und Standorte Eigenverantwortliche Leitung der Partnerfirmen zur Umsetzung der Instandhaltung der LNG Anlagen im laufenden Betrieb Kooperation und Wissenstransfer mit der globalen Projekt- und Engineering-Organisation der Shell Entwicklung von Maßnahmen zur Verbesserung der Anlagenverfügbarkeit und der Lebenszykluskosten Beteiligung bei Abnahme und Übernahme neuer LNG Anlagen in die technische Instandhaltung Erstellung und Optimierung von Instandhaltungspläne sowie Koordinierung und Nachverfolgung von Wartungen, Reparaturen und Prüfungen an bestehenden LNG Anlagen Kommunikation mit dem Tankstellenunternehmer, Architekten, Baufirmen, Kontraktoren, Außendienst und internen Fachabteilungen sowie zuständigen Behörden Halter der zugehörigen LNG Instandhaltungsverträge und Optimierung der Vertrags-Performance hinsichtlich Kosten, Verfügbarkeit und Sicherheit unter Verwendung messbarer KPIs/Leistungskennzahlen Sicherstellung der Einhaltung der Shell HSSE (Health, Safety, Security & Environment)  Anforderungen sowie von gesetzlichen Bestimmungen im laufenden Betrieb und bei wiederkehrenden Wartungs-Stillständen der Anlagen Verantwortlich für die Einhaltung und Optimierung des Instandhaltungsbudgets inkl. Rechnungsprüfung und –freigabe Neben Ihrem Ingenieurstudium und Ihrer Erfahrung im Projektmanagement sollten Sie über eine kaufmännische Begabung mit hervorragenden Kommunikationsfähigkeiten verfügen. Daher hoffen wir, in Ihrem Lebenslauf einige der folgenden Punkte zu sehen: Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium (Maschinenbauingenieur, Prozessingenieur, Bauingenieur oder vergleichbare Qualifikation) Relevante Berufserfahrung in der Öl- und Gasindustrie, vorherige Erfahrung im Tankstelleneinzelhandel und / oder mit LNG Anlagen wünschenswert Kenntnisse im Umgang mit kryogenen Flüssigkeiten und über entsprechenden Anlagenbau Erfahrung im (Bau-) Projektmanagement unter Anwendung der Arbeitsschutz- und Betriebssicherheitsrichtlinien Organisatorisches Geschick und projektorientiertes Denkvermögen Gute Kommunikationsfähigkeit und freundliche Umgangsformen Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch Führerschein Klasse B sowie Reisebereitschaft und Flexibilität Vielseitiges Tätigkeitsfeld mit herausfordernden Aufgaben Start-Up Atmosphäre mit flachen Hierarchien, mit viel Raum für Ideen und Gestaltungsmöglichkeiten Duz-Kultur vom Praktikanten bis zum Geschäftsführer, offene Türen und hilfsbereite, engagierte Kollegen Work-Life-Balance durch die Möglichkeit zum Mobilen Arbeiten sowie flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle  Attraktives Gehaltspaket mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld, leistungsgerechter Bonuskomponente und weiteren interessanten Benefits Internationales und sehr innovatives Arbeitsumfeld mit tollen Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Turnaround Planer/ -Koordinator (m/w/d)

Fr. 27.05.2022
Leverkusen, Dormagen, Krefeld, Wuppertal
Als einer der führenden Industriedienstleister für die Chemie- und Prozessindustrie im CHEMPARK bietet Tectrion ein umfassendes und herstellerübergreifendes Leistungsportfolio. Mit professionellen Anlagenservices, Engineering- und Instandhaltungslösungen und eigenen Fachwerkstätten übernehmen wir von der Planung, Koordination, Ausführung bis hin zur Überwachung alle technischen Aufgabenstellungen bei unseren Kunden. Unsere Arbeitswelt an den CHEMPARK-Standorten Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen, im Pharma- und Chemiepark Wuppertal und in Monheim am Rhein ist so vielfältig wie unsere 1.200 Mitarbeiter. Verstärken Sie unser Team am Standort Leverkusen, Dormagen, Krefeld-Uerdingen, Wuppertal-Elberfeld oder Monheim am Rhein als: Turnaround Planer/ -Koordinator (m/w/d)Als Turnaround Planer/ -Koordinator (m/w/d) sind Sie innerhalb des TAR-Teams mitverantwortlich für die Planung und Durchführung von arbeitsvorbereitenden Maßnahmen im Rahmen der Turnaroundplanung (Stillstandsplanung) innerhalb der Chemparks. Sie... erstellen Arbeitsablaufbeschreibungen in Jobmappen und verantworten die Materialerfassung und die Materialbedarfsermittlung ermitteln Durchlaufzeiten je Stillstandsmaßnahme und interpretieren technische Zeichnungen und R&I Fließbilder (Rohrleitungs- und Instrumentenfließschema in der Anlagen- und Verfahrenstechnik) planen entsprechende Infrastrukturmaßnahmen und stellen die Qualität der Arbeit sicher übernehmen die Koordination mit den zuständigen Fachbereichen und Fremdfirmen Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich Metall mit entsprechender Weiterbildung zum Meister (m/w/d) oder Techniker (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation Einschlägige Berufserfahrung im Bereich des Turnaroundmanagements Fundierte Kenntnisse in der Instandhaltung von verfahrenstechnischen Anlagen Sehr gute Kenntnisse im Lesen und Interpretieren von technischen Zeichnungen, Plänen, und Fließbildern (P&I) Kenntnisse in der Planung und Kalkulation von Inspektions-, Wartungs- und Reparaturarbeiten Tectrion ist eine hundertprozentige Tochter des CHEMPARK-Betreibers CURRENTA. Bei uns profitieren Sie von mittelständischen Strukturen, einer marktgerechten, attraktiven Vergütung und modernen Sozialleistungen. Nette Kollegen freuen sich auf Ihre Unterstützung und sichern Ihre individuelle Einarbeitung. Eine sehr gute Vergütung angelehnt an den Chemietarif Eine attraktive Bonuszahlung Weihnachts- und Urlaubsgeld Flexible Arbeitszeitmodelle (z.B.Gleitzeit) 30 Urlaubstage pro Jahr Betriebliche Altersvorsorge Essenszuschuss für das Betriebsrestaurant Subvention für den Besuch unseres Partner-Fitnessstudios Uvm.
Zum Stellenangebot

Fachkraft Gefahrstoffmanagement (m/w/d)

Do. 26.05.2022
Castrop-Rauxel
Die Rain Carbon Inc. ist ein globaler Marktführer in der industriellen Herstellung kohlenstoffbasierter Produkte. Vorausschauende Forschung, präzises Handling unserer Produkte und Prozesse sowie die Pflege unserer langfristigen Kundenbeziehungen und Ressourcen bilden die Grundlage unseres unternehmerischen Handelns. Unsere Tochtergesellschaft, die Rain Carbon Germany GmbH, setzt seit über 150 Jahren Maßstäbe als Hersteller hochwertiger Basis- und Spezialchemikalien. Der Erfolg unserer Kunden ist unsere Motivation: Als zuverlässiger Partner liefern wir innovative chemische Grundstoffe an verschiedenste Industrien weltweit und verbessern die Produktivität unserer Kunden mit Waren höchster Qualität. Damit wachsen wir nachhaltig. Dieses Wachstum braucht Menschen, die etwas bewegen wollen. Und die unseren Kunden helfen, etwas bewegen zu können. Werden Sie an unserem Standort Castrop-Rauxel Teil unseres Teams als FACHKRAFT GEFAHRSTOFFMANAGEMENT (M/W/D) Erstellung von Sicherheitsdatenblättern und Produktetiketten für alle globalen Standorte unter Berücksichtigung der weltweiten Gesetzgebung Eigenständige Übersetzung und Umsetzung spezifischer globaler gesetzlicher Anforderungen Gefahrstoff- und Gefahrguteinstufungen von Stoffen und Gemischen gemäß den gesetzlichen Vorschriften Verantwortlich für die Dokumentation und Verwaltung von SDS-relevanten Daten Konzerninterne, lösungsorientierte Beratung (weltweit) bei gefahrstoffbezogenen Fragestellungen Notifizierung von Gefahrstoffen in nationalen und regionalen Registern Hochschulabschluss in einem chemisch/technischen Bereich oder gleichwertige Fachkenntnisse einschließlich mehrjähriger Erfahrung im chemiesicherheitsrelevanten Bereich Mehrjährige Erfahrung in der Umsetzung des Chemikalienrechts (EU und international) Fachkenntnisse in MS Office, SAP EH&S, Quentic sowie in IUCLID und REACH-IT Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit Lösungsorientierte und selbstständige Arbeitsweise Einen sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz in einem tollen Team und interessanten Umfeld​ Attraktive Vergütung (Tarifverträge der chemischen Industrie) einschließlich einer jährlichen Sonderzahlung in Höhe eines Monatsentgelts und Urlaubsgeld ​ Weitere Vorteile aus dem Tarifvertrag der chemischen Industrie Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge​ Eine Gruppenunfallversicherung, die Sie kostenlos sowohl beruflich als auch privat rund um die Uhr überall auf der Welt bei einem Unfall gegen Invalidität und Tod absichert​ Einen arbeitgeberfinanzierten Zuschuss für Essen in der betriebseigenen Kantine​ Eine gute Verkehrsanbindung unabhängig davon, ob Sie mit dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Zoll (m/w/d)

Do. 26.05.2022
Essen, Ruhr
Brenntag ist der Weltmarktführer in der Distribution von Chemikalien und Inhaltsstoffen. Das in Deutschland ansässige internationale Unternehmen managt komplexe Lieferketten und erleichtert sowohl Herstellern als auch Nutzern von Chemikalien den Marktzugang zu tausenden von Produkten und Dienstleistungen. Es verbindet ein globales Netzwerk mit herausragender lokaler Ausführung. Damit ist Brenntag der effektivste und bevorzugte Partner der Branche – ganz im Sinne seiner Philosophie: „ConnectingChemistry“. Brenntag betreibt ein weltweites Netzwerk mit rund 700 Standorten in 78 Ländern. Mit mehr als 17.000 Mitarbeitern weltweit erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 14,4 Mrd. Euro im Jahr 2021. Unser Team in Essen hat momentan eine freie Position als Sachbearbeiter Zoll (m/w/d) zu besetzen. Interner Ansprechpartner für Grundsatzfragen zur Tarifierung, Präferenzrecht sowie Überwachung und Abwicklung von Zoll- und Außenhandelsaktivitäten (Import / Export) Bearbeitung von Importvorgängen Anforderung und Ausstellung von Ursprungszeugnissen sowie Erstellung von Zoll- und Begleitdokumenten für den Export Durchführung von Präferenzkalkulationen sowie Erstellung der Lieferantenerklärungen Ordnungsgemäße Beantragung von Verbindlichen Zolltarifauskünften (VZTA) Mitarbeit bei der Optimierung der internen Zoll- und Außenhandelsprozesse Überprüfung und Betreuung von Bewilligungen und Erlaubnisscheinen sowie Zoll- und Verbrauchsteuernummern Stammdatenpflege und –prüfung Kommunikation mit anderen Funktionsbereichen, Spediteuren und der Zollbehörde Erstellung von Monatsmeldung und –statistiken an die Zollbehörden Unterstützung im Bereich der verbrauchsteuerlichen Prozesse nach vorheriger Einarbeitung Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung als Speditionskaufmann/-frau mit Schwerpunkt Zoll oder als Groß- und Außenhandelskaufmann/-frau oder haben eine zollrechtliche Ausbildung im mittleren Dienst der Bundeszollverwaltung Sie besitzen mehrjährige Berufserfahrung im Zollwesen, fundiertes Wissen im Zoll- und Außenwirtschaftsrecht sowie vertiefte Fachkenntnisse im Zollrecht der EU und Kenntnisse im Präferenz- und Ursprungsrecht Kenntnisse des Verbrauchsteuerrechts für Alkohol- und Energieerzeugnisse sind von Vorteil. Ansonsten erwarten wir Ihre Bereitschaft, sich in das Gebiet der Verbrauchsteuern einzuarbeiten Sie sind sicher im Umgang mit allen MS-Office Anwendungen und verfügen idealerweise über SAP-Kenntnisse Weiterhin besitzen Sie bereits Vorkenntnisse in der Klassifizierung / Tarifierung sowie in der Anwendung des Zolltarifs (TARIC, EZT) Ihre Bereitschaft zu Reisen in geringem Maße ist ebenso vorhanden Persönlich überzeugen Sie durch ausgeprägte Team und Kommunikationsfähigkeit, Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen und Einsatzbereitschaft sowie durch eine selbständige Arbeitsweise Bei uns erwarten Sie herausfordernde und vielseitige Aufgaben in einem abwechslungsreichen und sicheren Arbeitsumfeld Unser individualisiertes Einarbeitungsprogramm START garantiert Ihnen einen schnellen Einstieg Freuen Sie sich auf eine attraktive Vergütung inklusive Urlaubs- und Weihnachtsgeld Nutzen Sie die Vorteile unserer betrieblichen, arbeitgebergeförderten Altersversorgung Gestalten Sie Ihre Arbeitszeit und Pausen flexibel über Ihr Gleitzeitkonto; Dank unserer firmeninternen Regelung zum Mobilen Arbeiten lassen sich Ihr Berufs- und Privatleben noch besser vereinbaren Profitieren Sie von kostenlosen Mitarbeiterparkplätzen, günstigen Verkehrsanbindungen und einem ÖPNV-Firmenticket Unser “House of Elements” bietet Ihnen moderne und ergonomische Arbeitsplätze, ein preisgekröntes Betriebsrestaurant und kostenlose Kaffeespezialitäten Ihre Gesundheit ist uns wichtig: nutzen Sie unsere Vorsorgeangebote, Lauftreffs oder Yogakurse und erholen Sie sich an 30 Urlaubstagen im Jahr Bleiben Sie fit und leisten Sie gleichzeitig Ihren Beitrag für die Umwelt: Leasen Sie Ihr persönliches Wunsch-Dienstrad bequem und günstig über Brenntag
Zum Stellenangebot

Produktionsleiter (m/w/d)

Do. 26.05.2022
Herne, Westfalen
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist ein traditionsreiches und gleichzeitig innovatives Unternehmen der Abfallwirtschaft, das Ihnen nicht nur eine technisch anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe bietet, sondern auch mit einer interessanten Doppelrolle aufwartet: Abfallentsorger und Energielieferant zugleich zu sein. Hier bewegen Sie sich inmitten einer der wesentlichen Schnittstellen der Kreislaufwirtschaft und haben die Möglichkeit, gesellschaftlichen Mehrwert zu generieren. Die Position Produktionsleiters (m/w/d) soll im Zuge einer altersbedingten Nachfolgeregelung zum nächstmöglichen Zeitpunkt besetzt werden. Sie sind ein im Herzen bodenständiger "Produktioner" (m/w/d), der ein offenes Wort pflegt und zudem auch strategische Themen angeht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! [TSM/93435] Der Einsatzort: Raum Herne Gewährleistung eines sicheren Anlagenbetriebs Personalverantwortung für ca. 90 Mitarbeitende an sechs Produktionslinien Umsetzung und Überwachung von Vorgaben wie z.B. in den Bereichen Wartung und Instandhaltung sowie Arbeitssicherheits-, Unfallverhütungs- und Umweltschutzvorschriften Begleitung und Initiierung von Investitionsprojekten gemeinschaftlich mit der Geschäftsführung Kontinuierliche Prozessoptimierung sowie Weiterentwicklung von Konzepten und Anlagen Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieursstudium (z.B. Elektrotechnik, Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Chemie o.Ä.) Mehrjährige Berufs- sowie Führungserfahrung, idealerweise in einem Störfallanlagen-nahen Umfeld Lösungsorientierte Arbeitsweise und kooperativer Führungsstil sowie die Fähigkeit, Strategien zu entwickeln und Konzepte umzusetzen Hohes Qualitätsbewusstsein gepaart mit unternehmerischer Denkweise und ausgeprägter Hands-on-Mentalität Großer Gestaltungsspielraum, mit der Möglichkeit, den eigenen Fußabdruck zu hinterlassen Attraktives Vergütungspaket zzgl. PKW zur privaten Nutzung TOP-Arbeitgeber mit hervorragender Positionierung am Markt Offene und angenehm mittelständische Unternehmenskultur
Zum Stellenangebot

Traineeprogramm Kommunikation

Do. 26.05.2022
Darmstadt, Essen, Ruhr, Hanau, Marl, Westfalen
Land und Standort: Deutschland: Essen, Hanau, Marl, DarmstadtDie Stelle ist befristet auf 24 Monate.Evonik, eines der weltweit führenden Unter­nehmen der Spezialchemie, steht für attraktive Geschäfte und Inno­vations­kraft. Wir arbeiten in einer vertrauensvollen und ergebnis­orien­tierten Unter­nehmens­kultur, ausgerichtet auf profitables Wachstum und die Steigerung des Unter­nehmens­wertes. In über 100 Ländern profitieren wir von Kundennähe und führenden Markt­posi­tionen. Mehr als 32.000 Mitarbeiter verbindet dabei ein Anspruch: Kein Produkt ist so perfekt, dass man es nicht noch besser machen könnte.Im Rahmen Ihres Traineeprogramms lernen Sie die unterschiedlichen Aufgaben und Funktionen unserer Kommunikation kennen und erhalten die Möglichkeit, Ihr fachliches Know-how zu erweitern und dieses breit anzuwenden. Durch den Einsatz in verschiedenen Bereichen (interne Kommunikation, externe Kommunika­tion, Marktkommunikation und weitere) haben Sie die Möglichkeit, ein Netzwerk innerhalb des Unternehmens aufzubauen.Die Sicherstellung eines aktuellen, vielseitigen und positiven Auftritts von Evonik in externen und internen digitalen Medien gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie die kommunikative Begleitung von laufenden Unternehmensprojekten. Sie recherchieren und verfassen selbstständig redaktionelle Inhalte und arbeiten Beiträge mediengerecht auf. Bei der Umsetzung von internen, unternehmensweiten Kampagnen wirken Sie aktiv mit. Sie arbeiten mit externen Dienstleistern und Agenturen zusammen und haben so die Möglich­keit, Ihr Netzwerk auch außerhalb des Unternehmens zu erweitern. Ihr Studium im Bereich Geisteswissenschaft oder Naturwissenschaft haben Sie erfolgreich abgeschlossen.Sie haben bereits verschiedene praktische Erfahrungen im Bereich Kommunikation sammeln können, in den Medien, in Public Relations oder in einer Agentur. Sie verfügen zudem über erste redaktionelle Erfahrungen.Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift setzen wir in unserem internationalen Arbeitsfeld voraus.Sachverhalte betrachten Sie aus verschiedenen Perspektiven und entwickeln daraus selbst­ständig kreative Lösungen.Eine analytische Denkweise sowie eine strukturierte Arbeitsweise sind für Sie selbstverständ­lich.Zu Ihren Stärken gehören ein hohes Maß an zwischenmenschlicher Kompetenz und Einfühlungs­vermögen, ebenso wie ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein. Sie besitzen sehr gute kommunikative Fähigkeiten, arbeiten gern kreativ und haben die Fähig­keit, Netzwerke aufzubauen und zu pflegen. Sie verfügen über interkulturelle Kompetenz, am besten durch Erfahrungen im Ausland.Während eines Zeitraums von 24 Monaten erhalten Sie einen umfassenden Einblick in den Bereich Kommunikation mit den Herausforderungen, Aufgabenstellungen und der Organisation. Sie werden dabei von erfahrenen Mentoren begleitet und durch regelmäßige Treffen wird ein Austausch mit anderen Trainees im Unternehmen sichergestellt. Sie entwickeln Ihre Fach- und Methodenkompetenz on-the-job weiter und nehmen darüber hinaus an spezifischen Seminaren und Veranstaltungen teil.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: