Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie: 18 Jobs in Coerde

Berufsfeld
  • Softwareentwicklung 3
  • Außendienst 2
  • Elektronik 2
  • Elektrotechnik 2
  • Geschäftsführung 2
  • Projektmanagement 2
  • Vorstand 2
  • Innendienst 1
  • Fertigung 1
  • Entwicklung 1
  • Medien- 1
  • Physiotherapie 1
  • Produktion 1
  • Produktmanagement 1
  • Sap/Erp-Beratung 1
  • Sachbearbeitung 1
  • Screen- 1
  • Webdesign 1
  • Wirtschaftsinformatik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 15
  • Ohne Berufserfahrung 11
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
  • Home Office 2
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 15
  • Ausbildung, Studium 2
  • Befristeter Vertrag 1
Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie

Außendienstmitarbeiter als Verkaufsprofi Objektberater/ Sales Professional (m/w/d)

Do. 22.10.2020
Neumünster, Holstein, Wolfenbüttel, Niedersachsen, Bremen, Schwerin, Mecklenburg, Fürth, Bayern, Münster, Westfalen
Die PCT-Chemie ist Technologie- und Marktführer im Bereich zementärer Sonderestrich- und Schnellestrichsysteme. Gemeinsam mit unseren 480 Retanolfachbetrieben beteiligen wir uns an den größten Bauvorhaben in Deutschland. Wir sind ein Unternehmen mit überdurchschnittlichem Wachstum in einem ungesättigten Markt mit einem einzigartigen Produkt und Service. Werden Sie Teil unseres Teams und schreiben Sie Ihre eigene Erfolgsgeschichte! Standorte: Kiel, Flensburg, Oldenburg, Bremen, Bremerhaven, Osnabrück, Schwerin, Rostock, Neubrandenburg, München, Bielefeld, Paderborn, Göttingen, Berlin, Hannover, Hamburg, Ingolstadt, Augsburg (befristet auf 2 Jahre) Wir expandieren- 20 Stellen zu besetzen!!!  Übernehmen Sie einen Bestand von 500.000.- und legen Sie los auf dem Weg zur Million! Persönliche und telefonische Betreuung einem festen Kundenstamm an Auftraggebern (Bauträgern, Generalunternehmern und Architekten) Akquise von Neukunden Generierung neuer Bauvorhaben Vorstellung des System RETANOL Estrich anhand der Firmenpräsentation, Baustellendokumentation und Produktvorführungen Organisation der Bauvorhaben nach dem System der PCT-Chemie Verantwortlich für das operative und strategische Management Ihres zugewiesenen Gebiets inkl. eigenständige Koordination und Planung Organisation von Schulungen und Kundenveranstaltungen (Inhouse, Outhouse) Entwicklung von Strategien um eine gezielte und einheitliche Betreuung zu gewährleisten Enge Zusammenarbeit in Ihrem Team (Servicetechnikern, Technikern, Fachberatern und Vertriebsinnendienst) Abgeschlossenes Studium, technische oder kaufmännische Berufsaus- oder Weiterbildung Praktische Erfahrung (Beruf/ Praktika/ Ausbildung) im Bereich Vertrieb und von Vorteil Erfahrung in der Baubranche Gern auch Quereinsteiger mit viel Motivation Professioneller, freundlicher & verbindlicher Umgang mit Kunden Verhandlungssicher gepaart mit Abschluss- und Verkaufsstärke Kommunikations- und Kontaktstärke sowie eine hohe Eigenmotivation Extrovertiert, selbstbewusst, ehrgeizig und mit einer unternehmerischen Denkweise Organisatorisches Geschick, Zuverlässigkeit und Flexibilität Ein hohes Maß an Selbstständigkeit Vertrauter Umgang mit MS-Office Anwendungen Kurzum: Sie sind ein Hunter-Typ und bestimmen durch Ihre Erfolge Ihr Gehalt selbst! Wir bieten Ihnen als Marktführer in unserer Branche die Chance, Teil unseres erfolgsorientierten Teams zu werden. Zu Beginn Ihrer Einarbeitung sowie in regelmäßigen Abständen fördern wir Sie mit individuellen Trainings- und Weiterbildungsmaßnahmen.  Egal ob Sommerparty, Weihnachtsfeier – wir feiern unsere Erfolge zusammen und zeichnen einzelne Mitarbeiter regelmäßig für Ihre Leistung aus. Als gestandenes Unternehmen mit „Start-up Flair“ stehen Ihnen in einer kollegialen Atmosphäre alle Türen offen, wobei die gegenseitige Unterstützung im Vordergrund steht. Die PCT-Chemie zeichnet sich durch flache Hierarchien aus und lässt Freiräume für selbstständiges und selbstbestimmtes Arbeiten. Geregelte Arbeitszeiten und Flexibilität sorgen für eine Gute Work-Life Balance.
Zum Stellenangebot

Softwareentwickler (m/w/d) für Produktionsanwendungen

Do. 22.10.2020
Sendenhorst
Die VEKA AG in Sendenhorst ist einer der weltweit führenden Hersteller von hochwertigen Kunststoff-Profil­systemen für Fenster und Türen. International vertrauen über 2.000 Fensterhersteller auf die hochwertigen Produkte und den einzigartigen Service unseres Hauses. Dank unserer 6.000 engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erwirtschaftet die VEKA Gruppe mit ihren 41 Standorten einen Jahresumsatz von ca. 1,1 Milliarde Euro weltweit. Für die Abteilung Engineering unseres Produktionsstandortes in Sendenhorst - Nähe Münster - suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Softwareentwickler (m/w/d) für Produktionsanwendungen. Umsetzung komplexer Programmieranforderungen im Umfeld der Produktionsprozesse Entwurf und Implementierung hochwertiger Benutzeroberflächen Bereitstellung und Pflege von MS-SQL Datenbanksystemen Unterstützung bei der Entwicklung und Pflege von Datenschnittstellen unserer Anlagensteuerungen zu übergeordneten Systemen Erstellung der erforderlichen Dokumentationen Schulung des Bedienpersonals bei Einführung neuer Systeme und Komponenten. Hochschul- oder Fachhochschulabschluss im Bereich Informatik/Technischer Ingenieur oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Softwareentwicklung Gute Kenntnisse in Python und HTML5, JSON, AJAX, XML Datenbankkenntnisse in MS-SQL Server Gute .Net Framework Kenntnisse Selbständige, strukturierte Arbeitsweise Teamfähigkeit Sicherer Umgang mit MS-Office Gute Englisch- und Deutschkenntnisse. Gründliche Einarbeitung und Onboarding Faire Vergütung und Sonderleistungen Gutes Betriebsklima und flache Hierarchien Außerbetriebliche Aktivitäten und Firmenevents Weiterbildungsmöglichkeiten Sie erfüllen nicht alle Anforderungen? Kein Problem. Wir fördern unsere Mitarbeiter nach besten Mög­lich­keiten und unterstützen Sie gern, Ihre Fähigkeiten weiter auszubauen. Sprechen Sie uns einfach an.
Zum Stellenangebot

3D-Artist (m/f/d)

Mo. 19.10.2020
Münster, Westfalen
In the Coatings Division, we are focused on the development, production and marketing of a variety of coating solutions - from applied surface technologies to automotive paints. Working in global teams, we promote innovation, design and new applications in order to meet our partners' needs. The 'Innovation Beyond Paint' program rounds off our portfolio. It is aimed at the development of new markets and business models.Our new unit Digital Business Solutions is responsible for the commercialization of digital innovations and business models within the Automotive OEM Coatings division. A picture is worth a thousand words: as a 3D artist you develop photorealistic 3D visualizations and renderings around our product range. With love for detail: you will build 3D models by using (real time) 3D render engines. Creativity is key: you will design lighting scenarios, edit images and renderings for virtual platforms and constantly develop the production pipeline. Communication builds bridges: you will go into regular exchanges with our customers, develop an understanding of their needs and implement them. completed studies or comparable qualification with focus on 3D visualization, graphic design or media design excellent knowledge of 3D software, including appropriate rendering engines (e.g. VRED, Unity, Unreal) having a keen eye for scene setups and lighting (modeling, texturing (compile materials), shading and lighting) interest in photorealism and a feeling for exact, realistic representation fluent in English This role can be performed either part-time or full-time. A secure work environment because your health, safety and wellbeing is always our top priority. Your contribution to a sustainable future because sustainability lies at the heart of everything we do and is a driver of growth. Flexible work arrangements so that you can balance your working life and private life.
Zum Stellenangebot

Chief Operating Officer (m/f/d)

Fr. 16.10.2020
Münster, Westfalen
As a German, globally active medium-sized company (turnover of around 120 million euros, highly profitable), we supply industrial equipment to several process technologies under one roof, thereby being one of the leading suppliers of customised proprietary equipment in our highly specialized market segments including petrochemicals, chemicals and Oil and Gas. Driven by the innovative strength and know-how of our employees, as well as our holistic understanding of processes, we create sustainable customer benefits, and, with our broadly diversified technology spectrum, we are suppliers to leading players in our process industry market segments. In this technologically demanding and highly competitive market, we want to continue to grow target-oriented, ambitiously and profitably in the coming years. To realize our strategic goals, we are looking for a qualified leadership personality (m/f/d) as soon as possible as Chief Operating Officer.In this demanding and newly created position, you are strengthening the executive team as an experienced COO with potential for assuming Unit Managing Director-responsibilities in order to relieve the CEO of the operations-related activities. The spectrum of your responsibilities cover - in terms of the value chain in mechanical engineering and project business - the operational processes from point of order to delivery. In functional terms, you will manage the areas of engineering, project management, procurement, manufacturing as well as HSEQ. The objective is to streamline and improve the operating model by implementing operational improvement measures in terms of efficiency, profitability and working capital (e.g. project execution, manufacturing, quality improvement, outsourcing, global sourcing, KPI management).You are an entrepreneurially minded individual and results-oriented leader, who has experienced and led all aspects of modern operations management in a global industrial project business with strong competitors and in a best-in-class engineering-operations-focused culture. You should have a functionally very strong engineering, project management and manufacturing background, and should have proven that you can successfully align a project-based operations organization methodically and sustainably. Besides all strategic elements of the role, a mind-set is expected that enjoys pace and constantly changing challenges, the relentless pursuit of improvement and a strong “can-do” mentality, therefore, attention to detail is crucial. Furthermore, an authentic and inspiring leadership personality is sought in order to develop a stronger leadership team with a performance-driven culture.  Since the position is also designed as a methodical role expansion (by additionally managing a unit with P+L responsibility in the mid-term), you also have to demonstrably possess the potential to take on a Unit Managing Director position by having good appreciation of sales and customer engagement and strong focus on external markets, ideally through some prior experience in sales, business development, strategy and/or general management.
Zum Stellenangebot

Produktmanager Digital Incubation Unit (m/w/d)

Fr. 16.10.2020
Münster, Westfalen
Im Bereich Coatings setzen wir auf die Entwicklung, Produktion und Vermarktung verschiedenster Beschichtungslösungen - von der angewandten Oberflächentechnik bis zur Fahrzeuglackierung. Wir fördern Innovation, Design und neue Anwendungsmöglichkeiten, um in global agierenden Teams die Bedürfnisse unserer Partner weltweit zu erfüllen. Abgerundet wird unser Portfolio durch das "Innovation Beyond Paint"-Programm, welches auf die Entwicklung neuer Märkte und Geschäftsmodelle abzielt.Unsere Digital Incubation Unit entwirft und testet disruptive digitale Geschäftsmodelle im weiten Feld der Future Mobility, die über das aktuelle Automotive OEM- und Refinish-Geschäft hinausgehen. In Ihrer Rolle als Produktmanager agieren Sie als Schnittstelle zwischen externen Venture Development-Teams und unseren Projektmanagern. Dabei verantworten Sie die Prototypen- und MVP-Entwicklung sowie weitere Implementierungsphasen. Durch Ihr Verständnis für die strategische Position der Digital Incubation Unit entwickeln Sie Produkte, die der BASF Coatings GmbH neue Wege ermöglicht. Sie arbeiten mit UX/UI Designern, dem Marketing-Team und Ingenieuren zusammen, um neue Produkte zu kreieren und zu implementieren. Neben der Integration von Usability-Studien, Forschungs- und Marktinformationen in Produktanforderungen zur Steigerung der Nutzerzufriedenheit definieren und analysieren Sie Metriken, die den Erfolg von Produkten verfolgen. zwei Jahre Erfahrung im digitalen Produktmanagement mit nachweislich erfolgreichen Projekten Erfahrung mit Design Thinking und LEAN start-up-Methoden innerhalb einem agilen Arbeitsumfeld Ausgeprägtes Verständnis für moderne Best Practices in digitalen Unternehmen sowie die Fähigkeit, aufkommende Trends im Markt zu erkennen Leidenschaft für die Entwicklung und Steuerung kundenorientierter Produkte und intuitiver user experiences, um Designer und Ingenieure für Ideen und anspruchsvolle Ziele zu begeistern Großes Interesse für neue Technologien wie KI oder AR/VR zur Entwicklung neuer digitaler Produkte sowie die Automobilbranche Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkentnisse Verantwortung vom ersten Tag an in einem anspruchsvollen Arbeitsumfeld und "on-the-job"-Training in einem engagierten Team. Attraktives Gehalt mit attraktiven Leistungen sowie exzellenten Karrieremöglichkeiten in einem internationalen Unternehmen. Mobiles Arbeiten, damit Sie Ihren Arbeitsalltag und Ihr Privatleben flexibler gestalten und besser vereinen können.
Zum Stellenangebot

Java Backend Entwickler / Java Software Developer (m/w/d)

Fr. 16.10.2020
Sendenhorst
Die VEKA AG in Sendenhorst ist einer der weltweit führenden Hersteller von hochwertigen Kunststoff-Profilsystemen für Fenster und Türen. Unsere Tochtergesellschaft die Digital Building Solutions (DBS) ist ein aufstrebendes Unternehmen mit Hauptsitz in Sendenhorst. Die DBS ist der digitale Werkzeugmacher für die Prozesseffizienz in der Baubranche. Die digitalen Tools und Produkte decken alle Stufen des Wertschöpfungsprozesses der Kunden ab. Am Standort in Sendenhorst - Nähe Münster - suchen wir für die DBS zum nächst möglichen Zeitpunkt einen Java Backend Entwickler / Java Software Developer (m/w/d). Die DBS besteht zurzeit aus 25 Mitarbeitern, die für die optimale Betreuung unserer Kunden verantwortlich sind und dadurch unsere internationale Marktposition kontinuierlich ausbauen. Java Backend Entwickler / Java Software Developer (m/w/d) Weiterentwicklung des Backends unserer bestehenden innovativen Software Lösung mit java runtime und SAP Hana DB Abstimmung der Anforderungen mit unserem engagierten Produktteam Modellierung und Umsetzung der daraus entstehenden Services API Management zu unseren mobilen iOS und Android Anwendungen Begleitung des gesamten Development und Deployment Lifecycles einschließlich Continuous Integration und Continuous Delivery Informatik-Studium oder IT-Ausbildung mit mehrjähriger Praxiserfahrung in der Java-Entwicklung (JEE, SQL, OData) Beherrschung gängiger Softwaremangement-Tools (z.B. Eclipse, GIT, Jira) Kenntnisse über SAP Hana von Vorteil Kommunikationsfähigkeit und Erfahrung in der Arbeit mit Remote-Teams Eine gute Auffassungsgabe und eine ausgeprägte Kundenorientierung Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Spannende Herausforderungen in internationalen Projektteams  Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten mit langfristiger Zukunftsausrichtung Eigenverantwortliches Arbeiten aus dem Homeoffice Leistungsgerechtes Vergütungssystem Sie erfüllen nicht alle Anforderungen? Kein Problem. Wir fördern unsere Mitarbeiter nach besten Möglichkeiten und unterstützen Sie gern, Ihre Fähigkeiten weiter auszubauen. Sprechen Sie uns einfach an.
Zum Stellenangebot

IT Prozess Manager (m/w/d) SAP PM/CS

Fr. 16.10.2020
Münster, Westfalen
Die Westfalen Gruppe ist als Technologieunternehmen der Energiewirtschaft mit insgesamt 23 Tochter- und Beteiligungsgesellschaften in Deutschland, Belgien, Frankreich, den Niederlanden, Österreich, Polen, der Schweiz und Tschechien tätig. Das im Jahre 1923 gegründete Familienunternehmen mit über 20 Produktionsstandorten in Europa hat seinen Hauptsitz in Münster. Die Geschäftsfelder sind Gase, Energieversorgung und Tankstellen. Die Westfalen Gruppe erwirtschaftete mit über 1.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Geschäftsjahr 2019 einen Umsatz von rund 1,9 Milliarden Euro. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unserer Hauptverwaltung Münster einen IT Prozess Manager (m/w/d) SAP PM/CS Kennziffer 20-130 Analyse, Optimierung sowie Standardisierung der Instandhaltungs-, Vertriebs- und Serviceprozesse mit SAP PM/CS Erhebung und Umsetzung von Anforderungen mit einem Schwerpunkt im Bereich Homecare/medizinische Versorgung Beratung der Fachbereiche, Übernahme der Betriebsthemen und Steuerung von Dienstleistern Erstellung von Blueprints sowie Visualisierung des Lösungsdesigns durch Mockups und Prototyping  Entwicklung und Implementierung von Schnittstellen, z. B. zu SAP (OData, RFC, WebService) Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Informatik oder vergleichbare Ausbildung Fundierte Kenntnisse in den SAP-Modulen Plant Maintenance (PM) und Customer Service (CS) Gute Kenntnisse in der aktuellen SAP ERP-Version und deren Schnittstellentechnologien sowie in MS-Office Erfahrungen in SAP-Einführungs- und Weiterentwicklungsprojekten und in Methoden des Prozess- und Projektmanagements Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Ausgeprägte Teamfähigkeit sowie ein hohes Maß an Lösungs-, Qualitäts- und Zielorientierung Attraktives Entgelt | Festanstellung | flexible Arbeitszeiten | mobiles Arbeiten | bezahlte Fortbildungen 30 Tage Urlaub | Betriebssport & Fitnessstudiorabatte | Betriebsrestaurant Firmenabo Bus/Bahn | JobRad | Mitarbeiterparkplätze | Standort: lebenswerteste Stadt Münster
Zum Stellenangebot

IT Business Consultant (m/w/d) ERP-Projekte

Do. 15.10.2020
Sendenhorst
Die VEKA AG in Sendenhorst ist einer der weltweit führenden Hersteller von hochwertigen Kunststoff-Profilsystemen für Fenster und Türen. Unsere Tochtergesellschaft die Digital Building Solutions (DBS) ist ein aufstrebendes Unternehmen mit Hauptsitz in Sendenhorst. Die DBS ist der digitale Werkzeugmacher für die Prozesseffizienz in der Baubranche. Die digitalen Tools und Produkte decken alle Stufen des Wertschöpfungsprozesses der Kunden ab. Am Standort in Sendenhorst - Nähe Münster - suchen wir für die DBS zum nächst möglichen Zeitpunkt einen IT Business Consultant ERP-Projekte (m/w/d). Die DBS besteht zurzeit aus 25 Mitarbeitern, die für die optimale Betreuung unserer Kunden verantwortlich sind und dadurch unsere internationale Marktposition kontinuierlich ausbauen. IT Business Consultant ERP-Projekte (m/w/d) Selbstständige Planung und Durchführung von ERP-Implementierungsprojekten im Bereich Fensterbau kundenspezifische Anpassungen der bestehenden Standardsoftware KLAES Organisation und Durchführung von Anwenderschulungen / Workshops Beratung unserer Kunden zur Optimierung ihrer Geschäfts- und Fertigungsprozesse Ausbau von Kundenbeziehungen zu langfristigen Partnerschaften Abgeschlossene technische Ausbildung vorzugsweise im Bereich Fenster- und Bauelementebau Kenntnisse in der Projektplanung und -steuerung von Vorteil Ausgeprägte Affinität im Umgang mit IT-Systemen Erfahrungen im Bereich Fensterbau-Software (KLAES wünschenswert) Kontakt-, Kommunikationsfähigkeit und sicheres Auftreten Teamfähigkeit und eine gute Auffassungsgabe Hohes Maß an Engagement und Reisebereitschaft (Schwerpunkt: Deutschland) Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Spannende Herausforderungen in internationalen Projektteams  Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten mit langfristiger Zukunftsausrichtung Neutralen Firmenwagen, auch zur privaten Nutzung  Eigenverantwortliches Arbeiten aus dem Homeoffice Leistungsgerechtes Vergütungssystem Sie erfüllen nicht alle Anforderungen? Kein Problem. Wir fördern unsere Mitarbeiter nach besten Möglichkeiten und unterstützen Sie gern, Ihre Fähigkeiten weiter auszubauen. Sprechen Sie uns einfach an.
Zum Stellenangebot

Physiotherapeut (m/w/d) in Teilzeit (25 Std./Woche) (Vorstellungsgespräch per Video möglich)

Do. 15.10.2020
Münster, Westfalen
Brillux ist Hersteller und Marktführer als Direktanbieter und Vollsortimenter im Lack- und Farbenbereich. Wir sind der starke Partner von Handwerk, Handel, Industrie und Planung. Garanten für die erfolgreiche Partnerschaft sind über 2.500 Mitarbeiter, die in über 180 Niederlassungen und vier Produktionsstätten täglich mit Leidenschaft unsere Erfolgsgeschichte weiterschreiben. Der Hauptsitz unseres familiengeführten Unternehmens ist in Münster/Westfalen. Service und Produktqualität, Innovationskraft und Zuverlässigkeit sind die Basis unseres Erfolgs. In diesem Umfeld bieten sich Ihnen beste Entwicklungsmöglichkeiten. In unserem Brillux eigenen Gesundheitszentrum B-Vital am Hauptsitz in Münster bieten wir für die Mitarbeiter des Unternehmens ein kombiniertes Angebot aus Präventionssport, Fitness und Physiotherapie an. Zur Verstärkung unseres Teams im B-Vital suchen wir Sie als: Physiotherapeut (m/w/d) in Teilzeit (25 Std./Woche) (Vorstellungsgespräch per Video möglich) Als ausgebildeter Physiotherapeut sind Sie für die individuelle Beratung, Rehabilitation und Nachsorge der Patienten verantwortlich. Hierfür setzen Sie das volle Spektrum der Behandlungstechniken ein und passen die indikationsspezifischen Übungen individuell auf die Patienten an. Dabei arbeiten der Physiotherapie- und Fitnessbereich in enger Kooperation, um einen ganzheitlichen Therapieansatz zu ermöglichen. Darüber hinaus übernehmen Sie auch administrative Tätigkeiten, die im Kontext eines Gesundheitszentrums anfallen. Sie sind ausgebildet als staatlich anerkannter Physiotherapeut und haben idealerweise Fortbildungen in den Bereichen gerätegestützte Krankengymnastik (KGG), manuelle Therapie und manuelle Lymphdrainage durchlaufen. Sie haben ein kommunikationsstarkes, motivierendes und empathisches Auftreten. Der diskrete und vertrauensvolle Umgang mit den verschiedenen Gesundheitsdaten ist für Sie selbstverständlich. Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten und dynamischen Team. Für einen erfolgreichen Start werden Sie „on the job“ eingearbeitet. Durch die Kombination von Fitnessbereich und Physiotherapie entsteht ein vielseitiges Aufgabenspektrum. Das B-Vital bietet Ihnen durch seine hochwertige Ausstattung und seinem modernen Gerätepark das ideale Arbeitsumfeld. Zusätzlich bieten wir Ihnen umfassende Zusatzleistungen, wie z. B. die betriebliche Altersvorsorge und betriebliche Krankenversicherung.
Zum Stellenangebot

Ingenieur_in / Naturwissenschaftler_in für Hochfrequenzmesstechnik (m/w/d)

Mi. 14.10.2020
Münster, Westfalen
Im Bereich Coatings setzen wir auf die Entwicklung, Produktion und Vermarktung verschiedenster Beschichtungslösungen -von der angewandten Oberflächentechnik bis zur Fahrzeuglackierung. Wir fördern Innovation, Design und neue Anwendungsmöglichkeiten, um in global agierenden Teams die Bedürfnisse unserer Partner weltweit zu erfüllen. Abgerundet wird unser Portfolio durch das "Innovation Beyond Paint" - Programm, welches auf die Entwicklung neuer Märkte und Geschäftsmodelle abzielt.  Unsere Einheit Technology Field Color ist das Kompetenzzentrum für Farbe innerhalb der BASF-Gruppe. Wir sichern das Know-how in allen Aspekten der Farbwissenschaft und zwar von der Farbidentifikation über die Formulierung, der Produktion sowie über virtuelle Farben und das Farbdesign innerhalb des gesamten Geschäftsbereiches "Coatings" und unterstützen mit unserem Wissen weitere BASF-Einheiten. Als Ingenieur_in / Naturwissenschaftler_in für Hochfrequenztechnik charakterisieren Sie die Wechselwirkung von Radarstrahlung mit Automobillacken. Sie bauen eine für Lackaufbauten geeignete Messtechnik auf, um relevante Parameter wie zum Beispiel R/T/A und daraus abgeleitete Größen zu ermitteln. Ausgehend von Materialeigenschaften simulieren Sie die Radareigenschaften von Lackaufbauten. Sie korrelieren Simulationen und Messungen für isolierte Materialien sowie geschichtete Materialsysteme. Darüber hinaus identifizieren und bewerten Sie neue Materialien und Schichtsysteme mit optimierter Radarfunktionalität. Masterabschluss oder Promotion in Elektrotechnik, Hochfrequenztechnik, Nachrichtentechnik, Physik oder einer verwandten Fachrichtung Gute Kenntnisse über dielektrische Eigenschaften von Materialien Erfahrung mit Hochfrequenz-Messmethoden sowie Hochfrequenz-Simulationssoftware Programmiererfahrung (z.B. C, C ++, Python) Idealerweise Kenntnisse über Radarsensoren in Automobilanwendungen Entwicklungsgespräche und -programme, damit Sie Ihr Potential voll ausschöpfen können. Mobiles Arbeiten, damit Sie Ihren Arbeitsalltag und Ihr Privatleben flexibler gestalten und besser vereinen können. Onboarding, das Ihnen den Einstieg erleichtert, damit Sie ab dem ersten Tag Teil des BASF-Teams sind.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal