Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie: 144 Jobs in Düsseldorf

Berufsfeld
  • Teamleitung 19
  • Leitung 18
  • Gruppenleitung 15
  • Chemie 13
  • Projektmanagement 9
  • Finanzbuchhaltung 9
  • Bilanzbuchhaltung 9
  • Außendienst 7
  • Elektronik 6
  • Elektrotechnik 6
  • Sachbearbeitung 5
  • Bereichsleitung 5
  • Abteilungsleitung 5
  • Chemietechnik 4
  • Einkauf 4
  • Fertigung 4
  • Forschung 4
  • Innendienst 4
  • Labor 4
  • Produktion 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 139
  • Ohne Berufserfahrung 61
  • Mit Personalverantwortung 18
Arbeitszeit
  • Vollzeit 143
  • Home Office 12
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 125
  • Befristeter Vertrag 8
  • Arbeitnehmerüberlassung 4
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Handelsvertreter 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie

Lead Engineer im Bereich AI-Prozessplanung (m/w/d)

Do. 17.06.2021
Wuppertal
Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will Bayer den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Bayer schätzt die Leidenschaft seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Innovationen und gibt ihnen die Kraft, Dinge zu verändern. Lead Engineer im Bereich AI-Prozessplanung (m/w/d)  Bei Engineering & Technology haben Sie maßgeblichen Einfluss darauf, wie wir bei Bayer die Ausführung unserer Investitionsprojekte vorbereiten, durchführen und kontinuierlich optimieren. Sie bringen Ihre umfassende Erfahrung und Ihr Fachwissen auf diesem Gebiet in unsere großen Projekte für die Life Science- und pharmazeutische Produktion ein und arbeiten mit hochkompetenten Ingenieuren an spannenden und herausfordernden Projekten weltweit. Die Position des Lead Engineer im Bereich AI-Prozessplanung (m/w/d) bietet eine hervorragende Gelegenheit für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung bei Bayer. Wir freuen uns, Sie in unserem engagierten und hochmotivierten Team begrüßen zu dürfen. Bearbeitung der Konzeptphase von Investitionsprojekten, gegebenenfalls auch der anschließenden Projektphasen Fachliche Führung von Teammitgliedern Unterstützung des Projektleiters beim Erstellen von Abwicklungskonzepten und in der Ausschreibung und Vergabe von verfahrenstechnischen Planungsleistungen Mitarbeit in funktionsübergreifenden Teams und Abstimmung der Aktivitäten mit dem Projektleiter, Betriebsvertretern sowie anderen Discipline Leads Begleitung der Entwicklung und Erprobung von neuen verfahrenstechnischen Prozessen sowie Erarbeitung bestmöglicher technischer Lösungen und Bewertung der Lösungsalternativen Definition des erforderlichen Arbeitsumfangs für die Fachdisziplinen Prozess und Equipment Teilbearbeitung von Investkostenschätzungen sowie Mitwirkung bei der Erstellung von Projektrisikoanalysen Erstellung von Terminplänen für die relevante(n) Disziplin(en) Technischer Hochschulabschluss (Master/Diplom) im Bereich Verfahrenstechnik oder Chemieingenieurwesen Erfolgreiche Mitarbeit in ersten Investitionsprojekten als Projektingenieur (m/w/d) oder Betriebsingenieur (m/w/d) ist von Vorteil Fachwissen in den Bereichen Prozess- und Anlagenplanung sowie in der Auslegung von Apparaten und Maschinen Ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie ausgezeichnete Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Fähigkeit, Partnerschaften aufzubauen und mit anderen in einem interdisziplinären und agilen Umfeld zusammenzuarbeiten, um gemeinsame Ziele zu erreichen Hohes Maß an Zuverlässigkeit und Integrität Freude an der Arbeit im Team Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Ingenieur Elektrotechnik EMSR / Projektleiter (m/w/d)

Do. 17.06.2021
Leverkusen
Die Novasep Gruppe bildet ein internationales Netzwerk aus mehreren Firmen mit 1.500 Mitarbeitern. In der Geschäftseinheit „Synthesis Solutions“ sind wir im Bereich der Prozessentwicklung und Kundensynthese von Feinchemikalien, Zwischenprodukten und Wirkstoffen für die Life Science Industrie weltweit tätig. Wir suchen an unserem Standort in Leverkusen (Dynamit Nobel GmbH ES) zum nächstmöglichen Termin einen Ingenieur Elektrotechnik EMSR / Projektleiter (m/w/d) Selbstständige und verantwortliche Abwicklung von Instandhaltungs- und Investitionsprojekten im Bereich der EMSR- und der Automatisierungstechnik in Abstimmung mit den beteiligten Fachbereichen Konzeptionelle und strategische EMSR-Planung Mitarbeit bei der Entwicklung von R & I-Fließbildern Mitwirkung bei Sicherheitsbetrachtungen sowie deren Umsetzung in Sicherheitseinrichtungen Auswahl, Auslegung und Spezifikation von Geräten, Steuerungssystemen und Anlageninfrastrukturen Klärung, Koordination und Überwachung interner und externer Montage- und Planungsleistungen in technischer, terminlicher und wirtschaftlicher Hinsicht Erstellen von Schaltungsunterlagen, Spezifikationen, GMP-Dokumentationen und Abwicklungsrichtlinien Projektmanagement Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik mit Schwerpunkt Automatisierungstechnik oder Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik (EMSR), idealerweise in Kombination mit einer elektrotechnischen Berufsausbildung, z. B. Elektroniker (m/w/d) Mehrjährige Berufserfahrung in der Anlagenplanung in der chemischen Industrie Fundierte Kenntnisse in der Elektro-, Mess-, Steuer- und Regeltechnik von Prozessanlagen sowie im Umgang mit R&I-Fließbildern Erfahrungen mit Prozessleittechniksystemen idealerweise von Siemens PCS7 und Yokogawa CENTUM VP Erfahrung in der Koordination und Überwachung externer Planer, Lieferanten und Montagefirmen Kenntnisse im Explosionsschutz und der Anlagensicherheit / Funktionale Sicherheit (SIL) Know-how im GMP Umfeld sowie Kenntnisse in der Qualifizierung und Validierung Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Programmen Anwenderkenntnisse in SAP und EPLAN wünschenswert Attraktive Vergütung 30 Urlaubstage Betriebliche Altersvorsorge Weiterbildung und Entwicklungsmöglichkeiten Nettes Arbeitsumfeld mit flexibler Arbeitszeit Abwechslungsreiches Aufgabengebiet Unterstützung bei Kinderbetreuung und Pflege von Familienangehörigen Vielfältige Gesundheitsangebote und -programme Firmenevents Bezuschusste Kantine Gute Verkehrsanbindung Kostenlose Mitarbeiterparkplätze
Zum Stellenangebot

Laborleitung Umwelt- und Prozessanalytik (m/w/d)

Do. 17.06.2021
Leverkusen
CURRENTA ist der führende Dienstleister in der chemischen und chemienahen Industrie. Wir betreiben und managen den wohl attraktivsten Chemiepark in Europa: CHEMPARK mit Standorten in Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen. Hier bieten wir unseren Kunden optimale Bedingungen für Forschung, Entwicklung und Produktion. LEVERKUSEN | VOLLZEIT | BEFRISTET Fachliche Führung eines größeren umweltanalytischen Labors Sicherstellen der Einhaltung gesetzlicher Vorgaben und des Qualitätsniveaus in Absprache mit dem Fachgebietsleiter Fachkompetente Beratung der Kunden des CHEMPARK Leverkusen im Bereich der Umweltanalytik, inkl. Zusammenfassung und Präsentation von Ergebnissen Zusammenarbeit, z.B. mit der Umweltüberwachung, zur Sicherstellung der Einhaltung von Umweltschutzvorgaben im CHEMPARK Weiter- und Neuntwicklung der Spurenanalytischen Methoden auf den Stand der Technik bzw. Anpassung auf sich ändernde Behördenanforderungen Mitwirkung bei der wirtschaftliche Optimierung des Laboratoriums inkl. Abstimmung, Planung und Koordination von Projekten Hochschulstudium in analytischer Chemie mit Promotion, optimalerweise verbunden mit Berufserfahrung in einem umweltanalytischen Labor Praktische sowie theoretische Fachkenntnisse in instrumenteller Analytik, bevorzugt im Bereich chromatographischer Verfahren (z.B. HPLC, HPLC-MS, GC-MS) oder in der Onlineanalytik Vertiefte Kenntnisse zur DIN EN ISO 17025 sowie umweltanalytischer Regularien wünschenswert Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Führerschein Klasse B Flexible Arbeitszeit-/ Teilzeitmodelle Betriebliche Altersversorgung Weiterbildung Betriebsrestaurants Beteiligung am Unternehmenserfolg Unterstützung bei der Kinderbetreuung Attraktive Vergütung Betriebliches Gesundheitsmanagement 30 Urlaubstage Zusätzlich bieten wir unseren Mitarbeitern individuelle Leistungszahlungen, Sonderurlaub, Sozialberatung, Zuschuss bei Krankheiten, im Tarifbereich "Weihnachtsgeld" und Urlaubsgeld, aber auch Firmenevents und kostenfreien Internetzugang. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Laborleitung Umwelt- und Prozessanalytik (m/w/d)
Zum Stellenangebot

Strategischer Einkäufer (w/m/d)

Do. 17.06.2021
Hilden
LORD ist ein wachsendes amerikanisches Unternehmen und weltweiter Markt- und Technologieführer in den Bereichen Klebstoffe und Beschichtungen, Vibrations- und Bewegungskontrolle sowie magnetisch reagierenden Technologien. Seit mehr als 90 Jahren bietet LORD in Zusammenarbeit mit unseren Kunden innovative Lösungen für Öl und Gas, Luft- und Raumfahrt, Verteidigung, Automotive und Industrie an. Die LORD Germany GmbH wurde 2006 als Tochterunternehmen der LORD Corporation gegründet und entwickelt, produziert und vertreibt Gummi-Metall-Haftmittel, Klebstoffe und Beschichtungen für industrielle Anwendungen, insbesondere für den Automobilsektor. LORD ist jetzt Teil von Parker Hannifin, einem Fortune 250 Unternehmen und weltweit führend in der Antriebs- und Steuerungstechnologie. Seit mehr als 100 Jahren trägt das Unternehmen mit seinen Lösungen für industrielle Anwendungen sowie den Luft- und Raumfahrtsektor zum Erfolg seiner Kunden bei. Die Engineered Materials Group der Parker Hannifin Corporation ist weltweit führend in der Herstellung von Dichtsystemen und technischen Bauteilen aus polymeren Werkstoffen sowie EMI-Abschirm- und Wärmeleitmaterialien. Zur Verstärkung unseres Teams Sourcing am Standort in Hilden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Strategischen Einkäufer (w/m/d) Selbstständiger und eigenverantwortlicher Einkauf von Rohstoffen und Dienstleistungen jeglicher Art zu besten Konditionen und optimalen Gesamtkosten Verantwortung für Einzel-, Rahmenverträge sowie Long Term Agreements - von der Erstellung über die Verhandlung bis hin zur Implementierung Systematische Lieferantenauswahl und Lieferantenbewertung im nationalen und internationalen Kontext, um Produkt- und Preisvorteile langfristig zu sichern sowie Generierung von Kosteneinsparungen Überwachung und Sicherstellung von Lieferterminen und Qualitätsvorgaben Gestaltung und Verhandlung der Einkaufsbedingungen mit Bestands- und Neulieferanten Recherche nach neuen Lieferanten und Kooperationspartnern sowie entsprechende Marktbeobachtungen Proaktive Zusammenarbeit mit den internen Schnittstellen Studium der Betriebswirtschaftslehre, kaufmännische Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich, vorzugsweise Einkauf Kenntnisse im Vertragsrecht Kenntnisse von LEAN Management Methoden und Werkzeugen wünschenswert Aktives, permanentes, ganzheitliches Prozess- und Kostendenken Durchsetzungsstärke und Überzeugungskraft Fingerspitzengefühl und Kommunikationsstärke Anwenderkenntnisse in einem gängigen ERP System (idealerweise in SBO oder SAP), fortgeschrittene Kenntnisse in MS-Excel Fließende Deutsch- und Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Internationalität –Werden Sie Teil eines hochmotivierten Teams in einem dynamischen, amerikanischen Unternehmen mit flachen Hierarchien Marktgerechte Vergütung – Wir bieten eine attraktive, marktgerechte Vergütung, einschließlich einer Beteiligung am Geschäftsergebnis sowie eine betriebliche Altersversorgung an Gruppenunfallversicherung – Unsere Mitarbeiter sind uns wichtig, deshalb sind unsere Mitarbeiter über unsere Gruppenunfallversicherung dienstlich und privat abgesichert Sicherheit – Arbeitssicherheit steht bei uns an erster Stelle; wir bieten sichere und moderne Arbeitsplätze in einer zukunftsorientierten Branche Einarbeitung – Wir garantieren Ihnen den bestmöglichen Start durch eine umfassende und strukturierte Orientierungsphase innerhalb des Unternehmens Entwicklungsmöglichkeiten - Förderung von Talenten und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten stehen bei uns an erster Stelle Mitarbeitervielfalt – Wir stehen für Toleranz und Chancengleichheit und legen Wert auf ein wertschätzendes Miteinander. Das breite Spektrum unserer Mitarbeiter macht uns aus Außerdem - Kostenlose Parkplätze direkt vor dem Gebäude sowie Wasser, Kaffee und Obst stehen Ihnen zur Verfügung
Zum Stellenangebot

HR Manager - Generalist / Sen. Personalreferent # Food-Industriegruppe (m/w/d)

Do. 17.06.2021
Mönchengladbach
Unser Mandant zählt zu einem der führenden Herstellern der Food-Prozessindustrie (insb. in der Produktion hochwertiger Produkte für die Lebensmittel-Industrie) mit 2 Werken (alle 24/7 im Vollkonti-Betrieb) und sucht in Festanstellung einen qualifizierten HR Manager – Generalist / Sen. Personalreferent # Food-Industriegruppe (m/w/d) - direkt an die Geschäftsführung berichtend - mit Standort Düsseldorf / Neuss / Köln / Mönchengladbach. Erster Kontaktpartner für alle blue/white collar Mitarbeiter, Führungskräfte, Betriebsrat und Externe in allen personalwirtschaftlichen, arbeits- und tarifrechtlichen Fragestellungen Übernahme einer umfassenden Personalaufgabe (Betreuung, Administration, Recruiting, Entwicklung/Schulung, Austritt) für 2 Standorte inkl. 1 Produktionswerk (ca. 150 MA) Weiterentwicklung und Implementierung von HR-Richtlinien und –Strategien (auch Transformation der zukünftigen Unternehmens- in HR- Anforderungen) Ableitung der kurz- und langfristigen qualitativen und quantitativen Personalbedarfe und Verzahnung mit der Personalplanung (mit erforderlichen Maßnahmen in Organisationsentwicklung, TalentManagement, Nachfolgeplanung, Recruiting etc.) Management der Recruiting- und Bewerbungsprozesse mit den jew. Fachbereichen (auch inkl. nachgelagerter Pre-, Onboarding Prozesse) Planung und Umsetzung von Personalmarketingaktivitäten im Rahmen von (Hoch-)Schulkooperationen, Messen, SocialMedia etc. (auch Ideenentwicklung und Umsetzung von Aktivitäten im Sinne eines qualifizierten, attraktiven, modernen Employer Brandings inkl. Werbebudget) Management wesentlicher HR Dokumente, d.h. insb. Erstellung von Arbeitsverträgen, Zusatzvereinbarungen, Bescheinigungen etc.; bei Offboarding Prozessen auch von Kündigungen sowie Arbeitszeugnissen Sicherstellung eines kompetenten Arbeitszeitmanagements; Entwicklung von Schichtmodellen und -plänen Vertrauensvolle, konstruktive Zusammenarbeit mit Arbeitnehmervertretung/Betriebsrat Zuarbeit bei der Vor- und Nachbereitung der extern gemanagten Lohn- und Gehaltsabrechnung Planung und Durchführung von Digitalisierungsprojekten (z. B. digitale Personalakte, HR-Bewerbermanagementtool, etc.) Unterstützung der Geschäftsführung bei allen organisatorischen, administrativen Arbeiten im Personalbereich in Bezug auf zu erstellende Statistiken, Auswertungen, Protokolle, Aktionspläne und Präsentationen etc. Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Personalmanagement / Human Ressources oder vergleichbare kaufmännische Ausbildung mit fundierter Praxiserfahrung Mehrjährige Berufserfahrung mit vergleichbarem Aufgabenfeld (ideal als HR Generalist) in einem Industrieunternehmen (!) Qualifizierte Kenntnisse im Arbeits-, Sozial-, Tarif- und Mitbestimmungsrecht (sehr wünschenswert: auch in der direkten Zusammenarbeit mit Betriebsräten) Hohe Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeit (auf allen Hierarchieebenen) gepaart mit einem sorgfältigen, strukturierten und selbständigen Arbeitsstil sowie absoluter Vertrauenswürdigkeit, Serviceorientierung und Zuverlässigkeit Sehr gute MS Office Kenntnisse Projektmanagement Kenntnisse -von Vorteil-
Zum Stellenangebot

EMEA Marketing Manager (m/f/d) Sp. Polymers for Semiconductors & 5G

Do. 17.06.2021
Düsseldorf, Dresden, München, Regensburg, Berlin, Hamburg, Freiburg im Breisgau
Join us, the people who ask more from chemistry. More than designing solutions for our customers, we are inventing a new model of sustainable chemistry. At Solvay, you are a catalyst for change, inspired by fresh thinking and teamwork. Whether you see yourself in research, marketing, or manufacturing, Solvay offers you a multinational environment in which to explore diverse career opportunities and a more sustainable future through chemistry. Ready to develop more than just a career with us? solvay.com/careers EMEA Marketing Manager (m/f/d) Sp. Polymers for Semiconductors & 5G With over 1,500 products, Solvay Global Business Unit Specialty Polymers offers the widest range of high performance polymers in the world, allowing tailor-made solutions such as pushing the limits of metal replacement in the electronics, automotive, aircraft, and healthcare industries. The GBU has unparalleled expertise in three technologies: aromatic polymers, high barrier polymers, fluoropolymers. For the development of our EMEA clients Solvay is looking for a Marketing Manager working from home-office in Germany (e.g. Düsseldorf, Dresden, München, Regensburg, Berlin, Hamburg, Freiburg) or other European countries. Develop marketing strategy and plan for EMEA electronics and industrial, focusing on Semiconductor and 5G communications and including PCB, telecom equipment and components, servers, wire & cable, coatings, and some industrial applications Implement relationship marketing in the case of new customers, applications, or segments. Be able to represent Solvay and promote Solvay technology to all levels at key customers including R&D and senior management Provide market/product/application development management; manage development resources and process of development jointly with R&D and Market Manager Train regional frontline line on value proposition and provide local support to implement the market plans, which generate new leads Academic degree (bachelor’s/master’s, also German apprenticeship possible), preferably in business/marketing or engineering Solid experience in marketing, sales or R&D in the industry of semiconductors (Halbleiter), 5G or Materials for Telecom at either an OEM or supplier Proven record of accomplishment in driving successful results even without direct authority  Demonstrated ability to learn quickly and bring innovative new ideas  Experience in leading cross functional teams (technology, product management, sales) Fluency in both German and English is mandatory, living in Germany or Europe Work with the pioneer and industry leader in Specialty Polymers. Solvay today ranks among the world’s top three companies for the vast majority of its activities and delivered net sales of €10.2 billion in 2019  Long-lasting excellent customer relations, self-dependent working, excellent development possibilities An attractive salary package 
Zum Stellenangebot

Elektroniker (w/m/d) für Automatisierungstechnik

Do. 17.06.2021
Uerdingen
Wenn die Chemie stimmt, können wir bei LANXESS viel bewegen: Sport beschleunigen, Getränke länger haltbar machen, der Freizeit mehr Farbe geben und noch vieles mehr.Als einer der führenden Spezialchemie-Konzerne entwickeln und produzieren wir chemische Zwischenprodukte, Additive, Spezialchemikalien und Hightech-Kunststoffe. Mit rund 15.500 Mitarbeitern sind wir in 33 Ländern an 59 Produktionsstandorten weltweit präsent. Gehören Sie dazu! Instandhaltungstätigkeiten im Bereich der Process Control Technology (PCT) Das Aufgabengebiet umfasst Tätigkeiten im Bereich der Mess- und Regeltechnik, der elektrotechnischen Anlagen und des Prozessleitsystems Wartungs- und Inspektionsarbeiten, Funktionsprüfungen und Inbetriebnahmeunterstützung Fehlersuche und Störungsbeseitigung sowie Mitwirkung bei der Pflege der betrieblichen Dokumentation Mitwirkung beim kontinuierlichen Verbesserungsprozess Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Elektroniker (w/m/d) für Automatisierungstechnik oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung in der Instandhaltung in der Elektro-/MSR-Technik in chemischen Produktionsanlagen vorteilhaft Kenntnisse im Bereich der Instandhaltung von Mess- und Regeltechnik und elektrischer Energietechnik Kenntnisse der relevanten Normen und Richtlinien (VDE, DGUV) sowie der Regeln des Explosionsschutzes Sicherheits- und qualitätsbewusstes Verhalten sowie flexible und teamorientierte Arbeitsweise Vergütung: Wir sorgen für eine faire Vergütung und bieten Ihnen ein globales Bonusprogramm und eine freiwillige individuelle Bonuszahlung. Umfassende Leistungen: Wir bieten eine Mischung aus verschiedenen Leistungen zur Unterstützung Ihrer finanziellen Sicherheit, Gesundheit und Wohlbefinden, einschließlich Altersvorsorge, Gesundheitsprogramme, Lebensversicherung und medizinischer Versorgung. Arbeitsleben & Flexibilität: Wir unterstützen Sie bei der Balance zwischen Arbeitszeiten und Privatleben. Mit unserem globalen "Xwork"-Programm bieten wir den Rahmen für die Umsetzung flexibler Arbeitsregelungen. Training & Entwicklung: Wir engagieren uns für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung und ermutigen Sie, Ihre Aus- und Weiterbildung und Ihr Wissen durch formales und informelles Lernen fortzusetzen. Vielfalt: Für uns sind Ihre Fähigkeiten und Ihre Persönlichkeit wichtig - wir begrüßen jeden, der sich unseren Werten verpflichtet fühlt. Wir sind fest davon überzeugt, dass uns die Einbeziehung verschiedener Perspektiven innovativer macht und unsere Wettbewerbsfähigkeit verbessert. Deshalb nehmen wir die Einzigartigkeit jedes einzelnen Menschen an und setzen uns dafür ein, unsere Mitarbeiter bei der Entwicklung ihres individuellen Potenzials zu unterstützen.
Zum Stellenangebot

IT-Specialist* Electronic Data Interchange (EDI)

Do. 17.06.2021
Düsseldorf
Air Liquide ist ein Weltmarktführer bei Gasen, Technologien und Dienstleistungen für Industrie, Gesundheit und Umwelt. Unser Unternehmen bietet innovative Lösungen basierend auf stetig verbesserten Technologien. Wir produzieren Luftgase wie Sauerstoff, Stickstoff, Argon und Spezialgase aber auch weitere Gaslösungen, wie zum Beispiel Wasserstoff. Unsere 66.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in 80 Ländern im Einsatz für unsere Kunden. Dynamisch und kreativ. Innovativ und lebendig. Werden Sie Teil unseres Teams in Düsseldorf und verstärken Sie uns als IT-Specialist* Electronic Data Interchange (EDI) In Ihrer Rolle als IT-Specialist (EDI) übernehmen Sie die Planung, Koordination und Umsetzung von EDI-Projekten und betreuen federführend unsere EDI-Standards und -Infrastruktur. Mit Ihrem Einsatz leisten Sie einen wertvollen Beitrag zur kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer Systemlandschaft – sowohl national als auch international. Passgenau definieren Sie EDI-Anforderungen, beauftragen deren Umsetzung und nehmen anschließend gemeinsam mit der IT und den externen Dienstleistern das Ergebnis ab. Das Incident & Problem Management wissen wir bei Ihnen in den besten Händen: Sorgfältig analysieren Sie Fehlerlogs und stoßen die entsprechenden Korrekturmaßnahmen an. Ebenfalls auf Ihrer Agenda: Das User Acceptance Testing, die Betreuung der EDI-Schnittstellen und das regelmäßige Reporting. Als fachkundige Ansprechperson stehen Sie Kollegen und Kunden bei der Implementierung neuer Datenschnittstellen beratend zur Seite und klären offene Fragen rund um die Integration. Darüber hinaus geben Sie Ihr Fachwissen im Rahmen von Schulungen an unsere internen Fachkräfte weiter – auf Ihre EDI-Expertise ist einfach immer Verlass. Erfolgreiches Studium der Informatik oder Wirtschaftsinformatik – alternativ eine Ausbildung zum Informatikkaufmann / zur Informatikkauffrau in Kombination mit einschlägiger Berufspraxis Erfahrung im IT-Projektmanagement und der Steuerung externer Dienstleister – inklusive Risk & Change MGMT und gängiger Projektmanagementmethoden Vertraut mit EDI-Infrastrukturen und -Standards wie EDIFACT, UBL und VDA Routiniert in der Analyse, Transformation und dem Mapping von Daten, u. a. mittels Talend Studio, XML, XSD und Entity Relationship Model Bewandert im Umgang mit ERP-Systemen (SAP), CRM und Middleware (ESB, Datenbanken) sowie mit Datenübertragungsmethoden (FTP, SFTP, Webservices, API) Kenntnis der Geschäftsprozesse mittelständischer Unternehmen / Konzerne (Procure to Pay) Fließendes Englisch in Wort und Schrift Analysestärke, Organisationsgeschick und eine ebenso strukturierte wie flexible Arbeitsweise Kommunikationsstarke Persönlichkeit mit hohem Gestaltungswillen und einem souveränen, verbindlichen Auftreten – auch auf internationalem Parkett Ein Job, der mehr als nur Sinn ergibt. Weil wir als Unternehmen für umweltfreundliche Produkte und innovative Ideen stehen, tragen Sie durch Ihre Mitarbeit unmittelbar zu einem gesunden Planeten bei. Das ist Ihre einmalige Chance bei einem der Schlüsselakteure für eine nachhaltige Industrie. Zukunft aktiv mitgestalten. Für uns bedeutet Innovation, in den Fortschritt zu investieren – das tun wir u. a. mit weltweit über 300 Millionen Euro rund um Technologielösungen für die Energiewende und den ökologischen Umbruch. Sind Sie dabei, wenn wir den nächsten entscheidenden Schritt machen? Horizonterweiterung zum Staunen. Lebenslanges Lernen – bei uns keine Floskel. Denn wir fördern Ihre Talente und Interessen ganz gezielt, ob per E-Learning oder an der internationalen Air Liquide University. Egal, welche Laufbahn Sie bei uns einschlagen: Wir bringen Sie in jedem Fall weiter. Über alle Tellerränder hinweg. 500 Mitarbeiter an 78 Standorten weltweit – ein unerschöpflicher Erfahrungsschatz, den wir in international und interdisziplinär aufgestellten Teams mit Ihnen teilen. Für Entdecker hält unsere Arbeitswelt zudem unterschiedlichste Funktionen und Geschäftsfelder bereit. Wie für Sie gemacht. Neben einer attraktiven Vergütung bieten wir Ihnen je nach Position die verschiedensten Zusatz-Benefits: betriebliche Altersvorsorge, reichlich Urlaub, flexible Gleitzeit, Mitarbeiterrabatte und vergünstigte Mitarbeiteraktien sowie die Möglichkeit, mobil zu arbeiten. Immer gut ankommen. Damit Sie uns morgens entspannt erreichen, sind wir an fast allen Standorten optimal an den ÖPNV angebunden – freie Parkplätze warten aber natürlich auch auf Sie. All unsere Verwaltungsstandorte punkten zudem mit Barrierefreiheit, für uns eine Selbstverständlichkeit. Rundum gut versorgt. Natürlich liegt uns auch am Herzen, dass Sie sich bei uns einfach wohlfühlen. Deshalb sorgen wir für frische Getränke und heißen Sie in unseren Kantinen oder Mitarbeiterlounges willkommen – und das Mittagessen schmeckt auf einer unserer Sonnenterrassen nochmal so lecker.
Zum Stellenangebot

Senior Specialist Compensation & Benefits (m/w/d)

Mi. 16.06.2021
Leverkusen
Als Teil eines weltweit tätigen, börsennotierten Konzerns mit Produktionsstätten in Deutschland sowie in Belgien, Norwegen, Kanada und den USA gehören wir zu den führenden Anbietern von Weißpigmenten und Eisensalzen. Unsere modernen Produktionsverfahren entsprechen hohen und vorbildlichen Umweltschutzansprüchen. Die Marktstärke unseres Unternehmens basiert auf Innovation und konstantem Wachstum sowie auf der Kompetenz und Einsatzbereitschaft unserer ca. 2.200 Mitarbeiter weltweit, davon ca. 1.200 Mitarbeiter in Deutschland. Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Human Resources am Standort Leverkusen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Senior Specialist Compensation & Benefits (m/w/d) Verantwortung in der HR-Organisation sowie beim Management national wie international für Compensation & Benefits-Themen und Fragestellungen Proaktive Mitarbeit bei der Festlegung und Operationalisierung der HR- und Compensation & Benefits-Strategie Konzeption und Entwicklung neuer sowie Weiterentwicklung bestehender Vergütungs- und Benefits-Programme Planung, Entwicklung, Bewertung und Verwaltung von Verfahren und Prozessen innerhalb der Payroll-Prozesse HR Deutschland Koordination und Verwaltung von Pensionsplänen und Altersvorsorge-Konzepten Eigenständige Steuerung, Koordination und Administration der Personalkostenplanung für die Budgetplanung Durchführung von Vergütungsanalysen und Erstellung von Vergütungsbenchmarks Sicherstellung der Datenqualität in allen Vergütungs- und Versorgungsprozessen Zusammenarbeit mit dem HR-Systemanbieter und den internen IT-Kollegen im Rahmen des HRIS Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation Fundierte Methodenkenntnisse aus dem Bereich Compensation & Benefits, z.B. Stellenbewertungsverfahren, Vergütungskonzepte und Nebenleistungen Mehrjährige Berufserfahrung im HR-Bereich mit Schwerpunkt Compensation & Benefits Erfahrung in der Steuerung und Umsetzung von Projekten in einem internationalen Arbeitsumfeld Strukturierte, selbständige und analytische Arbeitsweise, Kommunikationsstärke- sowie ein ausgeprägter Teamgeist Fundierte Kenntnisse in Microsoft-Office Anwendungen, insbesondere Excel Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Attraktives Vergütungsmodel der Chemie Industrie mit zusätzlichen variablen Anteilen Betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten JobRad Kostenlose warme Getränke Mitarbeiterparkplatz Gute Verkehrsanbindung
Zum Stellenangebot

Bilanzbuchhalter - Standort Krefeld (m/w/d)

Mi. 16.06.2021
Krefeld
Bei Sulzer können Sie die Zukunft mitgestalten. In unserer langen Unternehmensgeschichte wurde Innovation seit jeher großgeschrieben und wir entwickeln uns stets weiter. Werden Sie Teil unserer Geschichte, erweitern Sie Ihr Fachwissen und helfen Sie uns nachhaltige Lösungen zu entwickeln, die unser aller Leben sicherer und smarter machen. Sulzer Chemtech, eine Division der Sulzer AG, hat eine weltweit führende Marktposition in den Bereichen Trennkolonnen, statische Mischer und Kartuschentechnologie. Sulzer Chemtech ist aktiv in den Segmenten Öl und Gas, Petrochemie, Chemie und Kunststoff. Selbständige Buchführung der Haupt- und Nebenbücher nach HGB und IFRS Erstellung der Monatsabschlüsse und Jahresabschlüsse Durchführung von Abweichungsanalysen unter Einbezug von Plausibilitätsprüfungen Monatliche Berichterstattung inkl. Forecasts an den Regions-Controller Vorbereitung von Entscheidungsgrundlagen und Unterstützung der Führungskräfte im Tagesgeschäft Regelmäßige finanzielle Berichtserstattung an das Management-Team Erstellung von Finanzprojektionen und Budget Koordination und Durchführung von internen und externen Audits Überwachung und Reporting des Debitoren- und des Cashflow-Managements Verantwortung für die Einhaltung interner und externer finanzieller Regelwerke Sonstige projektbezogene Aufgaben Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit erfolgreicher Weiterbildung in der Bilanzbuchhaltung oder ein vergleichbares Studium Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der Buchhaltung und erste Controlling Erfahrungen Selbstständige, präzise, strukturierte, zielgerichtete Arbeitsweise und über den Tellerrand hinausblickend Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsstärke und Leistungsbereitschaft Erfahrungen in der Arbeitsweise mit einem ERP-System (SAP), CRM erforderlich Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse zwingend notwendig Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen erforderlich Analytische Fähigkeiten und ergebnisorientiertes Handeln Flexibler und anpassungsfähiger Teamplayer mit einer positiven Einstellung Private Unfallversicherung & Betriebliche Altersversorgung Kostenlose Parkplätze Weiterbildungsmöglichkeiten Kostenlose Getränke Sonderurlaub zu besonderen Anlässen Flexible Arbeitszeiten Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb der Sulzer Gruppe Jubiläumsgeschenke
Zum Stellenangebot


shopping-portal